Aktuelle Nachrichten zu Krypto, NFTs, Play-to-Earn und Web3, Blockchain-Innovationen

Lesen Sie täglich: Die neuesten Nachrichten zu Krypto, NFTs, Web3, Blockchain und Play-to-Earn

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren täglichen Spiele-Nachrichten! Entdecken Sie das Neueste in Blockchain-Technologie, Spielen zum Verdienen, NFTs, Web3 und Metaverse-Spielen, um Sie über die Trends im Bereich Kryptospielen auf dem Laufenden zu halten.
Blockchain-Gaming: Einfluss, Leerenjagd, Rivalenmodus, zufällige Piratenverteidigung und mehr!

Blockchain-Gaming: Einfluss, Leerenjagd, Rivalenmodus, zufällige Piratenverteidigung und mehr!

Im Blockchain-Gaming stehen spannende Entwicklungen im Mittelpunkt. Vom kosmischen Debüt von Influence als Weltraum-Rollenspiel bis zum Einstieg von DeFi Kingdoms in das PvE-Gaming mit Void Hunt ist die Branche voller innovativer Erlebnisse. Sorare hält seine Community mit der Einführung des täglichen Spielmodus „Rivals“ und der Umbenennung der Karte in Kontakt. Yooldo fügt mit Random Pirate Defense ein Seefahrtsabenteuer hinzu und XPLA enthüllt die Tokenomics von The Walking Dead: All-Stars. In diesem Artikel gehen wir auf die Details dieser Spieleinführungen, Updates und Funktionen ein und bieten einen Einblick in die sich entwickelnde Landschaft des Blockchain-Gamings. In einer dynamischen und sich ständig weiterentwickelnden Landschaft des Blockchain-Gamings sind mehrere aufregende Entwicklungen entstanden, die Spielern auf der ganzen Welt fesselnde Abenteuer versprechen. Influence: Ein kosmisches Debüt Das mit Spannung erwartete Influence, ein Weltraum-Rollenspiel, feiert endlich sein Debüt. Nach langer Vorfreude haben die Spieleentwickler ihre Veröffentlichungspläne bekannt gegeben, die einen begrenzten Mainnet-Start, eine Testnet-Vorabveröffentlichung und einen vollständigen Start später in diesem Jahr umfassen. Die Spieler erwartet eine spannende Reise in den Kosmos, während sie Asteroiden erkunden, Besatzungsmitglieder personalisieren und Ressourcen ernten. Der In-Game-Token des Spiels, SWAY, wird ebenfalls während der Testnet-Phase eingeführt. DeFi Kingdoms setzt auf PvE mit Void Hunt DeFi Kingdoms, ein prominenter Akteur im Blockchain-Gaming-Bereich, hat sich mit seiner neuesten Veröffentlichung, Void Hunt: Mad Boar, an das Player versus Environment (PvE)-Gaming gewagt. Diese aufregende Ergänzung lädt Spieler aller Spielstärken dazu ein, an der Wildschweinjagd teilzunehmen, einer epischen Herausforderung, die Belohnungen für die Mutigen verspricht. Helden ab Level 10 eignen sich am besten für dieses Abenteuer. Das Spiel bietet eine Reihe von Helden, jeder mit einzigartigen Fähigkeiten, und Spieler können neue Ausrüstungsgegenstände erwerben, um ihre Leistung zu verbessern. Erfolgreiche Jagden bringen wertvolle Belohnungen, darunter Gaias Tränen, Moksha-Runen und Leerensplitter. Um die Veröffentlichung des Spiels zu feiern, bietet ein Twitter-Wettbewerb den Spielern die Chance, spannende Preise zu gewinnen. Sorares bahnbrechende Updates Sorare, eine Fantasy-Sport-Plattform, hält seine Community mit innovativen Produkt-Updates auf dem Laufenden. Die Einführung des täglichen Spielmodus Rivals zielt darauf ab, das Benutzererlebnis zu verbessern. In Rivals können Spieler Aufstellungen und Taktiken für Spiele erstellen und gegen Freunde und Rivalen antreten. Während sich dieser Modus derzeit in der geschlossenen Betaphase befindet, gibt es Pläne, ausgewählten Benutzern exklusiven Zugriff zu bieten. Darüber hinaus benennt Sorare seine NFT-Karten, die zuvor als „Scarcity Cards“ oder „Blockchain Cards“ bekannt waren, in „Pro Cards“ um. Diese Änderung soll Klarheit schaffen und sich an der Manager-Fortschrittsstruktur des Spiels orientieren. Aus diesem Grund werden bestehende Wettbewerbe zur besseren Übersichtlichkeit umbenannt. Yooldos Seefahrtsabenteuer: Random Pirate Defense Yooldo bereitet die Veröffentlichung eines aufregenden neuen Blockchain-Handyspiels mit dem Titel Random Pirate Defense (RPD) vor. In diesem Tower-Defense-Spiel können Spieler Piraten und Söldner beschwören, um ihr Schiff vor Wellen von Seeungeheuern zu schützen. Das Besiegen dieser Feinde belohnt die Spieler mit Goldmünzen, mit denen sie weitere Piraten und Söldner beschwören und so ihre Verteidigung stärken können. Zu den Hauptmerkmalen von RPD gehören NFT-Söldner, Blockchain-Integration und Kontoentwicklung. Spieler können durch Auslosungen im Spiel Söldner mit verschiedenen Stufen und einzigartigen Eigenschaften erwerben. Die Blockchain-Integration des Spiels verbessert das Spielerlebnis, während die Kontoentwicklung Möglichkeiten bietet, Token und saisonale Belohnungen zu verdienen. XPLA enthüllt Tokenomics von The Walking Dead: All-Stars XPLA, eine auf Tendermint basierende Layer-1-Blockchain, hat die Tokenomics-Funktionen von The Walking Dead: All-Stars geteilt, einem mobilen Idle-Rollenspiel, das auf Android- und iOS-Geräten verfügbar ist. Das Spiel verfügt über ein System zur Aufteilung der Werbeeinnahmen, das es den Spielern ermöglicht, einen Anteil an den Einnahmen aus Werbung und In-Game-Käufen zu erhalten. Ein erheblicher Teil der Werbeeinnahmen wird für den Rückkauf von Token vom Markt verwendet, wodurch ein lohnender Zyklus für engagierte Spieler entsteht. Das Spiel dreht sich um drei Kernwährungen: Key Point, Key und Safe, die für den Erhalt von Unknown Coins, dem In-Game-Token, der in $XPLA umgewandelt werden kann, unerlässlich sind. Da sich die Welt des Blockchain-Gamings ständig weiterentwickelt und innovativ ist, versprechen diese Entwicklungen spannende und fesselnde Erlebnisse für Spieler, mit Abenteuern im Weltraum, epischen Jagden, Fantasy-Sportarten und Seeverteidigung. Seien Sie gespannt auf diese spannenden Möglichkeiten im Blockchain-Gaming-Universum! „Influence“ bereitet sich auf ein außergewöhnliches Debüt mit einem begrenzten Mainnet-Start und einer Testnet-Vorabveröffentlichung vor und bietet kosmische Abenteuer. DeFi Kingdoms hat „Void Hunt: Mad Boar“ eingeführt, das sich mit PvE-Spielen befasst und spannende Herausforderungen und Belohnungen bietet. Sorare hat „Rivals“, einen neuen täglichen Spielmodus, vorgestellt und eine Karten-Rebranding-Initiative initiiert, um ein fesselndes Fantasy-Sporterlebnis zu gewährleisten. Yooldos „Random Pirate Defense“ lockt mit einer Tower-Defense-Spektakel gegen Seeungeheuer, der Einführung von NFT-Söldnern, Blockchain-Integration und Kontoentwicklung. XPLAs „The Walking Dead: All-Stars“ enthüllt Tokenomics-Funktionen und verspricht eine Aufteilung der Werbeeinnahmen sowie Kernwährungen. Behalten Sie diese Entwicklungen im Auge, während sich das Blockchain-Gaming-Universum mit verlockenden Möglichkeiten und Erlebnissen weiterentwickelt! Entdecken Sie das Neueste im Blockchain-Gaming: „Influence“-Start, „Void Hunt“-Herausforderungen, „Rivals“-Modus, „Random Pirate Defense“ und mehr!

Weiterlesen
Die hochmodernen Lösungen von Xsolla in den Bereichen Zahlung, plattformübergreifende Integration und Inhaltserstellung unterstützen Spieleentwickler und Gamer

Die hochmodernen Lösungen von Xsolla in den Bereichen Zahlung, plattformübergreifende Integration und Inhaltserstellung unterstützen Spieleentwickler und Gamer

In diesem Artikel befassen wir uns mit den innovativen Angeboten von Xsolla, einem führenden globalen Game-Commerce-Unternehmen. Von Zahlungsmethoden über den Webshop bis hin zu Spieleverkäufen und der hochmodernen Xsolla-Mall-Plattform erkunden wir, wie Xsolla Spieleentwickler, Content-Ersteller und Influencer unterstützt. Mit jüngsten Übernahmen wie Lightstream, Rainmaker und API.stream verändert Xsolla die Landschaft der Inhaltserstellung und -verteilung. Wir werden auch die neueste Ergänzung von Xsolla, den Headless Checkout in PayStation, und seine Bedeutung für die Bereitstellung nahtloser und umfassender Transaktionserlebnisse auf allen Plattformen besprechen. Darüber hinaus analysieren wir, wie Xsolla beim plattformübergreifenden Erfolg eine Vorreiterrolle spielt und mobilen Spielestudios dabei hilft, ihre Reichweite zu vergrößern und ihre Abläufe zu optimieren. Begleiten Sie uns bei dieser Erkundung der neuesten Trends und Entwicklungen in der Welt des Gamings und der Content-Erstellung. Xsolla ist ein führendes globales Game-Commerce-Unternehmen, das eine breite Palette von Lösungen anbietet, um Spieleentwickler und Content-Ersteller zu unterstützen. Diese Lösungen umfassen Zahlungsmethoden, Multi-Plattform-Publishing, den Webshop, Spieleverkäufe, Auszahlungsmethoden, Cloud- und Web3-Gaming sowie die Xsolla Mall-Plattform. Xsolla hat bemerkenswerte Akquisitionen getätigt, ein Headless-Checkout-System eingeführt und eine nahtlose plattformübergreifende Integration ermöglicht, um seinen Wettbewerbsvorteil zu behaupten. Eine bedeutende Innovation ist Xsollas Headless Checkout, der das PayStation-Produkt erweitert. Mit dieser Funktion können Entwickler das Benutzererlebnis anpassen und Assets, personalisierte Belege und einzigartige Checkout-Abläufe anbieten. Das Ziel besteht darin, einen konsistenten und immersiven Transaktionsprozess zu schaffen, sodass Benutzer beim Einkaufen nicht mehr auf externe Fenster umgeleitet werden müssen. Der Erfolg von Xsolla im Bereich Mobile Gaming zeigt sich darin, dass 40 der 100 Top-Mobilspiele die Webshop-Lösung des Unternehmens übernehmen. Die plattformübergreifende Integration ist in der Gaming-Branche von entscheidender Bedeutung geworden, und die Plattform von Xsolla hilft Entwicklern mobiler Spiele, ihre Reichweite effizient zu erweitern. Durch die Partnerschaft mit Xsolla können Entwickler die Betriebszeit im Vergleich zum Aufbau ihrer Zahlungssysteme um bis zu 30 % verkürzen. Die Einführung der Xsolla Mall, einem Online-Bereich für Influencer und Spieleentwickler, bietet maßgeschneiderte Landingpages ohne die 30-prozentige App-Plattformgebühr. Diese Plattform erhöht die Markenbekanntheit, senkt die Kosten für die Kundenakquise und erhöht die Engagement- und Bindungsraten. Entwickler können außerdem Spielerdaten sammeln, In-Game-Artikel anbieten und globale Zahlungsoptionen nutzen, während Influencer-Netzwerke und Marketingkampagnen Wachstumschancen steigern. Das Engagement von Xsolla für Content-Ersteller wird durch die Übernahme von Lightstream, Rainmaker und API.stream deutlich. Lightstream, ein cloudbasiertes Streaming-Studio, vereinfacht die Erstellung von Live-Inhalten für Ersteller und Zuschauer, während Rainmaker das Publikum verwaltet und den Umsatz maximiert. API.stream untersucht Cloud-native Ausgabeoptionen und unterstreicht damit Xsollas Engagement für Live-Streaming-Innovationen. Chris Hewish, CEO von Xsolla, betont das Engagement des Unternehmens, durch diese Akquisitionen einen Mehrwert für die Gaming-Community zu schaffen. Zusätzlich zu Headless Checkout bietet Xsolla nun mehr Zahlungsanpassungsoptionen für Spieleentwickler und plant, sein Erlebnis plattformübergreifend durch die Übernahme von AcceleratXR, einem Unternehmen für In-Game-Server-Backend-Technologie, zu vereinheitlichen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Xsolla an der Spitze der Gaming-Branche steht und innovative Lösungen zur Steigerung des Spieleverkaufs, der plattformübergreifenden Integration, der Inhaltserstellung und der Influencer-Partnerschaften bietet. Die jüngsten Akquisitionen und Technologieverbesserungen des Unternehmens zeigen sein Engagement für die Gestaltung der Gaming-Landschaft. Wie Xsolla das Gaming mit Zahlungslösungen, Influencer-Partnerschaften und Content-Erstellung revolutioniert. Bleiben Sie über Branchentrends auf dem Laufenden.

Weiterlesen
NFTs, Play-to-Earn und verschiedene Titel in der Welt des Blockchain-Gamings

NFTs, Play-to-Earn und verschiedene Titel in der Welt des Blockchain-Gamings

Entdecken Sie die dynamische Welt des Blockchain-Gamings, in der Innovation und Blockchain-Technologie zusammenkommen, um die Gaming-Landschaft neu zu definieren. Dieser Artikel befasst sich mit einer Vielzahl bemerkenswerter Titel wie Axie Infinity, Decentraland und Fancy Birds, die verschiedene Genres von Action-Strategie bis hin zu Landwirtschaftssimulationen abdecken. Diese Spiele stellen die Spitze eines aufkeimenden Trends dar, bei dem das von NFTs vorangetriebene „Play-to-Earn“-Modell es den Spielern nicht nur ermöglicht, in ein fesselndes Gameplay einzutauchen, sondern auch das Potenzial für reale Einnahmen zu erschließen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise durch das Blockchain-Gaming-Ökosystem, wo der Besitz von In-Game-Assets, die Erweiterung der Spielmechanik und die Nutzung verschiedener Blockchain-Netzwerke die Art und Weise verändern, wie Spieler ihre virtuellen Abenteuer erleben und monetarisieren. Der Artikel bietet einen umfassenden Überblick über eine Vielzahl von Blockchain-basierten Spielen und bietet Einblicke in die aufkommenden Trends und Themen innerhalb der Blockchain-Gaming-Branche. Diese Spiele, die oft mit NFTs (nicht fungiblen Token) in Verbindung gebracht werden, definieren die Art und Weise neu, wie Spieler mit ihren In-Game-Assets interagieren und diese monetarisieren. Hier ist eine umfassende Zusammenfassung des Artikels, die wichtige Titel und Trends hervorhebt: Blockchain-Gaming-Ökosystem: Der Artikel beginnt mit einer Vorstellung des schnell wachsenden Blockchain-Gaming-Ökosystems und hebt die Nutzung der Blockchain-Technologie für die Erstellung, Verwaltung und den Handel von In-Game-Assets und Charakteren hervor . Bemerkenswerte Titel: Es werden zahlreiche Blockchain-Spiele besprochen, jedes mit seinem einzigartigen Gameplay, seiner Blockchain und seiner Mechanik: Ark Rivals: Ein Science-Fiction-Action-Strategiespiel mit benutzergenerierten Inhalten. Arrland: Ein 3D-Piraten-Metaversum, in dem Spieler um Kopfgeld kämpfen. Axie Infinity: Ein sehr beliebtes Spiel, das auf der Ethereum- und Ronin-Blockchain basiert und handelbare SLP- und AXS-Token bietet. Decentraland: Eine virtuelle Welt, die auf Blockchain basiert und es Spielern ermöglicht, Land zu besitzen und verschiedene Strukturen zu bauen. Fancy Birds: Eine auf Mobilgeräte ausgerichtete Play-to-Earn-Arcade-Spielplattform. Play-to-Earn-Modell: Das wiederkehrende Thema dieser Blockchain-Spiele ist das „Play-to-Earn“-Modell, bei dem Spieler durch Aktivitäten im Spiel realen Wert verdienen können. Ob durch den Handel mit NFTs, die Teilnahme an Schlachten oder die Verwaltung virtueller Vermögenswerte – Spieler finden neue Wege, ihre Spielerlebnisse zu monetarisieren. NFTs und Eigentum: Nicht fungible Token (NFTs) bilden den Kern dieses Ökosystems und gewähren den Spielern echtes Eigentum an In-Game-Assets. Ob es darum geht, einzigartige Charaktere in Spielen wie Crypto Raiders oder virtuelles Land in Decentraland zu besitzen, die Blockchain-Technologie stellt sicher, dass Spieler die vollständige Kontrolle haben und diese Vermögenswerte in verschiedenen Blockchain-Netzwerken handeln können. Vielfältige Spielmechanismen: Der Artikel untersucht die große Vielfalt an Spielmechanismen, die diese Blockchain-Spiele bieten. Von rundenbasierten Rollenspielen (Avarik Saga) über Tower Defense (EF Defense) bis hin zu Landwirtschaftssimulationen (Farmers World) ist Blockchain-Gaming nicht auf ein einziges Genre beschränkt, sondern bietet den Spielern vielfältige Erlebnisse. Erweiterung des Ökosystems: Der Artikel beleuchtet auch die Erweiterung des Blockchain-Gaming-Ökosystems über mehrere Blockchain-Netzwerke, darunter Ethereum, Solana, Binance Smart Chain und mehr. Dieser Trend ist ein Hinweis auf die wachsende Beliebtheit von Blockchain-Gaming auf verschiedenen Plattformen. Alleinstellungsmerkmale: Bestimmte Spiele werden aufgrund ihrer einzigartigen Merkmale hervorgehoben, wie zum Beispiel der „Layer-3“-Status von Xai oder die Verwendung von NFTs als spielbare Charaktere und Gegenstände in Flight Force 4. Diese Innovationen zielen darauf ab, diese Spiele in der Blockchain hervorzuheben Gaming-Landschaft. Pioneer Games: Der Artikel geht auf Pioniere wie Chain Myth und Champions Ascension ein, die mit ihren einzigartigen Ansätzen den Beginn des Blockchain-Gaming markieren. Champions Ascension stellt beispielsweise NFT-Charaktere vor, die Prime Eternals, die eine fiktive Welt erkunden und durch Gameplay Token verdienen. Neue Technologien: Neue Technologien wie Blockchain und NFTs stehen an der Spitze dieser Gaming-Revolution. Sie ermöglichen es den Spielern nicht nur, immersive Spielerlebnisse zu genießen, sondern auch durch den Handel und Besitz von In-Game-Assets Gewinne zu erzielen. Zugänglichkeit und Free-to-Play: Bemerkenswerterweise sind mehrere Spiele, wie Blankos Block Party, kostenlos spielbar. Diese Zugänglichkeit, kombiniert mit einem Fokus auf Gameplay statt Tokenomics, trägt dazu bei, die Eintrittsbarrieren für Spieler zu senken, die sich für Blockchain-Gaming interessieren. Abschließend zeichnet der Artikel ein anschauliches Bild der Blockchain-Gaming-Landschaft, in der Blockchain-Technologie, NFTs und das Play-to-Earn-Modell Innovationen vorantreiben und die Gaming-Branche neu gestalten. Mit einer wachsenden Auswahl an Spielen, von denen jedes eine einzigartige Interpretation des Blockchain-Gaming-Erlebnisses bietet, scheint die Zukunft des Blockchain-Gamings vielversprechend zu sein und den Spielern nicht nur Unterhaltung, sondern auch das Potenzial für finanzielle Belohnungen durch virtuelle Vermögenswerte und Token zu bieten. Spieler sollten sich die transformative Kraft des Blockchain-Gamings vor Augen halten, wenn sie eine dynamische und sich entwickelnde Landschaft erkunden. Mit Titeln wie Axie Infinity, Decentraland und Fancy Birds an der Spitze läutet Blockchain-Gaming eine neue Ära der „Play-to-Earn“-Modelle ein. Dieser innovative Ansatz, der durch NFTs vorangetrieben wird, ermöglicht es Spielern nicht nur, vielfältige Spielerlebnisse zu genießen, sondern auch ihre In-Game-Assets zu monetarisieren, was Möglichkeiten für reale Einnahmen schafft. Durch den Einsatz von virtuellem Besitz und der Nutzung verschiedener Blockchain-Netzwerke können Gamer von einem wachsenden Trend profitieren, der über das traditionelle Spielen hinausgeht. Da die Branche weiterhin innovativ ist, können Spieler damit rechnen, auf verschiedene Genres, erweiterte Spielmechaniken und einzigartige Spieletitel zu stoßen, alles im spannenden Bereich des Blockchain-Gamings. Entdecken Sie die Welt des Blockchain-Gamings mit Titeln wie Axie Infinity und Decentraland, wo NFTs und „Play-to-Earn“ Spielerlebnisse neu definieren.

Weiterlesen
Play-to-Earn-Gaming-Innovationen: Splinterlands, Axie Infinity, Deadrop und Blockchain Investments

Play-to-Earn-Gaming-Innovationen: Splinterlands, Axie Infinity, Deadrop und Blockchain Investments

Spieler sollten ein wachsames Auge auf die sich schnell entwickelnde Welt des Play-to-Earn-Gamings haben. Dieser Artikel beleuchtet bedeutende Entwicklungen in der Blockchain-Gaming-Branche. Bemerkenswerte Spielveröffentlichungen stehen bevor, darunter das Rebellion-Kartenset von Splinterlands, der Ultra Drop von AstroMust, der Early Access von Phantom Galaxies, das Debüt von Dogami Academy und der Ultra Deep-Spieltest von Ember Sword. Die Investitionstrends im September und Oktober führten zu erheblichen Finanzspritzen in Blockchain-Gaming-Unternehmen wie Game of Silks, Wemix, Paima Studios und Proof of Play. Das spannende Rennevent „Buba and Friends: Beasts Unleashed“ von Axie Infinity bietet Spielern die Möglichkeit, um exklusive Belohnungen zu kämpfen. Die Deadrop-Creator-Modi von Midnight Society versprechen eine aufregende Gaming-Zukunft. Trotz eines jüngsten Rückgangs der Investitionen bleibt die Branche robust, wobei das anhaltende Transaktionsvolumen von Axie Infinity seine Widerstandsfähigkeit verdeutlicht. Bleiben Sie auf dem Laufenden über die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Trends und -Möglichkeiten. Beim Blockchain-Gaming durchläuft der Play-to-Earn-Sektor einen spannenden Wandel, der durch eine Reihe wichtiger Entwicklungen gekennzeichnet ist. Dieser Artikel befasst sich mit den neuesten Trends und Ereignissen, die diese aufstrebende Branche prägen. Von mit Spannung erwarteten Spieleinführungen wie dem Rebellion-Kartenset von Splinterlands und dem Ultra-Drop von AstroMust bis hin zu Investitionen wie der 10-Millionen-Dollar-Finanzierung von Game of Silks und der 33-Millionen-Dollar-Seed-Runde von Proof of Play ist die Play-to-Earn-Gaming-Landschaft zahlreich Aufregung. Das aufregende Rennevent von Axie Infinity und die Deadrop-Creator-Modi von Midnight Society steigern das Spielerlebnis noch weiter. Der Artikel untersucht jedoch auch Herausforderungen wie einen Rückgang der Investitionen und Entlassungen in der Branche, was die Widerstandsfähigkeit des Blockchain-Gamings demonstriert. Play-to-Earn-Glücksspiele erleben einen Aufschwung, und mehrere wichtige Entwicklungen prägen diesen spannenden Sektor. Aufregende Markteinführungen im Blockchain-Gaming: Splinterlands wird am 5. Dezember sein Rebellion-Kartenset vorstellen, was bei den Fans für große Vorfreude sorgt. AstroMust bereitet sich auf einen Ultra-Drop für NFT-Sammler vor, der für den 2. November geplant ist. Phantom Galaxies, ein PC-Spiel, veröffentlicht seinen Early Access am 2. November über beliebte Plattformen wie Steam und Epic Games. Die Dogami Academy bereitet sich auf den Early Access am 30. Oktober vor. Ember Sword bereitet sich auf einen Ultra Deep-Spieltest vom 27. bis 29. Oktober vor. Vertrauen der Anleger in Gaming-Unternehmen: Im September und Oktober 2023 kam es zu einem sprunghaften Anstieg der Investitionen in verschiedene Blockchain-Gaming-Unternehmen. Game of Silks sicherte sich 5 Millionen US-Dollar und erhöhte seine Gesamtfinanzierung auf 10 Millionen US-Dollar. Wemix aus Singapur investierte über einen gemeinsamen Fonds strategisch 30 Millionen US-Dollar in fünf chinesische Blockchain-Spieleentwickler. Paima Studios erhielt von Cardano einen Zuschuss in Höhe von 1,4 Millionen US-Dollar für den Ausbau seiner Autonomous World-Infrastruktur. Proof of Play, ein US-Entwickler, hat in einer Seed-Runde beeindruckende 33 Millionen US-Dollar für sein On-Chain-Rollenspiel Pirate Nation gesammelt. Spannendes Rennevent von Axie Infinity: Axie Infinity veranstaltete ab dem 13. Oktober ein spannendes Rennevent mit dem Titel „Buba and Friends: Beasts Unleashed“. Die Teilnehmer traten in Hochgeschwindigkeitsmissionen gegeneinander an, wetteiferten um exklusive AXS-Belohnungen und strebten die Spitze der Bestenliste an. Deadrop Creator Modes (DCM) von Midnight Society: Midnight Society hat am 20. Oktober die Deadrop Creator Modes (DCM) eingeführt und klassische Modi wie TEAM DEATHMATCH und FREE FOR ALL erneuert. Für einen reibungslosen Vorbestellungsprozess für die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von DEADROP Snapshot VII sind jetzt Game Access Passes verfügbar. Herausforderungen bei Blockchain-Gaming-Investitionen: Im dritten Quartal 2023 kam es zu einem Rückgang der Blockchain-Gaming-Investitionen um 38 % auf insgesamt rund 600 Millionen US-Dollar. Allerdings beliefen sich die Gesamtinvestitionen in diesem Sektor in diesem Jahr auf beachtliche 2,3 Milliarden US-Dollar. Einige Gaming-Studios, wie der NFT-Riese Yuga Labs, mussten mit Entlassungen rechnen, was auf Herausforderungen in der Branche hindeutet. Axie Infinity erzielte im selben Quartal ein Transaktionsvolumen von 90 Millionen US-Dollar und zeigte damit die Widerstandsfähigkeit der Branche trotz aller Herausforderungen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Play-to-Earn-Gaming-Bereich sowohl aufregende neue Entwicklungen als auch anhaltende Herausforderungen erlebt. Die Zukunft des Blockchain-Gamings birgt Chancen und Hindernisse, die seine Geschichte in den kommenden Jahren prägen werden. Entdecken Sie das Neueste im Play-to-Earn-Gaming mit wichtigen Entwicklungen, Investitionen und bevorstehenden Spieleeinführungen in der Blockchain-Gaming-Branche.

Weiterlesen
Hexacores „Pocket Space“ und die Zukunft von echtem Besitz und Spielerengagement mit Blockchain

Hexacores „Pocket Space“ und die Zukunft von echtem Besitz und Spielerengagement mit Blockchain

In der Welt des mobilen Spielens sorgt Hexacore für Aufsehen, indem es die Blockchain-Technologie vorantreibt, um das Engagement und die Eigenverantwortung der Spieler zu verbessern. Dieser Artikel befasst sich mit ihrem neuesten Projekt „Pocket Space“, einem Weltraum-Fantasy-Spiel, das von berühmten Titeln wie My Little Universe, Brawl Stars und Roblox inspiriert ist. Mit einer kürzlichen Finanzierung in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar ist Hexacore bereit, die mobile Gaming-Landschaft zu revolutionieren und das Beste aus Web3 und traditionellem mobilem Gaming zu vereinen. Wir werden untersuchen, wie sich der visionäre CEO von Hexacore, Mikita Khazau, eine Zukunft vorstellt, in der die Blockchain-Technologie den Spielern echtes Eigentum bietet, und wie das Unternehmen plant, die Zukunft des mobilen Web3-Gamings durch diesen innovativen Ansatz zu gestalten. Hexacore, ein aufstrebender Akteur in der Mobile-Gaming-Branche, nutzt die Blockchain-Technologie, um das Engagement und die Eigenverantwortung der Spieler im Mobile-Gaming zu verändern. Ihr Flaggschiffspiel „Pocket Space“ lässt sich von beliebten Titeln wie My Little Universe, Brawl Stars und Roblox inspirieren und bietet Spielern den Besitz von In-Game-Assets und die Möglichkeit, die Zeit, die sie damit verbringen, zu spielen. Mit einer kürzlichen Finanzspritze in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar beschleunigt Hexacore die Entwicklung und Einführung von Pocket Space und verspricht ein revolutionäres Spielerlebnis, das Elemente von Web3 und traditionellem Mobilspiel vereint. Hexacore erkennt die Herausforderung, die Aufmerksamkeit der Spieler in einer wettbewerbsintensiven Gaming-Landschaft aufrechtzuerhalten, und ist davon überzeugt, dass die Blockchain-Technologie die Einbindung der Spieler verbessern kann. Mikita Khazau, CEO von Hexacore, betont, dass der echte Besitz von In-Game-Assets und die investierte Zeit durch Blockchain-Integration das Spielerengagement erheblich steigern können, was zu einem höheren Spieler-Lifetime-Wert und höheren Einnahmen führt. Pocket Space, beeinflusst von Spielen wie My Little Universe, Brawl Stars und Roblox, bietet Multiplayer-Modi, Mechanismen zum Besitz von Vermögenswerten und einen öffentlichen Marktplatz, um ein immersives Spielerlebnis zu schaffen. Gruppenmodi fördern soziale Interaktion und Zusammenarbeit, während Spieler Vermögenswerte gegen Spielwährung eintauschen können, was der virtuellen Welt eine wirtschaftliche Dimension verleiht. Die Roadmap von Hexacore für Pocket Space umfasst einen Community-Start im vierten Quartal 2023, gefolgt von einem Soft-Launch in der zweiten Hälfte des Jahres 2024, der es dem Unternehmen ermöglicht, Spieler-Feedback für kontinuierliche Verbesserungen zu sammeln. Das Spiel soll im Jahr 2025 weltweit erhältlich sein. Hexacore geht davon aus, dass Krypto-Wallets bei Smartphone-Nutzern weit verbreitet sein werden und eine Führungsposition im mobilen Web3-Publishing einnehmen könnten. Die Integration der Blockchain-Technologie in Pocket Space steht im Einklang mit der Vision von Hexacore, den Spielern echte Eigenverantwortung und Engagement zu bieten. Die Finanzierung in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar versetzt Hexacore in die Lage, die Entwicklung von Pocket Space zu beschleunigen und durch Blockchain-Integration zur Transformation der Spielebranche beizutragen. Das wachsende Interesse sowohl traditioneller als auch Web3-orientierter Investoren an Mobile Gaming unterstreicht das immense Potenzial und die Chancen in diesem Sektor. Hexacores Vision für Pocket Space stellt einen bedeutenden Sprung im mobilen Gaming dar, mit der Integration der Blockchain-Technologie und der Verpflichtung, den Spielern echtes Eigentum und fesselnde Spielerlebnisse zu bieten. Hexacore ist bereit, die Zukunft des mobilen Web3-Gamings neu zu gestalten und die Gaming-Landschaft neu zu definieren. Spieler sollten Hexacore im Auge behalten, einen Vorreiter in der mobilen Gaming-Branche, da das Unternehmen die Blockchain-Technologie nutzt, um das Engagement und die Eigenverantwortung der Spieler neu zu definieren. Mit ihrem Flaggschiffspiel „Pocket Space“, das von beliebten Titeln wie My Little Universe, Brawl Stars und Roblox inspiriert ist, können Spieler echtes Eigentum an Spielressourcen und investierter Zeit genießen. Die jüngste Finanzierungsspritze von Hexacore in Höhe von 3,5 Millionen US-Dollar verspricht eine spannende Reise in die Zukunft des Gamings. CEO Mikita Khazau stellt sich eine Welt vor, in der fast jeder Smartphone-Benutzer über eine Krypto-Wallet verfügt, was Möglichkeiten für innovative Spielerlebnisse schafft. Wie Hexacores „Pocket Space“ mobiles Gaming mit Blockchain revolutioniert und echtes Eigentum und verbessertes Spielerengagement bietet.

Weiterlesen
Die bahnbrechende Partnerschaft von AdInMo und ZBD führt Bitcoin-Belohnungen und verbesserte In-Game-Werbung ein

Die bahnbrechende Partnerschaft von AdInMo und ZBD führt Bitcoin-Belohnungen und verbesserte In-Game-Werbung ein

In einer bahnbrechenden Entwicklung für die Mobile-Gaming-Branche hat sich AdInMo, eine führende Plattform für die Monetarisierung von In-Game-Werbung, mit ZBD zusammengetan, einem führenden Fintech-Unternehmen, das für die Bereitstellung sofortiger Bitcoin-Anreize bekannt ist. Diese strategische Allianz führt zu einem revolutionären Wandel in der Monetarisierung mobiler Spiele, indem sie den Spielern Anreize bietet, sich mit In-Game-Werbung zu beschäftigen. Der Artikel untersucht diese innovative Partnerschaft und hebt hervor, wie sich die InGamePlay-Markenwerbung von AdInMo nahtlos in mobile Spiele einfügt und es Entwicklern ermöglicht, Einnahmen zu generieren, ohne das Spielerlebnis zu beeinträchtigen. Die Bitcoin Lightning-Technologie von ZBD ermöglicht es Entwicklern, Benutzer mit konkreten Bitcoin-Prämien zu belohnen, die auf den durch In-Game-Werbung generierten Einnahmen basieren – ein bahnbrechender Ansatz, der das Engagement und die Bindung der Spieler verbessert. Der Artikel befasst sich mit den Auswirkungen dieser Zusammenarbeit, bietet Einblicke von Kristan Rivers, Mitbegründer und CEO von AdInMo, und beschreibt detailliert, wie die Integration bereits zu bemerkenswerten Ergebnissen für Square Enix und Fumb Games geführt hat. AdInMo, eine führende Plattform für die Monetarisierung von In-Game-Werbung in mobilen Spielen, hat eine strategische Partnerschaft mit ZBD angekündigt, einem bekannten Fintech-Unternehmen, das dafür bekannt ist, Spielern und Entwicklern sofortige Bitcoin-Anreize anzubieten. Diese Zusammenarbeit zielt darauf ab, die Monetarisierung mobiler Spiele zu revolutionieren, indem Spielern Anreize geboten werden, sich mit In-Game-Anzeigen und Videowerbung zu beschäftigen. Die InGamePlay-Markenanzeigen von AdInMo lassen sich nahtlos in mobile Spiele integrieren und ermöglichen es Entwicklern, Einnahmen zu erzielen, ohne das Spielerlebnis zu beeinträchtigen. Diese Anzeigen sind so konzipiert, dass sie sich in die Spielumgebung einfügen und das gesamte Gameplay verbessern. Die innovative Bitcoin Lightning-Technologie von ZBD ermöglicht es Entwicklern und Publishern, ihre Nutzerbasis mit konkreten Bitcoin-Prämien zu belohnen, die auf den Einnahmen aus In-Game-Werbung basieren. Diese Kombination aus In-Game-Branding und Spielerbelohnungen ist ein bahnbrechender Ansatz, der das Engagement und die Bindung der Spieler steigert. Kristan Rivers, Mitbegründer und CEO von AdInMo, betonte die Bedeutung von Innovationen bei gleichzeitiger Verbesserung des Spielererlebnisses. Er erwähnte, dass belohnte Anzeigenformate bei der hybriden Monetarisierung erfolgreich waren, was sowohl Spielern als auch Entwicklern zugute kam. Durch die Zusammenarbeit mit ZBD wird das Rewarding InGamePlay-Format von AdInMo auf den Markt gebracht, das den Spielern Belohnungen für die Teilnahme am Gameplay selbst bietet, nicht nur in den Pausen, was zu einem Win-Win-Win-Szenario für alle Beteiligten führt. Die Partnerschaft zwischen ZBD und Square Enix führte zu einer beeindruckenden Steigerung des ARPDAU (durchschnittlicher Umsatz pro täglich aktivem Benutzer) um 82 % für Ludo Zenith von Square Enix. Darüber hinaus verzeichnete der Bitcoin Miner von Fumb Games nach der Integration von ZBD-Belohnungen eine mehr als zehnfache Steigerung der Benutzerbindung am 30. Tag. ZBD kann seinen Fokus nun darauf ausdehnen, die Aufmerksamkeit der Spieler während des gesamten Gameplays zu belohnen, und seinen Ansatz zur Monetarisierung und Bindung mobiler Spiele durch die Zusammenarbeit mit AdInMo erweitern. Das Beta-Entwickler-Community-Programm von AdInMo hat bereits Zugriff auf das neue Format, das sich nahtlos in das bestehende Software Development Kit (SDK) des Unternehmens integrieren lässt. Entwickler können problemlos Bitcoin-Belohnungen für Spieler aktivieren und Vereinbarungen zur Umsatzbeteiligung zwischen Entwicklern und ihrer Benutzerbasis treffen, ohne das Gameplay zu beeinträchtigen. Ben Cousens, Chief Strategy Officer bei ZBD, zeigte sich begeistert von der Partnerschaft und betonte das Ziel, die Leistung in der Gaming-Branche zu verbessern. Er lobte den unaufdringlichen Charakter der AdInMo-Anzeigen und betonte, dass sie den Spaß der Spieler am Spiel nicht beeinträchtigen. Die mobile In-Game-Werbeplattform von AdInMo bietet immersive und personalisierte Werbung, erweitert die Reichweite von Werbetreibenden auf neue Zielgruppen und bietet Entwicklern gleichzeitig verbesserte Monetarisierungsmöglichkeiten. Ihr datengesteuerter Ansatz sorgt für unaufdringliche Werbung, die sich nahtlos in das Gameplay einfügt und so die Zufriedenheit und Teilnahme der Spieler erhöht. Die fortschrittliche Datenanalyse von AdInMo stellt sicher, dass Spieler nur relevante Anzeigen sehen, die auf ihre Interessen zugeschnitten sind. Als innovatives Fintech-Unternehmen zeichnet sich ZBD durch seine Zusammenarbeit mit dem Bitcoin Lightning Network aus, das sofortige weltweite Transaktionen für Spiele-, Internet- und Anwendungserlebnisse ermöglicht. Sie bieten Entwicklern Tools zur Integration von Zahlungsfunktionen in Produkte und ziehen Investitionen von globalen Risikokapitalgebern und renommierten Spielestudios an. Zusammenfassend stellt die Partnerschaft zwischen AdInMo und ZBD einen bedeutenden Schritt in der Entwicklung der In-Game-Werbung und der Monetarisierung mobiler Spiele dar. Durch die nahtlose Integration von Anzeigen und Bitcoin-Belohnungen in das Spielerlebnis zielt diese Zusammenarbeit darauf ab, das Spielerengagement zu verbessern, die Entwicklereinnahmen zu steigern und Werbetreibenden eine wertvolle und unaufdringliche Möglichkeit zu bieten, ihre Zielgruppe zu erreichen. Gamer sollten die bahnbrechende Zusammenarbeit zwischen AdInMo und ZBD zur Kenntnis nehmen, die einen bahnbrechenden Wandel in der mobilen Gaming-Landschaft verspricht. Diese strategische Partnerschaft führt Bitcoin-Anreize für Spieler ein, die sich mit In-Game-Werbung beschäftigen, und verbessert so das Spielerlebnis. Durch die nahtlose Integration von InGamePlay-Markenanzeigen durch AdInMo können Entwickler Einnahmen erzielen, ohne das Gameplay zu beeinträchtigen, während die innovative Bitcoin Lightning-Technologie von ZBD Benutzer mit konkreten Bitcoin-Prämien belohnt. Bemerkenswert ist, dass dieser Ansatz bereits zu beeindruckenden Ergebnissen geführt hat: Ludo Zenith von Square Enix verzeichnete einen Anstieg des ARPDAU um 82 % und Bitcoin Miner von Fumb Games erreichte eine mehr als zehnfache Steigerung der Benutzerbindung am 30. Tag. Spieler können jetzt auf Anreize im Spiel zugreifen, indem sie mit immersiven Displays und Videoanzeigen interagieren und so ein Win-Win-Szenario für Entwickler, Spieler und Werbetreibende schaffen. Mit dem unaufdringlichen, datengesteuerten Ansatz von AdInMo wird das Gaming-Publikum in Bezug auf Aufmerksamkeit und Engagement wertvoller. Diese transformative Partnerschaft soll die Monetarisierung mobiler Spiele und das Spielerengagement revolutionieren und sicherstellen, dass Gamer ein lohnenderes Erlebnis genießen. Entdecken Sie, wie die Partnerschaft von AdInMo mit ZBD Bitcoin-Prämien für mobiles Gaming bringt und Spieleranreize und In-Game-Anzeigen revolutioniert.

Weiterlesen
Die dynamische Entwicklung von Gaming: Xsollas Headless Checkout Payment, Flamey Tournaments, Wild Forest's Growth, Portal's Web3 Integration und Hornets' Virtual Shop

Die dynamische Entwicklung von Gaming: Xsollas Headless Checkout Payment, Flamey Tournaments, Wild Forest's Growth, Portal's Web3 Integration und Hornets' Virtual Shop

In diesem Gaming-Welt-Update sollten Enthusiasten und Entwickler das Flamey-Jubiläumsturnier in Rumble Arcade zur Kenntnis nehmen, das exklusive NFTs und spannende virtuelle Schlachten bietet. Die strategische Partnerschaft von Wild Forest mit Tribally Games und die bevorstehende offene Beta bedeuten das Wachstum dieses kostenlosen RTS-Spiels. Die Integration von Portal mit PolygonLabs ist ein entscheidender Schritt zur Weiterentwicklung des Blockchain-Gamings und zur Verbindung von Web2- und Web3-Gamern. Unterdessen ist der Virtual Fan Shop der Charlotte Hornets Vorreiter für ein neuartiges Online-Einkaufserlebnis, und Xsollas Headless Checkout verspricht eine verbesserte Zahlungsanpassung für Entwickler. Da sich die Gaming-Branche ständig weiterentwickelt, unterstreichen diese Highlights, wie wichtig es ist, in der dynamischen Gaming-Landschaft voller Innovationen, Partnerschaften und Möglichkeiten informiert und engagiert zu bleiben. „Aufregende Entwicklungen prägen die Gaming-Welt“ befasst sich mit der dynamischen Landschaft der Gaming-Branche und bietet einen Einblick in die neuesten Trends, bemerkenswerten Titel und bahnbrechenden Partnerschaften, die Innovationen vorantreiben. In diesem Artikel erkunden wir das Flamey-Jubiläumsturnier, ein Highlight in die Welt des virtuellen Kampfspiels sowie die strategische Investition von Sky Mavis und die Partnerschaft mit Tribally Games, die das kostenlose RTS-Spiel Wild Forest ins Rampenlicht rücken. Darüber hinaus besprechen wir die Integration von Portal mit PolygonLabs und heben hervor der Wandel hin zu einer breiteren Akzeptanz von Blockchain-Gaming. Der Artikel stellt neben Xsollas revolutionärer Headless Checkout-Funktion auch den bahnbrechenden virtuellen Fan-Shop der Charlotte Hornets vor und demonstriert die sich ständig weiterentwickelnde Gaming-Landschaft Sowohl Enthusiasten als auch Entwickler. Mehrere bedeutende Momente im Gaming-Bereich prägen die Zukunft der Branche. Flamey-Turnier heizt Rumble Arcade ein: Rumble Arcade feiert seinen ersten Jahrestag und veranstaltet vom 11. bis 15. Oktober das Flamey-Jubiläumsturnier. Spieler nehmen an vier verschiedenen Rumble-Events teil und kämpfen darum, sich einen Platz unter den Top 5 der Bestenliste zu sichern und exklusive Flamey-NFTs zu verdienen. Diese NFTs bieten nicht nur Exklusivität, sondern auch besondere Privilegien bei Rumble Arcade-Events und kombinieren digitale Sammelbarkeit mit praktischem Nutzen. Investitions- und Partnerschaftsschub für Wild Forest: Das kostenlose RTS-Spiel Wild Forest, unterstützt von Ronin Network, erhielt eine strategische Investition von 400.000 US-Dollar von Sky Mavis. Darüber hinaus gab das Spiel eine offizielle Partnerschaft mit Tribally Games bekannt, wodurch seine Marktpräsenz und das Nutzerengagement weiter gestärkt werden. Der erfolgreiche Alphatest und 20.000 Gefechte haben den Grundstein für die kommende Open Beta gelegt. Portal ebnet den Weg mit der PolygonLabs-Integration: Durch die Integration mit PolygonLabs macht Portal Fortschritte in der Welt von Web3. Dieser strategische Schritt zielt darauf ab, die Verbreitung von Blockchain-Gaming voranzutreiben und die Lücke zwischen den Ökosystemprojekten von Polygon und Web2-Gamern zu schließen. $Portal-Zuschüsse stehen jetzt sowohl bestehenden Polygon-Blockchain-Spielen als auch Entwicklern zur Verfügung und unterstützen Innovationen in der Spielebranche. Hornets eröffnen virtuellen Fanshop: Die Charlotte Hornets und MeetKai haben den Hornets Virtual Fan Shop eingeführt, eine bahnbrechende NBA-Neuheit. Mithilfe der Digital-Twin-Technologie haben sie ein virtuelles Geschäft geschaffen, das das physische Geschäft widerspiegelt. Fans auf der ganzen Welt können ein umfassendes Online-Einkaufserlebnis genießen, wobei die Einkäufe direkt vom Sporthändler Fanatics versandt werden und so eine nahtlose Einkaufsreise bequem von zu Hause aus ermöglichen. Xsolla stellt anpassbare Zahlungslösung vor: Dieses Tool trennt die Benutzeroberfläche (UI) von der Back-End-Funktionalität und bietet Entwicklern beispiellose Anpassungsmöglichkeiten und vollständige Kontrolle über Zahlungen. Es ermöglicht sichere, konforme Zahlungsströme in mehr als 200 Regionen und verbessert so das globale Gaming-Commerce-Ökosystem. Diese Entwicklungen unterstreichen die kontinuierliche Weiterentwicklung der Gaming-Welt, wobei Plattformen und Entwickler aktiv nach innovativen Lösungen und Partnerschaften suchen, um das Benutzererlebnis und das Engagement zu verbessern. Diese Einblicke in verschiedene Gaming-Ökosysteme unterstreichen den anhaltenden Fortschritt und die Begeisterung in der Branche. Gaming-Trends: Die Headless-Checkout-Zahlungslösung von Xsolla, Flamey Tournament, Wild Forest, die Web3-Integration von Portal, der Virtual Shop von Hornets.

Weiterlesen
Gaming und Kryptowährung: Das BIGTIME-Projekt von Coinbase und OKX – eine Fusion aus Blockchain, NFTs und Multiplayer-Rollenspielen

Gaming und Kryptowährung: Das BIGTIME-Projekt von Coinbase und OKX – eine Fusion aus Blockchain, NFTs und Multiplayer-Rollenspielen

In einer bahnbrechenden Zusammenarbeit haben die führende Kryptowährungsbörse Coinbase und die große Krypto-Handelsplattform OKX BIGTIME vorgestellt, ein bahnbrechendes Projekt, das sowohl den Gaming- als auch den Blockchain-Sektor revolutionieren wird. BIGTIME, das erhebliche Investitionen von namhaften Akteuren wie Galaxy Digital, Animoca Brands und Coinbase Ventures erhalten hat, zielt darauf ab, das Spielerlebnis durch die Zusammenführung verschiedener historischer Schauplätze mit der Blockchain-Technologie neu zu definieren. Diese innovative Initiative ermöglicht es Spielern mit NFTs, Avatare anzupassen und In-Game-Assets zu handeln. Wir untersuchen, wie diese strategische Partnerschaft zwischen Coinbase und OKX zusammen mit der innovativen Token-Ökonomie von BIGTIME das Potenzial hat, die Gaming-Landschaft zu verändern und ein ansprechenderes und wirtschaftlich lohnenderes Erlebnis für Gamer und Investoren gleichermaßen zu schaffen. Coinbase und OKX haben eine spannende Partnerschaft geschlossen, um BIGTIME einzuführen, eine bahnbrechende Fusion aus Gaming- und Blockchain-Technologie mit dem Ziel, die Krypto- und Gaming-Branche zu revolutionieren. BIGTIME hat seit 2021 erhebliche Aufmerksamkeit und Investitionen gewonnen, mit bemerkenswerten Beiträgen von Investoren wie Galaxy Digital, Animoca Brands und Coinbase Ventures. Die Kernaufgabe des Projekts besteht darin, Gaming durch die Kombination verschiedener historischer und futuristischer Schauplätze neu zu denken und so das Interesse von Investoren und Spielern gleichermaßen zu wecken. BIGTIME zeichnet sich dadurch aus, dass es Spielern die Möglichkeit gibt, Avatare anzupassen und einzigartige In-Game-Gegenstände zu erwerben, die als Non-Fungible Tokens (NFTs) auf der Blockchain dargestellt werden. Diese Innovation fügt den In-Game-Assets eine Eigentumsebene und einen wirtschaftlichen Wert hinzu und ermöglicht es den Spielern, sie auf einem offenen Markt zu handeln, was den Spielern eine neue Möglichkeit bietet, wirtschaftlich von ihren Spielerfolgen zu profitieren. Die strategische Partnerschaft zwischen BIGTIME und OKX zielt darauf ab, die Sichtbarkeit und Zugänglichkeit des BIGTIME-Tokens durch dessen Einführung auf der OKX-Handelsplattform zu erhöhen. Diese Zusammenarbeit erweitert die Reichweite von BIGTIME für ein breiteres Publikum von Investoren und Nutzern über eine etablierte Handelsplattform. Darüber hinaus hat BIGTIME erfolgreiche NFT-Verkäufe auf Binance NFT durchgeführt, wodurch seine Position im wettbewerbsintensiven NFT-Bereich gestärkt und sein Engagement für den Aufbau eines robusten Ökosystems für Gamer und Investoren unter Beweis gestellt wurde. Die Aufnahme von BIGTIME in den Spotmarkt von Coinbase führte innerhalb weniger Stunden zu einem bemerkenswerten Preisanstieg von 71 %, was zu einem Handelswert von etwa 22 Millionen US-Dollar führte. Einige Analysten äußerten jedoch Vorsicht vor möglichen Ausverkäufen durch Frühinvestoren, die zu Marktvolatilität führen könnten. Dennoch unterstreicht dieser Anstieg den erheblichen Einfluss, den große Kryptowährungsbörsen auf Token-Preise und Marktaktivitäten haben. Die einzigartige Token-Wirtschaft von BIGTIME belohnt Spieler für ihre Teilnahme, die verbrachte Zeit und ihre Kreativität innerhalb der Plattform über den nativen Token BIGTIME. Dieser Ansatz fördert eine für beide Seiten vorteilhafte Beziehung zwischen Spielern und Entwicklern, setzt möglicherweise einen neuen Standard in der Spielebranche und macht sie integrativer und lohnender für die Spieler. Die Zusammenarbeit zwischen Coinbase und OKX, um BIGTIME auf den Spotmarkt zu bringen, stellt einen wichtigen Meilenstein in der Kryptowährungs- und Gaming-Branche dar. Der innovative Ansatz von BIGTIME, Blockchain mit Gaming zu verschmelzen und den Spielern greifbare Belohnungen zu bieten, hat großes Interesse und Investitionen geweckt und verspricht einen Paradigmenwechsel im Spielerlebnis. Durch Partnerschaften mit OKX und erfolgreiche NFT-Verkäufe auf Binance NFT baut BIGTIME seine Präsenz in der sich entwickelnden Landschaft der Kryptowährungen und Spiele aktiv aus. Die Zukunft sieht für BIGTIME vielversprechend aus und wird möglicherweise die Art und Weise, wie wir Gaming im digitalen Zeitalter wahrnehmen und damit umgehen, neu definieren. Spieler sollten die bahnbrechende Zusammenarbeit zwischen Coinbase und OKX zur Kenntnis nehmen, die zur Einführung von BIGTIME führte, einer revolutionären Gaming-Plattform an der Schnittstelle von Blockchain und Gaming. BIGTIME verspricht Spielern eine beispiellose Autonomie bei der Anpassung von Avataren und dem Erwerb einzigartiger In-Game-Gegenstände, die als NFTs auf der Blockchain dargestellt werden. Dies führt ein neuartiges Konzept ein, bei dem Spieler aus ihren Erfolgen im Spiel einen echten wirtschaftlichen Wert ziehen können. Die Aufnahme von BIGTIME in den Spotmarkt von Coinbase löste innerhalb weniger Stunden einen erstaunlichen Preisanstieg von 71 % aus, was den erheblichen Einfluss der großen Krypto-Börsen unterstreicht. Spieler sollten sich jedoch vor einer möglichen Marktvolatilität in Acht nehmen, da Frühinvestoren möglicherweise ihre Bestände verkaufen. Die einzigartige Token-Wirtschaft von BIGTIME belohnt das Engagement und die Kreativität der Spieler, fördert eine symbiotische Beziehung zwischen Spielern und Entwicklern und macht es zu einem potenziellen Game-Changer in der Branche. Die Zukunft sieht vielversprechend für BIGTIME aus, das darauf abzielt, die Art und Weise, wie Gamer im digitalen Zeitalter digitales Gaming erleben und damit interagieren, neu zu definieren. Coinbase und OKX arbeiten zusammen, um BIGTIME auf den Markt zu bringen, eine bahnbrechende Mischung aus Blockchain und Gaming, die die Krypto- und Gaming-Welten neu gestaltet.

Weiterlesen
Gaming-Innovationen von Myria Studios: Blockchain-Integration in ChainWars, Block Royale io und mehr im Myriaverse

Gaming-Innovationen von Myria Studios: Blockchain-Integration in ChainWars, Block Royale io und mehr im Myriaverse

Spieler, die in die Welt der Myria Studios und ihrer Gaming-Kreationen eintauchen, sollten die innovative Integration der Blockchain-Technologie im Hinterkopf behalten. Myria Studios, das bahnbrechende Spieleentwicklungsunternehmen, hat die Gaming-Landschaft mit Titeln wie ChainWars, Block Royale io, Moonville Farms, Metarush und Zone Nine Survival neu definiert. Jedes dieser Spiele bietet eine einzigartige Mischung aus fesselndem Gameplay, fesselndem Storytelling und einer strategischen Wendung. Das herausragende Merkmal all dieser Titel ist jedoch die Nutzung der Blockchain-Technologie, die In-Game-Assets in nicht fungible Token (NFTs) umwandelt. Spieler haben die Möglichkeit, diese Vermögenswerte zu besitzen, zu handeln und zu monetarisieren, was ihnen eine spannende Ebene des Eigentums und der Individualisierung verleiht. Egal, ob Sie in Moonville Farms das Mondgelände erobern oder in Zone Nine Survival eine postapokalyptische Welt überleben, die Blockchain-Integration verbessert nicht nur das Spielerlebnis, sondern eröffnet auch neue Möglichkeiten für die Wirtschaft im Spiel. Denken Sie also daran, dass Myria Studios nicht nur Gaming neu definiert; Sie revolutionieren es mit Blockchain-Innovationen. In diesem Artikel tauchen wir in die spannende Welt des Myriaverse ein, wo Myria Studios, ein bahnbrechender Name in der Gaming-Branche, eine Sammlung herausragender Titel zusammengestellt hat. Wir erkunden fünf außergewöhnliche Spiele, jedes mit seinem eigenen einzigartigen Genre und innovativen Funktionen. Von der galaktischen Kriegsführung von „ChainWars“ und dem Blockchain-integrierten Battle-Royale-Erlebnis von „Block Royale io“ bis zur Mondlandwirtschaftssimulation von „Moonville Farms“ präsentiert Myria Studios eine Reihe von Trends im modernen Gaming. Darüber hinaus bringt „Metarush“ Heiterkeit in das Multiplayer-Gaming und „Zone Nine Survival“ stellt ein bahnbrechendes 3D-MMO-RPG mit Blockchain-Integration vor. Begleiten Sie uns auf dieser Reise und entdecken Sie die aufregende, zukunftsweisende Welt von Myria Studios und seinen Myriaverse-Spielen. Myria Studios, ein führender Akteur in der Gaming-Branche, hat in den letzten Jahren durch die Schaffung immersiver virtueller Welten und die Pionierarbeit bei innovativen Gaming-Erlebnissen bedeutende Akzente gesetzt. Dieser Artikel nimmt Sie mit auf eine Reise durch „Myriaverse“, eine von Myria Studios entwickelte Spielesammlung, und stellt fünf herausragende Titel vor, die in der Gaming-Szene ihre Spuren hinterlassen haben. ChainWars: Galaktische Kriegsführung entfesseln ChainWars ist eine Flaggschiff-Kreation von Myria Studios und bietet ein futuristisches Kriegserlebnis. Das Spiel beinhaltet ein digitales Sammelkartenspiel (DCCG), das in einer Welt spielt, in der sich Maschinen gegen die Menschheit erheben. Es führt die Blockchain-Technologie ein, indem es Original-ChainWars-Spielkarten (NFTs) für Schlachten und strategisches Gameplay verwendet. Das Spiel zeichnet sich durch fesselndes Storytelling, strategisches Gameplay und Blockchain-Integration aus und ist damit ein Höhepunkt der Gaming-Welt. Block Royale io: Das Battle-Royale-Erlebnis von Myria Studios. Block Royale io kombiniert das beliebte Battle-Royale-Genre mit einer einzigartigen Wendung. Ziel der Spieler ist es, die Bestenliste anzuführen, indem sie Gegner besiegen, alleine spielen oder sich mit Freunden oder Online-Spielern zusammenschließen. Wettbewerbsfähiges Gameplay und Blockchain-Integration verleihen dem Battle-Royale-Erlebnis eine neue Dimension und bieten Möglichkeiten zum Verdienen von Eigentum im Spiel. Moonville Farms: Ein lunares Erbe pflegen Moonville Farms ist ein Tycoon-Landwirtschaftssimulator auf dem Mond, in dem Spieler ihre Mondlandwirtschaftsbasis aufbauen. Es verbindet die Herausforderungen der Landwirtschaft mit einer außerirdischen Umgebung und integriert Blockchain-Technologie für den Besitz und Handel von In-Game-Assets als NFTs. Das Spiel kombiniert Mondlandwirtschaft, Ressourcenmanagement und Blockchain-Innovation für ein einzigartiges und fesselndes Spielerlebnis. Metarush: Hilarity Amidst Chaos Metarush ist ein Multiplayer-Spiel, das dem Spielerlebnis Humor verleiht, während die Spieler durch eine skurrile virtuelle Welt navigieren. Das Ziel besteht darin, als Erster die Ziellinie zu erreichen und sich dabei komischen Hindernissen und Herausforderungen zu stellen. Mit Wackelkopf-Avataren und komischen Spielmechaniken fördert das Spiel das Lachen und die Kameradschaft unter den Spielern und zeigt das Engagement von Myria Studios für unterhaltsame Erlebnisse. Zone Nine Survival: Gedeihen inmitten der Apokalypse Zone Nine Survival ist ein 3D-MMO-RPG, das in einer postapokalyptischen Welt spielt und die Blockchain-Integration in das Genre der Überlebensspiele einführt. Es verfügt über ein geschlossenes Wirtschaftsmodell, bei dem der Peer-to-Peer-Handel und die Interaktionen im Vordergrund stehen. Spieler können wählen, ob sie Teil einer Gilde oder eines Überlebenden sein möchten, jeweils mit einzigartigen Spielstilen und Zielen. Die Monetarisierung von Fähigkeiten und ein spielergesteuerter Marktplatz schaffen eine komplexe und dynamische In-Game-Wirtschaft. Das Engagement von Myria Studios für innovatives Gameplay, Storytelling und Blockchain-Integration hat sie zu einem bedeutenden Akteur in der Gaming-Community gemacht. Ihr vielfältiges Portfolio an Spielen im Myriaverse bietet ein breites Spektrum an Erlebnissen, von epischer galaktischer Kriegsführung bis hin zu skurrilen, zum Lachen anregenden Herausforderungen, und jedes Spiel zeichnet sich durch seine einzigartige Mischung aus Technologie und Unterhaltung aus. Myria Studios-Spiele, Blockchain-Technologie mit Spielspaß. Entdecken Sie ChainWars, Block Royale io, Moonville Farms, Metarush und Zone Nine Survival.

Weiterlesen
Blockchain Gaming enthüllt: AWS-Partnerschaft, Spielerweiterungen, Metaverse-Innovation und die Herausforderungen von METAPIXEL

Blockchain Gaming enthüllt: AWS-Partnerschaft, Spielerweiterungen, Metaverse-Innovation und die Herausforderungen von METAPIXEL

In diesem Artikel werden wir sechs wichtige Updates untersuchen, die innovative Partnerschaften, immersive Erweiterungen und die Verschmelzung von Gaming mit Blockchain-Technologie umfassen. Wir befassen uns mit der aufregenden Zusammenarbeit zwischen Immutable und Amazon Web Services, dem Start der mystischen Erweiterung „Tides of Fate“ von Gods Unchained, dem transformativen NAKAVERSE 2.0 von Nakamoto Games, dem Vorverkauf von Boom Land Games und seinem Fokus auf die Umstellung von Spielern auf das Web3-Welt, der bevorstehende Axie Game Jam für Indie-Entwickler und die düstere Einstellung von METAPIXEL signalisieren die breiteren Trends sowohl erstaunlicher Erfolge als auch unerwarteter Rückschläge in diesem faszinierenden Gaming-Bereich. In der sich ständig weiterentwickelnden Welt des Blockchain-Gamings gibt es eine dynamische Mischung aus aufregenden Entwicklungen und unvorhergesehenen Herausforderungen. Hier befassen wir uns mit sechs wichtigen Gaming-Updates, die Licht auf die sich entwickelnde Landschaft des Play-to-Earn-Gamings werfen. Partnerschaft zwischen AWS und Immutable: Immutable ist eine Partnerschaft mit Amazon Web Services (AWS) eingegangen, mit dem Ziel, die Entwicklung von Blockchain-Spielen zu verbessern. Durch ihre Beteiligung am ISV Accelerate Program und AWS Activate von AWS bietet Immutable technischen Support und AWS-Gutschriften für Entwickler. Ziel der Partnerschaft ist es, die Krypto-Gaming-Branche zu stärken und die Entwicklung und das Wachstum von Web3-Spielen zu rationalisieren. Tides of Fate von Gods Unchained: Gods Unchained, ein bekanntes Blockchain-Spiel, wird seine neueste Erweiterung, Tides of Fate, vorstellen. Diese Erweiterung, deren Veröffentlichung für den 25. Oktober geplant ist, entführt Spieler in die mystische Welt von Eucos, führt neue Fraktionen, legendäre Kreaturen und komplizierte Handlungsstränge ein und bietet den Spielern frische und fesselnde Erlebnisse. NAKAVERSE 2.0: Nakamoto Games hat das Gameplay von NAKAVERSE 2.0 enthüllt, das auf der Unreal Engine 5 basiert. Diese Version stellt eine einzigartige Mischung aus fesselnden Spielerlebnissen und robuster Blockchain-Sicherheit dar. Es läutet eine neue Ära ein, indem es Spieler in eine umfassende Gaming-Erzählung einlädt und die Metaversum-Landschaft neu definiert. Pre-Sale-Vorverkauf von Boom Land Games: Boom Land Games ebnet den Weg für seinen $BOOM-Vorverkauf, indem es Möglichkeiten zur Zulassungsliste bietet. Das Unternehmen konzentriert sich auf die Entwicklung und Veröffentlichung von Casual- und Mid-Core-Blockchain-Spielen mit dem Ziel, Spielern den Übergang in die Web3-Welt zu erleichtern. Ihr erstes großes Spiel, „Hunters On-Chain“, das bereits im Mainnet verfügbar ist, erwartet bald eine Free-to-Play-Veröffentlichung. Axie Game Jam: Entwickler bereiten sich auf den Axie Game Jam vor, der am 15. Oktober beginnen soll. Dieser Wettbewerb ermutigt Indie-Entwickler aus der ganzen Welt, innovative Spiele zu entwickeln und um einen Anteil am Preispool von 20.500 US-Dollar zu kämpfen. Das Axie Generator Tool Kit mit seinen umfangreichen Axie-Kunstressourcen soll die Spieleentwicklung erleichtern und inspirieren, während die Community durch Spieltests und Abstimmungen für ihre Lieblingsspiele teilnimmt. Die ungewisse Zukunft von METAPIXEL: Leider steht METAPIXEL, entwickelt vom koreanischen Studio NPIXEL, vor einer unbefristeten Sperre, was einen Schatten auf die Gaming-Community wirft. METAPIXEL wurde zuvor auf der Apotos-Blockchain eingeführt und erregte große Aufmerksamkeit und Bewunderung. Allerdings ist die Zukunft des Projekts nun ungewiss, da die Funktionen auf seiner Website deaktiviert sind und die Social-Media-Aktivitäten zurückgehen, was einen allgemeinen Rückgang im Web3-Gaming-Sektor widerspiegelt, der von Finanzierungsproblemen geprägt ist. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Play-to-Earn-Gaming-Universum ein lebendiger und dynamischer Raum mit einer Mischung aus bemerkenswerten Erfolgen und unerwarteten Rückschlägen ist. Entwickler, Spieler und Enthusiasten sind gespannt darauf, was die Zukunft in diesem faszinierenden Bereich bereithält, der von ständiger Innovation und gelegentlichen Abschwüngen geprägt ist. In dieser dynamischen Welt des Blockchain-Gamings sollten Gamer einige wichtige Entwicklungen im Auge behalten. Erstens verspricht die Partnerschaft zwischen Immutable und Amazon Web Services (AWS), die Entwicklung von Blockchain-Spielen zu revolutionieren und technischen Support und Ressourcen zur Verbesserung des Spielerlebnisses anzubieten. Die Erweiterung „Tides of Fate“ in Gods Unchained führt neue Bereiche, Charaktere und Gameplay ein und sorgt so für ein frisches und fesselndes Spielabenteuer. Der innovative Einsatz von Unreal Engine 5 in NAKAVERSE 2.0 verbindet fesselndes Gameplay mit robuster Blockchain-Sicherheit und eröffnet so eine neue Ära im Metaversum. Der $BOOM Pre-Sale und „Hunters On-Chain“ von Boom Land Games bieten einen spannenden Einstieg in die Web3-Gaming-Welt. Indie-Entwickler sollten sich den Axie Game Jam nicht entgehen lassen, eine Gelegenheit, um einen Preispool von 20.500 US-Dollar zu konkurrieren. Die düstere Aussetzung von METAPIXEL unterstreicht jedoch die Herausforderungen, vor denen Web3-Gaming steht, und unterstreicht die Notwendigkeit von Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit in dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche. Entdecken Sie entscheidende Updates im Blockchain-Gaming, von AWS-Partnerschaften bis hin zu Spielerweiterungen, Metaverse-Innovationen und Herausforderungen, denen sich METAPIXEL gegenübersieht

Weiterlesen
Web3 Gaming: Die Zusammenarbeit von Immutable mit AWS definiert das Spielerlebnis neu, senkt die Kosten und erhöht die Sicherheit

Web3 Gaming: Die Zusammenarbeit von Immutable mit AWS definiert das Spielerlebnis neu, senkt die Kosten und erhöht die Sicherheit

Im Rahmen einer bahnbrechenden Entwicklung für die Web3-Gaming-Branche hat sich Immutable, ein wichtiger Akteur, der für seine Innovationen bekannt ist, mit Amazon Web Services (AWS) zusammengetan, einem weltweit führenden Anbieter von Cloud-Computing- und Infrastrukturdiensten. Diese strategische Partnerschaft soll die Web3-Gaming-Landschaft neu definieren und die Expertise von Immutable mit der robusten Infrastruktur von AWS kombinieren. Die Zusammenarbeit umfasst die Teilnahme von Immutable am ISV Accelerate-Programm von AWS und unterstreicht die wachsende Anerkennung des Potenzials von Immutable. Durch die Nutzung der AWS-Ressourcen möchte Immutable neue Spielestudios stärken und die Entwicklung von Web3-Spielen vorantreiben, um letztendlich das Spielerlebnis für ein globales Publikum neu zu gestalten. Dieser Artikel befasst sich mit den Details dieser bahnbrechenden Zusammenarbeit, den von AWS angebotenen Diensten und der Position von Immutable im Web3-Gaming-Bereich sowie mit seinen jüngsten Innovationen und der bemerkenswerten Investorenunterstützung. Immutable, ein führender Akteur im Web3-Gaming-Sektor, hat eine strategische Allianz mit Amazon Web Services (AWS) geschlossen und markiert damit eine bedeutende Entwicklung in der Web3-Gaming-Landschaft. Diese Zusammenarbeit soll Web3-Gaming revolutionieren, indem sie die Infrastruktur von AWS und das Fachwissen von Immutable nutzt, um Spielestudios zu stärken und Innovationen voranzutreiben. Immutable ist Teil des ISV Accelerate-Programms von AWS geworden, einer exklusiven Plattform für Unternehmen, die in AWS integrierte Softwarelösungen anbieten. Diese Anerkennung unterstreicht das Potenzial von Immutable und gewährt Zugriff auf eine Reihe von Ressourcen innerhalb des AWS-Ökosystems. John Kearney, Head of Startups bei Amazon Web Services Australia and New Zealand, betonte, wie AWS Immutable durch die Einbindung neuer Spielestudios, die Bereitstellung von technischem Support, Schulungen und bis zu 100.000 US-Dollar an AWS-Cloud-Credits durch Programme wie AWS Activate und ISV Accelerate unterstützt. Diese Unterstützung beschleunigt die weltweite Markteinführung von Spielen und fördert Innovationen im Web3-Gaming-Bereich. AWS, ein weltweit führender Anbieter von Cloud-Computing und -Infrastruktur, bietet eine Reihe von Diensten an, die auf die Gaming-Branche zugeschnitten sind, darunter Cloud-Gaming, Spieleserver, Sicherheitslösungen, Analysen und KI/ML. Durch die Partnerschaft mit AWS erhält Immutable Zugang zu erstklassigen Ressourcen und Fachwissen, die seine Web3-Gaming-Initiativen verbessern. Die Beteiligung von Immutable am ISV Accelerate-Programm von AWS rationalisiert Entwicklungsprozesse und erweitert seine Reichweite, indem es das Onboarding neuer Spielestudios erleichtert und ihnen wichtige Ressourcen für eine weltweite Markteinführung zur Verfügung stellt. AWS Activate wurde für Startups entwickelt und bietet Spieleentwicklern eine Plattform, auf der sie auf der Blockchain von Immutable aufbauen können. Teilnehmer erhalten Zugang zu technischem Support, Schulungen und erheblichen AWS-Cloud-Gutschriften, wodurch die Entwicklungskosten für Spieleentwickler gesenkt werden. Immutable bietet eine Reihe integrierter Produkte und Dienstleistungen für Spieleentwickler, die ein nahtloses Spielerlebnis gewährleisten und einen robusten Umsatzmotor für die Gaming-Community schaffen. Immutable hat kürzlich in Zusammenarbeit mit Polygon Labs seine wissensfreie Ethereum Virtual Machine (zkEVM) vorgestellt. Das zkEVM verspricht, die Entwicklungskosten zu senken, die Sicherheit zu erhöhen und die Netzwerkeffekte von Ethereum zu nutzen und so die Entwicklung sicherer und effizienter Web3-Spiele voranzutreiben. Die bemerkenswerte Bewertung von Immutable in Höhe von 2,5 Milliarden US-Dollar, die im März 2022 nach einer von Temasek angeführten Finanzierungsrunde der Serie C in Höhe von 200 Millionen US-Dollar erzielt wurde, unterstreicht seine herausragende Stellung im Web3-Gaming-Bereich. Investitionen von Unternehmen wie Animoca Brands Corp. Ltd. und Tencent Holdings Ltd. festigen die Position von Immutable in der Branche weiter. Die Vision von Immutable geht über die Gegenwart hinaus und plant mehrere Produkteinführungen und strategische Branchenkooperationen im Jahr 2023 und darüber hinaus. Es wird erwartet, dass die Partnerschaft mit AWS bedeutende Fortschritte in der Web3-Gaming-Branche vorantreiben, den digitalen Besitz fördern und das Spielerlebnis durch modernste Technologie neu definieren wird. Immutable und AWS arbeiten zusammen, um die Integration von Spielestudios in den Web3-Bereich voranzutreiben und so eine neue Ära des Gamings einzuläuten. Gamer, beachten Sie die bahnbrechende Zusammenarbeit zwischen Immutable und Amazon Web Services (AWS) in der Web3-Gaming-Welt. Immutable, ein anerkannter Innovator in diesem Bereich, arbeitet mit AWS zusammen, einem weltweit führenden Anbieter von Cloud-Computing. Diese Synergie verspricht, die Web3-Gaming-Landschaft neu zu gestalten, da Immutable Zugriff auf die robuste Infrastruktur und das Fachwissen von AWS erhält und damit Spielestudios stärkt. Die Aufnahme von Immutable in das ISV Accelerate-Programm von AWS unterstreicht sein Potenzial und sein Engagement für Web3-Gaming und bietet spannende Möglichkeiten für Spieleentwickler. Über AWS Activate können Spieleentwickler auf technischen Support, Schulungen und erhebliche Cloud-Credits zugreifen, wodurch die Entwicklungskosten erheblich gesenkt werden. Darüber hinaus zielt die bahnbrechende Zero-Knowledge Ethereum Virtual Machine (zkEVM)-Technologie von Immutable, die in Zusammenarbeit mit Polygon Labs entwickelt wurde, darauf ab, die Sicherheit zu erhöhen und die Entwicklungskosten für effizientere Web3-Spiele zu senken. Mit einer Bewertung von 2,5 Milliarden US-Dollar und namhafter Investorenunterstützung sieht die Zukunft von Immutable rosig aus, mit vielversprechenden Innovationen und strategischen Kooperationen. Spieler können sich auf ein immersiveres und sichereres Spielerlebnis freuen, bei dem modernste Technologie und authentischer digitaler Besitz im Vordergrund stehen. Entdecken Sie, wie die Partnerschaft von Immutable mit AWS Web3-Gaming revolutioniert, Kosten senkt und das Spielerlebnis verbessert

Weiterlesen
SAGE Labs: Die Auswirkungen des Solana-Blockchain-Sci-Fi-Spiels und die Herausforderungen, denen sich Star Atlas gegenübersieht

SAGE Labs: Die Auswirkungen des Solana-Blockchain-Sci-Fi-Spiels und die Herausforderungen, denen sich Star Atlas gegenübersieht

SAGE Labs, ein browserbasiertes Science-Fiction-Spiel, das vom Team hinter Star Atlas auf der Solana-Blockchain entwickelt wurde, hat sich zu einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte entwickelt. Dieser Artikel befasst sich mit der faszinierenden Welt von SAGE Labs, seinem innovativen Gameplay-Design, seinen rekordverdächtigen Transaktionsvolumina und seinen Auswirkungen auf die Solana-Blockchain. Wir werden auch die einzigartigen Funktionen untersuchen, die SAGE Labs auszeichnen, die Transparenzinitiativen der Entwickler und die wirtschaftlichen Herausforderungen, denen sich die Muttergesellschaft Star Atlas gegenübersieht. Begleiten Sie uns auf einer Reise durch diese futuristische Gaming-Landschaft, in der die Grenzen des Blockchain-Gamings verschoben werden und innovative Trends im Mittelpunkt stehen. SAGE Labs, ein browserbasiertes Science-Fiction-Spiel auf der Solana-Blockchain, das von den Machern von Star Atlas entwickelt wurde, hat sich zu einer bemerkenswerten Erfolgsgeschichte entwickelt. Es hat die Grenzen des Blockchain-Gamings erweitert und einen erheblichen Einfluss auf die Solana-Blockchain gehabt. SAGE Labs, eingeführt als Nachfolger von SAGE: Escape Velocity, bietet ein immersives Spielerlebnis mit On-Chain-Gameplay, bei dem Benutzer bei jeder Interaktion Transaktionen mit ihren Solana-kompatiblen Wallets signieren müssen. SAGE Labs machte Schlagzeilen, indem es an einem einzigen Tag 2.293.210 Transaktionen aufzeichnete und damit die Gesamtzahl der Transaktionen im Polygon-Netzwerk deutlich übertraf. Diese Daten zeigen, dass SAGE Labs über 15 % des täglichen Transaktionsvolumens auf der Solana-Blockchain ausmacht. Es sind jedoch Fragen zur Zusammensetzung dieser Transaktionen aufgetaucht, und es gibt Spekulationen über eine mögliche Beteiligung von Bots oder automatisierten Konten. Die hohe Transaktionszahl pro Spieler in SAGE Labs ist auf das Design zurückzuführen, bei dem bei jedem Schritt die Einbindung von Kryptowährungen erforderlich ist. Spieler müssen über eine Solana-kompatible Wallet mit SOL- oder ATLAS-Token verfügen, um Charaktere zu erstellen und im Spiel voranzukommen, was zu zahlreichen Transaktionen in der Kette führt. Die Entwickler haben Verbesserungen am Gameplay eingeführt, darunter ein ATLAS-System zur Zahlung von Transaktionsgebühren und ein dezentrales Charakterverwaltungssystem. Die Spieler sind aktiv am Flottenmanagement beteiligt, überwachen Schiffsstatistiken und navigieren durch einen Wirtschaftskreislauf, der Ressourcengewinnung, Frachttransport, Herstellung und mehr umfasst. ATMTA, der Entwickler hinter Star Atlas, hat ein Toolset auf den Markt gebracht, das es Entwicklern von Solana und anderen Blockchains ermöglicht, ihre Spiele innerhalb des Ökosystems zum Thema Spiele zu entwickeln. Der Transparenz- und Dezentralisierungsansatz beinhaltet die Open-Source-Bereitstellung der Spielmechanik und Dokumentation für SAGE Labs. Entwickler können jetzt ATLAS-Token für Solana-Transaktionen verwenden und so ein nahtloseres Spielerlebnis schaffen. Trotz des Erfolgs von SAGE Labs ist es wichtig, die wirtschaftlichen Herausforderungen zu berücksichtigen, mit denen Star Atlas konfrontiert ist. Im Juli verkleinerte das Unternehmen seine Belegschaft um über 60 %, um sich an die Marktbedingungen anzupassen und die Gemeinkosten zu senken, wobei der Schwerpunkt auf der Sicherstellung einer langfristigen Perspektive für die weitere Entwicklung des Unternehmens lag. Dieser Schritt unterstreicht das Engagement von Star Atlas für seine langfristige Vision. Spieler, die in die Welt des Blockchain-Gamings eintauchen, sollten SAGE Labs im Auge behalten, die neueste Sensation, die vom Team hinter Star Atlas auf der Solana-Blockchain entwickelt wurde. Dieses browserbasierte Science-Fiction-Spiel verfügt über beeindruckende Transaktionsrekorde und verzeichnete kürzlich über 2,2 Millionen Transaktionen an einem einzigen Tag und übertraf damit sogar das Polygon-Netzwerk. Es sind jedoch Fragen zur Art dieser Transaktionen aufgekommen, und es gibt Spekulationen über automatisierte Aktivitäten. Was SAGE Labs auszeichnet, ist sein On-Chain-Gameplay, bei dem Benutzer bei jeder Aktion mit ihren Solana-kompatiblen Wallets interagieren müssen. Erweiterte Funktionen wie ein ATLAS-Transaktionsgebührensystem und eine dezentrale Charakterverwaltung verleihen dem Erlebnis Tiefe und ermöglichen es den Spielern, Flottenmanager zu werden und sich an der Ressourcengewinnung, Herstellung und mehr zu beteiligen. Trotz des Erfolgs ist es von entscheidender Bedeutung, die wirtschaftlichen Herausforderungen zu erkennen, mit denen die Muttergesellschaft Star Atlas Anfang des Jahres konfrontiert war. Entdecken Sie SAGE Labs, das Spiel, das die Grenzen des Blockchain-Gamings verschiebt und gleichzeitig das Solana-Ökosystem prägt. Entdecken Sie SAGE Labs, ein Solana-Blockchain-Science-Fiction-Spiel, das mit 2,2 Millionen Transaktionen pro Tag Rekorde bricht und Blockchain-Gaming neu gestaltet.

Weiterlesen
Play-to-Earn-Gaming, NFTs und Finanztrends in fünf entscheidenden Ereignissen

Play-to-Earn-Gaming, NFTs und Finanztrends in fünf entscheidenden Ereignissen

Unser Artikel befasst sich mit fünf bedeutenden Ereignissen, die die Gaming-Landschaft in letzter Zeit im Sturm erobert haben. Diese Veranstaltungen umfassen eine Reihe von Genres und Trends, von Play-to-Earn-Gaming und Blockchain-basierter NFT-Integration bis hin zur Konvergenz von Gaming-Ökosystemen wie Cardano und Polygon. Namhafte Namen wie Xterio Marketplace, Clay Nation, Skyborne Legacy, Moonfrost und Valeria Games spielen eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der digitalen Unterhaltung und des dezentralen Finanzwesens. Begleiten Sie uns, wenn wir diese spannenden Entwicklungen und ihre Auswirkungen auf die Gaming-Branche erkunden. Die Gaming-Welt erlebte fünf bemerkenswerte Ereignisse, die die dynamische Landschaft des Play-to-Earn-Gamings und seine Schnittstelle mit der dezentralen Finanzierung unterstrichen. Start des Xterio Marketplace und Binance-Investition: Am 22. Oktober öffnete der Xterio Marketplace offiziell seine Türen für die globale Gaming-Community. Dieser Marktplatz zeichnet sich durch wettbewerbsfähige Gebühren und eine solide Unterstützung sowohl für Kryptowährungs- als auch Fiat-Transaktionen aus. Insbesondere investierte Binance Labs im Juli 2023 15 Millionen US-Dollar in Xterio, festigte damit seine finanzielle Position und etablierte eine bedeutende Präsenz im Gaming- und dezentralen Marktbereich. Die NFT-Brücke von Clay Nation: Clay Nation sorgte in der NFT-Welt für Aufsehen, indem es die Cardano- und Polygon-Netzwerke innerhalb des Sandbox-Metaversums überbrückte. Dieser innovative Ansatz integriert Tonanimationen und digitale Sammlerstücke nahtlos und fördert eine wachsende Community durch Web3-Technologie. Durch die Partnerschaft mit The Sandbox stellt Clay Nation sicher, dass NFT-Inhaber ihre Cardano-basierten NFTs problemlos in Avatare innerhalb des von Polygon gehosteten Spiels umwandeln können. Skyborne Legacy MMORPG Prologue: Revolving Games hat am 4. Oktober den Prologue von Skyborne Legacy veröffentlicht und Spielern einen ersten Einblick in das weitläufige Universum gewährt. Spieler mit Nexian-Edelsteinen können sich auf einzigartige Reisen begeben, ihre Helden auf waghalsige Quests schicken und Beute sammeln. Insbesondere müssen Spieler ihre Helden mit einer ETH-Gasgebühr „aktivieren“, danach sind alle Aktivitäten im Spiel gasfrei. Beute kann auf OpenSea gehandelt werden und das Spiel ist über die offizielle Website zugänglich. Moonfrosts Closed-Alpha-Playtest: Moonfrost hat am 9. Oktober seinen Closed-Alpha-Playtest eingeführt und lädt Spieler ein, die lebendige Lebenssimulations-RPG-Welt zu erkunden. Spieler können sich an Aktivitäten wie Landwirtschaft und Versorgungsbeschaffung beteiligen und gleichzeitig Verdienstmöglichkeiten durch NFTs nutzen. Während Spieler durch diese wunderschöne Welt navigieren, können sie ihre virtuelle Existenz aufbauen, anpassen und erweitern und dabei neue Erzählungen und Charaktere freischalten. Geschlossener Betatest von Valeria Games: Valeria Games kündigte die bevorstehende geschlossene Betatestphase an, die zwischen dem 23. und 29. Oktober stattfinden soll. Diese Phase bietet einer ausgewählten Gruppe von Testern die Möglichkeit, „Das Land Valeria“ zu erkunden. Das Spiel, das Anfang 2023 auf iOS- und Android-Plattformen erscheinen soll, ist ein kostenlos spielbares Echtzeit-Strategiespiel, das es Spielern ermöglicht, ihre Baldrianer in verschiedenen Spielstilen zu beschwören, sich weiterzuentwickeln und mit ihnen zu kämpfen, einschließlich Spieler-gegen-Spieler-Kämpfen , Quests und Turniere. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese jüngsten Play-to-Earn-Gaming-Events die kontinuierliche Entwicklung des Gaming-Sektors verdeutlichen. Sie betonen die Vernetzung von Entwicklern, Investoren und Akteuren und schaffen ein Mosaik von Möglichkeiten im digitalen Bereich. Diese Ereignisse unterstreichen den tiefgreifenden Einfluss der Blockchain-Technologie, NFTs und der dezentralen Finanzierung auf die Entwicklung der Spielebranche. Spieler sollten die sich entwickelnde Landschaft des Play-to-Earn-Gamings und der dezentralen Finanzierung genau im Auge behalten. Die jüngsten Ereignisse haben spannende Entwicklungen in der Branche enthüllt. Xterio Marketplace bietet mit seiner Investition in Binance Labs wettbewerbsfähige Gebühren und unterstützt sowohl Kryptowährungs- als auch Fiat-Transaktionen. Die Brücke von Clay Nation zwischen Cardano und Polygon innerhalb des Sandbox-Metaversums bietet eine einzigartige Fusion aus Clay-Animation und NFTs. Die Prologue-Veröffentlichung von Skyborne Legacy ermöglicht es Spielern, sich auf Quests einzulassen und Beute zu sammeln, was die Integration von Kryptowährung und NFTs in das Gameplay unterstreicht. Moonfrost kombiniert Lebenssimulations-Rollenspiele mit NFT-basierten Verdienstmöglichkeiten. Valeria Games bereitet die Veröffentlichung eines Echtzeit-Strategiespiels vor: „The Land of Valeria“. Diese Ereignisse bedeuten einen Wandel hin zu Blockchain-Integration, NFTs und dezentraler Finanzierung in der Gaming-Branche und bieten Gamern neue und aufregende Möglichkeiten. Bleiben Sie auf dem Laufenden und entdecken Sie diese Innovationen, die die Zukunft des Gamings prägen. Entdecken Sie die neuesten Gaming-Trends: Play-to-Earn, NFT-Integration und dezentrale Finanzierung in der Entwicklung der Gaming-Branche

Weiterlesen
Die Kryptowährungsintegration, Play-to-Earn-Mechanik und Krypto-Gaming von GTA 6

Die Kryptowährungsintegration, Play-to-Earn-Mechanik und Krypto-Gaming von GTA 6

Spieler sollten die mögliche Integration von Kryptowährungen in das mit Spannung erwartete Grand Theft Auto 6 (GTA 6) im Auge behalten. Während Gerüchte die Runde machen, herrscht in der Spielewelt große Aufregung über die Möglichkeit, dass GTA 6 Kryptowährungen wie Bitcoin in sein Gameplay einbezieht. Dieser aufkommende Trend des „Krypto-Gamings“ hat bereits in Titeln wie Axie Infinity und Decentraland Spuren hinterlassen. Wenn GTA 6 realisiert wird, könnte der Vorstoß von GTA 6 in die Welt der Kryptowährung die Wirtschaft im Spiel revolutionieren und den Spielern die Möglichkeit bieten, durch Play-to-Earn-Mechaniken und NFTs echte Belohnungen zu verdienen. Spieler sollten jedoch auch hinsichtlich potenzieller Risiken vorsichtig sein, einschließlich Sicherheitsbedenken und Marktvolatilität. Mit einem atemberaubenden Budget und Hinweisen auf ein Metaverse im Spiel hat die Integration von Kryptowährungen in GTA 6 das Potenzial, unsere Wahrnehmung von Gaming und digitaler Wirtschaft neu zu definieren. Seien Sie gespannt auf die offiziellen Ankündigungen von Rockstar Games, um zu sehen, wie sich diese aufregenden Entwicklungen entwickeln. In diesem umfassenden Artikel befassen wir uns mit der faszinierenden Schnittstelle zwischen Gaming und Kryptowährungen und konzentrieren uns dabei auf die mit Spannung erwartete Veröffentlichung von Grand Theft Auto 6 (GTA 6). Die Diskussion dreht sich um eine Reihe von Gerüchten und Spekulationen, die darauf hindeuten, dass Rockstar Games, der Entwickler von GTA 6, Kryptowährungen in die Spielmechanik integrieren könnte. Der Hauptschwerpunkt des Artikels liegt auf der Entstehung von „Krypto-Gaming“, einem aufkeimenden Trend, bei dem Kryptowährungen und Blockchain-Technologie nahtlos in die Struktur von Videospielerlebnissen eingebunden werden. Ein Beispiel für diesen innovativen Ansatz sind Spiele wie Axie Infinity und Decentraland, die bereits Kryptowährungen und NFTs (nicht fungible Token) in ihr Gameplay integriert haben und es Spielern ermöglichen, digitale Vermögenswerte innerhalb der Spielwelt zu nutzen, zu verdienen und zu handeln. GTA 6 gilt als potenzieller Game-Changer in diesem Bereich, da mehrere Nachrichtenagenturen und Gaming-Foren voller Spekulationen darüber sind, wie es Kryptowährungen, insbesondere Bitcoin, einführen könnte. Während Rockstar Games hinsichtlich offizieller Ankündigungen weiterhin Rätsel aufgibt, haben die Gerüchte die Gaming- und Krypto-Community weltweit aufgerüttelt. Der Artikel verweist auf mehrere Quellen und Veröffentlichungen, die zur Diskussion beigetragen haben, darunter Hindustan Times, Outlook India, Game Is Hard, Cointelegraph und mehr. Diese Quellen haben verschiedene Aspekte der möglichen Integration untersucht, von ihren Auswirkungen auf das Gameplay bis hin zu ihren Implikationen für die breitere Gaming-Branche. Darüber hinaus beleuchtet der Artikel aktuelle Leaks und Berichte, die das Spekulationsfeuer angeheizt haben. Die Crypto Times, Decrypt und andere Quellen haben auf die Möglichkeit von „Play-to-Earn“-Mechaniken und Krypto-Belohnungen in GTA 6 hingewiesen, die es Spielern möglicherweise ermöglichen könnten, durch Aktionen im Spiel echte Kryptowährungen zu verdienen. Ein wiederkehrendes Thema in dem Artikel ist das enorme Budget, das für die Entwicklung von GTA 6 bereitgestellt wird und auf 1 bis 2 Milliarden US-Dollar geschätzt wird. Diese enorme Investition unterstreicht die Bedeutung des Projekts und den Ehrgeiz, den Rockstar Games für das Spiel hegt. Darüber hinaus wird das Konzept eines Metaversums in GTA 6 eingeführt, das ein virtuelles Universum suggeriert, das mit Kryptowährungssystemen im Spiel verbunden ist. Dieses Metaverse könnte die Interaktionen der Spieler und die Wirtschaft im Spiel neu definieren und die Grenzen zwischen der virtuellen und der realen Welt weiter verwischen. Der Artikel geht auch auf die potenziellen Risiken ein, die mit der Integration von Kryptowährungen in GTA 6 verbunden sind, darunter Sicherheitsbedenken, Marktvolatilität und die Einhaltung gesetzlicher Vorschriften. Es unterstreicht die Bedeutung einer durchdachten und gut durchgeführten Implementierung, um ein positives Spielerlebnis zu gewährleisten. Insgesamt spiegelt die Diskussion über GTA 6 und die Integration von Kryptowährungen die Aufregung, Vorfreude und Neugier rund um die sich entwickelnde Gaming-Landschaft wider. Während die offizielle Bestätigung von Rockstar Games noch aussteht, stellt die mögliche Integration von Kryptowährungen in GTA 6 einen bedeutenden Meilenstein in der laufenden Entwicklung des Gamings, wie wir es kennen, dar und verspricht neue Spielerlebnisse und finanzielle Möglichkeiten für Spieler weltweit.

Weiterlesen
Fusion von Action-RPG und MOBA in „Synergy Land“: Echtzeit-Herausforderungen, NFT-Besitz und Herstellungskomplexität

Fusion von Action-RPG und MOBA in „Synergy Land“: Echtzeit-Herausforderungen, NFT-Besitz und Herstellungskomplexität

„Synergy Land“ ist ein bahnbrechendes Action-Rollenspiel, das MOBA-Konzepte nahtlos in ein fesselndes, spielergesteuertes Universum integriert und in der Gaming-Welt für Aufsehen sorgt. Dieser Artikel bietet eine ausführliche Erkundung dieser fantasievollen Welt, die in vier verschiedene Ökosysteme unterteilt ist – Erde, Wasser, Feuer und Eis. Während wir uns mit den Inhalten befassen, tauchen wir auch in den Spieltest der limitierten Alpha-Version des Spiels ein, wo wir die überraschenden Facetten entdecken, die die Erwartungen übertroffen haben. Wir werden die Entwicklung des Spiels, die Mechanik und seine Echtzeit-Online-Funktionen sowie die Einbindung von NFTs für echten Vermögensbesitz besprechen und uns dabei an den aktuellen Trends in der Spielebranche orientieren. Egal, ob Sie ein RPG-Enthusiast sind oder sich für die sich entwickelnde Welt der NFTs interessieren, „Synergy Land“ bietet einen fesselnden Einblick in die Zukunft des Gamings. „Synergy Land“ ist ein innovatives Action-Rollenspiel, das MOBA-Elemente zu einem spielergesteuerten Universum verschmilzt und echten Besitz von NFTs bietet. Das Spiel spielt in einer fantastischen Welt, die in vier Ökosysteme unterteilt ist: Erde, Wasser, Feuer und Eis. Spieler schlüpfen in die Rolle von Helden, die sich auf epische Quests begeben, in Dungeons vordringen und gegen beeindruckende Monster kämpfen. Eine limitierte Alpha-Version des Spiels wurde im Spiel getestet und übertraf alle Erwartungen. Sie bot einen Vorgeschmack auf die entspannteren Aspekte von „Synergy Land“. Das Spiel hat einen vielversprechenden Start hingelegt, da die Veröffentlichung auf der Windows-PC-Plattform über den Elixir Games-Launcher geplant ist. Fans von Spielen wie Animal Crossing, FarmVille und MapleStory werden den Inselerstellungsprozess zu schätzen wissen. Es gibt jedoch einige Einschränkungen hinsichtlich der Personalisierungsmöglichkeiten, insbesondere in der Anfangsphase, in der die Spieler entscheiden, wo sie Gebäude wie Schmiedewerkstätten, Sägewerke, Steinmetzwerkstätten, Bauernhöfe und Tierpflegeeinrichtungen platzieren möchten. Das Handwerkssystem in „Synergy Land“ ist komplex und erfordert, dass Spieler über die Insel reisen, um Materialien zu erhalten. Diese Materialien müssen zu nutzbaren Ressourcen für die Herstellung verarbeitet werden. Das Herstellen nimmt auch Zeit in Anspruch, im Gegensatz zu Spielen wie Animal Crossing oder vielen RPGs, bei denen sich die Arbeiter Zeit nehmen, um Gegenstände herzustellen, und die Spieler ohne andere Aktivitäten im Spiel bis zu vier Minuten warten müssen. Das Spiel begrenzt auch die Anzahl der Gegenstände, die gleichzeitig hergestellt werden können. Im Whitepaper des Spiels wird dargelegt, dass Spieler über den In-Game-Marktplatz Ressourcen von Spielern in anderen Biomen handeln und kaufen können, da das Spiel über mehrere Biome verfügen wird. „Synergy Land“ ist so konzipiert, dass es vollständig online und in Echtzeit gespielt werden kann, wobei die Ernte bereits nach wenigen Tagen der Inaktivität verdirbt und die Eier in den Brutkästen ohne Verzögerung schlüpfen. Dieser Echtzeitaspekt mag einigen Spielern gefallen, stellt aber auch diejenigen vor Herausforderungen, denen der Gedanke, durch Inaktivität Ressourcen im Spiel zu verlieren, nicht gefällt. Das Entwicklerteam plant, den Spielern mehr Flexibilität zu bieten, indem es ihnen ermöglicht, das Spiel für einen bestimmten Zeitraum zu pausieren und so einen Urlaub zu simulieren. Der Alpha-Playtest von „Synergy Land“ bietet beeindruckende Grafiken, realistische Schatten und exzellentes Sounddesign sowie einen starken Überblick über die für RPGs typischen Erzähl- und Queststrukturen. Während sich der aktuelle Alpha-Spieltest auf Handwerksquests auf der Heimatinsel konzentriert, versprechen zukünftige Updates Dungeons, gewagtes Gameplay, Spieler-gegen-Spieler-Arenen (PVP), Haustier-gegen-Haustier-Konflikte und Boss-Begegnungen, die das RPG-Erlebnis bereichern. „Synergy Land“ bietet zwei NFT-Sammlungen: „Synergians Profilbilder“ (PFP) und Synergian Badges. Spieler können diese NFTs gegen Charaktere und Gegenstände im Spiel eintauschen. Das Geschäftsmodell des Spiels dreht sich um den Verkauf von NFTs, einschließlich spielbarer Charaktere, Bosse, Haustiere und Arbeitsstationen, und nicht um spielinterne Ausrüstung oder Ressourcen. Die NFTs wurden ursprünglich auf Solana eingeführt, werden aber auf das Ethereum-Skalierungsnetzwerk Polygon migriert. Obwohl im Alpha-Playtest keine zentralen RPG-Funktionen vorhanden waren, bietet „Synergy Land“ ein immersives, gut gestaltetes und fesselndes Erlebnis mit dem Potenzial für eine beträchtliche In-Game-Wirtschaft, die es den Spielern ermöglicht, Vermögenswerte zu kaufen und zu handeln. Das bahnbrechende Action-Rollenspiel vereint mühelos MOBA-Elemente und bietet Spielern echtes Eigentum an NFTs. Der Alpha-Spieltest des Spiels zeigt beeindruckende Grafiken, realistische Schatten und ein hervorragendes Sounddesign, die alle zu einem vielversprechenden Spielerlebnis beitragen. Das Herstellen im „Synergy Land“ bringt jedoch Komplexität mit sich, da es Reisen zum Sammeln von Materialien und eine Wartezeit für die Herstellung von Gegenständen erfordert. Das Spiel läuft in Echtzeit ab, daher ist es wichtig, aktiv zu bleiben, um Ernteschäden und andere Folgen zu verhindern. Das Whitepaper enthüllt Pläne für zukünftige Features, darunter Dungeons, Spieler-gegen-Spieler-Arenen und Haustierkämpfe. Insbesondere bietet „Synergy Land“ NFT-Sammlungen an, darunter Profilbilder und Abzeichen, die gegen In-Game-Gegenstände eingetauscht werden können. Dieser dynamische Titel bietet keine traditionelle Ausrüstung oder Ressourcen, sondern konzentriert sich stattdessen auf den NFT-Verkauf. Spieler können sich auf ein Spiel mit immersivem Design, potenziellen In-Game-Ökonomien und einer spannenden Verschmelzung von RPG- und NFT-Elementen freuen. „Synergy Land“, ein einzigartiges Action-Rollenspiel mit MOBA-Elementen, NFT-Besitz, Echtzeit-Herausforderungen und beeindruckender Grafik in unserem ausführlichen Testbericht.

Weiterlesen
Tägliche Nachrichten: Aktuelle Blockchain- und NFT-Nachrichtenzusammenfassung – Oktober 2023

Tägliche Nachrichten: Aktuelle Blockchain- und NFT-Nachrichtenzusammenfassung – Oktober 2023

Willkommen zu unserem umfassenden Überblick über die neuesten Entwicklungen in der dynamischen Welt der Blockchain, NFTs (Non-Fungible Tokens) und Web3-Technologien für den Monat Oktober 2023. In diesem Artikel befassen wir uns mit der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft des Blockchain-Gamings , wo das neue Belohnungssystem von Axie Infinity und Origins Staffel 6 die neuesten Trends markieren. Wir untersuchen, wie NFTs ihre digitalen Spuren in der physischen Welt hinterlassen, von Statuen bis hin zu Modekampagnen. Darüber hinaus heben wir den Anstieg spielerzentrierter Web3-Tools und die Integration von NFTs in Spiele hervor, während große Namen wie Moncler, Adidas und Paul Frank das Metaversum betreten. Auch der kometenhafte Aufstieg von Solana, regulatorische Entwicklungen bei Kryptowährungen wie XRP und die aufkeimende Blockchain-Risikokapitalszene stehen im Mittelpunkt. Begleiten Sie uns zu einer umfassenden Erkundung der Trends, Partnerschaften und Marktdynamiken, die das Blockchain- und NFT-Ökosystem prägen, in dieser actiongeladenen Zusammenfassung vom Oktober 2023. In dieser umfassenden Nachrichtenzusammenfassung für den Monat Oktober 2023 befassen wir uns mit der dynamischen und sich entwickelnden Landschaft von Blockchain, NFTs (Non-Fungible Tokens) und Web3-Technologien. Es sind mehrere bemerkenswerte Trends und Entwicklungen entstanden, die das anhaltende Wachstum und die Auswirkungen dieser digitalen Ökosysteme verdeutlichen. Blockchain-Gaming und NFTs Der Blockchain-Gaming-Sektor gewinnt weiter an Dynamik, wie der Start der 6. Staffel von Origins durch Axie Infinity zeigt. Diese Veröffentlichung führt ein neues Belohnungs- und Battle-Pass-System ein und unterstreicht die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit und Zugänglichkeit von Blockchain-basierten Spielen. Star Atlas, Teil des Metaversums der ATMTA, hat mit der Bereitstellung von Open-Source-Modding-Tools für seine Weltraumökonomie-Simulation Sage Labs für Aufsehen gesorgt. Entwickler haben diese Tools begeistert angenommen, was auf einen breiteren Trend zu benutzergenerierten Inhalten in virtuellen Welten hindeutet. Darüber hinaus hat die Dogecoin-NFT-Community „Own The Doge“ dem legendären Meme gehuldigt, indem sie in Japan eine Statue von Kabuso Dog aufgestellt hat. Diese Verschmelzung von Internetkultur und Blockchain unterstreicht die einzigartige Art und Weise, wie NFTs in der realen Welt ihre Spuren hinterlassen. NFT-Integration in Gaming Line Next hat Sweet Monster Guardians auf den Markt gebracht, ein Web3-Spiel, das NFTs integriert und auf der beliebten südkoreanischen Charaktermarke Sweet Monster basiert. Dieser Schritt stellt die zunehmende Verschmelzung von NFTs mit Spielerlebnissen dar und ermöglicht es den Spielern, In-Game-Assets wirklich zu besitzen und zu handeln. Spielerzentrierte Web3-Tools Um Gamern Vorrang einzuräumen, entstehen neue spielerzentrierte Web3-Tools. Diese Tools zielen darauf ab, das Spielerlebnis durch die Nutzung der Blockchain-Technologie zu verbessern. Dieser Wandel bedeutet einen breiteren Fokus der Branche darauf, Gaming immersiver und integrativer zu gestalten. Entwicklungen auf dem NFT-Markt Der NFT-Markt wächst weiter. Die Unterstützung der OKX Wallet Web Extension für WAWA-NFTs zeigt die wachsende Rolle von NFTs im Kryptowährungs-Ökosystem. OpenSea, ein führender NFT-Marktplatz, hat „Studio“ eingeführt, eine neue NFT-Verwaltungsplattform für Entwickler. Ziel ist es, das NFT-Erlebnis mit Funktionen wie Sammlungsseiten, Roadmaps und FAQs zu bereichern. Investitionen und Risikokapital Die Krypto-Risikokapitalszene floriert. Ein in Hongkong ansässiges Unternehmen stellt den „Titan Fund“ vor, eine 100-Millionen-Dollar-Initiative zur Unterstützung asiatischer Blockchain-Startups. Dies unterstreicht das wachsende Interesse traditioneller Finanzakteure an der Blockchain-Technologie. Market Impact Blockchain-Projekte wie Stars Arena treiben die Marktaktivität voran, mit einem 8-prozentigen Preisanstieg von AVAX auf der Avalanche-Blockchain. Dies unterstreicht den Einfluss, den Blockchain-Anwendungen auf die Kryptowährungsmärkte haben können. Partnerschaften und Erweiterungen Aavegotchi, bekannt für sein Game Center im Gotchi-Stil, ist eine Partnerschaft mit The Sandbox eingegangen, einer einflussreichen Metaverse-Plattform. Solche Partnerschaften bedeuten die wachsende Vernetzung virtueller Welten und Blockchain-Anwendungen. Solanas rasanter Erfolg Solana (SOL) verzeichnete in nur einer Woche einen erstaunlichen Anstieg von 23 %, zeitgleich mit der erfolgreichen Einführung seiner neuesten NFT-Kollektion. Dies spiegelt die zunehmende Beliebtheit der Blockchain von Solana und ihrer florierenden NFT-Community wider. Regulatorische Entwicklungen bei Kryptowährungen XRP erlebte einen Preisanstieg nach dem Erwerb einer Singapur-Lizenz durch Ripple, während die Unfähigkeit der SEC, Berufung einzulegen, geringfügige negative Auswirkungen auf die breiteren Kryptowährungsmärkte hatte. Web3-Expansion und Einzelhandelstrends Der Web3-Einzelhandelstrend für 2023 ist durch die Nachwirkungen des NFT-Booms gekennzeichnet, wobei Luxusmarken und Modeunternehmen zunehmend digitale Räume erkunden. Diese Entwicklungen verdeutlichen die wachsende Präsenz von Blockchain und NFTs im Mainstream-Einzelhandel. Mode trifft auf das Metaversum Modemarken wie Moncler und Adidas haben sich in das Metaversum gewagt und bieten KI-Avatare, NFTs und exklusive Modestücke an. Diese Konvergenz von Mode und digitalen Erlebnissen zeigt den Eifer der Branche, das Metaversum anzunehmen. Paul Franks Eintritt in das Metaversum Paul Franks geliebter Charakter, Julius der Affe, wird durch eine Partnerschaft mit dem britischen Web3-Studio Reality+ in das Metaversum eintreten. Dies markiert die weitere Integration etablierter Marken in digitale Bereiche. Plattformübergreifendes Gaming Das bahnbrechende Strategiespiel Battle of Kingdoms wurde weltweit auf Android, iOS und Google Play PC veröffentlicht. Die Veröffentlichung dieses Spiels unterstreicht das Potenzial für plattformübergreifende Spielerlebnisse auf Basis der Blockchain-Technologie. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass im Oktober 2023 erhebliche Fortschritte bei Blockchain, NFTs und Web3-Technologien zu verzeichnen waren. Trends deuten auf die zunehmende Integration von NFTs in Spiele, den Aufstieg spielerzentrierter Web3-Tools und die Ausweitung der Blockchain auf traditionelle Branchen hin. Der Erfolg von Projekten wie Solana spiegelt die Reifung von Blockchain-Ökosystemen wider, während Mode- und Einzelhandelsmarken das Metaversum aktiv erkunden. Während sich die Blockchain-Technologie weiterentwickelt, verspricht sie, verschiedene Sektoren und Industrien neu zu gestalten und sorgt dabei für Schlagzeilen. Gamer sollten die sich entwickelnde Landschaft der Blockchain- und NFT-Technologien im Auge behalten, wie in unserer umfassenden Zusammenfassung vom Oktober 2023 hervorgehoben. Insbesondere das neue Belohnungssystem von Axie Infinity und der Start der sechsten Staffel von Origins unterstreichen die zunehmende Wettbewerbsfähigkeit im Blockchain-Gaming. Die Integration von NFTs in Spiele wie Sweet Monster Guardians von Line Next bietet Spielern echtes Eigentum an In-Game-Assets. Darüber hinaus verbessern spielerzentrierte Web3-Tools das Spielerlebnis, sodass es für Spieler von entscheidender Bedeutung ist, über diese Fortschritte auf dem Laufenden zu bleiben. Der kometenhafte Aufstieg von Solana und die regulatorischen Entwicklungen bei Kryptowährungen wie XRP unterstreichen die Dynamik des Marktes. Etablierte Marken wie Moncler, Adidas und Paul Frank betreten das Metaversum und bieten Gamern einzigartige Erlebnisse. Da Web3-Einzelhandelstrends die Gaming-Landschaft verändern, sollten Gamer diese Entwicklungen im Auge behalten, um eine immersivere Gaming-Zukunft zu ermöglichen. Entdecken Sie in unserer Nachrichtenübersicht vom Oktober 2023 die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Blockchain-Gaming, NFT-Integration, Metaverse-Mode und Web3-Einzelhandelstrends

Weiterlesen
Von der Glitchy-Katastrophe zum Gaming-Triumph: CD Projekts Erlösung von Cyberpunk 2077

Von der Glitchy-Katastrophe zum Gaming-Triumph: CD Projekts Erlösung von Cyberpunk 2077

Spieler sollten sich zweifellos an die epische Reise von CD Projekts Wiedergutmachung für Cyberpunk 2077 erinnern. Dieser Artikel schildert anschaulich, wie sich ein problematischer Start eines mit Spannung erwarteten Spiels in eine bemerkenswerte Erfolgsgeschichte verwandelte. Cyberpunk 2077, ein Open-World-Rollenspiel, das in einer dystopischen Zukunft spielt, litt anfangs unter zahlreichen Fehlern und Leistungsproblemen, was den Vergleich mit „No Man’s Sky“ unvorteilhaft machte. Der CEO von CD Projekt, Adam Kiciński, und sein entschlossenes Engagement spielten eine entscheidende Rolle bei der Lösung dieser Probleme. Das Unternehmen investierte kolossale 500 Millionen Euro, um das Spiel einzulösen, was einen bedeutenden Trend in der Spielebranche unterstreicht, wo die Produktionskosten mittlerweile mit denen von Blockbuster-Filmen konkurrieren. Spieler sollten sich von dieser Erlösungsgeschichte inspirieren lassen, denn sie ist ein Beweis für die sich entwickelnde Landschaft der Spielebranche und das unerschütterliche Engagement der Entwickler, die Erwartungen der Spieler zu erfüllen. Der Weg von CD Projekt zur Wiederbelebung von Cyberpunk 2077 ist eine fesselnde Geschichte über die Wiederbelebung der Spielebranche. Dieses Open-World-Spiel scheiterte bei seiner Veröffentlichung zunächst, da es vor allem auf Konsolen von Fehlern geplagt wurde, was zu einer entmutigten Spielerbasis führte. Die Situation ließ sich mit dem problematischen Start von „No Man’s Sky“ vergleichen, aber CD Projekt war entschlossen, die Probleme zu beheben. Das Engagement des Unternehmens, Cyberpunk 2077 zu reparieren, war enorm und erforderte eine Investition von etwa 35 Millionen Euro in das Patchen und Verbessern des Spiels. Aber das war erst der Anfang. Außerdem investierten sie unglaubliche 80 Millionen Euro in die Entwicklung und Werbung für die Erweiterung „Phantom Liberty“, eine notwendige Ergänzung zur Rettung des Basisspiels. Das gesamte finanzielle Engagement belief sich auf sagenhafte 115 Millionen Euro, was den Produktionskosten der letzten Staffel von Game of Thrones, der teuersten Fernsehstaffel aller Zeiten, entspricht. Diese Reise unterstreicht die Weiterentwicklung der Spielebranche, in der die Entwicklung eines Videospiels mittlerweile die Kosten für die Produktion eines Blockbuster-Films oder einer High-End-Serie übersteigen kann. Beispielsweise hatte „Avatar: The Sense of Water“, einer der teuersten Filme der Geschichte, ein Budget von 250 Millionen US-Dollar, während das Basisspiel von Cyberpunk 2077, ohne die Erweiterung, auf unglaubliche 400 Millionen Euro anstieg. CD Projekt, bekannt für seinen Erfolg mit der The Witcher-Saga, war mit über 100 Millionen verkauften Exemplaren und einer eigenen Netflix-Serie bereits eine polnische Gaming-Legende. Die Vorfreude auf ihr nächstes Projekt, Cyberpunk 2077, war riesengroß. Als das Spiel jedoch im Dezember 2020 veröffentlicht wurde, war es eine Katastrophe. Es gab zahlreiche Fehler, die Leistung war schrecklich und es war ein klares Beispiel für eine überstürzte Veröffentlichung, die von Unternehmensplänen diktiert wurde, unabhängig von der Bereitschaft des Produkts. Fans, die das Spiel vorbestellt hatten, fühlten sich betrogen, Kritiker kritisierten es scharf. CD Projekt versprach, Wiedergutmachung zu leisten, aber der Weg zur Wiedergutmachung war lang und herausfordernd. Nach und nach wurden Patches veröffentlicht, um die zahlreichen Probleme des Spiels zu beheben. Es war die kürzlich veröffentlichte Version 2.0, die Cyberpunk 2077 wirklich wiederbelebte und ihm seine ursprüngliche Vision zurückgab. Gleichzeitig befand sich die Erweiterung Phantom Liberty in der Entwicklung. Heute können Spieler Cyberpunk 2077 endlich so genießen, wie es sein sollte, und sie sind begeistert. Diese Rückzahlung war jedoch mit einem exorbitanten Preis verbunden, da die Investition von CD Projekt in das Spiel und die Erweiterung 500 Millionen Euro überstieg. Dennoch sind die Ergebnisse beeindruckend: Das Basisspiel verkaufte sich 25 Millionen Mal und die Erweiterung erreichte in nur einer Woche 3 Millionen Verkäufe. Darüber hinaus ist eine Edgerunners-Animeserie sowie eine Live-Action-Adaption mit echten Schauspielern in Arbeit. Es ist ein triumphaler Abschluss der epischen Reise von CD Projekt, der für dieses kolossale Unterfangen jedoch einen hohen Preis hatte.

Weiterlesen
Zukunft des Gamings: Virtuelle Konferenzen, Metaverse-Anreicherung und innovative Erfahrungen

Zukunft des Gamings: Virtuelle Konferenzen, Metaverse-Anreicherung und innovative Erfahrungen

In der sich ständig weiterentwickelnden Welt des Gaming befasst sich dieser Artikel mit den neuesten aufregenden Entwicklungen, die sowohl Spieler als auch Enthusiasten fasziniert haben. Von der Konvergenz von künstlicher Intelligenz und virtueller Realität auf der „AI World Fair“ von Decentraland mit angesehenen Rednern wie James Duez und Sebastien Borget bis hin zum unerschütterlichen Engagement von Yuga Labs für die Bereicherung des Otherside-Metaversums ist die Spielelandschaft voller Innovationen. Age of Dino führt ein spannendes Minispiel und die Integration von Kryptowährungen ein, während Ember Sword Spieler dazu einlädt, die Tiefen eines dunklen Untergrundabenteuers zu erkunden. Torque Drift 2 Garage führt Spieler auf die Straßen von Tokio und vereint Blockchain-Technologie und authentische Fahrerlebnisse. Tauchen Sie ein in diesen Artikel, um die neuesten Trends und spannenden Entwicklungen in der Gaming-Welt zu entdecken. In der Gaming-Welt standen in letzter Zeit mehrere aufregende Entwicklungen im Mittelpunkt, die die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft und die enormen Möglichkeiten, die sie Spielern weltweit bietet, verdeutlichen. Decentralands „AI World Fair“: Decentraland bereitet sich in Zusammenarbeit mit Verse Digital und Metaverse Land darauf vor, die „AI World Fair“ vom 25. bis 27. Oktober 2023 in seinem innovativen virtuellen Raum auszurichten. Diese Veranstaltung verspricht renommierte Redner wie z als James Duez und Sebastien Borget. Die Teilnehmer erwartet ein spielerisches Erlebnis, bei dem sie für die aktive Teilnahme virtuelle Währung verdienen, mit der sie Preise und NFTs erwerben können. Diese Veranstaltung unterstreicht die faszinierende Verschmelzung von künstlicher Intelligenz und virtueller Realität bei der Gestaltung zukünftiger Technologien. Yuga Labs und das Otherside-Metaversum: Yuga Labs bleibt trotz Herausforderungen wie Personalentlassungen bestrebt, das Otherside-Metaversum zu verbessern. CEO Daniel Alegre bekräftigte das Engagement des Unternehmens für die Bereitstellung immersiver Erlebnisse. Kürzlich haben Yuga Labs neue, für Otherside optimierte Meebit-Avatare eingeführt und damit ihre kontinuierlichen Entwicklungsbemühungen unter Beweis gestellt. Die Enthüllung einer neuen Otherside-Insel namens Metropolis ist ein weiterer Beweis für Yugas Engagement, ihr virtuelles Reich zu bereichern. Age of Dinos Minispiel und $DAM-Token: Age of Dino sorgte mit der Veröffentlichung seines ersten Minispiels, Dinoski, für Aufregung, das die Spieler großzügig belohnt. Das Hinzufügen von $DAM-Tokens verbessert das AoD-Erlebnis und erleichtert den Ressourcenerwerb, Dinosaurier-Upgrades und einen schnelleren Spielfortschritt. Die Spieler begeben sich auf eine aufregende Reise, um $DAM-Token zu verdienen, was das Ziel des Spiels unterstreicht, eine immersive und lukrative Spielumgebung zu schaffen. Ember Swords „The Ultra Deep“-Spieltest: Ember Sword hat den „The Ultra Deep“-Spieltest angekündigt, der Spieler vom 27. bis 29. Oktober in ein dunkles Untergrundabenteuer eintauchen lässt. Dieser Spieltest bietet ein fokussierteres und optimierteres Erlebnis und führt die Spieler durch die mysteriösen Bereiche unter Burkhalters Akademie in Solarwood. Mit regionalen Servern und Bestenlisten möchten die Entwickler einem breiten Publikum ein reibungsloses und dennoch wettbewerbsfähiges Spieltesterlebnis bieten. Early Access von Torque Drift 2 Garage: Torque Drift 2 Garage startete seinen Early Access bei Epic Games und bietet ein aufregendes Modifikations- und Drifterlebnis durch die dynamischen Straßen von Tokio. Das Spiel nutzt die Blockchain- und NFT-Technologien von Polygon und kombiniert nahtlos materielle und digitale Vorteile. Spieler können einen digitalen Marktplatz erkunden und gleichzeitig von spürbaren Rabatten auf Autoteile profitieren. Dieses kostenlos spielbare Driftspiel fordert Spieler zum Feedback auf, um das Spiel durch Vorschläge und Fehlerberichte zu verfeinern. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Gaming-Welt eine Reihe interessanter Entwicklungen erlebte, die von virtuellen Konferenzen bis hin zu Spieleveröffentlichungen reichten. Diese Entwicklungen unterstreichen die kontinuierliche Expansion virtueller Welten und bieten Spielern auf der ganzen Welt vielfältige und immersive Erlebnisse.

Weiterlesen
Polkers Integration von Poker, NFTs und Blockchain für Play-to-Earn-Erlebnisse

Polkers Integration von Poker, NFTs und Blockchain für Play-to-Earn-Erlebnisse

Spieler sollten die bahnbrechende Kombination aus Poker, NFTs, Blockchain und Play-to-Earn-Funktionen von Polker im Hinterkopf behalten. Als Pionier der Gaming-Branche eröffnet Polkers jüngste Einführung im Epic Games Store spannende Möglichkeiten für eine erweiterte Spielerbasis. Mit dem innovativen PKR Pass können Spieler wertvolle Vermögenswerte freischalten und an dynamischen Saisons mit neuen NFTs, Karten und Herausforderungen teilnehmen. NFTs dienen auch als Dealer in Pokerräumen und bieten einzigartige Vorteile und Multiplikatoren, die dem Gameplay Tiefe und Strategie verleihen. Darüber hinaus verspricht Polkers zukünftige Integration von NFTs in Minispiele ein noch vielseitigeres Spielerlebnis. Dieser Artikel unterstreicht, wie Polkers innovativer Ansatz das traditionelle Gaming neu gestaltet und es in der Welt der Blockchain und NFTs nicht nur unterhaltsam, sondern auch potenziell lukrativ macht. In diesem Artikel befassen wir uns mit Polker, einem Pionier der Gaming-Branche, mit der innovativen Verschmelzung von Poker, Blockchain-Technologie und nicht fungiblen Token (NFTs). Während sich die Gaming-Landschaft weiterentwickelt, hat Polker die Herausforderungen der Branche nicht nur gemeistert, sondern sie auch angenommen und ist strategisch im Epic Games Store gestartet, um ein breiteres Publikum zu erreichen. In diesem Artikel werden die einzigartigen Funktionen von Polker untersucht, darunter der PKR Pass, ein Tor zu Möglichkeiten zum Spielen und Verdienen, und die Integration von NFTs als Dealer in Pokerräumen. Wir werfen auch einen Blick in die Zukunft, in der NFTs ihren Nutzen auf Minispiele ausweiten werden, das traditionelle Spielerlebnis revolutionieren und den Weg für ein aufregendes Jahr 2024 in der Blockchain- und Gaming-Branche ebnen. Polker, ein Vorreiter in der Gaming-Branche, hat das Potenzial der Blockchain-Technologie und nicht fungibler Token (NFTs) genutzt, um eine innovative Online-Gaming-Plattform zu schaffen, die Poker mit Play-to-Earn-Funktionen verbindet. Diese Mischung aus traditionellem Poker mit modernster Blockchain- und NFT-Technologie ist ein entscheidender Trend in der Gaming-Branche. Polker hat kürzlich mit der Einführung des Epic Games Store einen bedeutenden Schritt unternommen, eine strategische Entscheidung, die darauf abzielt, seine Position in der sich schnell entwickelnden Gaming- und Blockchain-Landschaft zu sichern. Trotz der Herausforderungen, mit denen die Gaming-Branche in den letzten Jahren konfrontiert war, hat Polker Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit bewiesen und sich als zukunftsorientierter Akteur positioniert. Die Entscheidung, dem Epic Games Store beizutreten, der für seine große Beliebtheit in der Gaming-Community bekannt ist, bietet Polker mehr Sichtbarkeit und Zugänglichkeit. Bei diesem Schritt geht es nicht nur um die Verfügbarkeit; Es handelt sich um einen strategischen Schritt, der neue Möglichkeiten für Wachstum, Zusammenarbeit und Engagement eröffnet. Der PKR Pass ist ein zentrales Element des Play-to-Earn-Modells von Polker und bietet Spielern die Möglichkeit, wertvolle Vermögenswerte zu verdienen. Der Pass basiert auf einem abgestuften System, wobei Passinhaber höherer Stufen bessere Chancen haben, zufällige NFTs und exklusive Vermögenswerte für die individuelle Gestaltung ihrer NFTs zu erhalten. Dieser abgestufte Ansatz erhöht die Spannung und Motivation der Spieler, innerhalb des Systems voranzukommen. Polker führt eine einzigartige saisonale Struktur in den PKR-Pass ein und verknüpft ihn mit der Seltenheit und Verfügbarkeit von NFTs. Jede Saison bringt neue NFTs, Karten, Herausforderungen und verlockende Vorteile mit sich und sorgt so für ein kontinuierliches Engagement der Spieler. Wenn das Angebot an NFTs für eine Saison abnimmt, endet die aktuelle Saison und macht Platz für eine neue. Dieser zyklische Ansatz sorgt dafür, dass die Spieler aktiv engagiert sind und jede neue Saison mit Spannung erwarten. NFTs innerhalb von Polker fungieren als Dealer im Pokerraum und bieten einzigartige Vergünstigungen und Multiplikatoren, ohne die grundlegenden Pokerregeln zu ändern. Wenn Spieler ihre NFT-Dealer aktivieren, können sie ihren Gewinntopf für jede siegreiche Runde mit dem Faktor X multiplizieren und gleichzeitig Erfahrungspunkte (EXP) sammeln. Diese Integration verleiht dem Spielerlebnis mehr Tiefe und fügt dem Gameplay ein strategisches Element hinzu. Die Nutzung von NFT-Händlern erhöht auch die Chancen eines Spielers, Scraps und Schlüssel zu verdienen, die für die Teilnahme an verschiedenen Turniermodi wie Single Table Tournaments (STT) und Multi-Table Tournaments (MTT) erforderlich sind. Dieser komplizierte Einsatz von NFTs erhöht nicht nur die Spannung, sondern bietet auch eine zusätzliche Strategieebene, die es den Spielern ermöglicht, ihre Einnahmen und ihr Gameplay zu optimieren. Polkers Roadmap umfasst die Integration von NFTs in zukünftige Minispiele und erweitert so den Nutzen dieser digitalen Assets über Poker hinaus. Diese Minispiele bieten Spielern die Möglichkeit, ihre NFTs auf verschiedene spannende Arten zu nutzen und dabei besondere Fähigkeiten, einzigartige Charaktere und exklusive Funktionen freizuschalten. Diese Integration verbessert das Gaming-Ökosystem, fördert die aktive Teilnahme und steigert den Wert der NFTs von Polker über den Pokertisch hinaus. Mit Blick auf das Jahr 2024 steht der Blockchain- und Gaming-Branche eine spannende Entwicklung bevor, und Polker steht an der Spitze dieser Revolution. Mit seinem Play-to-Earn-Modell, der NFT-Dealer-Integration und dem dynamischen PKR-Pass-System definiert Polker das Pokererlebnis neu und zeigt, wie Blockchain und NFTs traditionelles Gaming in ein lohnendes und ansprechendes globales Phänomen verwandeln können. Entdecken Sie Polkers bahnbrechende Kombination aus Poker, NFTs und Blockchain für spannende Spielerlebnisse und eine einzigartige Spieldynamik.

Weiterlesen
Mythical Games startet Nitro Nation World Tour – ein Blockchain-integriertes Rennspiel mit Deadmau5-Partnerschaft

Mythical Games startet Nitro Nation World Tour – ein Blockchain-integriertes Rennspiel mit Deadmau5-Partnerschaft

In einem bahnbrechenden Schritt, der die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des mobilen Gamings widerspiegelt, hat Mythical Games Nitro Nation World Tour auf den Markt gebracht, ein AAA-Mobilrennspiel, das in Zusammenarbeit mit CM Games entwickelt wurde. In diesem Artikel werden die wichtigsten Merkmale und Partnerschaften hinter dieser mit Spannung erwarteten Veröffentlichung untersucht, einschließlich einer einzigartigen Verbindung mit dem Elektronikmusiker und Automobil-Enthusiasten Deadmau5. Nitro Nation World Tour führt Spieler in eine Welt des virtuellen Autorennens mit erstklassigen Automobilherstellern wie McLaren Automotive, Aston Martin, Jaguar und Pagani ein. Mit einem starken Fokus auf Blockchain-Integration und digitalen Sammlerstücken stellt dieses Spiel einen bedeutenden Fortschritt in der Konvergenz von Gaming, NFTs und Web3-Technologie dar. Mythical Games hat kürzlich das mit Spannung erwartete Mobilspiel Nitro Nation World Tour auf den Markt gebracht, das den branchenweit ersten In-Game-Blockchain-Marktplatz bietet, der sowohl auf iOS- als auch auf Android-Plattformen verfügbar ist. Diese Veröffentlichung festigt die herausragende Position von Mythical Games in der Gaming-Branche im Jahr 2023 weiter. Nitro Nation World Tour wurde in Zusammenarbeit mit CM Games, den Machern der Nitro Nation-Serie, entwickelt und bietet Spielern die Möglichkeit, Rennen zu fahren, Geld zu verdienen, zu sammeln und praktisch ein riesiges Spiel zu besitzen Auswahl voll lizenzierter Autos von renommierten Automobilherstellern wie Aston Martin, Jaguar, Pagani und McLaren Automotive. Spieler können eine reichhaltige virtuelle Welt erkunden, während sie in das Spiel eintauchen. Das Spiel bietet eine Vielzahl von Spielmodi, darunter Live-PvP-Rennen (Duelle), Turniere, saisonale Spiele, Events, Herausforderungen, Prüfungen und Geisterrennen. Der Kampagnenmodus bietet eine fesselnde Handlung und unvergessliche Charaktere. Um erfolgreich zu sein, müssen die Spieler nicht nur ihre Rennfähigkeiten unter Beweis stellen, sondern auch ihre Fahrzeugsammlung sorgfältig kuratieren und ein tiefes Verständnis dafür erlangen, wie sich Streckenlängen und Fahrzeugeinstellungen auf die Leistung auswirken. In seiner Debütsaison hebt Nitro Nation World Tour McLaren Automotive als den vorgestellten Hersteller hervor, aber Spieler können auch Fahrzeuge von anderen renommierten Herstellern wie Aston Martin, Jaguar und Pagani erwerben. Für diesen Start hat Mythical Games mit CM Games und dem Elektronikmusiker Deadmau5 (Joel Zimmerman) zusammengearbeitet. Deadmau5 wird das Spiel während seiner bevorstehenden Tour in seine Live-Show-Produktion integrieren und ein Deadmau5-Themen-In-Game-Event anbieten, bei dem Spieler um ein einzigartiges Fahrzeug konkurrieren können. Deadmau5 brachte seine Begeisterung über diese Zusammenarbeit zum Ausdruck und betonte sein Interesse an modernster Technologie. Jamie Jackson, Chief Creative Officer von Mythical Games, zeigte sich begeistert von der Partnerschaft mit CM Games, McLaren Automotive und Deadmau5 und erwartete ein Engagement der Community und die Anpassung von Fahrzeugen durch die Spieler. Nitro Nation World Tour integriert digitale Assets und ermöglicht es Spielern, In-Game-Gegenstände wie Autos und Garagen zu kaufen, zu lagern und zu verkaufen, was durch digitale Sammlerstücke erleichtert wird. Eine Social-Networking-Komponente ermöglicht es Spielern, Clubs zu gründen oder ihnen beizutreten und an gemeinsamen Zielen zusammenzuarbeiten. Die Grundlage des Spiels auf dem Mythos-Blockchain-Gaming-Ökosystem und die Verwendung von MYTH, dem nativen Governance-Token von Mythical, geben den Spielern Eigentum und Kontrolle über ihre virtuellen Besitztümer. Das Mythos-Ökosystem, das vom Mythos DAO überwacht und von Web3-Gaming-Führungskräften unterstützt wird, zielt darauf ab, das Engagement von Spielern und Produzenten innerhalb der Spielwertschöpfungskette zu verbessern. Nitro Nation World Tour ist im App Store und Google Play Store verfügbar und ermöglicht so den weltweiten Zugriff. Mythical Games bietet auch NFL Rivals an, ein Web3-Mobilspiel, und plant, sein Blankos Block Party-Spiel auf Mobilgeräte zu bringen. Spieler können als Web2-Spieler beginnen und zu Web3-Spielern wechseln, um ein gemischtes Abenteuererlebnis zu genießen. Der Mythical Marketplace ist der erste In-Game-Blockchain-Marktplatz für iOS und Android, der Spielern die Möglichkeit gibt, digitale Vermögenswerte zu besitzen und zu handeln, und gleichzeitig Sicherheit für diejenigen bietet, die mit der Blockchain-Technologie noch nicht vertraut sind. Mythical Games, ein technologieorientiertes Spieleentwicklungsunternehmen, hat es sich zur Aufgabe gemacht, die nächste Generation von Spielerlebnissen einzuläuten. Unterstützt von Branchenveteranen möchte das Studio bahnbrechende Konzepte in die Spielebranche einführen und dabei Blockchain und NFTs nutzen, um echtes Eigentum an digitalen Vermögenswerten zu ermöglichen, Knappheit zu schaffen und Sekundärmärkte zu verbinden. Im Jahr 2023 hat Mythical Games bedeutende Fortschritte auf dem NFT-Markt gemacht und Web2- und Web3-Gaming-Elemente erfolgreich zusammengeführt. Die Veröffentlichung von NFL Rivals im April verzeichnete über 2 Millionen Downloads und etablierte sich als führendes American-Football-Spiel auf dem Markt. Spieler, die sich mit Nitro Nation World Tour, dem neuesten AAA-Mobilrennspiel von Mythical Games, beschäftigen, können sich auf eine spannende Fahrt freuen. Der in Zusammenarbeit mit CM Games entwickelte Titel bietet eine vielfältige Auswahl an Spielmodi, von Live-PvP-Rennen und -Turnieren bis hin zu fesselnden Story-Kampagnen. Was dieses Spiel jedoch wirklich auszeichnet, ist die Integration der Blockchain-Technologie, die es Spielern ermöglicht, digitale Vermögenswerte zu kaufen, zu verkaufen und zu besitzen, darunter begehrte Autos von McLaren Automotive, Aston Martin, Jaguar und Pagani. Darüber hinaus verleiht die Partnerschaft des Spiels mit der Sensation für elektronische Musik Deadmau5 eine einzigartige Dimension und bietet den Spielern Deadmau5-Themen-Events und exklusive Belohnungen. Das ist nicht nur ein Spiel; Es handelt sich um ein virtuelles Automobilabenteuer, das die Grenzen zwischen Gaming, NFTs und Web3-Technologie verwischt. Da Mythical Games bei dieser spannenden Fusion die Führung übernimmt, sollten Spieler bedenken, dass die Nitro Nation World Tour einen Einblick in die Zukunft des mobilen Gamings und der Blockchain-Integration bietet. Entdecken Sie Nitro Nation World Tour, das hochmoderne mobile Rennspiel von Mythical Games mit Blockchain-Integration und Deadmau5-Partnerschaft

Weiterlesen
Yuga Labs' Restructuring, Sorares Empfehlungsprogramm, Ember Sword Playtest und The Sandbox's VoxEdit Contes

Yuga Labs' Restructuring, Sorares Empfehlungsprogramm, Ember Sword Playtest und The Sandbox's VoxEdit Contes

Aktuelle Nachrichten zu Gaming und NFTs. Die Umstrukturierung von Yuga Labs, das Empfehlungsprogramm von Sorare, der Ember Sword-Spieltest und der VoxEdit-Wettbewerb von The Sandbox. In der Welt der NFTs und der Blockchain-Technologie befasst sich dieser Nachrichtenartikel mit den neuesten Entwicklungen auf dem Markt für digitale Sammlerstücke und stellt wichtige Akteure und ihre strategischen Reaktionen auf Marktveränderungen vor. Yuga Labs, der Schöpfer der renommierten NFT-Kollektion Bored Ape Yacht Club, kündigt eine bedeutende Umstrukturierung inmitten sich ändernder Dynamik an. Wir untersuchen die Beweggründe hinter diesem Schritt und ihren strategischen Fokus auf das Otherside-Metaverse-Spiel. Sorare, eine Fantasy-Sportplattform, überarbeitet ihr Empfehlungsprogramm, um mehr Flexibilität und Belohnungen zu bieten. Darüber hinaus stellt Ember Sword seinen bevorstehenden offenen Spieltest „The Ultra Deep“ vor, der ein fesselndes Dungeon-Crawling-Erlebnis bietet. Der Artikel beleuchtet auch den Autumn Vibes VoxEdit-Wettbewerb von The Sandbox, der die neuesten Trends im kreativen NFT-Bereich präsentiert. Yuga Labs, das Unternehmen, das für die NFT-Kollektion Bored Ape Yacht Club bekannt ist, durchläuft aufgrund der Veränderungen auf dem NFT-Markt eine erhebliche Umstrukturierung. Das auf 4 Milliarden US-Dollar geschätzte Unternehmen führt unter der Leitung von CEO Daniel Alegre Entlassungen bei seinen in den USA ansässigen Mitarbeitern durch. Der Status der internationalen Teams wird derzeit bewertet. Ziel der Umstrukturierung ist es, die Relevanz und Überlebensfähigkeit des Unternehmens angesichts des schnellen Wachstums sicherzustellen. Alegre betont die Notwendigkeit einer gezielteren Ausführung und hebt die Entwicklung des Otherside-Metaverse-Spiels sowie Kooperationen und Investitionen in das Spatial-Computing-Startup Hadean hervor. Der erste Erfolg des Unternehmens kam mit der Bored Ape Yacht Club-Kollektion, aber Verschiebungen in den NFT-Trends führten zu dieser strategischen Überarbeitung. Sorare, die Fantasy-Sportplattform, nimmt erhebliche Änderungen an ihrem Empfehlungsprogramm vor. Digitale Spielerkarten als Belohnung werden durch Empfehlungsguthaben ersetzt, was den Benutzern mehr Flexibilität bietet. Empfehlungsgeber erhalten Credits, wenn ihre Einladungen Käufe tätigen, und gewähren einen Rabatt von 50 % auf Käufe im Primärmarkt. Nach der Einführung bleibt dieser Rabatt bestehen, mit den gleichen Kreditlimits und Kartenwiederverkaufsbeschränkungen. Das Programm ermöglicht es Benutzern, Credits zu sammeln, indem sie mehrere Spieler empfehlen, und behält Meilensteinbelohnungen bei, die einen Anreiz zur Teilnahme schaffen. Der neueste offene Spieltest von Ember Sword, „The Ultra Deep“, findet vom 27. bis 29. Oktober statt und bietet ein optimiertes Dungeon-Crawling-Erlebnis in unterirdischen Höhlen. Spieler können mit verschiedenen Spielstilen experimentieren und für ein stabiles Spielerlebnis auf regionale Server zugreifen. In den Bestenlisten werden die Gruppen gewürdigt, die den Spieltest am schnellsten abgeschlossen haben, kategorisiert nach Region. Der Zugriff ist unkompliziert und erfordert ein Ember Sword-Konto. Wir freuen uns über das Feedback der Spieler, um das MMORPG zu verbessern. The Sandbox hat den Autumn Vibes VoxEdit-Wettbewerb gestartet, der es Entwicklern ermöglicht, digitale Assets zum Thema Herbst zu entwerfen und so SAND-Tokens zu verdienen. Der Wettbewerb besteht aus den Kategorien „Normal“ und „Anfänger“ mit Preispools von 15.000 bzw. 5.000 SAND-Tokens. Die Teilnehmer müssen animierte GIFs ihrer Assets erstellen, diese auf Twitter teilen und ein Google-Formular ausfüllen. Die Preise reichen von 250 bis 6.000 SAND-Tokens und werden über das Polygon-Netzwerk verteilt. Für die Top-5-Platzierungen in jeder Kategorie ist eine KYC-Verifizierung oder ein verifizierter Erstellerstatus erforderlich, um Authentizität und Engagement innerhalb des Wettbewerbs sicherzustellen. Dieser Wettbewerb fördert die Kreativität innerhalb der virtuellen Weltplattform von The Sandbox. Spieler sollten die sich entwickelnde Landschaft digitaler Sammlerstücke und NFTs genau im Auge behalten, da sich große Player wie Yuga Labs an Marktveränderungen anpassen. Yuga Labs, bekannt für die NFT-Kollektion Bored Ape Yacht Club, wird derzeit umstrukturiert, um angesichts sinkender NFT-Preise und sich ändernder Trends relevant zu bleiben. Ihr Fokus auf das kommende Otherside-Metaverse-Spiel und die strategische Integration digitaler Projekte gibt Hinweise auf ihre zukünftige Ausrichtung. Mit der Überarbeitung des Empfehlungsprogramms von Sorare werden Empfehlungsgutschriften eingeführt, die den Teilnehmern mehr Flexibilität und Belohnungen bieten. Der Spieltest „The Ultra Deep“ von Ember Sword verspricht ein fesselndes Dungeon-Crawling-Erlebnis, während der VoxEdit-Wettbewerb von The Sandbox kreative Möglichkeiten in der virtuellen Welt bietet. Spieler sollten über diese Entwicklungen in der NFT- und Gaming-Branche auf dem Laufenden bleiben, um die sich bietenden Möglichkeiten optimal nutzen zu können.

Weiterlesen
Unsere Auswahl 2024: Top 5 Krypto-Kartenspiele

Unsere Auswahl 2024: Top 5 Krypto-Kartenspiele

Spieler, die in die Welt der Krypto-Kartenspiele eintauchen, sollten mehrere Schlüsselfaktoren im Auge behalten. Diese innovativen Spiele wie Sorare, Spells of Genesis und Gods Unchained bieten einzigartige Möglichkeiten und Herausforderungen. Achten Sie auf das Play-to-Earn-Modell, bei dem Ihre Aktionen im Spiel zu realen Gewinnen führen können. Treffen Sie beim Aufbau von Decks in Spielen wie Splinterlands und Skyweaver strategische Entscheidungen, da Kombinationen und Kartenattribute eine entscheidende Rolle spielen. Bleiben Sie über die in diesen Spielen verwendeten nativen Token und Kryptowährungen auf dem Laufenden, da diese Ihr Gameplay und Ihren Handel beeinflussen können. Berücksichtigen Sie außerdem das Ökosystem des Spiels und ob es Ihren Vorlieben entspricht. Egal, ob Sie sich für Sportkartenhandel, innovatives Gameplay oder Fantasy-Abenteuer interessieren, es gibt ein Krypto-Kartenspiel, das Ihren Interessen entspricht, aber die sorgfältige Beachtung dieser Nuancen ist der Schlüssel zum Erfolg. Im dynamischen Bereich des Blockchain-basierten Spielens haben sich Krypto-Kartenspiele zu einer faszinierenden Verschmelzung traditioneller Sammelkartenspiele und der bahnbrechenden Welt der Kryptowährungen und NFTs (nicht fungible Token) entwickelt. Dieser Artikel befasst sich mit den acht besten Krypto-Kartenspielen und bietet Einblicke in ihre einzigartigen Funktionen und warum sie in dieser sich schnell entwickelnden Landschaft herausragen. Sorare: Am besten für den Handel mit Sportkarten geeignet. Sorare ist ein Sammelkartenspiel zum Thema Sport, das die Ethereum-Blockchain nutzt. Inspiriert von Fantasy-Football und Fußball-Sammelkarten wie Panini beauftragt Sorare die Spieler mit der Bildung von Mini-Fantasy-Football-Teams. Jedes Team besteht aus fünf Spielerkarten, wobei der Kartenwert durch Spielerqualität, Seltenheit und Saison bestimmt wird. Punkte werden auf der Grundlage der realen Spielerleistung vergeben und Benutzer können Preise in Form von ETH- oder anderen Karten gewinnen. Während sich das Konzept von Sorare auf Fußball konzentriert, verfügt das Unternehmen auch über einen aktiven Marktplatz und die Vertretung verschiedener Ligen. Spells of Genesis: Am besten für innovative Kartenspiele geeignet. Spells of Genesis (SoG) ist ein bahnbrechendes Krypto-Kartenspiel, das Sammelkartenprinzipien mit einer Abenteuer- und Fantasy-Geschichte kombiniert. Mit über 1.000 verfügbaren Token setzt SoG auf das Play-to-Earn-Modell und bietet einzigartige digitale Asset-Karten mit Attributen wie Geschwindigkeit und Zaubereffekten. Obwohl es immer noch ein spannender Innovator ist, steht es im Wettbewerb und hat eine relativ kleine Nutzerbasis. Gods Unchained: Bestes Gameplay und Beliebtheit insgesamt. Gods Unchained ist ein beliebtes Krypto-Kartenspiel mit über 65.000 Kartenbesitzern, ähnlich wie Magic: The Gathering. Spieler nutzen digitale Vermögenswerte, sogenannte Götter, um an Kämpfen um die Vorherrschaft teilzunehmen. Das Spiel beginnt mit einem kostenlosen Kartenspiel mit 140 Karten, und die Spieler können mehr verdienen oder NFTs kaufen. Gewinnmöglichkeiten ergeben sich durch Sammelkarten, Gods Token Airdrops und gewonnene Spiele. Trotz der Beliebtheit des Spiels müssen die besten Karten oft gekauft oder gespielt werden, und das Spiel läuft ausschließlich auf der Ethereum-Blockchain. Splinterlands: Am besten für Lore mit Fantasy-Thema Splinterlands ist ein Krypto-Kartenspiel mit Fantasy-Thema, das auf Desktop- und mobilen Browsern verfügbar ist. Die Spieler stellen Decks mit sieben Karten und einer Beschwörerkarte zusammen und nehmen an Einzelkämpfen teil. Strategie spielt eine entscheidende Rolle und Spieler verdienen Dark Energy Crystals (DEC), indem sie Spiele spielen und gewinnen. Während Karten relativ günstig sind, stellen die Registrierungsgebühr von 10 US-Dollar und die Konkurrenz mit anderen Fantasy-Spielen Nachteile dar. Skyweaver: Am besten für ernsthaften Kartenhandel Skyweaver, ein von Hearthstone inspiriertes Krypto-Sammelkartenspiel, bietet rundenbasierte Schlachten mit NFTs. Die Spieler stellen Decks mit etwa 500 Karten zusammen und konzentrieren sich dabei auf Kombinationen, um ihr Gewinnpotenzial zu steigern. Der Gewinn entsteht durch Sammelkarten auf dem Marktplatz. Skyweaver richtet sich zwar an Anfänger und bietet eine beeindruckende Grafik, legt jedoch mehr Wert auf die Wirtschaftlichkeit und den Marktplatz als auf das Gameplay. Berserk: Best for Hype Berserk ist ein Blockchain-Kartenspiel, das insbesondere aufgrund seiner Verbindung mit dem Vulcanverse-Ökosystem große Aufmerksamkeit erregt. Inspiriert von der griechischen und römischen Mythologie ist Berserk ein PvP-Spiel, bei dem Benutzer NFTs sammeln und für Duelle verwenden. Das Spiel beinhaltet Vulcanite-Helden, Kreaturen und Zauberkarten. Obwohl es von der Play-to-Earn-Community unterstützt wird und eine einfache, aber ansprechende Mechanik bietet, fehlen umfassende Anweisungen im Spiel und es gibt kleinere technische Probleme. CryptoSpells: Beste Liebe zum Detail CryptoSpells ist ein Blockchain-basiertes Handelsspiel, das in Japan, das für seine Kartenhandelsspielkultur bekannt ist, enorme Popularität erlangt hat. Das Spiel nutzt NFTs mit einzigartigen Seltenheitswerten und Eigenschaften. Benutzer werden für das Abschließen täglicher Spiele belohnt und Decks erhalten Punkte basierend auf der Häufigkeit ihrer Nutzung. Während CryptoSpells in Japan sehr beliebt ist, basiert es hauptsächlich auf der Ethereum-Blockchain und bietet ein einfaches rundenbasiertes Kartenspiel. Kingdom Karnage: Best for Gaming Ecosystem Kingdom Karnage, Teil des Enjin-Ökosystems, ist ein rundenbasiertes Sammelkartenspiel, das auf allen Plattformen verfügbar ist. Spieler befehligen Armeen mit bis zu 30 Karten und kämpfen gegen Gegner mit dem Ziel, deren Gesundheitskoeffizienten zu verringern. Die Belohnungen basieren auf der Kampfleistung und der Erkundung der Dungeonkarte. Einnahmen können durch Karten, Belohnungen oder Edelsteine im Spiel erzielt werden. Allerdings kann es schwierig sein, mit dem Spiel Geld zu verdienen, und trotz Enjins Unterstützung bleibt es weniger beliebt. Diese acht besten Krypto-Kartenspiele bieten vielfältige Erlebnisse in der aufstrebenden Welt des Blockchain-Gamings. Jedes Spiel bringt seine einzigartige Mechanik, sein Verdienstpotenzial und seine Spielergemeinschaften mit und spiegelt die dynamischen Trends und Innovationen wider, die diese aufregende Branche prägen. Unsere Auswahl 2024: Top 5 Krypto-Kartenspiele

Weiterlesen
PlayToEarnGames.com-Newsletter 17

PlayToEarnGames.com-Newsletter 17

In diesem Newsletter laden wir Sie ein, mit uns eine Reise in die dynamische Welt des Gamings zu unternehmen, wo die Konvergenz von Web3-Technologie, NFTs und Blockchain-Innovationen die Zukunft der interaktiven Unterhaltung neu gestaltet. Wir werden uns eingehend mit den neuesten Branchentrends befassen und Ihnen visionäre Führungskräfte wie Gala Games, Immutable und Animoca Brands vorstellen, die an der Spitze dieser transformativen Entwicklungen stehen. Entdecken Sie bahnbrechende Titel aus einem Spektrum von Genres, von hochmodernen Shooter-Spielen bis hin zu umfangreichen RPGs, die jeweils die Grenzen des Gameplays und der Technologieintegration verschieben. Entdecken Sie die aufregende Welt des Play-to-Earn-Gamings, in der virtuelle Abenteuer zu greifbaren Belohnungen führen. Dieser Artikel dient Ihnen als Zugang zum äußersten Rand der Gaming-Innovation, wo Fantasie auf Technologie trifft, um die Landschaft der interaktiven Unterhaltung neu zu definieren. Begleiten Sie uns auf unserem Weg durch diese sich ständig weiterentwickelnde Landschaft, in der die Zukunft des Gamings zum Leben erwacht. In diesem umfangreichen Newsletter tauchen wir in die sich ständig weiterentwickelnde Welt von Gaming, Web3-Technologie, NFTs und Blockchain ein. Die hier behandelten Artikel behandeln eine Vielzahl von Trends, Schlüsselakteuren und bahnbrechenden Titeln, die die Spielebranche neu gestalten. Zebu Live 2023: Diese Web3-Veranstaltung mit Branchenriesen wie Coinbase und Solana wird die Gaming-Landschaft neu definieren. Es untersucht die Konvergenz von Web2 und Web3 im Gaming, wobei Unternehmen wie Animoca und Playember diskutieren, wie die On-Chain-Technologie das Benutzererlebnis revolutioniert. Beste NFT-Spiele 2024: Ein Blick in die Zukunft des Gamings mit sieben hochmodernen Titeln, darunter „Gods Unchained“, „The Walking Dead: Empires“ und „Spider Tanks“. Diese Spiele führen innovative Konzepte wie Play-to-Earn, NFT-Integration und Governance-Token ein. Die Zukunft des Gamings: Entdecken Sie Titel wie „Axie Infinity“, „Decentraland“ und „My Neighbor Alice“ an der Spitze der Play-to-Earn-Bewegung. Spieler können In-Game-Aktivitäten monetarisieren und gleichzeitig verschiedene Genres wie RPGs, FPS und TCGs genießen. Interview TCG Gaming: Kohji Nagata, Head of Game Development and Design bei Parallel, gibt Einblicke in die Welt von Parallel, einem NFT-Sammelkartenspiel mit Science-Fiction-Thema. Das Interview beleuchtet das einzigartige Gameplay und die Funktionen, die Parallel von anderen TCG-Spielen unterscheiden. Play-to-Earn-Gaming: Tauchen Sie ein in wichtige Updates, die die Gaming-Szene prägen, darunter Uplands Partnerschaft mit der NFL Players Association, die Nitro Nation World Tour von Mythical Games und das Blockchain-Spiel von Big Time mit beträchtlichen Belohnungen. Gaming neu definiert: QORPOs Web3-Revolution: QORPO fordert die Dominanz von Steam mit Web3-Technologie heraus und verspricht den Besitz realer Vermögenswerte und sichere Transaktionen. QORPO WORLD vereinfacht den Übergang mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und schließt die Lücke zwischen traditionellem und Blockchain-Gaming. Erklärte Terminologie und Leitfaden zu Trends 2023–2024: Verstehen Sie Schlüsselbegriffe in den Bereichen DeFi, GameFi, dem Metaversum und Kryptowährungen. Erhalten Sie Einblicke in Trends und Technologien, die die digitale Zukunft prägen. Blockchain-Gaming mit dem Actor-Modell: Entdecken Sie das transformative Potenzial des „Actor-Modells“ im Blockchain-Gaming. Es bietet parallele Verarbeitung und asynchrone Nachrichtenübermittlung innerhalb von Blockchain-Protokollen und ebnet so den Weg für dezentrale Anwendungen (DApps) in AAA-Qualität. Die bahnbrechenden Play-to-Earn-Updates von Gaming Giants: Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen von fünf führenden Gaming-Unternehmen. Wemade arbeitet mit Chainlink zusammen, Line Next betritt die Play-to-Earn-Arena und weitere Innovationen gestalten die Gaming-Landschaft neu. Blockchain Gaming: Ein Schaufenster im September 2023: Im September 2023 sind bahnbrechende Titel aufgetaucht, die die Branche neu definieren. Von Sammel-RPGs bis hin zu Blockchain-basierten Sporterlebnissen erweitern diese Spiele die Grenzen des Gameplays und erkunden das einzigartige Potenzial der Blockchain-Technologie. Games for a Living (GFAL) stellt Blockchain-basierte Titel vor: GFAL definiert die Gaming-Landschaft neu, indem es immersive NFT-Erlebnisse in verschiedenen Spielgenres bietet. Von rundenbasierten Heldenkämpfen bis hin zu innovativen Match-3-Rätseln bietet GFAL eine Reihe von Spielerlebnissen. Entdecken Sie die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Fortschritte: Tauchen Sie ein in die Welt des Play-to-Earn-Gamings, während namhafte Namen wie Star Atlas und Oh Baby Games die Grenzen des Blockchain-Gamings und der Krypto-Unterhaltung verschieben. Transformierendes Web3-Gaming: Chainlink Labs und Wemade bündeln ihre Kräfte: Diese bahnbrechende Partnerschaft zwischen Chainlink Labs und Wemade wird eine neue Ära des sicheren und vernetzten Gameplays einläuten, angetrieben durch neue Trends in der Blockchain-Technologie und im Gaming. Täglich aktuell: Entdecken Sie die besten Top-Play-to-Earn-Spiele im Jahr 2024: Tauchen Sie ein in die Welt der Play-to-Earn-Spiele (P2E), bei denen Sie echte Kryptowährung verdienen und gleichzeitig immersive Spielerlebnisse genießen können. Entdecken Sie die neuesten Trends und Mechanismen, die P2E-Gaming zum Epizentrum der Innovation machen. Die neuesten Web3-Juwelen von Nakamoto Games: Nakamoto Games bietet ein vielfältiges Portfolio von über 200 Titeln aus verschiedenen Genres. Da die Nachfrage nach Krypto-Gaming weiter steigt, führt Nakamoto Games neue Web3-Gaming-Sensationen ein und bietet ein lukratives Ökosystem für Gamer und Spieleentwickler gleichermaßen. Umstrukturierung, exklusive Inhalte, Universumserweiterung, Blockchain-Partnerschaften: Die schnelllebige Welt des Play-to-Earn-Gamings erlebt bemerkenswerte Veränderungen und Entwicklungen auf verschiedenen Plattformen. Von der strategischen Umstrukturierung von Splinterlands bis zu den exklusiven Verbesserungen von Wagmi Games ist die Gaming-Welt voller Innovationen. Einblicke in die Web3-Integration von Michael Sanders und Horizon: Michael Sanders erörtert die Herausforderungen, mit denen Spieleentwickler bei der nahtlosen Integration der Web3-Technologie konfrontiert sind. Seine Erkenntnisse drehen sich um die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und die Behandlung von Problemen wie Geldbörsen, Benzingebühren und In-Game-Märkten. TTT: Revolutionierung von Shooter-Spielen mit Gamefi, Metaverse und NFTs: TTT, ein bahnbrechendes Shooter-Spiel, zielt darauf ab, die Gaming-Landschaft neu zu definieren, indem es innovatives Gameplay bietet und die Grenzen des Gamings verschiebt. Es wird von Branchenveteranen betrieben, die sich für Shooter-Spiele begeistern. Alpha Wave 3, Krypto-Investitionen, New Ganymede, Mobile Gaming: Oh Baby Games stellt Alpha Wave 3 vor, während namhafte Persönlichkeiten wie Amitt Mahajan und Animoca Brands erhebliche Investitionen in Krypto-Gaming sichern. Diese Entwicklungen unterstreichen die Dynamik der Gaming-Branche. Wichtige Erkenntnisse und Herausforderungen des Web3 Gaming Summit 2023: Der Web3 Gaming Summit 2023, der in Singapur stattfand, brachte Führungskräfte, Experten und Enthusiasten zusammen, um die Entwicklung des Web3-Gamings zu erkunden. Zu den Themen gehörten NFT-Integration, Token-Ökonomien, Benutzererfahrung und Herausforderungen, denen sich die Branche gegenübersieht. Play-To-Earn-, P2E-Gaming-, Krypto-Spiele-, NFT- und Web-Spieleliste 2024: Eine umfassende Liste der besten Play-to-Earn-Spiele (P2E), Krypto-Spiele, NFT-Spiele, Web3-Spiele, Metaverse-Spiele und Blockchain-Spiele für 2023–2024 und bietet Spielern einen Fahrplan für die Zukunft. „Legacy“ von Peter Molyneux enthüllt: Peter Molyneux, bekannt für seine ikonischen Titel, betritt mit „Legacy“ die Welt der Blockchain und NFTs. Gala Games wird dieses ehrgeizige Projekt veröffentlichen, das kreatives Genie mit Blockchain-Technologie kombiniert. Staffel 2 von Gods Unchained, Monster Smash, Chaos Kingdom: Entdecken Sie die mit Spannung erwartete Staffel 2 von Gods Unchained, ein Halloween-Themenprogramm „Monster Smash“ und andere aufregende Updates in der Spielewelt. Täglich das neueste Top-Krypto-Spiel, bestes NFT-Gaming, Web3-Spiele-Nachrichtenliste 2023–2024: Bleiben Sie auf dem Laufenden mit täglichen Nachrichten zu Play-to-Earn-Spielen (P2E), dem Metaverse, Blockchain-Technologie, Kryptowährungen, NFTs und den sich ständig weiterentwickelnden Themen Spielindustrie. Gala Games, Immutable und Animoca Brands: Diese drei Pioniere haben maßgeblich zum Wachstum und zur Transformation der Blockchain- und NFT-Gaming-Branche beigetragen. Ihre einzigartigen Nischen hinterlassen erhebliche Spuren im Metaversum und in den spielereigenen Volkswirtschaften. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Gaming-Welt einen tiefgreifenden Wandel durchläuft, der durch Web3-Technologie, NFTs und Blockchain vorangetrieben wird. Mit innovativen Titeln, Partnerschaften und Trends am Horizont erwartet Gamer und Branchenbegeisterte eine spannende Reise in die Zukunft des Gamings. In diesem umfassenden Artikel sollten Gamer unbedingt die transformativen Trends im Auge behalten, die die Gaming-Landschaft prägen. Entdecken Sie die aufregende Verschmelzung von Web3-Technologie, NFTs und Blockchain-Innovationen, die die Art und Weise, wie wir spielen und verdienen, revolutionieren. Lernen Sie die Branchenvorreiter Gala Games, Immutable und Animoca Brands kennen, die den Vorstoß in Richtung spielereigener Volkswirtschaften und immersiver Blockchain-basierter Spiele vorantreiben. Tauchen Sie ein in eine Vielzahl von Gaming-Genres, von hochmodernen Shootern bis hin zu RPGs und Sammelkartenspielen, die jeweils die Ära der Möglichkeiten zum Spielen und Verdienen einläuten. Entdecken Sie die Zukunft des echten Vermögensbesitzes durch NFT-Integration und gewinnen Sie Einblicke in das visionäre „Legacy“-Projekt von Peter Molyneux. Verpassen Sie nicht wichtige Branchenveranstaltungen wie den Web3 Gaming Summit 2023, bei dem die neuesten Trends und Herausforderungen im Web3-Gaming erörtert wurden. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit täglichen Neuigkeiten zu Top-Krypto-Spielen, NFT-Gaming, Web3-Spielen und mehr. Dieser Artikel ist Ihr Portal zur Spitze der Gaming-Innovation.

Weiterlesen
Die Auswirkungen von Zebu Live 2023 auf Web3, Layer2-Technologie und eine 65-Milliarden-Dollar-Zukunft

Die Auswirkungen von Zebu Live 2023 auf Web3, Layer2-Technologie und eine 65-Milliarden-Dollar-Zukunft

Gamer sollten die Entwicklungen bei Zebu Live 2023 genau im Auge behalten, einem Web3-Event, das die Gaming-Landschaft neu gestalten wird. Mit Branchenriesen wie Coinbase und Solana an Bord beleuchtet die Veranstaltung die Schnittstelle von Web2 und Web3 im Gaming. Unternehmen wie Animoca und Playember werden diskutieren, wie die On-Chain-Technologie das Benutzererlebnis revolutioniert, wobei Gaming bis 2027 voraussichtlich einen Wert von unglaublichen 65 Milliarden US-Dollar haben wird. Darüber hinaus werden Layer2- und Layer3-Technologien erforscht, die schnellere, skalierbarere und benutzerfreundlichere Technologien versprechen Spielerlebnisse. Holochain und zkSync gehören zu den Innovatoren, die diese Diskussionen anführen. Darüber hinaus ist MELD, der Web3-Banking-Stack, bereit, die Art und Weise, wie Spieler traditionelle und digitale Währungen verwalten, zu verändern und nahtlose Übergänge zwischen ihnen zu ermöglichen. Während die digitale Finanzrevolution an Dynamik gewinnt, sollten Spieler nach neuen Möglichkeiten und Innovationen Ausschau halten, die sich aus diesem transformativen Ereignis ergeben. Im Herzen von London hat Zebu Live 2023, ein Treffen von Web3-Koryphäen, kürzlich die Krypto- und Blockchain-Welt in seinen Bann gezogen. Diese von Flight3, ehemals Zebu Digital, veranstaltete Veranstaltung hat sich zu einem Eckpfeiler der Web3-Community entwickelt. Mit Schlüsselfiguren wie Steven Bartlett an der Spitze nach der strategischen Übernahme von Zebu Digital durch Flight3 war die Bühne für ein transformatives Ereignis bereitet. Dieser Artikel befasst sich mit den Höhepunkten von Zebu Live 2023 und stellt prominente Namen wie Jamie Elkaleh, Bitget UK Country Manager, und Harry Horsfall, CEO von Zebu Live, vor. Es untersucht entscheidende Trends wie bevorstehende FCA-Vorschriften, Layer2- und Layer3-Technologien sowie die Schnittstelle von Web2 und Web3 in der Spielebranche. Darüber hinaus stellen wir MELD vor, einen bahnbrechenden Web3-Banking-Stack, der die digitale Transformation des Finanzwesens signalisiert. Zebu Live 2023, eine wichtige Veranstaltung in der Web3-Community, fand kürzlich in London statt, einem Zentrum für Krypto- und Blockchain-Technologie. Diese Veranstaltung im Besitz von Flight3 (früher bekannt als Zebu Digital) zog wichtige Akteure aus der Web3-Welt an und präsentierte zukunftsweisende Visionen und dynamische Partnerschaften. Im April 2023 erwarb Flight3 Zebu Digital und markierte damit einen strategischen Schritt, um seine Ressourcen und sein Fachwissen zu bündeln. Diese Akquisition bereitete den Weg für eine vielversprechende Zukunft und zielte darauf ab, die Wirkung von Zebu Live zu steigern. Jetzt im dritten Jahr ist Zebu Live eine Eckpfeilerveranstaltung für die Web3-Community, die Branchenführer, Investoren, Künstler, Benutzer und sogar Parlamentsmitglieder zusammenbringt. Dieses vielfältige Publikum fördert die Zusammenarbeit und treibt die Projekt- und Infrastrukturentwicklung im Web3-Bereich voran. Ein zentrales Thema von Zebu Live 2023 waren die bevorstehenden FCA-Bestimmungen, die am 8. Oktober in Kraft treten. Diese Vorschriften stellen sowohl Herausforderungen als auch Chancen für die Kryptoindustrie dar, da mehr Transparenz, Sicherheit und benutzerfreundliche Innovationen erwartet werden. Jamie Elkaleh, Bitget UK Country Manager, äußerte sich optimistisch hinsichtlich dieser Änderungen. Harry Horsfall, CEO und Mitbegründer von Zebu Live, hob das Potenzial Großbritanniens in der Web3-Landschaft hervor und positionierte es als führend in der Selbstsouveränität im Finanz- und Dateneigentum. Zu den Sponsoren und Partnern der Veranstaltung gehören Coinbase, Base by Coinbase, zkSync, Solana, Thirdweb, Blockchain.com, Flight Story, Orbs, Chronicle Protocol und Tezos, was starke Unterstützung und Begeisterung der Branche für Zebu Live zeigt. Diese Unternehmen stellen nicht nur finanzielle Unterstützung bereit, sondern investieren auch aktiv in die Weiterentwicklung des Web3-Bereichs und die Förderung Großbritanniens als Zentrum für Krypto- und Blockchain-Technologie. Medienpartner wie The Defiant, Cointelegraph, BeInCrypto, CryptoSlate, the Cryptonomist, Luna PR, New Kids on the Blockchain, Blacks und Cryptopolitain tragen dazu bei, die Reichweite der Veranstaltung zu vergrößern und die Inklusion innerhalb der Krypto-Community zu fördern. Community-Partner, darunter NFT UK, NFC, MAD Global, Joyn, Little Atlas, Surge Women, Women of Web3, The Bigger Pie, LWLW3, Crypto Mondays, TuesDAO und Blockchain Game Alliance, bereichern die Veranstaltung mit vielfältigen Perspektiven und Ideen. Zebu Live 2023 beleuchtet auch Layer2- und Layer3-Technologien, wobei zkSync, Lightlink, Holochain und Orbs Diskussionen über ihr Potenzial für die Mainstream-Einführung von Web3 anführen. Die Veranstaltung dient als Plattform für Experten und Innovatoren, um Erkenntnisse über diese Fortschritte auszutauschen. Die Schnittstelle zwischen Web2 und Web3 wird durch Gaming erforscht, wobei die On-Chain-Technologie an Bedeutung gewinnt und bis 2027 voraussichtlich einen Wert von 65 Milliarden US-Dollar haben wird. Unternehmen wie Animoca, Playember und The Cryptoverse diskutieren die transformativen Auswirkungen der On-Chain-Technologie auf das Benutzererlebnis. MELD, der Web3-Banking-Stack, sticht bei Zebu Live 2023 hervor und bietet Benutzern eine nahtlose Möglichkeit, traditionelle Währungen und Kryptowährungen zu halten und mühelos zwischen ihnen zu wechseln. Dieses DeFi-Protokoll hat eine beeindruckende Warteliste erhalten und zeigt die Bereitschaft der Benutzer, sich auf die digitale Entwicklung des Finanzwesens einzulassen. Entdecken Sie, wie Zebu Live 2023 das Gaming mit Web3-Innovationen, Layer2-Technologie und einer 65-Milliarden-Dollar-Zukunft neu gestaltet. Verpassen Sie nicht die Gaming-Revolution.

Weiterlesen
Beste NFT-Spiele 2024 – NFTs, Governance-Tokens in Top-Spieletiteln

Beste NFT-Spiele 2024 – NFTs, Governance-Tokens in Top-Spieletiteln

Gamer, achtet auf die Zukunft des Gamings! In „Best NFT Games 2024“ befassen wir uns mit sieben innovativen Titeln, die die Branche neu gestalten. Diese Spiele, darunter „Gods Unchained“, „The Walking Dead: Empires“ und „Spider Tanks“, führen innovative Konzepte wie Play-to-Earn, NFT-Integration und Governance-Tokens ein. „Gods Unchained“ lässt Spieler mit dem einzigartigen $GODS-Token in eine Fantasy-Kartenwelt eintauchen. „The Walking Dead: Empires“ kombiniert Triple-A-MMORPG mit NFT-Grundstücken und bietet strategische Tiefe. „Spider Tanks“ zeichnet sich durch PvP-Mech-Kämpfe und den kommenden $SILK-Token aus. „Town Star“ erweckt Ressourcenmanagement mit NFT-Upgrades zum Leben. „Blankos Block Party“ bietet Gelegenheitsspaß und NFT-Käufe per Kreditkarte. „Phantom Galaxies“ wagt sich mit $ASTRAFER-Governance und NFT-Exploration in den Weltraum. „Splinterlands“ überzeugt mit strategischer Tiefe und wertvollen NFT-Karten. Behalten Sie diese Trends im Auge, denn sie definieren Gaming neu und bieten Spielern neue Möglichkeiten, digitale Vermögenswerte zu verdienen und zu handeln. Willkommen zu einem Einblick in die Zukunft des Gamings in „Best NFT Games 2024“. In diesem Artikel untersuchen wir sieben faszinierende Titel, die die Blockchain-Gaming-Revolution anführen. Von Fantasy-Kartenschlachten in „Gods Unchained“ über die postapokalyptische Welt von „The Walking Dead: Empires“ bis hin zum actiongeladenen Mech-Kampf von „Spider Tanks“ definieren diese Spiele traditionelle Gaming-Genres neu. Trends wie Play-to-Earn-Mechaniken, NFT-Integration und innovative Governance-Tokens verändern die Gaming-Landschaft. Tauchen Sie mit uns in diese immersiven Welten ein, in denen die Spieler nicht nur ein spannendes Gameplay genießen, sondern auch neue Möglichkeiten zum Verdienen und Handeln digitaler Vermögenswerte eröffnen. In „Best NFT Games 2024“ tauchen wir in die sich entwickelnde Landschaft des Blockchain-basierten Gamings ein und stellen sieben herausragende Titel vor, die die Zukunft der Branche prägen. Diese Spiele verschieben nicht nur die Grenzen des traditionellen Glücksspiels, sondern bieten den Spielern auch neue Möglichkeiten, über NFTs (Non-Fungible Tokens) wertvolle Vermögenswerte zu verdienen und zu handeln. Gods Unchained steht an vorderster Front und fesselt Fantasy-Kartenspieler mit seinem Play-to-Earn-Modell. Inspiriert von Klassikern wie Magic: The Gathering führt dieses Spiel die Spieler in ein kartenbasiertes Universum ein, in dem Kreaturen, Relikte und Zauber die Werkzeuge des Handels sind. Gods Unchained zeichnet sich durch seinen einzigartigen Governance-Token $GODS aus, der es Spielern ermöglicht, die Zukunft des Spiels zu beeinflussen und gleichzeitig Einsatzprämien bereitzustellen. Weiter geht es mit The Walking Dead: Empires, wo wir auf ein Triple-A-MMORPG stoßen, das aus der legendären TV-Serie hervorgegangen ist. In diesem Spiel hängt das Überleben von der Zusammenarbeit mit anderen ab, während Sie sich der Zombie-Bedrohung durch Walker stellen. Die Einführung von NFT-Grundstücken fügt eine strategische Ebene hinzu, bei der der Standort eine Rolle spielt und Grundbesitzer ein passives Einkommen genießen können. Spider Tanks ist ein actiongeladenes PvP-Kampfspiel, in dem sich die Spieler erbitterte Mech-Kämpfe liefern. Hier steht die Individualisierung im Vordergrund, wenn die Spieler ihre mechanisierten Kriegsmaschinen zusammenbauen. Insbesondere führt Spider Tanks eine neuartige Spielwährung ein, $TCTESTCOIN, die sich bald zu einem wertvollen handelbaren Token ($SILK) entwickeln wird. Unterdessen versetzt Town Star die Spieler in die Rolle von Stadtplanern und Ressourcenmanagern. Der Bau und die Optimierung von Städten wird zu einem lohnenden Unterfangen, wenn Spieler TownCoin (TOWN) verdienen und einzigartige NFT-Upgrades erkunden. Für Gelegenheitsspieler bietet Blankos Block Party ein zugängliches Multiplayer-Erlebnis. Spieler passen ihre Blanko-Avatare individuell an und tauchen in eine Welt unterhaltsamer Minispiele ein. Der Marktplatz führt einen erfrischenden Ansatz ein, indem er NFT-Käufe über Kreditkarten ermöglicht. Phantom Galaxies entführt uns in ein episches Science-Fiction-Abenteuer im Weltraum, komplett mit verwandelnden Mechs und fesselnder Grafik. In diesem Spiel wird $ASTRAFER eingeführt, ein Governance-Token mit spielinternen Einsatzoptionen und DAO-Verwaltung. NFTs in Phantom Galaxies eröffnen Spielern die Möglichkeit, wertvolle Vermögenswerte zu erkunden, abzubauen, zu plündern und um sie zu konkurrieren. Schließlich ist Splinterlands ein etabliertes Blockchain-Kartenspiel, das für seine strategische Tiefe bekannt ist. Spieler bauen Decks mit unterschiedlichen Fähigkeiten, Beschwörern und NFT-Karten. Das Spiel nutzt Splintershards (SPS) und Dark Energy Crystals (DEC) für die Steuerung und Belohnungen, was das Spiel-zu-Verdienen-Erlebnis steigert. In diesem Artikel werden die Trends im Blockchain-Gaming deutlich. Play-to-Earn-Modelle, NFT-Integration und innovative Governance-Token definieren die Art und Weise, wie Spieler mit virtuellen Welten interagieren, neu. Diese Spiele sind nicht nur Unterhaltungsplattformen, sondern auch Möglichkeiten für Spieler, wertvolle digitale Vermögenswerte anzuhäufen. Da sich der Blockchain-Gaming-Bereich ständig weiterentwickelt, gelten diese Titel als Pioniere in einem vielversprechenden Bereich, in dem traditionelles und digitales Gaming zusammenwachsen. „Best NFT Games 2024“ bietet einen Einblick in die Zukunft des Gamings, in der Eigentum und Belohnungen in den Händen der Spieler liegen. Beste NFT-Spiele 2024, mit NFTs, Play-to-Earn und Tokens in den Top-Gaming-Titeln. Wie Sie jedes Spiel spielen und die neuesten Details sind verfügbar.

Weiterlesen
Die Zukunft des Gamings: Blockchain-Titel, Play-to-Earn und echtes Eigentum

Die Zukunft des Gamings: Blockchain-Titel, Play-to-Earn und echtes Eigentum

Spieler, die Blockchain-basierte Spiele erkunden, sollten sich das revolutionäre Potenzial des echten Vermögensbesitzes vor Augen halten. Titel wie „Axie Infinity“, „Decentraland“ und „My Neighbor Alice“ stehen an der Spitze dieser Bewegung, bei der Spieler Kryptowährungen und NFTs verdienen und gleichzeitig verschiedene Genres wie RPGs, FPS und TCGs genießen können. Das Play-to-Earn-Modell ermöglicht es Spielern, In-Game-Assets zu monetarisieren und so das Spielerlebnis zu verbessern. Bleiben Sie über besondere Ereignisse, Turniere und Spiele-Communitys auf dem Laufenden, um für noch mehr Spannung zu sorgen. Da die Entwicklung einiger Titel unterbrochen ist, können Sie mit fortlaufender Verfeinerung und Innovation rechnen. Nehmen Sie an der Gaming-Evolution teil, bei der die Blockchain-Technologie neue Türen zu virtuellen Welten und In-Game-Ökonomien öffnet und die Zukunft des Gamings, wie wir sie kennen, prägt. Die Spieleliste besteht aus einer breiten Palette von Blockchain-basierten Spielen, die durch den Einsatz der Blockchain-Technologie jeweils einzigartige Spielerlebnisse und wirtschaftliche Möglichkeiten bieten. Diese Spiele sind Teil des wachsenden Trends des Play-to-Earn-Gamings, bei dem Spieler beim Spielen Kryptowährung und wertvolle NFTs (nicht fungible Token) verdienen können. Einige bemerkenswerte Trends und Highlights aus der Liste sind: Verschiedene Spielgenres: Die Spiele decken verschiedene Genres ab, darunter RPGs, FPS, TCGs (Trading Card Games), Landwirtschaftssimulationen und virtuelle Welten. Diese Vielfalt deckt ein breites Spektrum an Gaming-Vorlieben ab. Blockchain-Integration: Alle diese Spiele nutzen die Blockchain-Technologie, um Knappheit und Besitz von In-Game-Assets wie Charakteren, Gegenständen und Land zu schaffen. Diese Integration verbessert das Spielerlebnis und bietet In-Game-Gegenständen einen echten Mehrwert. Play-to-Earn-Mechaniken: Viele dieser Spiele verfügen über Play-to-Earn-Mechaniken, die es Spielern ermöglichen, Kryptowährungen und NFTs zu verdienen, indem sie an verschiedenen Aktivitäten im Spiel teilnehmen. Dazu gehören das Gewinnen von Spielen, das Abschließen von Quests und die Platzierung in Bestenlisten. Virtuelle Welten: Mehrere Spiele verfügen über virtuelle Welten, in denen Spieler Spielressourcen erkunden, erstellen und handeln können. Diese virtuellen Welten verfügen oft über Inhalte, die den Spielern gehören und von ihnen erstellt werden, was das Gemeinschaftsgefühl und die Kreativität fördert. NFT-Besitz: NFT-Besitz ist bei diesen Spielen eine häufige Voraussetzung und stellt sicher, dass die Spieler einen Anteil an den von ihnen angesammelten virtuellen Vermögenswerten haben. Der Besitz von NFTs kann Zugriff auf bestimmte Gameplay-Funktionen und Belohnungen gewähren. Krypto-Token: Jedes Spiel verfügt normalerweise über eine eigene Kryptowährung oder einen eigenen Token, der für Transaktionen, Einsätze und Belohnungen im Spiel verwendet wird. Diese Token können häufig an Kryptowährungsbörsen gehandelt werden. Entwicklungspausen: Einige Spiele sind als „Entwicklung pausiert“ gekennzeichnet, was darauf hinweist, dass ihre Entwicklung möglicherweise vorübergehend gestoppt oder verlangsamt wird. Dies ist in der Spielebranche keine Seltenheit, da Entwickler ihre Projekte häufig neu bewerten und verfeinern. Besondere Ereignisse: Viele Spiele bieten besondere Ereignisse, Turniere und Wettbewerbe an, bei denen Spieler zusätzliche Belohnungen verdienen oder Zugang zu exklusiven NFTs erhalten können. Abonnementmodelle: Einige Spiele wie „Cradles“ bieten abonnementbasiertes Gameplay, bei dem Spieler gegen eine wiederkehrende Gebühr auf Premium-Funktionen und -Inhalte zugreifen können. Hintergrund und Themen: Die Themen dieser Spiele variieren von Fantasy und Science-Fiction bis hin zu postapokalyptischen Simulationen und Landwirtschaftssimulationen. Jedes Spiel hat seine eigene Geschichte und weltbildende Elemente. Soziale Interaktion: Soziale Interaktion ist ein gemeinsamer Aspekt dieser Spiele, mit Funktionen wie Mehrspielermodi, von Spielern erstellten Inhalten und von der Community gesteuerten Ereignissen. Blockchain-Ökosysteme: Einige Spiele, wie „My Neighbor Alice“ und „Skyweaver“, sind Teil größerer Blockchain-Ökosysteme und bieten Interoperabilität und Synergien mit anderen Projekten innerhalb desselben Ökosystems. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Blockchain-basierte Spiele aufgrund ihrer innovativen Integration von Blockchain-Technologie, Spiel-zu-Verdienen-Mechaniken und der Möglichkeit für Spieler, Kryptowährungen und wertvolle NFTs zu verdienen, immer beliebter werden. Diese Spiele umfassen verschiedene Genres und bieten eine dynamische und sich entwickelnde Spielelandschaft. Der Entwicklungsstatus jedes Spiels kann sich im Laufe der Zeit ändern, daher sollten Spieler über ihre Lieblingsprojekte auf dem Laufenden bleiben, um ihr Spiel- und Verdienstpotenzial zu maximieren. Die Zukunft des Gamings erschließen: Blockchain-Titel, Play-to-Earn und echtes Eigentum.

Weiterlesen
Interview mit TCG Gaming: Das einzigartige Gameplay von Parallel und Einblicke in Web3, NFTs und darüber hinaus

Interview mit TCG Gaming: Das einzigartige Gameplay von Parallel und Einblicke in Web3, NFTs und darüber hinaus

In diesem aufschlussreichen Interview tauchen wir in die Welt von Parallel ein, einem NFT-Sammelkartenspiel mit Science-Fiction-Thema, das im TCG-Genre (Trading Card Game) für große Aufregung sorgt. Kohji Nagata, Leiter Spieleentwicklung und Design bei Parallel, teilt sein Fachwissen und gibt einen detaillierten Überblick darüber, was Parallel von anderen TCG-Spielen unterscheidet. Von innovativen Spielmechanismen wie dem einzigartigen Bankensystem und der Einführung von Paragons bis hin zum Monetarisierungsmodell des Spiels untersucht Kohji die Balance zwischen der Zugänglichkeit von Free-to-Play und der Einbeziehung von NFTs. Darüber hinaus bietet er faszinierende Perspektiven auf die Zukunft von Web3-Gaming und Blockchain-Integration und beleuchtet die bevorstehenden Projekte von Parallel, darunter das KI-gestützte Spiel „Colony“. Tauchen Sie mit diesem informativen Interview in die Welt von Parallel und die sich entwickelnde Landschaft des Web3-Gamings ein. In einem kürzlichen Interview mit PlaytoEarngames.com diskutierte Kohji Nagata, Leiter Spieleentwicklung und -design bei Parallel, einem vielversprechenden NFT-Sammelkartenspiel mit Science-Fiction-Thema, die einzigartigen Funktionen von Parallel und teilte Einblicke in Web3-Gaming und NFTs. Parallel unterscheidet sich von anderen TCG-Titeln (Trading Card Game) dadurch, dass es Elemente aus beliebten Spielen wie Magic: The Gathering, Hearthstone und Runeterra kombiniert und gleichzeitig Probleme wie das Manamanagement berücksichtigt. Parallel dazu ermöglicht ein Banksystem den Spielern, gezogene Karten als Energie zu speichern, was dem Spiel strategische Tiefe verleiht. Diese „Bankkarten“ können verdeckt in die Bank gelegt und später zum Spielen aufgedeckt werden. Dies führt eine weitere Ebene der Entscheidungsfindung für die Spieler ein. Eine weitere Neuerung in Parallel ist die Einführung von Paragonen, die als Anführer für die Armeen und Decks der Spieler dienen. Jedes Paragon bietet eine passive Fähigkeit, die das Gameplay beeinflusst und jedem Deck einen einzigartigen Spielstil verleiht. Paragone existieren außerhalb der Hände der Spieler und können gespielt werden, wenn sie über genügend Energie verfügen. In Bezug auf die Monetarisierung setzt Parallel auf ein „Free to Play“-Modell. Zwar gibt es Elemente, die Spieler kaufen können, sie bieten jedoch keine Vorteile im Spiel. Spieler können Parallel herunterladen, Starterdecks erhalten und völlig kostenlos gegen andere antreten. Das Spiel bietet außerdem eine Premium-Battle-Pass-Option für 14,99 $, die die Möglichkeit beinhaltet, NFT-Karten zu prägen. Darüber hinaus kann durch Spielen eine In-Game-Währung namens „Glints“ verdient werden, wodurch das Spiel auch für günstigere Spieler zugänglich wird. Der NFT-Aspekt des Spiels verbessert kosmetische Aspekte, ohne das Gameplay zu beeinträchtigen, und der Besitz von mehr NFTs kann Spielern PRIME ERC20-Token für die Teilnahme an web3-exklusiven Aktivitäten einbringen. Mit Blick auf die Zukunft ist der wichtigste Meilenstein von Parallel für 2023 die Veröffentlichung der geschlossenen Beta, die das Feedback und Interesse der Spieler messen wird. Im Jahr 2024 plant das Spiel die Einführung neuer Spielmodi, darunter automatisierte Turniere und einen 3v3-Modus, sowie ein neues KI-gestütztes Spiel namens „Colony“. Während sich Parallel derzeit in der geschlossenen Betaphase befindet, wird es darauf abzielen, nach dem Start der offenen Beta ein Mainstream-Publikum zu erreichen. Kohji betont, wie wichtig es ist, die Spieler nicht mit Web3-Elementen und der Blockchain-Technologie zu überfordern, und schlägt eine schrittweise Einführung statt eines plötzlichen Eintauchens vor. Er glaubt, dass Web3 und Blockchain das Spielerlebnis verbessern sollten, ohne das Kernspiel zu überschatten. Schließlich wird Parallels bevorstehendes Projekt „Colony“ als „Spiel für eineinhalb Spieler“ beschrieben, bei dem Spieler mit einer KI-Einheit interagieren und gemeinsam auf gemeinsame Ziele hinarbeiten. Das Spiel konzentriert sich auf den Aufbau einer Beziehung zur KI und die Entwicklung von Strategien für mögliche Katastrophen und bietet so ein einzigartiges Spielerlebnis. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Parallel im TCG-Genre durch seine innovative Spielmechanik herausragt, ein Free-to-Play-Modell mit optionalen Monetarisierungselementen einführt und plant, sein Angebot in Zukunft zu erweitern, wobei der Fokus weiterhin auf Spielereinbindung und Web3-Integration liegt. Beschreibung des Nachrichtenartikels: Spieler, die die Welt von Parallel erkunden, einem NFT-Sammelkartenspiel mit Science-Fiction-Thema, sollten die innovative Spielmechanik im Hinterkopf behalten, angeführt vom einzigartigen Bankensystem und der Einführung von Paragons. Parallel unterscheidet sich von anderen TCG-Titeln dadurch, dass Spieler Karten strategisch als Energie in ihren Banken speichern können, wodurch Frustrationen bei der Manaverwaltung vermieden werden. Paragone, die als Anführer fungieren, bieten unterschiedliche Spielstile und verleihen dem Spiel Tiefe. Darüber hinaus folgt Parallel einem Free-to-Play-Modell, das die Zugänglichkeit für alle Spieler gewährleistet, während optionale Elemente wie der Premium-Battle-Pass und die NFT-Integration eher kosmetische Verbesserungen als Vorteile im Spiel bieten. Mit Plänen für aufregende neue Spielmodi und dem KI-gestützten Spiel „Colony“ am Horizont verspricht Parallel ein dynamisches Spielerlebnis. Während sich die geschlossene Betaphase entfaltet, können sich Spieler auf die Veröffentlichung der offenen Beta und die schrittweise Integration von Web3-Elementen freuen, was Parallel zu einer bemerkenswerten Ergänzung des TCG-Genres macht. Tauchen Sie ein in Parallel, ein Science-Fiction-NFT-Sammelkartenspiel mit innovativen Mechanismen und Einblicken in Web3-Gaming. Entdecken Sie seine einzigartigen Funktionen!

Weiterlesen
Play-to-Earn-Gaming: NFLPA-Partner Upland, Web3 Racing, Big Time Rewards, Barbie in Roblox und Mojo Melees neue Saison

Play-to-Earn-Gaming: NFLPA-Partner Upland, Web3 Racing, Big Time Rewards, Barbie in Roblox und Mojo Melees neue Saison

Wir befassen uns mit fünf wichtigen Updates, die die Gaming-Szene prägen: Uplands bahnbrechende Partnerschaft mit der NFL Players Association, die NFL-Spielern ihre digitale Welt näherbringt; die innovative Nitro Nation World Tour von Mythical Games und CM Games, die Web3-Features, ikonische Autos und die Musik von Deadmau5 bietet; Das Blockchain-Spiel von Big Time mit erheblichen Belohnungen über den Preseason Leaderboard Airdrop; Mattel und Gamefam bringen Barbie für immersive Erlebnisse in das Roblox-Metaversum; und Mojo Melees kommende „Harvest of Doom“-Saison, die neue Abenteuer und Champions im Auto-Battler-Genre verspricht. Spannende Möglichkeiten und fesselndes Gaming erwarten Sie! In der Gaming-Welt haben in letzter Zeit mehrere bedeutende Entwicklungen für Schlagzeilen gesorgt und eine neue Ära des Play-to-Earn-Gamings eingeläutet: Uplands NFLPA-Lizenzvertrag: Upland, eine bekannte Web3-Metaverse-SuperApp, hat einen dreijährigen Lizenzvertrag mit unterzeichnet die NFL Players Association (NFLPA), verwaltet von OneTeam Partners. Diese strategische Partnerschaft bringt offizielle NFL-Spieler in die digitalen Sammlungen von Upland und bietet Fans kreative NFLPA-Pakete. Diese digitalen Sammlerstücke und Community-Events werden das interaktive Fußballerlebnis im Metaversum von Upland in der Saison 2023–2024 verbessern. Nitro Nation World Tour: Mythical Games und CM Games haben „Nitro Nation World Tour“ gestartet, ein mobiles Web3-Rennspiel, das traditionelles Gaming mit Web3-Funktionen transformiert. Spieler können virtuell um die Welt reisen und an Echtzeitrennen teilnehmen, indem sie lizenzierte Autos von Top-Herstellern wie Aston Martin und McLaren sammeln. Der elektronische Musikkünstler Deadmau5 verleiht dem Spiel seinen charakteristischen Stil und plant sogar ein In-Game-Event zum Thema Deadmau5. Big Time's Preseason Leaderboard Airdrop: Big Time, ein mit Spannung erwartetes Blockchain-Spiel, hat anlässlich des Starts seiner In-Game-Wirtschaft einen speziellen „Preseason Leaderboard Airdrop“ angekündigt. Bei diesem Airdrop werden gewaltige 97.500.000 $BIGTIME über drei Monate verteilt. Spieler können Punkte sammeln, indem sie Freunde einladen und Sammlerstücke herstellen. Community-orientiertes Spielen wird gefördert und Bonuspunkte werden für Freundschaftsempfehlungen vergeben. Die besten 5.000 Spieler werden auf der Bestenliste aufgeführt, was ein wettbewerbsorientiertes und dennoch lohnendes Umfeld schafft. Barbies Einstieg in das Roblox-Metaversum: Mattel und Gamefam haben zusammengearbeitet, um Barbie in das Metaversum zu bringen, insbesondere auf der Roblox-Plattform. „Barbie DreamHouse Tycoon“ startete offiziell am 6. Oktober 2023, nach einer erfolgreichen Beta-Phase mit drei Millionen Besuchen. Spieler können in Barbies Welt Avatare erstellen und anpassen, digitale Häuser bauen und berühmte Orte wie die Strände von Malibu erkunden. Mojo Melees „Harvest of Doom“-Saison: Mojo Melee stellt seine nächste Staffel vor, „Harvest of Doom“, die am 6. Oktober erscheinen soll. Diese neue Staffel verspricht spannende Features, Abenteuer und Updates für Gamer. Spieler können sich auf neue Mojos, zusätzliche Punkte für Premium-Quests und die Einführung eines neuen Champions, Rackmor Voortom, sowie einen aufregenden neuen Skin freuen. Mojo Melee definiert das Auto-Battler-Genre mit jeder Saison neu. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Gaming-Branche voller spannender Entwicklungen ist, darunter hochkarätige Kooperationen, innovative Features und spannende Spielveröffentlichungen. Diese Entwicklungen bieten Gamern und Stakeholdern gleichermaßen eine vielversprechende Zukunft voller Möglichkeiten und immersiver Spielerlebnisse. Aktuelle Gaming-Trends zum Verdienen: NFLPA in Upland, Web3-Rennen von Nitro Nation, Belohnungen von Big Time, Barbie in Roblox, Mojo Melees neue Saison.

Weiterlesen
Gaming neu definiert: QORPOs Web3-Revolution und die Herausforderung für die Dominanz von Steam

Gaming neu definiert: QORPOs Web3-Revolution und die Herausforderung für die Dominanz von Steam

Machen Sie sich auf eine seismische Veränderung im Gaming-Kosmos gefasst. Entdecken Sie, wie QORPOs bahnbrechender Web3-Gaming-Ansatz die langjährige Dominanz von Steam, dem Vertriebsriesen für digitale Spiele, herausfordert. Web3-Technologie, einschließlich Blockchain und NFTs, verspricht den Besitz realer Vermögenswerte und sichere Transaktionen. Die QORPO WORLD-Plattform von QORPO vereinfacht den Übergang mit einer intuitiven Benutzeroberfläche und schließt die Lücke zwischen der alten Gaming-Welt und dem Versprechen von Web3. Erkennen Sie die Macht von NFTs, indem Sie greifbares Eigentum an In-Game-Gegenständen gewähren, die gekauft, verkauft oder gehandelt werden können. Das dezentrale Ethos von Web3 befähigt Benutzer durch dezentrale Governance-Modelle wie DAOs und fördert so die Beteiligung der Gemeinschaft. Obwohl Web3-Gaming ein enormes Potenzial birgt, muss es sich mit Herausforderungen wie der Komplexität der Blockchain und Sicherheitsbedenken auseinandersetzen. Letztendlich beleuchtet die Vision von QORPO die Zukunft des Gamings – eine Welt, in der die Community die Zügel in die Hand nimmt und eine einzigartige Mischung aus Web3-Innovation und traditionellen Gaming-Elementen bietet. Der Artikel diskutiert die Entstehung der Web3-Technologie und ihr Potenzial, die Spielebranche zu revolutionieren und etablierte Plattformen wie Steam herauszufordern. Steam wurde 2003 von der Valve Corporation gegründet und ist seit langem ein dominierender Akteur im Vertrieb digitaler Spiele. Web3-Gaming-Plattformen, die sich durch Blockchain-Technologie, Kryptowährungen und nicht fungible Token (NFTs) auszeichnen, bieten Spielern echtes Eigentum an In-Game-Assets und sichere Transaktionen. QORPO, ein Web3-Gaming-Unternehmen, hat seine Produkte auf einer einheitlichen Plattform namens QORPO WORLD konsolidiert, die einen Spiele-Launcher, einen NFT-Marktplatz und Gaming-Asset-Management umfasst. Ziel dieser Plattform ist es, die Lücke zwischen traditionellem Gaming und der Web3-Technologie zu schließen und der allgemeinen Auffassung Rechnung zu tragen, dass Blockchain komplex sei. NFTs spielen eine zentrale Rolle im Web3-Gaming und gewähren Spielern greifbares Eigentum an digitalen Assets. QORPO nutzt NFTs, um Spielern einzigartige In-Game-Gegenstände bereitzustellen, die gekauft, verkauft oder gehandelt werden können. Der Artikel unterstreicht die Attraktivität des digitalen Eigentums sowohl für Web3-Enthusiasten als auch für traditionelle Gamer. Das Kernprinzip von Web3 ist die Dezentralisierung, und QORPO integriert dies, indem es die Community durch Mechanismen wie Decentralized Autonomous Organizations (DAOs) in die Entscheidungsfindung einbezieht. Indem QORPO den Benutzern die Möglichkeit gibt, zur Spieleentwicklung und Plattformverbesserung beizutragen, fördert es das Zugehörigkeitsgefühl und fördert die aktive Teilnahme. Der Artikel erkennt die Herausforderungen an, mit denen Web3-Gaming konfrontiert ist, wie etwa die Komplexität der Blockchain-Technologie und Bedenken hinsichtlich Betrug und Betrug. Der benutzerzentrierte Ansatz von QORPO geht diese Probleme an, indem er Bildungsressourcen und eine intuitive Benutzeroberfläche in QORPO WORLD bereitstellt und Web3 für Benutzer zugänglich und sicher macht. Esports wird als Wachstumschance für Web3-Gaming identifiziert, mit dem Potenzial, Spieler zu engagieren, den Wettbewerb anzukurbeln und Sponsoren anzulocken. Durch die Kombination von Elementen des traditionellen Gamings mit Web3-Plattformen kann die Branche ihre Reichweite und Popularität vergrößern. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass QORPO mit QORPO WORLD Pionierarbeit im Web3-Gaming leistet und eine Zukunftsvision präsentiert, in der Gaming-Communitys florieren und digitales Eigentum die Art und Weise verändert, wie Spieler mit Spielen interagieren. Web3-Gaming wird die Branche revolutionieren und etablierte Plattformen wie Steam und Epic Games Store herausfordern.

Weiterlesen
Erklärte Terminologie und Leitfaden zu den Trends 2023–2024 in DeFi, GameFi, Metaverse und Kryptowährungen

Erklärte Terminologie und Leitfaden zu den Trends 2023–2024 in DeFi, GameFi, Metaverse und Kryptowährungen

In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft von 2023 bis 2024, in der sich dezentralisierte Finanzen (DeFi), GameFi, das Metaversum und Kryptowährungen überschneiden, ist das Verständnis der Terminologien, die diese dynamischen Genres definieren, von größter Bedeutung. Dieser umfassende Leitfaden enthüllt die zentralen Begriffe, die diese Bereiche bestimmen, und bietet Einblicke in Trends und Technologien, die unsere digitale Zukunft prägen. Von „Play-to-Earn“-Gaming in Titeln wie „Axie Infinity“ über die Bedeutung von „NFT Marketplaces“ innerhalb von GameFi bis hin zur Entstehung des Metaversums mit Plattformen wie „Decentraland“ und „The Sandbox“ werden wir näher darauf eingehen wie diese Konzepte angewendet werden. Darüber hinaus navigieren wir durch die Kryptowährungslandschaft und erläutern die Relevanz von „Kryptowährungs-Wallets“, die Marktkapitalisierungsdynamik mit „Bitcoin“ und „Ethereum“, die Welt der „Altcoins“ wie „Cardano“ und „Solana“ und die dauerhafte Strategie von „HODLing“. Dieser Artikel dient als Ihr Kompass im ständig wachsenden Universum von Blockchain, Finanzen, Spielen und digitalen Realitäten. Im Zeitraum 2023–2024 erleben die Welten des dezentralen Finanzwesens (DeFi), GameFi, des Metaversums und der Kryptowährungen bemerkenswerte Veränderungen. Dieser umfassende Leitfaden entschlüsselt die Feinheiten dieser dynamischen Bereiche, indem er sich mit Schlüsselterminologien befasst und deren Relevanz innerhalb jedes Genres veranschaulicht. DeFi: Eine Finanzrevolution DeFi, kurz für Decentralized Finance, revolutioniert die traditionelle Finanzlandschaft. Im Zeitraum 2023–2024 gewinnt es erheblich an Bedeutung. Play-to-Earn (P2E): Gamer nehmen zunehmend am P2E-Modell teil, insbesondere bei Titeln wie „Axie Infinity“, bei denen sie beim Spielen Kryptowährungen verdienen. Dieser Trend bedeutet die Monetarisierung von Gaming-Fähigkeiten. Liquiditätspool: Liquiditätspools, die in dezentralen Börsen wie „Uniswap“ und Kreditplattformen wie „Aave“ integriert sind, ermöglichen es Benutzern, Vermögenswerte für Handels- und Kreditzwecke beizusteuern und so die Liquidität in DeFi-Protokollen sicherzustellen. Yield Farming: Beim Yield Farming, das in den Jahren 2023–2024 weit verbreitet ist, setzen Benutzer Vermögenswerte auf DeFi-Plattformen ein, um Belohnungen zu erhalten, hauptsächlich in Form von Token. Diese Praxis zieht weiterhin Enthusiasten an, die ihre Rendite optimieren möchten. GameFi: Gaming and Finance Unite GameFi verbindet Spielerlebnisse mit DeFi-Elementen und ermöglicht es Spielern, beim Spielen Belohnungen und Einnahmen zu verdienen. Token-Dienstprogramm: Token in GameFi, wie sie beispielsweise in „MyCryptoHeroes“ zu finden sind, bieten Zugriff auf Gegenstände im Spiel, Governance-Rechte und Belohnungen und unterstützen so die virtuellen Ökonomien dieser Spiele. NFT-Marktplatz: GameFi nutzt Non-Fungible Tokens (NFTs), um In-Game-Assets darzustellen. Marktplätze wie „Decentraland Marketplace“ ermöglichen es Spielern, mit einzigartigen Gegenständen im Spiel zu handeln, was ihnen Besitz und Seltenheit verleiht. Abstecken: In GameFi ist das Abstecken weit verbreitet, wobei Titel wie „Star Atlas“ Spieler dazu ermutigen, Token zu sperren, was zur Netzwerksicherheit beiträgt und dadurch Belohnungen einbringt. Metaversum: Die Konvergenz digitaler Realitäten Das Konzept des Metaversums, in dem digitale und physische Welten nahtlos verschmelzen, nimmt in den Jahren 2023–2024 Gestalt an. Avatare: Avatare, Schlüsselkomponenten von Metaverse-Erlebnissen in Spielen wie „Roblox“ und „Decentraland“, dienen als digitale Darstellungen von Benutzern und ermöglichen den Ausdruck und die Interaktion ihrer Identität in diesen miteinander verbundenen digitalen Bereichen. Digitale Identität: Im Zeitraum 2023–2024 sind digitale Identitäten, die eng mit Avataren verknüpft sind, zu einem zentralen Thema in Metaverse-Plattformen wie „The Sandbox“ geworden. Die Online-Personas der Nutzer sind ein integraler Bestandteil ihres digitalen Lebens. Spatial Computing: Spatial Computing, das in Titeln wie „Horizon Worlds“ von 2023 bis 2024 eine herausragende Rolle spielt, verbindet Augmented Reality (AR) und Virtual Reality (VR)-Erlebnisse mit dem Metaversum und fördert so immersive digitale Räume. Kryptowährungen: Das Finanzwesen verändert Kryptowährungen weiterhin das traditionelle Finanzwesen und prägt neue Paradigmen für Geld und Vermögenswerte. Kryptowährungs-Wallet: Wallets bleiben wichtige Werkzeuge für die Verwaltung von Kryptowährungen. Sie bieten sichere Speicherung und erleichtern Transaktionen über verschiedene Kryptotitel hinweg, darunter auch Sammelspiele wie „CryptoKitties“. Marktkapitalisierung (Marktkapitalisierung): Im Zeitraum 2023–2024 bleibt die Krypto-Marktkapitalisierung eine Schlüsselkennzahl, die den Gesamtwert von Kryptowährungen wie „Bitcoin“ und „Ethereum“ widerspiegelt, indem ihre Preise mit ihrem zirkulierenden Angebot multipliziert werden. Altcoin: Das vielfältige Universum der Altcoins, mit Ausnahme von Bitcoin, bietet verschiedene Anwendungsfälle und Investitionsmöglichkeiten. Namen wie „Cardano“ und „Solana“ unterstreichen die Weite dieser Landschaft. HODL: Die Strategie des „HODLing“ ist auch im Zeitraum 2023–2024 weiterhin vorherrschend, insbesondere bei volatilen Vermögenswerten wie „Dogecoin“. Anleger behalten ihre Kryptowährungen, anstatt sie in Erwartung zukünftiger Gewinne zu verkaufen. Abschließend erläutert dieser Leitfaden die Terminologie, die DeFi, GameFi, das Metaversum und den Kryptowährungsbereich im Zeitraum 2023–2024 definiert. Während sich diese Bereiche weiterentwickeln, versetzt das Verständnis dieser Begriffe den Einzelnen in die Lage, sich selbstbewusst in diesen spannenden Ökosystemen zurechtzufinden. Die Verschmelzung von Technologie, Finanzen und Gaming prägt weiterhin unsere digitale Zukunft, und es ist entscheidend, informiert zu bleiben, um die Chancen und Innovationen zu nutzen, die auf uns warten. Terminologie, Leitfaden und Trends 2023–2024 in DeFi, GameFi, Metaverse und Kryptowährungen. Verstehen Sie P2E-Gaming, NFTs und Krypto-Grundlagen

Weiterlesen
Blockchain-Gaming mit dem Actor-Modell: Asynchrones Messaging, parallele Verarbeitung und die Zukunft von DApps in AAA-Qualität

Blockchain-Gaming mit dem Actor-Modell: Asynchrones Messaging, parallele Verarbeitung und die Zukunft von DApps in AAA-Qualität

Spieler sollten vorrangig das transformative Potenzial des „Akteursmodells“ im Blockchain-Gaming verstehen. Dieses innovative Paradigma bietet parallele Verarbeitung und asynchrone Nachrichtenübermittlung innerhalb von Blockchain-Protokollen und ebnet den Weg für die Entwicklung dezentraler Anwendungen (DApps) in AAA-Qualität. Mit der Erweiterung der Blockchain-Gaming-Landschaft können Spieler Stabilität, Sicherheit und Kontrolle über digitale Assets erwarten. Sie müssen sich jedoch auch der Herausforderungen bewusst sein, mit denen bestehende 2D-Spiele-DApps konfrontiert sind, insbesondere bei AAA-Spielen, einschließlich Skalierbarkeits- und Leistungsproblemen. Um ein nahtloses Spielerlebnis zu gewährleisten, sollten Gamer die Vorteile der asynchronen Nachrichtenverarbeitung zu schätzen wissen, wie z. B. Echtzeitinteraktionen und effiziente Transaktionsvalidierung. Ebenso wichtig ist die parallele Verarbeitung, da sie die Leistung des Blockchain-Netzwerks erheblich steigert, die Transaktionszeiten verkürzt und den Durchsatz erhöht. Mit Erkenntnissen von Branchenexperten wie Jack Platts und Beispielen wie Ember Sword sollten sich Gamer des Potenzials für eine immersivere und lohnendere Gaming-Zukunft bewusst sein. In der sich schnell entwickelnden Landschaft der Blockchain-Spieleentwicklung befasst sich dieser Artikel mit dem bahnbrechenden Potenzial des „Schauspielermodells“. Mit Erkenntnissen von Branchenexperten wie Jack Platts, Mitbegründer von Hypersphere, und Fallstudien wie Ember Sword untersucht dieser Artikel, wie die parallele Verarbeitung und das asynchrone Messaging des Akteurmodells die Erstellung dezentraler Anwendungen (DApps) für Spiele verändern. Der Artikel geht auf die Herausforderungen ein, mit denen bestehende DApp-Frameworks konfrontiert sind, und unterstreicht den dringenden Bedarf an skalierbaren und leistungsstarken Lösungen im Bereich von Blockchain-Spielen in AAA-Qualität. Begleiten Sie uns auf unserem Weg durch die sich entwickelnden Trends und Technologien, die die Gaming-Branche neu gestalten. Der Artikel erörtert das signifikante Wachstum der Blockchain-Spieleentwicklung und ihr Potenzial, das Spielerengagement zu verändern. Es unterstreicht die Beliebtheit dezentraler Anwendungen (DApps), die auf Blockchain basieren, insbesondere im Gaming-Bereich, aufgrund ihrer Stabilität, Sicherheit und Benutzerkontrolle über digitale Assets. Es geht jedoch auch auf die Herausforderungen ein, mit denen bestehende 2D-Spiele-DApps konfrontiert sind, insbesondere in Bezug auf Skalierung und Leistung für AAA-Spiele. Der Artikel stellt das „Actor-Modell“ als vielversprechende Lösung für Gaming-DApps vor. Dieses Modell ermöglicht es Entwicklern, DApps zu erstellen, indem es Parallelverarbeitung und asynchrones Messaging in ein Blockchain-Protokoll integriert. In diesem Modell stellen Akteure Benutzer dar, die über das Protokoll kommunizieren, indem sie Nachrichten austauschen, wobei jeder über einen eigenen Posteingang und einen privaten Status verfügt. Zu den wichtigsten Punkten, die in dem Artikel hervorgehoben werden, gehören: Skalierbarkeits- und Leistungsbedenken bei AAA-Spielen: AAA-Spiele erfordern leistungsstarke Hardware und fortschrittliche Grafikfunktionen, die aktuelle DApps nur schwer bieten können. Der ressourcenintensive Charakter der Blockchain-Ausführung treibt die Kosten für die Entwicklung von AAA-Spiele-DApps weiter in die Höhe. Vorteile des Akteurmodells: Der Artikel erörtert die Vorteile des Akteurmodells, einschließlich asynchroner Nachrichtenverarbeitung, reduzierter Netzwerkunterbrechungen, verbesserter Skalierbarkeit, ereignisgesteuerter Architektur und Echtzeit-Feedback. Diese Vorteile adressieren viele der Herausforderungen, mit denen herkömmliche DApp-Frameworks im Kontext von AAA-Gaming konfrontiert sind. Parallele Verarbeitung verbessert Blockchain: Parallele Verarbeitung verändert nachweislich Blockchain-Netzwerke, da sie den Transaktionsdurchsatz erhöht, die Verarbeitungszeiten verkürzt und Echtzeitinteraktionen ermöglicht. Bei Blockchain-Spielen ist es besonders wichtig, ein reibungsloses und ansprechendes Benutzererlebnis zu bieten. Einblicke von Branchenexperten: Der Artikel enthält Einblicke von Jack Platts, Mitbegründer von Hypersphere, einem Risikokapitalfonds für Kryptowährungen, und betont die Bedeutung der Parallelverarbeitung in Blockchain-Netzwerken. Platts hebt hervor, wie die Parallelverarbeitung den Transaktionsdurchsatz steigern kann, was für Blockchain-Spiele unerlässlich ist. Fallstudie zu Ember Sword: Der Artikel erwähnt Ember Sword, ein Blockchain-Spiel, das erfolgreich Parallelverarbeitung nutzt, um seine Leistung zu verbessern. Mark Laursen, Mitbegründer und CEO von Bright Star Studios, erklärt die Vorteile der Verwendung von Parallelverarbeitung mit ihrer Entity Component System (ECS)-Lösung. Abschließend unterstreicht der Artikel die Bedeutung der asynchronen Nachrichtenverarbeitung und der parallelen Verarbeitung bei der Erstellung robuster Gaming-DApps in AAA-Qualität auf der Blockchain-Technologie. Entwickler werden ermutigt, diese Strategien zu nutzen, um das Potenzial der Blockchain in der Spielebranche voll auszuschöpfen.

Weiterlesen
Die bahnbrechenden Play-to-Earn-Updates von Gaming Giants: Wemade, Line Next, OKX Wallet, Big Time und SIDUS Elevate Web3 Gaming

Die bahnbrechenden Play-to-Earn-Updates von Gaming Giants: Wemade, Line Next, OKX Wallet, Big Time und SIDUS Elevate Web3 Gaming

In einer dynamischen Landschaft, in der sich Gaming- und Blockchain-Technologie überschneiden, befasst sich dieser Artikel mit den neuesten Entwicklungen von fünf führenden Gaming-Unternehmen. Das südkoreanische Kraftpaket Wemade arbeitet mit Chainlink zusammen, um die Unagi-Omnichain-Plattform voranzutreiben, während Line Next, ein Ableger des Messaging-Riesen Line, mit „Sweet Monster Guardians“ die globale Play-to-Earn-Arena betritt. OKX Wallet geht eine Partnerschaft mit ACE Animals ein und Big Time bereitet sich auf einen aufregenden Vorsaison-Start mit erweiterten Funktionen vor. Unterdessen führt SIDUS „Asterally“ auf der Binance Smart Chain ein, begleitet von einem umfangreichen Turnier und exklusiven NFT-Angeboten. Diese Updates unterstreichen den ständig wachsenden Einfluss von Web3-Gaming und seine tiefgreifenden Auswirkungen auf die Zukunft der digitalen Wirtschaft. In einer jüngsten Entwicklung in der Welt des Play-to-Earn-Gamings haben fünf namhafte Gaming-Unternehmen bedeutende Updates angekündigt, die tiefgreifende Auswirkungen auf die Landschaft haben werden. Erstens hat Wemade, ein südkoreanischer Gaming-Riese, eine Partnerschaft mit Chainlink geschlossen, um die Unagi-Omnichain-Plattform zu verbessern. Sie nutzen das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink, um die Sicherheit und Funktionalität von Unagi zu verbessern, das derzeit mit acht großen Blockchains verbunden ist. Chainlink Labs ist außerdem dem Certified Organizations for Unagi Round Table (COURT) von Wemade beigetreten und hat sich zum Ziel gesetzt, das Omnichain-Ökosystem voranzutreiben. Line Next, eine Tochtergesellschaft des südkoreanischen Messaging-Riesen Line, ist mit seinem zweiten Web3-Spiel „Sweet Monster Guardians“ in die Play-to-Earn-Arena eingestiegen. Dieses webbasierte Strategiespiel integriert NFTs in das Gameplay und wird weltweit eingeführt, mit Ausnahme von Südkorea, Japan und China. Ziel von Line Next ist es, eine umfangreiche Plattform für Web3-Gaming zu schaffen und eine lebendige Community für den Handel mit digitalen Produkten zu fördern. OKX, ein wichtiges Web3-Technologieunternehmen, hat seine Wallet in ACE Animals integriert, eine auf Ethereum basierende Spieleplattform mit Tiermotiven. Diese Partnerschaft vereinfacht den Benutzerzugriff auf ACE Animals über die OKX Wallet-Weberweiterung und unterstreicht das Engagement von OKX für die Bereitstellung sicherer und flexibler Krypto-Wallet-Lösungen. Big Time, ein renommiertes Multiplayer-Action-Rollenspiel, bereitet sich auf den Start der Vorsaison am 10. Oktober vor. Dieser Start umfasst neue Funktionen wie Mystery Boxes, herstellbare Gegenstände, ein Mietsystem und Prestige-Portale, die spannende Herausforderungen und Bosskämpfe mit wertvollen Belohnungen bieten. SIDUS hat „Asterally“ eingeführt, ein innovatives Web3-Telegram-basiertes Spiel auf der Binance Smart Chain (@BNBCHAIN). Zusammen mit einem 50.000-Dollar-Turnier und exklusiven BNB-Raumschiff-Skins verbessert dieser Start das Gameplay und die Grafik von Telegram erheblich. Die frühere Partnerschaft von SIDUS mit DeGame, einem großen NFT-Game-Aggregator, spiegelt ihre kontinuierlichen Bemühungen wider, das Metaversum zu erweitern und zu diversifizieren. Insgesamt stellen diese jüngsten Ankündigungen eine Mischung aus Technologie, Strategie und Unterhaltung in der sich entwickelnden Erzählung von Web3-Gaming dar. Sie stehen für eine Zukunft, in der Gaming und digitale Wirtschaft nahtlos verschmelzen und spannende Möglichkeiten für Spieler und Enthusiasten gleichermaßen bieten.

Weiterlesen
Blockchain Gaming: Eine Präsentation innovativer Titel, NFT-Ökosysteme und Branchentrends im September 2023

Blockchain Gaming: Eine Präsentation innovativer Titel, NFT-Ökosysteme und Branchentrends im September 2023

Im September 2023 erschienen bahnbrechende Titel, die die Branche neu definieren. Von Sammel-RPGs über virtuelle Gefängnisse bis hin zu Blockchain-basierten Sporterlebnissen verschieben diese Spiele nicht nur die Grenzen des Gameplays, sondern erforschen auch das einzigartige Potenzial der Blockchain-Technologie. Tauchen Sie mit uns in die Welt von Meta Toy DragonZ SAGA, Inmates, Rumble Arcade, Infinite Victory, Gabby World, Project T, Champions Tactics, LootCraft und Words3 ein. Diese Spiele, jedes mit seinem eigenen Genre und Token-Ökosystem, bieten einen Einblick in die spannenden Trends, die die Zukunft des Blockchain-Gamings prägen. Dieser Artikel beleuchtet diese Spiele und beleuchtet die aufkommenden Trends, einzigartigen Funktionen und die Integration der Blockchain-Technologie: Meta Toy DragonZ SAGA: Dieses von Sandbox Network entwickelte, mobilbasierte Sammel-Rollenspiel lässt Spieler in eine mythische Welt voller Drachen und Wind eintauchen. Spielzeug aufstellen. Mit PVP- und PVE-Funktionen nutzt das Spiel den AGLD-Token auf Immutable für ein immersives Spielerlebnis. Inmates: Auf der Blockchain von Cardano bietet Inmates ein einzigartiges NFT-Ökosystem in einer Gefängnisumgebung. Mit dem SMOKES-Token können Spieler NFTs im Zusammenhang mit Gefängnissen kaufen, einsetzen und mit ihnen interagieren, was dem Gameplay mehr Tiefe verleiht. Rumble Arcade: Dieses von Tribo Games entwickelte taktische Kampfspiel legt Wert auf strategische Teamaufstellungen und durchdachte Kampfbewegungen. Basierend auf Ethereum und mit Flamey NFTs auf Opensea zeigt es das Potenzial der Blockchain- und NFT-Integration. Infinite Victory: Das Basketball-Spiel im Arcade-Stil von Bit Fry Games nutzt Blockchain-Technologie und bietet Spielern die Möglichkeit, ihre Erfahrungen mit AGLD-Tokens und NFTs zu verbessern. Es schließt die Lücke zwischen Web2 und Web3 und klärt Spieler über „phygitalen“ Besitz auf. Gabby World: Diese von Gabby World DAO entwickelte, vollständig auf der Kette basierende Spielwelt konzentriert sich auf benutzergenerierte und KI-generierte Inhalte. Spieler gestalten KI-Charaktere, Handlungsstränge, Herausforderungen und die Flugbahn des Spiels. Der Start der Closed Beta sorgte für Begeisterung für sein Potenzial. Project T: Von den Machern von Axie, Sky Mavis, ist Project T eine virtuelle Meetup-Plattform mit Minispielen und Community-Interaktionen. Durch die Bereitstellung auf Ronin bietet es einen Einblick in die sich entwickelnde Landschaft virtueller sozialer Interaktionen im Blockchain-Gaming. Champions Tactics: Grimoria Chronicles: Ubisoft betritt den Web3-Bereich mit diesem PC-basierten Rollenspiel, das auf der japanischen Gaming-Blockchain Oasys bereitgestellt werden soll. Es stellt mythische Champions und taktische Schlachten vor und deutet auf eine Neudefinition des RPG-Genres innerhalb des Blockchain-Gamings hin. LootCraft: Als Teil des Lootchain-Ökosystems präsentiert LootCraft eine autonome 3D-Voxel-Welt mit Bergbau-, Handwerks- und Baufunktionen. Basierend auf dem AGLD-Token zeigt es das Potenzial von On-Chain-Erlebnissen mit ansprechendem Gameplay. Words3: Dieses Spiel verwandelt das klassische Kreuzworträtselspiel Scrabble, indem es ihm eine kryptoökonomische Dynamik verleiht. Entwickelt von Small Brain Games on Base, können Spieler Briefe kaufen, Briefpreise dynamisch gestalten und basierend auf der Nutzung ihrer Briefe durch andere verdienen. Diese Spiele repräsentieren zusammen die sich entwickelnde Landschaft des Blockchain-Gamings und bieten innovatives Gameplay, dezentrales Eigentum und tokenbasierte Anreize. Da die Blockchain-Technologie weiter voranschreitet, ist die Branche bereit, noch fesselndere und immersivere Spielerlebnisse zu bieten und die Art und Weise, wie Spieler mit der Spielewelt interagieren, neu zu gestalten. Seien Sie gespannt auf weitere Updates und Veröffentlichungen, während die Blockchain-Gaming-Revolution weiter voranschreitet.

Weiterlesen
Games for a Living (GFAL) stellt Blockchain-basierte Titel und $GFAL-Token vor

Games for a Living (GFAL) stellt Blockchain-basierte Titel und $GFAL-Token vor

In diesem Artikel tauchen wir mit Games for a Living (GFAL), einer bahnbrechenden Gaming-Plattform, die 2021 gegründet wurde, in die aufregende Welt des Web3-Gamings ein. GFAL definiert die Gaming-Landschaft neu, indem es immersive NFT-Erlebnisse in einer Reihe von Spielgenres bietet, von der vom rundenbasierten Heldenkämpfer „Elemental Raiders“ bis hin zum innovativen „Match-3 Puzzle & Decorate“-Spiel „Diamond Dreams“ und dem mobilen Fußball-RPG „Soccer Legends“. Wir untersuchen, wie GFAL führend im Web3-Gaming ist und Blockchain-Technologie, NFTs und einzigartige Spielmechanismen integriert, um ansprechende Erlebnisse für Spieler und Entwickler gleichermaßen zu schaffen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise in die Zukunft des Gamings und entdecken Sie die Trends, die die Branche prägen. Games for a Living (GFAL) ist eine Web3-Gaming-Plattform, die ein umfassendes NFT-Gaming-Erlebnis mit Titeln wie „Elemental Raiders“ bietet. GFAL wurde 2021 gegründet und möchte mehr Menschen an Web3-Gaming heranführen und umsatzbezogene Probleme in der Gaming-Branche angehen. Es fungiert als Spielestudio und bietet End-to-End-Lösungen für die Integration der Blockchain-Technologie in Spiele, um Entwicklern die Einführung ihrer Web3-Spiele zu erleichtern. GFAL hat seine Blockchain namens GFAL Chain und bietet eine Entwicklerseite, die Neulingen den Einstieg erleichtert. Über die Erleichterung von NFT-Käufen und -Verkäufen hinaus bietet GFAL eine Handelsplattform für virtuelle In-Game-Waren. Die GFAL-Plattform ist für die Ausführung auf verschiedenen Geräten konzipiert, darunter Desktop-Computer, Smartphones und Spielekonsolen. Es umfasst Komponenten wie eine sichere NFT- und virtuelle Währungshandelsplattform, Spieleentwicklungstools (einschließlich Benutzerauthentifizierung, Token-/NFT-Generierung, Analyse und Echtzeit-Ereignisverfolgung) und mehr. GFAL hat mehrere spannende Spiele entwickelt: Elemental Raiders: Dieses kostenlose, rundenbasierte Heldenkampfspiel kombiniert Elemente aus Sammelkartenspielen (CCGs) und Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (MMORPGs). Die Spieler bilden Teams aus drei Elementarhelden aus den Elementen Wasser, Feuer und Natur, jeder mit einzigartigen Stärken und Schwächen. Mit einer breiten Palette an Fähigkeiten und Kombinationen können Spieler vielfältige und leistungsstarke Teams bilden. Diamond Dreams: Dieses „Match-3 Puzzle & Decorate“-Spiel kombiniert traditionelle Match-3-Rätsel mit einer einzigartigen Switcher-Spielmechanik. Die Spieler müssen verschiedene soziale und ästhetische Aufgaben erfüllen, ihre virtuelle Welt dekorieren und mit Spielern auf der ganzen Welt interagieren. Soccer Legends: Dieses mobile Fußball-RPG/Gacha-Spiel bietet über 50 spielbare Charaktere zum Zusammenstellen und Trainieren. Spieler können in Online-Spielen gegen Story-Modus-Teams und andere Spieler antreten und dabei Strategie mit atemberaubender 2D-Grafik und Animationen kombinieren. Spezielle Fähigkeiten verleihen dem Gameplay Tiefe. Darüber hinaus arbeitet GFAL an einem weiteren unbekannten Projekt namens „Jump Pump“. Die Spielwährung für alle Spiele im GFAL-Netzwerk ist der Games For A Living Token ($GFAL). Dieser ERC-20-Token dient nicht nur als Spielwährung, sondern fungiert auch als Governance-Token für Entscheidungen über die Zukunft der Plattform. Entwickler können $GFAL verwenden, um auf die Tools und Dienste von GFAL zuzugreifen, und Spieler können damit In-Game-Gegenstände kaufen.

Weiterlesen
Entdecken Sie die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Fortschritte: Von Star Atlas bis Guild of Guardians, was Gamer wissen müssen

Entdecken Sie die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Fortschritte: Von Star Atlas bis Guild of Guardians, was Gamer wissen müssen

Die Welt des Play-to-Earn-Gamings sprüht derzeit vor Innovation und Spannung, da wichtige Akteure der Branche erhebliche Fortschritte machen. In diesem Artikel untersuchen wir aktuelle Entwicklungen mit namhaften Namen wie Star Atlas und Oh Baby Games, die jeweils die Grenzen des Blockchain-Gamings und der Krypto-Unterhaltung verschieben. Darüber hinaus veranschaulichen der Aufstieg des voxelbasierten sozialen Spiels HYTOPIA und die reichhaltigen Belohnungen von Axie Infinity in der sechsten Staffel die vielfältigen Trends in diesem dynamischen Sektor. Und schließlich werden wir uns mit der mit Spannung erwarteten „Friends and Family Demo“ von Guild of Guardians befassen und Licht auf die Fortschritte des kooperativen Fantasy-Spiels in der hart umkämpften Welt des Blockchain-Gamings werfen. Begleiten Sie uns auf unserer Reise durch die neuesten Trends und Entwicklungen in diesem spannenden Bereich. Die Play-to-Earn-Gaming-Branche erlebt derzeit bedeutende und aufregende Entwicklungen, die die Aufmerksamkeit sowohl von Spielern als auch von Investoren auf sich gezogen haben. Hier befassen wir uns mit fünf wichtigen jüngsten Ereignissen, die den dynamischen und innovativen Charakter dieses aufstrebenden Sektors hervorheben. Star Atlas stärkt Blockchain-Entwickler: Star Atlas hat mit der Vorstellung seiner offenen Plattform-Entwicklungstools und Dokumentation einen mutigen Schritt unternommen, der in erster Linie darauf abzielt, Blockchain-Entwickler zu stärken, insbesondere diejenigen im Solana-Netzwerk. Die Initiative beginnt mit der Einführung des Browserspiels SAGE Labs, das das Potenzial der Star Atlas-Entwicklertools demonstriert und ein von der Community betriebenes Framework zur Verbesserung von Gaming-Ökosystemen schafft. Dieser Schritt kombiniert Blockchain-Technologie, DeFi (Decentralized Finance) und Gaming und ebnet den Weg für Zusammenarbeit und Innovation im Blockchain-Gaming-Bereich. Oh Baby Games feiert erfolgreiche Alpha Wave 3: Oh Baby Games, eine Krypto-Gaming-Plattform, feierte kürzlich den Erfolg seines 48-stündigen Alpha Wave 3-Events, das am 1. Oktober begann. Während dieser Veranstaltung zeichnete die Plattform über 12.000 Rennen auf und bot den Spielern eine Mischung aus Spaß und greifbarem Nutzen. Die Einführung neuer Level, Charaktere, Ultimates, eines Duo-Team-Modus und eines Stickerbuchs verleiht dem Spielerlebnis mehr Tiefe. HYTOPIA nimmt Alpha-Gameplay-Enthüllung ins Visier: HYTOPIA, ein vielversprechendes Projekt, kündigte das Alpha-Gameplay seines voxelähnlichen Umgebungsspiels an und kündigte damit die nächste Welle sozialer Spiele und schöpfergesteuerter Spiele an. Die Musik des Spiels stammt vom renommierten Musiker Ashoka und während die erste stabile Alpha-Version der Engine zu sehen ist, werden für zukünftige Iterationen ästhetische und funktionale Verbesserungen versprochen. Die öffentliche Beta-Veröffentlichung wird für etwa Januar 2024 erwartet. Axie Infinity startet belohnungsreiche Staffel sechs: Axie Infinity Origins stellte seine sechste Staffel vor, die 49 Tage strategisches Gameplay mit lukrativen Belohnungen bietet und im Final Era-Turnier ihren Höhepunkt findet. Mit einem beträchtlichen Preispool von über 112.000 AXS bietet diese Saison innovative Herausforderungen und Belohnungen in verschiedenen Epochen. Insbesondere wird ein kürzerer 45-Sekunden-Turn-Timer eingeführt, um schnelles und strategisches Denken zu fördern und den Wettbewerbsaspekt des Spiels zu verbessern. Guild of Guardians präsentiert Playtest-Demo: Guild of Guardians hat seine mit Spannung erwartete „Friends and Family Demo“ für sein kooperatives Fantasy-Spiel enthüllt. Diese vom 9. bis 20. Oktober geplante Demo verspricht neue Tutorials, Bestenlisten und eine fortlaufende Erzählung. Eine wichtige Bürgerversammlung am 5. Oktober soll Aufschluss über die Entwicklung des Spiels und seine Zukunftspläne geben, insbesondere im hart umkämpften Blockchain-Gaming-Markt. Zusammenfassend unterstreichen diese Entwicklungen die Lebendigkeit und Entwicklung des Play-to-Earn-Gaming-Bereichs. Diese Plattformen bieten fesselnde Abenteuer und die Branche ist bereit für weitere spannende Entwicklungen in naher Zukunft. Spieler und Investoren beobachten aufmerksam, wie der Play-to-Earn-Gaming-Sektor weiterhin wächst und Innovationen hervorbringt.

Weiterlesen
Web3-Gaming transformiert: Chainlink Labs und Wemade bündeln ihre Kräfte für sicheres und vernetztes Gameplay

Web3-Gaming transformiert: Chainlink Labs und Wemade bündeln ihre Kräfte für sicheres und vernetztes Gameplay

In einer bahnbrechenden Partnerschaft an der Spitze der Web3-Gaming-Revolution arbeitet Chainlink Labs, ein führender Anbieter sicherer Blockchain-Oracle-Lösungen, mit Wemade zusammen, einem Veteranen der Gaming-Branche mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung. Diese Zusammenarbeit, die von den aufkommenden Trends in der Blockchain-Technologie und im Gaming vorangetrieben wird, soll eine neue Ära des sicheren und vernetzten Gameplays einläuten. Das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink Labs und das innovative Blockchain-Mainnet „WEMIX3.0“ von Wemade versprechen, die Spielelandschaft durch die nahtlose Integration dezentraler Anwendungen neu zu gestalten und ein beispielloses Maß an Sicherheit für Spieler und Entwickler gleichermaßen zu gewährleisten. Entdecken Sie, wie diese beiden Branchenführer bereit sind, Web3-Gaming, wie wir es kennen, neu zu definieren. Chainlink Labs, ein führender Anbieter sicherer Blockchain-Oracle-Lösungen, hat sich mit Wemade, einem Pionier der Gaming-Branche mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung, zusammengetan, um Web3-Gaming zu revolutionieren. Diese innovative Partnerschaft zielt darauf ab, die Web3-Gaming-Landschaft neu zu gestalten, indem das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink und fortschrittliche Technologien genutzt werden, um sichere Verbindungen zwischen Spielen zu ermöglichen. Die Expertise von Wemade und das innovative Blockchain-Mainnet „WEMIX3.0“ spielen bei dieser Zusammenarbeit eine entscheidende Rolle. WEMIX3.0 soll das Spielerlebnis, die Plattform und die Dienste verändern, möglicherweise die Art und Weise, wie Spiele gespielt werden, revolutionieren und es der Blockchain-Technologie ermöglichen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Es führt ein neues Modell ein, bei dem dezentrale Anwendungen (dApps) und Blockchain-Funktionen nahtlos in das Gameplay integriert werden und den Benutzern eine größere Kontrolle über ihre In-Game-Assets geben. Der Beitrag von Chainlink Labs zu dieser Partnerschaft wird durch sein Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) veranschaulicht, das eine sichere Kommunikation über verschiedene Blockchain-Netzwerke hinweg gewährleistet. CCIP fördert ein zusammenhängendes Web3-Gaming-Ökosystem, in dem verschiedene Blockchains nahtlos interagieren können, wodurch Web3-Gaming benutzerfreundlicher und sicherer wird. Die Wahl von Chainlink CCIP durch Wemade als exklusive Interoperabilitätslösung für unagi(x) unterstreicht die überragende Bedeutung der Sicherheit im Web3-Gaming-Bereich. Das Risk Management Network, eine Komponente von CCIP, überwacht kontinuierlich kettenübergreifende Vorgänge, um potenzielle Risiken zu mindern, und geht auf Bedenken im Zusammenhang mit früheren Betrügereien und betrügerischen Aktivitäten im Zusammenhang mit kettenübergreifender Infrastruktur ein. Sergey Nazarov, Mitbegründer von Chainlink, geht davon aus, dass diese Partnerschaft die Einführung von Web3-Spielen beschleunigen wird. Er sieht Chainlink CCIP als den Schlüssel zu einer neuen Ära des Cross-Chain-Gamings, das die Web3-Gaming-Landschaft benutzerzentrierter und vernetzter macht. Henry Chang, CEO von Wemade, teilt diese Vision und betont das Ziel, verschiedene Blockchains mithilfe von Chainlink CCIP zu verbinden, um ein Web3-Ökosystem zu schaffen, in dem Spiele und On-Chain-Anwendungen nahtlos zusammenarbeiten können. Diese Zusammenarbeit basiert auf modernster Technologie, innovativen Ideen und einer gemeinsamen Vision für die Zukunft des On-Chain-Gamings und zielt darauf ab, das Wachstum der Web3-Gaming-Landschaft zu beschleunigen. Die Partnerschaft zwischen Wemade und Chainlink Labs unterstreicht ihr Engagement für eine Zukunft, in der Blockchain-Netzwerke miteinander verbunden sind und eine nahtlose Kommunikation und Vermögensübertragung über Ketten hinweg ermöglichen. Die Rolle von Chainlink Labs als Technologiepartner stärkt seine Position innerhalb von COURT (Certified Organizations for Unagi Round Table), einer Gruppe, die sich auf die Integration von Forschung, Entwicklung und innovativen Ideen in eine einheitliche Omnichain-Umgebung konzentriert. Durch den Einsatz von Chainlink CCIP werden bestehende Hindernisse für die Cross-Chain-Konnektivität beseitigt und Web3-Gaming in eine neue Ära katapultiert. Mit Spannung erwarten wir die bevorstehenden Veröffentlichungen von „una Wallet“ und „una Scan“, die versprechen, das Web3-Gaming-Erlebnis durch verbesserte Kommunikation und Benutzereinbindung neu zu definieren und so das Engagement beider Parteien für den Aufbau eines erstklassigen Gaming-Ökosystems weiter zu festigen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wemade mit seiner umfassenden Erfahrung in der Gaming-Branche und Chainlink Labs, ein führender Anbieter von Blockchain-Oracle-Lösungen, sich zusammengeschlossen haben, um Web3-Gaming zu transformieren. Ihre Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Verbesserung von Sicherheit, Interoperabilität und Benutzererfahrung mit dem Ziel, ein vernetztes und effizientes Web3-Gaming-Ökosystem zu schaffen. Diese Partnerschaft stellt einen bedeutenden Schritt zur Realisierung des Potenzials der Blockchain-Technologie in der Gaming-Branche dar.

Weiterlesen
Täglich aktuell: Entdecken Sie die besten Play-to-Earn-Spiele im Jahr 2024

Täglich aktuell: Entdecken Sie die besten Play-to-Earn-Spiele im Jahr 2024

Willkommen an der Spitze der Gaming-Revolution! In diesem Artikel reisen wir in die aufregende Welt der Play-to-Earn-Spiele (P2E), Ihr Schlüssel zu immersiven Spielerlebnissen und der Möglichkeit, echte Kryptowährung zu verdienen. Entdecken Sie die neuesten Trends, Top-Spieletitel verschiedener Genres und die Mechanismen, die P2E-Gaming zum Epizentrum der Innovation in der digitalen Welt machen. Seien Sie dabei, wenn wir die Spiele, Namen und Titel enthüllen, die die P2E-Gaming-Landschaft im Jahr 2024 prägen werden. In der sich schnell entwickelnden Welt der Kryptowährung, Blockchain-Technologie und NFTs haben sich Play-to-Earn (P2E)-Spiele zu einem festen Bestandteil entwickelt bahnbrechende Verschmelzung von Gaming und Echtgeld-Verdienstmöglichkeiten. Dieser umfassende Artikel befasst sich mit dem spannenden Bereich des P2E-Gamings und bietet einen detaillierten Überblick über die neuesten Trends, Top-Spiele und die Mechanismen hinter dieser aufstrebenden Branche. Einführung in PlayToEarnGames.com Der Artikel beginnt mit einer Einführung in PlayToEarnGames.com, der ultimativen Ressource sowohl für erfahrene Krypto-Investoren als auch für Neulinge auf diesem Gebiet. Die Website dient als Drehscheibe für alles rund um P2E-Gaming und die breitere Krypto- und Blockchain-Landschaft. Entdecken Sie die Welt des P2E-Gamings. Der erste Abschnitt des Artikels behandelt die umfangreichen Angebote von PlayToEarnGames.com: P2E-Spieleverzeichnis: Ein umfangreiches Verzeichnis mit Hunderten von P2E-Spielen, die ein breites Spektrum an Gaming-Interessen abdecken. Game Developer Showcase: Dieser Abschnitt stellt die innovativen Köpfe hinter diesen P2E-Spielen vor und ermöglicht es den Lesern, die Portfolios der Entwickler zu erkunden. Tägliche Gaming-News: Mit diesem täglichen News-Bereich bleiben Sie über die neuesten P2E-Gaming-Entwicklungen auf dem Laufenden, von Spieleveröffentlichungen bis hin zu NFT-Drops und Branchentrends. Ausführliche Leitfäden: Diese Leitfäden decken ein breites Themenspektrum ab und bieten Einblicke in die Blockchain-Technologie, DeFi, das Metaversum und mehr. Top-Spielelisten: Kuratierte Listen der besten P2E-Spiele helfen Lesern dabei, Titel zu finden, die ihren Spielvorlieben entsprechen. Rezensionen zu Videospielen: Ausführliche Rezensionen bieten einen ersten Einblick in P2E-Spiele und bieten Spielanleitungen, Videos, Bilder und Links zu sozialen Medien, um mit anderen Spielern in Kontakt zu treten. Veranstaltungskalender: Eine praktische Ressource zum Verfolgen bevorstehender Veranstaltungen, einschließlich NFT-Prägungen und Spielveröffentlichungen. Mit der P2E-Community in Kontakt treten Der Artikel betont, dass PlayToEarnGames.com mehr als nur eine Website ist; Es ist eine lebendige Community von P2E-Spielern. Leser werden ermutigt, verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Twitter, Reddit, Instagram, Facebook, LinkedIn, Medium, Telegram, TikTok, YouTube und Discord beizutreten, um mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten, Trends zu diskutieren und Spielerlebnisse auszutauschen. Verdienen beim Spielen Der verlockendste Aspekt von P2E-Spielen ist die Möglichkeit, beim Spielen zum Spaß echtes Geld zu verdienen. Die Website bietet Einblicke in die Gewinnmaximierung, das Verständnis der P2E-Spielmechanik und den Beginn einer P2E-Gaming-Reise. Erkundung der Zukunft des Gaming Mit dem anhaltenden Wandel der Gaming-Branche werden das Metaversum und das Web 3.0 zu entscheidenden Kräften. Der Artikel hebt hervor, dass PlayToEarnGames.com diese Grenzen erforscht und Einblicke bietet, um die Leser auf dem Laufenden zu halten und über ihre Auswirkungen auf die Gaming-Welt zu informieren. Play-to-Earn-Spiele verstehen Der Artikel befasst sich mit dem grundlegenden Konzept von P2E-Spielen: Was ist ein Play-to-Earn-Spiel? Darin wird beschrieben, wie diese Spiele Spieler mit Kryptowährung und digitalen Vermögenswerten für das Spielen belohnen und sich damit von herkömmlichen Spielen unterscheiden, die auf In-Game-Käufen und Werbung basieren. P2E-Spiele basieren auf der Blockchain-Technologie und verfügen über ihre Ökosysteme, Kryptowährungen und nicht fungiblen Token (NFTs) mit realem Wert. Wie funktionieren Play-to-Earn-Spiele? P2E-Spiele nutzen Blockchain, um digitale Assets zu erstellen und auszutauschen. Ähnlich wie der Besitz von Bitcoin können diese Vermögenswerte innerhalb des Ökosystems des Spiels verwendet werden, um Gegenstände, Charaktere und mehr im Spiel zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Die Transparenz und Sicherheit der Blockchain sorgen für sichere und überprüfbare Transaktionen. Arten von Play-to-Earn-Krypto-Spielen: Der Artikel diskutiert die Vielfalt der P2E-Spiele, die von Shootern und Immobilienspielen bis hin zu Sammelkartenspielen und Sammlungen reichen. Darin werden Beispiele wie CryptoKitties, Gods Unchained und Krypto-Casinos genannt. Vorteile von P2E-Spielen Der Artikel hebt die Vorteile von P2E-Spielen hervor: Einnahmequelle: Spieler können beim Spielen Einkommen erzielen, obwohl dies möglicherweise nicht die traditionelle Beschäftigung ersetzt. Es bietet einen angenehmen Nebenjob für zusätzliche Einnahmen. Transparente und faire Gaming-Wirtschaft: Im Gegensatz zu herkömmlichen Spielen gewähren P2E-Spiele den Spielern das volle Eigentum an digitalen Vermögenswerten. Diese Spiele funktionieren ohne Zwischenhändler oder Einschränkungen, wodurch das Risiko von Serverabschaltungen oder Kontosperrungen verringert wird. Kreative Inspiration: P2E-Spiele fördern Innovation und Kreativität in der Spielebranche. Entwickler können mit neuen Genres, Mechanismen und Funktionen experimentieren, die durch die Blockchain-Technologie ermöglicht werden. Krypto mit Play-to-Earn-Spielen verdienen Der Artikel bekräftigt die Machbarkeit, Krypto durch P2E-Spiele zu verdienen, da dieser Bereich immer beliebter wird. Darin werden verschiedene Methoden erwähnt, wie der Handel mit Token, das Sammeln von NFTs, das Abstecken oder Verleihen, die Teilnahme an der Governance, die Teilnahme an Turnieren und die Verwaltung von virtuellem Land in einem Metaversum. Sicherheitsüberlegungen Obwohl Blockchain sicher ist, rät der Artikel zur Vorsicht und zum verantwortungsvollen Umgang. Darin werden die wichtigsten Sicherheitsfaktoren dargelegt: Allgemeine Sicherheit: Spieler sollten seriöse Wallets, Plattformen und Börsen verwenden, um ihre Vermögenswerte zu schützen. Private Schlüssel und Passwörter müssen vertraulich bleiben. Regulierung: P2E-Spiele finden in einem weitgehend unregulierten Bereich statt, was zu potenziellen rechtlichen Unklarheiten führen kann. Spieler müssen die Gesetze und Vorschriften ihrer Gerichtsbarkeit verstehen. Volatilität: P2E-Spiele-Assets unterliegen der Volatilität des Kryptomarktes, sodass man auf Preisschwankungen vorbereitet sein muss. Fazit Abschließend unterstreicht der Artikel die Rolle von PlayToEarnGames.com als Tor zur aufregenden Welt des Play-to-Earn-Gamings, der Kryptowährungen, NFTs und der Blockchain-Technologie. Es ermutigt die Leser, das Verzeichnis zu erkunden und sich für P2E-Gaming zu begeistern. Gleichzeitig wird betont, wie wichtig es ist, die einzigartige Mechanik jedes Spiels zu verstehen und dafür zu sorgen, dass das Gameplay Spaß macht und nicht nur auf Gewinn ausgerichtet ist. Schließlich wird Meme Kombat als das beste Play-to-Earn-Krypto-Spiel im Jahr 2024 vorgestellt, das einen verlockenden Jahresertrag (APY) von 112 % und ein einzigartiges Konzept bietet, das bei Meme-Communitys Anklang findet.

Weiterlesen
Die neuesten Web3-Juwelen von Nakamoto Games: Action, Abenteuer und Einnahmen erwarten Sie in „Brawler Master“, „Popcorn Pepper“, „Naka Galactic“, „Candy Shop“ und „Cycle Stunts“

Die neuesten Web3-Juwelen von Nakamoto Games: Action, Abenteuer und Einnahmen erwarten Sie in „Brawler Master“, „Popcorn Pepper“, „Naka Galactic“, „Candy Shop“ und „Cycle Stunts“

Nakamoto Games hat sich zu einem führenden Anbieter entwickelt und bietet ein vielfältiges Portfolio von über 200 Titeln aus verschiedenen Genres. Da die Nachfrage nach Krypto-Gaming weiterhin steigt, steht Nakamoto Games an der Spitze dieses Trends und möchte sowohl Gamern als auch Spieleentwicklern ein lukratives Ökosystem bieten. In diesem Artikel befassen wir uns mit den neuesten Web3-Gaming-Sensationen, die Nakamoto Games vorgestellt hat, darunter das actiongeladene „Brawler Master“, das süchtig machende „Popcorn Pepper“, das spannende „Naka Galactic“, das rätsellastige „Candy Shop“, und die adrenalingeladenen „Cycle Stunts“. Diese Spiele bieten nicht nur modernste Grafik und Gameplay, sondern veranschaulichen auch das Engagement von Nakamoto Games, einem globalen Publikum immersive Spielerlebnisse zu bieten, mit denen man Geld verdienen kann. Nakamoto Games, ein führender Akteur in der aufstrebenden Welt des Web3-Gamings, bietet eine große Auswahl von über 200 fesselnden Spielen aus verschiedenen Genres. Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach Krypto-Gaming ist Nakamoto Games bestrebt, erhebliche Einkommensmöglichkeiten für eine vielfältige Benutzerbasis zu schaffen. Die übergeordnete Mission des Unternehmens besteht darin, ein beispielloses Ökosystem zu schaffen, das die Veröffentlichung und Monetarisierung von Spielen nahtlos erleichtert, wobei der Schwerpunkt auf der Förderung einer Umgebung für Spiele, in denen man um Geld spielt, und nicht auf einem einzelnen Spieltitel. Ein besonderes Merkmal von Nakamoto Games ist sein Engagement, die Plattform regelmäßig mit neuen Play-to-Earn-Spielen zu aktualisieren und so ein dynamisches und ansprechendes Benutzererlebnis zu gewährleisten, das Monotonie vermeidet. Dieser Artikel befasst sich mit fünf aufregenden Web3-Spielen, die von Nakamoto Games vorgestellt wurden: Brawler Master: Brawler Master ist ein Meisterwerk mit atemberaubender Grafik und reaktionsschneller Steuerung. Es lässt die Spieler in eine actiongeladene Erzählung eintauchen, in der sie sich immer gewaltigeren Wellen unerbittlicher Räuber stellen müssen. Das Spiel weist auf die Möglichkeit eines Spieler-gegen-Spieler-Modus hin, der intensive und kompetitive Spiele verspricht. Popcorn Pepper: Popcorn Pepper ist ein Free-to-Play-Titel, der Spieler dazu einlädt, das aufregende Universum von Nakamoto Games zu erkunden. Es dreht sich um das Knallen von Popcorn und bietet stundenlange Unterhaltung mit fesselndem Gameplay und abenteuerreichen Eskapaden. Die Herausforderung, drei Popcorns derselben Farbe zusammenzubringen, verleiht dem Spiel Tiefe und spricht Spieler aller Spielstärken an. Naka Galactic: Naka Galactic ist ein spannendes Side-Scrolling-Arcade-Spiel, in dem Spieler an Bord ihrer Raumschiffe epische interplanetare Schlachten bestreiten. Um ihre Überlebenschancen in diesem hochriskanten Konflikt zu erhöhen, können Spieler leistungsstarke Upgrades erwerben und Laser auf feindliche Raumschiffe abfeuern. Candy Shop: Candy Shop, die vierte Veröffentlichung des Jahres von Nakamoto Games, ist ein fesselndes Puzzlespiel, das an den beliebten Web 2.0-Hit Candy Crush erinnert. Es ist Teil des wachsenden Ökosystems von Web3-Spielen von Nakamoto Games und bietet Spielern Anreize für tägliche Anmeldungen. Mit auffälliger Grafik und benutzerfreundlichem Gameplay richtet sich Candy Shop an Süßwaren-Enthusiasten und Puzzle-Fans und festigt seinen Platz als vielversprechende Ergänzung zum Repertoire von Nakamoto Games. Cycle Stunts: Cycle Stunts verspricht ein adrenalingeladenes Erlebnis, bei dem Spieler auf den höchsten Wolkenkratzern der Schwerkraft trotzende Tricks ausführen. Das Navigieren in einer Metropole voller Gefahren erfordert schnelle Reaktionen und Nerven aus Stahl. Dieses spannende Spiel hält die Spieler in Atem, wenn sie von Bauwerk zu Bauwerk springen, atemberaubende Drehungen und Überschläge ausführen und ihre Rivalen hinter sich lassen. Nakamoto Games plant die Schaffung des „NAKAVERSE“ mit dem Ziel, seine Spielebibliothek zu erweitern. Die Plattform bietet jedem mit Internetzugang Möglichkeiten zum Spielen und Verdienen und positioniert sich als zusätzliche oder primäre Einnahmequelle für Spieler. Da die Plattform kontinuierlich immersive und süchtig machende Spieloptionen einführt, ist sie gut gerüstet, um ein breites Spektrum von Internetnutzern anzusprechen. Nakamoto Games plant, seinen Status als führendes Ökosystem für Play-to-Earn-Spiele zu festigen, indem es in den kommenden Jahren mehr als tausend Titel veröffentlicht, allein für das laufende Jahr sind über hundert geplant. Diese zukunftsweisende Strategie positioniert Nakamoto Games als bedeutenden und einflussreichen Akteur in der dynamischen Web3-Gaming-Branche.

Weiterlesen
Umstrukturierung, exklusive Inhalte, Universumserweiterung, Blockchain-Partnerschaften und Mystery Giveaways – was Gamer wissen sollten

Umstrukturierung, exklusive Inhalte, Universumserweiterung, Blockchain-Partnerschaften und Mystery Giveaways – was Gamer wissen sollten

Die schnelllebige Landschaft des Play-to-Earn-Gamings erlebt auf verschiedenen Plattformen bemerkenswerte Veränderungen und Entwicklungen. Von der strategischen Umstrukturierung von Splinterlands inmitten von Herausforderungen über die exklusiven Erweiterungen des Founder's Pack von Wagmi Games bis hin zur Erweiterung des PlanetQuest-Universums durch Immutable ist die Spielewelt voller Innovationen. Darüber hinaus sind die Partnerschaft von NEOBRED mit Chainlink BUILD und das Mystery Loot Crate-Gewinnspiel von Reign of Terror ein Hinweis auf die dynamischen Trends, die diesen aufstrebenden Sektor prägen. In diesem Artikel befassen wir uns mit diesen bemerkenswerten Entwicklungen und ihren Auswirkungen auf die Play-to-Earn-Gaming-Community. In der Welt des Play-to-Earn-Gamings haben in letzter Zeit mehrere bemerkenswerte Veränderungen und Entwicklungen auf verschiedenen Plattformen stattgefunden, die die dynamische Natur dieses digitalen Gaming-Bereichs widerspiegeln. Umstrukturierung von Splinterlands: Splinterlands, ein bahnbrechendes Blockchain-Spiel, wird anlässlich seines 5-jährigen Jubiläums einer umfassenden Umstrukturierung unterzogen. Das Spiel stand vor Herausforderungen, darunter einem Rückgang der täglich aktiven Benutzer (DAUs) und des Wertes seines SPS-Tokens im Jahr 2023. Um diese Probleme anzugehen, teilen sich die Entwickler in zwei Einheiten auf, Invennium Corp und das ursprüngliche Splinterlands-Team, die beide unter dem Dach von Invennium Corp. agieren Muttergesellschaft Steem Monsters Corp. Darüber hinaus werden Änderungen in den Eigentumsverhältnissen und im Vertrieb des kommenden Rebellion-Kartensets vorgeschlagen, einschließlich der SPS DAO und einer finanziellen Vereinbarung mit Steem Monsters Corp. Wagmi Games-Verbesserungen: Wagmi Games hat Anpassungen an seiner Founder's Pack-Sammlung vorgenommen. einschließlich der Reduzierung des Münzangebots und des Münzpreises. Bestehende Paketinhaber erhalten ein zusätzliches Gründerpaket-NFT, und ein Airdrop wird in Kürze erwartet. Sobald die Pakete geöffnet sind, werden sie dauerhaft aus der Sammlung entfernt und bieten eine begrenzte Möglichkeit, exklusive Charaktere aus dem WAGMI Games-Universum zu erwerben. Inhaber des Gründerpakets sind außerdem zur geschlossenen Beta von WAGMI Defense eingeladen, um das Engagement der Community sicherzustellen. Immutables PlanetQuest-Universumserweiterung: Immutable stellte „Outposts“ vor, eine neue spielbare Demo für PlanetQuest, ein Spiel, das sich auf Planetenmanagement und Ressourcengewinnung konzentriert. Es wurde entwickelt, um lohnende Gameplay-Sessions zu bieten und fügt dem PlanetQuest-Universum als Partnerspiel für „Frontiers“ eine neue Dimension hinzu. Immutable sucht das Feedback der Spieler für zukünftige Verbesserungen und legt dabei Wert auf eine kollaborative Spielumgebung. NEOBRED geht Partnerschaft mit Chainlink BUILD ein: NEOBRED, ein Blockchain-basiertes Pferderennspiel, gab eine Partnerschaft mit dem Chainlink BUILD-Programm bekannt, um seine Entwicklung bis zur Veröffentlichung im vierten Quartal 2023 zu verbessern. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, NEOBRED technische Beratung, Ressourcen und Integration in die Chainlink-Community zu bieten. NEOBRED beabsichtigt, die Oracle-Infrastruktur von Chainlink zu nutzen, um die Spielsicherheit und -transparenz zu verbessern und sich dabei an anderen bemerkenswerten Blockchain-Projekten und -Ereignissen auszurichten. Reign of Terror Mystery Giveaway: Reign of Terror, eine Cyberpunk-Gaming-Suite, hat sich mit Open Loot zusammengetan, um eine Mystery Loot Crate zu verschenken. Spieler können teilnehmen, indem sie ein Open-Loot-Konto haben, es mit Discord verbinden und dem Reign of Terror Discord-Server beitreten. Dieses zeitlich begrenzte Giveaway verleiht der Gaming-Suite, die sich derzeit in der Pre-Alpha-Demophase befindet, ein geheimnisvolles und spannendes Element und bietet ein taktisches, Squad-basiertes Kampfspiel als Teil eines größeren Ökosystems mit verschiedenen Spielen und dem REIGN-Token . Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Play-to-Earn-Gaming-Welt einer ständigen Weiterentwicklung unterliegt, die dadurch gekennzeichnet ist, dass Entwickler sich Herausforderungen stellen und Chancen ergreifen, während sie gleichzeitig die Gaming-Community im Mittelpunkt ihrer Innovationen und Strategien halten.

Weiterlesen
Einblicke in die Web3-Integration von Michael Sanders und Horizon für nahtlose und benutzerfreundliche Erlebnisse

Einblicke in die Web3-Integration von Michael Sanders und Horizon für nahtlose und benutzerfreundliche Erlebnisse

Im Juli 2023 ging Michael Sanders, Mitbegründer von Horizon, auf die Herausforderungen ein, mit denen Spieleentwickler bei der nahtlosen Integration der Web3-Technologie konfrontiert sind. In seiner Präsentation bei Pocket Gamer Connects Toronto stellte er innovative Lösungen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von Spielen vor und ging dabei auf Probleme wie Geldbeutel, Benzingebühren und In-Game-Märkte ein. Im Mittelpunkt der Diskussion von Sanders stand Horizons Vision, ein Gaming-Ökosystem zu schaffen, das allen Spielern zugänglich ist, unabhängig von ihren Blockchain- und Kryptowährungskenntnissen. Ziel ist es, eine vielfältige und engagierte Spielerbasis aufzubauen und sicherzustellen, dass die Integration der Web3-Technologie diejenigen, die mit dem Gebiet nicht vertraut sind, nicht verschreckt. Der Erfolg von Horizons Flaggschiff-Sammelkartenspiel Skyweaver, das sich jetzt in der offenen Beta befindet, zeigt die Verwirklichung dieser Vision. Die große Spielerbasis und die aktive Community von Skyweaver bestätigen den Ansatz von Horizon, Web3 einem breiten Publikum zugänglich und unterhaltsam zu machen. Sanders befasste sich intensiv mit den Herausforderungen der Integration der Blockchain-Technologie in Spiele und betonte dabei die Verwaltung von Geldbörsen, unsichere Zahlungen und hohe Benzingebühren als wesentliche Hürden. Um diese Probleme anzugehen, führte Horizon Sequence ein, eine bahnbrechende Web3-Technologielösung. Sequence vereinfacht die Wallet-Erstellung und das Onboarding, indem es ein Smart-Contract-Wallet anbietet, das es Benutzern ermöglicht, sich mit ihren vorhandenen sozialen Logins oder Authentifizierungssystemen anzumelden und so Eintrittsbarrieren zu reduzieren. Sequence bietet außerdem verschiedene Wallet-Lösungen an, darunter universelle und anwendungsspezifische Wallets, die sowohl auf nicht-verwahrende als auch halbverwahrende Präferenzen eingehen und Benutzern Flexibilität und Auswahl bieten. Um das Problem der hohen Gasgebühren anzugehen, hat Horizon einen „Transaktions-Relayer“ eingeführt, der es Spieleentwicklern ermöglicht, Transaktionskosten im Namen der Benutzer zu decken, sodass Benutzer keine Kryptowährungen besitzen müssen, um die Gasgebühren zu bezahlen. Mit der Entwicklung des semi-fungiblen Token-Standards (SFTs) ERC-1155 durch Horizon wurde auf die Einschränkungen von NFTs eingegangen, insbesondere bei Videospielartikeln, die mehrere Kopien erfordern. SFTs erleichtern die Erstellung mehrerer Kopien von In-Game-Gegenständen und eignen sich daher ideal für Sammelkarten, Skins, Waffen und Materialien. Viele Web3-Spiele, darunter Skyweaver, haben den ERC-1155 SFT-Standard übernommen und damit seine Wirksamkeit bei der Verwaltung und dem Handel verschiedener In-Game-Assets unter Beweis gestellt. SFTs verleihen dem Ökosystem außerdem Liquidität, erleichtern das Marktwachstum und fördern die Interaktion der Spieler. Sanders betonte die Bedeutung von In-Game-Marktplätzen für die Verbesserung des Benutzerengagements. Im Gegensatz zu Marktplätzen von Drittanbietern bieten In-Game-Marktplätze ein nahtloses und integriertes Erlebnis, das Misstrauen und Reibungsverluste reduziert und letztendlich die Benutzerbindung steigert. Mit Blick auf die Zukunft betonte Sanders die anhaltende Notwendigkeit, die Integration der Web3-Technologie in Spiele zu verbessern, um ein besseres Spielerlebnis zu erzielen. Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf der Vereinfachung und Sicherung von Handelsprozessen, um Web3-Anwendungen einem breiteren Publikum zugänglicher zu machen. Horizon und Michael Sanders sind Vorreiter bei der nahtlosen Integration von Web3 in die Gaming-Welt, um es für alle integrativer und fesselnder zu machen. Die Ideen von Sanders und die Beiträge von Horizon unterstreichen, wie die Web3-Integration die Spielebranche revolutionieren könnte. Ihr spielerzentrierter Ansatz mit benutzerfreundlichen Lösungen, innovativen Token-Standards wie ERC-1155 SFTs und integrierten In-Game-Marktplätzen hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Menschen mit Spielen interagieren, neu zu gestalten. Sanders und Horizon ebnen den Weg für eine Zukunft, in der Web3 und Gaming harmonieren und die Lücke zwischen traditionellem Gaming und neuen Technologien schließen.

Weiterlesen
TTT: Revolutionierung von Shooter-Spielen mit Gamefi, Metaverse und NFTs

TTT: Revolutionierung von Shooter-Spielen mit Gamefi, Metaverse und NFTs

TTT, ein bahnbrechendes Shooter-Spiel, hat sich zu einer transformativen Kraft in der Gaming-Branche entwickelt und ist bereit, die Gaming-Landschaft neu zu definieren. Dieses innovative Spiel ist die Idee eines Teams aus Branchenveteranen, darunter einem ehemaligen Call of Duty Mobile-Produzenten, die eine große Leidenschaft für Shooter-Spiele haben und sich dafür einsetzen, die Grenzen des Gamings zu erweitern. Im Kern bietet TTT den Spielern ein facettenreiches Spielerlebnis in einer dynamischen virtuellen Welt, in der sie an spannenden Konfrontationen zwischen Polizisten und Gangstern teilnehmen können. Zu den Aktivitäten in der virtuellen TTTFreeCity gehören Banküberfälle, Rasenverteidigung, Rennen mit Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen und intensive Schießereien. Das Team hinter TTT besteht aus Profis renommierter Gaming-Giganten wie NetEase, Tencent Games und EA unter der Leitung des ehemaligen Call of Duty Mobile-Produzenten. Ihre Vision ist es, ein fesselndes und aufregendes Spiel zu schaffen, das die Essenz von Abenteuern im GTA-Stil einfängt und gleichzeitig Innovationen im Gaming-Bereich berücksichtigt. TTT hat erhebliche Unterstützung von Branchengrößen wie XterioGames, Animoca Ventures, ChainHill Fund und der Arcane Group erhalten, wobei der mit Spannung erwartete Start auf der XterioGames-Plattform geplant ist. Die ersten Tests am 26. August erhielten überwältigend positives Feedback. Die Spieler bewerteten das Spiel mit mehr als 8 von 10 Punkten, was die außergewöhnliche Handwerkskunst und das Engagement des Entwicklungsteams unterstreicht. Das Gameplay von TTT zeichnet sich durch adrenalingeladene Abenteuer aus, die schnelle Fahrzeugkämpfe mit präzisem Schießen kombinieren. Die Spieler müssen sowohl die Kunst des Fahrens als auch des Treffvermögens beherrschen, um erfolgreich durch die dynamische virtuelle Landschaft zu navigieren. Verfolgungsjagden, epische Schießereien und spannende Rennen stehen im Mittelpunkt des TTT-Erlebnisses, bei dem taktisches Geschick für den Sieg entscheidend ist. Um die Spieler bei Laune zu halten, bietet TTT In-Game-Verbrauchsgegenstände und exklusive Gacha-Boxen an, die das Spielerlebnis verbessern und für Überraschungen und Belohnungen sorgen. Darüber hinaus ermöglicht TTT den direkten Handel auf XterioGames, wodurch die interaktive Spielumgebung weiter bereichert und das Ökosystem des Spiels erweitert wird. TTT geht über das Gameplay hinaus und begrüßt die Zukunft des Gamings durch NFTs (Non-Fungible Tokens). Die Einführung des High Table Access Pass (HTAP) NFT, das auf der Ethereum-Blockchain läuft, verspricht einen beispiellosen Nutzen innerhalb des TTT-Ökosystems. High Table-Kernmitglieder, die diesen NFT besitzen, profitieren von exklusiven Vorteilen, darunter das kostenlose Prägen der PFP-Sammlung, Token-Airdrops, vorrangiger Zugang zu Alpha-Tests, NFTs in Sonderedition, zukünftige Privilegien in NFT-Serien, Zugang zu Offline-Events und mehr. TTT ist ein Beispiel dafür, wie NFTs das Spielerlebnis erheblich verbessern können, indem sie engagierten Spielern Nutzen und Belohnungen bieten. Mit Blick auf die Zukunft hat TTT bereits im Pre-Alpha-Stadium große Vorfreude geweckt. Mit der bevorstehenden Alpha-Version und der kürzlichen Einführung einer Flotte neuer Autos in TTTCity warten Spieler und die Gaming-Community gespannt darauf, was das vollwertige Spiel bieten wird. TTT steht als Leuchtturm der Innovation und Begeisterung und ist bereit, das Gaming mit seinem bahnbrechenden Gameplay, seiner Expertise und seinem zukunftsorientierten Ansatz für NFTs zu revolutionieren. Die Gaming-Community ist bereit für eine unvergessliche Reise in die virtuelle Welt von TTT.

Weiterlesen
Alpha Wave 3, Krypto-Investitionen, New Ganymede, Mobile Gaming und das Erbe der Innovation

Alpha Wave 3, Krypto-Investitionen, New Ganymede, Mobile Gaming und das Erbe der Innovation

Die Gaming-Landschaft entwickelt sich ständig weiter und die gestrigen Nachrichten brachten eine Fülle aufregender Updates und Trends. Oh Baby Games hat Alpha Wave 3 enthüllt und seinem beliebten Titel neue Level, Charaktere und Sammelelemente hinzugefügt. In der Welt des Krypto-Gaming sichern sich namhafte Persönlichkeiten wie Amitt Mahajan und Animoca Brands erhebliche Investitionen, was die Widerstandsfähigkeit des Marktes unterstreicht. Unterdessen gestaltet New Ganymede das Metaversum mit seinem einzigartigen Indie-Science-Fiction-Fantasy-MMOARPG neu. Mobile Gaming ist in vollem Gange: TCG Cross The Ages, Blast Royale, Mojo Melee, Zeedz, Gods Unchained und Coins Arcade führen neue Funktionen und Saisons ein. Schließlich stellt Gala Games Legacy vor, ein bahnbrechendes NFT-Geschäftssimulationsspiel. Tauchen Sie ein in das Gaming-Universum, während wir diese Top-Trends und -Entwicklungen erkunden. In der Gaming-Welt wimmelt es nur so von spannenden Updates und Entwicklungen, die Spielern auf der ganzen Welt viel bieten, worauf sie sich freuen können. Hier sind die fünf wichtigsten Play-to-Earn-Gaming-News-Highlights von gestern: Oh Baby Games steigert das Spielerlebnis: Oh Baby Games hat Alpha Wave 3 vorgestellt, das eine Vielzahl von Verbesserungen bietet. Spieler können jetzt neue Level wie OBK City und Steampunk erkunden und neue Herausforderungen, Charaktere und ultimative Fähigkeiten einführen. Die Hinzufügung eines Duo-Teammodus und eines Stickerbuchs verleiht dem Spiel einen Sammelaspekt. Das Feedback der Tester spielte eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung dieser wesentlichen Änderungen. Krypto-Startups gedeihen inmitten von Marktherausforderungen: Trotz Marktabschwüngen sichern sich Krypto-Startups erhebliche Investitionen. Amitt Mahajan, Mitschöpfer von Farmville, hat kürzlich 33 Millionen US-Dollar für die Entwicklung von Web3-Spielen gesammelt. Animoca Brands sicherte sich 20 Millionen US-Dollar für seine Mocaverse-Plattform. Blockchain Capital schloss einen 580-Millionen-Dollar-Fonds für Krypto-Gaming- und dezentrale Finanzprojekte ab, während andere Startups wie Bubblemaps und CoinScan ebenfalls erfolgreich Mittel einsammelten, was das anhaltende Wachstum des Krypto-Bereichs unterstreicht. New Ganymede bietet einzigartiges Metaverse-Erlebnis: New Ganymede, entwickelt von Metakey, führt ein einzigartiges Metaverse-Erlebnis ein. Es handelt sich um ein kostenlos spielbares Indie-Science-Fiction-Fantasy-MMOARPG, das in einer einzigartigen Zukunft spielt und den Schwerpunkt auf ein narratives Gameplay legt. Es wurde von Branchenveteranen und aufstrebenden Talenten in Australien entwickelt und verspricht eine Mischung aus Spannung und brillanter Erzählkunst. Mobile Gaming floriert mit Neuerscheinungen: Der Mobile-Gaming-Sektor boomt. TCG Cross The Ages befindet sich im letzten Vorverkauf der Mantris-Saison-2-Pakete, Blast Royale führt Bestenlisten-Wettbewerbe wieder ein, Mojo Melee kündigt seine kommende Staffel an und Zeedz startet bald seine öffentliche Alpha. Gods Unchained enthüllt seine zweite Staffel, Far Horizons, und Coins Arcade veranstaltet eine Promotion für TCG Splinterlands, die die dynamische Natur des mobilen Spielens zeigt. Gala Games stellt Legacy vor: Gala Games stellt Legacy vor, ein einzigartiges NFT-Spiel im Wirtschaftssimulationsgenre. Spieler können ihre Unternehmensimperien entwerfen, verwalten und handeln und dabei den Schwerpunkt auf Kreativität und strategisches Denken legen. Legacy bietet außerdem eine Plattform für Spielerinteraktionen, Allianzen und Wettbewerbe, wodurch das Spielerlebnis ansprechend und dynamisch wird. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Play-to-Earn-Gaming-Branche voller Innovationen ist, von neuen Spielveröffentlichungen und erheblichen Krypto-Startup-Investitionen bis hin zu innovativen Funktionen in bestehenden Spielen. Dieser dynamische und sich ständig weiterentwickelnde Sektor verspricht, die Spannung und das Engagement der Spieler aufrechtzuerhalten, und es stehen noch weitere aufregende Neuigkeiten an.

Weiterlesen
Wichtige Erkenntnisse und Herausforderungen vom Web3 Gaming Summit 2023

Wichtige Erkenntnisse und Herausforderungen vom Web3 Gaming Summit 2023

Der Web3 Gaming Summit 2023, der im Marina Bay Sands Hotel in Singapur stattfand, brachte Führungskräfte, Experten und Enthusiasten zusammen, um die Schnittstelle zwischen Blockchain-Technologie, NFTs und Gaming zu erkunden. Diese von ABGA und DeGame im Rahmen von TOKEN2049 organisierte Veranstaltung konzentrierte sich auf die Entwicklung des Web3-Gamings, einschließlich NFT-Integration, Token-Ökonomie, Benutzererfahrung sowie die Herausforderungen und Chancen in dieser sich schnell entwickelnden Landschaft. Der Gipfel begann mit Präsentationen von Linea, DeGame und Particle Network, die Licht auf das Linea-Gaming-Ökosystem werfen und den Weg für Diskussionen über modernste Technologien im Web3-Gaming ebnen. Im Finale des Hackathons wurden bahnbrechende Gaming-Produkte von Top-10-Teams vorgestellt und Innovationen im Web3-Gaming-Bereich hervorgehoben. An Tag 2 hielt Kevin Shao, CEO von ABGA, eine Keynote über kettenübergreifende Spiele und das Potenzial von KI im Gaming. Sébastien, COO von The Sandbox, sprach über die wachsende Affinität der Generation Z zu NFTs und dem Besitz digitaler Vermögenswerte. Führungskräfte wie Jake Liu von Planet Hares, Henry Ferr von MetaCene, Karen Kao von BoxTradEx und Jae Kim von Luniverse teilten Einblicke in die Langlebigkeit von Spielen und die Multichain-Infrastruktur und betonten den enormen Umfang von Web3-Gaming. Dreamer, Mitbegründer von Defi Kingdom, betonte die Herausforderungen und hohen Eintrittsbarrieren bei Blockchain-Spielen, während Lucaz Lee, CEO von Affyn, die Bedeutung der Priorisierung des Kundenerlebnisses betonte. William Guo, CEO von PlayEstates, erkannte die Marktpräsenz von Kartensammelspielen und die Notwendigkeit einer Zusammenarbeit, um Skalierbarkeitsprobleme anzugehen. Mary Ma, Mitbegründerin von MixMarvel, erwartet eine zunehmende Akzeptanz, da neue Technologien den Zugang zu Web3-Spielen vereinfachen. Vera, ein Sonderratsmitglied von Apecoin DAO, legte Wert darauf, das Publikum zu verstehen und eine geeignete Token-Wirtschaft zu entwerfen, die auf die Web3-Gaming-Community zugeschnitten ist. Die Zusammenarbeit erwies sich als wiederkehrendes Thema, wobei der Schwerpunkt auf der Lösung von Skalierbarkeitsproblemen und einem benutzerfreundlichen Spieldesign lag. Vertreter von Coinbase, OKX, Coin98 und Cryptomind diskutierten die Bedeutung eines unterhaltsamen Gameplays vor der Tokenisierung und betonten die Notwendigkeit, das Benutzererlebnis zu verbessern und NFTs nahtlos zu integrieren. Am Ende des Gipfels herrschte große Begeisterung über die Zukunft des Web3-Gamings, wobei Pioniere wie ABGA und DeGame dafür gewürdigt wurden, die Branche in vielversprechende Horizonte geführt zu haben. Die Veranstaltung zeigte das Potenzial und die Spannung, die Web3-Gaming für die Gaming-Branche mit sich bringt.

Weiterlesen
„Legacy“ von Peter Molyneux enthüllt: Blockchain-Gaming, NFTs und die Wiedergeburt eines Gaming-Visionärs

„Legacy“ von Peter Molyneux enthüllt: Blockchain-Gaming, NFTs und die Wiedergeburt eines Gaming-Visionärs

Peter Molyneux, eine bekannte Persönlichkeit der Spielebranche, bekannt für Titel wie Populous, Theme Park und Fable, hat mit seinem kommenden Spiel „Legacy“ einen bedeutenden Einstieg in die Welt der Blockchain-Technologie und NFTs geschafft. Gala Games, ein auf Web3- und NFT-Spiele spezialisiertes Unternehmen, wird dieses ehrgeizige Projekt veröffentlichen und das kreative Genie von Molyneux mit Blockchain-Innovation kombinieren, um ein einzigartiges Spielerlebnis zu bieten. Der Ruf von Molyneux hat im Laufe der Jahre sowohl Höhen als auch Tiefen erlebt. In den frühen Tagen seiner Karriere wurde er als visionärer Spieledesigner gefeiert, der Grenzen verschob und immersive Erlebnisse schuf. Allerdings kommt es bei Projekten wie „Curiosity: What's Inside The Cube?“ zu Kontroversen und unerfüllten Versprechen. und Godus führte zu Skepsis hinsichtlich seiner Fähigkeit, kreative Visionen umzusetzen. „Legacy“, entwickelt vom Studio 22 Cans von Molyneux, entwickelte sich zu einer überraschenden Erfolgsgeschichte und brachte im Vorverkauf über 13.000 Eth (ca. 54 Millionen US-Dollar) ein. Der Herausgeber Gala Games ist auf Web3- und NFT-Titel spezialisiert und bietet Spielern ein sicheres und nahtloses Spielerlebnis mit der Möglichkeit, In-Game-Gegenstände auf Sekundärmärkten wie OpenSea zu handeln. „Legacy“ konzentriert sich auf Eigenverantwortung, Kreativität und den Aufbau und die Verwaltung virtueller Unternehmen durch die Spieler im Spielland. Der Erfolg des Spiels ist bemerkenswert, insbesondere angesichts der Herausforderungen, denen sich der rückläufige NFT-Markt im Blockchain-Gaming-Bereich gegenübersieht. Gala Games, der Herausgeber, war jedoch mit internen Streitigkeiten und rechtlichen Problemen konfrontiert, was die Veröffentlichung des Spiels komplexer machte und Bedenken hinsichtlich seiner langfristigen Stabilität aufkommen ließ. „Legacy“ soll im Wettbewerb mit anderen großen Titeln wie Spider-Man 2 und Super Mario Bros. erscheinen, was seiner Veröffentlichungsstrategie eine interessante Dimension verleiht. Während das Spiel einige Features mit früheren Kreationen von Molyneux wie Fable und Dungeon Keeper gemeinsam hat, deutet die verlängerte Early-Access-Phase darauf hin, dass das geheime Projekt, das er zuvor angedeutet hat, etwas ganz anderes sein könnte. Eines der faszinierendsten Features des Spiels ist der virtuelle Immobilienmarkt, auf dem Spieler im Spiel Land kaufen und erschließen können. Dieser Aspekt hat große Aufmerksamkeit erregt, da In-Game-Eigenschaften für beträchtliche Beträge verkauft werden. Die Nachhaltigkeit des hohen Wertes dieser virtuellen Immobilien bleibt jedoch ungewiss. „Legacy“ zeigt auch die sich verändernde Landschaft der digitalen Wirtschaft in Videospielen, indem es Kryptowährungen, insbesondere LegacyCoin, in sein Gameplay einführt. Dies unterstreicht zusätzlich die sich entwickelnde Rolle von Blockchain und Kryptowährungen in der Spielebranche.

Weiterlesen
Staffel 2 von Gods Unchained, Monster Smash, Chaos Kingdom, Big Time Updates, Stella Fantasy und Legacy Unveiled

Staffel 2 von Gods Unchained, Monster Smash, Chaos Kingdom, Big Time Updates, Stella Fantasy und Legacy Unveiled

In diesem Artikel erkunden wir die mit Spannung erwartete zweite Staffel des bekannten Kartenspiels Gods Unchained mit dem Titel „Far Horizons“, die verbesserte Grafik und Gameplay-Änderungen bietet. Wir beschäftigen uns auch mit dem Halloween-Themenprogramm „Monster Smash“ der NFL Rivals und zeigen Trends bei In-Game-Währungen und ereignisgesteuertem Gameplay. TOWER Ecosystem stellt „Chaos Kingdom“ vor, ein Blockchain-basiertes Spiel, das den Aufstieg der NFT-Tokenisierung widerspiegelt. Der „Time’s End Blog“ von Big Time beleuchtet NFT-Animationen und die Einführung von Leihmöglichkeiten in Open Loot, während Stella Fantasy, ein Web3-Anime-Rollenspiel, die Integration von NFTs in Spiele demonstriert. Schließlich gibt Gala Games den Veröffentlichungstermin für „Legacy“ bekannt, ein Web3-Geschäftssimulationsspiel, bei dem Eigenverantwortung und Kreativität im Gaming im Vordergrund stehen. Begleiten Sie uns auf unserem Weg durch diese Trends und spannenden Entwicklungen in der Gaming-Welt. Wir erkunden die mit Spannung erwartete zweite Staffel des beliebten Kartenspiels Gods Unchained mit dem Titel „Far Horizons“, die erhebliche visuelle Verbesserungen, überarbeitete Götterkräfte und eine erweiterte Erzählung verspricht. Darüber hinaus zeichnet sich eine spannende Partnerschaft ab, die bei den Spielern für Vorfreude sorgt. Im Folgenden konzentrieren wir uns auf das neueste Angebot des NFL Rivals-Teams, das Halloween-Themenprogramm „Monster Smash“. Dieses Event führt die neue Spielwährung „Candy“ ein, die durch spannende wöchentliche Events verdient wird. Das Programm umfasst eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Süßes oder Saures, Helden- und Kostümpartys, die jeweils einzigartige Erlebnisse und Belohnungen bieten. Eine Liste legendärer Spieler, die schwer zu finden, aber in der Monster Smash-Reihe äußerst wertvoll sind, verleiht diesem aufregenden Event Tiefe. Das TOWER-Ökosystem kündigt die Ankunft von „Chaos Kingdom“ an, einem Web3-Spiel, das von den beliebten Crazy Defense Heroes inspiriert wurde. Spieler können sich auf Blockchain-basiertes Gameplay, Tokenisierung von In-Game-Assets im Polygon-Netzwerk und ein einzigartiges Bühnenauswahlsystem freuen. Die Einführung von NFTs und die Notwendigkeit, Karten zu prägen, tragen zur dynamischen Umgebung des Spiels bei. Im „Time's End Blog“ von Big Time entdecken wir aktuelle Updates, darunter Patch 0.27, der erhebliche Änderungen am frühen Spielerlebnis mit sich brachte. NFT-Animationen sind in Sicht, die den Spielern einen noch intensiveren Blick auf die Assets im Spiel bieten. Insbesondere die Einführung einer Mietoption in Open Loot eröffnet Spielern neue Möglichkeiten, auf einzigartige Gegenstände zuzugreifen, ohne sie direkt kaufen zu müssen. Stella Fantasy, ein Web3-Anime-Rollenspiel von Ring Games, bietet ein aufregendes Abenteuer mit wunderschöner Grafik und instanzbasiertem Gameplay. Spieler können Charaktere freischalten, NFT-Waifus verdienen und Kryptowährungsbelohnungen erhalten, ohne dass sie Kryptowährungen oder NFTs benötigen, um das Spiel zu genießen. Eine detaillierte Gameplay-Übersicht hebt die Vielfalt der verfügbaren Instanzen und Spielmodi hervor und macht es zu einer verlockenden Option für RPG-Enthusiasten. Schließlich gibt Gala Games den Veröffentlichungstermin für „Legacy“ bekannt, ein bahnbrechendes Web3-Wirtschaftssimulationsspiel, das in Zusammenarbeit mit Peter Molyneux und 22cans entwickelt wurde. „Legacy“ soll am 26. Oktober 2023 erscheinen und legt den Schwerpunkt auf Eigenverantwortung, Kreativität und Wettbewerb. Die GalaChain-Integration gewährleistet ein sicheres Gameplay und den Besitz von Vermögenswerten, während Wettbewerbe den Spielern die Chance bieten, Belohnungen zu gewinnen. Grundbesitzer erhalten Edelsteine für tägliche Anmeldungen, die die Teilnahme an Designwettbewerben ermöglichen, und Legacy Deed Keys ermöglichen es Partnern, echte Belohnungen zu verdienen. Diese Entwicklungen veranschaulichen gemeinsam die sich entwickelnde Landschaft des Web3-Gamings mit aufregenden Gameplay-Funktionen, NFT-Integration und innovativen Ansätzen zur Einbindung und Eigenverantwortung der Spieler. Spieler und Enthusiasten können sich in den kommenden Monaten auf die Entwicklung dieser Projekte freuen.

Weiterlesen
Gala Games-, Immutable- und Animoca-Marken – Pioniere und Innovatoren, die das Metaversum und die spielereigene Wirtschaft gestalten

Gala Games-, Immutable- und Animoca-Marken – Pioniere und Innovatoren, die das Metaversum und die spielereigene Wirtschaft gestalten

In der Welt des Blockchain- und NFT-Gamings haben sich drei prominente Akteure als Schlüsselfaktoren für das Wachstum und die Transformation der Branche herauskristallisiert. Gala Games, Immutable und Animoca Brands haben sich jeweils ihre einzigartigen Nischen erschlossen und einen deutlichen Eindruck im Metaversum und in den spielereigenen Volkswirtschaften hinterlassen. Gala Games, gegründet vom Visionär Eric Schiermeyer, steht an der Spitze der Neudefinition von Spielereigentum und dezentralem Gaming. Mit Titeln wie „Mirandus“ und „Fortified“ ermöglicht Gala Games den Spielern, In-Game-Assets wirklich zu besitzen und den Entwicklungsprozess zu beeinflussen. Da die Nachfrage nach spielereigenen Volkswirtschaften weiter steigt, hat sich Gala Games zu einem zentralen Akteur im Blockchain-Gaming-Ökosystem entwickelt. Immutable hingegen verfolgt einen etwas anderen Ansatz und konzentriert sich auf die Bereitstellung einer Layer-2-Lösung für NFTs und Blockchain-Gaming. Mit Ethereum als Rückgrat ermöglicht Immutable Entwicklern die schnelle Entwicklung und Skalierung ihrer Blockchain-Spiele. Beliebte Titel wie „Gods Unchained“ und „Guild of Guardians“ haben auf der Plattform von Immutable Erfolg gehabt und ihr Potenzial zur Revolutionierung der Spielebranche unter Beweis gestellt. Animoca Brands hat sich unter der Leitung des dynamischen CEO Robby Yung zu einem weltweit führenden Anbieter von digitaler Unterhaltung und Blockchain-Gaming entwickelt. Animoca Brands verfügt über ein vielfältiges Portfolio von über 450 Investitionen und widmet sich der Förderung digitaler Eigentumsrechte und dem Aufbau des Metaversums. Ihre strategischen Partnerschaften mit Unternehmen wie Sky Mavis (Axie Infinity) und der Besitz von The Sandbox und OpenSea haben sie zu einer ernst zu nehmenden Kraft im NFT-Bereich gemacht. Diese drei Einheiten haben ein gemeinsames Ziel: eine neue Ära des Gamings und des Besitzes digitaler Vermögenswerte einzuleiten. Während das Metaversum an Dynamik gewinnt, gestalten Gala Games, Immutable und Animoca Brands weiterhin die Zukunft des Blockchain-Gamings und bieten Spielern beispiellose Möglichkeiten für Besitz, Kreativität und finanziellen Gewinn. In einer Welt, in der NFTs und Blockchain-Technologie zunehmend in Mainstream-Gaming integriert werden, fungieren diese Unternehmen als Leuchttürme der Innovation und Pioniere bei der Suche nach dezentralen, spielerzentrierten Spielerlebnissen. Während sich die Branche weiterentwickelt, werden ihre Beiträge mit Sicherheit eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Gaming-Landschaft von morgen spielen.

Weiterlesen
PlayToEarnGames.com-Newsletter 16

PlayToEarnGames.com-Newsletter 16

In diesem wöchentlichen Newsletter tauchen wir in die dynamische Landschaft der Gaming-Branche ein und bieten eine detaillierte Untersuchung verschiedener Trends, Themen und Schlüsselakteure, die die Zukunft des Gamings prägen. In erster Linie heben wir das schnell wachsende Play-to-Earn (P2E)-Gaming-Phänomen hervor, bei dem sich Blockchain-Technologie mit traditionellem Gaming überschneidet. Wir präsentieren eine kuratierte Liste der 50 besten P2E-Spieletitel für 2024, komplett mit Expertenrezensionen, die Spielern einen Einblick in diese aufregende neue Dimension bieten. Der Artikel zeigt insbesondere die transformative Wirkung von NFT-Spielen auf, darunter renommierte Titel wie Axie Infinity, The Sandbox und Splinterlands, die das Spielerlebnis und das Konzept des Besitzes neu definieren. Der Artikel befasst sich auch mit branchenprägenden Entwicklungen. Meta steht beispielsweise für seine bahnbrechenden Fortschritte in der Virtual-Reality-Technologie (VR), die die Art und Weise, wie Gamer mit digitalen Welten interagieren, revolutionieren wird. Darüber hinaus beleuchtet der Artikel hochriskante DAO-Schlachten und strategische Allianzen, einschließlich der Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games, die Herausforderungen innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems meistern. Darüber hinaus wird der Aufstieg des Web3-Gamings im Detail untersucht, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, wie Blockchain, NFTs und dezentrale Prinzipien das Spielerlebnis und den Besitz von Spielern in virtuellen Welten revolutionieren. Der Artikel unterstreicht die entscheidende Rolle, die große Branchenakteure wie Microsoft, Tencent, Sony und Nintendo dabei spielen, diesen transformativen Wandel hin zu Dezentralisierung und Eigenverantwortung in der digitalen Landschaft voranzutreiben. Darüber hinaus werden die Leser in neue Gaming-Genres eingeführt, darunter Weltraum-MMORPGs und Blockchain-basierte Sammelkartenspiele (TCGs), was die große Vielfalt an Erfahrungen demonstriert, die Spielern in dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche zur Verfügung stehen. Um das Bild abzurunden, befasst sich der Artikel mit den finanziellen Aspekten des Gamings, mit Einblicken in die Integration von Kryptowährungen und den spannenden Aussichten des Play-to-Earn-Gamings. Spieler werden ermutigt, Möglichkeiten zum Besitzen, Sichern und Verdienen zu erkunden, während sie spielen, was die finanzielle Dimension des modernen Spielens unterstreicht. Insgesamt dient dieser Artikel als umfassender Leitfaden zu den spannenden Trends, innovativen Entwicklungen und einflussreichen Persönlichkeiten, die die Gaming-Branche vorantreiben. Ganz gleich, ob Sie ein erfahrener Spieler, ein Blockchain-Enthusiast oder einfach nur neugierig auf die Zukunft der interaktiven Unterhaltung sind, dieser Artikel bietet eine Fülle von Erkenntnissen, die Sie auf dem Laufenden halten und Sie in das sich ständig weiterentwickelnde Gaming-Universum einbeziehen.

Weiterlesen
Die jährliche Umfrage der Blockchain Game Alliance (BGA) und die Zusammenarbeit mit DappRadar prägen Blockchain Gaming in den Jahren 2023 und 2024

Die jährliche Umfrage der Blockchain Game Alliance (BGA) und die Zusammenarbeit mit DappRadar prägen Blockchain Gaming in den Jahren 2023 und 2024

Die Zukunft des Web3-Gamings wird von der Blockchain Game Alliance (BGA) gestaltet, einer globalen gemeinnützigen Organisation, die an der Spitze der Integration der Blockchain-Technologie in die Gaming-Branche steht. Die 2018 gegründete BGA spielt eine zentrale Rolle, indem sie Branchenexperten und Entwickler zusammenbringt, um die Zusammenarbeit zu fördern, Wissen auszutauschen und Branchenstandards zu setzen. Eine der bemerkenswertesten Initiativen der BGA ist ihre jährliche „State of the Industry Survey“, die bereits im dritten Jahr stattfindet und das Engagement der Organisation für die Erleichterung der Zusammenarbeit und vielfältiger Perspektiven innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems unterstreicht. Diese Umfrage dient als wichtiges Instrument, um Einblicke in den aktuellen Stand, die jüngsten Entwicklungen und mögliche zukünftige Entwicklungen der Blockchain-Gaming-Branche zu gewinnen. Es behandelt wichtige Themen wie Akzeptanz, Wachstum, Karrieretrends und Innovation. Um den Erfolg sicherzustellen, arbeitet die BGA mit Emfarsis, einem Web3-Beratungsunternehmen, zusammen, um die Umfrageergebnisse zu verwalten und zu analysieren, was in einem umfassenden Bericht endet. Was die BGA auszeichnet, ist ihre Inklusivität, da sie die Einladung zur Umfrage auf Fachleute aus verschiedenen Bereichen des Blockchain-Gaming-Sektors ausdehnt, darunter Gründer, Entwickler, Verleger, Risikokapitalgeber sowie Personen, die in den Bereichen Recht, Finanzen, Marketing und Öffentlichkeit tätig sind Beziehungsrollen. Darüber hinaus erkennt die BGA die Bedeutung der Medienperspektiven für die Gestaltung der Erzählung der sich entwickelnden Blockchain-Gaming-Landschaft an und lädt daher Journalisten und Content-Ersteller ein, die über Blockchain-Gaming berichten. E-Sport-Spieler gelten ebenfalls als wichtige Teilnehmer der Umfrage, was die Schnittstelle zwischen E-Sport und Blockchain-Technologie in der Gaming-Welt hervorhebt. Um ihre Erkenntnisse zu erweitern, arbeitet die BGA strategisch mit DappRadar zusammen, einem führenden Akteur im Blockchain-Bereich. DappRadar stellt in Zusammenarbeit mit Emfarsis wichtige Daten zu Finanzierung, On-Chain-Aktivitäten und Teilnahme an Blockchain-Spielen über verschiedene Protokolle hinweg bereit und verstärkt so die Wirkung der Umfrage und fördert ein tieferes Verständnis der Blockchain-Gaming-Landschaft. Über die jährliche Umfrage hinaus fördert die BGA aktiv das Branchenwachstum durch eine Reihe von Aktivitäten und Veranstaltungen, die darauf abzielen, ihre Mitglieder zu unterstützen und die Zusammenarbeit innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems zu fördern. Die Allianz beteiligt sich strategisch an bedeutenden Konferenzen und Veranstaltungen wie GDC in San Francisco, Consensus in Austin, Gamescom in Köln, TOKEN2049 in Singapur und GamesBeat Next in San Francisco. Diese Veranstaltungen dienen BGA-Mitgliedern als Plattform zur Präsentation ihrer Spiele, Produkte und Dienstleistungen, erhöhen ihre Sichtbarkeit und erleichtern Networking-Möglichkeiten innerhalb der Branche. Darüber hinaus nutzt die BGA Online-Plattformen wie Telegram und Discord, um private Gruppen für ihre Mitglieder zu erstellen und so sinnvolle Diskussionen, gemeinsame Projekte und Updates zu den neuesten Entwicklungen im Blockchain-Gaming-Bereich zu ermöglichen. Dieser Ansatz steht im Einklang mit dem übergeordneten Ziel der BGA, ein kollaboratives, gemeinschaftsorientiertes Umfeld zu fördern. Die Vorfreude auf die Veröffentlichung des Berichts „State of the Industry Survey“ Mitte Dezember 2023 steigt, eine Gemeinschaftsinitiative von BGA, Emfarsis und DappRadar. Dieser Bericht soll als umfassende und wertvolle Ressource für Interessenvertreter der Branche dienen. Der proaktive Ansatz der BGA zum Verständnis der Branchendynamik sowie ihr Engagement für Inklusivität und datengesteuerte Entscheidungsfindung positionieren sie als leuchtendes Beispiel für effektive Zusammenarbeit, Innovation und Community-Engagement im Blockchain-Gaming-Sektor. Die jährliche Umfrage und der kommende Bericht 2023 unterstreichen das unerschütterliche Engagement der BGA, die Blockchain-Gaming-Branche voranzutreiben und ihre vielversprechende Zukunft zu gestalten.

Weiterlesen
Spielen Sie Beyond – Entdecken Sie 18 Top-Blockchain-Spiele auf Sui, von Legend of Arcadia bis Final Stardust

Spielen Sie Beyond – Entdecken Sie 18 Top-Blockchain-Spiele auf Sui, von Legend of Arcadia bis Final Stardust

Betreten Sie die Welt der Gaming-Revolution der Sui-Blockchain mit Play Beyond, einem hochmodernen Web3-Gaming-Gateway, das von Mysten Labs eingeführt wurde. In diesem Artikel befassen wir uns mit der Gaming-Landschaft im Jahr 2023, in der der Schwerpunkt eher auf Unterhaltung als auf den Feinheiten der Kryptowährung liegt. Play Beyond bietet eine kuratierte Auswahl von 18 NFT-basierten Spielen aus verschiedenen Genres, darunter Legend of Arcadia (ein GameFi-Kartenspiel), Bushi (ein geschicklichkeitsgesteuerter Third-Person-Shooter) und Panzerdogs (ein spielerisch zu verdienender Panzerschläger). , Cosmocadia (ein kollaboratives Farmspiel) und Final Stardust (ein bahnbrechendes Web3-Abenteuer). Entdecken Sie, wie diese Titel die Zukunft des Blockchain-Gamings prägen. Mysten Labs hat Play Beyond eingeführt, ein Web3-Gaming-Gateway, das das Potenzial der Sui-Blockchain demonstrieren soll. Play Beyond dient als Drehscheibe für Spieler und bietet Zugriff auf verschiedene NFT-basierte Spiele auf der Sui-Blockchain sowie Bildungsressourcen für Entwickler. Die Plattform betont insbesondere, dass Spieler keine Kenntnisse über Kryptowährungen benötigen, um die Spiele genießen zu können, was dem Trend von 2023 entspricht, sich auf den Unterhaltungswert und nicht auf die zugrunde liegende Technologie zu konzentrieren. Bei seinem Start im Mai 2023 zusammen mit dem Sui-Mainnet stellte Play Beyond ein Portfolio von 18 erstklassigen Blockchain-Spielen aus verschiedenen Genres vor. Zu diesen Spielen gehören Titel wie Legend of Arcadia, Bushi, Panzerdogs, Cosmocadia und Final Stardust. Legend of Arcadia (LOA) ist ein mehrkettiges, kostenloses Kartenspiel, das GameFi 2.0-Konzepte integriert und Action- und Strategie-Gameplay bietet. LOA verfügt über eine engagierte Community, die von über vierzig Gaming-Gilden unterstützt wird. Das Spiel bietet sechs Spielstile, sowohl Spieler-gegen-Spieler-Modi (PvP) als auch Spieler-gegen-Umgebung-Modi (PvE), eine fesselnde Erzählung, eine lukrative In-Game-Wirtschaft und ein fortschrittliches Hero-NFT-Upgrade-System. Bushi ist ein kompetitives Third-Person-Shooter-Spiel mit Schwerpunkt auf Parkour- und Samurai-Kämpfen. Ziel ist es, das erste Spiel zu sein, das die Unreal Engine 5 nutzt, und ist stolz auf eine hohe Fähigkeitsgrenze und eine niedrige Lernkurve, wodurch es einem breiten Gaming-Publikum zugänglich gemacht wird. Panzerdogs ist ein Online-Panzerschläger mit einer Play-to-Earn-Struktur. Spieler verwenden NFT-Avatare, um einzigartige Panzer zu entwerfen und zu bauen und in verschiedenen Modi an Kämpfen gegen andere Spieler teilzunehmen. Strategie und Taktik sind für den Erfolg von entscheidender Bedeutung, da die Spieler ihre NFT-Panzer und -Hunde zum Sieg steuern müssen. Cosmocadia ist ein Landwirtschaftsspiel, bei dem Spieler zusammenarbeiten, um Gemeinschaften durch Landwirtschaft, Fischerei, Bau und Dekoration zu erweitern. Es gibt der Gamifizierung Vorrang vor technischen Blockchain-Aspekten, wobei Avatare die Spieler repräsentieren und ein Seltenheitssystem die Spielvorteile beeinflusst. Die soziale Interaktion zwischen den Spielern steht im Mittelpunkt des Spiels. Final Stardust ist ein bahnbrechendes Web3-Spiel, das Elemente aus Rollenspiel, Abenteuer und Rätsellösung kombiniert. Spieler übernehmen die Rolle eines Weltraumforschers und begeben sich auf gefährliche Quests, die ein fesselndes und visuell atemberaubendes Spielerlebnis bieten. Ziel von Play Beyond Gateway ist es, den Spielern ein äußerst immersives und wettbewerbsorientiertes Spielerlebnis zu bieten und gleichzeitig die Spielerbasis dieser innovativen Blockchain-Spiele zu vergrößern.

Weiterlesen
NFT-Spiele: Häufig gestellte Fragen, Trends und wie man im Jahr 2024 spielt und verdient

NFT-Spiele: Häufig gestellte Fragen, Trends und wie man im Jahr 2024 spielt und verdient

NFT-Spiele erklären mit Antworten auf häufig gestellte Fragen (FAQ), aufkommende Trends und Strategien zum Spielen und Verdienen im Jahr 2024. NFT-Spiele, bei denen Titel wie Axie Infinity, The Sandbox und Splinterlands die Spielelandschaft neu gestalten. In diesem umfassenden Leitfaden geben wir Ihnen nicht nur Einblicke in die neuesten Trends im Blockchain-Gaming, sondern bieten auch die umfangreichsten verfügbaren FAQs zu NFT-Spielen. Erkunden Sie dieses transformative Reich, komplett mit Antworten auf häufige Fragen, aufkommende Trends und Strategien zum Spielen und Verdienen im Jahr 2024. Egal, ob Sie ein erfahrener NFT-Spieler oder ein neugieriger Neuling sind, dieser Artikel vermittelt Ihnen das nötige Wissen, um sich in der aufregenden Welt zurechtzufinden von NFT-Spielen mit Zuversicht. Willkommen in der dynamischen Welt der NFT-Spiele, in der die Konvergenz von Blockchain-Technologie und Gaming sowohl die virtuelle als auch die reale Welt verändert. Im Jahr 2023 werden die Trends in der Gaming-Branche eindeutig durch den Aufstieg von Non-Fungible Tokens (NFTs) bestimmt. Titel wie Axie Infinity, The Sandbox, Splinterlands und Sorare sind bei Spielern und Investoren gleichermaßen zu bekannten Namen geworden. NFT-Spiele verändern die Art und Weise, wie Spieler mit digitalen Assets interagieren, und bieten beispiellose Möglichkeiten für Verdienst und Eigentum in virtuellen Bereichen. In diesem Artikel begeben wir uns auf eine Reise durch dieses florierende NFT-Gaming-Ökosystem und erkunden die neuesten Trends, Schlüsseltitel und neue Möglichkeiten, die die Regeln der Gaming-Landschaft neu schreiben. In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft der Gaming-Branche rückt ein transformativer Trend in den Mittelpunkt: Non-Fungible Tokens (NFTs) und ihre tiefgreifenden Auswirkungen auf Gaming, Erträge und die Zukunft virtueller Vermögenswerte. Dieser umfassende Artikel befasst sich mit der dynamischen Welt der NFT-Spiele und bietet eine detaillierte Untersuchung der neuesten Trends, Schlüsseltitel und neuen Möglichkeiten, die die Gaming-Landschaft im Jahr 2023 neu gestalten werden. NFT-Spiele, die auf der Blockchain-Technologie basieren, haben die Art und Weise, wie Spieler interagieren, revolutioniert mit digitalen Assets innerhalb des Gaming-Ökosystems. Diese einzigartigen Token unterstützen das Gameplay, regeln Regeln und bestimmen, wie Spieler durch diese virtuellen Welten navigieren. Spieler können NFTs jetzt verwenden, um Charaktere zu erstellen, Gegenstände im Spiel zu erwerben und sogar mit diesen digitalen Vermögenswerten zu handeln, was das Spielen zu einem lukrativen Unterfangen macht. Eine vielfältige Auswahl an NFT-Spielen wie Axie Infinity, The Sandbox, Splinterlands, Sorare und Star Atlas stehen an der Spitze dieser Gaming-Revolution und bieten Spielern beispiellose Möglichkeiten, durch Gameplay echten Mehrwert zu erzielen. Der Artikel würdigt die wachsende Beliebtheit von NFT-Spielen, wobei Axie Infinity mit unglaublichen 2,8 Millionen täglich aktiven Spielern an der Spitze steht. Dieses Play-to-Earn-Spiel ermöglicht es Spielern, AXS-Tokens zu sammeln, was den NFT-Gaming-Rausch weiter anheizt. Auch andere Titel wie The Sandbox und Sorare tragen zur steigenden Beliebtheit von NFT-Gaming bei und festigen die Beständigkeit des Trends. Da Spieler zunehmend das Verdienstpotenzial von NFT-Spielen erkennen, erkunden sie verschiedene Möglichkeiten, ihre Spielerlebnisse zu monetarisieren. Play-to-Earn-NFT-Spiele, ein wichtiger Teilbereich dieses Ökosystems, ermöglichen es Spielern, durch die Teilnahme an In-Game-Aktivitäten native Token und NFTs zu verdienen. Darüber hinaus können Spieler den Handel mit NFTs wagen, seltene digitale Assets sammeln, an Turnieren teilnehmen und sogar In-Game-Kunstwerke oder Charakter-Assets verkaufen. Diese vielfältigen Verdienstmöglichkeiten haben NFT-Spiele über die bloße Unterhaltung hinaus gehoben und sie in einkommensgenerierende Plattformen verwandelt. Es ist jedoch wichtig, die mit dieser aufstrebenden Branche verbundenen Risiken anzuerkennen. Während die Blockchain-Technologie die Authentizität und Knappheit von NFTs gewährleistet, führt sie auch zu Volatilität, Betrug, Hacking und rechtlichen Unsicherheiten. Um diese Herausforderungen zu meistern, müssen Spieler und Investoren beim Umgang mit NFTs informiert bleiben, Vorsicht walten lassen und die gebotene Sorgfalt walten lassen. Trotz dieser Herausforderungen überwiegen die Vorteile von NFT-Spielen bei weitem die Nachteile. Spieler genießen das volle Eigentum an In-Game-Assets, dezentralisierten virtuellen Immobilien und den verlockenden Spiel-zu-Verdienen-Mechaniken. Entwickler profitieren von der tokenisierten Spieleentwicklung, und Schöpfer können ihre Arbeit als NFTs tokenisieren und so Lizenzgebühren für ihre Beiträge verdienen. Allerdings stellen hohe Einstiegskosten, Marktvolatilität und potenzielle Betrügereien Hindernisse dar, die Spieler und Investoren überwinden müssen. Der Artikel beleuchtet auch die umfassenderen Auswirkungen von NFTs auf die Gaming-Branche und betont deren zunehmende Bedeutung. Web3-Gaming-Assets, die eng mit NFTs verknüpft sind, bieten eine einzigartige virtuelle Wirtschaft und lassen den globalen Blockchain-Gaming-Markt von 4,6 Milliarden US-Dollar im Jahr 2022 auf voraussichtlich 65,7 Milliarden US-Dollar im Jahr 2027 ansteigen. Dieses exponentielle Wachstum verdeutlicht die zentrale Rolle von NFTs und ihr transformatives Potenzial. Insbesondere öffnet die Zugänglichkeit der NFT-Erstellung Türen für Einzelpersonen aus verschiedenen Bereichen, von Künstlern und Musikern bis hin zu Spieleentwicklern und Content-Erstellern. Diese Demokratisierung ermöglicht es Einzelpersonen, am NFT-Ökosystem teilzunehmen und dazu beizutragen, wodurch seine Reichweite und Wirkung erweitert wird. Der Artikel befasst sich auch mit den beliebtesten Arten von NFTs, wobei sich digitale Sammlerstücke zu äußerst gefragten Vermögenswerten entwickeln. Diese Token stellen oft einzigartige Gegenstände oder Erlebnisse dar und erzielen auf dem Markt Spitzenpreise. Darüber hinaus hat der NFT-Markt einige erstaunliche Verkäufe erlebt, wobei „The Merge“ den Titel des teuersten jemals verkauften NFT errang und im Dezember 2021 beachtliche 91,8 Millionen US-Dollar einbrachte , erwartet Sie eine Reihe spannender Möglichkeiten. Spiele wie Chimpzee, Ecoterra und Tamadoge bieten ein erhebliches Verdienstpotenzial, vom Beitrag zum Umweltschutz bis hin zur Nutzung von Meme-inspirierten Münzen zur Stromversorgung von Ökosystemen. Diese Titel bieten Spielern verschiedene Möglichkeiten, ihre Fähigkeiten und Investitionen zu monetarisieren. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass NFT-Spiele eine transformative Kraft in der Spielebranche darstellen und Spielern, Entwicklern und Investoren ein Tor zu einer neuen Dimension digitaler Erlebnisse bieten. Da die Blockchain-Technologie immer ausgereifter wird und sich das Gaming weiterentwickelt, werden NFTs voraussichtlich eine immer einflussreichere Rolle spielen. Egal, ob Sie ein engagierter Gamer, ein aufstrebender Entwickler oder ein versierter Investor sind, das NFT-Gaming-Ökosystem lädt Sie ein, die Zukunft virtueller Vermögenswerte zu erkunden, zu erschaffen und sich auf eine spannende Reise in sie zu begeben.

Weiterlesen
Next Level Gaming: Die Finanzierung von Fableborne, die technischen Fortschritte von Yuga Labs, der NFT-Marktplatz von PayPal, die zweite Staffel von Gods Unchained, die legendären Ringe von The Fabled und der Blockchain-Übergang von Snook

Next Level Gaming: Die Finanzierung von Fableborne, die technischen Fortschritte von Yuga Labs, der NFT-Marktplatz von PayPal, die zweite Staffel von Gods Unchained, die legendären Ringe von The Fabled und der Blockchain-Übergang von Snook

Entdecken Sie die neuesten Gaming-Highlights mit der Finanzierung von Fableborne, der Technologie von Yuga Labs, dem NFT-Markt von PayPal, Gods Unchained Staffel 2 und mehr! In der Videospielbranche stehen spannende Trends und Innovationen im Mittelpunkt. Fableborne, angeführt von visionären Entwicklern, sichert sich eine beträchtliche Steigerung von 7,8 Millionen US-Dollar und verspricht bahnbrechende Fortschritte beim strategischen Basisaufbau und beim Action-RPG-Raiding. Unterdessen verbindet die neueste Veröffentlichung von Yuga Labs, „Legends of the Mara“, Vorfreude mit technischem Können und führt die Improbable M²-Technologie für immersive gemeinschaftliche Interaktionen ein. PayPal, ein Finanzriese, betritt mutig den Blockchain- und NFT-Bereich und gestaltet Transaktionen mit digitalen Vermögenswerten neu. Gods Unchained bereitet sich mit visuellen Upgrades und strategischen Partnerschaften auf die zweite Staffel vor, während Snook Pionierarbeit beim Spielen um Geld auf der Arbitrum-Blockchain leistet und das Spielerlebnis neu definiert. Entdecken Sie diese und weitere Trends, während wir in die aufregenden Veränderungen eintauchen, die die Gaming-Welt erobern. Die Gaming-Branche erlebt derzeit erhebliche Veränderungen und Entwicklungen bei verschiedenen Spielen und Plattformen. Fablebornes Wachstum: Fableborne hat sich erfolgreich eine Finanzierung in Höhe von 7,8 Millionen US-Dollar gesichert, die das Spielerlebnis voraussichtlich verbessern wird, insbesondere in den Bereichen strategischer Basisaufbau und Action-RPG-Raiding. Der Kapitalzufluss wird als Signal für innovative Fortschritte gewertet. Darüber hinaus hat Fableborne in diesem Jahr acht umfangreiche Updates herausgebracht und damit sein Gaming-Portfolio erweitert. Die kommende Pxion League verspricht spannende Turniere mit hohen Belohnungen, darunter seltene NFTs und exklusive Wettbewerbe, die für den 4. Oktober geplant sind. Legends of the Mara-Debüt: Das Spiel Legends of the Mara von Yuga Labs sorgte bei seiner Veröffentlichung am 26. September für große Vorfreude. Aufgrund der hohen Nachfrage gab es jedoch technische Probleme, insbesondere im Spielmodus „Shattered Defense“. Dennoch stellte das Spiel seine technischen Fähigkeiten mit der Einführung der Improbable M²-Technologie unter Beweis, die einzigartige gemeinschaftliche Interaktionen in der Kette ermöglichte. Yuga Labs setzt sich weiterhin für die Verbesserung der Benutzererfahrungen und die Weiterentwicklung seines Otherside Metaverse ein, wobei Otherside Vessels auf OpenSea an Bedeutung gewinnt. PayPals Blockchain- und NFT-Einstieg: PayPal wagt sich mit Plänen für einen neuen NFT-Marktplatz und einem angemeldeten Patent, das verspricht, Transaktionen mit digitalen Vermögenswerten zu revolutionieren, in den Blockchain- und NFT-Bereich vor. Dies stellt einen bedeutenden Schritt nach der Einführung seines Stablecoins PYUSD dar und zeigt ein wachsendes Interesse an der Blockchain-Technologie. PayPal zielt darauf ab, verschiedene Transaktionen zu unterstützen und Benutzern weltweit eine bessere Zugänglichkeit zu bieten, einschließlich fraktionierter Käufe, Urheber-Lizenzgebühren und DAOs. Dieser Schritt könnte tiefgreifende Auswirkungen auf die digitale Asset-Landschaft haben und unterstreicht das Engagement von PayPal für die Blockchain-Technologie. Gods Unchained Staffel 2: Gods Unchained soll in Staffel 2 ein verbessertes Erlebnis bieten, mit visuellen Verbesserungen für die Götter im Spiel und Änderungen an den Kräften der Götter, die den Spielern neue strategische Möglichkeiten versprechen. Außerdem ist eine große Erweiterung in Planung, die neue Hintergrundgeschichten, Karten und Kunstwerke mit sich bringt. Die Einführung eines Content-Creator-Programms und strategischer Partnerschaften zielt darauf ab, die Community zu erweitern, den Spielern mehr zu bieten und sowohl neue als auch bestehende Spieler anzulocken. Die legendären Ringe von The Fabled: The Fabled hat Registrierungen eröffnet und bietet Spielern die Chance, legendäre Ringe zu gewinnen. Um ihre Chancen zu erhöhen, werden die Teilnehmer aufgefordert, sich zu registrieren und sich in den sozialen Medien zu engagieren. Das Spiel spielt in einer chaotischen Welt, in der sagenumwobene Wesen verschiedene Dimensionen erkunden und kämpfen, die durch die dunkle Macht, den Abgrund, verbunden sind. Spieler sind eingeladen, diese Welten zu entdecken, sich gewaltigen Feinden zu stellen und unterwegs Schätze zu entdecken. Snooks Play-to-Earn auf der Arbitrum-Blockchain: Snook, ein von Nokias Snake inspiriertes Multiplayer-Spiel, hat mit der Einführung auf der Arbitrum-Blockchain einen bedeutenden Schritt gemacht. Es akzeptiert jetzt den Stablecoin $USDC und verbessert so die Zugänglichkeit für Spieler. Das einzigartige Play-to-Earn-Modell von Snook nutzt NFTs zur Darstellung von Spielcharakteren und gewährt den Spielern echtes Eigentum und die Möglichkeit, sie auf dem Sekundärmarkt zu handeln. Charaktererfolge werden dauerhaft in der Blockchain aufgezeichnet, was ihren Wert erhöht und Spieler dazu anregt, sich zu verbessern und an verschiedenen Aktivitäten im Spiel teilzunehmen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Spielebranche derzeit eine Welle von Innovationen und Verbesserungen erlebt, wobei Unternehmen wie Fableborne und Yuga Labs an der Spitze dieser Entwicklungen stehen. Diese Änderungen sollen Spielern weltweit ein reichhaltigeres und ansprechenderes Spielerlebnis bieten. Seien Sie gespannt auf weitere Updates und Fortschritte in dieser dynamischen Branche.

Weiterlesen
Wie Web3, unterstützt von Microsoft und Tencent, Spielern Besitz, Belohnungen und Verdienstmöglichkeiten bietet

Wie Web3, unterstützt von Microsoft und Tencent, Spielern Besitz, Belohnungen und Verdienstmöglichkeiten bietet

Der Artikel diskutiert die Entstehung von Web3, einem dezentralen Paradigmenwechsel in der Internetlandschaft, der große Aufmerksamkeit bei großen Akteuren der Spielebranche, darunter Microsoft, Tencent, Sony und Nintendo, auf sich gezogen hat. Web3 stellt eine Abkehr vom zentralisierten Charakter früherer Internet-Iterationen dar, wobei die Blockchain-Technologie diese Dezentralisierung ermöglicht und ein breites Interesse an seinen potenziellen Anwendungen weckt. Der Artikel untersucht die Beteiligung prominenter Technologiegiganten im Web3-Bereich, die jeweils einzigartige Strategien anwenden, um sich in diesem aufstrebenden Bereich zurechtzufinden. Microsoft hat beispielsweise eine strategische Investition in WeMade, ein Blockchain-basiertes Gaming-Unternehmen, getätigt und sich so positioniert, um potenzielle Probleme innerhalb von Blockchain-Gaming-Projekten anzugehen. Tencent und Unity Software konzentrieren sich auf die Entwicklung der für Blockchain-Projekte erforderlichen Infrastruktur und signalisieren damit ihr Engagement für die Förderung des Wachstums in der Branche. Eine zentrale Herausforderung beim Web3-Gaming besteht darin, die richtige Balance zwischen „Spielen“ und „Verdienen“ zu finden. Experten auf diesem Gebiet, wie Tiffany Dong von der Solana Foundation und Chang von Ava Labs, betonen die Notwendigkeit, Blockchain-Elemente in Spiele zu integrieren, um den Besitz von In-Game-Gegenständen sicherzustellen, Belohnungen für das Spielen anzubieten und Zahlungssysteme für Entwickler und Modder einzurichten . Das Erreichen dieses Gleichgewichts ist für die Zukunft der Branche von entscheidender Bedeutung. Trotz der Volatilität des Kryptowährungsmarktes hat die Spielebranche durch die Einführung von Web3 Widerstandsfähigkeit bewiesen. Aufgrund von Bedenken hinsichtlich der Skalierbarkeit, regulatorischer Unsicherheiten, der Marktakzeptanz und früherer Sicherheitsverstöße ist jedoch eine vorsichtige Einführung erkennbar. Große Videospielunternehmen prüfen sorgfältig die Risiken und Vorteile, bevor sie die Blockchain-Technologie vollständig in ihre Spiele integrieren. Aktuelle Daten von CoinGecko deuten auf einen bemerkenswerten Trend hin: 72 % der führenden Videospielunternehmen wagen sich in den Web3-Bereich. Diese Statistik unterstreicht die wachsende Bedeutung von Web3 in der Gaming-Branche. Mit Blick auf die Zukunft scheint die Zukunft von Web3 im Gaming trotz möglicher Hindernisse vielversprechend. Die Beteiligung großer Technologieunternehmen unterstreicht ihre Bedeutung, während sich die Branche mit der Herausforderung auseinandersetzt, Gameplay und wirtschaftliche Anreize in Einklang zu bringen. Strategische Investitionen werden wahrscheinlich die Integration von Web3 in die Gaming-Welt prägen, und die Bereitschaft der Gaming-Branche, Web3 zu übernehmen, deutet auf ein transformatives Potenzial für digitale Ökosysteme hin. Die Kombination aus Blockchain-Technologie und Gaming dürfte neue Grenzen eröffnen und den Weg für eine dezentrale und kreative Zukunft ebnen.

Weiterlesen
Spielen, um Krypto zu verdienen: Spielen Sie mit NFTs und Kryptowährung, um durch Spielen Belohnungen zu verdienen

Spielen, um Krypto zu verdienen: Spielen Sie mit NFTs und Kryptowährung, um durch Spielen Belohnungen zu verdienen

Im Artikel mit dem Titel „Play to Earn Crypto: Playing with NFTs and Cryptocurrency To Earn Rewards through Gaming“ tauchen wir ein in die aufregende Welt der Play To Earn (P2E)-Spiele, einem sich schnell entwickelnden Genre, das Gaming mit dem Potenzial für echtes Spielen verbindet. weltweite finanzielle Belohnungen. Während wir diese dynamische Landschaft erkunden, tauchen mehrere wichtige Trends und Themen auf. Der Artikel beginnt damit, den Lesern das Konzept der Play To Earn-Spiele vorzustellen und bemerkenswerte Titel wie „Axie Infinity“, „The Sandbox“ und „Splinterlands“ hervorzuheben. Diese Spiele haben aufgrund ihrer innovativen Spielmechanik große Aufmerksamkeit erregt, die es Spielern ermöglicht, wertvolle NFTs und Kryptowährungen zu verdienen, während sie in fesselnde virtuelle Welten eintauchen. Der erste Trend, den wir untersuchen, ist die steigende Popularität von „Axie Infinity“, einem Pokemon-ähnlichen P2E-Spiel, das von Sky Mavis entwickelt wurde. Spieler sammeln, züchten und bekämpfen einzigartige Kreaturen, sogenannte Axies, bei denen es sich um NFTs mit unterschiedlichen Attributen und Fähigkeiten handelt. „Axie Infinity“ ist zum Aushängeschild der Play To Earn-Bewegung geworden und zeigt, wie die Blockchain-Technologie Gamern die Möglichkeit geben kann, ihre Leidenschaft in Gewinn umzuwandeln. Als nächstes tauchen wir in „The Sandbox“ ein, eine von Pixelmatic entwickelte Plattform für benutzergenerierte Inhalte. Diese Plattform ermöglicht es Spielern, ihre Spielerlebnisse in einer virtuellen Welt zu erstellen, zu besitzen und zu monetarisieren. Dies ist ein Beweis für den wachsenden Trend zu benutzergenerierten Inhalten und NFT-Marktplätzen, auf denen Spieler digitale Assets entwerfen und handeln können und dabei Kreativität und finanzielles Potenzial kombinieren. „Splinterlands“, ein von Steem Monsters entwickeltes digitales Sammelkartenspiel, steht im Mittelpunkt, wenn wir sein strategisches Gameplay und die Integration von NFTs untersuchen. Spieler sammeln und tauschen Karten, die Kreaturen darstellen, nehmen an Schlachten teil und verdienen Krypto-Belohnungen. Dieses Spiel ist ein Beispiel für die Verschmelzung traditioneller Spielgenres mit der Blockchain-Technologie. Im weiteren Verlauf beschäftigen wir uns mit „Decentraland“, einem virtuellen Metaversum, das von Decentraland DAO entwickelt wurde. In dieser Open-World-Umgebung können Benutzer mithilfe der Kryptowährung MANA virtuelle Landparzellen kaufen, verkaufen und erschließen. Der Trend zu Blockchain-basierten virtuellen Immobilien ist auf dem Vormarsch und ermöglicht Benutzern die Teilnahme an einer dezentralen Wirtschaft innerhalb des Metaversums. „Illuvium“ erweist sich als weiterer Trendsetter und bietet ein RPG-Abenteuer, bei dem Spieler als Illuvials bekannte Kreaturen, die ebenfalls NFTs sind, fangen und bekämpfen. Dieses Spiel kombiniert auf einzigartige Weise Gameplay und NFT-Sammlung und richtet sich sowohl an Gaming-Enthusiasten als auch an Sammler. „Revv Racing“, ein Blockchain-basiertes Rennspiel von Animoca Brands, zeigt, wie In-Game-Assets als NFTs tokenisiert werden können. Dieser Trend unterstreicht das Potenzial für Spieler, ihre digitalen Vermögenswerte auf Blockchain-Marktplätzen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln und so virtuellen Gegenständen eine neue Wertebene zu verleihen. Der Artikel geht auch auf die Legitimität von Play To Earn-Kryptospielen ein und betont, wie wichtig es ist, Forschung durchzuführen, um Authentizität und Marktfähigkeit sicherzustellen. Die durch die Blockchain-Technologie gebotene Transparenz hat die Glaubwürdigkeit dieser Spiele erhöht, dennoch ist weiterhin Vorsicht geboten. Als Ergänzung zum Play To Earn-Gaming stellt der Artikel verschiedene Krypto-Earn-Apps wie Crypto.com, Kraken, Gemini und Huobi vor. Diese Apps bieten Benutzern zusätzliche Möglichkeiten, Kryptowährungen durch Aktivitäten wie Abstecken und Handeln anzusammeln. Abschließend unterstreicht der Artikel die transformative Kraft von Play To Earn-Spielen, die die Spielebranche neu gestalten, indem sie es Spielern ermöglichen, nicht nur immersive Erlebnisse zu genießen, sondern auch wertvolle digitale Vermögenswerte zu verdienen. Die Trends der NFT-Integration, benutzergenerierter Inhalte, virtueller Immobilien und Blockchain-Marktplätze stehen an der Spitze dieser Revolution und bieten Spielern beispiellose Möglichkeiten für Kreativität und finanziellen Gewinn im digitalen Bereich.

Weiterlesen
Space Nation Online: Ein Web3-Weltraum-MMORPG mit Transmedia Enrichment, Blockchain-Integration und zkEVM-Start

Space Nation Online: Ein Web3-Weltraum-MMORPG mit Transmedia Enrichment, Blockchain-Integration und zkEVM-Start

Space Nation Online ist ein ehrgeiziges Weltraum-MMORPG-Web3-Spiel, das sowohl durch das Spiel als auch durch lineare Medien ein reichhaltiges Science-Fiction-Storytelling-IP etablieren möchte. Es wurde von Profis aus der Spiele- und Filmbranche entwickelt und soll 2023 auf den Markt kommen. Das Spiel bietet epische Schlachten, Third-Person-Shooter-Gameplay und eine robuste offene Wirtschaft, die durch Web3-Technologie ermöglicht wird und sowohl Web2-Spieler als auch Web3-Benutzer anspricht. Der Alpha-Spieltest von Space Nation Online wurde kürzlich veröffentlicht und erhielt positives Feedback von Web3-Gaming-Enthusiasten. Barry Hoffman, Chief Marketing Officer, betonte das Potenzial des Spiels und sein einzigartiges Science-Fiction-Erlebnis in der Web3-Welt. Das Entwicklungsteam hinter Space Nation Online ist eine erfahrene Expertengruppe mit dem Ziel, ein langlebiges Web3-MMORPG-Erlebnis zu schaffen, das unabhängig von den Marktbedingungen erfolgreich ist. Ihr Fokus liegt auf fesselndem Gameplay und nicht auf kurzfristigen, tokenbasierten Belohnungen. Eine Besonderheit von Space Nation Online ist die Einbeziehung linearer Medien wie Spin-off-Spiele, animierte Kurzfilme und eine TV-Serie, um das Universum und das geistige Eigentum des Spiels zu bereichern. Dieser transmediale Ansatz bietet mehrere Vorteile, darunter eine tiefergehende narrative Erkundung, eine breitere Zielgruppenreichweite über die traditionellen Gamer hinaus, langfristiges Engagement und die Schaffung eines dynamischen transmedialen Universums. Die Blockchain-Integration verbessert das Spielerlebnis, indem sie eine fesselnde Weltraumopern-Story bietet, die die Abenteuer der Spieler leitet und die Spielumgebung gestaltet. Space Nation Online kombiniert Spiel-zum-Spaß- und Spiel-zu-Verdienen-Elemente und ermutigt Spieler, mithilfe der Web3-Technologie sinnvolle kommerzielle und soziale Interaktionen aufzubauen. Der Alpha-Test des Spiels war von großem Engagement der Spieler geprägt: 380 Teilnehmer besiegten Piraten, sammelten Gegenstände und erkundeten ein riesiges virtuelles Universum, was den Enthusiasmus und das Engagement der Spielerbasis unter Beweis stellte. Space Nation Online wird voraussichtlich in der zkEVM-Kette starten, einer Ethereum Layer-2-Skalierungslösung der nächsten Generation in Zusammenarbeit mit Immutable und Polygon. Diese Partnerschaft zielt darauf ab, den Spielern Skalierbarkeit, Sicherheit und hohe Liquidität zu bieten und unterstreicht die Bedeutung einer soliden und sicheren Lösung für den langfristigen Erfolg des Spiels.

Weiterlesen
Bestes Play-to-Earn: Entdecken Sie die neuesten P2E-Spiele

Bestes Play-to-Earn: Entdecken Sie die neuesten P2E-Spiele

Das Beste aus Videospielen mit unserem neuesten Artikel über die Liste der Play-to-Earn-Spiele (P2E). Entdecken Sie NFTs, Top-Titel, Kryptos und neue Trends. Willkommen an der Spitze der Gaming-Revolution! In diesem Artikel tauchen wir kopfüber in die Welt der Play-to-Earn-Spiele (P2E) ein, in der Non-Fungible Tokens (NFTs) und Kryptowährungen die Spielelandschaft neu gestalten. Lernen Sie die neuesten Ergänzungen unserer Plattform kennen, darunter bahnbrechende Titel wie „Deadrop“, ein NFT-basierter vertikaler Extraktions-Shooter, und „Kaiju Cards“, ein schurkenhaftes Deck-Builder-Rollenspiel. Diese Spiele verkörpern den Trend des Blockchain-Gamings und bieten den Spielern immersive Erlebnisse und die Möglichkeit, beim Spielen Belohnungen zu verdienen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise, während wir die Namen, Titel, Genres und Trends erkunden, die die Zukunft des Gamings prägen. In der sich ständig weiterentwickelnden Landschaft des Blockchain-Gamings sind Play-to-Earn-Spiele (P2E) zu einer herausragenden und transformativen Kraft geworden. Diese Spiele haben sich die Leistungsfähigkeit von Non-Fungible Tokens (NFTs) und Kryptowährungen zunutze gemacht, um den Spielern einzigartige Spielerlebnisse zu bieten und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit zu bieten, Belohnungen zu verdienen. In diesem umfassenden Artikel befassen wir uns mit den neuesten Ergänzungen unserer Plattform, die jeweils ein eigenes Gaming-Abenteuer und einen Einblick in die Zukunft des Gamings bieten. Deadrop: Free To Play NFT Shooter gilt als bahnbrechender Titel in der Welt des P2E-Gamings. Das von Midnight Society entwickelte Spiel hat aufgrund seines innovativen Ansatzes für das Battle-Royale-Genre schnell an Popularität gewonnen. Deadrop ist im VES-Format (Vertical Extraction Shooter) angesiedelt und integriert NFTs, um das Multiplayer-Erlebnis zu verbessern. Kaiju Cards ist eine weitere bemerkenswerte Ergänzung, die eine aufregende Mischung aus strategischem Gameplay und schurkenhaftem Deckbau bietet. Dieses von Permadeath Studios entwickelte und von TreasureDAO betriebene Spiel ist von klassischen Sammelkartenspielen und schurkenhaften Deckbuildern inspiriert. Spieler stürzen sich in die Erkundung von Dungeons, sammeln Charakter-NFTs und sammeln unterwegs Belohnungen ein. Metagates (Abyss Online), früher bekannt als Metagates, lässt Spieler in ein umfangreiches und fesselndes MMORPG-Erlebnis eintauchen. Dieses kostenlose Spiel bietet eine detailreiche offene Welt, lebhafte soziale Zentren, PvP-Arenen, PvE-Dungeons und eine breite Palette an Aktivitäten. Ob Sie gerne sammeln, basteln, handeln oder Gilden gründen, Abyss Online hat für jeden etwas zu bieten. LifeVerse bringt das Konzept des dezentralen Gamings auf die nächste Ebene, indem es auf der Arbitrum-Blockchain arbeitet. Diese innovative Plattform verbindet verschiedene Spielwelten und Ressourcen durch grundlegende Charakterprimitive. Innerhalb des größeren Treasure-Verse-Ökosystems dient die Imbued Soul-Kollektion von LifeVerse als Grundlage und bietet ein einzigartiges Spielerlebnis. Metaline führt Spieler in ein umfangreiches Seehandelsabenteuer ein, das von Arbitrum unterstützt wird. Es schließt die Lücke zwischen Web2- und Web3-Benutzern und kombiniert Ozeanhandel, internationalen Handel, Schifffahrt, Navigation und Logistik. Metaline ist nicht nur ein Spiel; Dies ist ein bedeutender Schritt in Richtung Blockchain-Einführung im Gaming. Zeedz repräsentiert eine bahnbrechende Verschmelzung von Gaming, Bildung und Blockchain-Technologie. Dieses zweckgebundene Spiel zielt darauf ab, das Bewusstsein zu schärfen und zu kritischen gesellschaftlichen und ökologischen Anliegen beizutragen, wobei der Schwerpunkt auf der Bekämpfung der globalen Erwärmung und des Klimawandels liegt. Es verwandelt Spieler in zielstrebige Fürsprecher und definiert die Gaming-Landschaft neu. Song of Rising ist eine ehrgeizige Metaversum-Initiative im Pixel-Stil, die die komplexe Welt des dezentralen Finanzwesens (DeFi) vereinfacht. Das Metaversum ist mit einer benutzerfreundlichen Oberfläche ausgestattet und führt ein dynamisches Helden-NFT-System ein, das Elemente wie Haustiere, Länder, PvP-Begegnungen und Play2Earn-Erlebnisse bietet. Es integriert sich nahtlos in das Blockchain-Ökosystem. SmithyDAO präsentiert „Smithonia“, ein virtuelles Universum, das von Arbitrum One unterstützt wird. Diese Blockchain-basierte Plattform bietet ein einzigartiges hybrides Wirtschafts- und Spielerlebnis, bei dem es um den Einsatz und die Verbesserung der Seltenheit von Waffen im Spiel geht. Die Integration der Blockchain-Technologie verbessert das Spielerlebnis. Starfall Arena ist ein schnelles, actiongeladenes Science-Fiction-Fantasy-MOBA, das für 5-gegen-5-Kämpfe entwickelt wurde. Es weist Ähnlichkeiten mit beliebten Titeln wie League of Legends und DOTA 2 auf, verleiht dem Genre jedoch seine einzigartige Note. Die Draufsicht/isometrische Perspektive, aufwendig gestaltete Karten und beeindruckende Türme schaffen eine intensive Spielumgebung. StarHeroes bietet ein spannendes Weltraumkampferlebnis aus der Third-Person-Perspektive in einer weitläufigen offenen Welt. Spieler können das Universum erkunden, an Weltraumschlachten teilnehmen und dynamische Funktionen und Tokenomics entdecken, die das Spielerlebnis verbessern. The Lost Donkeys ist ein Blockchain-basiertes GameFi-Projekt, das Elemente von Play-to-Earn (P2E), Non-Fungible Tokens (NFTs) und kooperativem Multiplayer-Gaming kombiniert. Das Spiel spielt in einer postapokalyptischen Welt auf der Arbitrum-Blockchain und kombiniert PFP- (Profilbild) und GameFi-Elemente mit einem einzigartigen Fokus auf Esel und kooperativem Gameplay. Tales of Elleria (TELL) ist ein 3D-GameFi-Rollenspiel innerhalb des Arbitrum One-Ökosystems. Spieler können Helden beschwören, Missionen erfüllen, sich auf Quests begeben und unbekannte Gebiete in der Welt von Elleria erkunden. Das Spiel bietet eine reichhaltige Hintergrundgeschichte und eine fesselnde Erzählung. Trident MMO ist ein Blockchain-basiertes Free-to-Play-Spiel, das von Geyser Forge Studios entwickelt wurde. Es bietet ein offenes, prozedural generiertes Universum, in dem Spieler erkunden, Ressourcen sammeln, Bosse bekämpfen, Quests abschließen und an verschiedenen Aktivitäten teilnehmen können. Seine innovative GameFi-Struktur namens Risk-to-Earn (R2E) fügt dem Spielerlebnis ein Element von Risiko und Ertrag hinzu. 77-Bit ist ein bahnbrechendes Web3-MMORPG, das die Grenzen zwischen virtuellen und realen Erlebnissen verwischt. Es verfügt über eine Sammlung von 7.777 Avataren, die jeweils als Tore zu einem immersiven Gaming-Universum dienen. Dieses im April 2022 gestartete Projekt kombiniert Manga- und Anime-Ästhetik mit greifbaren Begegnungen und NFT-Drops. Novopangea ist ein Online-Blockchain-Strategiespiel, das im WAX-Netzwerk betrieben wird. Spieler können NFTs besitzen, die Land, Gebäude und Arbeiter repräsentieren, und Belohnungen in Form von NOVO- und OBSD-Tokens verdienen. Das Spiel ist in sechs verschiedene Bereiche unterteilt und bietet ein einzigartiges Spielerlebnis. Avaxtars basiert auf der Avalanche-Blockchain und ist ein bahnbrechendes Play-to-Earn-Idle-Science-Fiction-Spiel. Es führt Spieler in eine Welt voller Avatare ein, von denen jeder über einen einzigartigen digitalen genetischen Code (DGC) verfügt. Avaxtars kombiniert Blockchain-Technologie auf neuartige Weise mit Gaming. Cloud Castles ist ein innovatives Action-Strategiespiel, das auf der Unreal Engine 5 und der Web3-Blockchain-Technologie basiert. Spieler können Fantasy-Kreaturen sammeln und weiterentwickeln, um sich spannende Schlachten zu liefern, die RPG-Elemente mit Echtzeitstrategie und taktischem Gameplay kombinieren. Es wurde von Branchenveteranen entwickelt und verspricht ein hochmodernes Spielerlebnis. Cyberstella, eine japanische Weltraumoper, zeichnet sich durch die Verschmelzung von Futurismus und Blockchain-Technologie aus. Dieses Shoot 'Em Up-Spiel im Avalanche-Netzwerk bietet eine sich entwickelnde Erzählung, gemeinschaftliche Gemeinschaftsbemühungen und NFTs namens „Crew“ als Rückgrat seines dynamischen Universums. Heroes of NFT ist ein innovatives Sammelkartenspiel, das auf der Avalanche-AVAX-Blockchain gehostet wird. Das Spiel legt den Schwerpunkt auf Planung und Strategie statt auf Glück und führt einzigartige Spielelemente wie Zauberkarten, Waffen und Kosmetika ein. Diese In-Game-Gegenstände können auch auf einem Marktplatz gehandelt werden und tragen so zur In-Game-Wirtschaft bei. Galaxy Survivor ist ein 3D-Metaversum Play2Earn NFT GameFi, das in einem futuristischen Science-Fiction-Universum auf der Avalanche-Blockchain spielt. Es dreht sich um interstellare Zivilisationen, die im Galaktischen Metaversum um die Vorherrschaft konkurrieren und dabei fortschrittliche Technologie und Galaxy (GLXY)-Token-NFTs nutzen, um Raumschiffe zu bauen und an Echtzeit-Strategieschlachten teilzunehmen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Welt des Blockchain-Gamings ein dynamischer und sich schnell entwickelnder Bereich ist, in dem P2E-Spiele an der Spitze der Innovation stehen. Diese neuesten Ergänzungen unserer Plattform stellen ein vielfältiges Spektrum an Spielerlebnissen dar, die jeweils die Grenzen dessen erweitern, was die Blockchain-Technologie Gamern bieten kann. Egal, ob Sie sich für Weltraumkämpfe, Fantasy-Abenteuer, Sammelkartenspiele oder fesselnde RPGs interessieren, es gibt ein P2E-Spiel, das darauf wartet, von Ihnen erkundet und genossen zu werden. Tauchen Sie ein in diese aufregenden Welten, verdienen Sie Belohnungen und werden Sie Teil der Gaming-Revolution.

Weiterlesen
Web3 Gaming News: NFTs, Play-to-Earn und die Entwicklung der Blockchain

Web3 Gaming News: NFTs, Play-to-Earn und die Entwicklung der Blockchain

Willkommen in der dynamischen Welt des Web3-Gamings, in der Blockchain-Technologie, NFTs und Play-to-Earn (P2E)-Modelle die Landschaft der interaktiven Unterhaltung neu gestalten. In diesem Artikel befassen wir uns mit den neuesten Trends und Innovationen, die die Gaming-Branche vorantreiben. Von mit Spannung erwarteten Titeln wie „Phantom Galaxies“, die Science-Fiction-RPG-Elemente mit Blockchain-Integration verbinden, bis hin zum einzigartigen NFT-Sammelkartenspiel „Legends of Crypto Game (LOCGame)“, das eine Hommage an Kryptowährungs-Koryphäen ist, untersuchen wir, welche bahnbrechenden Spiele den Spielern bieten wahres Eigentum an In-Game-Assets. Begleiten Sie uns auf einer Reise durch die globalen Auswirkungen von Web3-Gaming, mit visionären Persönlichkeiten wie Nolan Bushnell, und entdecken Sie das Potenzial Hongkongs als Drehscheibe für Web3- und Kryptowährungsinnovationen. In diesem umfassenden Artikel begeben wir uns auf eine Reise durch die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des Web3-Gamings und untersuchen die Konvergenz von Blockchain-Technologie, Play-to-Earn (P2E)-Modellen, NFT-Integration und ihre transformativen Auswirkungen auf die Gaming-Branche. Der Artikel befasst sich eingehend mit diesen bahnbrechenden Innovationen und bietet Einblicke in wichtige Trends, bemerkenswerte Spiele und einflussreiche Persönlichkeiten. Web3-Gaming und seine Bedeutung: Web3-Gaming markiert einen Paradigmenwechsel, der traditionelle Spielerlebnisse mit Blockchain-Technologie, NFTs und dezentralen Prinzipien verbindet. Im Gegensatz zu herkömmlichen Spielen gewähren Web3-Spiele den Spielern echtes Eigentum an In-Game-Assets und ermöglichen so den Handel, Verkauf und das Verdienen echter Belohnungen innerhalb des Gaming-Ökosystems. Dies stellt einen entscheidenden Schritt hin zu einer inklusiveren und finanziell lohnenderen Gaming-Community dar. Bemerkenswerte Web3-Spiele: Der Artikel hebt eine Reihe von Web3-Spielen hervor, die beispielhaft für Innovationen in der Branche stehen: Phantom Galaxies: Dieses von Blowfish Studios und Animoca Brands entwickelte Science-Fiction-Rollenspiel verspricht rasante Mecha-Kämpfe, fesselnde Charaktere und eine fesselnde Handlung – alles auf Basis der Blockchain-Technologie. Legends of Crypto Game (LOCGame): LOCGame ist ein einzigartiges NFT-Sammelkartenspiel als Hommage an Kryptowährungsfiguren. Spieler können sich exklusive physische Tischspielkarten verdienen, indem sie in der LOCGame-Rangliste ganz oben landen. Blankos Block Party: Die Übertragung dieses Web3-PC-Spiels auf mobile Geräte durch Mythical Games unterstreicht die plattformübergreifende Anpassungsfähigkeit von Web3-Spielerlebnissen. Axie Infinity: Als Pionier im NFT-Bereich hat Axie Infinity das Play-to-Earn-Gaming revolutioniert und ermöglicht es Spielern, Kryptowährungen zu verdienen und gleichzeitig eine fesselnde Spielwelt zu genießen. Kennzahlen und Einblicke: Der Artikel stellt uns Nolan Bushnell vor, den „Godfather der Videospiele“ und Chief Knowledge Officer bei Moxy. Bushnells visionäre Erkenntnisse unterstreichen das Potenzial von Blockchain im Gaming und betonen echtes Eigentum und Spielerbelohnungen. Globale Auswirkungen: Die globale Reichweite von Web3-Gaming wird auf der Tokyo Games Show 2023 deutlich, wo die bahnbrechende Partnerschaft zwischen Elixir Games und Telos vorgestellt wurde. Ziel dieser Partnerschaft ist es, die Web3-Gaming-Landschaft neu zu gestalten und Telos als erstes Blockchain-Netzwerk für die exklusiven Titel von Elixir Games einzuführen. Play-to-Earn-Phänomen: Das Play-to-Earn-Modell (P2E) ist ein zentrales Thema, das Spielern die Möglichkeit gibt, ihre Spielfähigkeiten zu monetarisieren, und die Inklusion innerhalb der Gaming-Community fördert. „Proof of Play“, ein führender Blockchain-Gaming-Anbieter, sicherte sich eine Startfinanzierung in Höhe von bemerkenswerten 33 Millionen US-Dollar und ist bereit, das Web3-Gaming-Erlebnis neu zu definieren. Mint Marathon von Earn Alliance: Die Mint Marathon-Veranstaltung von Earn Alliance zeigt das Potenzial von Web3-Gaming und ermöglicht es den Teilnehmern, kostenlose NFTs aus 16 erstklassigen Web3-Spielen über verschiedene Blockchains zu prägen. Diese Veranstaltung fördert die Cross-Promotion zwischen Spielen und bietet Spielern exklusive NFTs und mehrstufige Badge-Belohnungen. Hongkongs Bestrebungen: Hongkongs Ambitionen, bei Web3- und Kryptowährungsinnovationen führend zu sein, werden durch Initiativen wie das Web3-Forum und Investitionen in Blockchain und digitale Vermögenswerte untermauert. Die Stadt positioniert sich als regionales Zentrum für diesen sich schnell entwickelnden Bereich. Korea Blockchain Week 2023: Die Erkenntnisse der Korea Blockchain Week 2023 zeigen einen Anstieg der Web3-Innovation in Asien, insbesondere in Japan und Südkorea. Diese Verschiebung unterstreicht die wachsende globale Aufmerksamkeit für Web3-Gaming und -Technologie im Osten. Die Zukunft enthüllt: Der Artikel schließt damit, den Lesern einen Einblick in das transformative Potenzial von Web3-Gaming zu geben und seine Herausforderungen und Chancen hervorzuheben. Von skalierbaren Lösungen bis hin zu regulatorischen Überlegungen verspricht Web3-Gaming eine Zukunft, die Eigentum, Geldsysteme und Spieldynamik neu gestaltet. Während wir uns an dieser Web3-Gaming-Grenze bewegen, lädt der Artikel die Leser ein, eine aufregende neue Welt zu erkunden, in der Blockchain-Technologie und dezentrale Prinzipien die Art und Weise revolutionieren, wie wir in virtuellen Welten spielen, verdienen und besitzen.

Weiterlesen
Die neuesten Trends von Play-to-Earn Gaming: Metas Innovationen, Aavegotchis Allianz, Kuroro Beasts‘ Airdrop und Pixels‘ Events

Die neuesten Trends von Play-to-Earn Gaming: Metas Innovationen, Aavegotchis Allianz, Kuroro Beasts‘ Airdrop und Pixels‘ Events

Im heutigen Play-to-Earn-Glücksspiel haben die jüngsten Entwicklungen renommierte Persönlichkeiten und bahnbrechende Innovationen zusammengebracht. Der Artikel untersucht spannende Kooperationen, wie die Partnerschaft von VR46 Metaverse mit Animoca Brands und Gravitaslabs im motorsportorientierten „ValeVerse“ und Metas bahnbrechende Fortschritte in der VR-Technologie. Eine strategische Allianz zwischen Aavegotchi und GameSwift unterstreicht das Streben der Branche nach Vielfalt und Innovation, während der Token-Airdrop von Kuroro Beasts und die Reihe spannender Veranstaltungen von Pixels das Engagement für die Verbesserung der Benutzererfahrungen unterstreichen. Diese Trends verdeutlichen gemeinsam die fortlaufende Entwicklung und Diversifizierung im Play-to-Earn-Gaming-Sektor. Der Artikel erörtert mehrere bedeutende Entwicklungen in der Play-to-Earn-Gaming-Branche und hebt wichtige Trends, Kooperationen und Produkteinführungen hervor: VR46 Metaverse-Zusammenarbeit: VR46 Metaverse unter der Leitung von Valentino Rossi hat sich mit Animoca Brands und Gravitaslabs zusammengetan, um „ValeVerse“ zu entwickeln " im virtuellen Raum der Sandbox. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, immersive Erlebnisse und digitale Sammlerstücke speziell für Motorsportbegeisterte anzubieten und so eine neue Ära der digitalen Interaktion in der Motorsportwelt einzuläuten. Metas technologische Fortschritte: Meta (ehemals Facebook) hat das Meta Quest 3 VR-Headset vorgestellt, das am 10. Oktober 2023 auf den Markt kommen soll und innovative virtuelle Erlebnisse verspricht. Darüber hinaus wird am 17. Oktober die verbesserte Ray-Ban Meta-Smart-Brille auf den Markt kommen, die über verbesserte Design-, Audio- und Kamerafunktionen verfügt und Metas Engagement widerspiegelt, die Grenzen der virtuellen Realität zu erweitern. Aavegotchi und GameSwift Alliance: Aavegotchi und GameSwift haben eine strategische Partnerschaft geschlossen, um die Plattform von GameSwift durch die Integration der Spieletitel von Aavegotchi zu diversifizieren. Diese Zusammenarbeit unterstreicht die Bedeutung von Innovation und Vielfalt in der Web3-Gaming-Branche und zielt darauf ab, die Interaktion mit der Community und das Benutzererlebnis zu verbessern. Airdrop der Kuroro Beasts: Kuroro Beasts wird einen $KURO-Token-Airdrop starten und 15.000 $KURO-Token an dreißig Gewinner verteilen. Das Engagement des Spiels, spannende Erlebnisse zu bieten, wird durch die Verlosung von 100 Ancients FREE MINTS unter Beweis gestellt. Kuroro Beasts ist bekannt für seine einzigartigen On-Chain-PvP-RPG-Erlebnisse, die vielfältige Spielaspekte bieten, von Erkundung und Landwirtschaft bis hin zu Zucht und Kampf. Die wichtigsten Veranstaltungen von Pixels: Pixels, eine integrierte Plattform für Spieleentwicklung mit digitalen Sammlerstücken, veranstaltete kürzlich eine Reihe großer Veranstaltungen, die täglich über 350 Teilnehmer anzogen. Zu den Veranstaltungen gehörten die Einführung von Fishballerz-In-Game-Avataren, lebhafte Partys und Diskussionen mit namhaften Persönlichkeiten, die das Engagement von Pixels für die Schaffung einer ansprechenden Benutzererfahrung und die Förderung der Eigenverantwortung der Benutzer für den Fortschritt unterstrichen. Zusammenfassend veranschaulichen diese Entwicklungen die dynamische Entwicklung und Diversifizierung innerhalb des Play-to-Earn-Gaming-Sektors, wobei der Schwerpunkt auf immersiven Erlebnissen, technologischen Fortschritten, strategischen Partnerschaften und Community-Engagement liegt. Diese Trends spiegeln das anhaltende Engagement der Branche für Innovation und Benutzerzufriedenheit wider.

Weiterlesen
Die Zukunft der Luxussicherheit: Vaultiks Web3-Fintech-Revolution

Die Zukunft der Luxussicherheit: Vaultiks Web3-Fintech-Revolution

In einer Zeit, in der Luxus auf modernste Technologie trifft, erweist sich Vaultik, die bahnbrechende Web3-Fintech-Lösung, als Game-Changer. Dieser von Pietro Novelli, CEO, mitbegründete „digitale Tresor“ verbindet nahtlos die Einhaltung der EU-Vorschriften mit einer Blockchain-gesicherten digitalen Identität und elektronischen Eigentumszertifikaten. Da Luxus- und Technologiestandards steigen, revolutioniert Vaultik die Sicherheit von Vermögenswerten und vereinfacht gleichzeitig das Benutzererlebnis. Dieser Artikel befasst sich mit den Hauptmerkmalen, strategischen Partnerschaften und der visionären Roadmap von Vaultik und beleuchtet dessen Potenzial, sowohl die Luxusbranche als auch den Web3-Markt neu zu definieren. Vaultik, auch bekannt als „digitaler Tresor“, ist eine bahnbrechende Web3-Fintech-Lösung, die das Konzept des Schutzes wertvoller Vermögenswerte durch die Nutzung der Blockchain-Technologie und die Einhaltung von EU-Vorschriften neu definiert hat. Dieser Artikel befasst sich mit den wesentlichen Aspekten von Vaultik, einschließlich seiner Funktionen, Partnerschaften und den Visionären hinter seiner Gründung. Vaultik: Revolutionierung des Web3-Luxus-Fintechs Vaultik stellt einen Paradigmenwechsel in der Welt der Vermögenssicherheit dar und bringt den traditionellen Vermögensschutz ins 21. Jahrhundert. Mitbegründer und CEO Pietro Novelli beschreibt es als „unsichtbaren Schutzschild“, der auf modernster Blockchain-Technologie basiert und nicht nur Sicherheit, sondern auch beispiellose Möglichkeiten und Erfahrungen bietet. Im Gegensatz zum herkömmlichen Ansatz, Wertgegenstände in physischen Bankschließfächern aufzubewahren, gewährleistet Vaultik den Schutz von Vermögenswerten durch digitale Mittel. Eines der herausragenden Merkmale von Vaultik ist die nahtlose Integration von EU-Vorschriften mit Blockchain-gestützten digitalen IDs und elektronischen Eigentumszertifikaten. Diese einzigartige Kombination zeichnet Vaultik in Bezug auf einfache Einrichtung, Einhaltung gesetzlicher Vorschriften und Benutzerfreundlichkeit aus. Hauptmerkmale und Funktionalität Vaultik zeichnet sich dadurch aus, dass es die Vorteile der Web3-Technologie ohne die Komplexität herkömmlicher Krypto-Tools bietet. Seine proprietäre Technologie ermöglicht die einfache Generierung von E-Zertifikaten für die Eigentumsübertragung mit nur einer Codezeile, was zum schnellsten Onboarding-Prozess in der Branche führt. Benutzer können bequem über eine mobile App auf die Dienste von Vaultik zugreifen und so die Zugänglichkeit weiter verbessern. Die Plug-and-Play-Lösung von Vaultik vereinfacht die Integration in die bestehende E-Commerce-Infrastruktur einer Marke und macht Zahlungsgateways, Kryptowährungen oder NFT-Wallets überflüssig. Diese Innovation optimiert das Benutzererlebnis und verbessert die Anpassungsfähigkeit. Ein bemerkenswerter Aspekt der Lösung von Vaultik ist die On-Chain-Versicherungs- und Garantiefunktion, die erhebliche Herausforderungen in der Luxusbranche angeht. Diese Funktion schützt bis zu 90 % der Produkte vor Verlust, Diebstahl, Beschädigung und Fälschung. Durch die Zusammenarbeit mit vertrauenswürdigen Maklern, InsurTech-Lösungen und Versicherungsanbietern sorgt Vaultik für ein sichereres und zuverlässigeres Erlebnis. Darüber hinaus ermöglicht die Lösung beschleunigte Reparaturen durch zugelassene Lieferanten und erweitert so das Leistungsspektrum, das den Benutzern zur Verfügung steht. Partnerschaften und Kooperationen Die Glaubwürdigkeit von Vaultik wird durch die Partnerschaft mit The Operating Group unter der Leitung von Ken Cron, einem Veteranen der Spielebranche, gestärkt. Die Operating Group, eine technologieorientierte Holdinggesellschaft, steht im Einklang mit der Mission von Vaultik, Spitzentechnologie einzusetzen, um den Luxussektor zu verändern. Die umfangreiche Erfahrung von Ken Cron, darunter Führungspositionen bei Unternehmen wie Vivendi Universal Games und Uproar Games, ergänzt die strategische Ausrichtung von Vaultik. Darüber hinaus unterstreicht die Zusammenarbeit von Vaultik mit Arianee, einem Anbieter von Web3-Lösungen, das wachsende Interesse der Luxusbranche an der Blockchain-Technologie. Insbesondere das zu Richemont gehörende Unternehmen Panerai arbeitet mit Arianee zusammen, um digitale Reisepässe für seine Marke einzuführen, was das Potenzial dieser Technologie auf dem Luxusmarkt hervorhebt. Zukunftsvision und Roadmap Die ehrgeizigen Pläne von Vaultik für die Zukunft spiegeln sein Engagement für Innovation wider. Augmented Reality (AR)-Funktionen, die es Benutzern ermöglichen, Produkte virtuell anzuprobieren, demonstrieren zukunftsweisende Strategien, die darauf abzielen, die Benutzereinbindung und das gesamte Produkterlebnis zu verbessern. Die Einführung spezialisierter Reparaturdienste und vielfältiger Vorteile, von denen einige nur Vaultik bieten und andere von Partnermarken stammen, unterstreicht das Engagement des Unternehmens für die Bereitstellung umfassender Lösungen. Vaultiks Entschlossenheit, die Komplexität und Herausforderungen der Luxusbranche durch Versicherungsschutz und vereinfachte Integration zu bewältigen, ebnet den Weg für weitere Fortschritte. Seine übergeordnete Mission, Blockchain zur Verbesserung des Kundenerlebnisses und der Produktsicherheit zu nutzen, positioniert Vaultik als potenziellen langfristigen Einflussfaktor sowohl im Luxus- als auch im Web3-Markt.

Weiterlesen
The Ardent Arena 2023: Ein bahnbrechendes Blockchain-basiertes Turnier für Parallel-TCG-Enthusiasten

The Ardent Arena 2023: Ein bahnbrechendes Blockchain-basiertes Turnier für Parallel-TCG-Enthusiasten

Die Echelon PRIME Foundation hat das bahnbrechende Ardent Arena 2023-Turnier vorgestellt, das durch die Integration der Blockchain-Technologie einen bedeutenden Meilenstein in der Welt des kostenlosen Parallel TCG (Trading Card Game) markiert. Dieses bahnbrechende Event bietet Spielern ein außergewöhnliches interstellares Spielerlebnis und die Chance, Teil der Spielegeschichte zu werden. Parallel TCG ist ein futuristisches Kartenspiel, das Tausende von Jahren in der Zukunft unseres Sonnensystems spielt und die Herzen engagierter Kartensammler in seinen Bann zieht. Die Ardent Arena 2023 steht für das aufkeimende Wachstum der Spiel-Community und führt erstmals das Konzept eines Wettbewerbs mit hohen Einsätzen ein. Mit einem beeindruckenden Preispool von 11.000 US-Dollar ist es eine fantastische Gelegenheit für Spieler, sich zu engagieren, sich zu messen und möglicherweise Gewinne zu sichern. Bemerkenswert ist, dass diese Eröffnungsveranstaltung zu einer jährlichen Tradition wird, was sie zu einem bedeutsamen Anlass für Fans dieses Genres macht. Der Turnierprozess umfasst eine Auswahl- und Setzphase, die vom 3. Oktober um 17:00 Uhr EST bis zum 11. Oktober um 17:00 Uhr EST dauert. Während dieser einwöchigen Ranglisten-Matchmaking-Phase streben die Spieler danach, sich einen Platz unter den besten 38 Teilnehmern zu sichern. Die Platzierung wird durch einen vertraulichen Algorithmus bestimmt, der Faktoren wie Konsistenz, Anzahl der gespielten Spiele, Gewinnrate und Rang in der Rangliste berücksichtigt. Die Setzplätze 1 bis 30 kommen automatisch in die Playoffs, während die Setzplätze 31 bis 38 in Runde 2 weiterkommen. Die Playoffs beginnen am 12. Oktober mit der zweiten Runde des Play-In-Turniers, bei dem die Teilnehmer der Plätze 31 bis 38 gegeneinander antreten. Bei Best-of-Three-Spielen bringt jeder Spieler zwei Decks von verschiedenen Parallels mit. Die beiden besten Spieler dieser Runde sichern sich die letzten beiden Plätze in Runde 3. Die Spannung erreicht ihren Höhepunkt während der Playoffs am 13., 14. und 15. Oktober, bei denen ein Einzelausscheidungsformat stattfindet. Hier trifft der Topgesetzte auf den 32. Samen, der Zweitgesetzte auf den 31. Samen und so weiter. Um weiterzukommen, müssen die Spieler mit beiden Decks verschiedener Parallels gewinnen. Das Grand Final ist ein Best-of-Five-Match, bei dem die Spieler die Möglichkeit haben, zweimal mit demselben Deck zu gewinnen. Für diejenigen, die an der Veranstaltung teilnehmen möchten, sind Tickets bis zum 2. Oktober um 23:59 Uhr EST über die Münzprägung erhältlich. Um sich für die Ardent Arena 2023 zu qualifizieren, müssen Sammler bestimmte Kriterien erfüllen und 11 PRIME für ihren Access Pass bezahlen. Bitte beachten Sie, dass der Access Pass als Zahlungsbeleg dient und keinen direkten Zugang zum Turnier gewährt. Für diejenigen, die nicht persönlich anwesend sein können, bietet der Echelon-Twitch-Kanal eine Live-Übertragung der 38 besten Spiele. Um auf dem Laufenden zu bleiben und mit dem Ardent Arena 2023-Turnier in Verbindung zu bleiben, können Fans Echelon und Parallel TCG auf verschiedenen Social-Media-Plattformen folgen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Ardent Arena 2023-Turnier eine bahnbrechende Veranstaltung ist, die eine neue Ära für Parallel TCG einläutet und Blockchain-Technologie mit Wettbewerb mit hohen Einsätzen kombiniert. Mit einem reichhaltigen Preispool und einer wachsenden Gaming-Community verspricht es allen Teilnehmern und Fans gleichermaßen ein spannendes und historisches Erlebnis. Verpassen Sie nicht die Gelegenheit, Teil dieser epischen Reise in die Welt von Parallel TCG zu sein.

Weiterlesen
Die synergetische Partnerschaft von Telos und Elixir Games für nahtlosen Zugang und spannende Erlebnisse

Die synergetische Partnerschaft von Telos und Elixir Games für nahtlosen Zugang und spannende Erlebnisse

Die Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games zielt darauf ab, die Herausforderungen in der schnell wachsenden Web3-Gaming-Branche zu bewältigen, die Blockchain-Technologie mit Gaming-Erlebnissen kombiniert. Probleme wie hohe Benzinpreise, langsame Transaktionszeiten und Einschränkungen der Infrastruktur haben die weit verbreitete Einführung von Web3-Gaming behindert. Die Zusammenarbeit zwischen Telos und Elixir Games ist vielversprechend bei der Überwindung dieser Hindernisse. Telos, eine von der Telos-Blockchain getrennte gemeinnützige Organisation, betreibt das Telos-Netzwerk mit Schwerpunkt auf Skalierbarkeit, Sicherheit und ökologischer Nachhaltigkeit. Das 2021 ins Leben gerufene Telos-Netzwerk ist bestrebt, die Blockchain-Technologie einem breiteren Publikum zugänglich zu machen, indem es zuverlässige und umweltfreundliche Technologieoptionen bereitstellt, die Dezentralisierung fördert und die Einführung von Blockchain fördert. Die bemerkenswerte Errungenschaft von Telos, tEVM (die schnellste virtuelle Ethereum-Maschine der Welt), kann über 15.200 Transaktionen pro Sekunde verarbeiten und Blöcke in weniger als 0,5 Sekunden generieren, was sein Engagement für Geschwindigkeit und Stabilität unter Beweis stellt. Dies steht im Einklang mit dem Anspruch von Elixir Games, mit innovativen Ideen die Web3-Gaming-Branche anzuführen. Elixir Games wurde 2019 in den USA gegründet und hat sich schnell zu einem führenden Unternehmen in den Bereichen Spielevertrieb, In-Game-Zahlungen und Authentifizierung entwickelt. Das vielfältige internationale Team des Unternehmens arbeitet zusammen, um außergewöhnliche Spielerlebnisse zu bieten. Elixir Games zeichnet sich durch seinen einzigartigen Ansatz aus, der sowohl Web2 als auch Web3 umfasst und die Integration und den Zugriff auf traditionelle und Blockchain-basierte Spiele erleichtert. Die Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games ist ein strategischer Schritt, um Web3-Gaming voranzutreiben. Das Ziel von Elixir Games, den Zugriff auf Web3-Projekte zu vereinfachen, ergänzt den Ruf von Telos für schnelle Transaktionen, geringe Latenz und Zuverlässigkeit. Durch die Integration von Telos in den Elixir Games Launcher ebnet die Zusammenarbeit den Weg für eine neue Ära des Web3-Gamings. Der Übergang von Telos zu einem Layer-Zero-Netzwerkdesign legt Wert auf Skalierbarkeit, Sicherheit und Dezentralisierung, entscheidende Prinzipien für die schnelle Einführung von Web 3.0-Technologien. Telos verfügt über über eine Million aktive Benutzer, 250 dezentrale Anwendungen (dApps) und 100 aktive Partner in seinem Ökosystem. Sein Fokus auf umweltfreundliche Technologie steht im Einklang mit dem wachsenden Interesse der Gaming-Branche an Nachhaltigkeit. Elixir Games bringt ein robustes Ökosystem und ein Team mit Erfahrung im Blockchain-Bereich in die Partnerschaft ein, mit strategischer Unterstützung vom Branchenriesen Square Enix. Das Elixir Games-Verteilungstool bietet einfachen Zugriff auf eine breite Palette von Spielen, von PC-Spielen bis hin zu Web3-Spielen. Beim Web3-Gaming können Benutzer innerhalb von Spielen digitale Assets kaufen oder verdienen. Ziel ist es, Benutzern, die zum Kauf digitaler Inhalte Debit- oder Kreditkarten verwenden können, ein vertrautes Web2-Erlebnis zu bieten. Dieser Ansatz, unterstützt durch ein robustes Backend, gewährleistet ein nahtloses Erlebnis für Benutzer und Entwickler. Der Artikel weist auf das bevorstehende Elixir-Rewards-Programm hin, das Benutzern die Möglichkeit bietet, Telos $TLOS und andere Belohnungen zu verdienen. Elixir Games bietet zugängliche Tools wie ein SDK und eine optimierte Dokumentation, um Entwicklern dabei zu helfen, ihre Spiele schnell in die Plattform zu integrieren, sodass sie sich auf die Spieleentwicklung konzentrieren können. Diese Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games verspricht, die Web3-Gaming-Landschaft neu zu gestalten und die Zugänglichkeit und Nachhaltigkeit in der Branche zu verbessern. Die bahnbrechende Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games ermöglicht schnelles, umweltfreundliches Web3-Gaming mit Einblicken in ihre Schlüsselrollen und Strategien.

Weiterlesen
Race X – Spielrezension

Race X – Spielrezension

Race X ist die erste Race-2-Earn-Simulation, die reale Rennen mit einer virtuellen Rennspielplattform im Avalanche-Ökosystem kombiniert. Race X ist eine bahnbrechende Simulations-Engine, die derzeit mit einem vorgefertigten Roadmap-Zeitplan entwickelt wird. Das „Race-2-Earn“-Spiel steht nur RaceCar-NFT-Inhabern offen. Benutzer können die speziellen Spielelemente der Plattform nutzen, da jedes NFT eine Darstellung desselben Autos innerhalb der Simulation darstellt.

Weiterlesen
Black Eye Galaxy – Spielrezension

Black Eye Galaxy – Spielrezension

„Black Eye Galaxy [BYG]“ ist ein Science-Fiction-Metaverse-Spiel für virtuelle Galaxien, das einem Play-to-Earn-Modell folgt und Non-Fungible Tokens (NFTs) enthält. Dieses Spiel bietet den Spielern ein fesselndes und aufregendes Spielerlebnis. „Black Eye Galaxy [BYG]“ ist mit seinem Gameplay zur Erkundung des Weltraums, zum Kauf von Planeten und zum Aufbau einer Zivilisation eine großartige Wahl für Astronomie-Fans. Ziel dieses Spiels ist es, den Spielern ein spannendes Weltraum-Erkundungserlebnis zu bieten. Zu den vielen in „BYG“ verfügbaren NFT-Assets gehören Planeten, Raumschiffe und Gebäude, die alle vollständig im Besitz der Spieler sind und von ihnen kontrolliert werden. Diese NFTs sind handelbar und übertragbar und verleihen dem Spiel eine zusätzliche Wert- und Eigentumsebene. Überblick über Black Eye Galaxy: Ein virtuelles Science-Fiction-Metaverse-Spiel mit dem Titel „Black Eye Galaxy“ bietet seinen Spielern ein Erlebnis zur Erkundung und Verwaltung des Weltraums. Zur Binance Smart Chain, die Black Eye Galaxy antreibt, werden bald weitere Blockchains in verschiedenen Teilen der Galaxie hinzukommen. Um eine echte Multichain-Galaxie zu schaffen, kann Black Eye Galaxy dank seines Star Cluster Systems neue Blockchains und sogar andere Projekte in seine sieben zugänglichen Sternhaufen integrieren. Auf dem Markt können Benutzer NFT-Assets kaufen, und während sie das Spiel spielen, indem sie Assets verwalten und mit ihnen interagieren, verdienen sie BYG-Token. Die NFTs im Spiel: Alle Ressourcen, einschließlich Planeten und Raumschiffe, sind handelbar und übertragbar, und der Spieler besitzt sie tatsächlich. Bei den Token, die an dezentralen Börsen getauscht werden können, handelt es sich in der Regel nicht um NFT-Vermögenswerte. Der Spieler kann auf seinem internen Markt beliebige Vermögenswerte kaufen und verkaufen und so Geschäfte tätigen. In zwei Abschnitten dieses Marktes können Benutzer neue Vermögenswerte prägen (sie zum Zeitpunkt des Kaufs erstellen), während ein dritter Teil Vermögenswerte enthält, die von der Community als „Wiederverkaufs“-Vermögenswerte bewertet und verwaltet werden. Black Eye Galaxy hat keinen Einfluss auf diese Preise.

Weiterlesen
Undeads Metaverse – Spielrezension

Undeads Metaverse – Spielrezension

Undeads ist ein modernes MMORPG-Überlebensspiel mit umfangreichen Play-to-Earn-Funktionen und mehr als 10 verschiedenen spielbaren NFT-Assets zur Auswahl. In der Welt von Undeads, einem Multiplayer-MMORPG, finden Spieler eine Reihe einkommensgenerierender Mechanismen, die es ihnen ermöglichen, Kryptowährungen zu verdienen, während sie ein postapokalyptisches Metaversum erkunden. Das einzigartige isometrische Modell des Spiels bietet actiongeladene Kämpfe zwischen zwei Fraktionen, Zombies und Menschen, die um lebenswichtige Ressourcen konkurrieren. Spieler müssen sich in unbekannte Gebiete vorwagen, ihre Siedlungen verteidigen, Ressourcen sammeln, Ausrüstung herstellen und aufrüsten, Handel treiben, Berufe erlernen und ihre NFT-Charaktere entwickeln. Undeads sticht unter den Web3-GameFi-Projekten heraus und konzentriert sich auf die Schaffung einer ansprechenden, spielergesteuerten Wirtschaft und die Förderung einer lebendigen Gaming-Community. Mit seinen immersiven VR-Spielen hebt Undeads das Spielerlebnis auf ein neues Level. Im Jahr 2035 nimmt das Experiment des Rubicon Lab mit einer Biowaffe im Herzen von New Arc City eine katastrophale Wendung, als das HÈL-Virus das Labor verlässt. Das Virus breitet sich schnell im gesamten Metaversum aus, verursacht Chaos und verändert die Menschen auf vielfältige Weise. Einige verwandeln sich in geistlose Raubtiere mit einem unstillbaren Verlangen nach Fleisch (Zombie-NPC), während andere, bekannt als Smart Zombies – Zombie-Spieler, ihren Intellekt behalten, aber von einem instinktiven Durst nach Fleisch getrieben werden.

Weiterlesen
Poly World – Spielrezension

Poly World – Spielrezension

Poly World ist ein aufregendes und mit Spannung erwartetes kostenloses NFT-Spiel mit Kreaturensammlung und Blockchain, das in naher Zukunft veröffentlicht werden soll. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Gameplay und NFT-Sammlerstücken ist PW ein Spiel, das mit Sicherheit ein breites Spektrum von Spielern ansprechen wird. Egal, ob Sie ein Fan von Spielen zum Sammeln von Kreaturen sind oder einfach nur den Nervenkitzel genießen, NFTs zu sammeln und zu handeln, Poly World ist ein Spiel, das Sie nicht verpassen sollten. Halten Sie Ausschau nach der Veröffentlichung und seien Sie einer der Ersten, die die Magie von Poly World erleben. Poly World ist ein innovatives und einzigartiges Spiel, das Elemente von Web2 und Web3 kombiniert, um ein wirklich einzigartiges Spielerlebnis zu schaffen. Durch die Einführung der Monetarisierung in einer reichhaltigen und immersiven Spielwelt innerhalb des RPG-Genres spricht Poly World ein breites Spektrum von Spielern an, darunter Gelegenheitsspieler, Blockchain-Spieler, NFT-Sammler und Krypto-Fans. Unabhängig von Ihren Interessen ist Poly World ein Spiel, das für jeden etwas bietet, und die Eigentümerschaft des Spiels liegt bei Ihnen, dem Spieler. Mit seiner Kombination aus Gameplay, Sammlerstücken und Monetarisierung ist PolyWorld ein Spiel, das Sie nicht verpassen sollten. Prolog zum Poly World-Spiel: Wenn Sie ein Pokémon-Fan sind und den Nervenkitzel genießen, Kreaturen zu sammeln und zu bekämpfen, dann werden Sie Poly World lieben. Dieses kommende RPG-Spiel bietet ein reichhaltiges Open-World-Metaversum voller atemberaubend schöner Umgebungen und magischer Kreaturen. Im Spiel können Sie Ihr eigenes Polymon-Team fangen, trainieren und bekämpfen, genau wie bei Pokémon. Und natürlich ist einer der aufregendsten Aspekte von Poly World die Möglichkeit, Ihre Polymons mit anderen Spielern zu tauschen. Egal, ob Sie ein Gelegenheitsspieler oder ein Hardcore-Enthusiast sind, Poly World bietet ein fesselndes und fesselndes Erlebnis, das Sie stundenlang unterhalten wird. Poly World Tokenomics: Das Spiel bietet eine Vielzahl von NFTs, die auf mehreren Plattformen und Spielen im Ethereum-Netzwerk verwendet werden können. Der Basis-Token des Spiels ist der ERC-20-Token POLY, mit dem Spieler im Spiel Transaktionen wie den Kauf von Gegenständen, die Zahlung von Veranstaltungsgebühren und die Teilnahme an Turnieren durchführen können. Darüber hinaus bietet das Spiel den Spielern die Möglichkeit, ihr eigenes digitales Land im Metaversum des Spiels, bekannt als POLYLAND, zu besitzen. Diese einzigartigen NFTs, bekannt als LAND, können verwendet werden, um Events und andere Aktivitäten innerhalb des Spiels zu konstruieren, zu bevölkern und zu veranstalten. Unabhängig davon, ob Sie Sammler oder aktiver Teilnehmer des Spiels sind, bieten die NFTs von Poly World den Spielern vielfältige Möglichkeiten, sich mit dem Spiel und seiner virtuellen Welt auseinanderzusetzen. Das Spiel verfügt über Länder, die durch Blockchain unterstützt werden, was sie zu NFTs macht. Daher kann ein Spieler diese Länder im Metaversum besitzen. Dadurch gibt es in Polyländern zwei Arten von Ländern: spielereigene Länder und Spielländer.

Weiterlesen
Captain Tsubasa Rivals – Spielbericht

Captain Tsubasa Rivals – Spielbericht

„Captain Tsubasa -RIVALS-“ ist ein Blockchain-Spiel, das vom berühmten „Captain Tsubasa“ inspiriert wurde, einem Fußball-Manga, der bei Fußballbegeisterten auf der ganzen Welt einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen hat. Captain Tsubasa, die Idee des gefeierten Manga-Künstlers Yoichi Takahashi, gilt als bahnbrechender Fußball-Manga mit immenser globaler Wirkung. Es wird als bahnbrechendes Werk verehrt und hat professionelle Fußballspieler, Enthusiasten und Fans auf der ganzen Welt tiefgreifend beeinflusst. Die Reichweite des Mangas umfasst mehr als 70 Millionen in Japan verkaufte Exemplare und Übersetzungen in über 20 Sprachen. Dieses Erbe setzt sich durch Fortsetzungen wie „Captain Tsubasa Rising Sun“ und „Captain Tsubasa Magazine“ fort. Die Erzählung konzentriert sich auf Tsubasa Ozora und folgt seiner Entwicklung als Fußballspieler inmitten hitziger Wettbewerbe gegen eine Vielzahl von Gegnern. Darüber hinaus ist seine Reise ein Eckpfeiler der Serie. „Captain Tsubasa – RIVALS-“, ein dynamisches Blockchain-Spielerlebnis, wird sorgfältig durch drei künstlerische Schlüsselelemente gestaltet: einzigartig gestaltete Illustrationen, spezielle Angriffsanimationen und dynamische generative Hintergrundmusik (BGM). Diese Elemente steigern das Gameplay und wirken synergetisch mit den NFTs der Spieler, wobei Animationen und Hintergrundmusik mit den individualisierten NFTs synchronisiert werden. Ziel dieses Unterfangens ist es, eine Balance zwischen neuartigen Erlebnissen für erfahrene Mobilspieler und einer nostalgischen Vertrautheit zu finden. Durch die raffinierte Gestaltung unverwechselbarer NFTs für jeden Charakter ist das Spiel innovativ und bewahrt gleichzeitig die Essenz des ursprünglichen Erlebnisses. Illustrationen voller Essenz aus „Captain Tsubasa“, 3D-Animationen für charakteristische Bewegungen und eine fesselnde musikalische Untermalung werden zu einem integralen Bestandteil des Gameplays. Darüber hinaus verstärkt die von Shinichi Osawa (MONDO GROSSO), einem renommierten Musiker/Produzenten, meisterhaft komponierte Musik die Lebendigkeit des Spiels und verknüpft die virtuelle und reale Fußballreise.

Weiterlesen
Castles – NFT-Spielrezension

Castles – NFT-Spielrezension

Castles NFT ist ein kostenloses Spiel, spielbar auf der Wax-Blockchain, in dem Spieler Ländereien bauen, an unseren begrenzten Handwerksveranstaltungen teilnehmen und ihr Königreich vergrößern können. Castellia ist ein lebendiger Ort mit einer dunklen Vergangenheit. Die Dungeon Lords erhoben sich gegen Gruppen wie Elfen, Zwerge und Menschen und entfesselten schreckliche Kräfte, um die Lebenskraft ganzer Städte zu absorbieren. Die verbleibenden Armeen versammelten sich in einem letzten verzweifelten Versuch, die Erde zu retten und verbannten die Dungeon Lords nach dem Zeitalter des Wiederaufbaus.

Weiterlesen
Zed Run – Spielrezension

Zed Run – Spielrezension

Zed Run ist ein virtuelles Pferderennen-Spiel zum Verdienen im Matic Polygon-Netzwerk, mit dem Sie digitale Pferde züchten, Ställe verwalten und an Rennen gegen andere Pferdebesitzer aus der ganzen Welt teilnehmen können. Darüber hinaus bietet das Spiel Reitsportbegeisterten die digitale Erfahrung, ein Vollblutpferd zu besitzen und seine finanziellen Vorteile durch den Einsatz von Kryptowährung und NFT-Technologie zu genießen. Vorteile: Die Zukunft des digitalen Pferderennens ist da und auch Sie können ein Teil davon werden. Die Pferde im Spiel werden „atmende“ NFTs genannt, da jedes Pferd seine eigene Blutlinie, Rasse und Eigenschaften hat. Die Seltenheit der Hengste bestimmt ihre Kraft und ihren Wert, genau wie im echten Pferderennen. Dies ist ein Spiel für alle, da der Einstieg in die NFT-Assets nicht viel kostet, da die NFT-Pferde nur zwischen 2 und 15 US-Dollar kosten. Es gibt vier Blutlinien von Pferden (Nakamoto, Szabo, Buterin und Finney), von denen jede ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften aufweist. Die Pferde haben einzigartige Genotypen, Farben, Größen und Geschlechter. Es gibt sechs Rassetypen dieser Pferde, darunter Genesis, Legendary, Pacer, Exclusive, Cross und Elites. Genesis ist der leistungsstärkste Pferdetyp der ersten Generation. Zed Run Gameplay: Das Gameplay folgt der tatsächlichen Pferdezuchtdynamik, bei der weibliche Pferde (Stutfohlen und Stute) mit männlichen Pferden (Hengst und Hengstfohlen) zusammengebracht werden. Darüber hinaus gibt es in der Zucht eine Obergrenze für jedes Pferde-NFT, bei der Männchen dreimal im Monat und Weibchen einmal im Monat brüten können. Bei der Zucht sind verschiedene Faktoren wie Blutlinien, Rassen, Typen und Fellfarbe wichtig und müssen berücksichtigt werden, um den bestmöglichen Nachwuchs zu erschaffen. Darüber hinaus wird es nicht nur Rennen gewinnen, sondern auch einen echten Wert haben. Nachdem Sie Ihre Pferde gezüchtet haben, können die Spieler ihre Pferde an Rennen teilnehmen lassen. Zum ersten Mal gibt es eine Einschränkung, bei der das Pferd nur bei Greifrennen auftreten darf. Nachdem sie hier Erfahrungen gesammelt haben, können die Pferde in Mainstream-Rennen und andere Turniere und Pokale eingeführt werden. Zed Run Tokenomics: Die NFT-Pferde sind auf dem OpenSea Marketplace verfügbar und können über ETH erworben werden. Im Spiel ist ETH die Währung, mit der an Turnieren teilgenommen und Pferde gezüchtet werden, und sogar das Preisgeld ist in ETH. Schließlich verfügt Zed Run über eine eigene Wallet, die die Gebühren für Transaktionen senkt und es zu einem Spiel für alle macht.

Weiterlesen
Knights of the Ether: Blightfell – Web3 P2E Blockchain-Spiel

Knights of the Ether: Blightfell – Web3 P2E Blockchain-Spiel

Knights of the Ether: Blightfell ist ein bahnbrechendes Blockchain-Gaming-Erlebnis, das Web3-Play-to-Earn-Ökonomie nahtlos mit komplexem Gameplay verbindet. Es bietet Spielern ein einzigartiges Dual-Chain-Universum innerhalb des Knights of the Ether (KOTE)-Ökosystems, in dem sie zwei unterschiedliche Spiele erkunden können: ein Play2Earn (P2E)-Stake-Quest-Abenteuer und eine fesselnde Deck-Building-Roguelike-Herausforderung. Diese Spiele sind auf unterschiedliche Fähigkeiten ausgerichtet, wobei das P2E-Spiel „Stake/Quest“ strategisches Denken innerhalb des TreasureDAO-Ökosystems erfordert und das Deck-Building Roguelike taktische Kämpfe gegen beeindruckende Monster bietet. Das Markenzeichen dieses Erlebnisses ist seine endlose Wiederspielbarkeit und sein inhaltlicher Fortschritt, bei dem jede getroffene Entscheidung Gewicht hat. Knights of the Ether Review: Die Erzählung spielt im mysteriösen Reich von Blightfell, wo ein Ritter und seine beiden treuen Knappen unter rätselhaften Umständen verschwunden sind. Spieler betreten diese Welt und übernehmen entweder die Rolle eines Dorfbewohners, eines gesegneten Dorfbewohners oder eines Ritters, jeder mit einzigartigen Gesundheitsattributen. Die Spielwelt wird prozedural generiert, mit täglichen Kartenaktualisierungen und sporadischen Sonderereignissen, wodurch eine dynamische und sich weiterentwickelnde Umgebung entsteht. Die zentrale Aufgabe besteht darin, bei der Suche nach dem vermissten Ritter und seinen treuen Knappen zu helfen. Um am ersten Deck-Building Roguelike-Abenteuer teilnehmen zu können, müssen Spieler einen Knight of the Ether NFT erwerben. Das P2E-Stake/Questing-Spiel hingegen erfordert den Besitz von Arbitrum Squires NFTs. NFTs: Knights of the Ether NFTs stammen aus dem Ethereum-Netzwerk und können durch direktes Prägen über die KOTE-Website oder durch Marktplatztransaktionen erworben werden. Jeder Knights of the Ether NFT-Besitz gewährt Spielern einen kostenlosen Arbitrum Squire NFT, der im Arbitrum L2-Netzwerk residiert. Darüber hinaus können Spieler Squires über sekundäre Marktplatzkanäle erwerben. Obwohl diese NFTs auf separaten Blockchain-Ketten existieren und unterschiedlichen Zwecken dienen, sind sie eng miteinander verbunden. Knappen spielen eine entscheidende Rolle dabei, die Fähigkeiten ihrer Ritter zu verbessern, die Anhäufung von Ressourcen zu erleichtern und wichtige Ausrüstung für das Roguelike-Abenteuer im Deckbau zu erwerben. Diese gegenseitige Abhängigkeit schafft eine symbiotische Beziehung, in der Ritter sich stark auf ihre Knappen verlassen und Knappen aus der Zusammenarbeit mit Rittern einen Mehrwert ziehen. Tokenomics: Die Teilnahme am ersten Deck-Building-Roguelike-Abenteuer erfordert den Besitz eines begehrten Knight of the Ether NFT. Das P2E-Absteck-/Questing-Spiel hingegen basiert auf dem Besitz von Arbitrum Squires NFTs. Knights of the Ether NFTs können direkt von der KOTE-Website geprägt oder über Marktplatztransaktionen im Ethereum-Netzwerk erworben werden. Der Besitz eines Knights of the Ether NFT gewährt automatisch einen kostenlosen Arbitrum Squire NFT im Arbitrum L2-Netzwerk. Alternativ können Spieler Knappen über sekundäre Marktplätze erwerben. Obwohl sie sich auf separaten Blockchain-Netzwerken befinden, pflegen Knights of the Ether NFTs und Arbitrum Squires NFTs eine komplexe Symbiose. Knappen spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Fähigkeiten von Rittern, helfen bei der Beschaffung von Ressourcen und beim Erwerb hochwertiger Ausrüstung für das Deck-Building-Roguelike-Spiel. Ritter wiederum verlassen sich während ihrer epischen Reise auf die entscheidende Unterstützung und Zusammenarbeit ihrer Knappen. Das Dienstprogramm- und Governance-Token im Spiel ist als $FIEF bekannt. Community-Reaktion: Die Community-Reaktion auf Knights of the Ether: Blightfell ist unterschiedlich. Einige Personen haben Bedenken geäußert, wie zum Beispiel hohe Benzingebühren für die Prägung kostenloser Villager-NFTs, während andere empfohlen haben, verschiedene Spielerlebnisse wie „Cross the Ages“ auszuprobieren. Es gibt auch Kommentare, die die Ästhetik des Spiels kritisieren und es mit einem Flash-Spiel vergleichen. Insgesamt scheint die Stimmung in der Community gemischt zu sein, mit sowohl Begeisterung als auch Vorbehalten gegenüber dem Projekt.

Weiterlesen
Mystic Motors – Spielrezension

Mystic Motors – Spielrezension

Mystic Motors ist ein digitales Play-to-Earn-NFT-basiertes Spiel, das ein virtuelles Rennerlebnis bietet, das zu Belohnungen, Rivalitäten und Champions führt. Das Spiel bietet aufregende Funktionen wie Auto-Upgrades, Blaupausen, Turniere, Trophäen, Credits, Clan-Kämpfe und Zaubersprüche, um den Spielern ein unterhaltsames und verlockendes Erlebnis zu bieten. Spieler können mit ihren NFT-Autos Rennen fahren, um echtes Geld zu verdienen. Das Spiel wird von einem Team mit Erfahrung in den Bereichen Spieleentwicklung, Finanzen, Marketing und NFT-Entwicklung entwickelt. Und das Beste daran? Mystic Motors wird sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten verfügbar sein, sodass Sie jederzeit und überall spielen und Geld verdienen können. Also schnallen Sie sich an und machen Sie sich bereit, in der aufregenden Welt von Mystic Motors zu Reichtum zu gelangen!

Weiterlesen
Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

„Providence“ ist ein Third-Person-Videospiel, das Survival- und Rogue-Lite-Elemente kombiniert und in zerstörten außerirdischen Welten spielt. Es ist ein kostenloses Web3-Spiel, bei dem die Spieler bei Null anfangen, indem sie Ressourcen sammeln und basteln. Was Providence auszeichnet, ist die Nutzung der Blockchain-Technologie, die den Spielern auf transparente Weise die Kontrolle über die Wirtschaft und die Märkte im Spiel gibt. Dieser Ansatz zielt darauf ab, ausbeuterische Mikrotransaktionen zu eliminieren und die Gaming-Community zu stärken. Providence basiert auf der Unreal Engine 5 und bietet eine beeindruckende Grafik und präsentiert ein von Katastrophen gezeichnetes Universum. Spieler erkunden üppige außerirdische Biome, begegnen einzigartigen Monstern und suchen in verschiedenen Welten nach Bauplänen. Im Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle von Wegbereitern und erkunden Überreste zerstörter Planeten über einem Singularitätsabgrund. Sie errichten Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sammeln Ressourcen und begeben sich auf Expeditionen zu gefährlichen Slipworlds, wobei jeder Lauf strategische Herausforderungen mit sich bringt. Providence bietet einen dynamischen und überlebensorientierten Kreislauf, der kluge Entscheidungen und Wachstum fördert. Das Überleben in diesem Universum hängt von Widerstandsfähigkeit ab, und die Spieler müssen ungezähmte außerirdische Gebiete zähmen und Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sogenannten Homesteads, errichten. Expeditionen in Slipworlds bieten seltene Ressourcen und Baupläne, die für das Gedeihen entscheidend sind, sind jedoch mit heftiger Konkurrenz durch andere Wegbereiter und rätselhafte kosmische Lebensformen verbunden. Das Gameplay beinhaltet die Erkundung der Überreste zerstörter Planeten, auf denen es von ungezähmter Flora, exotischen Kreaturen, außerirdischen Gewölben und seltenen Ressourcen wimmelt. Wegbereiter beginnen auf Gehöften, errichten ihre Stützpunkte mit verfügbaren Ressourcen und bereiten sich auf tückische Abenteuer auf Slipworlds vor. Jede Expedition erfordert strategische Planung, um die Gewinne vor dem unvermeidlichen Untergang der Slipworld zu maximieren. Providence bietet sowohl PvE- als auch PvPvE-Szenarien, sodass Spieler ihre Abenteuer individuell gestalten können. Die Grafik und das immersive Erlebnis des Spiels basieren auf der Unreal Engine 5 und versprechen eine 3D-Science-Fiction-Odyssee auf dem PC. Darüber hinaus plant das Spiel, seinen Token auf der Avalanche-Blockchain zu veröffentlichen, wahrscheinlich unter Beteiligung von NFTs. Die Reaktion der Community auf Providence scheint positiv zu sein, da die Benutzer Interesse bekundeten und Vergleiche mit Spielen wie No Man's Sky mit Web3-Element ziehen.

Weiterlesen
Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of The Land ist ein MMO-Strategiespiel, das ein fesselndes, kostenlos zu verdienendes Spielerlebnis bietet, das auf der Blockchain mit P2E- und PvP-Modi läuft. Heroes of the Land bringt ein neues Verdienstkonzept namens Free-to-Earn in Blockchain-WEB3-NFT-Gaming-Kreisen ein. Entwickelt von der vietnamesischen Spieleentwicklungsfirma Heroesoft. Die Entwickler behaupten, dass das Spiel ein Pionier des neuen Free-to-Earn-Gaming-Konzepts ist und das Gaming-Metaversum der nächsten Generation sein wird, das dezentralisiert sein wird. Mit einem Fokus auf Qualität und langfristigen Investitionen zielt es darauf ab, die Lücke zwischen NFT-Spielen und echten Gamern zu schließen. Heroesoft ist für mehr als hundert Handyspieltitel bekannt, aber dies wird das erste Blockchain-Spiel des Unternehmens sein.

Weiterlesen
Hooked Protocol – Spielbericht

Hooked Protocol – Spielbericht

Hooked Protocol dient als Edutainment-Plattform, die Benutzer strategisch in die Welt von Web3 einführt. Diese Plattform geht die Hürden der Web3-Einführung leidenschaftlich an und strebt danach, die Massenakzeptanz durch einen transformativen Ansatz zu fördern. Im Mittelpunkt steht eine fesselnde, spielerische und sozial bereicherte Lernreise. Ihre Mission? Schaffung eines nahtlosen Einstiegspunkts in diese neue digitale Grenze, ausgestattet mit maßgeschneiderten Learn-and-Earn-Lösungen und einer robusten Infrastruktur, um Benutzer und Unternehmen gleichermaßen willkommen zu heißen.

Weiterlesen
MekaApes – Spielrezension

MekaApes – Spielrezension

Meka-Affen sind eine hochentwickelte Affenart, die Tausende von Jahren damit verbracht hat, durch die riesigen Weiten des Weltraums zu reisen. Diese NFT-Kreaturen (nicht fungible Token) sind für ihre Intelligenz, Stärke und Widerstandsfähigkeit bekannt und haben sich zu einer der gefragtesten Arten in der Galaxis entwickelt. Egal, ob Sie ein Sammler seltener NFTs oder einfach nur ein Fan dieser erstaunlichen Kreaturen sind, MekaApes wird Ihre Fantasie anregen und für endlose Unterhaltung sorgen. Meka-Affen sind eine hochentwickelte Affenart, die Tausende von Jahren damit verbracht hat, durch die riesigen Weiten des Weltraums zu reisen. Diese NFT-Kreaturen (nicht fungible Token) sind für ihre Intelligenz, Stärke und Widerstandsfähigkeit bekannt und haben sich unter Sammlern seltener NFTs zu einer äußerst gefragten Spezies entwickelt. Meka-Affen sind auch bei denen beliebt, die einfach gerne etwas über die einzigartigen Eigenschaften dieser erstaunlichen Kreaturen erfahren und sie erleben. Ganz gleich, ob Sie daran interessiert sind, MekaApes als NFTs zu sammeln oder einfach nur mehr über diese faszinierenden Weltraumaffen erfahren möchten, MekaApes bieten endlose Unterhaltung und Reiz. Als sie eines Tages nach neuen Ressourcen suchten, kamen sie und fanden einen Planeten, der mit metallischen Abfällen überzogen war. Als sie auf diesen unbekannten Planeten kamen, fanden sie Mini-Roboterkreaturen, die aus Altmetall hergestellt wurden und Robo Oogas genannt wurden. Robo Oogas sind eine fleißige Rasse, und sie haben Fabriken gegründet, um Altmetall in wertvolles OG umzuwandeln, mit dem sie neue Robo Oogas erschaffen und die Bevölkerung vergrößern. Jeder neu generierte Robo beginnt als Scrap Scout und kann sich durch die Level zum Executive Bot entwickeln. Robo Oogas sind eine äußerst leistungsfähige und autarke Spezies. Da sie jedoch den Gefahren des Kosmos ausgesetzt sind, sind sie ein leichtes Ziel für die Space Droid Federation, eine böse Organisation, die regelmäßig die Robos Oogear bestiehlt. Um sich vor der rücksichtslosen Space Droid Federation zu schützen, haben die Oogas einen Deal mit den MekaApes geschlossen, um die Fabriken im Austausch gegen $OG vor den fiesen Droiden zu schützen. Die MekaApes sind eine beeindruckende Rasse, die in einer gemeinsamen Gruppe die Fabriken noch besser schützen kann. Mega-Mekas verdienen einen höheren Teil der in der Fabrik erzeugten $OG, da durch die Fusion eine erhebliche Menge an Ressourcen verbrannt wird. Den beeindruckenden, zusammenwachsenden Mekas werden gelegentlich neu produzierte Robo Oogas als Anerkennung für ihre Unterstützung bei der Verteidigung der Robos überreicht.

Weiterlesen
Dreams Quest: P2E-RPG-Kartenspiel DreamsVerse Metaverse

Dreams Quest: P2E-RPG-Kartenspiel DreamsVerse Metaverse

„Dreams Quest“ ist ein ambitioniertes, dezentrales, kostenloses RPG-Kartenspiel, das ein Spiel-zu-Verdienen-Erlebnis in einer offenen Welt bietet. Dieses mobile Action-Adventure-Rollenspiel steht kurz davor, ein bahnbrechendes Metaverse-basiertes Ökosystem namens DreamsVerse zu schaffen. In diesem autonomen DreamsVerse können Spieler mithilfe dynamischer NFTs (Non-Fungible Tokens) an einem dezentralen RPG-Erlebnis teilnehmen, bei dem sie spielen und verdienen können. Diese NFTs sind das Herzstück des Spiels, wobei rätselhafte Variablen die Charakterattribute beeinflussen und die Ergebnisse nach dem Spiel Änderungen an den NFT-Kartenattributen in der Blockchain eintragen. „Dreams Quest“ zeichnet sich durch atemberaubende Kunstfertigkeit und außergewöhnliches Gameplay aus und hebt sich damit von Standardspielen ab. Es geht über ein typisches Spiel hinaus und bietet ein komplettes Play-to-Earn-Erlebnis mit seinem eigenen Metaverse. In der Eröffnungssaison des Spiels haben die Spieler die Wahl zwischen zwei Reichen, Celestial und Infernal, und verschiedenen Charakterrassen. Sie können sich auf Solo-Abenteuer begeben oder mit Gildenkameraden Fraktionen für epische Schlachten bilden. Die weitläufige Welt des Spiels, bekannt als DreamVerse Metaverse, besteht aus sieben verschiedenen Ländern und bietet den Spielern eine Fülle von Möglichkeiten, von Quests und Events bis hin zu Turnieren, während sie gleichzeitig Reichtum ansammeln und neue Gegenstände entdecken. Das Spiel bietet außerdem eine Vielzahl von Quests, die die Spieler herausfordern, komplizierte Rätsel zu lösen und rätselhafte Geheimnisse aufzudecken. Die Geschichte von „Dreams Quest“ dreht sich um eine vergangene Ära der Aufklärung, die von Totemikern geleitet wurde und die Grundlage für das Zusammenleben fünf alter Rassen in Einheit bildete. Während dieser Zeit machten sich die Alten die mächtige Kraft von Weka zunutze und erlangten dadurch die Herrschaft über Zeit, Raum und Materie. Diese Kraft ermöglichte es ihnen, mit Elementen, Kristallen und organischer Materie zu interagieren und so ihre Welt zu gestalten. Allerdings drohte die Discord-Ära Azoria zu zerstören, nur um von namhaften Persönlichkeiten des Rates der Alten, Cima und Arvid, gerettet zu werden. Nach dem Inclision-Ereignis verwandelte sich die Welt in ein traumhaftes Reich, das den Gesetzen der Physik, der Zeit und des Raums widersprach. Spieler, die in dieser veränderten Realität ankamen, suchten nach Verbündeten und navigierten durch eine Landschaft voller Unsicherheit, wobei sie ein komplexes Geflecht aus Wahrheiten und Täuschungen aufdeckten, geleitet von rätselhaften Wesen, von denen einige die Vorfahren der Antike überlebten. Das Gameplay in „Dreams Quest“ beinhaltet die Erstellung von Charakteren und die Auswahl von Fraktionen, um sie durch ein abenteuerliches Reich zu führen. Die Charakterentwicklung hängt davon ab, Erfahrung zu sammeln und beeindruckende Gegenstände zu erwerben. Die Herkunft jedes Charakters gewährt zwei Einführungsdecks. Quests führen die Spieler in verschiedene Gebiete, suchen nach Schätzen für den Handel auf dem Marktplatz und fordern Drachen um Belohnungen und Ranglisten heraus. Durch kooperatives Spielen können sich Freunde bei diesen Quests zusammenschließen. Während die Spieler vorankommen, sammeln sie Karten, um ihre Strategien zu erweitern, die sie durch Quests, Turniere und Events verdienen. Karten können gefälscht, aufgewertet oder gehandelt werden. Das Spiel verfügt außerdem über einen PvP-Modus, der spannende Kämpfe mit NFT-Karten und -Gegenständen ermöglicht, deren Ergebnisse die Eigenschaften der Karten beeinflussen. Jede Karte ist ein dynamisches NFT, das von Szenarien im Spiel beeinflusst wird, sich mit jedem Spiel und jedem Ergebnis weiterentwickelt und die Reise jeder Karte einzigartig macht. Im Hinblick auf die Tokenomics des Spiels wird $DREAMS als In-Game-Währung für Governance- und Nutzenfaktoren dienen und zur In-Game-Wirtschaft und Community-Beteiligung beitragen. Die enthusiastische Reaktion der Community auf „Dreams Quest“ zeigt sich in den bereitgestellten Kommentaren. Die Spieler äußerten sich begeistert über die magischen und bezaubernden Elemente des Spiels, die Qualität der Grafiken und die Vorfreude auf die Veröffentlichung. „Dreams Quest“ scheint bereit zu sein, ein innovatives und fesselndes Spielerlebnis zu bieten, das in der Gaming-Community große Aufmerksamkeit und Begeisterung erregt hat.

Weiterlesen
AIFA Football – Spielbericht

AIFA Football – Spielbericht

AIFA ist ein aufregendes neues NFT-Fußballspiel, das Spielern die Freiheit gibt, ihre eigenen, einzigartigen Fußballspieler zu erstellen und anzupassen. In AIFA haben Sie die Möglichkeit, ein Team talentierter NFT-Spieler aufzubauen und in rasanten, actionreichen Spielen gegen andere Teams anzutreten. Im Laufe des Spiels haben Sie die Chance, neue Fähigkeiten, Fertigkeiten und Vorteile für Ihre Spieler freizuschalten, was Ihnen einen strategischen Vorteil auf dem Spielfeld verschafft. Mit seinem innovativen Gameplay und den endlosen Anpassungsmöglichkeiten wird AIFA bei Fußballfans und NFT-Enthusiasten gleichermaßen ein Hit sein. In AIFA haben Spieler die Möglichkeit, ihre Fußballer mit einem künstlichen Intelligenz-Geist zu verbinden und so dem Spiel ein neues Maß an Tiefe und Strategie zu verleihen. Dadurch können Spieler ihre Spieler mit bestimmten Taktiken und Spielstilen programmieren und erhalten so mehr Kontrolle über die Leistung ihrer Mannschaft auf dem Spielfeld. Mit der Möglichkeit, jeden Aspekt ihrer Spieler anzupassen, von ihrem Aussehen und ihren Statistiken bis hin zu ihrem KI-Geist, bietet AIFA Fußballfans ein beispielloses Maß an Freiheit und Kreativität. Egal, ob Sie ein Team aus Weltklasse-Superstars aufbauen oder einfach nur Spaß daran haben möchten, sich mit Freunden zu messen, AIFA ist das ultimative Fußballspielerlebnis. Spieler im AIFA Football können durch die Teilnahme an Spielen und Turnieren Belohnungen verdienen. Das Spiel wird auch einen Marktplatz bieten, auf dem Spieler ihre NFT-Spieler und andere In-Game-Gegenstände kaufen und verkaufen können. Es ist noch nicht klar, wie das Spiel monetarisiert wird oder wie Spieler mit dem Spiel echtes Geld verdienen können. Die Verwendung von NFTs und die Möglichkeit, sie zu kaufen und zu verkaufen, lassen jedoch darauf schließen, dass Spieler die Möglichkeit haben, von ihren In-Game-Assets zu profitieren. AIFA Football Gameplay: Ziel ist es, Spiele und Turniere zu gewinnen, um $ASTO und andere Belohnungen zu verdienen. Spieler können auch $ASTO verdienen, indem sie ihre NFT-Spieler einsetzen und durch Veranstaltungen und Aktivitäten einen Beitrag zur Spiel-Community leisten. Darüber hinaus können Spieler mit $ASTO Spieler auf dem Marktplatz kaufen und verkaufen, wobei der Wert der Spieler von ihren Fähigkeiten und Eigenschaften abhängt. Insgesamt bietet AIFA Football ein einzigartiges und aufregendes Spiel, bei dem Fans von Fußball und Blockchain-Technologie Erfahrungen sammeln können.

Weiterlesen
Nova Battles – Spielrezension

Nova Battles – Spielrezension

Nova Battles ist ein Multiplayer-Online-Shooter-Spiel, das zum Spaß mit Freunden oder um Belohnungen zu verdienen gespielt werden kann. Egal, ob Sie einfach nur Spaß haben möchten oder Ihre Fähigkeiten in einem wettbewerbsintensiveren Umfeld unter Beweis stellen möchten, Nova Battles hat Spielern aller Art etwas zu bieten. Um Nova Battles zu spielen, müssen Spieler zunächst einen Champion auswählen, bei dem es sich um einen Avatar handelt, der durch einen nicht fungiblen Token (NFT) repräsentiert wird. Es stehen viele verschiedene Champions zur Auswahl, und alle sind kostenlos nutzbar. Sobald ein Champion ausgewählt wurde, können Spieler in jedem Spielmodus und auf jeder Karte teilnehmen und gegen andere Spieler um die Chance auf den Sieg antreten. Die Champions in Nova Battles sind einzigartige und mächtige Charaktere, jeder mit seinen eigenen Eigenschaften und Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten können verwendet werden, um den primären Champion im Kampf zu unterstützen, wodurch die Champions gut für verschiedene Rollen und Spielstile geeignet sind. Spieler können je nach ihren Vorlieben zwischen PVE-Kämpfen (Spieler gegen Umgebung) und PVP-Kämpfen (Spieler gegen Spieler) wählen. Dies verleiht dem Spiel Abwechslung und Wiederspielbarkeit, da Spieler Champions und Spielmodi kombinieren und kombinieren können, um eine breite Palette unterschiedlicher Spielerlebnisse zu schaffen. Nach jedem Kampf in Nova Battles werden Spieler für ihre Aktionen und Beiträge mit Kampfbelohnungen belohnt. Diese Belohnungen können in Form von Spielwährung, Erfahrungspunkten und anderen wertvollen Gegenständen erfolgen. Das Nova Battles-Ökosystem wird größtenteils von Nova Soul angetrieben, einer Energieressource, die Spieler im Kampf nutzen. Nova Soul kann über verschiedene Kanäle, einschließlich des Marktplatzes, erworben werden und wird häufig über Sonderangebote und andere Sonderangebote verfügbar gemacht. Nova Souls können in Nova Battles auf verschiedene Weise erhalten werden. Spieler können sie direkt auf dem Marktplatz kaufen oder sie für einen kürzeren Zeitraum mieten oder leasen. Es ist auch möglich, Nova Souls mit bestimmten Gegenständen herzustellen, die man im Spiel oder durch den Handel mit anderen Spielern erhalten kann. Dadurch können Spieler ihre Nutzung von Nova Souls individuell gestalten und die Option wählen, die ihren Bedürfnissen und ihrem Spielstil am besten entspricht.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

alles sehen
Race X – Spielrezension

Race X – Spielrezension

Race X ist die erste Race-2-Earn-Simulation, die reale Rennen mit einer virtuellen Rennspielplattform im Avalanche-Ökosystem kombiniert. Race X ist eine bahnbrechende Simulations-Engine, die derzeit mit einem vorgefertigten Roadmap-Zeitplan entwickelt wird. Das „Race-2-Earn“-Spiel steht nur RaceCar-NFT-Inhabern offen. Benutzer können die speziellen Spielelemente der Plattform nutzen, da jedes NFT eine Darstellung desselben Autos innerhalb der Simulation darstellt.

Weiterlesen
Black Eye Galaxy – Spielrezension

Black Eye Galaxy – Spielrezension

„Black Eye Galaxy [BYG]“ ist ein Science-Fiction-Metaverse-Spiel für virtuelle Galaxien, das einem Play-to-Earn-Modell folgt und Non-Fungible Tokens (NFTs) enthält. Dieses Spiel bietet den Spielern ein fesselndes und aufregendes Spielerlebnis. „Black Eye Galaxy [BYG]“ ist mit seinem Gameplay zur Erkundung des Weltraums, zum Kauf von Planeten und zum Aufbau einer Zivilisation eine großartige Wahl für Astronomie-Fans. Ziel dieses Spiels ist es, den Spielern ein spannendes Weltraum-Erkundungserlebnis zu bieten. Zu den vielen in „BYG“ verfügbaren NFT-Assets gehören Planeten, Raumschiffe und Gebäude, die alle vollständig im Besitz der Spieler sind und von ihnen kontrolliert werden. Diese NFTs sind handelbar und übertragbar und verleihen dem Spiel eine zusätzliche Wert- und Eigentumsebene. Überblick über Black Eye Galaxy: Ein virtuelles Science-Fiction-Metaverse-Spiel mit dem Titel „Black Eye Galaxy“ bietet seinen Spielern ein Erlebnis zur Erkundung und Verwaltung des Weltraums. Zur Binance Smart Chain, die Black Eye Galaxy antreibt, werden bald weitere Blockchains in verschiedenen Teilen der Galaxie hinzukommen. Um eine echte Multichain-Galaxie zu schaffen, kann Black Eye Galaxy dank seines Star Cluster Systems neue Blockchains und sogar andere Projekte in seine sieben zugänglichen Sternhaufen integrieren. Auf dem Markt können Benutzer NFT-Assets kaufen, und während sie das Spiel spielen, indem sie Assets verwalten und mit ihnen interagieren, verdienen sie BYG-Token. Die NFTs im Spiel: Alle Ressourcen, einschließlich Planeten und Raumschiffe, sind handelbar und übertragbar, und der Spieler besitzt sie tatsächlich. Bei den Token, die an dezentralen Börsen getauscht werden können, handelt es sich in der Regel nicht um NFT-Vermögenswerte. Der Spieler kann auf seinem internen Markt beliebige Vermögenswerte kaufen und verkaufen und so Geschäfte tätigen. In zwei Abschnitten dieses Marktes können Benutzer neue Vermögenswerte prägen (sie zum Zeitpunkt des Kaufs erstellen), während ein dritter Teil Vermögenswerte enthält, die von der Community als „Wiederverkaufs“-Vermögenswerte bewertet und verwaltet werden. Black Eye Galaxy hat keinen Einfluss auf diese Preise.

Weiterlesen
Undeads Metaverse – Spielrezension

Undeads Metaverse – Spielrezension

Undeads ist ein modernes MMORPG-Überlebensspiel mit umfangreichen Play-to-Earn-Funktionen und mehr als 10 verschiedenen spielbaren NFT-Assets zur Auswahl. In der Welt von Undeads, einem Multiplayer-MMORPG, finden Spieler eine Reihe einkommensgenerierender Mechanismen, die es ihnen ermöglichen, Kryptowährungen zu verdienen, während sie ein postapokalyptisches Metaversum erkunden. Das einzigartige isometrische Modell des Spiels bietet actiongeladene Kämpfe zwischen zwei Fraktionen, Zombies und Menschen, die um lebenswichtige Ressourcen konkurrieren. Spieler müssen sich in unbekannte Gebiete vorwagen, ihre Siedlungen verteidigen, Ressourcen sammeln, Ausrüstung herstellen und aufrüsten, Handel treiben, Berufe erlernen und ihre NFT-Charaktere entwickeln. Undeads sticht unter den Web3-GameFi-Projekten heraus und konzentriert sich auf die Schaffung einer ansprechenden, spielergesteuerten Wirtschaft und die Förderung einer lebendigen Gaming-Community. Mit seinen immersiven VR-Spielen hebt Undeads das Spielerlebnis auf ein neues Level. Im Jahr 2035 nimmt das Experiment des Rubicon Lab mit einer Biowaffe im Herzen von New Arc City eine katastrophale Wendung, als das HÈL-Virus das Labor verlässt. Das Virus breitet sich schnell im gesamten Metaversum aus, verursacht Chaos und verändert die Menschen auf vielfältige Weise. Einige verwandeln sich in geistlose Raubtiere mit einem unstillbaren Verlangen nach Fleisch (Zombie-NPC), während andere, bekannt als Smart Zombies – Zombie-Spieler, ihren Intellekt behalten, aber von einem instinktiven Durst nach Fleisch getrieben werden.

Weiterlesen
Poly World – Spielrezension

Poly World – Spielrezension

Poly World ist ein aufregendes und mit Spannung erwartetes kostenloses NFT-Spiel mit Kreaturensammlung und Blockchain, das in naher Zukunft veröffentlicht werden soll. Mit seiner einzigartigen Mischung aus Gameplay und NFT-Sammlerstücken ist PW ein Spiel, das mit Sicherheit ein breites Spektrum von Spielern ansprechen wird. Egal, ob Sie ein Fan von Spielen zum Sammeln von Kreaturen sind oder einfach nur den Nervenkitzel genießen, NFTs zu sammeln und zu handeln, Poly World ist ein Spiel, das Sie nicht verpassen sollten. Halten Sie Ausschau nach der Veröffentlichung und seien Sie einer der Ersten, die die Magie von Poly World erleben. Poly World ist ein innovatives und einzigartiges Spiel, das Elemente von Web2 und Web3 kombiniert, um ein wirklich einzigartiges Spielerlebnis zu schaffen. Durch die Einführung der Monetarisierung in einer reichhaltigen und immersiven Spielwelt innerhalb des RPG-Genres spricht Poly World ein breites Spektrum von Spielern an, darunter Gelegenheitsspieler, Blockchain-Spieler, NFT-Sammler und Krypto-Fans. Unabhängig von Ihren Interessen ist Poly World ein Spiel, das für jeden etwas bietet, und die Eigentümerschaft des Spiels liegt bei Ihnen, dem Spieler. Mit seiner Kombination aus Gameplay, Sammlerstücken und Monetarisierung ist PolyWorld ein Spiel, das Sie nicht verpassen sollten. Prolog zum Poly World-Spiel: Wenn Sie ein Pokémon-Fan sind und den Nervenkitzel genießen, Kreaturen zu sammeln und zu bekämpfen, dann werden Sie Poly World lieben. Dieses kommende RPG-Spiel bietet ein reichhaltiges Open-World-Metaversum voller atemberaubend schöner Umgebungen und magischer Kreaturen. Im Spiel können Sie Ihr eigenes Polymon-Team fangen, trainieren und bekämpfen, genau wie bei Pokémon. Und natürlich ist einer der aufregendsten Aspekte von Poly World die Möglichkeit, Ihre Polymons mit anderen Spielern zu tauschen. Egal, ob Sie ein Gelegenheitsspieler oder ein Hardcore-Enthusiast sind, Poly World bietet ein fesselndes und fesselndes Erlebnis, das Sie stundenlang unterhalten wird. Poly World Tokenomics: Das Spiel bietet eine Vielzahl von NFTs, die auf mehreren Plattformen und Spielen im Ethereum-Netzwerk verwendet werden können. Der Basis-Token des Spiels ist der ERC-20-Token POLY, mit dem Spieler im Spiel Transaktionen wie den Kauf von Gegenständen, die Zahlung von Veranstaltungsgebühren und die Teilnahme an Turnieren durchführen können. Darüber hinaus bietet das Spiel den Spielern die Möglichkeit, ihr eigenes digitales Land im Metaversum des Spiels, bekannt als POLYLAND, zu besitzen. Diese einzigartigen NFTs, bekannt als LAND, können verwendet werden, um Events und andere Aktivitäten innerhalb des Spiels zu konstruieren, zu bevölkern und zu veranstalten. Unabhängig davon, ob Sie Sammler oder aktiver Teilnehmer des Spiels sind, bieten die NFTs von Poly World den Spielern vielfältige Möglichkeiten, sich mit dem Spiel und seiner virtuellen Welt auseinanderzusetzen. Das Spiel verfügt über Länder, die durch Blockchain unterstützt werden, was sie zu NFTs macht. Daher kann ein Spieler diese Länder im Metaversum besitzen. Dadurch gibt es in Polyländern zwei Arten von Ländern: spielereigene Länder und Spielländer.

Weiterlesen
Captain Tsubasa Rivals – Spielbericht

Captain Tsubasa Rivals – Spielbericht

„Captain Tsubasa -RIVALS-“ ist ein Blockchain-Spiel, das vom berühmten „Captain Tsubasa“ inspiriert wurde, einem Fußball-Manga, der bei Fußballbegeisterten auf der ganzen Welt einen unauslöschlichen Eindruck hinterlassen hat. Captain Tsubasa, die Idee des gefeierten Manga-Künstlers Yoichi Takahashi, gilt als bahnbrechender Fußball-Manga mit immenser globaler Wirkung. Es wird als bahnbrechendes Werk verehrt und hat professionelle Fußballspieler, Enthusiasten und Fans auf der ganzen Welt tiefgreifend beeinflusst. Die Reichweite des Mangas umfasst mehr als 70 Millionen in Japan verkaufte Exemplare und Übersetzungen in über 20 Sprachen. Dieses Erbe setzt sich durch Fortsetzungen wie „Captain Tsubasa Rising Sun“ und „Captain Tsubasa Magazine“ fort. Die Erzählung konzentriert sich auf Tsubasa Ozora und folgt seiner Entwicklung als Fußballspieler inmitten hitziger Wettbewerbe gegen eine Vielzahl von Gegnern. Darüber hinaus ist seine Reise ein Eckpfeiler der Serie. „Captain Tsubasa – RIVALS-“, ein dynamisches Blockchain-Spielerlebnis, wird sorgfältig durch drei künstlerische Schlüsselelemente gestaltet: einzigartig gestaltete Illustrationen, spezielle Angriffsanimationen und dynamische generative Hintergrundmusik (BGM). Diese Elemente steigern das Gameplay und wirken synergetisch mit den NFTs der Spieler, wobei Animationen und Hintergrundmusik mit den individualisierten NFTs synchronisiert werden. Ziel dieses Unterfangens ist es, eine Balance zwischen neuartigen Erlebnissen für erfahrene Mobilspieler und einer nostalgischen Vertrautheit zu finden. Durch die raffinierte Gestaltung unverwechselbarer NFTs für jeden Charakter ist das Spiel innovativ und bewahrt gleichzeitig die Essenz des ursprünglichen Erlebnisses. Illustrationen voller Essenz aus „Captain Tsubasa“, 3D-Animationen für charakteristische Bewegungen und eine fesselnde musikalische Untermalung werden zu einem integralen Bestandteil des Gameplays. Darüber hinaus verstärkt die von Shinichi Osawa (MONDO GROSSO), einem renommierten Musiker/Produzenten, meisterhaft komponierte Musik die Lebendigkeit des Spiels und verknüpft die virtuelle und reale Fußballreise.

Weiterlesen
Castles – NFT-Spielrezension

Castles – NFT-Spielrezension

Castles NFT ist ein kostenloses Spiel, spielbar auf der Wax-Blockchain, in dem Spieler Ländereien bauen, an unseren begrenzten Handwerksveranstaltungen teilnehmen und ihr Königreich vergrößern können. Castellia ist ein lebendiger Ort mit einer dunklen Vergangenheit. Die Dungeon Lords erhoben sich gegen Gruppen wie Elfen, Zwerge und Menschen und entfesselten schreckliche Kräfte, um die Lebenskraft ganzer Städte zu absorbieren. Die verbleibenden Armeen versammelten sich in einem letzten verzweifelten Versuch, die Erde zu retten und verbannten die Dungeon Lords nach dem Zeitalter des Wiederaufbaus.

Weiterlesen
Zed Run – Spielrezension

Zed Run – Spielrezension

Zed Run ist ein virtuelles Pferderennen-Spiel zum Verdienen im Matic Polygon-Netzwerk, mit dem Sie digitale Pferde züchten, Ställe verwalten und an Rennen gegen andere Pferdebesitzer aus der ganzen Welt teilnehmen können. Darüber hinaus bietet das Spiel Reitsportbegeisterten die digitale Erfahrung, ein Vollblutpferd zu besitzen und seine finanziellen Vorteile durch den Einsatz von Kryptowährung und NFT-Technologie zu genießen. Vorteile: Die Zukunft des digitalen Pferderennens ist da und auch Sie können ein Teil davon werden. Die Pferde im Spiel werden „atmende“ NFTs genannt, da jedes Pferd seine eigene Blutlinie, Rasse und Eigenschaften hat. Die Seltenheit der Hengste bestimmt ihre Kraft und ihren Wert, genau wie im echten Pferderennen. Dies ist ein Spiel für alle, da der Einstieg in die NFT-Assets nicht viel kostet, da die NFT-Pferde nur zwischen 2 und 15 US-Dollar kosten. Es gibt vier Blutlinien von Pferden (Nakamoto, Szabo, Buterin und Finney), von denen jede ihre eigenen einzigartigen Eigenschaften aufweist. Die Pferde haben einzigartige Genotypen, Farben, Größen und Geschlechter. Es gibt sechs Rassetypen dieser Pferde, darunter Genesis, Legendary, Pacer, Exclusive, Cross und Elites. Genesis ist der leistungsstärkste Pferdetyp der ersten Generation. Zed Run Gameplay: Das Gameplay folgt der tatsächlichen Pferdezuchtdynamik, bei der weibliche Pferde (Stutfohlen und Stute) mit männlichen Pferden (Hengst und Hengstfohlen) zusammengebracht werden. Darüber hinaus gibt es in der Zucht eine Obergrenze für jedes Pferde-NFT, bei der Männchen dreimal im Monat und Weibchen einmal im Monat brüten können. Bei der Zucht sind verschiedene Faktoren wie Blutlinien, Rassen, Typen und Fellfarbe wichtig und müssen berücksichtigt werden, um den bestmöglichen Nachwuchs zu erschaffen. Darüber hinaus wird es nicht nur Rennen gewinnen, sondern auch einen echten Wert haben. Nachdem Sie Ihre Pferde gezüchtet haben, können die Spieler ihre Pferde an Rennen teilnehmen lassen. Zum ersten Mal gibt es eine Einschränkung, bei der das Pferd nur bei Greifrennen auftreten darf. Nachdem sie hier Erfahrungen gesammelt haben, können die Pferde in Mainstream-Rennen und andere Turniere und Pokale eingeführt werden. Zed Run Tokenomics: Die NFT-Pferde sind auf dem OpenSea Marketplace verfügbar und können über ETH erworben werden. Im Spiel ist ETH die Währung, mit der an Turnieren teilgenommen und Pferde gezüchtet werden, und sogar das Preisgeld ist in ETH. Schließlich verfügt Zed Run über eine eigene Wallet, die die Gebühren für Transaktionen senkt und es zu einem Spiel für alle macht.

Weiterlesen
Knights of the Ether: Blightfell – Web3 P2E Blockchain-Spiel

Knights of the Ether: Blightfell – Web3 P2E Blockchain-Spiel

Knights of the Ether: Blightfell ist ein bahnbrechendes Blockchain-Gaming-Erlebnis, das Web3-Play-to-Earn-Ökonomie nahtlos mit komplexem Gameplay verbindet. Es bietet Spielern ein einzigartiges Dual-Chain-Universum innerhalb des Knights of the Ether (KOTE)-Ökosystems, in dem sie zwei unterschiedliche Spiele erkunden können: ein Play2Earn (P2E)-Stake-Quest-Abenteuer und eine fesselnde Deck-Building-Roguelike-Herausforderung. Diese Spiele sind auf unterschiedliche Fähigkeiten ausgerichtet, wobei das P2E-Spiel „Stake/Quest“ strategisches Denken innerhalb des TreasureDAO-Ökosystems erfordert und das Deck-Building Roguelike taktische Kämpfe gegen beeindruckende Monster bietet. Das Markenzeichen dieses Erlebnisses ist seine endlose Wiederspielbarkeit und sein inhaltlicher Fortschritt, bei dem jede getroffene Entscheidung Gewicht hat. Knights of the Ether Review: Die Erzählung spielt im mysteriösen Reich von Blightfell, wo ein Ritter und seine beiden treuen Knappen unter rätselhaften Umständen verschwunden sind. Spieler betreten diese Welt und übernehmen entweder die Rolle eines Dorfbewohners, eines gesegneten Dorfbewohners oder eines Ritters, jeder mit einzigartigen Gesundheitsattributen. Die Spielwelt wird prozedural generiert, mit täglichen Kartenaktualisierungen und sporadischen Sonderereignissen, wodurch eine dynamische und sich weiterentwickelnde Umgebung entsteht. Die zentrale Aufgabe besteht darin, bei der Suche nach dem vermissten Ritter und seinen treuen Knappen zu helfen. Um am ersten Deck-Building Roguelike-Abenteuer teilnehmen zu können, müssen Spieler einen Knight of the Ether NFT erwerben. Das P2E-Stake/Questing-Spiel hingegen erfordert den Besitz von Arbitrum Squires NFTs. NFTs: Knights of the Ether NFTs stammen aus dem Ethereum-Netzwerk und können durch direktes Prägen über die KOTE-Website oder durch Marktplatztransaktionen erworben werden. Jeder Knights of the Ether NFT-Besitz gewährt Spielern einen kostenlosen Arbitrum Squire NFT, der im Arbitrum L2-Netzwerk residiert. Darüber hinaus können Spieler Squires über sekundäre Marktplatzkanäle erwerben. Obwohl diese NFTs auf separaten Blockchain-Ketten existieren und unterschiedlichen Zwecken dienen, sind sie eng miteinander verbunden. Knappen spielen eine entscheidende Rolle dabei, die Fähigkeiten ihrer Ritter zu verbessern, die Anhäufung von Ressourcen zu erleichtern und wichtige Ausrüstung für das Roguelike-Abenteuer im Deckbau zu erwerben. Diese gegenseitige Abhängigkeit schafft eine symbiotische Beziehung, in der Ritter sich stark auf ihre Knappen verlassen und Knappen aus der Zusammenarbeit mit Rittern einen Mehrwert ziehen. Tokenomics: Die Teilnahme am ersten Deck-Building-Roguelike-Abenteuer erfordert den Besitz eines begehrten Knight of the Ether NFT. Das P2E-Absteck-/Questing-Spiel hingegen basiert auf dem Besitz von Arbitrum Squires NFTs. Knights of the Ether NFTs können direkt von der KOTE-Website geprägt oder über Marktplatztransaktionen im Ethereum-Netzwerk erworben werden. Der Besitz eines Knights of the Ether NFT gewährt automatisch einen kostenlosen Arbitrum Squire NFT im Arbitrum L2-Netzwerk. Alternativ können Spieler Knappen über sekundäre Marktplätze erwerben. Obwohl sie sich auf separaten Blockchain-Netzwerken befinden, pflegen Knights of the Ether NFTs und Arbitrum Squires NFTs eine komplexe Symbiose. Knappen spielen eine entscheidende Rolle bei der Verbesserung der Fähigkeiten von Rittern, helfen bei der Beschaffung von Ressourcen und beim Erwerb hochwertiger Ausrüstung für das Deck-Building-Roguelike-Spiel. Ritter wiederum verlassen sich während ihrer epischen Reise auf die entscheidende Unterstützung und Zusammenarbeit ihrer Knappen. Das Dienstprogramm- und Governance-Token im Spiel ist als $FIEF bekannt. Community-Reaktion: Die Community-Reaktion auf Knights of the Ether: Blightfell ist unterschiedlich. Einige Personen haben Bedenken geäußert, wie zum Beispiel hohe Benzingebühren für die Prägung kostenloser Villager-NFTs, während andere empfohlen haben, verschiedene Spielerlebnisse wie „Cross the Ages“ auszuprobieren. Es gibt auch Kommentare, die die Ästhetik des Spiels kritisieren und es mit einem Flash-Spiel vergleichen. Insgesamt scheint die Stimmung in der Community gemischt zu sein, mit sowohl Begeisterung als auch Vorbehalten gegenüber dem Projekt.

Weiterlesen
Mystic Motors – Spielrezension

Mystic Motors – Spielrezension

Mystic Motors ist ein digitales Play-to-Earn-NFT-basiertes Spiel, das ein virtuelles Rennerlebnis bietet, das zu Belohnungen, Rivalitäten und Champions führt. Das Spiel bietet aufregende Funktionen wie Auto-Upgrades, Blaupausen, Turniere, Trophäen, Credits, Clan-Kämpfe und Zaubersprüche, um den Spielern ein unterhaltsames und verlockendes Erlebnis zu bieten. Spieler können mit ihren NFT-Autos Rennen fahren, um echtes Geld zu verdienen. Das Spiel wird von einem Team mit Erfahrung in den Bereichen Spieleentwicklung, Finanzen, Marketing und NFT-Entwicklung entwickelt. Und das Beste daran? Mystic Motors wird sowohl auf dem Desktop als auch auf Mobilgeräten verfügbar sein, sodass Sie jederzeit und überall spielen und Geld verdienen können. Also schnallen Sie sich an und machen Sie sich bereit, in der aufregenden Welt von Mystic Motors zu Reichtum zu gelangen!

Weiterlesen
Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

„Providence“ ist ein Third-Person-Videospiel, das Survival- und Rogue-Lite-Elemente kombiniert und in zerstörten außerirdischen Welten spielt. Es ist ein kostenloses Web3-Spiel, bei dem die Spieler bei Null anfangen, indem sie Ressourcen sammeln und basteln. Was Providence auszeichnet, ist die Nutzung der Blockchain-Technologie, die den Spielern auf transparente Weise die Kontrolle über die Wirtschaft und die Märkte im Spiel gibt. Dieser Ansatz zielt darauf ab, ausbeuterische Mikrotransaktionen zu eliminieren und die Gaming-Community zu stärken. Providence basiert auf der Unreal Engine 5 und bietet eine beeindruckende Grafik und präsentiert ein von Katastrophen gezeichnetes Universum. Spieler erkunden üppige außerirdische Biome, begegnen einzigartigen Monstern und suchen in verschiedenen Welten nach Bauplänen. Im Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle von Wegbereitern und erkunden Überreste zerstörter Planeten über einem Singularitätsabgrund. Sie errichten Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sammeln Ressourcen und begeben sich auf Expeditionen zu gefährlichen Slipworlds, wobei jeder Lauf strategische Herausforderungen mit sich bringt. Providence bietet einen dynamischen und überlebensorientierten Kreislauf, der kluge Entscheidungen und Wachstum fördert. Das Überleben in diesem Universum hängt von Widerstandsfähigkeit ab, und die Spieler müssen ungezähmte außerirdische Gebiete zähmen und Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sogenannten Homesteads, errichten. Expeditionen in Slipworlds bieten seltene Ressourcen und Baupläne, die für das Gedeihen entscheidend sind, sind jedoch mit heftiger Konkurrenz durch andere Wegbereiter und rätselhafte kosmische Lebensformen verbunden. Das Gameplay beinhaltet die Erkundung der Überreste zerstörter Planeten, auf denen es von ungezähmter Flora, exotischen Kreaturen, außerirdischen Gewölben und seltenen Ressourcen wimmelt. Wegbereiter beginnen auf Gehöften, errichten ihre Stützpunkte mit verfügbaren Ressourcen und bereiten sich auf tückische Abenteuer auf Slipworlds vor. Jede Expedition erfordert strategische Planung, um die Gewinne vor dem unvermeidlichen Untergang der Slipworld zu maximieren. Providence bietet sowohl PvE- als auch PvPvE-Szenarien, sodass Spieler ihre Abenteuer individuell gestalten können. Die Grafik und das immersive Erlebnis des Spiels basieren auf der Unreal Engine 5 und versprechen eine 3D-Science-Fiction-Odyssee auf dem PC. Darüber hinaus plant das Spiel, seinen Token auf der Avalanche-Blockchain zu veröffentlichen, wahrscheinlich unter Beteiligung von NFTs. Die Reaktion der Community auf Providence scheint positiv zu sein, da die Benutzer Interesse bekundeten und Vergleiche mit Spielen wie No Man's Sky mit Web3-Element ziehen.

Weiterlesen
Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of The Land ist ein MMO-Strategiespiel, das ein fesselndes, kostenlos zu verdienendes Spielerlebnis bietet, das auf der Blockchain mit P2E- und PvP-Modi läuft. Heroes of the Land bringt ein neues Verdienstkonzept namens Free-to-Earn in Blockchain-WEB3-NFT-Gaming-Kreisen ein. Entwickelt von der vietnamesischen Spieleentwicklungsfirma Heroesoft. Die Entwickler behaupten, dass das Spiel ein Pionier des neuen Free-to-Earn-Gaming-Konzepts ist und das Gaming-Metaversum der nächsten Generation sein wird, das dezentralisiert sein wird. Mit einem Fokus auf Qualität und langfristigen Investitionen zielt es darauf ab, die Lücke zwischen NFT-Spielen und echten Gamern zu schließen. Heroesoft ist für mehr als hundert Handyspieltitel bekannt, aber dies wird das erste Blockchain-Spiel des Unternehmens sein.

Weiterlesen
Hooked Protocol – Spielbericht

Hooked Protocol – Spielbericht

Hooked Protocol dient als Edutainment-Plattform, die Benutzer strategisch in die Welt von Web3 einführt. Diese Plattform geht die Hürden der Web3-Einführung leidenschaftlich an und strebt danach, die Massenakzeptanz durch einen transformativen Ansatz zu fördern. Im Mittelpunkt steht eine fesselnde, spielerische und sozial bereicherte Lernreise. Ihre Mission? Schaffung eines nahtlosen Einstiegspunkts in diese neue digitale Grenze, ausgestattet mit maßgeschneiderten Learn-and-Earn-Lösungen und einer robusten Infrastruktur, um Benutzer und Unternehmen gleichermaßen willkommen zu heißen.

Weiterlesen
MekaApes – Spielrezension

MekaApes – Spielrezension

Meka-Affen sind eine hochentwickelte Affenart, die Tausende von Jahren damit verbracht hat, durch die riesigen Weiten des Weltraums zu reisen. Diese NFT-Kreaturen (nicht fungible Token) sind für ihre Intelligenz, Stärke und Widerstandsfähigkeit bekannt und haben sich zu einer der gefragtesten Arten in der Galaxis entwickelt. Egal, ob Sie ein Sammler seltener NFTs oder einfach nur ein Fan dieser erstaunlichen Kreaturen sind, MekaApes wird Ihre Fantasie anregen und für endlose Unterhaltung sorgen. Meka-Affen sind eine hochentwickelte Affenart, die Tausende von Jahren damit verbracht hat, durch die riesigen Weiten des Weltraums zu reisen. Diese NFT-Kreaturen (nicht fungible Token) sind für ihre Intelligenz, Stärke und Widerstandsfähigkeit bekannt und haben sich unter Sammlern seltener NFTs zu einer äußerst gefragten Spezies entwickelt. Meka-Affen sind auch bei denen beliebt, die einfach gerne etwas über die einzigartigen Eigenschaften dieser erstaunlichen Kreaturen erfahren und sie erleben. Ganz gleich, ob Sie daran interessiert sind, MekaApes als NFTs zu sammeln oder einfach nur mehr über diese faszinierenden Weltraumaffen erfahren möchten, MekaApes bieten endlose Unterhaltung und Reiz. Als sie eines Tages nach neuen Ressourcen suchten, kamen sie und fanden einen Planeten, der mit metallischen Abfällen überzogen war. Als sie auf diesen unbekannten Planeten kamen, fanden sie Mini-Roboterkreaturen, die aus Altmetall hergestellt wurden und Robo Oogas genannt wurden. Robo Oogas sind eine fleißige Rasse, und sie haben Fabriken gegründet, um Altmetall in wertvolles OG umzuwandeln, mit dem sie neue Robo Oogas erschaffen und die Bevölkerung vergrößern. Jeder neu generierte Robo beginnt als Scrap Scout und kann sich durch die Level zum Executive Bot entwickeln. Robo Oogas sind eine äußerst leistungsfähige und autarke Spezies. Da sie jedoch den Gefahren des Kosmos ausgesetzt sind, sind sie ein leichtes Ziel für die Space Droid Federation, eine böse Organisation, die regelmäßig die Robos Oogear bestiehlt. Um sich vor der rücksichtslosen Space Droid Federation zu schützen, haben die Oogas einen Deal mit den MekaApes geschlossen, um die Fabriken im Austausch gegen $OG vor den fiesen Droiden zu schützen. Die MekaApes sind eine beeindruckende Rasse, die in einer gemeinsamen Gruppe die Fabriken noch besser schützen kann. Mega-Mekas verdienen einen höheren Teil der in der Fabrik erzeugten $OG, da durch die Fusion eine erhebliche Menge an Ressourcen verbrannt wird. Den beeindruckenden, zusammenwachsenden Mekas werden gelegentlich neu produzierte Robo Oogas als Anerkennung für ihre Unterstützung bei der Verteidigung der Robos überreicht.

Weiterlesen
Dreams Quest: P2E-RPG-Kartenspiel DreamsVerse Metaverse

Dreams Quest: P2E-RPG-Kartenspiel DreamsVerse Metaverse

„Dreams Quest“ ist ein ambitioniertes, dezentrales, kostenloses RPG-Kartenspiel, das ein Spiel-zu-Verdienen-Erlebnis in einer offenen Welt bietet. Dieses mobile Action-Adventure-Rollenspiel steht kurz davor, ein bahnbrechendes Metaverse-basiertes Ökosystem namens DreamsVerse zu schaffen. In diesem autonomen DreamsVerse können Spieler mithilfe dynamischer NFTs (Non-Fungible Tokens) an einem dezentralen RPG-Erlebnis teilnehmen, bei dem sie spielen und verdienen können. Diese NFTs sind das Herzstück des Spiels, wobei rätselhafte Variablen die Charakterattribute beeinflussen und die Ergebnisse nach dem Spiel Änderungen an den NFT-Kartenattributen in der Blockchain eintragen. „Dreams Quest“ zeichnet sich durch atemberaubende Kunstfertigkeit und außergewöhnliches Gameplay aus und hebt sich damit von Standardspielen ab. Es geht über ein typisches Spiel hinaus und bietet ein komplettes Play-to-Earn-Erlebnis mit seinem eigenen Metaverse. In der Eröffnungssaison des Spiels haben die Spieler die Wahl zwischen zwei Reichen, Celestial und Infernal, und verschiedenen Charakterrassen. Sie können sich auf Solo-Abenteuer begeben oder mit Gildenkameraden Fraktionen für epische Schlachten bilden. Die weitläufige Welt des Spiels, bekannt als DreamVerse Metaverse, besteht aus sieben verschiedenen Ländern und bietet den Spielern eine Fülle von Möglichkeiten, von Quests und Events bis hin zu Turnieren, während sie gleichzeitig Reichtum ansammeln und neue Gegenstände entdecken. Das Spiel bietet außerdem eine Vielzahl von Quests, die die Spieler herausfordern, komplizierte Rätsel zu lösen und rätselhafte Geheimnisse aufzudecken. Die Geschichte von „Dreams Quest“ dreht sich um eine vergangene Ära der Aufklärung, die von Totemikern geleitet wurde und die Grundlage für das Zusammenleben fünf alter Rassen in Einheit bildete. Während dieser Zeit machten sich die Alten die mächtige Kraft von Weka zunutze und erlangten dadurch die Herrschaft über Zeit, Raum und Materie. Diese Kraft ermöglichte es ihnen, mit Elementen, Kristallen und organischer Materie zu interagieren und so ihre Welt zu gestalten. Allerdings drohte die Discord-Ära Azoria zu zerstören, nur um von namhaften Persönlichkeiten des Rates der Alten, Cima und Arvid, gerettet zu werden. Nach dem Inclision-Ereignis verwandelte sich die Welt in ein traumhaftes Reich, das den Gesetzen der Physik, der Zeit und des Raums widersprach. Spieler, die in dieser veränderten Realität ankamen, suchten nach Verbündeten und navigierten durch eine Landschaft voller Unsicherheit, wobei sie ein komplexes Geflecht aus Wahrheiten und Täuschungen aufdeckten, geleitet von rätselhaften Wesen, von denen einige die Vorfahren der Antike überlebten. Das Gameplay in „Dreams Quest“ beinhaltet die Erstellung von Charakteren und die Auswahl von Fraktionen, um sie durch ein abenteuerliches Reich zu führen. Die Charakterentwicklung hängt davon ab, Erfahrung zu sammeln und beeindruckende Gegenstände zu erwerben. Die Herkunft jedes Charakters gewährt zwei Einführungsdecks. Quests führen die Spieler in verschiedene Gebiete, suchen nach Schätzen für den Handel auf dem Marktplatz und fordern Drachen um Belohnungen und Ranglisten heraus. Durch kooperatives Spielen können sich Freunde bei diesen Quests zusammenschließen. Während die Spieler vorankommen, sammeln sie Karten, um ihre Strategien zu erweitern, die sie durch Quests, Turniere und Events verdienen. Karten können gefälscht, aufgewertet oder gehandelt werden. Das Spiel verfügt außerdem über einen PvP-Modus, der spannende Kämpfe mit NFT-Karten und -Gegenständen ermöglicht, deren Ergebnisse die Eigenschaften der Karten beeinflussen. Jede Karte ist ein dynamisches NFT, das von Szenarien im Spiel beeinflusst wird, sich mit jedem Spiel und jedem Ergebnis weiterentwickelt und die Reise jeder Karte einzigartig macht. Im Hinblick auf die Tokenomics des Spiels wird $DREAMS als In-Game-Währung für Governance- und Nutzenfaktoren dienen und zur In-Game-Wirtschaft und Community-Beteiligung beitragen. Die enthusiastische Reaktion der Community auf „Dreams Quest“ zeigt sich in den bereitgestellten Kommentaren. Die Spieler äußerten sich begeistert über die magischen und bezaubernden Elemente des Spiels, die Qualität der Grafiken und die Vorfreude auf die Veröffentlichung. „Dreams Quest“ scheint bereit zu sein, ein innovatives und fesselndes Spielerlebnis zu bieten, das in der Gaming-Community große Aufmerksamkeit und Begeisterung erregt hat.

Weiterlesen
AIFA Football – Spielbericht

AIFA Football – Spielbericht

AIFA ist ein aufregendes neues NFT-Fußballspiel, das Spielern die Freiheit gibt, ihre eigenen, einzigartigen Fußballspieler zu erstellen und anzupassen. In AIFA haben Sie die Möglichkeit, ein Team talentierter NFT-Spieler aufzubauen und in rasanten, actionreichen Spielen gegen andere Teams anzutreten. Im Laufe des Spiels haben Sie die Chance, neue Fähigkeiten, Fertigkeiten und Vorteile für Ihre Spieler freizuschalten, was Ihnen einen strategischen Vorteil auf dem Spielfeld verschafft. Mit seinem innovativen Gameplay und den endlosen Anpassungsmöglichkeiten wird AIFA bei Fußballfans und NFT-Enthusiasten gleichermaßen ein Hit sein. In AIFA haben Spieler die Möglichkeit, ihre Fußballer mit einem künstlichen Intelligenz-Geist zu verbinden und so dem Spiel ein neues Maß an Tiefe und Strategie zu verleihen. Dadurch können Spieler ihre Spieler mit bestimmten Taktiken und Spielstilen programmieren und erhalten so mehr Kontrolle über die Leistung ihrer Mannschaft auf dem Spielfeld. Mit der Möglichkeit, jeden Aspekt ihrer Spieler anzupassen, von ihrem Aussehen und ihren Statistiken bis hin zu ihrem KI-Geist, bietet AIFA Fußballfans ein beispielloses Maß an Freiheit und Kreativität. Egal, ob Sie ein Team aus Weltklasse-Superstars aufbauen oder einfach nur Spaß daran haben möchten, sich mit Freunden zu messen, AIFA ist das ultimative Fußballspielerlebnis. Spieler im AIFA Football können durch die Teilnahme an Spielen und Turnieren Belohnungen verdienen. Das Spiel wird auch einen Marktplatz bieten, auf dem Spieler ihre NFT-Spieler und andere In-Game-Gegenstände kaufen und verkaufen können. Es ist noch nicht klar, wie das Spiel monetarisiert wird oder wie Spieler mit dem Spiel echtes Geld verdienen können. Die Verwendung von NFTs und die Möglichkeit, sie zu kaufen und zu verkaufen, lassen jedoch darauf schließen, dass Spieler die Möglichkeit haben, von ihren In-Game-Assets zu profitieren. AIFA Football Gameplay: Ziel ist es, Spiele und Turniere zu gewinnen, um $ASTO und andere Belohnungen zu verdienen. Spieler können auch $ASTO verdienen, indem sie ihre NFT-Spieler einsetzen und durch Veranstaltungen und Aktivitäten einen Beitrag zur Spiel-Community leisten. Darüber hinaus können Spieler mit $ASTO Spieler auf dem Marktplatz kaufen und verkaufen, wobei der Wert der Spieler von ihren Fähigkeiten und Eigenschaften abhängt. Insgesamt bietet AIFA Football ein einzigartiges und aufregendes Spiel, bei dem Fans von Fußball und Blockchain-Technologie Erfahrungen sammeln können.

Weiterlesen
Nova Battles – Spielrezension

Nova Battles – Spielrezension

Nova Battles ist ein Multiplayer-Online-Shooter-Spiel, das zum Spaß mit Freunden oder um Belohnungen zu verdienen gespielt werden kann. Egal, ob Sie einfach nur Spaß haben möchten oder Ihre Fähigkeiten in einem wettbewerbsintensiveren Umfeld unter Beweis stellen möchten, Nova Battles hat Spielern aller Art etwas zu bieten. Um Nova Battles zu spielen, müssen Spieler zunächst einen Champion auswählen, bei dem es sich um einen Avatar handelt, der durch einen nicht fungiblen Token (NFT) repräsentiert wird. Es stehen viele verschiedene Champions zur Auswahl, und alle sind kostenlos nutzbar. Sobald ein Champion ausgewählt wurde, können Spieler in jedem Spielmodus und auf jeder Karte teilnehmen und gegen andere Spieler um die Chance auf den Sieg antreten. Die Champions in Nova Battles sind einzigartige und mächtige Charaktere, jeder mit seinen eigenen Eigenschaften und Fähigkeiten. Diese Fähigkeiten können verwendet werden, um den primären Champion im Kampf zu unterstützen, wodurch die Champions gut für verschiedene Rollen und Spielstile geeignet sind. Spieler können je nach ihren Vorlieben zwischen PVE-Kämpfen (Spieler gegen Umgebung) und PVP-Kämpfen (Spieler gegen Spieler) wählen. Dies verleiht dem Spiel Abwechslung und Wiederspielbarkeit, da Spieler Champions und Spielmodi kombinieren und kombinieren können, um eine breite Palette unterschiedlicher Spielerlebnisse zu schaffen. Nach jedem Kampf in Nova Battles werden Spieler für ihre Aktionen und Beiträge mit Kampfbelohnungen belohnt. Diese Belohnungen können in Form von Spielwährung, Erfahrungspunkten und anderen wertvollen Gegenständen erfolgen. Das Nova Battles-Ökosystem wird größtenteils von Nova Soul angetrieben, einer Energieressource, die Spieler im Kampf nutzen. Nova Soul kann über verschiedene Kanäle, einschließlich des Marktplatzes, erworben werden und wird häufig über Sonderangebote und andere Sonderangebote verfügbar gemacht. Nova Souls können in Nova Battles auf verschiedene Weise erhalten werden. Spieler können sie direkt auf dem Marktplatz kaufen oder sie für einen kürzeren Zeitraum mieten oder leasen. Es ist auch möglich, Nova Souls mit bestimmten Gegenständen herzustellen, die man im Spiel oder durch den Handel mit anderen Spielern erhalten kann. Dadurch können Spieler ihre Nutzung von Nova Souls individuell gestalten und die Option wählen, die ihren Bedürfnissen und ihrem Spielstil am besten entspricht.

Weiterlesen