Aktuelle Nachrichten zu Krypto, NFTs, Play-to-Earn und Web3, Blockchain-Innovationen

Lesen Sie täglich: Die neuesten Nachrichten zu Krypto, NFTs, Web3, Blockchain und Play-to-Earn

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren täglichen Spiele-Nachrichten! Entdecken Sie das Neueste in Blockchain-Technologie, Spielen zum Verdienen, NFTs, Web3 und Metaverse-Spielen, um Sie über die Trends im Bereich Kryptospielen auf dem Laufenden zu halten.
Die mobile Erweiterung von Mythical Games in der Web3-Ära, von NFL Rivals bis Blankos Block Party

Die mobile Erweiterung von Mythical Games in der Web3-Ära, von NFL Rivals bis Blankos Block Party

Mythical Games, ein Pionier der aufkommenden Web3-Gaming-Ära, hat mit der Einführung von Blankos Block Party einen bedeutenden Schritt in Richtung mobiles Gaming gemacht und baut auf dem erfolgreichen Debüt von NFL Rivals auf. Blankos Block Party, ursprünglich ein Web3-PC-Spiel, wurde jetzt für mobile Geräte angepasst und nutzt den früheren Erfolg von Mythical Games mit NFL Rivals für iOS und Android. NFL Rivals erfreute sich mit über 2,5 Millionen Downloads großer Beliebtheit und profitierte insbesondere von der Veröffentlichung im August, die mit dem Beginn der NFL-Saison zusammenfiel. Insbesondere war NFL Rivals ein bahnbrechendes Web3-Spiel, das in App-Stores verfügbar war. John Linden, der CEO von Mythical Games, betonte, dass NFL Rivals Elemente von Web2 und Web3 integriert habe, mit dem Vorteil, dass für In-App-Käufe weder Kryptowährungen noch proprietäre Token von Mythical erforderlich seien, wodurch entsprechende Einschränkungen vermieden würden. Trotz der Einhaltung der Regeln von Google Play und dem Apple App Store sicherte sich Mythical Games erfolgreich eine herausragende Position in beiden App Stores, ungeachtet des Google Play-Verbots für Web3-Spiele, die mit Glücksspielen in Zusammenhang stehen. Apple erkannte NFL Rivals sogar als „Spiel des Tages“ an, ein bedeutender Meilenstein für Mythical Games. Mythical Games führte ausführliche Gespräche mit App-Stores, um seine Strategie an der Web3-Technologie auszurichten und gleichzeitig ein benutzerfreundliches „Gamer-First“-Erlebnis zu gewährleisten, um sicherzustellen, dass Spieler NFL Rivals genießen können, ohne sich mit der Blockchain-Technologie auskennen zu müssen. NFL Rivals ist ausschließlich auf iOS- und Android-Geräten verfügbar. NFL Rivals ermöglicht es Spielern, digitale Sammlerstücke zu erwerben, zu verbessern und zu handeln, wobei Mythical Games einen speziellen Marktplatz für den Handel und Verkauf dieser Gegenstände bereitstellt. Diese Sammlerstücke können mit virtueller Währung, sogenannten Rivals-Credits, erworben werden, die über App-Store-Transaktionen erhältlich ist. Diese In-Game-Credits können zwar nicht in echte Währung umgewandelt werden, dienen aber für In-Game-Käufe. Bemerkenswert ist, dass App-Stores 30 % der mit Rivals-Credits getätigten In-Game-Käufe kassieren, ein wichtiger Schritt zur Einhaltung der Regeln sowohl des App Store als auch des Google Play Store. Spieler sind außerdem mit Wallets ausgestattet, um ihre Token zu verwalten, obwohl der Mythical-Token nicht gegen andere Kryptowährungen eingetauscht werden kann. John Linden zeigte sich zufrieden mit dem positiven Feedback der Branche, das die wachsende Beliebtheit des Unternehmens und den Übergang vom Test seines Konzepts zum Austausch mit Branchenkollegen über neue Spieleveröffentlichungen verdeutlicht. In Bezug auf ihre Interaktionen mit Apple und Google Play erwähnte Linden, dass Apple im Vergleich zu Google Play weniger offen sei, Mythical Games jedoch regelmäßig mit beiden Plattformen kommunizierte. Zu diesem Zeitpunkt war noch unklar, ob Apple eine formelle Richtlinie zu Blockchain-Spielen hatte, aber das Unternehmen überwachte Aspekte von Web3, äußerte jedoch keine Bedenken hinsichtlich anderer. Mythical Games führte eine auf maschinellem Lernen basierende Funktion ein, die die Spieleraufstellungen verbesserte und zu einer Vervierfachung der Zweitverkäufe zwischen Spielern führte. Linden betonte einen entscheidenden Punkt in Gesprächen mit Apple: „50 % aller Spieler, die früh etwas von einem anderen Spieler gekauft haben, sind zurückgekommen, um Dinge in der App zu kaufen“, was darauf hindeutet, dass Apples Ansatz der Plattform zuträglich war. Blankos Block Party, das derzeit nur für PC und Mac verfügbar ist, wird derzeit auf der Grundlage der gewonnenen Erkenntnisse angepasst. Es ist eine mobile Veröffentlichung geplant, die sowohl Mobil- als auch PC-Benutzern gerecht werden soll. Das Unternehmen möchte Probleme im Zusammenhang mit Spielerausgaben und Spielewerbung angehen und hofft, in mobilen App-Stores gute Ergebnisse zu erzielen. Insgesamt zeigte sich Mythical Games optimistisch hinsichtlich der Zukunft des Web3-Gamings. Linden erklärte, dass Web3 sich einem Wendepunkt nähere und dass man auf dem besten Weg sei, jeden Monat etwa eine Million neue Spieler zum Spiel hinzuzufügen.

Weiterlesen
LegendsOfCrypto (LOCGame) – Ein einzigartiges NFT-Kartenspiel mit physischen Belohnungen, Designer-Sammlungen und mobiler Erweiterung

LegendsOfCrypto (LOCGame) – Ein einzigartiges NFT-Kartenspiel mit physischen Belohnungen, Designer-Sammlungen und mobiler Erweiterung

LegendsofCrypto (LOCGame) ist ein einzigartiges NFT-Sammelkartenspiel, das eine Hommage an prominente Persönlichkeiten der Kryptowelt darstellt. Dieses innovative Spiel kombiniert digitale und physische Elemente und bietet Spielern die Chance, exklusive physische Tischspielkarten zu verdienen, indem sie die LOCGame-Rangliste anführen. Das Gameplay von LOCGame zeichnet sich durch ein Triaden-Kampfsystem aus, das an das Nebenspiel von Final Fantasy VIII erinnert und sich von den üblicheren, von Hearthstone inspirierten Formaten unterscheidet. Gameplay und Modi: Um LOCGame zu spielen, benötigen Spieler ein Deck mit mindestens 15 NFT-Sammelkarten, die in 15er- oder 5er-Packs zum Kauf erhältlich sind. Das Spiel bietet drei Modi: Story-Modus, Bestenliste und Mehrspieler-PvP-Modus. Der Story-Modus erkundet Krypto-Hauptstädte wie New York, Singapur, Hongkong, London und Miami. Der PvP-Modus umfasst verschiedene Optionen wie Freundschaftsspiele, PvP-Turniere, Battle Royales und Wettkampfturniere. Im PvP können Spieler im Spiel verdiente LC-Münzen einsetzen, wobei der Gewinner nach Abzug einer Provision von 2 % den Pot erhält. LC-Münzen können auch gegen LOCG-Tokens eingetauscht werden, die auf Uniswap gelistet sind. NFT-Kartensammlungen und Spiellayout: Das Layout des Spiels ähnelt Tic Tac Toe mit einem 3x3-Raster und das Ziel besteht darin, die Karten des Gegners zu erschöpfen. Jede NFT-Karte verfügt über einzigartige Kraftattribute für gerichtete Angriffe. Hochwertige Designer-NFT-Kartensammlungen von Prada, Burberry, Moschino, DSquared und Etro sind in den Seltenheitskategorien „Legendär“ und „Super Elite“ erhältlich. Allerdings ist in einer Packung mit 15 NFT-Karten nur eine Designerkarte enthalten. Mobiler Start und In-Game-Kosmetik: LOCGame plant den Start einer mobilen Version und legt dabei Wert auf eine nahtlose und benutzerfreundliche Oberfläche. Die Blockchain-Technologie wird so integriert, dass der Aufwand für die Spieler minimiert und über App-Stores zugänglich gemacht wird. Das Spiel erstellt automatisch Wallets für Spieler und fördert so die Einführung von Blockchain im Laufe der Zeit. Mit Kosmetika im Spiel können Spieler ihre NFT-Charaktere individuell gestalten. Kartenfortschritt und -fälschung: Das Spiel verfügt über ein robustes Kartenfortschrittssystem und der neue NFT-Standard ermöglicht es Spielern, Charaktere zu fälschen und zusammenzuführen. LegendsofCrypto-Überlieferung: Die Überlieferung des Spiels ist eine Hommage an Satoshi Nakamoto, den Schöpfer von Bitcoin, und die Krypto-Pioniere, die zur Blockchain-Revolution beigetragen haben. Diese Personen werden aufgrund ihrer Rolle beim Aufbau einer neuen Ära der Finanzen und Technologie als „Legenden“ bezeichnet. Das Spiel zielt darauf ab, diese Krypto-Helden zu ehren und zu feiern. Über LegendsOfCrypto (LOCGame): LegendsOfCrypto, auch bekannt als LOCGame, ist ein Play-to-Earn-NFT-Kartenspiel, das Persönlichkeiten der Blockchain-Branche feiert. Es dient als Community für Krypto-Enthusiasten und bietet Belohnungen wie einzigartige NFTs, Legendary Coins (LCs) im Spiel und den nativen Utility-Token $LOCG. Spieler können Unterhaltung und Aufklärung über den Wert der Kryptowelt genießen und gleichzeitig zur Vision einer dezentralen Zukunft beitragen.

Weiterlesen
Einblicke vom Web3 Gaming Summit, Mythical Games, „My Pet Hooligan“, Axie Infinitys Lunalog und den Exklusivtiteln von Elixir Games

Einblicke vom Web3 Gaming Summit, Mythical Games, „My Pet Hooligan“, Axie Infinitys Lunalog und den Exklusivtiteln von Elixir Games

In der sich schnell entwickelnden Welt des Spielens läutet das Play-to-Earn-Konzept eine neue Ära der Innovation ein. In diesem Artikel befassen wir uns mit den fünf bahnbrechendsten Ereignissen, die die Gaming-Branche in letzter Zeit erschüttert haben. Von hochkarätigen Gipfeltreffen und ehrgeizigen Erweiterungen für Handyspiele bis hin zu Indie-Veröffentlichungen und Plattformverbesserungen bieten diese Entwicklungen einen Einblick in die aufregende Zukunft des Play-to-Earn-Gamings. Entdecken Sie die Details dieser transformativen Ereignisse und gewinnen Sie ein tieferes Verständnis für die dynamische Schnittstelle zwischen Technologie und Gaming. Die Gaming-Branche erlebt derzeit eine Welle von Innovationen und Weiterentwicklungen, insbesondere im Bereich Play-to-Earn-Gaming. Hier befassen wir uns mit den fünf wichtigsten Ereignissen der letzten Zeit: Bahnbrechender Web3 Gaming Summit 2023: Der Web3 Gaming Summit 2023, der in Singapur stattfand, war ein Zentrum bahnbrechender Ideen und Innovationen und zog über 4.300 Teilnehmer an. Wichtige Erkenntnisse wurden von Kevin Shao über Cross-Chain-Spiele und Sébastien Bordier über den Nutzen von NFTs (Non-Fungible Tokens) geteilt. Der Gipfel beleuchtete die Zukunftsaussichten und Herausforderungen im sich schnell entwickelnden Web3-Gaming-Sektor und ließ die Teilnehmer inspiriert und neugierig zurück. Es diente als fruchtbarer Boden für die Entstehung innovativer Gaming-Lösungen. Mythical Games bringt Blankos auf Mobilgeräte: Mythical Games sorgt mit der Ausweitung seines beliebten PC-Spiels Blankos Block Party auf mobile Plattformen für Aufsehen. Das Spiel integriert nahtlos Web2- und Web3-Funktionen und ermöglicht so In-App-Käufe ohne die Notwendigkeit einer Kryptowährung und umgeht App-Store-Einschränkungen. Es wird erwartet, dass dieser Schritt jeden Monat Millionen neuer Spieler anzieht und das Benutzererlebnis insgesamt verbessert. „My Pet Hooligan“ von AMGI Animation: Der Indie-Entwickler AMGI Animation hat „My Pet Hooligan“ im Early Access im Epic Games Store veröffentlicht. Dieses einzigartige Spiel, das in Hooliland City spielt, bietet Spielern die Möglichkeit, im Kampf gegen den finsteren Oberherrn Metazuckbot mit verschiedenen Kaninchen zu rebellieren, sie zu erkunden und Chaos anzurichten. Eine Zusammenarbeit mit Prime Gaming bietet Abonnenten exklusive Inhalte und Sonderangebote und bereichert so das Spielerlebnis. Axie Infinity stellt Lunalog vor: Axie Infinity erweitert seine Plattform um Lunalog, das detaillierte Einblicke in benutzerzentrierte Daten bietet. Das Badge Leaderboard, sein erstes Feature, hebt Besitzer mit den meisten Mystic Axies hervor. Zur Feier des Starts wird ein einzigartiger Wettbewerb veranstaltet, bei dem es die Chance gibt, einen exklusiven japanischen Axie zu gewinnen. Diese Funktion ist ein Vorgeschmack auf den bevorstehenden Lunalog-Katalog und verspricht erhebliche Verbesserungen des App-Layouts, wobei der Schwerpunkt auf der Einbindung und Bereicherung der Benutzer liegt. Elixir Games bringt exklusive Titel auf den Markt: Elixir Games hat eine Reihe exklusiver Spieletitel auf seinem innovativen Elixir Games Launcher herausgebracht. CEO Carlos Roldan betont das Potenzial des Launchers, dynamische Lösungen anzubieten und Spiele der nächsten Generation freizuschalten, wobei der Schwerpunkt auf offenen Volkswirtschaften und spielerzentrierten Erlebnissen liegt. Diese Titel laufen auf verschiedenen Blockchains und umgehen traditionelle Plattformen wie Steam, um den Zugang zu innovativen Spielen zu gewährleisten. Die Unterstützung von Branchenführern wie Martin Repeto unterstreicht die Rolle von Elixir bei der Förderung von Kooperationen und der breiten Zugänglichkeit erstklassiger Web3-Gaming-Inhalte. Insgesamt bedeuten diese Entwicklungen einen Wandel hin zu immersiveren, benutzerfreundlicheren und innovativeren Spielerlebnissen. Sie unterstreichen das Engagement der Gaming-Branche für Exzellenz und Innovation im Play-to-Earn-Sektor und weisen auf eine Zukunft hin, in der Technologie und Gaming nahtlos und ohne Einschränkungen zusammenwachsen.

Weiterlesen
Einblicke von der Korea Blockchain Week 2023: Web3-Gaming, Blockchain-Trends und wichtige Innovatoren

Einblicke von der Korea Blockchain Week 2023: Web3-Gaming, Blockchain-Trends und wichtige Innovatoren

Die Korea Blockchain Week 2023, eine bedeutende jährliche Veranstaltung im Bereich Blockchain und Kryptowährung, präsentierte mehrere wichtige Erkenntnisse und Entwicklungen, die das Potenzial haben, die Zukunft der Blockchain-Technologie zu gestalten. Die Veranstaltung zeigte insbesondere einen wachsenden Aufschwung von Web3-Innovationen in Asien, insbesondere in Japan und Südkorea, was eine Verlagerung der globalen Aufmerksamkeit in Richtung Osten für neue Ideen und Projekte signalisiert. Innovationen der Web3 Gaming Economy: Web3-Technologien mit einem starken Schwerpunkt auf Gaming-Anwendungen stachen bei der Veranstaltung besonders hervor. Südkorea, bekannt für seine Führungsrolle im E-Sport und Free-to-Play-Gaming, ist auf dem besten Weg, auch bei Web3-Innovationen führend zu werden. Trotz gesetzlicher Beschränkungen, die das Spielen innerhalb des Landes verhindern, florieren zahlreiche Web3-Gaming-Projekte in der Region. Wemade, ein Hauptsponsor der Veranstaltung und ein bekannter Herausgeber mobiler Spiele, stellte seine kettenübergreifende Lösung namens unagi (Unbound Networking and Accelerating Growth Initiative) vor. Diese Lösung optimiert den Asset-Transfer zwischen Blockchains und die Asset-Verfolgung. Das kommende Una-Wallet, das im vierten Quartal erscheinen soll, wird ein integraler Bestandteil sein, auf den über Browser-Erweiterungen und mobile Apps zugegriffen werden kann, und zunächst acht Ketten unterstützen, darunter Ethereum und BNB Smart Chain, zwei bekannte Gaming-Blockchains. Planetarium Labs, bekannt für das MMO Nine Chronicles, stellte Verse8 vor, ein „Open-Source-dezentrales Roguelike-RPG-Protokoll“. Verse8 ist nicht nur ein Spiel, sondern dient auch als Protokoll, das mit Tools zum Erstellen, Verteilen und Monetarisieren virtueller Welten ausgestattet ist. Ziel ist es, die Zusammenarbeit zu fördern und Einzelpersonen in die Lage zu versetzen, Rollenspiele zu entwerfen und so Multiplayer-Spiele, Gaming-Communitys und virtuelle Ökonomien zu fördern. Netmarbles bahnbrechende Web3-Initiativen: Netmarble, ein südkoreanischer Herausgeber mobiler Spiele, der für seine Zusammenarbeit mit großen Marken wie Marvel, DC und Jurassic World bekannt ist, beteiligt sich aktiv an Web3-Gaming-Initiativen. Trotz der Herausforderungen ist Netmarble bestrebt, Web3 für Spieler zu vereinfachen, die mit der Technologie nicht vertraut sind, insbesondere im Bereich mobiler Spiele, wo das Unternehmen über eine starke globale Präsenz verfügt. Sie führten gMBXL ein, eine einheitliche In-Game-Währung für das Marblex-Ökosystem, und unterstrichen damit ihr Engagement für die Verbesserung der Token-Ökonomie und des Nutzens in allen Spielen. Story Protocol: Demokratisierung der IP-Erstellung: Das Story Protocol, oft als „Git for IP“ bezeichnet, hat während der Korea Blockchain Week bedeutende Fortschritte bei der Revolutionierung der Schaffung von geistigem Eigentum (IP) gemacht. Mithilfe der Blockchain-Technologie versucht Story Protocol, die IP-Erstellung über verschiedene Domänen hinweg zu demokratisieren, und zwar über das Spiel-IP hinaus. Die Plattform fördert Beiträge, Remixing und die Generierung von Einnahmen und legt dabei Wert auf eine klare Zuordnung und automatische Lizenzzahlungen. Unterstützt durch eine von a16z geleitete Finanzierung in Höhe von 54 Millionen US-Dollar zielt Story Protocol darauf ab, die Verwaltung, Überprüfung und Nutzung von geistigem Eigentum in der Kreativbranche zu transformieren. Herausforderungen und veränderte Denkweisen: Trotz der Begeisterung für Web3-Gaming steht Südkorea aufgrund eines landesweiten Verbots von Spielen mit NFTs oder Kryptowährungen vor Herausforderungen. Dennoch suchen Entwickler aktiv nach Lösungen, um diese Einschränkungen zu umgehen und gleichzeitig den Geist des Web3-Gamings aufrechtzuerhalten. Eine bemerkenswerte Beobachtung sind die unterschiedlichen Ansätze Südkoreas und Japans bei Tokenomics-Modellen und NFT-Besitz. Südkorea hat in der Vergangenheit Play-to-Earn-Modelle bevorzugt, während Japan sich dem NFT-Besitz zuwendet. Die Korea Blockchain Week 2023 deutet auf einen allmählichen Wandel in der Denkweise Südkoreas hin zur Übernahme des NFT-fokussierten Ansatzes Japans hin. Zusammenfassend unterstreicht die Korea Blockchain Week 2023 Südkoreas starkes Engagement für die Weiterentwicklung von Web3-Gaming und Blockchain-Technologie. Die Veranstaltung strahlte Spannung und Entschlossenheit aus, Herausforderungen zu meistern, und demonstrierte das transformative Potenzial von Web3 in etablierten IPs wie MapleStory und die Erforschung breiterer Anwendungen der Blockchain über die Spielebranche hinaus.

Weiterlesen
Entdecken, spielen, verdienen: Ihr umfassender Leitfaden zu Play-to-Earn, Kryptospielen und Web3-Innovationen

Entdecken, spielen, verdienen: Ihr umfassender Leitfaden zu Play-to-Earn, Kryptospielen und Web3-Innovationen

In dieser umfassenden Erkundung von Web3 Gaming begeben wir uns auf eine Reise, die die faszinierende Welt der Play-to-Earn (P2E)-Spiele, Krypto-Spiele und NFT-Spiele umfasst. Dieser Artikel bietet einen umfassenden Überblick über diese innovativen Gaming-Konzepte, wie sie die Blockchain-Technologie nutzen und was sie für Spieler und Enthusiasten bedeuten. Von der Einleitung bis zum FAQ-Bereich befassen wir uns mit den komplizierten Details, um ein umfassendes Verständnis dieser transformativen Gaming-Landschaft zu gewährleisten. Einleitung: Die Einleitung bereitet die Bühne, indem sie Web3 Gaming und seine Schnittstelle zur Blockchain-Technologie definiert. Es zeichnet ein Bild davon, wie diese Fusion das Gaming neu definiert und die Lücke zwischen Unterhaltung, Finanzen und Technologie geschlossen hat. Play-to-Earn-Spiele verstehen: Dieser Abschnitt befasst sich eingehend mit dem Kern von Web3 Gaming, insbesondere mit Play-to-Earn-Spielen (P2E). Wir untersuchen, wie diese Spiele es Spielern ermöglichen, Kryptowährungen und NFTs zu verdienen, indem sie an verschiedenen Aktivitäten im Spiel teilnehmen. Ausführliche Erklärungen decken die vielfältigen Möglichkeiten in P2E-Spielen ab, vom Abschließen von Quests und Herausforderungen über den Handel mit In-Game-Assets bis hin zum Wettbewerb mit anderen. Der Abschnitt betont die Integration der Blockchain-Technologie, um Transparenz, Sicherheit und echtes Eigentum an In-Game-Assets zu gewährleisten. Web3-Gaming: Jenseits von Play-to-Earn: Während P2E-Spiele die Diskussion dominieren, erweitern wir unseren Horizont, um den weiteren Bereich des Web3-Gamings abzudecken. Hier erhalten die Leser einen Einblick, wie verschiedene Blockchain-basierte Spiele dezentrale Technologie nutzen. Diese Spiele führen innovative Spielmechaniken, vielfältiges Storytelling und echten Besitz von In-Game-Assets ein. Es werden Genres und Beispiele untersucht, die veranschaulichen, wie Web3 Gaming das Spielerlebnis neu definiert. Der Unterschied: P2E vs. Web3 Gaming: In diesem Segment ziehen wir eine klare Unterscheidung zwischen P2E-Spielen und Web3 Gaming. Der Schwerpunkt von P2E-Spielen wird erläutert und die zentrale Rolle des Verdienens von Kryptowährungen und NFTs hervorgehoben. Umgekehrt erweitert Web3 Gaming seine Reichweite über dieses Paradigma hinaus und umfasst ein breiteres Spektrum an Spielmechaniken, künstlerischem Ausdruck und Geschichtenerzählen. Entdecken Sie die Welt der Kryptospiele und NFT-Spiele; Den Lesern wird die umfangreiche Plattform von PlayToEarnGames.com vorgestellt, die als umfassendes Portal für Gamer und Blockchain-Enthusiasten dient. Über 2.300 Spielerezensionen verschiedener Genres werden hervorgehoben, zusammen mit einem täglichen Strom von Neuigkeiten, Trends und Entwicklungen im Web3-Gaming-Bereich. Exklusive Interviews mit Spieleentwicklern geben wertvolle Einblicke in ihre kreativen Prozesse und Visionen für die Zukunft des Gamings. Durchsuchen des Katalogs: Titel, Blockchains und mehr: Dieser Abschnitt dient als detaillierter Leitfaden für Leser, die nach bestimmten Spielerlebnissen suchen. Es bietet einen umfassenden Überblick über Genres, darunter Rollenspiele, Actionspiele, Abenteuer, Kartenspiele und NFT-zentrierte Erlebnisse. Der Artikel beschreibt auch die Blockchain-Plattformen, auf denen Spiele basieren, darunter Arbitrum, Flow, Solana, Arbitrum Nova und Binance Smart Chain. Spielkategorien wie „Play to Earn“, „Free to Play“, „Pay to Access“, „Move to Earn“ und „MMORPG/Social“ werden erläutert. Darüber hinaus wird der Status der Spiele, ob sie sich in der Alpha-Phase, in der Entwicklung, in Kürze verfügbar, in der geschlossenen Alpha-Phase oder live befinden, sorgfältig beschrieben. Fazit: Der Artikel schließt mit der Einladung an die Leser, sich auf eine immersive Reise durch die fesselnden Bereiche von Web3-Gaming, Play-to-Earn-Spielen, Krypto-Spielen und NFT-Spielen zu begeben. Egal, ob sie erfahrene Spieler oder Neulinge in der Welt der Blockchain-Technologie sind, die Plattform von PlayToEarnGames.com bietet einen Zugang zum Entdecken, Verstehen und Erfolg in dieser transformativen Landschaft. Es betont die grenzenlosen Belohnungen und Abenteuer, die diejenigen erwarten, die an dieser aufregenden Expedition teilnehmen.

Weiterlesen
Herausforderungen, Chancen und die Entwicklung des Blockchain-basierten Web3-Gamings

Herausforderungen, Chancen und die Entwicklung des Blockchain-basierten Web3-Gamings

Der von Ed Chang von Ava Labs berichtete Artikel erörtert den wachsenden Trend des Web3-Gamings, einer Verschmelzung von traditionellem Online-Gaming und Blockchain-Technologie. Entdecken Sie die Welt des Web3-Gamings mit Einblicken von Branchenexperten. Entdecken Sie Herausforderungen, Chancen und die Zukunft des Blockchain-basierten Gamings. Während das Konzept an Bedeutung gewinnt, müssen noch erhebliche Herausforderungen bewältigt werden, um sein Potenzial voll auszuschöpfen. Web3-Gaming-Erweiterung: Web3-Gaming ist eine schnell wachsende Branche, die Online-Gaming mit Blockchain-Technologie kombiniert. Trotz ihres Potenzials müssen sowohl Spieleentwickler als auch Spieler diese Innovation noch vollständig nutzen. Ruf und Vertrauen: Gaming-Studios sind bestrebt, ihren Ruf zu verbessern, insbesondere nach der „Play-to-Earn“-Ära. Es ist von entscheidender Bedeutung, das Vertrauen der Web-2-Spieler zu gewinnen, da Investoren und Unternehmen daran interessiert sind, die nächste Generation von Benutzern für Kryptowährungen und Web-3-Technologien zu gewinnen. Herausforderungen bei der „Play and Earn“-Strategie: Ed Chang weist darauf hin, dass die Integration von Blockchain-Funktionen in Spiele allen Genres zugute kommen kann. Allerdings gibt es in der Branche Debatten über das Gleichgewicht zwischen den Komponenten „Spielen“ und „Verdienen“ in Web3-Spielen. Um fesselnde Spiele zu entwickeln, ohne Kompromisse bei Qualität und Spielspaß einzugehen, ist es wichtig, die richtige Balance zu finden. Kennzahlen und Entwicklung: Chris Akhavan, Chief Gaming Officer von Magic Eden, weist darauf hin, dass sich Web3-Gaming noch in einem frühen Stadium befindet. Entwickler untersuchen zusätzlich zu herkömmlichen Metriken wie Installationen und täglich aktiven Benutzern auch Metriken, die speziell für Web3-Gaming gelten, wie etwa die Wallet- und Marketplace-Nutzung. Komplexe Spieleentwicklung: Die Entwicklung ansprechender Web3-Spiele kann ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess sein, der zu einer Verzögerung ihrer Veröffentlichung führt. Experten rechnen jedoch mit einer Abkehr vom Play-to-Earn-Modell, da der Besitz von Web3 und die Abstimmung zwischen Spielern und Entwicklern zunehmen. Verbesserung der Benutzererfahrung: Die Benutzererfahrung (UX) bleibt eine große Herausforderung beim Web3-Gaming. Die Vereinfachung des Prozesses zur Erstellung von Wallets und deren Verknüpfung mit Spieleplattformen ist entscheidend, um Reibungsverluste zu reduzieren und die Benutzerzufriedenheit zu erhöhen, was möglicherweise zu einer breiteren Akzeptanz führt. Play-to-Earn-Entwicklung: Der „Play-to-Earn“-Ansatz, der zwischen 2021 und 2022 in der Web3-Gaming-Branche an Bedeutung gewonnen hat, erfährt derzeit ein Rebranding. Begriffe wie „Play to Own“, „Play and Earn“ und „Win to Earn“ werden jetzt verwendet, um die Mechanismen dieser Spiele besser zu beschreiben und die Klarheit und das Vertrauen in die Branche zu erhöhen. Web3-Gaming-Prognosen: Es wird erwartet, dass Asien, insbesondere Südkorea und Japan, in den nächsten fünf Jahren führend bei der Einführung von Web3-Gaming sein wird. Diese Regionen mit starker Gaming-Kultur und wachsendem Interesse an Blockchain werden wahrscheinlich den Erfolg von Web3-Gaming-Modellen vor westlichen Märkten erleben. Verbesserung der Infrastruktur: Die Zukunft des Web3-Gamings ist aufgrund verschiedener Herausforderungen und der Volatilität der Kryptowährung mit Unsicherheiten konfrontiert. Es ist wichtig, Probleme mit der Benutzeroberfläche anzugehen und ein Gleichgewicht zwischen Vergnügen und Rentabilität zu finden. Die Branche verlagert sich hin zur Entwicklung von Spielen, die die Blockchain-Technologie nahtlos integrieren, ohne das Kernspielerlebnis zu verändern. Abschließende Gedanken: Der Artikel kommt zu dem Schluss, dass alle Gaming-Genres, insbesondere solche mit robuster Wirtschaft, vom Besitz von web3 profitieren können. Entwickler müssen sich darauf konzentrieren, spannende Erlebnisse zu schaffen, damit Spieler sich vom Markt abheben. Insgesamt hat Web3-Gaming eine vielversprechende Zukunft, wenn Herausforderungen im Zusammenhang mit Design, Benutzererfahrung und Monetarisierung effektiv angegangen werden können. Es wird erwartet, dass die Branche wächst und Mainstream-Gamer anzieht, da mehr Web3-Spiele entwickelt und veröffentlicht werden.

Weiterlesen
Die 5 besten Play-to-Earn-Gaming-News-Events, die Sie nicht verpassen dürfen

Die 5 besten Play-to-Earn-Gaming-News-Events, die Sie nicht verpassen dürfen

Decentraland ist Gastgeber der ersten Metaverse Architecture Biennale. Es folgen der öffentliche Beta-Start von Legends of the Mara, die Enthüllung von Aavegotchis Game Center, der mit Spannung erwartete Beta-Test von Gabby World und der Alpha-Test von Moonfrost. Architektur, schlüpfende Kreaturen, Blockchain-Gaming, KI-gestützte Welten und Multiplayer-Farming sind Beispiele dafür, wie sich die Play-to-Earn-Gaming-Welt ständig verändert und neue Ideen hervorbringt. Während sich die Branche verändert, gibt es sowohl für Fans als auch für Innovatoren viel Aufregung und viele spannende Möglichkeiten. Hier ist eine kurze Zusammenfassung der fünf wichtigsten Entwicklungen. 1. Decentralands Metaverse-Architekturbiennale: Decentraland, ein bekannter Name im Metaverse, wird vom 21. bis 24. September seine erste Metaverse-Architekturbiennale veranstalten. Die Veranstaltung verspricht futuristische Pavillons und Podiumsdiskussionen mit Web3-Pionieren, darunter Koryphäen wie Zaha Hadid. Das Thema „Präsenz der Zukunft“ spiegelt das Engagement für die Revolutionierung der Architektur im Blockchain-Bereich wider und macht dies zu einem bedeutsamen Ereignis in der Metaverse-Ästhetik. 2. Öffentliche Beta von Legends of the Mara Staffel 1: Legends of the Mara (LoTM) bereitet sich auf den öffentlichen Beta-Start von Staffel 1 vor, der für den 26. September geplant ist. Spieler haben die Möglichkeit, Mara-Kreaturen auszubrüten, die auf 10 % von zu finden sind die ursprünglichen 100.000 Otherdeed-Grundstücke, mit dem Potenzial für aufregende Belohnungen im Spiel. Dies stellt einen bedeutenden Meilenstein im Otherside-Metaversum dar und verspricht stundenlange Unterhaltung für LoTM-Enthusiasten. 3. Aavegotchis Game Center: Aavegotchi, ein beliebter Name im Krypto-Gaming-Bereich, hat sein eigenes Game Center eröffnet. Es dient als Zufluchtsort für Gamer und Entwickler gleichermaßen und bietet spannende Spiele wie The Gotchiverse 3D. Es ist geplant, es in eine neue spielspezifische Blockchain, Gotchichain, zu integrieren. Dieser Schritt soll das gesamte Gaming-Ökosystem aufwerten. 4. Voraussichtlicher Beta-Start von Gabby World: Gabby World sorgt mit seinem mit Spannung erwarteten Beta-Test, der am 27. September beginnt, für Aufsehen. Diese KI-gestützte autonome Welt bietet reichhaltige Spielerbelohnungen, darunter Gabby Centerpiece NFTs und Cyber-Tokens. Die Beta-Phase ist voll von KI-gesteuerten Herausforderungen, Quests und Community-Events und macht sie zu einem spannenden Erlebnis für abenteuerlustige Spieler. 5. Alpha-Test von Moonfrost: Moonfrost öffnet seine Türen für geschlossene Alpha-Tests und ermöglicht es Spielern, eine von Stardew Valley inspirierte Welt mit einer einzigartigen Wendung zu erkunden – Multiplayer-Interaktionen. Mit seiner No-Tötungsrichtlinie für virtuelle Tiere und dem Free-to-Play-Modell ist Moonfrost eine aufregende Ergänzung der Play-to-Earn-Gaming-Landschaft. Diese Entwicklungen verdeutlichen gemeinsam die Dynamik und Innovation des Play-to-Earn-Gaming-Bereichs. Von der Metaverse-Architektur und dem Schlüpfen von Kreaturen bis hin zu KI-gestützten Welten und Multiplayer-Farming-Erlebnissen erlebt die Branche eine bedeutende Entwicklung, die aufregende Zeiten verspricht. Seien Sie gespannt auf weitere Updates, während diese lebendige Landschaft weiterhin floriert.

Weiterlesen
Das transformative Terrain des Web3-Gamings: Herausforderungen, Potenzial und der Weg nach vorne

Das transformative Terrain des Web3-Gamings: Herausforderungen, Potenzial und der Weg nach vorne

Die Gaming-Branche befindet sich in einem rasanten Wandel, angetrieben durch das Aufkommen von Web3-Gaming, das die Blockchain-Technologie in traditionelles Gaming integriert. Diese Fusion verspricht, Eigentum, Geldsysteme und Spieldynamik zu revolutionieren. In diesem Artikel untersuchen wir die sich entwickelnde Landschaft des Web3-Gamings und beleuchten sein Potenzial und die Herausforderungen, denen es gegenübersteht. Obwohl Web3-Gaming im Vergleich zur etablierten traditionellen Gaming-Branche noch in den Kinderschuhen steckt, weist es ein erhebliches Wachstumspotenzial auf. Insbesondere im Bereich der Kryptospiele ist ein Anstieg des Benutzerengagements und der Benutzeraktivität zu verzeichnen, was auf eine vielversprechende Zukunft hindeutet. Die Verfolgung wichtiger Kennzahlen wie Benutzerzahlen, einzigartige Wallets und On-Chain-Transaktionen zeigt die Lebendigkeit der web3-Gaming-Community. Web3-Gaming steht jedoch vor mehreren Herausforderungen, die seine weitverbreitete Einführung behindern: Dilemma „Spielen vs. Verdienen“: Die richtige Balance zwischen Spielspaß und der Möglichkeit, Geld zu verdienen, zu finden, stellt eine entscheidende Herausforderung dar. Die Branche kämpft mit Entscheidungen hinsichtlich der Priorisierung von Spaß oder Gewinn, die ihre zukünftige Ausrichtung und das Spielerengagement maßgeblich beeinflussen werden. Barrieren bei der Benutzererfahrung (UX): Die UX von Web3-Gaming steht vor erheblichen Hürden, einschließlich der Komplexität des Onboardings von Wallets und der Integration von Fiat-Ein- und Ausstiegen. Die Vereinfachung der User Journey und die Reduzierung von Transaktionsproblemen sind für die Erweiterung des Web3-Gaming-Ökosystems von entscheidender Bedeutung. Entwicklung der Spieleentwicklung: Entwickler haben heute nicht nur die Aufgabe, ihre Spiele mit Blockchain-Technologie auszustatten. Der Schwerpunkt liegt auf der Entwicklung unterhaltsamer, fesselnder und gemeinschaftsfreundlicher Spiele, die Blockchain-Elemente nutzen, um das Gameplay zu verbessern, ohne das Kernerlebnis zu überschatten. Das Play-to-Earn-Modell, einst ein dominierender Trend im Web3-Gaming, befindet sich im Umbruch. Ursprünglich gefeiert, stieß dieses Modell auf Kritik und Herausforderungen, teilweise aufgrund von Missbrauch und nicht nachhaltigen Plänen. Infolgedessen verlagert sich die Branche hin zu Modellen, bei denen Eigentum und wirtschaftliche Abstimmung zwischen Spielern und Entwicklern im Vordergrund stehen, und entfernt sich vom reinen „Play-to-Earn“-Ansatz. Obwohl der Web3-Gaming-Markt noch im Entstehen begriffen ist, ist seine Entwicklung für die Interessengruppen von großer Bedeutung. Alle traditionellen Gaming-Genres können von der Integration von Web3-Eigentumselementen profitieren, aber Kerngenres, die von tiefen Volkswirtschaften angetrieben werden, werden voraussichtlich florieren. Dies steht im Einklang mit der Vision, Blockchain-Elemente zur Verbesserung des Spielerlebnisses zu nutzen. Die Landschaft des Web3-Gamings ist weltweit nicht einheitlich, wobei Asien, insbesondere Länder wie Korea und Japan, in Bezug auf Investitionen und Akzeptanz führend sind. Diese Region dient als Testgelände, auf dem Web3-Modelle ihre Machbarkeit unter Beweis stellen, bevor sie möglicherweise in westlichen Märkten übernommen werden. In diesem dynamischen Umfeld müssen Entwickler vom Vorverkauf von NFTs und Token zur Entwicklung von Spielen übergehen, die die Spieler wirklich genießen möchten. Die Ära der hypegetriebenen Token-Verkäufe für unveröffentlichte Spiele geht zu Ende und unterstreicht die Bedeutung der Bereitstellung überzeugender Spielerlebnisse. Web3-Gaming ist eine spannende Herausforderung in der Gaming-Branche. Trotz der Herausforderungen bei der Einführung hat die Branche Widerstandsfähigkeit und Innovation bei der Suche nach Lösungen bewiesen. Um das volle Potenzial von Web3-Gaming auszuschöpfen, wird es von entscheidender Bedeutung sein, ein Gleichgewicht zwischen Gameplay und Einnahmen zu finden und das Benutzererlebnis zu verbessern. Da die Technologie Fortschritte macht und immer mehr fesselnde Web3-Spiele auf den Markt kommen, verspricht die Zukunft ein immersiveres Spielerlebnis, das wirklich den Spielern gehört.

Weiterlesen
Alle Spiele: P2E, PlayToEarn, Web3, Krypto und NFT

Alle Spiele: P2E, PlayToEarn, Web3, Krypto und NFT

In diesem umfassenden Artikel tauchen wir tief in die dynamische und transformative Landschaft von Play-to-Earn (P2E)-Spielen, Kryptowährungen, Web3-Technologie und Non-Fungible Tokens (NFTs) in der Gaming-Branche ein. Wir beginnen mit der Definition jedes dieser Schlüsselelemente, um den Lesern eine solide Grundlage für das Verständnis ihrer Bedeutung zu bieten. P2E-Spiele, ein revolutionäres Genre im Gaming, werden im Detail untersucht. Diese Spiele bieten Spielern nicht nur die Möglichkeit, immersive virtuelle Erlebnisse zu genießen, sondern auch konkrete Belohnungen zu verdienen, darunter Kryptowährungen und digitale Vermögenswerte. Wir untersuchen, wie P2E-Spiele funktionieren, welche verschiedenen Aktivitäten Spieler durchführen können, um Belohnungen zu verdienen, und welche Auswirkungen Kryptowährungen auf die Wirtschaft im Spiel haben. Kryptowährungen spielen in der Welt der P2E-Spiele eine zentrale Rolle und dienen als primäres Tauschmittel innerhalb dieser virtuellen Ökosysteme. Wir beleuchten die Integration von Kryptowährungen in Spiele und betonen ihre Rolle bei der Verbesserung der Sicherheit, Transparenz und des Besitzes von In-Game-Assets. Anschließend befasst sich der Artikel mit der Web3-Technologie, einer revolutionären Kraft, die das Internet neu gestaltet. Im Gaming-Kontext stärkt Web3 die Spieler, indem es das echte Eigentum an ihren In-Game-Assets sicherstellt und dezentrale Gaming-Plattformen und Marktplätze ermöglicht. Wir erläutern, wie Web3 das traditionelle Gaming-Paradigma verändert und eine Ära spielerzentrierter Erlebnisse einleitet. Darüber hinaus untersucht der Artikel die faszinierende Welt der Non-Fungible Tokens (NFTs) im Gaming-Bereich. NFTs, einzigartige digitale Assets, werden wegen ihrer Rolle bei der Darstellung seltener Gegenstände, Charaktere und Sammlerstücke im Spiel hervorgehoben. Die Leser werden entdecken, wie NFTs es Spielern ermöglichen, ihre virtuellen Vermögenswerte zu handeln, zu sammeln und tatsächlich zu besitzen, wodurch das Spielerlebnis einen beispiellosen Mehrwert erhält. Um den Lesern praktische Einblicke zu bieten, bieten wir eine kuratierte Liste von Titeln und prägnante Beschreibungen der aufregendsten P2E-Spiele, Kryptowährungen, Web3-Projekte und NFTs auf dem Markt. Diese Liste dient als wertvolle Ressource für diejenigen, die in diesem sich schnell entwickelnden Bereich einsteigen oder ihr Wissen erweitern möchten. Für diejenigen, die tiefergehende Informationen wünschen, führt unser Artikel die Leser zu speziellen Spielseiten, wo sie ausführliche Details, Spielmechaniken und Tipps für den Einstieg finden. Egal, ob Sie ein Gamer auf der Suche nach neuen Abenteuern sind, ein Investor auf der Suche nach Möglichkeiten oder einfach nur von der Schnittstelle zwischen Technologie und Unterhaltung fasziniert sind, diese Ressourcen vermitteln Ihnen das Wissen, das Sie benötigen, um sich in dieser aufregenden digitalen Grenze zurechtzufinden. Abschließend betont der Artikel den transformativen Charakter von P2E-Spielen, Kryptowährungen, Web3-Technologie und NFTs in der Spielebranche. Es lädt die Leser ein, sich auf eine Reise in die Zukunft des Gamings und des Besitzes digitaler Vermögenswerte zu begeben, wo Innovation keine Grenzen kennt und die Möglichkeiten grenzenlos sind.

Weiterlesen
Hongkongs Bestreben, Asien bei Web3- und Kryptowährungsinnovationen anzuführen

Hongkongs Bestreben, Asien bei Web3- und Kryptowährungsinnovationen anzuführen

Hongkongs Bestreben, ein bedeutender Web3-Gaming-Hub in Asien zu werden, und sein Engagement für Blockchain-Technologie und Kryptowährung stießen sowohl auf Begeisterung als auch auf Herausforderungen. Diese ausführliche Zusammenfassung befasst sich mit der Reise der Stadt bei der Einführung von Web3-Technologie und digitalen Assets. Seit Jahren strebt Hongkong danach, sich als Pionier im Web3-Bereich zu etablieren. Anfang 2022 machte der Finanzsektor der Stadt trotz anhaltender Schwierigkeiten wie Massenprotesten, der Umsetzung des Nationalen Sicherheitsgesetzes und COVID-19-Sperren erhebliche Fortschritte. In dieser Zeit gab es einen spürbaren Anstieg des Interesses an Kryptowährungen, Blockchain-Technologie und der Web3-Revolution, die durch virtuelle Realität, nicht fungible Token (NFTs) und dezentrale Finanztoken wie Bitcoin und Ethereum gekennzeichnet ist. Allerdings begann der anfängliche Hype um Kryptowährungen und Web3 nach 18 Monaten abzuflauen, was teilweise auf zahlreiche Zinserhöhungen und aufsehenerregende Misserfolge in der Branche zurückzuführen war, insbesondere im Zusammenhang mit FTX und Three Arrows Capital. Gleichzeitig verschärften sowohl die US-amerikanischen als auch die chinesischen Behörden ihre Prüfungen, wobei Coinbase und Binance im Juni 2023 wegen verschiedener Wertpapierdelikte mit der SEC-Anklage konfrontiert wurden. Peking hatte bereits 2013 Beschränkungen für Kryptowährungen verhängt und sein Vorgehen im Jahr 2021 verstärkt. Dennoch sind Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und USDT wurden weiterhin an globalen Börsen gehandelt und behielten ihren erheblichen Wert. Trotz dieser Herausforderungen blieb Hongkong seiner Vision treu. Im Oktober 2022 veröffentlichte die Regierung der Sonderverwaltungszone Hongkong (HKSAR) eine Strategieerklärung, in der sie ihre Entschlossenheit zum Ausdruck brachte, sich als lebendige Drehscheibe für virtuelle Vermögenswerte zu etablieren, auch wenn die anfängliche Begeisterung für Kryptowährungen und Web3 nachließ. Hongkongs Finanzminister Paul Chan betonte den Glauben der Stadt an das Potenzial der digitalen Wirtschaft und Web3. Wichtig ist, dass die US-Börsenaufsicht SEC klarstellte, dass sie Bitcoin, Ethereum oder USDT nicht als Wertpapiere betrachtet. Am 4. August boten Hashkey und OSL als erste Kryptowährungsbörsen in Hongkong Einzelhandelshandelsdienstleistungen an. Zuvor fand der Bitcoin-Handel in Hongkong überwiegend auf unregulierten Märkten statt. Experten wie Assistenzprofessor Brian Wong von der Hong Kong University stellten fest, dass die Verantwortlichen der Stadt darauf abzielten, Finanzinnovationen zu fördern und Hongkongs herausragende Position auf der globalen Bühne inmitten des geopolitischen Wettbewerbs zu behaupten. Hongkongs historische Rolle als Finanzbrücke zwischen China und dem Rest der Welt, gepaart mit seinem stabilen Rechtssystem, hat ihm einen Wettbewerbsvorteil im Fintech- und Web3-Sektor verschafft. Angesichts der wirtschaftlichen Abhängigkeit der Stadt von China und den USA bleibt jedoch ungewiss, ob Hongkongs Web3-Bemühungen ein mutiger Schritt hin zu „Asiens freizügigem Finanzzentrum“ oder eine Fortsetzung der bestehenden Politik sind. Es bestehen Bedenken hinsichtlich der langfristigen Nachhaltigkeit der Web3-Bestrebungen Hongkongs. Einige, wie der Forscher für digitale Währungen Hugh Harsono, sind der Ansicht, dass die Zukunft Hongkongs als Fintech-Hub zwar kurzfristig vielversprechend erscheint, Unsicherheiten hinsichtlich seiner rechtlichen Stellung gegenüber China und eine mögliche Verschärfung der Vorschriften in China oder den USA jedoch Risiken für den Sektor darstellen könnten . Bemerkenswert ist, dass China trotz Einschränkungen beim Handel mit Kryptowährungen im Jahr 2022 bei der weltweiten Einführung von Kryptowährungen den zehnten Platz belegte, was darauf hindeutet, dass chinesische Benutzer über VPNs auf Kryptodienste zugegriffen haben. Dies könnte darauf hindeuten, dass Hongkong lieber Regulierungen für digitale Vermögenswerte als ein völliges Verbot einführen möchte und möglicherweise von der Ausrichtung von Kryptowährungsbörsen profitieren würde, wenn China und die USA den Sektor aufgeben. Neben Kryptowährungen umfasst Web3 verschiedene digitale Vermögenswerte, die über die digitale Währung hinausgehen. Brancheninsider wie Jonathan Mui, Mitbegründer von Moongate (einem NFT-basierten Ticketunternehmen), sind optimistisch, was das Potenzial Hongkongs im Web3-Bereich angeht. Sie glauben, dass Unternehmen wie Moongate, die virtuelle Güter und Dienstleistungen anbieten, zu Katalysatoren für das Wirtschaftswachstum der Stadt werden könnten. Während der Erfolg von Hongkongs Web3-Plänen ungewiss bleibt, scheint die Regierung entschlossen zu sein, kalkulierte Risiken einzugehen, anstatt das Risiko einzugehen, in dieser sich schnell entwickelnden Technologielandschaft zurückgelassen zu werden.

Weiterlesen
Brawlers Rebranding, Solanas cNFTs, Last Resort's Alpha, Yat Sius AIP-297 und DeGods NFT-Sponsoring

Brawlers Rebranding, Solanas cNFTs, Last Resort's Alpha, Yat Sius AIP-297 und DeGods NFT-Sponsoring

Willkommen zum heutigen Gaming-Update! In diesem Artikel tauchen wir in die neuesten Geschichten ein, darunter das Rebranding von „Brawlers“, Solanas cNFTs von Magic Eden, Last Resorts Public Alpha, Yat Sius AIP-297 NFT Vault-Vorschlag und die aufregenden neuen Sponsoren von DeGods NFT. In der sich schnell entwickelnden Welt des Play-to-Earn-Gamings und der NFT-Integration finden Sie hier eine umfassende Zusammenfassung der fünf wichtigsten Geschichten, die in den gestrigen Gaming-News für Schlagzeilen sorgten: Brawlers wird wegen Massenanklang umbenannt: WAX Studios hat eine wichtige Entscheidung getroffen, sein Spiel umzubenennen „Blockchain Brawlers“ als „Brawlers“ bezeichnet, um seine Attraktivität über die Blockchain- und NFT-Community hinaus zu erweitern. Dieser Schritt beinhaltet die Veröffentlichung des Spiels auf der Epic Games-Plattform, wodurch die Notwendigkeit für Spieler, über eine WAX-Wallet zu verfügen, entfällt und diese automatisch im Hintergrund erstellt wird. Neben den Versprechen einer verbesserten Stabilität und Verbesserung der Lebensqualität bereitet sich Brawlers auf ein umfassenderes Spielerlebnis vor. Magic Eden führt cNFTs auf Solana ein: Magic Eden mischt die NFT-Landschaft auf, indem es die komprimierten NFTs (cNFTs) von Solana einführt und einen kostengünstigen Einstiegspunkt in die NFT-Welt bietet. Mit Prägegebühren von nur 110 US-Dollar für bis zu 1 Million NFTs stellt diese Innovation die hohen Prägekosten von Ethereum in Frage. Darüber hinaus bieten cNFTs eine verbesserte Geschwindigkeit und Privatsphäre, obwohl potenzielle Sicherheitsbedenken von Käufern berücksichtigt werden sollten. Öffentliche Alpha von Last Resort und Freemint Frenzy: Last Resort startet seine öffentliche Alpha mit zahlreichen Aktivitäten und Belohnungen für seine wachsende Community. Der Mint Marathon, der vom 26. bis 29. September stattfindet, bietet spezielle Freemint-NFTs, NFTs mit seltenen Charakteren und einen „Zombie Outbreak“-Wettbewerb im Wert von 1.000 US-Dollar. Meilensteinerfolge führen zu NFT-Kit-Upgrades für alle Spieler und verleihen diesem mit Spannung erwarteten Event mehr Tiefe. Yat Sius AIP-297 schlägt einen von der Community betriebenen NFT-Tresor vor: Yat Siu, Mitbegründer von Animoca Brands, leitet AIP-297, einen ApeCoin-Verbesserungsvorschlag, der auf die Einrichtung eines von der Community betriebenen NFT-Tresors innerhalb des ApeCoin DAO-Ökosystems abzielt. Dieses „Schwester-DAO“ würde ein anfängliches Budget von 750.000 APE-Tokens (ca. 825.000 US-Dollar) verwalten, um erstklassige NFT-Sammlungen zu erwerben, darunter Vermögenswerte von The Sandbox, Bored Ape Yacht Club und World of Women NFT. Der Vorschlag hat bei laufenden Community-Abstimmungen eine beachtliche Zustimmungsrate von 73,87 % erhalten und verspricht, die Community-übergreifende Zusammenarbeit zu fördern und das ApeCoin-DAO-Ökosystem zu erweitern. DeGods NFT gewinnt neue Sponsoren und Avatar-Innovationen: DeGods NFT hat NiftyLeague und InfiniGods als neue Sponsoren gewonnen, um das Spielerlebnis für seine Spieler zu verbessern. NiftyLeague ist noch einen Schritt weiter gegangen und hat einen In-Game-Avatar von @frankdegods erstellt, der in ihrem kommenden PvP-Brawler Nifty Smashers spielbar sein wird. InfiniGods kündigt spannende Entwicklungen sowohl für DeGods als auch für y00ts an und weckt in der Community große Vorfreude auf die kommende Woche. Diese Geschichten bieten einen faszinierenden Einblick in die dynamische Play-to-Earn-Gaming-Branche und heben innovative Ansätze und Strategien hervor, die die Gaming-Landschaft neu gestalten. Da jedes Spiel und jede Plattform auf ihre eigene Art und Weise Grenzen überschreitet, ist es offensichtlich, dass sich die Branche auf einem Aufwärtstrend befindet und sowohl Spielern als auch Investoren immer mehr Möglichkeiten bietet.

Weiterlesen
Nolan Bushnell Vision: Blockchain, Gaming und Kryptowährung – eine bahnbrechende Perspektive

Nolan Bushnell Vision: Blockchain, Gaming und Kryptowährung – eine bahnbrechende Perspektive

Nolan Bushnell, weithin bekannt als „Pate der Videospiele“, hatte im Laufe seiner Karriere einen tiefgreifenden Einfluss auf die Spiele- und Unterhaltungsbranche. Bushnell, der derzeit als Chief Knowledge Officer bei Moxy, einem auf Blockchain basierenden E-Sport-Unternehmen, tätig ist, bietet in einem aktuellen Interview seine visionären Einblicke in die Konvergenz von Blockchain-Technologie, Gaming und der breiteren Kryptowährungslandschaft. Traditionell stießen Kryptowährungen und nicht fungible Token (NFTs) auf Skepsis seitens der Gaming-Community. Bushnell führt diese Skepsis auf den raschen Aufstieg von Play-to-Earn-Spielen zurück, die zu den ersten Anwendern der Blockchain-Technologie gehörten. Diese Blockchain-basierten Spiele führten eine einzigartige Funktion ein: Spieler konnten digitale Vermögenswerte ansammeln und innerhalb des Spiels durch den Handel mit NFTs Geld verdienen. Laut Bushnell ist die Verachtung traditioneller Gamer für Kryptowährungen auf die Mechanismen von Play-to-Earn-Spielen zurückzuführen. Er argumentiert, dass engagierte Spieler den Spaß dem eintönigen Grinden vorziehen, ein Gameplay-Element, das in vielen Play-to-Earn-Spielen vorhanden ist. In seinen Worten: „Was Spieler wollen, ist Spaß, und leider sind diese Play-to-Earn-Spiele zu 100 % darauf angewiesen, dass die Theorie des größeren Narren funktioniert.“ Die Greater-Fool-Theorie legt nahe, dass der Erfolg von Play-to-Earn-Spielen davon abhängt, dass neue Teilnehmer angezogen werden, die bereit sind, Geld zu investieren, was wiederum früheren Teilnehmern zugutekommt und Bedenken hinsichtlich der langfristigen Nachhaltigkeit solcher Ökosysteme aufkommen lässt. Bushnells illustre Karriere umfasst eine Vielzahl bahnbrechender Projekte und Abenteuer, die einen unauslöschlichen Eindruck in der Welt hinterlassen haben. Obwohl er wegen seiner Rolle bei der Gründung von Atari oft als „Vater der Videospiele“ bezeichnet wird, gehen seine Beiträge über das Gaming hinaus. Er war maßgeblich an der Gründung von Chuck E. Cheese beteiligt, einer beliebten amerikanischen Restaurantkette, die Unterhaltung und Essen kombiniert. Darüber hinaus wird Bushnell die Einstellung von Steve Jobs, dem visionären Mitbegründer von Apple Inc., zu Beginn seiner Karriere zugeschrieben. Angesichts seiner umfangreichen Erfahrung sind Bushnells Erkenntnisse über die Synergie zwischen Blockchain und Gaming von großer Bedeutung. Er glaubt, dass die Blockchain-Technologie einen Wandel in der Spielebranche herbeiführen wird. Bushnell identifiziert drei grundlegende Säulen der Auswirkungen der Blockchain auf das Gaming. In erster Linie betont er die Fähigkeit der Blockchain, sichere und nahtlose Transaktionen innerhalb des Gaming-Ökosystems zu ermöglichen. Er stellt fest: „Wir wollen Gaming zu einem Ort machen, an dem Menschen konkurrieren können, und um einen guten Wettbewerb zu gewährleisten, muss man in der Lage sein, Gelder einfach und sicher zu überweisen.“ Damit wird ein kritisches Problem in der Gaming-Welt angegangen – die Gewährleistung der sicheren Übertragung digitaler Vermögenswerte und In-Game-Währungen. Die zweite Säule konzentriert sich auf den Nutzen intelligenter Verträge. Bushnell behauptet, dass intelligente Verträge nicht nur das Spielen, sondern auch verschiedene zwischenmenschliche Vereinbarungen revolutionieren können. Er erklärt: „Im Leben bauen wir vor allem Beziehungen auf und entscheiden dann, wie sie funktionieren sollen.“ Intelligente Verträge, die Vereinbarungen autonom und ohne die Notwendigkeit von Vertrauen ausführen, haben das Potenzial, die Interaktionen von Spielern und mit Spieleentwicklern neu zu gestalten. Die dritte Säule betrifft die sichere Speicherung digitaler Vermögenswerte wie Kryptowährungen und Token auf der Blockchain. Die der Blockchain-Technologie innewohnende Sicherheit und Dezentralisierung schafft Vertrauen und Transparenz, die herkömmlichen Spieleplattformen oft fehlt. Bushnells persönliche Reise in die Welt der Kryptowährungen unterstreicht das transformative Potenzial der Blockchain-Technologie. Bushnell wurde ursprünglich von Brock Pierce, einer Schlüsselfigur bei der Gründung von Tether, mit Kryptowährungen bekannt gemacht, schenkte diesem aufstrebenden digitalen Vermögenswert jedoch wenig Aufmerksamkeit, als Bitcoin noch einen Wert von rund 50 US-Dollar hatte. Doch wie bei vielen anderen auf der Welt wuchs sein Interesse deutlich, als er Zeuge des astronomischen Anstiegs des Bitcoin-Preises wurde. Dieser Aufschwung veranlasste ihn, tiefer in die Welt der Blockchain und Kryptowährungen einzutauchen und deren umfassendere Auswirkungen zu erkennen. Bei der Erörterung seiner Herangehensweise an Kryptowährungen erkennt Bushnell die dem Kryptomarkt inhärente Preisvolatilität an. Er hebt die Macht der kollektiven Wertwahrnehmung hervor und behauptet: „Immer wenn Menschen in der Lage sind, eine Wertwahrnehmung massenhaft zu teilen, sind wir normalerweise im Klaren.“ Im Wesentlichen erkennt er das Potenzial von Kryptowährungen an, traditionelle Finanzparadigmen durch ein gemeinsames Verständnis ihres Wertes neu zu gestalten.

Weiterlesen
Verdienen Sie sich das Mint-Marathon-Event der Alliance: Entdecken Sie 16 Top-Web3-Spiele, exklusives NFT-Minting und mehrstufige Abzeichen-Belohnungen

Verdienen Sie sich das Mint-Marathon-Event der Alliance: Entdecken Sie 16 Top-Web3-Spiele, exklusives NFT-Minting und mehrstufige Abzeichen-Belohnungen

Earn Alliance, eine bekannte Web3-Aggregator-Plattform, veranstaltet das Mint Marathon-Event, eine dreiwöchige Extravaganz, bei der Benutzer kostenlose NFTs aus 16 erstklassigen Web3-Spielen prägen können, die auf den Blockchains Binance, Polygon und Immutable laufen. Ziel dieser Veranstaltung ist es, das immense Potenzial von Web3-Gaming zu demonstrieren und die Cross-Promotion zwischen diesen Spielen zu fördern. Gleichzeitig bietet sie Spielern die Möglichkeit, eine vielfältige Auswahl an Web3-Titeln zu erkunden und um exklusive Preise zu konkurrieren. Der Mint Marathon wird als größte Veranstaltung seiner Art angepriesen und verspricht sowohl Spielern als auch Entwicklern ein hochmodernes Erlebnis. Das Line-up umfasst herausragende Titel wie „Born to Die“, „Magic Craft“, „The Last Monarchy“ und „Medieval Empires“. Earn Alliance ist bestrebt, ein aufregendes Erlebnis zu bieten, das möglicherweise die Web3-Gaming-Landschaft neu gestalten könnte. Zu der beeindruckenden Liste von 16 erstklassigen Spielen, die am Mint Marathon teilnehmen, gehören: Born to Die MagicCraft Gravity Ultimate Champions Kingdom Story Oxya Origin Legends of Elysium Sunflower Land Last Resort Meta Apes Shutdown The Fabled Crop Bytes The Last Monarchy My NFT Wars Medieval Empires Joseph Cooper, der CEO und Gründer von Earn Alliance, bringt seine Begeisterung für die Veranstaltung zum Ausdruck und betont das Engagement der Plattform, Fans die Möglichkeit zu geben, Web3-Spiele zu entdecken. Der Mint Marathon hat seine Erwartungen aufgrund der schieren Anzahl spielbarer Spiele, die in drei verschiedenen Blockchain-Netzwerken verfügbar sind, übertroffen. In einer jüngsten Entwicklung ist Earn Alliance eine bedeutende Partnerschaft mit GAM3S.GG eingegangen. Die beiden Unternehmen kündigten ein mehrstufiges Badge-Reward-Programm an, das Benutzern, die mit beiden Plattformen interagieren, verschiedene Belohnungen bietet. Benutzer können Vorteile verdienen, indem sie in Earn Alliance ein GAM3S.GG Tier 1-Abzeichen erstellen und Quests auf der GAM3S.GG-Plattform abschließen. Zu diesen Belohnungen gehören verlockende Preise wie eine PlayStation 5, 50 zufällige NFTs und Booster für Tier-2-Abzeichen. Darüber hinaus sind Abzeichen der Stufen 2–5 in Vorbereitung, die weitere Quests und Auszeichnungen versprechen, um das Spielerlebnis auf der GAM3S.GG-Plattform zu verbessern. Im Mint-Marathon-Eventkalender finden Spieler drei Tage vor jedem Mint-Event die Möglichkeit, die für das Prägen erforderlichen Erfolge freizuschalten. Um ein Blockchain-Netzwerkabzeichen zu prägen, müssen die Teilnehmer jede Woche mindestens drei Mint-Aktivitäten absolvieren. Während der Binance-Woche (18. bis 23. September) können beispielsweise Benutzer, die zwischen dem 21. und 23. September an mindestens drei Mint-Events teilnehmen, das BNB-Abzeichen prägen. Durch das Prägen dieser Abzeichen nehmen Mitglieder an Verlosungen exklusiver Preise teil, die mit jedem Blockchain-Netzwerk verbunden sind. Dreihundert glückliche Benutzer, einhundert aus jedem Blockchain-Netzwerk, werden beim Mint Marathon außergewöhnliche Geschenke gewinnen. Earn Alliance verfügt über rund 220.000 Benutzer und ist damit ein wertvoller Knotenpunkt für die neuesten Spiele, Updates und NFT-Veröffentlichungen. Im Jahr 2023 ermöglichte die Plattform die Prägung einer beeindruckenden halben Million NFTs, katapultierte Spiele wie BigTime und Stella Fantasy ins Rampenlicht und trieb ein erhebliches Community-Wachstum voran. Earn Alliance spielt eine zentrale Rolle bei der Verbindung von Spielern und Entwicklern webbasierter Videospiele und fungiert als größter Aggregator und Entdeckungsstandort seiner Art. Mit über 100.000 einzelnen Besuchern jeden Monat ist die Plattform ein zentrales Repository für alle Web3-Gaming-Entwicklungen mit Tausenden von Spielen, News-Updates, NFT-Starts und ansprechenden Inhalten. Spiele wie BigTime, Kingdom Story, Stella Fantasy und Gods Unchained profitieren von der Reichweite der Plattform, die über 2400 Web3-Spiele-Social- und Content-Feeds zusammenfasst und das Wachstum der Spiele-Community innerhalb von Minuten um bis zu 362 % beschleunigt. Zu der Vision von Earn Alliance gehört es, die erste selbstbedienbare NFT-Startplattform und Marktplatz-Aggregator für Spiele zu werden und ein einheitliches Minting-Erlebnis über Online-Browser, den Apple App Store und Google Play hinweg zu bieten.

Weiterlesen
Kryptospiele 2023-2024: Ein Jahr vergeht und die Zukunft

Kryptospiele 2023-2024: Ein Jahr vergeht und die Zukunft

Der Artikel befasst sich mit der aufregenden Welt der Kryptospiele, bei denen es sich um Videospiele handelt, die die Blockchain-Technologie nutzen, um Spielern einzigartige und lohnende Spielerlebnisse zu bieten. Diese Kryptospiele führen zu einem Paradigmenwechsel, indem sie es den Spielern ermöglichen, beim Spielen Kryptowährungen und digitale Vermögenswerte zu verdienen, dank der Implementierung von Smart Contracts, nicht fungiblen Token (NFTs), Governance-Tokens und Play-to-Earn-Ökonomie. Die Bedeutung von Kryptospielen wird durch die Art und Weise unterstrichen, wie sie In-Game-Assets in wertvolle Güter verwandeln, die Spieler sicher besitzen, handeln oder an verschiedenen Kryptowährungsbörsen verkaufen können. Dies stellt eine Abkehr von herkömmlichen Videospielen dar, bei denen die Spieler nur begrenzte Kontrolle über ihre Spielgegenstände haben. Der Artikel bietet Einblicke in die Hintergründe und die Bedeutung von Kryptospielen und betont, wie die Blockchain-Technologie als dezentrales Hauptbuch für Transparenz und Sicherheit bei In-Game-Transaktionen sorgt. Spieler können darauf vertrauen, dass ihre Vermögenswerte in der Blockchain geschützt sind und nicht dupliziert oder gestohlen werden können, was ein in der Gaming-Welt bisher unerreichtes Maß an Eigentum und Sicherheit bietet. Es werden verschiedene Arten von Kryptospielen untersucht, die von Rollenspielen (RPGs) bis hin zu Gelegenheitsspielen für Mobilgeräte reichen. Der Artikel enthält auch eine Liste einiger der besten Blockchain-Spiele im Jahr 2023 und zeigt die Vielfalt und Kreativität im Krypto-Gaming-Bereich. Es werden die Mechanismen erklärt, wie Kryptospiele funktionieren, wobei die Rolle der Blockchain bei der Verwaltung von In-Game-Assets wie virtuellen Währungen, Gegenständen und Charakteren hervorgehoben wird. Diese Vermögenswerte werden als NFTs dargestellt, bei denen es sich um einzigartige und unteilbare digitale Vermögenswerte handelt, die wie physische Vermögenswerte gekauft, verkauft und gehandelt werden können. Auch die Nutzung von Kryptowährungen wie Bitcoin und Ethereum für In-Game-Transaktionen wird hervorgehoben, wobei Smart Contracts das Gameplay automatisieren und für Fairness sorgen. Darüber hinaus werden Play-to-Earn-Mechaniken eingeführt, bei denen Spieler durch die Teilnahme am Spiel Kryptowährungen und Belohnungen verdienen können, wodurch Anreize für die Spieler geschaffen werden, Zeit und Mühe zu investieren. Der Artikel bietet auch einen Überblick über den Kryptowährungsmarkt im Jahr 2023 und beleuchtet die Leistung von Bitcoin und die Herausforderungen, denen sich die Play-to-Earn-Gaming-Szene gegenübersieht. Trotz Marktschwankungen wird darauf hingewiesen, dass Risikokapitalgeber weiterhin in Blockchain-Gaming investieren, was einen positiven Ausblick für die Branche signalisiert. Mit Blick auf das Jahr 2024 prognostiziert der Artikel spannende Entwicklungen im Krypto-Gaming-Sektor. Es prognostiziert Fortschritte im Gameplay, verbesserte Grafiken und interaktivere Erlebnisse. Es wird erwartet, dass neue Spiele und Erlebnisse entstehen, die den Spielern zusätzliche Möglichkeiten bieten, digitale Vermögenswerte zu verdienen und zu handeln. Die Krypto-Gaming-Community wird voraussichtlich wachsen und Spieler aus der ganzen Welt verbinden. Abschließend unterstreicht der Artikel, dass Kryptospiele die Gaming-Landschaft neu gestalten und den Spielern beispiellose Eigentums- und Verdienstmöglichkeiten bieten. Während wir uns dem Jahr 2024 nähern, erscheint die Zukunft der Kryptospiele vielversprechend, mit Innovationen und Wachstum am Horizont, was sie zu einem interessanten Bereich sowohl für Gamer als auch für Investoren macht. Der Artikel ermutigt die Leser, diesen sich entwickelnden Sektor im Auge zu behalten, da er die Art und Weise, wie wir mit virtuellen Welten umgehen, immer wieder neu definiert.

Weiterlesen
Play-to-Earn-Gaming: Kraftons NFTs, Sky Mavis‘ Game Jam, Metas Horizon Expansion, SAGE Labs‘ Solana-Debüt und mehr

Play-to-Earn-Gaming: Kraftons NFTs, Sky Mavis‘ Game Jam, Metas Horizon Expansion, SAGE Labs‘ Solana-Debüt und mehr

In einem Wirbelsturm voller Action bereiten wichtige Gaming-Ankündigungen, darunter Kraftons NFT-Projekt, Sky Mavis‘ Axie Game Jam, Metas Horizon Worlds-Erweiterung, der Solana-Start von SAGE Labs und andere aufregende Entwicklungen, die Bühne für ein transformatives Play-to-Earn Spielerlebnis. In der sich schnell entwickelnden Welt des „Play-to-Earn“-Gamings sind kürzlich eine Reihe bahnbrechender Entwicklungen entstanden, die versprechen, das Spielerlebnis neu zu definieren. Hier ist eine umfassende Zusammenfassung der fünf wichtigsten Nachrichtenschnipsel von gestern, die die Gaming-Landschaft verändern werden: PUBG-Entwickler Krafton enthüllt neues Metaverse-Game Overdare: Der südkoreanische Gaming-Gigant Krafton, bekannt für sein ikonisches PUBG-Franchise, ist mit der Ankündigung von in den NFT-Bereich eingestiegen „Überfordern.“ Ursprünglich als „Project Migaloo“ bezeichnet, ist für dieses auf Mobilgeräte ausgerichtete Spiel ein Soft-Launch im Dezember geplant, gefolgt von einer vollständigen Veröffentlichung bis Mitte 2024. „Overdare“ nutzt Kraftons hauseigene Blockchain Settlus und wurde in Zusammenarbeit mit Naver Z Studio entwickelt. Es führt ein innovatives Create-to-Earn (C2E)-Modell ein, das es Spielern ermöglicht, NFT-basierte Vermögenswerte zu handeln und in USDC zu verdienen. Die Einbeziehung obligatorischer NFTs und Bedenken hinsichtlich der Token-Volatilität bleiben jedoch umstritten. Sky Mavis erhöht den Einsatz mit Axie Game Jam: Sky Mavis hat mit seinem ersten Axie Game Jam 2023 den Spießrutenlauf für Spieleentwickler geworfen. Mit einem verlockenden Preispool von 20.500 US-Dollar haben die Teilnehmer bis zum 14. Oktober Zeit, Teams zu bilden und sich zu registrieren. Die Veranstaltung beginnt offiziell am 15. Oktober, wenn Sky Mavis das Thema des Wettbewerbs enthüllt und damit einen Programmierrausch auslöst. Da die Top-Gewinner bis zu 8.000 US-Dollar gewinnen können, verspricht dieser Wettbewerb Innovationen in der Spielebranche voranzutreiben. Horizon Worlds wagt sich über VR hinaus: Die 3D-Metaverse-Plattform von Meta, Horizon Worlds, befreit sich von ihren VR-Einschränkungen. Meta hat den frühen Zugriff auf Horizon Worlds über die Meta Quest-App und Webbrowser von Android angekündigt, um die Plattform auf verschiedenen Geräten universell zugänglich zu machen. Diese Erweiterung wird als ein Versuch gesehen, die Inklusivität zu verbessern, trotz anfänglicher Kritik, dass es sich nicht um ein bahnbrechendes Metaversum-Erlebnis handelt. SAGE Labs: Die Avantgarde des Web3-Gamings: Am 21. September wird SAGE Labs mit seinem Start im Solana Mainnet die Web3-Gaming-Landschaft revolutionieren. SAGE Labs wurde von Star Atlas entwickelt und verspricht komplizierte Spielmechaniken und einen komplexen Wirtschaftskreislauf, der unter anderem Handwerk und Fracht umfasst. Darüber hinaus ist eine verlockende Golden-Ticket-Aktion im Wert von 1,5 Millionen US-Dollar geplant, die den Spielern erhebliche Belohnungen bietet. Diese Einführung ist besonders attraktiv für diejenigen, die sich für dezentrales Gaming und echten Vermögensbesitz interessieren. Mehrere Veröffentlichungen erschüttern den Kern der Gaming-Welt: Über diese wichtigen Ankündigungen hinaus gab es im Gaming-Bereich noch mehrere weitere bemerkenswerte Updates. MetaKing Studios hat sein Strategiespiel „Blocklords“ auf den Markt gebracht, das jetzt über den Epic Games Store erhältlich ist. Laguna Games bereitet sich mit der Einführung des Spielmodus „Shadow Forge“ auf ein bedeutendes Update in „Crypto Unicorns“ vor. „Meta Toy Dragonz Saga“ soll am 20. September in die offene Beta gehen und „Star Atlas“ wird sein ressourcenintensives Spielupdate am 21. September veröffentlichen. In einer rührenden Geste hat The Sandbox das Spiel „Incheon Landing Operation“ gestartet und den gesamten Erlös für wohltätige Zwecke gespendet. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Play-to-Earn-Gaming-Branche an der Schwelle einer transformativen Ära steht, die durch innovative Blockchain-Systeme, beträchtliche Preispools und einen erneuten Fokus auf Inklusivität gekennzeichnet ist. Erwarten Sie weitere seismische Veränderungen, während sich diese sich ständig weiterentwickelnde Landschaft weiterentwickelt und Spieler auf der ganzen Welt in ihren Bann zieht. Seien Sie gespannt auf weitere Entwicklungen in diesem dynamischen Bereich.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

alles sehen
Titan Hunters – Spielrezension

Titan Hunters – Spielrezension

Titan Hunters ist ein Play-to-Earn-Spiel, das auf der WEB3- und BSC-Blockchain-Technologie basiert. Es verfügt über lustige, farbenfrohe Grafiken und ist so konzipiert, dass es süchtig macht. Spieler können durch das Gameplay Belohnungen verdienen und die verschiedenen Gegenstände, die sie im Spiel sammeln, verwenden und handeln. Titan Hunters ist ein Spiel, das hinsichtlich seiner Grafik mit Minecraft und Diablo verglichen wurde. Das Spiel erzählt die Geschichte von Titan Hunters, die nach fiktiven, sammelbaren Haustieren namens Titans suchen. Diese Titanen, bei denen es sich um nicht fungible Token (NFTs) handelt, können in PvE-Kämpfen (Spieler gegen Umgebung) eingesetzt werden, oder Spieler können mit anderen Spielern Jagdgilden gründen, um gegen größere, mächtigere Titanen anzutreten. Das Spiel kombiniert Elemente des Sammelns und Kämpfens von Haustieren mit der Spannung der Jagd nach seltenen und mächtigen Kreaturen. Titan Hunters-Gameplay: Es gibt zwei Optionen für das Gameplay in Titan Hunters: den Abenteuermodus und den Koop-Modus. Im Abenteuermodus können Spieler die Karte erkunden und Titanen jagen, wobei sie auf eine Vielzahl von Monstern mit einzigartigen Fähigkeiten und Belohnungen stoßen. Spieler können wählen, welche Art von Abenteuer und Beute sie verfolgen möchten. Im Koop-Modus können sich Spieler mit drei anderen Spielern zusammenschließen, um in der Arena gegen den Boss Titan anzutreten. Im Koop-Modus können Spieler größere Belohnungen verdienen, indem sie höhere Risiken eingehen, während sie zusammenarbeiten, um Titan-Monster zu besiegen und ihre Charaktere zu verbessern. Dies wird durch Plünderungen erreicht, die es Titan-Jägern ermöglichen, neue Ausrüstung und Ausrüstung zu erwerben, um ihre Avatare zu verbessern. Die Ausrüstung ist in sechs Kategorien unterteilt – Hut, Rüstung, Handschuhe, Rucksack, Gesicht und Stiefel – und kann aufgerüstet werden, um die Stärke des Jäger-Avatars zu erhöhen. Diese Upgrades dienen nicht nur der Show, sondern haben einen echten Einfluss auf die Fähigkeiten des Charakters im Spiel. Tokenomics: Das Spiel Titan Hunters umfasst NFT-Titanen und Haustiere, die mit zwei Token auf dem Marktplatz gehandelt werden können: $TITA und $TCOIN. $TITA ist ein Governance-Token mit einem begrenzten Angebot, das zum Kauf von NFTs auf dem Markt verwendet werden kann. Spieler können durch die Teilnahme an Jagden $TITA verdienen und diese auch für zusätzliche Gewinne einsetzen. $TCOIN hingegen wird für Transaktionen und Upgrades innerhalb des Spiels verwendet und verfügt über einen unbegrenzten Vorrat, wodurch es weniger wertvoll ist als $TITA auf der BSC-Blockchain.

Weiterlesen
Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

„Providence“ ist ein Third-Person-Videospiel, das Survival- und Rogue-Lite-Elemente kombiniert und in zerstörten außerirdischen Welten spielt. Es ist ein kostenloses Web3-Spiel, bei dem die Spieler bei Null anfangen, indem sie Ressourcen sammeln und basteln. Was Providence auszeichnet, ist die Nutzung der Blockchain-Technologie, die den Spielern auf transparente Weise die Kontrolle über die Wirtschaft und die Märkte im Spiel gibt. Dieser Ansatz zielt darauf ab, ausbeuterische Mikrotransaktionen zu eliminieren und die Gaming-Community zu stärken. Providence basiert auf der Unreal Engine 5 und bietet eine beeindruckende Grafik und präsentiert ein von Katastrophen gezeichnetes Universum. Spieler erkunden üppige außerirdische Biome, begegnen einzigartigen Monstern und suchen in verschiedenen Welten nach Bauplänen. Im Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle von Wegbereitern und erkunden Überreste zerstörter Planeten über einem Singularitätsabgrund. Sie errichten Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sammeln Ressourcen und begeben sich auf Expeditionen zu gefährlichen Slipworlds, wobei jeder Lauf strategische Herausforderungen mit sich bringt. Providence bietet einen dynamischen und überlebensorientierten Kreislauf, der kluge Entscheidungen und Wachstum fördert. Das Überleben in diesem Universum hängt von Widerstandsfähigkeit ab, und die Spieler müssen ungezähmte außerirdische Gebiete zähmen und Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sogenannten Homesteads, errichten. Expeditionen in Slipworlds bieten seltene Ressourcen und Baupläne, die für das Gedeihen entscheidend sind, sind jedoch mit heftiger Konkurrenz durch andere Wegbereiter und rätselhafte kosmische Lebensformen verbunden. Das Gameplay beinhaltet die Erkundung der Überreste zerstörter Planeten, auf denen es von ungezähmter Flora, exotischen Kreaturen, außerirdischen Gewölben und seltenen Ressourcen wimmelt. Wegbereiter beginnen auf Gehöften, errichten ihre Stützpunkte mit verfügbaren Ressourcen und bereiten sich auf tückische Abenteuer auf Slipworlds vor. Jede Expedition erfordert strategische Planung, um die Gewinne vor dem unvermeidlichen Untergang der Slipworld zu maximieren. Providence bietet sowohl PvE- als auch PvPvE-Szenarien, sodass Spieler ihre Abenteuer individuell gestalten können. Die Grafik und das immersive Erlebnis des Spiels basieren auf der Unreal Engine 5 und versprechen eine 3D-Science-Fiction-Odyssee auf dem PC. Darüber hinaus plant das Spiel, seinen Token auf der Avalanche-Blockchain zu veröffentlichen, wahrscheinlich unter Beteiligung von NFTs. Die Reaktion der Community auf Providence scheint positiv zu sein, da die Benutzer Interesse bekundeten und Vergleiche mit Spielen wie No Man's Sky mit Web3-Element ziehen.

Weiterlesen
Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of the Land – Spielrezension

Heroes of The Land ist ein MMO-Strategiespiel, das ein fesselndes, kostenlos zu verdienendes Spielerlebnis bietet, das auf der Blockchain mit P2E- und PvP-Modi läuft. Heroes of the Land bringt ein neues Verdienstkonzept namens Free-to-Earn in Blockchain-WEB3-NFT-Gaming-Kreisen ein. Entwickelt von der vietnamesischen Spieleentwicklungsfirma Heroesoft. Die Entwickler behaupten, dass das Spiel ein Pionier des neuen Free-to-Earn-Gaming-Konzepts ist und das Gaming-Metaversum der nächsten Generation sein wird, das dezentralisiert sein wird. Mit einem Fokus auf Qualität und langfristigen Investitionen zielt es darauf ab, die Lücke zwischen NFT-Spielen und echten Gamern zu schließen. Heroesoft ist für mehr als hundert Handyspieltitel bekannt, aber dies wird das erste Blockchain-Spiel des Unternehmens sein.

Weiterlesen
Meta NANOs: Rumble Race – Actiongeladenes Abenteuer im Universum

Meta NANOs: Rumble Race – Actiongeladenes Abenteuer im Universum

„Meta NANOs: Rumble Race“ bietet Spielern ein actiongeladenes Abenteuer in einem dynamischen digitalen Universum, das von mysteriösen Wesen, den sogenannten NANOs, dominiert wird. Die Spieler schlüpfen in die Rolle von Kommandanten, von denen jeder über eine Sammlung einzigartiger NANOs mit einzigartigen Eigenschaften und Fähigkeiten verfügt. Die strategische Tiefe des Spiels ermutigt die Spieler, ihre NANOs sorgfältig auszuwählen und Strategien zu entwickeln, um rasante Rennen zu meistern. In diesem spannenden Rennspiel treten NANOs auf einer Rennstrecke gegeneinander an und setzen Power-Edelsteine strategisch ein, um sich Vorteile zu verschaffen und den Sieg zu sichern. Das Kernspiel des Spiels dreht sich um Rennen, wobei NANOs autonom mit Höchstgeschwindigkeit sprinten und Faktoren wie Geschwindigkeit, Ausdauer und Kraftedelsteine eine entscheidende Rolle spielen. Das Gewinnen von Rennen bringt nicht nur Ranglistenpunkte, sondern lädt auch Power-Edelsteine ein, die besondere Fähigkeiten und Zugang zum Nanoversum bieten. Spieler können mit ihren NANOs kostenlos üben, um Ranglistenpunkte zu sammeln, obwohl Free-to-Play-NANOs weniger Punkte bringen. Wettbewerbsfähige Spieler können an Rumble-Modus-Events teilnehmen, wobei die Eintrittsgelder zu einem Preispool beitragen, was es zu einem Play-to-Earn-Modus macht. Der In-Game-Token $HEROcoin treibt die Metananos-Welt und „Rumble Race“ an. Bereiten Sie sich auf ein adrenalingeladenes Erlebnis vor, bei dem in „Meta NANOs: Rumble Race“ Können, Strategie und Spektakel aufeinandertreffen. Melden Sie sich noch heute an und führen Sie Ihre NANOs zum Sieg in diesem energiegeladenen digitalen Rennabenteuer!

Weiterlesen
Arc8: Mobile Plattform, Krypto-Belohnungen im Polygon-Netzwerk – Spielbericht

Arc8: Mobile Plattform, Krypto-Belohnungen im Polygon-Netzwerk – Spielbericht

Arc8 ist eine mobile Gaming-App mit einer breiten Palette an Spielen wie Kartenspielen, Puzzlespielen und Plattformspielen. Benutzer können mit diesen Spielen Spaß haben und gleichzeitig In-Game-Währung und Kryptowährungen erstellen. Die Plattform basiert auf dem Polygon Layer2-Netzwerk, das sich leicht mit Ethereum verbinden lässt. Mithilfe dieser Integration können Benutzer ihre Token und nicht fungiblen Token (NFTs) einsetzen, wodurch sie Zugang zu mehr Belohnungen erhalten und ihr Spielerlebnis verbessern. Durch den Einsatz ihrer Vermögenswerte können Spieler Zugang zu besonderen Inhalten erhalten, frühzeitig Zugang zu neuen Spielen erhalten und sogar bessere Geschenke gewinnen. Die App ist außerdem mit dem Polygon Layer2-Netzwerk verbunden, was Transaktionen schneller und kostengünstiger macht und die Nutzung für mehr Menschen einfacher macht. Arc8 kombiniert unterhaltsames Gameplay mit der Möglichkeit, wertvolle digitale Güter zu erhalten, und bietet mobilen Spielern einen unterhaltsamen und profitablen Ort zum Spielen.

Weiterlesen
Summoners War: Lost Centuria – Spielrezension

Summoners War: Lost Centuria – Spielrezension

Summoners War: Lost Centuria ist ein spielbares NFT-Spiel, bei dem man Geld verdienen kann. Es gibt hier eine Geschichte über Eroberung, Monster und das Böse, aber Sie werden ihr wahrscheinlich größtenteils keine Aufmerksamkeit schenken. Es ist ein NFT-Spiel zum Verdienen für schnelle Denker mit noch schnelleren Reflexen. Steige auf, entwickle Strategien und verliere dich in dieser Welt der Monster. Die Einzelspieler-Elemente des Spiels stehen nicht im Mittelpunkt; Tatsächlich sind ein paar PvP-Matches erforderlich, um überhaupt Solo-Inhalte freizuschalten. Konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, ein möglichst starkes Kriegerteam zusammenzustellen und auszurüsten. Es gibt eine Vielzahl von Positionen zu besetzen, von schlagkräftigen Angreifern über Unterstützungscharaktere bis hin zu HP-beladenen Giganten, die darauf ausgelegt sind, Schaden einzustecken. Der Schlüssel liegt, wie Sie vielleicht gedacht haben, im Gleichgewicht. Ihre Soldaten greifen automatisch an, verfügen jedoch über Spezialbewegungen, die als Karten in der unteren rechten Ecke des Bildschirms angezeigt werden. Um diese zu nutzen, ist Mana erforderlich, die durch einen Ladebalken dargestellt werden. Wenn Sie genug Mana haben, können Sie auf eine Karte tippen, um die stärkste Bewegung dieses Charakters auszuführen. Bei einigen davon wird einem einzelnen Gegner enormer Schaden zugefügt, bei anderen wird das gegnerische Team als Ganzes oder in einer bestimmten Reihe seiner Kampfformation ins Visier genommen. Unterstützercharaktere können Ihre Teamkollegen heilen und verbessern oder Ihre Gegner schwächen, um Ihnen eine bessere Chance zu geben, sie zu besiegen. Eines der faszinierendsten Konzepte des Spiels wird durch das Kartensystem umgesetzt.

Weiterlesen

Play To Earn Spiele: Beste Blockchain-Spiele Liste für NFTs und Krypto

Play-to-Earn Spiele Liste
Keine VerpflichtungenKostenlos nutzbar