Aktuelle Nachrichten zu Krypto, NFTs, Play-to-Earn und Web3, Blockchain-Innovationen

Lesen Sie täglich: Die neuesten Nachrichten zu Krypto, NFTs, Web3, Blockchain und Play-to-Earn

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren täglichen Spiele-Nachrichten! Entdecken Sie das Neueste in Blockchain-Technologie, Spielen zum Verdienen, NFTs, Web3 und Metaverse-Spielen, um Sie über die Trends im Bereich Kryptospielen auf dem Laufenden zu halten.
Hochriskanter Rechtsstreit erschüttert Gala-Spiele: Vorwürfe wegen 130-Millionen-Dollar-Diebstahls rocken den Blockchain-Gaming-Riesen

Hochriskanter Rechtsstreit erschüttert Gala-Spiele: Vorwürfe wegen 130-Millionen-Dollar-Diebstahls rocken den Blockchain-Gaming-Riesen

Gala Games, das führende Blockchain- und Web3-Gaming-Ökosystem, ist derzeit in einen erheblichen internen Streit verwickelt, der in der gesamten Branche Schockwellen ausgelöst hat. Der Konflikt betrifft das Top-Management, darunter CEO Eric Shiermeyer und Mitbegründer Wright Thurston, denen Fehlverhalten vorgeworfen wird. Der Streit kam ans Licht, als Eric Shiermeyer, Vertreter von Gala Games, vor einem Bezirksgericht in Utah eine Klage gegen Wright Thurston einreichte. Shiermeyer behauptet, dass Thurston mit Unterstützung seiner Investmentfirma True North United Investments im ersten Quartal 2021 den Diebstahl von GALA-Token im Wert von etwa 130 Millionen US-Dollar inszeniert habe. Thurston habe angeblich komplexe Transaktionen durchgeführt, bei denen die Token von einer sicheren Wallet auf 43 verschiedene Wallets verschoben wurden . Als Thurston damit konfrontiert wurde, behauptete er zunächst, die Token seien sicher, führte dann jedoch von September 2022 bis Mai 2023 eine Reihe komplizierter Transaktionen durch, darunter Verkäufe und Umtausch. Darüber hinaus wird Thurston vorgeworfen, ohne Bezahlung Lizenzen erworben zu haben, die für den Betrieb von Gala-Ökosystemknoten erforderlich sind und anschließender Verkauf dieser Lizenzen zum persönlichen Vorteil. Als Vergeltung reichte Thurstons Unternehmen True North im Namen von Gala eine Gegenklage gegen Schiermeyer ein. In dieser Gegenklage wird Schiermeyer Misswirtschaft vorgeworfen, die dazu geführt hat, dass Gala wertvolle Unternehmensvermögenswerte verkauft und verschwendet hat und sich von Gala Millionen für persönliche Ausgaben geliehen hat. Es wird außerdem behauptet, dass Schiermeyer Gala-Unternehmen in der Schweiz und in Dubai gegründet habe, ohne Thurston zu konsultieren, obwohl Thurston Direktor von Gala war. True North behauptet, Schiermeyer habe Thurston auf Anfrage unvollständige oder falsche Geschäftsunterlagen vorgelegt. Beide Anführer fordern den gegenseitigen Ausschluss von Gala Games sowie verschiedene Formen der Erleichterung und die Rückgabe von GALA-Token. Thurston klagt außerdem auf Schadensersatz und andere Entschädigungen in Höhe von mindestens 750 Millionen US-Dollar. Die Klage hat Licht auf Thurstons problematische Geschichte geworfen, einschließlich der Beteiligung an Unternehmen mit rechtlichen und finanziellen Problemen sowie früherer Streitigkeiten mit der Securities and Exchange Commission (SEC). Diese Faktoren haben Fragen zur Geschäftsethik und -praxis von Thurston aufgeworfen. Gala Games, bekannt für die Ausrichtung beliebter Spiele wie Champions Arena, Grit, Spider Tanks und Mirandus, verlässt sich für seine In-Game-Wirtschaft stark auf den GALA-Token. Allerdings ist der Wert von GALA seit Januar um 72 % gesunken, was größtenteils auf allgemeinere Markttrends zurückzuführen ist, die Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum betreffen. Die anhaltenden Rechtsstreitigkeiten haben die Zukunft von Gala Games noch unsicherer gemacht und bei Investoren und Interessengruppen Bedenken hinsichtlich der Stabilität und Pläne des Unternehmens hervorgerufen.

Weiterlesen
Kryptowährungslabyrinth: Einblicke, Trends und Neuigkeiten

Kryptowährungslabyrinth: Einblicke, Trends und Neuigkeiten

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt der Kryptowährung ist Wissen Ihr Kompass. Dieser umfassende Artikel nimmt Sie mit auf eine Reise durch das Kryptowährungslabyrinth und erkundet den Anstieg von Bitcoin im Jahr 2023, die Transformation von Ethereum 2.0, NFT-Trends, DeFi-Innovationen, regulatorische Veränderungen und vieles mehr. Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Krypto-Enthusiast oder ein Neuling sind, ist es wichtig, diese Facetten des Krypto-Bereichs zu verstehen. Der bemerkenswerte Preisanstieg von Bitcoin im Jahr 2023, der durch institutionelles Interesse und globale wirtschaftliche Unsicherheiten getrieben wird, bereitet den Weg. Der Übergang von Ethereum zu Ethereum 2.0 mit seinem Proof-of-Stake-Konsensmechanismus und dem Fokus auf ökologische Nachhaltigkeit unterstreicht die transformative Kraft der Blockchain-Technologie. Es ist von entscheidender Bedeutung, sich in der Regulierungslandschaft zurechtzufinden, da Regierungen weltweit versuchen, ein Gleichgewicht zwischen Innovation und Anlegerschutz zu finden. Bleiben Sie über regulatorische Änderungen informiert, die sich auf die Besteuerung von Kryptowährungen, Sicherheitspraktiken und Compliance-Anforderungen auswirken. Non-Fungible Tokens (NFTs) haben traditionelle Industrien revolutioniert und bieten einzigartige digitale Vermögenswerte, die Schöpfer, Sammler und Investoren stärken. Entdecken Sie NFT-Markttrends und bemerkenswerte Verkäufe, um die Entwicklung der digitalen Kultur zu verstehen. Decentralized Finance (DeFi) hat traditionelle Finanzsysteme revolutioniert, ist jedoch nicht ohne Herausforderungen. Erfahren Sie mehr über DeFi-Hacks und Sicherheitsbedenken, die für Teilnehmer wichtig sind, die das Potenzial von DeFi nutzen und gleichzeitig ihre Vermögenswerte schützen möchten. Die Integration von Kryptowährungen in das traditionelle Finanzwesen nimmt zu und verändert die Art und Weise, wie wir Transaktionen und Investitionen tätigen. Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen in dieser Konvergenz auf dem Laufenden. Die Besteuerung von Kryptowährungen ist eine komplexe Angelegenheit, von der Kapitalertragssteuer bis zur Transaktionsberichterstattung. Das Verständnis dieser steuerlichen Auswirkungen ist für die effektive Verwaltung von Steuerverbindlichkeiten von entscheidender Bedeutung. Die Blockchain-Technologie schreitet mit kettenübergreifenden Interoperabilitätsprojekten und der Verbreitung intelligenter Verträge über Kryptowährungen hinaus voran. Entdecken Sie, wie diese Innovationen Branchen verändern. Denken Sie daran, dass Wissen Ihr größtes Kapital im Kryptowährungsuniversum ist. Bleiben Sie neugierig, bleiben Sie informiert und navigieren Sie selbstbewusst durch die dynamische Landschaft. Die bereitgestellten FAQs befassen sich mit häufig gestellten Fragen und behandeln den Anstieg von Bitcoin, Ethereum 2.0, regulatorische Entwicklungen, NFTs, DeFi-Sicherheit, die Einführung traditioneller Finanzen, die Besteuerung von Kryptowährungen und Blockchain-Fortschritte. Ganz gleich, ob Sie Krypto-Neuling oder ein erfahrener Investor sind, diese FAQs bieten wertvolle Einblicke.

Weiterlesen
PlaytoEarnGames.com-Newsletter 12

PlaytoEarnGames.com-Newsletter 12

In der Welt des Web3-Gamings und der NFTs behandelt dieser Artikel den Beta-Start von „Legends of the Mara“ durch Yuga Labs, die Veröffentlichung von sechs Bitcoin-verdienenden Handyspielen durch Zebedee, die von Todd McFarlane und Patrick Mahomes eingeführten NFT-Marken sowie die offene Beta von MetalCore Registrierung, die sich entwickelnde Landschaft von The Sandbox und das große Update für das Web3-Spiel Big Time. Der Start von „Legends of the Mara“ durch Yuga Labs, bekannt für seinen Erfolg im Web3-Gaming. Dieses offene Beta-2D-Strategiespiel ermöglicht es den Spielern, sich auf ein magisches Abenteuer einzulassen, wertvolle „Sedimente“ zu sammeln und ihr Land vor dunklen Mächten zu verteidigen. Spieler können einzigartige Schiffe in mächtige Kodamara verwandeln und seltene Kodas können auf bestimmten Grundstücken gefunden werden. Zebedee, eine Bitcoin-Zahlungsplattform, hat sich durch die Veröffentlichung von sechs neuen Spielen im ZBD Entertainment Hub auf mobile Spiele ausgeweitet. Spieler können beim Spielen dieser Spiele kleine Mengen an Bitcoin (Sats) verdienen, die für Einkäufe im Spiel oder für Ausgaben in der realen Welt verwendet werden können. Bemerkenswerte Persönlichkeiten wie Todd McFarlane und NFL-Quarterback Patrick Mahomes haben die NFT-Arena betreten, indem sie ihre eigenen NFT-Marken und -Kollektionen auf den Markt gebracht haben. Batman-NFTs beispielsweise waren auf McFarlanes Plattform schnell ausverkauft. MetalCore hat die Registrierung für seine mit Spannung erwartete offene Beta eröffnet und bietet Spielern die Chance, sich einen Platz zu sichern und ein wertvolles In-Game-Fahrzeug als Frühbucherbonus zu erhalten. Die Sandbox-Plattform entwickelt sich weiter, da Drittentwickler Veranstaltungen organisieren und „Play-to-Earn“-Möglichkeiten einführen. Pickaxe Master, ein Spiel in The Sandbox, hat eine Alpha-Mining-Saison mit Bestenlisten und Belohnungen gestartet. Sowohl offizielle als auch von der Community durchgeführte Veranstaltungen richten sich an unterschiedliche Gaming-Interessen. Das Web3-Spiel Big Time hat ein umfangreiches Update eingeführt, das Daten-Resets, verbesserte Grafik, neu ausbalancierte Begegnungen, neue Boss-Monster, zusätzliche Charakterfähigkeiten, neue Ziele und eine erweiterte Benutzeroberfläche umfasst. Für Spieler, die ein anspruchsvolleres Erlebnis suchen, wurden Albtraumdungeons hinzugefügt. Zusammenfassend werden in dem Artikel verschiedene Entwicklungen in der Web3-Gaming-Branche und die wachsende Präsenz von NFTs erörtert, wobei Spieleeinführungen, NFT-Markeneinführungen durch Prominente, offene Beta-Registrierungen, Plattformänderungen in The Sandbox und ein großes Update für das Spiel Big Time behandelt werden.

Weiterlesen
Main Event und Roblox: Ihr Tor zu einem epischen Metaverse-Erlebnis!

Main Event und Roblox: Ihr Tor zu einem epischen Metaverse-Erlebnis!

Main Event Entertainment und Roblox haben eine spannende Partnerschaft geschlossen, um ein einzigartiges virtuelles Spielerlebnis im Metaverse zu schaffen. Main Event Entertainment, ein renommiertes Familienunterhaltungsunternehmen mit 58 Zentren in 18 US-Bundesstaaten, ist für seine vielfältigen Unterhaltungsangebote bekannt, darunter Bowling, Lasertag und Virtual-Reality-Spiele. Roblox, ein weltweit führender Anbieter von virtuellen Spielen und Kreativität, bietet eine Plattform, auf der Spieler an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen und ihre virtuellen Welten aufbauen können. Die Zusammenarbeit zwischen Main Event und Roblox hat zur Schaffung von „Main Event World“ auf Roblox geführt, mit dem Ziel, das ultimative Main Event-Erlebnis im Metaverse zu bieten. In dieser virtuellen Welt können Besucher spannende Aktivitäten wie Lasertag und Bowling mit anpassbaren Schwierigkeitsgraden genießen. Der CEO von Main Event, Chris Morris, betont das Ziel, durch dieses Unterfangen unvergessliche Familienerinnerungen zu schaffen. Um das Erlebnis in der Main Event World auf Roblox zu verbessern, wurde ein Pop-up-Shop eingeführt, der exklusive Artikel zur Personalisierung von Avataren und zum Sammeln einzigartiger Accessoires anbietet. Spieler können diese Gegenstände verdienen, indem sie in der virtuellen Welt gewinnen und Tickets sammeln. Als Anreiz, die Main Event World auf Roblox zu erkunden, erhalten die ersten 5.000 Benutzer, die eine Reihe von Spielen abschließen, einen speziellen Code, der eine echte Belohnung freischaltet: eine KOSTENLOSE Fun Card im Wert von 5 $. Diese Karte kann am örtlichen Hauptveranstaltungsort eingelöst werden, sodass Benutzer einen Tag voller persönlicher Unterhaltung genießen und die Lücke zwischen der virtuellen und der physischen Welt schließen können. Diese Zusammenarbeit zwischen Main Event Entertainment und Roblox verspricht unvergessliche Erlebnisse und sinnvolle Interaktionen für Familien, Freunde und die Roblox-Community und schafft so eine neue Dimension der Unterhaltung im Metaverse.

Weiterlesen
MetalCore: Eine Zusammenarbeit mit Immutable X enthüllt

MetalCore: Eine Zusammenarbeit mit Immutable X enthüllt

MetalCore ist ein kommender kostenloser Multiplayer-Shooter, der in einer futuristischen Welt voller riesiger Mechs, gepanzerter Panzer und hochfliegender Jets spielt, die um die Kontrolle über die außerirdische Welt Kerberos kämpfen. Spieler können auf einer wachsenden Sandbox-Karte an gemeinsamen PvE- und Online-PvP-50v50-Megaschlachten teilnehmen. Die Vorregistrierung für die offene Beta von MetalCore ist jetzt möglich und bietet Spielern die Chance, sich ein hochgeschätztes In-Game-Fahrzeug zu sichern. Vorregistrierte Spieler haben außerdem Zugang zu geschlossenen Beta-Testsitzungen, die über Epic Games Store-Schlüssel verteilt werden, mit einer steigenden Teilnehmerzahl. Was MetalCore noch spannender macht, ist die Partnerschaft mit Immutable, einem bekannten Technologiepartner. Diese Zusammenarbeit verbessert nicht nur das Gameplay, sondern trägt auch zur Weiterentwicklung des Web3-Gamings bei. MetalCore bietet eine Mischung aus Ego- und Third-Person-Perspektiven mit fraktionsbasierter Kriegsführung mit bis zu 100 Spielern pro Seite. Um zu gewinnen, sind Teamwork und die strategische Kontrolle wichtiger Punkte auf der Karte erforderlich. Das Spiel bietet sowohl PvE- als auch PvP-Zonen, sodass Spieler wertvolle FAB-Münzen für Anpassungen und Upgrades verdienen können. Garagen dienen als Knotenpunkte für die Fahrzeuganpassung, während Baronien ein Zugehörigkeitsgefühl innerhalb der Spielergemeinschaft schaffen. MetalCore plant, kostenlos spielbar zu sein und ein Content-Creator-Programm einzurichten, um Anreize für Streamer und Video-Ersteller zu schaffen. Während MetalCore den Alpha-Test durchläuft, können Spieler aufregende neue Funktionen erwarten, die sich aus der Partnerschaft mit Immutable X ergeben, darunter der Immutable Passport und die Marktplatzintegration, die ein noch ansprechenderes Spielerlebnis versprechen.

Weiterlesen
Navigieren in der Welt der NFT-Spiele: Ein umfassender Leitfaden

Navigieren in der Welt der NFT-Spiele: Ein umfassender Leitfaden

In der digitalen Unterhaltungslandschaft haben sich NFT-Spiele zu einer revolutionären Kraft entwickelt und ziehen Spieler, Entwickler, Investoren und Sammler weltweit in ihren Bann. Dieser umfassende Leitfaden taucht in die faszinierende Welt der NFT-Spiele ein und deckt verschiedene Aspekte dieser Blockchain-basierten Spielerlebnisse ab. Die Reise beginnt mit einer Erkundung der NFT-Spieleentwicklung und beschreibt die Schritte und Tools, die zur Schaffung immersiver NFT-Spielerlebnisse erforderlich sind. Die Blockchain-Integration ist ein zentrales Element, das Sicherheit, Transparenz und Eigentumskontrolle gewährleistet. Der Leitfaden untersucht verschiedene Blockchains, die im NFT-Gaming verwendet werden, und geht auf Skalierbarkeitsherausforderungen und -lösungen ein. NFT-Gaming-Plattformen dienen als Tor zu spannenden Erlebnissen. Leser entdecken beliebte Plattformen, ihre Funktionen und wertvolle Tipps für die Wahl der richtigen Plattform. Play-to-Earn-Spiele bieten Spielern die Möglichkeit, NFTs und Kryptowährungen zu verdienen, mit Einblicken in ihre Modelle und Strategien. Sammlerstücke sind ein wichtiger Aspekt von NFT-Spielen. Der Leitfaden befasst sich eingehend mit der Attraktivität von NFT-Spielesammelobjekten und bietet Hinweise zum Handel und zur Bewertung. NFT-Spielemarktplätze sind für den Kauf, Verkauf und Handel mit NFTs von entscheidender Bedeutung, und der Leitfaden bietet Schritt-für-Schritt-Anleitungen und Sicherheitsaspekte. Dezentrale Spielwelten werden erforscht und ihr Potenzial zur Transformation von Spielerlebnissen hervorgehoben. Tokenomics spielt eine zentrale Rolle beim NFT-Gaming und prägt die Wirtschaft im Spiel und die Interaktion der Spieler. Der Leitfaden befasst sich auch mit der Rolle von NFT-Spielen beim Aufbau des Metaversums. Kunst und Gaming verschmelzen in NFT-Spielkunstwerken und bieten Einblicke in ihre Entstehung und ihren Sammlerwert. NFT-Spielegemeinschaften fördern die Zusammenarbeit und Vernetzung zwischen Enthusiasten, während NFT-Spieleauktionen für Spannung sorgen und wertvolle Vermögenswerte bieten. Es werden Kooperationen zwischen Gaming-Studios und NFT-Plattformen vorgestellt und deren Einfluss auf Innovation hervorgehoben. NFT-Spielavatare ermöglichen Personalisierung und Sammelbarkeit, während die Skalierbarkeit der Blockchain eine entscheidende Herausforderung in der Branche bleibt. Sicherheitsüberlegungen sind beim NFT-Gaming von größter Bedeutung und bewährte Vorgehensweisen werden detailliert beschrieben. Die Tools der Entwickler sowie rechtliche und regulatorische Fragen werden eingehend untersucht. Es werden effektive Marketingstrategien für NFT-Spiele sowie Erfolgsgeschichten besprochen. Der Leitfaden schließt mit einem Blick in die Zukunft des NFT-Gamings und prognostiziert neue Technologien und ihre Auswirkungen auf die Branche.

Weiterlesen
Von gelangweilten Affen zur Metaverse-Magie: Legends of the Mara Open Beta von Yuga Labs

Von gelangweilten Affen zur Metaverse-Magie: Legends of the Mara Open Beta von Yuga Labs

Yuga Labs, bekannt für seine erfolgreichen NFT-Sammlungen wie Bored Ape Yacht Club und Otherside, stellt eine offene Beta für das Web3-Spiel „Legends of the Mara“ vor. Dieses 2D-Strategiespiel ist eine Erweiterung des Otherside-Universums und bietet NFT-Belohnungen und die Möglichkeit, das Otherside-Metaversum zu erkunden. Yuga Labs ist im Bereich Web3-Gaming stark vertreten und hat bereits beliebte Projekte wie Mutant Ape Yacht Club und Dookey Dash gestartet. Die Reise zu „Legends of the Mara“ begann im August 2022 mit der ersten Reise in das Otherside-Metaversum, gefolgt von einer zweiten Reise mit noch mehr Nutzern. Dies führte zur Ankündigung der Alpha-Version von „Legends of the Mara“. In dieser magischen Welt können Spieler miterleben, wie sich ihre Mara-Charaktere in mächtige Kodamaras verwandeln, während sie sich auf Quests begeben, um wertvolle „Sedimente“ zu sammeln und ihr Otherdeed-Land vor böswilligen Mächten zu schützen. Besitzer von Otherdeed-NFT-Land können ein besonderes Gefäß beanspruchen, das sich in einzigartige Mara-Charaktere und schließlich in Kodamaras verwandeln kann. Das Spiel bietet drei Arten von Maras: Jäger, Bauern und Zauberer, deren Entwicklung von den Jahreszeiten und einzigartigen Landqualitäten beeinflusst wird. Yuga Labs verspricht kontinuierliche Verbesserungen und Belohnungen für Otherdeed-NFT-Inhaber, während sie sich der vollständigen Veröffentlichung von „Legends of the Mara“ nähern. Der Erfolg von Yuga Labs zeigt sich in der Beliebtheit von Otherdeed NFTs mit einem atemberaubenden Handelsvolumen von über 1,26 Milliarden US-Dollar. Die offene Beta von „Legends of the Mara“ markiert einen bedeutenden Meilenstein im Web3-Gaming und bietet Spielern die Möglichkeit, in eine fesselnde digitale Welt einzutauchen und wertvolle Belohnungen zu verdienen, während sie neue Aspekte des Spiels erkunden.

Weiterlesen
ZBD, ZEBEDEE: Sechs spannende Handyspiele, bei denen Sie Bitcoin-Bruchteile verdienen können!

ZBD, ZEBEDEE: Sechs spannende Handyspiele, bei denen Sie Bitcoin-Bruchteile verdienen können!

ZBD, ZEBEDEE, eine Bitcoin-Zahlungsplattform, die für ihre Unterstützung von Entwicklern und Finanzdienstleistungen bekannt ist, expandiert nun in die Gaming-Branche, indem sie sechs neue Handyspieltitel auf ihrem ZBD Entertainment Hub einführt. Diese Spiele bieten Spielern die Möglichkeit, „Sats“, Bitcoin-Bruchteile, zu verdienen, die für Einkäufe im Spiel, als Trinkgeld für Entwickler oder für Einkäufe in der realen Welt verwendet werden können. Die sechs neuen Handyspiele sind: Bitcoin Cards, Dubbz Arcade, WinStreakz, Finke Desert Race Game, Satoshi Goals, Bitcoin2048. Dubbz Arcade führt einen asynchronen Spieler-Matchmaking-Modus ein, der es Spielern ermöglicht, zu unterschiedlichen Zeiten mit Gegnern zu konkurrieren. Wird innerhalb von 24 Stunden kein Gegner gefunden, wird das Startgeld zurückerstattet. WinStreakz ist eine Sportwettkampf-App, bei der Benutzer echte Geldpreise gewinnen können, indem sie richtige Vorhersagen treffen und Punkte sammeln. Die API von ZBD ermöglicht sofortige globale Zahlungen, von denen fast 250 Apps und Spiele profitieren. Diese Technologie hat die ARPDAU- und Retention-Raten für verschiedene Spiele erheblich verbessert. ZBD hat seine Lightning-basierte Zahlungstechnologie auch über eine abgestufte Abonnementplattform für Entwickler jeder Größe veröffentlicht. Entwickler können ZEBEDEE-Zahlungen jetzt problemlos in ihre Projekte integrieren, ohne einen manuellen Überprüfungsprozess durchführen zu müssen. Simon Cowell, CEO und Mitbegründer von ZBD, zeigte sich stolz darüber, neue Spieleentwickler und Titel auf seiner Plattform begrüßen zu dürfen. Jon Hook, Mitbegründer des Bitcoin Cards-Entwicklers PlayEmber, betonte den Wert von ZBD für die Gewinnung und Bindung von Benutzern und den Nutzen für Spieleentwickler. Entwickler, die die ZBD-API und das Lightning Network erkunden möchten, können mit bis zu 100.000 Transaktionen pro Monat kostenlos beginnen. Die ZBD-App ist sowohl auf iOS- als auch auf Android-Plattformen verfügbar. ZBD, ein Finanztechnologieunternehmen, ist auf Zahlungssysteme auf Basis des Bitcoin Lightning Network spezialisiert. Mit der Unterstützung großer VCs und Spielestudios ermöglichen die Tools von ZBD eine einfache Zahlungsintegration für Entwickler, ermöglichen sofortige globale Transaktionen für Spiele, Websites und Anwendungen und schließen so die Lücke zwischen der virtuellen und der realen Welt.

Weiterlesen
Die 20 besten Web3-Spiele im dritten Quartal 2023: Teil I

Die 20 besten Web3-Spiele im dritten Quartal 2023: Teil I

Mit der Veröffentlichung von Web3-Spielen stand die Spielebranche vor einem großen Wandel. Der Einsatz von Blockchain-Technologie und NFTs gibt Spielern ein Gefühl von Eigenverantwortung und kreativer Freiheit sowie ein Gefühl von Belohnung und Freiheit. In diesem Artikel erkunden wir die aufregenden Welten der Top-20-Web3-Spiele, in denen Spieler zu echten Stakeholdern in virtuellen Welten werden. Die ersten 10 sind: Infinite Victory, Words3, Wild Forest, SpeedThrone, Champions Tactics: Grimoria Chronicle, Rumble Arcade, Project T, Inmates, Galaxy Commanders, Battle of Three Kingdoms – Sangokushi Taisen. Infinite Victory: Ein Spiel von Bit Fry Games und Immutable, das Basketball mit anderen Sportelementen kombiniert, um Spielern etwas über „phygitalen“ Besitz, aktive Beteiligung an der Community und integrative Spielerlebnisse beizubringen. Words3: Verleiht dem beliebten Kreuzworträtselspiel Scrabble eine kryptografische Variante, bei der Spieler Buchstaben verwenden, um Wörter mit wechselnden Buchstabenkosten zu bilden, mit dem Ziel, höhere Punktzahlen und potenzielle ETH-Belohnungen zu erzielen. Wild Forest: Ein Echtzeit-Strategiespiel für Mobilgeräte von Ronin, das den Spieler-gegen-Spieler-Deckaufbau mit In-Game-Assets wie Einheiten- und Skin-NFTs beinhaltet. SpeedThrone: Ein auf Unreal Engine 5 basierendes E-Sport-Rennspiel, das Auto-NFTs und den CRS-Token auf Cardano kombiniert und Gameplay-Verbesserungen durch NFTs und VIP-Zugang bietet. Champions Tactics: Grimoria Chronicle: Ein fesselndes PC-Rollenspiel, das in einer Welt mythischer Champions spielt und taktische Schlachten und magische Abenteuer bietet. Rumble Arcade: Ein Web3-Spiel, das sich auf taktische Schlachten konzentriert, bei dem Spieler zusammenarbeiten, um durch verschiedene Kampfszenarien zu navigieren, mit einzigartigen Flamey-NFTs, die auf Opensea verfügbar sind. Project T: Ein virtuelles Meetup-Spiel von Sky Mavis, den Machern von Axie Infinity, das die Spielerinteraktion durch unterhaltsame Minispiele fördert und die Welt der Sapidae erkundet. Insassen: Ein Cardano-Blockchain-NFT-Ökosystemprojekt in einer Gefängnisumgebung, bei dem Spieler Charaktere kaufen und darauf wetten können und durch Einsätze SMOKES-Token verdienen können. Galaxy Commanders: Ein weltraumgestütztes Spieler-gegen-Spieler-Spiel mit Schwerpunkt auf strategischen Schiffsschlachten, kooperativen Modi und Missionen, mit Plänen zur Einführung anpassbarer NFTs. Battle of Three Kingdoms – Sangokushi Taisen: Ein Sammelkartenspiel von double.jump tokyo, das computerbasiertes Gameplay und kontinuierliche Updates mit neuen Charakteren bietet.

Weiterlesen
KI, islamische Finanzen und Web3 freischalten: Highlights der Istanbul Blockchain Week 2023!

KI, islamische Finanzen und Web3 freischalten: Highlights der Istanbul Blockchain Week 2023!

Die Veranstaltung „Istanbul Blockchain Week 2023“ fand am 22. und 23. August statt und zog Experten, Entwickler, Enthusiasten und Investoren aus dem Blockchain- und Kryptowährungsbereich an. Die Veranstaltung zeichnete sich durch ihren Standort in Istanbul aus, einem wachsenden Zentrum des Interesses an Blockchain-Technologie. Der Schwerpunkt der Veranstaltung auf islamische Finanzen und Web3-Technologien erregte große Aufmerksamkeit. Nachdem sich die Istanbul Blockchain Week in der Vergangenheit aus kleinen Zusammenkünften entwickelt hatte, hat sie sich zu einer globalen Veranstaltung mit Tausenden von Teilnehmern entwickelt. Die diesjährige Ausgabe behandelte verschiedene Themen wie DeFi, Handel, Regulierung, Bergbau, Risikokapital und mehr und ging damit auf die unterschiedlichen Interessen der Teilnehmer ein. Bemerkenswert ist, dass bei der Veranstaltung keine Diskussionen über NFTs stattfanden, was eine Verschiebung der Markttrends widerspiegelt, da das Interesse am NFT-Handel deutlich zurückgegangen ist. Stattdessen wurden auf der Veranstaltung Aktivitäten und Engagements vorgestellt, die künstliche Intelligenz und Blockchain-Integration beinhalteten. Einer der Höhepunkte der Veranstaltung war Desi, ein Konversations-KI-Roboter, der von SingularityNET und Yaya Labs entwickelt wurde. Dies demonstrierte die Integration der KI-Technologie in das Blockchain- und Kryptowährungs-Ökosystem. Der Schwerpunkt der Veranstaltung lag auf dem islamischen Finanzwesen, wobei das Potenzial erkannt wurde, Blockchain mit den Prinzipien des islamischen Finanzwesens in Einklang zu bringen. Experten auf diesem Gebiet diskutierten über die Bedeutung ethischer Finanzen und nachhaltiger Entwicklung und richteten sich dabei an einen Markt mit 1,9 Milliarden Menschen, die mit traditionellen Finanzdienstleistungen unzufrieden sind. Auch künstliche Intelligenz stand im Mittelpunkt der Veranstaltung. Die Redner untersuchten, wie Web3 und KI Synergien schaffen und Dateneigentum, Datenschutz und Kontrolle verändern können. Das Konzept, Blockchain-Technologie zu nutzen, um es Einzelpersonen zu ermöglichen, ihre eigenen Daten zu besitzen und zu verwalten, wurde als potenzieller Störfaktor für das bestehende „Big-Tech-Monopol“ diskutiert. Während die Kryptoindustrie weltweit, auch in der Türkei, schnell wächst, verlief die Akzeptanz im Land etwas langsamer. Dennoch bleibt Istanbul ein aktives Zentrum für Blockchain- und kryptobezogene Aktivitäten.

Weiterlesen
Yat Sius Vision des Blockchain-basierten Metaversums

Yat Sius Vision des Blockchain-basierten Metaversums

Yat Siu, der Gründer von Animoca Brands, einem Unternehmen mit einem umfangreichen Investitionsportfolio in der Blockchain-Branche, stellt sich ein Metaversum vor, das die Blockchain-Technologie nutzt, um digitales Eigentum im Web3-Gaming zu etablieren. Im Gegensatz zu den Interpretationen von Meta (ehemals Facebook) und Apple betont Sius Metaversum die Bedeutung digitaler Eigentumsrechte gegenüber immersiven virtuellen Erlebnissen. Sius Perspektive konzentriert sich auf das Konzept des digitalen Eigentums als Katalysator für transformatives Wachstum in digitalen Volkswirtschaften. Er geht davon aus, dass eine sich selbst tragende digitale Wirtschaft innerhalb des Metaversums nur durch die Einführung des Konzepts des digitalen Eigentums erreicht werden kann, ein Aspekt, der über Avatare oder Virtual-Reality-Headsets hinausgeht. In Sius Vision sollte das Metaversum Einzelpersonen geistige Eigentumsrechte an ihren Daten gewähren, ähnlich wie die Rechte auf physisches Eigentum, Leben und Freiheit in der realen Welt. Er kritisiert, dass die aktuelle digitale Landschaft diese Rechte an Plattformen abgibt, die eine umfassende Kontrolle über Benutzerdaten haben. Innerhalb des Metaversums haben Daten erhebliche Macht und treiben die Strukturen voran, die den Innovationen und Fortschritten der digitalen Welt zugrunde liegen. Siu betont, dass die Web3-Technologie, insbesondere das Konzept der nicht fungiblen Token (NFTs) und ihrer Transaktionen, die Dynamik von Eigentum und Zahlung neu gestaltet. Im Gegensatz zu Web2-Plattformen, bei denen die Vergütungsmechanismen unterschiedlich sind, gibt das Metaversum Schöpfern und Vermögenseigentümern die Möglichkeit, erhebliche Vorteile aus milliardenschweren Transaktionen zu ziehen. Siu hebt das Potenzial der Blockchain-Technologie hervor, die Transaktionen, Eigentumsverhältnisse und Volumina akribisch verfolgt. Er unterstreicht seinen Nutzen bei der Bereitstellung eines organisierten Rahmens, der sich sogar auf Regionen erstreckt, in denen es an traditionellen Bankdienstleistungen mangelt. Auch dezentrale autonome Organisationen (DAOs) spielen eine Rolle und bieten eine neuartige Governance-Struktur, die möglicherweise herkömmliche Unternehmensmodelle übertreffen könnte. Das zentrale Thema in Sius Metaverse-Konzept ist wahres Eigentum. Er vergleicht dies mit dem realen Eigentum an Vermögenswerten, bei dem Rechtssysteme, Gerichte und Regierungsstrukturen Eigentumsrechte sichern. Siu behauptet, dass der digitale Besitz, der durch Blockchain ermöglicht wird, genauso sicher, wenn nicht sogar sicherer ist als der Besitz in der realen Welt und Einzelpersonen eine größere Kontrolle über ihre digitalen Vermögenswerte bietet. Trotz Bedenken hinsichtlich des spekulativen Charakters der Token-Preise in Web3 findet die Idee des Eigentums allgemein Anklang. Siu betont, dass Dezentralisierung der Schlüssel zur Verwirklichung dieser Eigenverantwortung ist, ähnlich wie die Mechanismen, die reale Vermögenswerte schützen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Yat Sius Vision für das Metaversum Blockchain-Technologie, digitales Eigentum und Dezentralisierung miteinander verknüpft, um eine revolutionäre digitale Wirtschaft zu fördern.

Weiterlesen
Gala Games Champions Arena Play Review – Ein Kampf der Champions

Gala Games Champions Arena Play Review – Ein Kampf der Champions

Gala Games und OneUniverse haben das lang erwartete mobile RPG Web3-Spiel Champions Arena mit NFT-Charakteren vorgestellt. Auf dieses kostenlose Spiel kann über den Gala-Launcher auf iOS, Android und PC zugegriffen werden. Champions Arena zeichnet sich durch verführerische Grafik, fesselndes Gameplay und eine benutzerfreundliche Oberfläche aus und bereitet die Bühne für ein fesselndes rundenbasiertes RPG-Erlebnis. Das Spiel verfügt über mehr als 100 verschiedene NFT-Champions und -Gegenstände und bietet den Spielern eine vielfältige Auswahl an Charakteren zum Sammeln und Nutzen. Das Gameplay dreht sich um zwei Hauptmodi: Arena und Kampagne. Der Arena-Modus bietet Spieler-gegen-Spieler-Kämpfe (PvP) in Echtzeit, die strategisches Denken und schnelle Entscheidungen erfordern, um in den Bestenlisten aufzusteigen und Belohnungen zu verdienen. Umgekehrt bietet der Kampagnenmodus eine abenteuerliche Reise durch eine Weltkarte, bei der Spieler gegen computergesteuerte Gegner antreten. Die Kämpfe beginnen im 4v4-Format, wobei unterschiedliche Championrollen eine ausgewogene Teamzusammensetzung und strategische Planung erfordern. Das Gameplay von Champions Arena glänzt durch sein schnelles Tempo und sorgt für kurze und spannende Matches, die sich ideal für mobiles Gaming eignen. Das Spiel präsentiert eine Reihe von 68 einzigartigen Charakteren mit unterschiedlichen Fähigkeiten und Aussehen, von Vampiren und Monstern bis hin zu Robotern und Elfen. Die Einbeziehung von NFTs fügt eine innovative Wendung hinzu und ermöglicht es, Charaktere zu prägen und in Arena-Spielen gegen GALA-Token-Belohnungen einzutauschen. Trotz seiner Stärken kann das zufällige Charakterakquisitionssystem des Spiels durch „Beschwörung“ die Spieler polarisieren, da einige die Spannung genießen, während andere ohne große Investitionen nach bestimmten Charakteren suchen. Doppelte Charaktere können aufgelöst werden, um andere Charaktere zu verbessern und so ein gewisses Maß an Kontrolle zu ermöglichen. Die In-Game-Wirtschaft beinhaltet den Kauf von Edelsteinen, wobei die Preise je nach Erwerbsquelle unterschiedlich sind. Optisch überzeugt Champions Arena mit detaillierten Charaktermodellen und flüssigen Animationen. Allerdings ist das Audioerlebnis aufgrund der begrenzten Sprachausgabe der Charaktere unzureichend, was möglicherweise zu Wiederholungen während der Schlachten führt. Zur Behebung dieses Problems stehen Stummschaltungsoptionen zur Verfügung. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Champions Arena von Gala Games ein visuell beeindruckendes und fesselndes mobiles RPG-Erlebnis mit einer breiten Palette an NFT-Charakteren und -Gegenständen bietet. Seine Mischung aus strategischem Gameplay, NFT-Integration und fesselnder Grafik machen es zu einer bemerkenswerten Ergänzung der mobilen Gaming-Landschaft, wenn auch mit einigen Einschränkungen im Zusammenhang mit der Charakterakquise und der Audiowiederholung.

Weiterlesen
Die 10 häufigsten Fragen zum Web3-Gaming

Die 10 häufigsten Fragen zum Web3-Gaming

Web3-Gaming, auch bekannt als Blockchain-Gaming oder dezentrales Gaming, hat in den letzten Jahren aufgrund des Aufstiegs der Blockchain-Technologie erheblich an Aufmerksamkeit und Popularität gewonnen. Diese Innovation hat das traditionelle Glücksspiel durch die Einführung von Funktionen wie echtem Besitz von In-Game-Assets, Play-to-Earn-Mechanismen und dezentralen Marktplätzen verändert. In diesem Artikel gehen wir auf die zehn häufigsten Fragen zu Web3-Gaming ein und geben umfassende Antworten auf jede Frage. Unter Web3-Gaming versteht man Online-Spiele, die Blockchain-Technologie und Kryptowährungen nutzen. Im Gegensatz zu herkömmlichen Spielen, bei denen Vermögenswerte und Fortschritte auf zentralen Servern gespeichert werden, laufen Web3-Spiele auf dezentralen Plattformen. Dies ermöglicht den Spielern echtes Eigentum an In-Game-Assets, die sicher in der Blockchain gespeichert sind. Diese Vermögenswerte sind transparent, handelbar und manipulationssicher. Web3-Spiele werden mithilfe von Smart Contracts erstellt, selbstausführenden Vereinbarungen, die direkt in Code kodiert sind. Diese Verträge werden in Blockchain-Netzwerken wie Ethereum oder Binance Smart Chain eingesetzt. Wenn Spieler an Web3-Spielen teilnehmen, werden ihre Aktionen unveränderlich in der Blockchain aufgezeichnet, um Transparenz zu gewährleisten. In-Game-Assets werden als nicht fungible Token (NFTs) dargestellt, bei denen es sich um einzigartige kryptografische Token handelt. NFTs ermöglichen Besitz, Handel und nachweisbare Knappheit auf dezentralen Marktplätzen. Web3-Gaming bietet gegenüber herkömmlichem Gaming mehrere Vorteile. Spieler genießen echtes Eigentum an Vermögenswerten und können ohne Entwicklerbeschränkungen kaufen, verkaufen und handeln. Die Play-to-Earn-Mechanik ermöglicht es Spielern, Kryptowährungen zu verdienen, indem sie Meilensteine im Spiel erreichen. Dezentrale Marktplätze ermöglichen direkte Vermögenstransaktionen zwischen Akteuren. Web3-Spiele zeichnen sich durch Transparenz, Sicherheit und spielübergreifende Interoperabilität aus und ermöglichen nahtlose Asset-Transfers zwischen verschiedenen Spielen oder Plattformen. Um mit Web3-Gaming zu beginnen, benötigen Sie wichtige Tools wie ein Web3-kompatibles Wallet (z. B. MetaMask), über Börsen erworbene Kryptowährungen und grundlegende Blockchain-Kenntnisse. Beliebte Web3-Spiele wie Axie Infinity, Decentraland und The Sandbox warten darauf, erkundet zu werden. Nicht fungible Token (NFTs) spielen eine zentrale Rolle beim Web3-Gaming, indem sie einzigartige In-Game-Assets darstellen. Im Gegensatz zu austauschbaren Kryptowährungen sind NFTs unersetzlich und nicht reproduzierbar, was ihnen einen besonderen Wert verleiht. Diese Token werden in Blockchain-Netzwerken durch Smart Contracts erstellt, gehandelt und gesichert. Tatsächlich können mit Web3-Gaming Einnahmen erzielt werden. Die Play-to-Earn-Mechanik ermöglicht es Spielern, Kryptowährungen zu verdienen, indem sie aktiv an Spielen teilnehmen. Beispielsweise belohnt Axie Infinity Spieler mit Smooth Love Potion (SLP) für die Zucht und den Kampf gegen virtuelle Kreaturen, die als Axies bekannt sind. Allerdings werden die Einnahmen von Faktoren wie der Beliebtheit des Spiels, dem Können und den Marktbedingungen beeinflusst. Auf der Blockchain-Technologie basierende Web3-Spiele bieten im Allgemeinen eine höhere Sicherheit im Vergleich zu herkömmlichen Spielen. Die Transparenz und Dezentralisierung der Blockchain schreckt Manipulationen ab, obwohl Schwachstellen in Smart Contracts sorgfältige Sicherheitspraktiken von den Entwicklern erfordern. Spieler sollten außerdem ihre Konten schützen und eine Zwei-Faktor-Authentifizierung verwenden. Spielübergreifende Asset-Transfers sind in vielen Fällen möglich, was durch die Interoperabilität von Blockchain-Netzwerken und Standard-NFT-Protokollen ermöglicht wird. Allerdings variiert die Durchführbarkeit der Übertragung je nach individuellem Spieldesign und der zugrunde liegenden Technologie. Web3-Spiele sind zugänglich, da sie den Spielern keine übermäßige Rechenleistung abverlangen. Das Blockchain-Netzwerk übernimmt den Großteil der Verarbeitung und erfordert lediglich ein Gerät mit Internetzugang und kompatibler Software. Die Zukunft von Web3-Gaming scheint aufgrund seiner einzigartigen Wirtschaftsmodelle, NFTs, Blockchain-Technologie und starkem Community-Engagement vielversprechend. Während sich die Branche noch weiterentwickelt, deuten diese Elemente darauf hin, dass Web3-Gaming wahrscheinlich Bestand haben und die Gaming-Landschaft neu gestalten wird.

Weiterlesen
Aktuelles im Gaming: Sich entwickelnde Trends bei Web3-Spielen, rechtlichen Herausforderungen und digitalen Veränderungen

Aktuelles im Gaming: Sich entwickelnde Trends bei Web3-Spielen, rechtlichen Herausforderungen und digitalen Veränderungen

Web3-Gaming gewinnt rasant an Dynamik und treibt den Wandel in der Gaming-Branche voran. Das Aufkommen von Blockchain-Gaming stellt trotz anhaltender Skepsis hinsichtlich seiner Realisierbarkeit eine bemerkenswerte Entwicklung dar. Führende Gaming-Unternehmen wie Zynga erforschen vorsichtig das Potenzial der Blockchain, wie ihr neues Spiel „Sugartown“ zeigt. Es bestehen jedoch weiterhin Bedenken hinsichtlich der Auswirkungen auf etablierte Franchise-Unternehmen und der Herausforderungen, die disruptive Akteure mit sich bringen. Rechtsstreitigkeiten und Lootbox-Kontroversen plagen weiterhin die Gaming-Landschaft. Jüngste Fälle, wie die Anordnung von Electronic Arts und Sony, Spieler für FIFA-Lootboxen zu entschädigen, die als Glücksspiel angesehen werden, verdeutlichen die zunehmende rechtliche Prüfung. Über rechtliche Probleme hinaus tragen Lootboxen zur Frustration der Spieler bei und führen zu Rufen nach gesünderen Online-Gaming-Umgebungen. Branchenveranstaltungen spielen eine zentrale Rolle bei der Präsentation von Innovationen und Trends. Die Gamescom 2023 unterstreicht mit ihrer rekordverdächtigen Ausstellerzahl die rasante Expansion der Branche. Doch inmitten dieser Dynamik verdeutlicht die Entscheidung von Microsoft, den Xbox 360 Marketplace im Jahr 2024 zu schließen, die Komplexität des digitalen Eigentums. Trotz der Herausforderungen bietet die Gaming-Branche zahlreiche Wachstums- und Innovationsmöglichkeiten. Der Reiz von Blockchain-Gaming bleibt bestehen, da Unternehmen wie Zynga und Ubisoft in diesen Bereich vordringen. Um störendes Spielerverhalten zu bekämpfen, muss Wettbewerbsfähigkeit mit Inklusivität in Einklang gebracht werden. Die Legalität von Lootboxen unterstreicht die Notwendigkeit einer transparenten und verantwortungsvollen Spielgestaltung. Veranstaltungen wie die Gamescom unterstreichen die Vitalität der Branche und ermöglichen den Austausch zwischen Enthusiasten und Entwicklern. Der Weg der Branche nach vorne besteht darin, Herausforderungen zu meistern und gleichzeitig ihr Potenzial für weitere Fortschritte zu nutzen.

Weiterlesen
Neue Social-Investing-App: Dyor vereinfacht Web3-Investitionen

Neue Social-Investing-App: Dyor vereinfacht Web3-Investitionen

Dyor leistet Pionierarbeit bei der Entwicklung einer dezentralen Anlageanwendung, die das Potenzial hat, die Web3-Landschaft und den DeFi-Sektor neu zu definieren sowie die Verwaltung finanzieller Ressourcen neu zu gestalten. Während DeFi und Web3 durch dezentrale Peer-to-Peer-Transaktionen vielversprechende Investitionsaussichten bieten, stellen sie auch Herausforderungen für diejenigen dar, die mit der Technologie weniger vertraut sind. Im Gegensatz zu traditionellen Finanzsystemen, die zentralisiert sind und Kundensupport bieten, basiert DeFi auf intelligenten Verträgen und Algorithmen, was für Neueinsteiger Schwierigkeiten bereitet. Das Fehlen eines Kundendienstes und einer zentralen Behörde kann Einzelpersonen davon abhalten, den Web3- und DeFi-Bereich zu betreten. Der Optimismus rund um Web3 und DeFi hat bei den Anlegern zu hohen Erwartungen geführt, doch die Komplexität dezentraler Interaktionen führt oft zu Verwirrung. Diese Kluft zwischen Erwartung und Realität kann entmutigend sein und wird durch die Komplexität innerhalb der Blockchain-Branche noch verschärft. Um dieser Komplexität gerecht zu werden, entstehen benutzerfreundliche DeFi-Lösungen, die darauf abzielen, den Anlageprozess zu vereinfachen. Unter ihnen zeichnet sich Dyor durch seinen innovativen Ansatz aus. Dyor entwickelt eine dezentrale Social-Investment-App, die das Web3-Investitionserlebnis revolutionieren könnte. Diese Plattform erinnert an Tinder und bietet eine vollständig Web3-kompatible Schnittstelle, bei der Selbstverwaltung und erlaubnisloser Zugriff im Vordergrund stehen. Zu den Hauptmerkmalen von Dyor gehört die intuitive „Swipe“-Oberfläche, die dem Wischmechanismus von Tinder ähnelt und den Anlageprozess rationalisiert. Dyor verbindet soziales Investieren und Gamification und fördert die Interaktion, Handelsherausforderungen und das Engagement der Gemeinschaft. Dyor erleichtert die mühelose Erkundung und Entscheidungsfindung durch Echtzeitwarnungen, benutzergenerierte Recherchen, Statistiken und Marktnachrichten. Darüber hinaus vereinfacht die Plattform Multi-Chain-Investitionen, unterstützt verschiedene Ketten ohne komplexe Überbrückungsverfahren und senkt die Gaskosten. Darüber hinaus gewährleistet Dyor Sicherheit und Datenschutz, indem es Benutzern ermöglicht, ihre privaten Schlüssel zu kontrollieren und ihre Portfolios effektiv zu verwalten. Die Plattform verbindet die Vertrautheit von Web2-Schnittstellen mit der Innovation von Web3 und ermöglicht so einfache Investitionen, Community-Engagement und datengesteuerte Erkenntnisse. Im Zeitalter des dezentralen Finanzwesens spielen Plattformen wie Dyor eine entscheidende Rolle bei der Demokratisierung der Web3-Vorteile für alle Menschen, unabhängig von ihrem technischen Fachwissen. Während sich die Finanzlandschaft in Richtung Dezentralisierung verlagert, tragen benutzerfreundliche Tools dazu bei, das Potenzial dieses Paradigmenwechsels zu maximieren.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

alles sehen
SuperWalk: Blockchain-Move-To-Earn-Fitnessplattform

SuperWalk: Blockchain-Move-To-Earn-Fitnessplattform

SuperWalk ist ein Blockchain-basierter Move-To-Earn-Dienst, der Einzelpersonen für körperliche Aktivität wie Gehen und Laufen belohnt. Die Plattform wurde nach neun Monaten Forschung zum Benutzerverhalten und Trainingsmuster mithilfe der Proground-Lauf-App entwickelt. SuperWalk zielt darauf ab, körperliche Aktivität auf breiterer Ebene zu fördern, indem es symbolische Belohnungen mit Spielelementen verbindet und so Anreize für einen gesünderen Lebensstil schafft. Die Plattform bietet zwei Modi: den Basismodus für Nicht-NFT-Besitzer, um $WALK-Tokens zu verdienen, indem sie Schrittziele erreichen, und den Pro-Modus für Schuh-NFT-Inhaber, um $WALK- und $GRND-Tokens durch Gehen und Laufen zu verdienen. Diese Schuh-NFTs haben einzigartige Designs und aufrüstbare Statistiken. SuperWalk arbeitet mit einem Dual-Token-Modell mit Utility-Tokens ($WALK) für das App-Engagement und Governance-Tokens ($GRND) für die Projektentscheidung und sorgt so für eine nachhaltige Token-Wirtschaft. Jeder, der sich für einen gesünderen Lebensstil interessiert, kann an diesem innovativen Unterfangen teilnehmen.

Weiterlesen
Guild of Guardians – Spielrezension

Guild of Guardians – Spielrezension

Guild of Guardians ist eines der am meisten erwarteten Blockchain-Spiele. Das Spiel befindet sich in der Vorregistrierungsphase, daher fehlen derzeit Informationen darüber. Spieler haben jedoch die Möglichkeit, sich in die E-Mail-Liste einzutragen, sich vorab zu registrieren und Belohnungen zu verdienen. Bekannt ist die Tatsache, dass Guild of Guardians das allererste Spiel auf AAA-Blockchain-Basis ist und einen Maßstab für zukünftige Spiele setzen wird, die auf Blockchain-Technologie basieren. Jeder, der ein Smartphone besitzt, kann es spielen, da es sich um ein mobiles Rollenspiel handelt. Durch das Sammeln von Ressourcen können Spieler wichtige Spielgeräte und neue Helden herstellen, die sie gegen Papiergeld verkaufen können. Das Blockchain-Gaming-Konzept „Play to Earn“ gewinnt zunehmend an Bedeutung, da es den Spielern mehr Möglichkeiten bietet als je zuvor. Darüber hinaus wird es auch ein kostenloses Spiel sein, und die Entwickler sagen, dass die Spieler auf der Grundlage ihres Könnens und nicht nach dem Pay-to-Win-System verdienen werden. Im Gegensatz zu einem Einzelspielerspiel konzentriert sich Guild of Guardians auf die Bildung von Gilden. Gilden ermöglichen es Spielern, zur Gesamtentwicklung ihrer Community beizutragen. Zusammenarbeit ist auch wichtig, um die besten „Wächter“ zusammenzustellen und sich mit den Spielinhalten zu befassen, die mit zunehmendem Fortschritt der Spieler immer schwieriger werden. Guild of Guardians-Währung: Edelsteine, die Spielwährung des Spiels, können gewonnen und mit anderen Spielern gehandelt werden, was dem Spiel einen zusätzlichen Wert verleiht. Darüber hinaus soll es dank der Partnerschaft mit der Guardians Corporation der erste Entwickler mobiler Spiele sein, der eine handelbare In-Game-Währung entwickelt hat.

Weiterlesen
vEmpire: The Beginning – Spielrezension

vEmpire: The Beginning – Spielrezension

vEmpire: The Beginning ist ein revolutionäres Spiel, das Pionierarbeit in der Welt des Metaversums leistete. Mit Eigenschaften und Assets auf allen wichtigen Plattformen ist vEmpire seit Jahren führend in der virtuellen Realität. Aber vEmpire ist mehr als nur ein Spiel. Es handelt sich um eine dezentralisierte autonome Organisation (DDAO), die den Spielern die Unabhängigkeit und Freiheit gibt, wichtige Entscheidungen über ihr virtuelles Weltimperium zu treffen. vEmpire ist ein Sammelkarten-Strategiespiel für zwei Spieler, in dem Spieler gegeneinander antreten und mit ihren Truppen Gebiete erobern können. Das Spiel ist in der römischen Folklore von Romulus und Remus angesiedelt, zwei legendären Brüdern, die viel Zeit damit verbracht haben, ihre Armeen aufzubauen. Im Spiel kämpfen die beiden Brüder nach dem Tod ihres Vaters um den Thron. Romulus ist der Mann des Volkes, während Remus machthungrig ist und vor nichts zurückschreckt, um den Thron zu erobern. Die Spieler müssen auswählen, welcher Armee sie beitreten möchten, und jedem Clan stehen 51 Karten zur Verfügung. Die Spieler müssen 25 Karten auswählen und 15 werden automatisch zugewiesen, um an einem Kampf teilzunehmen. Treten Sie noch heute vEmpire: The Beginning bei und erobern Sie das Metaversum für Ruhm! vEmpire: The Beginning Tokenomics: Der In-Game-Token heißt $VEMP und ist für die Teilnahme an einem Kampf erforderlich. Darüber hinaus entscheidet der Betrag von $VEMP über Ihre Gegner und den Gewinn dieses Kampfes. Allerdings gibt es im Spiel auch eine Free-to-Play-Option. Es handelt sich um einen 3-Runden-Kampfmodus, und jede nächste Runde wird mit den verbleibenden Karten der vorherigen Runde gespielt. Das Spiel ist einfach, aber sehr taktisch und bietet ein aufregendes Erlebnis voller Powershows und Gewinne. Kommen Sie und schließen Sie sich dem Imperium an und regieren Sie gemeinsam mit der Bruderschaft.

Weiterlesen
Revv Racing – Spielrezension

Revv Racing – Spielrezension

Revv Racing ist das erste 3D-Autorennspiel im Bereich der Ethereum-Blockchain, das von Animoca Brands entwickelt wurde. Es handelt sich um ein Autosimulations-Arcade-Rennspiel von Playtoearn, bei dem die Spieler den Nervenkitzel des Rennens genießen und gleichzeitig Geld verdienen. Was das Spiel von anderen unterscheidet, ist seine gute Grafik, die in Blockchain-Spielen selten ist. Zweitens sind auch die niedrigen Benzingebühren ein Pluspunkt, den das Spiel genießt. Revv Racing NFTs: Die Autos im Spiel und ihre verschiedenen Teile sind NFTs, die auf der Polygon OpenSea-Plattform zum Verkauf angeboten werden. Mit Ihrem Arsenal an Autos können Sie Geld verdienen, indem Sie sich auf der Bestenliste platzieren, indem Sie Rennen gegen andere Spieler oder gegen die Uhr gewinnen. Darüber hinaus können sich Spieler am Geschäft beteiligen, indem sie einige Streckenteile als Investitionsanteile kaufen oder sogar Fahrer und Trophäen besitzen. Die Gewinne bei Revv Racing erfolgen in Form von REVV-Tokens. Diese REVV-Tokens sind auch in anderen Spielen derselben Entwickler anwendbar. Wie Formel E, F1 Delta Time und MotoGP Ignition, die den potenziellen Wert von REVV-Tokens erhöhen. Zu Beginn des Spiels erhalten die Spieler gemeinsam eine Belohnung von 70.000 REVV für jede Herausforderung und eine begrenzte Anzahl kostenloser Versuche. Danach kosten die Spieler weitere Versuche, die über REVV-Tokens zu zahlen sind. Ein weiteres spannendes Feature in Revv Racing ist die Fahrervermietung, bei der der Autobesitzer einen Fahrer für die Rennen engagieren kann. Die durch diese Methode erzielten Einnahmen werden zu gleichen Teilen zwischen dem Fahrer und dem Eigentümer aufgeteilt. Dadurch kommt das Spiel der Realität um einiges näher. Das Spiel ist sicherlich eine großartige Ergänzung für das Revv Motorsport-Ökosystem und auch für die Community. Das Spielen Ihres Lieblings-Autorennspiels und das Verdienen von echtem Geld ist etwas aus einer Fantasiewelt. Aber dank Animoca Brands ist es wahr und geschieht.

Weiterlesen
Degens and Dragons – Spielrezension

Degens and Dragons – Spielrezension

Degens & Dragons ist ein Web3-Play-to-Earn-Rollenspiel, ein NFT-gesperrtes On-Chain-Spiel. Es handelt sich um ein kompetitives Kampfturnier, bei dem Spieler in einer einwöchigen Herausforderung gegen Feinde antreten, Beute machen, Upgrades durchführen und um Sui-Preise kämpfen. Betreten Sie das Reich von Degens & Dragons, einem NFT-Unternehmen, das in seiner verlockenden Pixelwelt, die an nostalgische Räume erinnert, Geschick und Timing erfordert. Dieser Zufluchtsort zelebriert die abenteuerliche Seite von Blockchain-Enthusiasten, die sich in all ihrer Pracht zeigt. Bereiten Sie sich auf ein intensives Turnier vor, bei dem Degens erbittert um einen Anteil am Hauptpreispool kämpfen und dabei ihren Verstand, ihre List und ihren Mut unter Beweis stellen. In diesem Bereich können Regeln geändert werden (nicht wirklich, aber so klingt es cooler), wobei der einzige Fokus darauf liegt, Rivalen auszutricksen, um sich die Vorherrschaft zu sichern. Degens & Dragons wurde von Orange Comet Labs auf der innovativen Sui-Blockchain entwickelt und führt einen Eliminierungswettbewerb in fünf Phasen ein. Überlebende erringen nicht nur Ruhm auf der Bestenliste, sondern wetteifern auch um beträchtliche Anteile des Startpreispools von 10.000 SUI.

Weiterlesen

Play To Earn Spiele: Beste Blockchain-Spiele Liste für NFTs und Krypto

Play-to-Earn Spiele Liste
Keine VerpflichtungenKostenlos nutzbar