Aktuelle Nachrichten zu Krypto, NFTs, Play-to-Earn und Web3, Blockchain-Innovationen

Lesen Sie täglich: Die neuesten Nachrichten zu Krypto, NFTs, Web3, Blockchain und Play-to-Earn

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren täglichen Spiele-Nachrichten! Entdecken Sie das Neueste in Blockchain-Technologie, Spielen zum Verdienen, NFTs, Web3 und Metaverse-Spielen, um Sie über die Trends im Bereich Kryptospielen auf dem Laufenden zu halten.
Games for a Living (GFAL) stellt Blockchain-basierte Titel und $GFAL-Token vor

Games for a Living (GFAL) stellt Blockchain-basierte Titel und $GFAL-Token vor

In diesem Artikel tauchen wir mit Games for a Living (GFAL), einer bahnbrechenden Gaming-Plattform, die 2021 gegründet wurde, in die aufregende Welt des Web3-Gamings ein. GFAL definiert die Gaming-Landschaft neu, indem es immersive NFT-Erlebnisse in einer Reihe von Spielgenres bietet, von der vom rundenbasierten Heldenkämpfer „Elemental Raiders“ bis hin zum innovativen „Match-3 Puzzle & Decorate“-Spiel „Diamond Dreams“ und dem mobilen Fußball-RPG „Soccer Legends“. Wir untersuchen, wie GFAL führend im Web3-Gaming ist und Blockchain-Technologie, NFTs und einzigartige Spielmechanismen integriert, um ansprechende Erlebnisse für Spieler und Entwickler gleichermaßen zu schaffen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise in die Zukunft des Gamings und entdecken Sie die Trends, die die Branche prägen. Games for a Living (GFAL) ist eine Web3-Gaming-Plattform, die ein umfassendes NFT-Gaming-Erlebnis mit Titeln wie „Elemental Raiders“ bietet. GFAL wurde 2021 gegründet und möchte mehr Menschen an Web3-Gaming heranführen und umsatzbezogene Probleme in der Gaming-Branche angehen. Es fungiert als Spielestudio und bietet End-to-End-Lösungen für die Integration der Blockchain-Technologie in Spiele, um Entwicklern die Einführung ihrer Web3-Spiele zu erleichtern. GFAL hat seine Blockchain namens GFAL Chain und bietet eine Entwicklerseite, die Neulingen den Einstieg erleichtert. Über die Erleichterung von NFT-Käufen und -Verkäufen hinaus bietet GFAL eine Handelsplattform für virtuelle In-Game-Waren. Die GFAL-Plattform ist für die Ausführung auf verschiedenen Geräten konzipiert, darunter Desktop-Computer, Smartphones und Spielekonsolen. Es umfasst Komponenten wie eine sichere NFT- und virtuelle Währungshandelsplattform, Spieleentwicklungstools (einschließlich Benutzerauthentifizierung, Token-/NFT-Generierung, Analyse und Echtzeit-Ereignisverfolgung) und mehr. GFAL hat mehrere spannende Spiele entwickelt: Elemental Raiders: Dieses kostenlose, rundenbasierte Heldenkampfspiel kombiniert Elemente aus Sammelkartenspielen (CCGs) und Massively Multiplayer Online Role-Playing Games (MMORPGs). Die Spieler bilden Teams aus drei Elementarhelden aus den Elementen Wasser, Feuer und Natur, jeder mit einzigartigen Stärken und Schwächen. Mit einer breiten Palette an Fähigkeiten und Kombinationen können Spieler vielfältige und leistungsstarke Teams bilden. Diamond Dreams: Dieses „Match-3 Puzzle & Decorate“-Spiel kombiniert traditionelle Match-3-Rätsel mit einer einzigartigen Switcher-Spielmechanik. Die Spieler müssen verschiedene soziale und ästhetische Aufgaben erfüllen, ihre virtuelle Welt dekorieren und mit Spielern auf der ganzen Welt interagieren. Soccer Legends: Dieses mobile Fußball-RPG/Gacha-Spiel bietet über 50 spielbare Charaktere zum Zusammenstellen und Trainieren. Spieler können in Online-Spielen gegen Story-Modus-Teams und andere Spieler antreten und dabei Strategie mit atemberaubender 2D-Grafik und Animationen kombinieren. Spezielle Fähigkeiten verleihen dem Gameplay Tiefe. Darüber hinaus arbeitet GFAL an einem weiteren unbekannten Projekt namens „Jump Pump“. Die Spielwährung für alle Spiele im GFAL-Netzwerk ist der Games For A Living Token ($GFAL). Dieser ERC-20-Token dient nicht nur als Spielwährung, sondern fungiert auch als Governance-Token für Entscheidungen über die Zukunft der Plattform. Entwickler können $GFAL verwenden, um auf die Tools und Dienste von GFAL zuzugreifen, und Spieler können damit In-Game-Gegenstände kaufen.

Weiterlesen
Entdecken Sie die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Fortschritte: Von Star Atlas bis Guild of Guardians, was Gamer wissen müssen

Entdecken Sie die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Fortschritte: Von Star Atlas bis Guild of Guardians, was Gamer wissen müssen

Die Welt des Play-to-Earn-Gamings sprüht derzeit vor Innovation und Spannung, da wichtige Akteure der Branche erhebliche Fortschritte machen. In diesem Artikel untersuchen wir aktuelle Entwicklungen mit namhaften Namen wie Star Atlas und Oh Baby Games, die jeweils die Grenzen des Blockchain-Gamings und der Krypto-Unterhaltung verschieben. Darüber hinaus veranschaulichen der Aufstieg des voxelbasierten sozialen Spiels HYTOPIA und die reichhaltigen Belohnungen von Axie Infinity in der sechsten Staffel die vielfältigen Trends in diesem dynamischen Sektor. Und schließlich werden wir uns mit der mit Spannung erwarteten „Friends and Family Demo“ von Guild of Guardians befassen und Licht auf die Fortschritte des kooperativen Fantasy-Spiels in der hart umkämpften Welt des Blockchain-Gamings werfen. Begleiten Sie uns auf unserer Reise durch die neuesten Trends und Entwicklungen in diesem spannenden Bereich. Die Play-to-Earn-Gaming-Branche erlebt derzeit bedeutende und aufregende Entwicklungen, die die Aufmerksamkeit sowohl von Spielern als auch von Investoren auf sich gezogen haben. Hier befassen wir uns mit fünf wichtigen jüngsten Ereignissen, die den dynamischen und innovativen Charakter dieses aufstrebenden Sektors hervorheben. Star Atlas stärkt Blockchain-Entwickler: Star Atlas hat mit der Vorstellung seiner offenen Plattform-Entwicklungstools und Dokumentation einen mutigen Schritt unternommen, der in erster Linie darauf abzielt, Blockchain-Entwickler zu stärken, insbesondere diejenigen im Solana-Netzwerk. Die Initiative beginnt mit der Einführung des Browserspiels SAGE Labs, das das Potenzial der Star Atlas-Entwicklertools demonstriert und ein von der Community betriebenes Framework zur Verbesserung von Gaming-Ökosystemen schafft. Dieser Schritt kombiniert Blockchain-Technologie, DeFi (Decentralized Finance) und Gaming und ebnet den Weg für Zusammenarbeit und Innovation im Blockchain-Gaming-Bereich. Oh Baby Games feiert erfolgreiche Alpha Wave 3: Oh Baby Games, eine Krypto-Gaming-Plattform, feierte kürzlich den Erfolg seines 48-stündigen Alpha Wave 3-Events, das am 1. Oktober begann. Während dieser Veranstaltung zeichnete die Plattform über 12.000 Rennen auf und bot den Spielern eine Mischung aus Spaß und greifbarem Nutzen. Die Einführung neuer Level, Charaktere, Ultimates, eines Duo-Team-Modus und eines Stickerbuchs verleiht dem Spielerlebnis mehr Tiefe. HYTOPIA nimmt Alpha-Gameplay-Enthüllung ins Visier: HYTOPIA, ein vielversprechendes Projekt, kündigte das Alpha-Gameplay seines voxelähnlichen Umgebungsspiels an und kündigte damit die nächste Welle sozialer Spiele und schöpfergesteuerter Spiele an. Die Musik des Spiels stammt vom renommierten Musiker Ashoka und während die erste stabile Alpha-Version der Engine zu sehen ist, werden für zukünftige Iterationen ästhetische und funktionale Verbesserungen versprochen. Die öffentliche Beta-Veröffentlichung wird für etwa Januar 2024 erwartet. Axie Infinity startet belohnungsreiche Staffel sechs: Axie Infinity Origins stellte seine sechste Staffel vor, die 49 Tage strategisches Gameplay mit lukrativen Belohnungen bietet und im Final Era-Turnier ihren Höhepunkt findet. Mit einem beträchtlichen Preispool von über 112.000 AXS bietet diese Saison innovative Herausforderungen und Belohnungen in verschiedenen Epochen. Insbesondere wird ein kürzerer 45-Sekunden-Turn-Timer eingeführt, um schnelles und strategisches Denken zu fördern und den Wettbewerbsaspekt des Spiels zu verbessern. Guild of Guardians präsentiert Playtest-Demo: Guild of Guardians hat seine mit Spannung erwartete „Friends and Family Demo“ für sein kooperatives Fantasy-Spiel enthüllt. Diese vom 9. bis 20. Oktober geplante Demo verspricht neue Tutorials, Bestenlisten und eine fortlaufende Erzählung. Eine wichtige Bürgerversammlung am 5. Oktober soll Aufschluss über die Entwicklung des Spiels und seine Zukunftspläne geben, insbesondere im hart umkämpften Blockchain-Gaming-Markt. Zusammenfassend unterstreichen diese Entwicklungen die Lebendigkeit und Entwicklung des Play-to-Earn-Gaming-Bereichs. Diese Plattformen bieten fesselnde Abenteuer und die Branche ist bereit für weitere spannende Entwicklungen in naher Zukunft. Spieler und Investoren beobachten aufmerksam, wie der Play-to-Earn-Gaming-Sektor weiterhin wächst und Innovationen hervorbringt.

Weiterlesen
Web3-Gaming transformiert: Chainlink Labs und Wemade bündeln ihre Kräfte für sicheres und vernetztes Gameplay

Web3-Gaming transformiert: Chainlink Labs und Wemade bündeln ihre Kräfte für sicheres und vernetztes Gameplay

In einer bahnbrechenden Partnerschaft an der Spitze der Web3-Gaming-Revolution arbeitet Chainlink Labs, ein führender Anbieter sicherer Blockchain-Oracle-Lösungen, mit Wemade zusammen, einem Veteranen der Gaming-Branche mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung. Diese Zusammenarbeit, die von den aufkommenden Trends in der Blockchain-Technologie und im Gaming vorangetrieben wird, soll eine neue Ära des sicheren und vernetzten Gameplays einläuten. Das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink Labs und das innovative Blockchain-Mainnet „WEMIX3.0“ von Wemade versprechen, die Spielelandschaft durch die nahtlose Integration dezentraler Anwendungen neu zu gestalten und ein beispielloses Maß an Sicherheit für Spieler und Entwickler gleichermaßen zu gewährleisten. Entdecken Sie, wie diese beiden Branchenführer bereit sind, Web3-Gaming, wie wir es kennen, neu zu definieren. Chainlink Labs, ein führender Anbieter sicherer Blockchain-Oracle-Lösungen, hat sich mit Wemade, einem Pionier der Gaming-Branche mit über zwei Jahrzehnten Erfahrung, zusammengetan, um Web3-Gaming zu revolutionieren. Diese innovative Partnerschaft zielt darauf ab, die Web3-Gaming-Landschaft neu zu gestalten, indem das Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) von Chainlink und fortschrittliche Technologien genutzt werden, um sichere Verbindungen zwischen Spielen zu ermöglichen. Die Expertise von Wemade und das innovative Blockchain-Mainnet „WEMIX3.0“ spielen bei dieser Zusammenarbeit eine entscheidende Rolle. WEMIX3.0 soll das Spielerlebnis, die Plattform und die Dienste verändern, möglicherweise die Art und Weise, wie Spiele gespielt werden, revolutionieren und es der Blockchain-Technologie ermöglichen, ihr volles Potenzial auszuschöpfen. Es führt ein neues Modell ein, bei dem dezentrale Anwendungen (dApps) und Blockchain-Funktionen nahtlos in das Gameplay integriert werden und den Benutzern eine größere Kontrolle über ihre In-Game-Assets geben. Der Beitrag von Chainlink Labs zu dieser Partnerschaft wird durch sein Cross-Chain Interoperability Protocol (CCIP) veranschaulicht, das eine sichere Kommunikation über verschiedene Blockchain-Netzwerke hinweg gewährleistet. CCIP fördert ein zusammenhängendes Web3-Gaming-Ökosystem, in dem verschiedene Blockchains nahtlos interagieren können, wodurch Web3-Gaming benutzerfreundlicher und sicherer wird. Die Wahl von Chainlink CCIP durch Wemade als exklusive Interoperabilitätslösung für unagi(x) unterstreicht die überragende Bedeutung der Sicherheit im Web3-Gaming-Bereich. Das Risk Management Network, eine Komponente von CCIP, überwacht kontinuierlich kettenübergreifende Vorgänge, um potenzielle Risiken zu mindern, und geht auf Bedenken im Zusammenhang mit früheren Betrügereien und betrügerischen Aktivitäten im Zusammenhang mit kettenübergreifender Infrastruktur ein. Sergey Nazarov, Mitbegründer von Chainlink, geht davon aus, dass diese Partnerschaft die Einführung von Web3-Spielen beschleunigen wird. Er sieht Chainlink CCIP als den Schlüssel zu einer neuen Ära des Cross-Chain-Gamings, das die Web3-Gaming-Landschaft benutzerzentrierter und vernetzter macht. Henry Chang, CEO von Wemade, teilt diese Vision und betont das Ziel, verschiedene Blockchains mithilfe von Chainlink CCIP zu verbinden, um ein Web3-Ökosystem zu schaffen, in dem Spiele und On-Chain-Anwendungen nahtlos zusammenarbeiten können. Diese Zusammenarbeit basiert auf modernster Technologie, innovativen Ideen und einer gemeinsamen Vision für die Zukunft des On-Chain-Gamings und zielt darauf ab, das Wachstum der Web3-Gaming-Landschaft zu beschleunigen. Die Partnerschaft zwischen Wemade und Chainlink Labs unterstreicht ihr Engagement für eine Zukunft, in der Blockchain-Netzwerke miteinander verbunden sind und eine nahtlose Kommunikation und Vermögensübertragung über Ketten hinweg ermöglichen. Die Rolle von Chainlink Labs als Technologiepartner stärkt seine Position innerhalb von COURT (Certified Organizations for Unagi Round Table), einer Gruppe, die sich auf die Integration von Forschung, Entwicklung und innovativen Ideen in eine einheitliche Omnichain-Umgebung konzentriert. Durch den Einsatz von Chainlink CCIP werden bestehende Hindernisse für die Cross-Chain-Konnektivität beseitigt und Web3-Gaming in eine neue Ära katapultiert. Mit Spannung erwarten wir die bevorstehenden Veröffentlichungen von „una Wallet“ und „una Scan“, die versprechen, das Web3-Gaming-Erlebnis durch verbesserte Kommunikation und Benutzereinbindung neu zu definieren und so das Engagement beider Parteien für den Aufbau eines erstklassigen Gaming-Ökosystems weiter zu festigen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Wemade mit seiner umfassenden Erfahrung in der Gaming-Branche und Chainlink Labs, ein führender Anbieter von Blockchain-Oracle-Lösungen, sich zusammengeschlossen haben, um Web3-Gaming zu transformieren. Ihre Zusammenarbeit konzentriert sich auf die Verbesserung von Sicherheit, Interoperabilität und Benutzererfahrung mit dem Ziel, ein vernetztes und effizientes Web3-Gaming-Ökosystem zu schaffen. Diese Partnerschaft stellt einen bedeutenden Schritt zur Realisierung des Potenzials der Blockchain-Technologie in der Gaming-Branche dar.

Weiterlesen
Täglich aktuell: Entdecken Sie die besten Play-to-Earn-Spiele im Jahr 2024

Täglich aktuell: Entdecken Sie die besten Play-to-Earn-Spiele im Jahr 2024

Willkommen an der Spitze der Gaming-Revolution! In diesem Artikel reisen wir in die aufregende Welt der Play-to-Earn-Spiele (P2E), Ihr Schlüssel zu immersiven Spielerlebnissen und der Möglichkeit, echte Kryptowährung zu verdienen. Entdecken Sie die neuesten Trends, Top-Spieletitel verschiedener Genres und die Mechanismen, die P2E-Gaming zum Epizentrum der Innovation in der digitalen Welt machen. Seien Sie dabei, wenn wir die Spiele, Namen und Titel enthüllen, die die P2E-Gaming-Landschaft im Jahr 2024 prägen werden. In der sich schnell entwickelnden Welt der Kryptowährung, Blockchain-Technologie und NFTs haben sich Play-to-Earn (P2E)-Spiele zu einem festen Bestandteil entwickelt bahnbrechende Verschmelzung von Gaming und Echtgeld-Verdienstmöglichkeiten. Dieser umfassende Artikel befasst sich mit dem spannenden Bereich des P2E-Gamings und bietet einen detaillierten Überblick über die neuesten Trends, Top-Spiele und die Mechanismen hinter dieser aufstrebenden Branche. Einführung in PlayToEarnGames.com Der Artikel beginnt mit einer Einführung in PlayToEarnGames.com, der ultimativen Ressource sowohl für erfahrene Krypto-Investoren als auch für Neulinge auf diesem Gebiet. Die Website dient als Drehscheibe für alles rund um P2E-Gaming und die breitere Krypto- und Blockchain-Landschaft. Entdecken Sie die Welt des P2E-Gamings. Der erste Abschnitt des Artikels behandelt die umfangreichen Angebote von PlayToEarnGames.com: P2E-Spieleverzeichnis: Ein umfangreiches Verzeichnis mit Hunderten von P2E-Spielen, die ein breites Spektrum an Gaming-Interessen abdecken. Game Developer Showcase: Dieser Abschnitt stellt die innovativen Köpfe hinter diesen P2E-Spielen vor und ermöglicht es den Lesern, die Portfolios der Entwickler zu erkunden. Tägliche Gaming-News: Mit diesem täglichen News-Bereich bleiben Sie über die neuesten P2E-Gaming-Entwicklungen auf dem Laufenden, von Spieleveröffentlichungen bis hin zu NFT-Drops und Branchentrends. Ausführliche Leitfäden: Diese Leitfäden decken ein breites Themenspektrum ab und bieten Einblicke in die Blockchain-Technologie, DeFi, das Metaversum und mehr. Top-Spielelisten: Kuratierte Listen der besten P2E-Spiele helfen Lesern dabei, Titel zu finden, die ihren Spielvorlieben entsprechen. Rezensionen zu Videospielen: Ausführliche Rezensionen bieten einen ersten Einblick in P2E-Spiele und bieten Spielanleitungen, Videos, Bilder und Links zu sozialen Medien, um mit anderen Spielern in Kontakt zu treten. Veranstaltungskalender: Eine praktische Ressource zum Verfolgen bevorstehender Veranstaltungen, einschließlich NFT-Prägungen und Spielveröffentlichungen. Mit der P2E-Community in Kontakt treten Der Artikel betont, dass PlayToEarnGames.com mehr als nur eine Website ist; Es ist eine lebendige Community von P2E-Spielern. Leser werden ermutigt, verschiedenen Social-Media-Plattformen wie Twitter, Reddit, Instagram, Facebook, LinkedIn, Medium, Telegram, TikTok, YouTube und Discord beizutreten, um mit Gleichgesinnten in Kontakt zu treten, Trends zu diskutieren und Spielerlebnisse auszutauschen. Verdienen beim Spielen Der verlockendste Aspekt von P2E-Spielen ist die Möglichkeit, beim Spielen zum Spaß echtes Geld zu verdienen. Die Website bietet Einblicke in die Gewinnmaximierung, das Verständnis der P2E-Spielmechanik und den Beginn einer P2E-Gaming-Reise. Erkundung der Zukunft des Gaming Mit dem anhaltenden Wandel der Gaming-Branche werden das Metaversum und das Web 3.0 zu entscheidenden Kräften. Der Artikel hebt hervor, dass PlayToEarnGames.com diese Grenzen erforscht und Einblicke bietet, um die Leser auf dem Laufenden zu halten und über ihre Auswirkungen auf die Gaming-Welt zu informieren. Play-to-Earn-Spiele verstehen Der Artikel befasst sich mit dem grundlegenden Konzept von P2E-Spielen: Was ist ein Play-to-Earn-Spiel? Darin wird beschrieben, wie diese Spiele Spieler mit Kryptowährung und digitalen Vermögenswerten für das Spielen belohnen und sich damit von herkömmlichen Spielen unterscheiden, die auf In-Game-Käufen und Werbung basieren. P2E-Spiele basieren auf der Blockchain-Technologie und verfügen über ihre Ökosysteme, Kryptowährungen und nicht fungiblen Token (NFTs) mit realem Wert. Wie funktionieren Play-to-Earn-Spiele? P2E-Spiele nutzen Blockchain, um digitale Assets zu erstellen und auszutauschen. Ähnlich wie der Besitz von Bitcoin können diese Vermögenswerte innerhalb des Ökosystems des Spiels verwendet werden, um Gegenstände, Charaktere und mehr im Spiel zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Die Transparenz und Sicherheit der Blockchain sorgen für sichere und überprüfbare Transaktionen. Arten von Play-to-Earn-Krypto-Spielen: Der Artikel diskutiert die Vielfalt der P2E-Spiele, die von Shootern und Immobilienspielen bis hin zu Sammelkartenspielen und Sammlungen reichen. Darin werden Beispiele wie CryptoKitties, Gods Unchained und Krypto-Casinos genannt. Vorteile von P2E-Spielen Der Artikel hebt die Vorteile von P2E-Spielen hervor: Einnahmequelle: Spieler können beim Spielen Einkommen erzielen, obwohl dies möglicherweise nicht die traditionelle Beschäftigung ersetzt. Es bietet einen angenehmen Nebenjob für zusätzliche Einnahmen. Transparente und faire Gaming-Wirtschaft: Im Gegensatz zu herkömmlichen Spielen gewähren P2E-Spiele den Spielern das volle Eigentum an digitalen Vermögenswerten. Diese Spiele funktionieren ohne Zwischenhändler oder Einschränkungen, wodurch das Risiko von Serverabschaltungen oder Kontosperrungen verringert wird. Kreative Inspiration: P2E-Spiele fördern Innovation und Kreativität in der Spielebranche. Entwickler können mit neuen Genres, Mechanismen und Funktionen experimentieren, die durch die Blockchain-Technologie ermöglicht werden. Krypto mit Play-to-Earn-Spielen verdienen Der Artikel bekräftigt die Machbarkeit, Krypto durch P2E-Spiele zu verdienen, da dieser Bereich immer beliebter wird. Darin werden verschiedene Methoden erwähnt, wie der Handel mit Token, das Sammeln von NFTs, das Abstecken oder Verleihen, die Teilnahme an der Governance, die Teilnahme an Turnieren und die Verwaltung von virtuellem Land in einem Metaversum. Sicherheitsüberlegungen Obwohl Blockchain sicher ist, rät der Artikel zur Vorsicht und zum verantwortungsvollen Umgang. Darin werden die wichtigsten Sicherheitsfaktoren dargelegt: Allgemeine Sicherheit: Spieler sollten seriöse Wallets, Plattformen und Börsen verwenden, um ihre Vermögenswerte zu schützen. Private Schlüssel und Passwörter müssen vertraulich bleiben. Regulierung: P2E-Spiele finden in einem weitgehend unregulierten Bereich statt, was zu potenziellen rechtlichen Unklarheiten führen kann. Spieler müssen die Gesetze und Vorschriften ihrer Gerichtsbarkeit verstehen. Volatilität: P2E-Spiele-Assets unterliegen der Volatilität des Kryptomarktes, sodass man auf Preisschwankungen vorbereitet sein muss. Fazit Abschließend unterstreicht der Artikel die Rolle von PlayToEarnGames.com als Tor zur aufregenden Welt des Play-to-Earn-Gamings, der Kryptowährungen, NFTs und der Blockchain-Technologie. Es ermutigt die Leser, das Verzeichnis zu erkunden und sich für P2E-Gaming zu begeistern. Gleichzeitig wird betont, wie wichtig es ist, die einzigartige Mechanik jedes Spiels zu verstehen und dafür zu sorgen, dass das Gameplay Spaß macht und nicht nur auf Gewinn ausgerichtet ist. Schließlich wird Meme Kombat als das beste Play-to-Earn-Krypto-Spiel im Jahr 2024 vorgestellt, das einen verlockenden Jahresertrag (APY) von 112 % und ein einzigartiges Konzept bietet, das bei Meme-Communitys Anklang findet.

Weiterlesen
Die neuesten Web3-Juwelen von Nakamoto Games: Action, Abenteuer und Einnahmen erwarten Sie in „Brawler Master“, „Popcorn Pepper“, „Naka Galactic“, „Candy Shop“ und „Cycle Stunts“

Die neuesten Web3-Juwelen von Nakamoto Games: Action, Abenteuer und Einnahmen erwarten Sie in „Brawler Master“, „Popcorn Pepper“, „Naka Galactic“, „Candy Shop“ und „Cycle Stunts“

Nakamoto Games hat sich zu einem führenden Anbieter entwickelt und bietet ein vielfältiges Portfolio von über 200 Titeln aus verschiedenen Genres. Da die Nachfrage nach Krypto-Gaming weiterhin steigt, steht Nakamoto Games an der Spitze dieses Trends und möchte sowohl Gamern als auch Spieleentwicklern ein lukratives Ökosystem bieten. In diesem Artikel befassen wir uns mit den neuesten Web3-Gaming-Sensationen, die Nakamoto Games vorgestellt hat, darunter das actiongeladene „Brawler Master“, das süchtig machende „Popcorn Pepper“, das spannende „Naka Galactic“, das rätsellastige „Candy Shop“, und die adrenalingeladenen „Cycle Stunts“. Diese Spiele bieten nicht nur modernste Grafik und Gameplay, sondern veranschaulichen auch das Engagement von Nakamoto Games, einem globalen Publikum immersive Spielerlebnisse zu bieten, mit denen man Geld verdienen kann. Nakamoto Games, ein führender Akteur in der aufstrebenden Welt des Web3-Gamings, bietet eine große Auswahl von über 200 fesselnden Spielen aus verschiedenen Genres. Als Reaktion auf die wachsende Nachfrage nach Krypto-Gaming ist Nakamoto Games bestrebt, erhebliche Einkommensmöglichkeiten für eine vielfältige Benutzerbasis zu schaffen. Die übergeordnete Mission des Unternehmens besteht darin, ein beispielloses Ökosystem zu schaffen, das die Veröffentlichung und Monetarisierung von Spielen nahtlos erleichtert, wobei der Schwerpunkt auf der Förderung einer Umgebung für Spiele, in denen man um Geld spielt, und nicht auf einem einzelnen Spieltitel. Ein besonderes Merkmal von Nakamoto Games ist sein Engagement, die Plattform regelmäßig mit neuen Play-to-Earn-Spielen zu aktualisieren und so ein dynamisches und ansprechendes Benutzererlebnis zu gewährleisten, das Monotonie vermeidet. Dieser Artikel befasst sich mit fünf aufregenden Web3-Spielen, die von Nakamoto Games vorgestellt wurden: Brawler Master: Brawler Master ist ein Meisterwerk mit atemberaubender Grafik und reaktionsschneller Steuerung. Es lässt die Spieler in eine actiongeladene Erzählung eintauchen, in der sie sich immer gewaltigeren Wellen unerbittlicher Räuber stellen müssen. Das Spiel weist auf die Möglichkeit eines Spieler-gegen-Spieler-Modus hin, der intensive und kompetitive Spiele verspricht. Popcorn Pepper: Popcorn Pepper ist ein Free-to-Play-Titel, der Spieler dazu einlädt, das aufregende Universum von Nakamoto Games zu erkunden. Es dreht sich um das Knallen von Popcorn und bietet stundenlange Unterhaltung mit fesselndem Gameplay und abenteuerreichen Eskapaden. Die Herausforderung, drei Popcorns derselben Farbe zusammenzubringen, verleiht dem Spiel Tiefe und spricht Spieler aller Spielstärken an. Naka Galactic: Naka Galactic ist ein spannendes Side-Scrolling-Arcade-Spiel, in dem Spieler an Bord ihrer Raumschiffe epische interplanetare Schlachten bestreiten. Um ihre Überlebenschancen in diesem hochriskanten Konflikt zu erhöhen, können Spieler leistungsstarke Upgrades erwerben und Laser auf feindliche Raumschiffe abfeuern. Candy Shop: Candy Shop, die vierte Veröffentlichung des Jahres von Nakamoto Games, ist ein fesselndes Puzzlespiel, das an den beliebten Web 2.0-Hit Candy Crush erinnert. Es ist Teil des wachsenden Ökosystems von Web3-Spielen von Nakamoto Games und bietet Spielern Anreize für tägliche Anmeldungen. Mit auffälliger Grafik und benutzerfreundlichem Gameplay richtet sich Candy Shop an Süßwaren-Enthusiasten und Puzzle-Fans und festigt seinen Platz als vielversprechende Ergänzung zum Repertoire von Nakamoto Games. Cycle Stunts: Cycle Stunts verspricht ein adrenalingeladenes Erlebnis, bei dem Spieler auf den höchsten Wolkenkratzern der Schwerkraft trotzende Tricks ausführen. Das Navigieren in einer Metropole voller Gefahren erfordert schnelle Reaktionen und Nerven aus Stahl. Dieses spannende Spiel hält die Spieler in Atem, wenn sie von Bauwerk zu Bauwerk springen, atemberaubende Drehungen und Überschläge ausführen und ihre Rivalen hinter sich lassen. Nakamoto Games plant die Schaffung des „NAKAVERSE“ mit dem Ziel, seine Spielebibliothek zu erweitern. Die Plattform bietet jedem mit Internetzugang Möglichkeiten zum Spielen und Verdienen und positioniert sich als zusätzliche oder primäre Einnahmequelle für Spieler. Da die Plattform kontinuierlich immersive und süchtig machende Spieloptionen einführt, ist sie gut gerüstet, um ein breites Spektrum von Internetnutzern anzusprechen. Nakamoto Games plant, seinen Status als führendes Ökosystem für Play-to-Earn-Spiele zu festigen, indem es in den kommenden Jahren mehr als tausend Titel veröffentlicht, allein für das laufende Jahr sind über hundert geplant. Diese zukunftsweisende Strategie positioniert Nakamoto Games als bedeutenden und einflussreichen Akteur in der dynamischen Web3-Gaming-Branche.

Weiterlesen
Umstrukturierung, exklusive Inhalte, Universumserweiterung, Blockchain-Partnerschaften und Mystery Giveaways – was Gamer wissen sollten

Umstrukturierung, exklusive Inhalte, Universumserweiterung, Blockchain-Partnerschaften und Mystery Giveaways – was Gamer wissen sollten

Die schnelllebige Landschaft des Play-to-Earn-Gamings erlebt auf verschiedenen Plattformen bemerkenswerte Veränderungen und Entwicklungen. Von der strategischen Umstrukturierung von Splinterlands inmitten von Herausforderungen über die exklusiven Erweiterungen des Founder's Pack von Wagmi Games bis hin zur Erweiterung des PlanetQuest-Universums durch Immutable ist die Spielewelt voller Innovationen. Darüber hinaus sind die Partnerschaft von NEOBRED mit Chainlink BUILD und das Mystery Loot Crate-Gewinnspiel von Reign of Terror ein Hinweis auf die dynamischen Trends, die diesen aufstrebenden Sektor prägen. In diesem Artikel befassen wir uns mit diesen bemerkenswerten Entwicklungen und ihren Auswirkungen auf die Play-to-Earn-Gaming-Community. In der Welt des Play-to-Earn-Gamings haben in letzter Zeit mehrere bemerkenswerte Veränderungen und Entwicklungen auf verschiedenen Plattformen stattgefunden, die die dynamische Natur dieses digitalen Gaming-Bereichs widerspiegeln. Umstrukturierung von Splinterlands: Splinterlands, ein bahnbrechendes Blockchain-Spiel, wird anlässlich seines 5-jährigen Jubiläums einer umfassenden Umstrukturierung unterzogen. Das Spiel stand vor Herausforderungen, darunter einem Rückgang der täglich aktiven Benutzer (DAUs) und des Wertes seines SPS-Tokens im Jahr 2023. Um diese Probleme anzugehen, teilen sich die Entwickler in zwei Einheiten auf, Invennium Corp und das ursprüngliche Splinterlands-Team, die beide unter dem Dach von Invennium Corp. agieren Muttergesellschaft Steem Monsters Corp. Darüber hinaus werden Änderungen in den Eigentumsverhältnissen und im Vertrieb des kommenden Rebellion-Kartensets vorgeschlagen, einschließlich der SPS DAO und einer finanziellen Vereinbarung mit Steem Monsters Corp. Wagmi Games-Verbesserungen: Wagmi Games hat Anpassungen an seiner Founder's Pack-Sammlung vorgenommen. einschließlich der Reduzierung des Münzangebots und des Münzpreises. Bestehende Paketinhaber erhalten ein zusätzliches Gründerpaket-NFT, und ein Airdrop wird in Kürze erwartet. Sobald die Pakete geöffnet sind, werden sie dauerhaft aus der Sammlung entfernt und bieten eine begrenzte Möglichkeit, exklusive Charaktere aus dem WAGMI Games-Universum zu erwerben. Inhaber des Gründerpakets sind außerdem zur geschlossenen Beta von WAGMI Defense eingeladen, um das Engagement der Community sicherzustellen. Immutables PlanetQuest-Universumserweiterung: Immutable stellte „Outposts“ vor, eine neue spielbare Demo für PlanetQuest, ein Spiel, das sich auf Planetenmanagement und Ressourcengewinnung konzentriert. Es wurde entwickelt, um lohnende Gameplay-Sessions zu bieten und fügt dem PlanetQuest-Universum als Partnerspiel für „Frontiers“ eine neue Dimension hinzu. Immutable sucht das Feedback der Spieler für zukünftige Verbesserungen und legt dabei Wert auf eine kollaborative Spielumgebung. NEOBRED geht Partnerschaft mit Chainlink BUILD ein: NEOBRED, ein Blockchain-basiertes Pferderennspiel, gab eine Partnerschaft mit dem Chainlink BUILD-Programm bekannt, um seine Entwicklung bis zur Veröffentlichung im vierten Quartal 2023 zu verbessern. Ziel dieser Zusammenarbeit ist es, NEOBRED technische Beratung, Ressourcen und Integration in die Chainlink-Community zu bieten. NEOBRED beabsichtigt, die Oracle-Infrastruktur von Chainlink zu nutzen, um die Spielsicherheit und -transparenz zu verbessern und sich dabei an anderen bemerkenswerten Blockchain-Projekten und -Ereignissen auszurichten. Reign of Terror Mystery Giveaway: Reign of Terror, eine Cyberpunk-Gaming-Suite, hat sich mit Open Loot zusammengetan, um eine Mystery Loot Crate zu verschenken. Spieler können teilnehmen, indem sie ein Open-Loot-Konto haben, es mit Discord verbinden und dem Reign of Terror Discord-Server beitreten. Dieses zeitlich begrenzte Giveaway verleiht der Gaming-Suite, die sich derzeit in der Pre-Alpha-Demophase befindet, ein geheimnisvolles und spannendes Element und bietet ein taktisches, Squad-basiertes Kampfspiel als Teil eines größeren Ökosystems mit verschiedenen Spielen und dem REIGN-Token . Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Play-to-Earn-Gaming-Welt einer ständigen Weiterentwicklung unterliegt, die dadurch gekennzeichnet ist, dass Entwickler sich Herausforderungen stellen und Chancen ergreifen, während sie gleichzeitig die Gaming-Community im Mittelpunkt ihrer Innovationen und Strategien halten.

Weiterlesen
Einblicke in die Web3-Integration von Michael Sanders und Horizon für nahtlose und benutzerfreundliche Erlebnisse

Einblicke in die Web3-Integration von Michael Sanders und Horizon für nahtlose und benutzerfreundliche Erlebnisse

Im Juli 2023 ging Michael Sanders, Mitbegründer von Horizon, auf die Herausforderungen ein, mit denen Spieleentwickler bei der nahtlosen Integration der Web3-Technologie konfrontiert sind. In seiner Präsentation bei Pocket Gamer Connects Toronto stellte er innovative Lösungen zur Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit von Spielen vor und ging dabei auf Probleme wie Geldbeutel, Benzingebühren und In-Game-Märkte ein. Im Mittelpunkt der Diskussion von Sanders stand Horizons Vision, ein Gaming-Ökosystem zu schaffen, das allen Spielern zugänglich ist, unabhängig von ihren Blockchain- und Kryptowährungskenntnissen. Ziel ist es, eine vielfältige und engagierte Spielerbasis aufzubauen und sicherzustellen, dass die Integration der Web3-Technologie diejenigen, die mit dem Gebiet nicht vertraut sind, nicht verschreckt. Der Erfolg von Horizons Flaggschiff-Sammelkartenspiel Skyweaver, das sich jetzt in der offenen Beta befindet, zeigt die Verwirklichung dieser Vision. Die große Spielerbasis und die aktive Community von Skyweaver bestätigen den Ansatz von Horizon, Web3 einem breiten Publikum zugänglich und unterhaltsam zu machen. Sanders befasste sich intensiv mit den Herausforderungen der Integration der Blockchain-Technologie in Spiele und betonte dabei die Verwaltung von Geldbörsen, unsichere Zahlungen und hohe Benzingebühren als wesentliche Hürden. Um diese Probleme anzugehen, führte Horizon Sequence ein, eine bahnbrechende Web3-Technologielösung. Sequence vereinfacht die Wallet-Erstellung und das Onboarding, indem es ein Smart-Contract-Wallet anbietet, das es Benutzern ermöglicht, sich mit ihren vorhandenen sozialen Logins oder Authentifizierungssystemen anzumelden und so Eintrittsbarrieren zu reduzieren. Sequence bietet außerdem verschiedene Wallet-Lösungen an, darunter universelle und anwendungsspezifische Wallets, die sowohl auf nicht-verwahrende als auch halbverwahrende Präferenzen eingehen und Benutzern Flexibilität und Auswahl bieten. Um das Problem der hohen Gasgebühren anzugehen, hat Horizon einen „Transaktions-Relayer“ eingeführt, der es Spieleentwicklern ermöglicht, Transaktionskosten im Namen der Benutzer zu decken, sodass Benutzer keine Kryptowährungen besitzen müssen, um die Gasgebühren zu bezahlen. Mit der Entwicklung des semi-fungiblen Token-Standards (SFTs) ERC-1155 durch Horizon wurde auf die Einschränkungen von NFTs eingegangen, insbesondere bei Videospielartikeln, die mehrere Kopien erfordern. SFTs erleichtern die Erstellung mehrerer Kopien von In-Game-Gegenständen und eignen sich daher ideal für Sammelkarten, Skins, Waffen und Materialien. Viele Web3-Spiele, darunter Skyweaver, haben den ERC-1155 SFT-Standard übernommen und damit seine Wirksamkeit bei der Verwaltung und dem Handel verschiedener In-Game-Assets unter Beweis gestellt. SFTs verleihen dem Ökosystem außerdem Liquidität, erleichtern das Marktwachstum und fördern die Interaktion der Spieler. Sanders betonte die Bedeutung von In-Game-Marktplätzen für die Verbesserung des Benutzerengagements. Im Gegensatz zu Marktplätzen von Drittanbietern bieten In-Game-Marktplätze ein nahtloses und integriertes Erlebnis, das Misstrauen und Reibungsverluste reduziert und letztendlich die Benutzerbindung steigert. Mit Blick auf die Zukunft betonte Sanders die anhaltende Notwendigkeit, die Integration der Web3-Technologie in Spiele zu verbessern, um ein besseres Spielerlebnis zu erzielen. Der Schwerpunkt liegt weiterhin auf der Vereinfachung und Sicherung von Handelsprozessen, um Web3-Anwendungen einem breiteren Publikum zugänglicher zu machen. Horizon und Michael Sanders sind Vorreiter bei der nahtlosen Integration von Web3 in die Gaming-Welt, um es für alle integrativer und fesselnder zu machen. Die Ideen von Sanders und die Beiträge von Horizon unterstreichen, wie die Web3-Integration die Spielebranche revolutionieren könnte. Ihr spielerzentrierter Ansatz mit benutzerfreundlichen Lösungen, innovativen Token-Standards wie ERC-1155 SFTs und integrierten In-Game-Marktplätzen hat das Potenzial, die Art und Weise, wie Menschen mit Spielen interagieren, neu zu gestalten. Sanders und Horizon ebnen den Weg für eine Zukunft, in der Web3 und Gaming harmonieren und die Lücke zwischen traditionellem Gaming und neuen Technologien schließen.

Weiterlesen
TTT: Revolutionierung von Shooter-Spielen mit Gamefi, Metaverse und NFTs

TTT: Revolutionierung von Shooter-Spielen mit Gamefi, Metaverse und NFTs

TTT, ein bahnbrechendes Shooter-Spiel, hat sich zu einer transformativen Kraft in der Gaming-Branche entwickelt und ist bereit, die Gaming-Landschaft neu zu definieren. Dieses innovative Spiel ist die Idee eines Teams aus Branchenveteranen, darunter einem ehemaligen Call of Duty Mobile-Produzenten, die eine große Leidenschaft für Shooter-Spiele haben und sich dafür einsetzen, die Grenzen des Gamings zu erweitern. Im Kern bietet TTT den Spielern ein facettenreiches Spielerlebnis in einer dynamischen virtuellen Welt, in der sie an spannenden Konfrontationen zwischen Polizisten und Gangstern teilnehmen können. Zu den Aktivitäten in der virtuellen TTTFreeCity gehören Banküberfälle, Rasenverteidigung, Rennen mit Hochgeschwindigkeitsfahrzeugen und intensive Schießereien. Das Team hinter TTT besteht aus Profis renommierter Gaming-Giganten wie NetEase, Tencent Games und EA unter der Leitung des ehemaligen Call of Duty Mobile-Produzenten. Ihre Vision ist es, ein fesselndes und aufregendes Spiel zu schaffen, das die Essenz von Abenteuern im GTA-Stil einfängt und gleichzeitig Innovationen im Gaming-Bereich berücksichtigt. TTT hat erhebliche Unterstützung von Branchengrößen wie XterioGames, Animoca Ventures, ChainHill Fund und der Arcane Group erhalten, wobei der mit Spannung erwartete Start auf der XterioGames-Plattform geplant ist. Die ersten Tests am 26. August erhielten überwältigend positives Feedback. Die Spieler bewerteten das Spiel mit mehr als 8 von 10 Punkten, was die außergewöhnliche Handwerkskunst und das Engagement des Entwicklungsteams unterstreicht. Das Gameplay von TTT zeichnet sich durch adrenalingeladene Abenteuer aus, die schnelle Fahrzeugkämpfe mit präzisem Schießen kombinieren. Die Spieler müssen sowohl die Kunst des Fahrens als auch des Treffvermögens beherrschen, um erfolgreich durch die dynamische virtuelle Landschaft zu navigieren. Verfolgungsjagden, epische Schießereien und spannende Rennen stehen im Mittelpunkt des TTT-Erlebnisses, bei dem taktisches Geschick für den Sieg entscheidend ist. Um die Spieler bei Laune zu halten, bietet TTT In-Game-Verbrauchsgegenstände und exklusive Gacha-Boxen an, die das Spielerlebnis verbessern und für Überraschungen und Belohnungen sorgen. Darüber hinaus ermöglicht TTT den direkten Handel auf XterioGames, wodurch die interaktive Spielumgebung weiter bereichert und das Ökosystem des Spiels erweitert wird. TTT geht über das Gameplay hinaus und begrüßt die Zukunft des Gamings durch NFTs (Non-Fungible Tokens). Die Einführung des High Table Access Pass (HTAP) NFT, das auf der Ethereum-Blockchain läuft, verspricht einen beispiellosen Nutzen innerhalb des TTT-Ökosystems. High Table-Kernmitglieder, die diesen NFT besitzen, profitieren von exklusiven Vorteilen, darunter das kostenlose Prägen der PFP-Sammlung, Token-Airdrops, vorrangiger Zugang zu Alpha-Tests, NFTs in Sonderedition, zukünftige Privilegien in NFT-Serien, Zugang zu Offline-Events und mehr. TTT ist ein Beispiel dafür, wie NFTs das Spielerlebnis erheblich verbessern können, indem sie engagierten Spielern Nutzen und Belohnungen bieten. Mit Blick auf die Zukunft hat TTT bereits im Pre-Alpha-Stadium große Vorfreude geweckt. Mit der bevorstehenden Alpha-Version und der kürzlichen Einführung einer Flotte neuer Autos in TTTCity warten Spieler und die Gaming-Community gespannt darauf, was das vollwertige Spiel bieten wird. TTT steht als Leuchtturm der Innovation und Begeisterung und ist bereit, das Gaming mit seinem bahnbrechenden Gameplay, seiner Expertise und seinem zukunftsorientierten Ansatz für NFTs zu revolutionieren. Die Gaming-Community ist bereit für eine unvergessliche Reise in die virtuelle Welt von TTT.

Weiterlesen
Alpha Wave 3, Krypto-Investitionen, New Ganymede, Mobile Gaming und das Erbe der Innovation

Alpha Wave 3, Krypto-Investitionen, New Ganymede, Mobile Gaming und das Erbe der Innovation

Die Gaming-Landschaft entwickelt sich ständig weiter und die gestrigen Nachrichten brachten eine Fülle aufregender Updates und Trends. Oh Baby Games hat Alpha Wave 3 enthüllt und seinem beliebten Titel neue Level, Charaktere und Sammelelemente hinzugefügt. In der Welt des Krypto-Gaming sichern sich namhafte Persönlichkeiten wie Amitt Mahajan und Animoca Brands erhebliche Investitionen, was die Widerstandsfähigkeit des Marktes unterstreicht. Unterdessen gestaltet New Ganymede das Metaversum mit seinem einzigartigen Indie-Science-Fiction-Fantasy-MMOARPG neu. Mobile Gaming ist in vollem Gange: TCG Cross The Ages, Blast Royale, Mojo Melee, Zeedz, Gods Unchained und Coins Arcade führen neue Funktionen und Saisons ein. Schließlich stellt Gala Games Legacy vor, ein bahnbrechendes NFT-Geschäftssimulationsspiel. Tauchen Sie ein in das Gaming-Universum, während wir diese Top-Trends und -Entwicklungen erkunden. In der Gaming-Welt wimmelt es nur so von spannenden Updates und Entwicklungen, die Spielern auf der ganzen Welt viel bieten, worauf sie sich freuen können. Hier sind die fünf wichtigsten Play-to-Earn-Gaming-News-Highlights von gestern: Oh Baby Games steigert das Spielerlebnis: Oh Baby Games hat Alpha Wave 3 vorgestellt, das eine Vielzahl von Verbesserungen bietet. Spieler können jetzt neue Level wie OBK City und Steampunk erkunden und neue Herausforderungen, Charaktere und ultimative Fähigkeiten einführen. Die Hinzufügung eines Duo-Teammodus und eines Stickerbuchs verleiht dem Spiel einen Sammelaspekt. Das Feedback der Tester spielte eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung dieser wesentlichen Änderungen. Krypto-Startups gedeihen inmitten von Marktherausforderungen: Trotz Marktabschwüngen sichern sich Krypto-Startups erhebliche Investitionen. Amitt Mahajan, Mitschöpfer von Farmville, hat kürzlich 33 Millionen US-Dollar für die Entwicklung von Web3-Spielen gesammelt. Animoca Brands sicherte sich 20 Millionen US-Dollar für seine Mocaverse-Plattform. Blockchain Capital schloss einen 580-Millionen-Dollar-Fonds für Krypto-Gaming- und dezentrale Finanzprojekte ab, während andere Startups wie Bubblemaps und CoinScan ebenfalls erfolgreich Mittel einsammelten, was das anhaltende Wachstum des Krypto-Bereichs unterstreicht. New Ganymede bietet einzigartiges Metaverse-Erlebnis: New Ganymede, entwickelt von Metakey, führt ein einzigartiges Metaverse-Erlebnis ein. Es handelt sich um ein kostenlos spielbares Indie-Science-Fiction-Fantasy-MMOARPG, das in einer einzigartigen Zukunft spielt und den Schwerpunkt auf ein narratives Gameplay legt. Es wurde von Branchenveteranen und aufstrebenden Talenten in Australien entwickelt und verspricht eine Mischung aus Spannung und brillanter Erzählkunst. Mobile Gaming floriert mit Neuerscheinungen: Der Mobile-Gaming-Sektor boomt. TCG Cross The Ages befindet sich im letzten Vorverkauf der Mantris-Saison-2-Pakete, Blast Royale führt Bestenlisten-Wettbewerbe wieder ein, Mojo Melee kündigt seine kommende Staffel an und Zeedz startet bald seine öffentliche Alpha. Gods Unchained enthüllt seine zweite Staffel, Far Horizons, und Coins Arcade veranstaltet eine Promotion für TCG Splinterlands, die die dynamische Natur des mobilen Spielens zeigt. Gala Games stellt Legacy vor: Gala Games stellt Legacy vor, ein einzigartiges NFT-Spiel im Wirtschaftssimulationsgenre. Spieler können ihre Unternehmensimperien entwerfen, verwalten und handeln und dabei den Schwerpunkt auf Kreativität und strategisches Denken legen. Legacy bietet außerdem eine Plattform für Spielerinteraktionen, Allianzen und Wettbewerbe, wodurch das Spielerlebnis ansprechend und dynamisch wird. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Play-to-Earn-Gaming-Branche voller Innovationen ist, von neuen Spielveröffentlichungen und erheblichen Krypto-Startup-Investitionen bis hin zu innovativen Funktionen in bestehenden Spielen. Dieser dynamische und sich ständig weiterentwickelnde Sektor verspricht, die Spannung und das Engagement der Spieler aufrechtzuerhalten, und es stehen noch weitere aufregende Neuigkeiten an.

Weiterlesen
Wichtige Erkenntnisse und Herausforderungen vom Web3 Gaming Summit 2023

Wichtige Erkenntnisse und Herausforderungen vom Web3 Gaming Summit 2023

Der Web3 Gaming Summit 2023, der im Marina Bay Sands Hotel in Singapur stattfand, brachte Führungskräfte, Experten und Enthusiasten zusammen, um die Schnittstelle zwischen Blockchain-Technologie, NFTs und Gaming zu erkunden. Diese von ABGA und DeGame im Rahmen von TOKEN2049 organisierte Veranstaltung konzentrierte sich auf die Entwicklung des Web3-Gamings, einschließlich NFT-Integration, Token-Ökonomie, Benutzererfahrung sowie die Herausforderungen und Chancen in dieser sich schnell entwickelnden Landschaft. Der Gipfel begann mit Präsentationen von Linea, DeGame und Particle Network, die Licht auf das Linea-Gaming-Ökosystem werfen und den Weg für Diskussionen über modernste Technologien im Web3-Gaming ebnen. Im Finale des Hackathons wurden bahnbrechende Gaming-Produkte von Top-10-Teams vorgestellt und Innovationen im Web3-Gaming-Bereich hervorgehoben. An Tag 2 hielt Kevin Shao, CEO von ABGA, eine Keynote über kettenübergreifende Spiele und das Potenzial von KI im Gaming. Sébastien, COO von The Sandbox, sprach über die wachsende Affinität der Generation Z zu NFTs und dem Besitz digitaler Vermögenswerte. Führungskräfte wie Jake Liu von Planet Hares, Henry Ferr von MetaCene, Karen Kao von BoxTradEx und Jae Kim von Luniverse teilten Einblicke in die Langlebigkeit von Spielen und die Multichain-Infrastruktur und betonten den enormen Umfang von Web3-Gaming. Dreamer, Mitbegründer von Defi Kingdom, betonte die Herausforderungen und hohen Eintrittsbarrieren bei Blockchain-Spielen, während Lucaz Lee, CEO von Affyn, die Bedeutung der Priorisierung des Kundenerlebnisses betonte. William Guo, CEO von PlayEstates, erkannte die Marktpräsenz von Kartensammelspielen und die Notwendigkeit einer Zusammenarbeit, um Skalierbarkeitsprobleme anzugehen. Mary Ma, Mitbegründerin von MixMarvel, erwartet eine zunehmende Akzeptanz, da neue Technologien den Zugang zu Web3-Spielen vereinfachen. Vera, ein Sonderratsmitglied von Apecoin DAO, legte Wert darauf, das Publikum zu verstehen und eine geeignete Token-Wirtschaft zu entwerfen, die auf die Web3-Gaming-Community zugeschnitten ist. Die Zusammenarbeit erwies sich als wiederkehrendes Thema, wobei der Schwerpunkt auf der Lösung von Skalierbarkeitsproblemen und einem benutzerfreundlichen Spieldesign lag. Vertreter von Coinbase, OKX, Coin98 und Cryptomind diskutierten die Bedeutung eines unterhaltsamen Gameplays vor der Tokenisierung und betonten die Notwendigkeit, das Benutzererlebnis zu verbessern und NFTs nahtlos zu integrieren. Am Ende des Gipfels herrschte große Begeisterung über die Zukunft des Web3-Gamings, wobei Pioniere wie ABGA und DeGame dafür gewürdigt wurden, die Branche in vielversprechende Horizonte geführt zu haben. Die Veranstaltung zeigte das Potenzial und die Spannung, die Web3-Gaming für die Gaming-Branche mit sich bringt.

Weiterlesen
„Legacy“ von Peter Molyneux enthüllt: Blockchain-Gaming, NFTs und die Wiedergeburt eines Gaming-Visionärs

„Legacy“ von Peter Molyneux enthüllt: Blockchain-Gaming, NFTs und die Wiedergeburt eines Gaming-Visionärs

Peter Molyneux, eine bekannte Persönlichkeit der Spielebranche, bekannt für Titel wie Populous, Theme Park und Fable, hat mit seinem kommenden Spiel „Legacy“ einen bedeutenden Einstieg in die Welt der Blockchain-Technologie und NFTs geschafft. Gala Games, ein auf Web3- und NFT-Spiele spezialisiertes Unternehmen, wird dieses ehrgeizige Projekt veröffentlichen und das kreative Genie von Molyneux mit Blockchain-Innovation kombinieren, um ein einzigartiges Spielerlebnis zu bieten. Der Ruf von Molyneux hat im Laufe der Jahre sowohl Höhen als auch Tiefen erlebt. In den frühen Tagen seiner Karriere wurde er als visionärer Spieledesigner gefeiert, der Grenzen verschob und immersive Erlebnisse schuf. Allerdings kommt es bei Projekten wie „Curiosity: What's Inside The Cube?“ zu Kontroversen und unerfüllten Versprechen. und Godus führte zu Skepsis hinsichtlich seiner Fähigkeit, kreative Visionen umzusetzen. „Legacy“, entwickelt vom Studio 22 Cans von Molyneux, entwickelte sich zu einer überraschenden Erfolgsgeschichte und brachte im Vorverkauf über 13.000 Eth (ca. 54 Millionen US-Dollar) ein. Der Herausgeber Gala Games ist auf Web3- und NFT-Titel spezialisiert und bietet Spielern ein sicheres und nahtloses Spielerlebnis mit der Möglichkeit, In-Game-Gegenstände auf Sekundärmärkten wie OpenSea zu handeln. „Legacy“ konzentriert sich auf Eigenverantwortung, Kreativität und den Aufbau und die Verwaltung virtueller Unternehmen durch die Spieler im Spielland. Der Erfolg des Spiels ist bemerkenswert, insbesondere angesichts der Herausforderungen, denen sich der rückläufige NFT-Markt im Blockchain-Gaming-Bereich gegenübersieht. Gala Games, der Herausgeber, war jedoch mit internen Streitigkeiten und rechtlichen Problemen konfrontiert, was die Veröffentlichung des Spiels komplexer machte und Bedenken hinsichtlich seiner langfristigen Stabilität aufkommen ließ. „Legacy“ soll im Wettbewerb mit anderen großen Titeln wie Spider-Man 2 und Super Mario Bros. erscheinen, was seiner Veröffentlichungsstrategie eine interessante Dimension verleiht. Während das Spiel einige Features mit früheren Kreationen von Molyneux wie Fable und Dungeon Keeper gemeinsam hat, deutet die verlängerte Early-Access-Phase darauf hin, dass das geheime Projekt, das er zuvor angedeutet hat, etwas ganz anderes sein könnte. Eines der faszinierendsten Features des Spiels ist der virtuelle Immobilienmarkt, auf dem Spieler im Spiel Land kaufen und erschließen können. Dieser Aspekt hat große Aufmerksamkeit erregt, da In-Game-Eigenschaften für beträchtliche Beträge verkauft werden. Die Nachhaltigkeit des hohen Wertes dieser virtuellen Immobilien bleibt jedoch ungewiss. „Legacy“ zeigt auch die sich verändernde Landschaft der digitalen Wirtschaft in Videospielen, indem es Kryptowährungen, insbesondere LegacyCoin, in sein Gameplay einführt. Dies unterstreicht zusätzlich die sich entwickelnde Rolle von Blockchain und Kryptowährungen in der Spielebranche.

Weiterlesen
Staffel 2 von Gods Unchained, Monster Smash, Chaos Kingdom, Big Time Updates, Stella Fantasy und Legacy Unveiled

Staffel 2 von Gods Unchained, Monster Smash, Chaos Kingdom, Big Time Updates, Stella Fantasy und Legacy Unveiled

In diesem Artikel erkunden wir die mit Spannung erwartete zweite Staffel des bekannten Kartenspiels Gods Unchained mit dem Titel „Far Horizons“, die verbesserte Grafik und Gameplay-Änderungen bietet. Wir beschäftigen uns auch mit dem Halloween-Themenprogramm „Monster Smash“ der NFL Rivals und zeigen Trends bei In-Game-Währungen und ereignisgesteuertem Gameplay. TOWER Ecosystem stellt „Chaos Kingdom“ vor, ein Blockchain-basiertes Spiel, das den Aufstieg der NFT-Tokenisierung widerspiegelt. Der „Time’s End Blog“ von Big Time beleuchtet NFT-Animationen und die Einführung von Leihmöglichkeiten in Open Loot, während Stella Fantasy, ein Web3-Anime-Rollenspiel, die Integration von NFTs in Spiele demonstriert. Schließlich gibt Gala Games den Veröffentlichungstermin für „Legacy“ bekannt, ein Web3-Geschäftssimulationsspiel, bei dem Eigenverantwortung und Kreativität im Gaming im Vordergrund stehen. Begleiten Sie uns auf unserem Weg durch diese Trends und spannenden Entwicklungen in der Gaming-Welt. Wir erkunden die mit Spannung erwartete zweite Staffel des beliebten Kartenspiels Gods Unchained mit dem Titel „Far Horizons“, die erhebliche visuelle Verbesserungen, überarbeitete Götterkräfte und eine erweiterte Erzählung verspricht. Darüber hinaus zeichnet sich eine spannende Partnerschaft ab, die bei den Spielern für Vorfreude sorgt. Im Folgenden konzentrieren wir uns auf das neueste Angebot des NFL Rivals-Teams, das Halloween-Themenprogramm „Monster Smash“. Dieses Event führt die neue Spielwährung „Candy“ ein, die durch spannende wöchentliche Events verdient wird. Das Programm umfasst eine Vielzahl von Veranstaltungen wie Süßes oder Saures, Helden- und Kostümpartys, die jeweils einzigartige Erlebnisse und Belohnungen bieten. Eine Liste legendärer Spieler, die schwer zu finden, aber in der Monster Smash-Reihe äußerst wertvoll sind, verleiht diesem aufregenden Event Tiefe. Das TOWER-Ökosystem kündigt die Ankunft von „Chaos Kingdom“ an, einem Web3-Spiel, das von den beliebten Crazy Defense Heroes inspiriert wurde. Spieler können sich auf Blockchain-basiertes Gameplay, Tokenisierung von In-Game-Assets im Polygon-Netzwerk und ein einzigartiges Bühnenauswahlsystem freuen. Die Einführung von NFTs und die Notwendigkeit, Karten zu prägen, tragen zur dynamischen Umgebung des Spiels bei. Im „Time's End Blog“ von Big Time entdecken wir aktuelle Updates, darunter Patch 0.27, der erhebliche Änderungen am frühen Spielerlebnis mit sich brachte. NFT-Animationen sind in Sicht, die den Spielern einen noch intensiveren Blick auf die Assets im Spiel bieten. Insbesondere die Einführung einer Mietoption in Open Loot eröffnet Spielern neue Möglichkeiten, auf einzigartige Gegenstände zuzugreifen, ohne sie direkt kaufen zu müssen. Stella Fantasy, ein Web3-Anime-Rollenspiel von Ring Games, bietet ein aufregendes Abenteuer mit wunderschöner Grafik und instanzbasiertem Gameplay. Spieler können Charaktere freischalten, NFT-Waifus verdienen und Kryptowährungsbelohnungen erhalten, ohne dass sie Kryptowährungen oder NFTs benötigen, um das Spiel zu genießen. Eine detaillierte Gameplay-Übersicht hebt die Vielfalt der verfügbaren Instanzen und Spielmodi hervor und macht es zu einer verlockenden Option für RPG-Enthusiasten. Schließlich gibt Gala Games den Veröffentlichungstermin für „Legacy“ bekannt, ein bahnbrechendes Web3-Wirtschaftssimulationsspiel, das in Zusammenarbeit mit Peter Molyneux und 22cans entwickelt wurde. „Legacy“ soll am 26. Oktober 2023 erscheinen und legt den Schwerpunkt auf Eigenverantwortung, Kreativität und Wettbewerb. Die GalaChain-Integration gewährleistet ein sicheres Gameplay und den Besitz von Vermögenswerten, während Wettbewerbe den Spielern die Chance bieten, Belohnungen zu gewinnen. Grundbesitzer erhalten Edelsteine für tägliche Anmeldungen, die die Teilnahme an Designwettbewerben ermöglichen, und Legacy Deed Keys ermöglichen es Partnern, echte Belohnungen zu verdienen. Diese Entwicklungen veranschaulichen gemeinsam die sich entwickelnde Landschaft des Web3-Gamings mit aufregenden Gameplay-Funktionen, NFT-Integration und innovativen Ansätzen zur Einbindung und Eigenverantwortung der Spieler. Spieler und Enthusiasten können sich in den kommenden Monaten auf die Entwicklung dieser Projekte freuen.

Weiterlesen
Gala Games-, Immutable- und Animoca-Marken – Pioniere und Innovatoren, die das Metaversum und die spielereigene Wirtschaft gestalten

Gala Games-, Immutable- und Animoca-Marken – Pioniere und Innovatoren, die das Metaversum und die spielereigene Wirtschaft gestalten

In der Welt des Blockchain- und NFT-Gamings haben sich drei prominente Akteure als Schlüsselfaktoren für das Wachstum und die Transformation der Branche herauskristallisiert. Gala Games, Immutable und Animoca Brands haben sich jeweils ihre einzigartigen Nischen erschlossen und einen deutlichen Eindruck im Metaversum und in den spielereigenen Volkswirtschaften hinterlassen. Gala Games, gegründet vom Visionär Eric Schiermeyer, steht an der Spitze der Neudefinition von Spielereigentum und dezentralem Gaming. Mit Titeln wie „Mirandus“ und „Fortified“ ermöglicht Gala Games den Spielern, In-Game-Assets wirklich zu besitzen und den Entwicklungsprozess zu beeinflussen. Da die Nachfrage nach spielereigenen Volkswirtschaften weiter steigt, hat sich Gala Games zu einem zentralen Akteur im Blockchain-Gaming-Ökosystem entwickelt. Immutable hingegen verfolgt einen etwas anderen Ansatz und konzentriert sich auf die Bereitstellung einer Layer-2-Lösung für NFTs und Blockchain-Gaming. Mit Ethereum als Rückgrat ermöglicht Immutable Entwicklern die schnelle Entwicklung und Skalierung ihrer Blockchain-Spiele. Beliebte Titel wie „Gods Unchained“ und „Guild of Guardians“ haben auf der Plattform von Immutable Erfolg gehabt und ihr Potenzial zur Revolutionierung der Spielebranche unter Beweis gestellt. Animoca Brands hat sich unter der Leitung des dynamischen CEO Robby Yung zu einem weltweit führenden Anbieter von digitaler Unterhaltung und Blockchain-Gaming entwickelt. Animoca Brands verfügt über ein vielfältiges Portfolio von über 450 Investitionen und widmet sich der Förderung digitaler Eigentumsrechte und dem Aufbau des Metaversums. Ihre strategischen Partnerschaften mit Unternehmen wie Sky Mavis (Axie Infinity) und der Besitz von The Sandbox und OpenSea haben sie zu einer ernst zu nehmenden Kraft im NFT-Bereich gemacht. Diese drei Einheiten haben ein gemeinsames Ziel: eine neue Ära des Gamings und des Besitzes digitaler Vermögenswerte einzuleiten. Während das Metaversum an Dynamik gewinnt, gestalten Gala Games, Immutable und Animoca Brands weiterhin die Zukunft des Blockchain-Gamings und bieten Spielern beispiellose Möglichkeiten für Besitz, Kreativität und finanziellen Gewinn. In einer Welt, in der NFTs und Blockchain-Technologie zunehmend in Mainstream-Gaming integriert werden, fungieren diese Unternehmen als Leuchttürme der Innovation und Pioniere bei der Suche nach dezentralen, spielerzentrierten Spielerlebnissen. Während sich die Branche weiterentwickelt, werden ihre Beiträge mit Sicherheit eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der Gaming-Landschaft von morgen spielen.

Weiterlesen
PlayToEarnGames.com-Newsletter 16

PlayToEarnGames.com-Newsletter 16

In diesem wöchentlichen Newsletter tauchen wir in die dynamische Landschaft der Gaming-Branche ein und bieten eine detaillierte Untersuchung verschiedener Trends, Themen und Schlüsselakteure, die die Zukunft des Gamings prägen. In erster Linie heben wir das schnell wachsende Play-to-Earn (P2E)-Gaming-Phänomen hervor, bei dem sich Blockchain-Technologie mit traditionellem Gaming überschneidet. Wir präsentieren eine kuratierte Liste der 50 besten P2E-Spieletitel für 2024, komplett mit Expertenrezensionen, die Spielern einen Einblick in diese aufregende neue Dimension bieten. Der Artikel zeigt insbesondere die transformative Wirkung von NFT-Spielen auf, darunter renommierte Titel wie Axie Infinity, The Sandbox und Splinterlands, die das Spielerlebnis und das Konzept des Besitzes neu definieren. Der Artikel befasst sich auch mit branchenprägenden Entwicklungen. Meta steht beispielsweise für seine bahnbrechenden Fortschritte in der Virtual-Reality-Technologie (VR), die die Art und Weise, wie Gamer mit digitalen Welten interagieren, revolutionieren wird. Darüber hinaus beleuchtet der Artikel hochriskante DAO-Schlachten und strategische Allianzen, einschließlich der Partnerschaft zwischen Telos und Elixir Games, die Herausforderungen innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems meistern. Darüber hinaus wird der Aufstieg des Web3-Gamings im Detail untersucht, wobei der Schwerpunkt darauf liegt, wie Blockchain, NFTs und dezentrale Prinzipien das Spielerlebnis und den Besitz von Spielern in virtuellen Welten revolutionieren. Der Artikel unterstreicht die entscheidende Rolle, die große Branchenakteure wie Microsoft, Tencent, Sony und Nintendo dabei spielen, diesen transformativen Wandel hin zu Dezentralisierung und Eigenverantwortung in der digitalen Landschaft voranzutreiben. Darüber hinaus werden die Leser in neue Gaming-Genres eingeführt, darunter Weltraum-MMORPGs und Blockchain-basierte Sammelkartenspiele (TCGs), was die große Vielfalt an Erfahrungen demonstriert, die Spielern in dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche zur Verfügung stehen. Um das Bild abzurunden, befasst sich der Artikel mit den finanziellen Aspekten des Gamings, mit Einblicken in die Integration von Kryptowährungen und den spannenden Aussichten des Play-to-Earn-Gamings. Spieler werden ermutigt, Möglichkeiten zum Besitzen, Sichern und Verdienen zu erkunden, während sie spielen, was die finanzielle Dimension des modernen Spielens unterstreicht. Insgesamt dient dieser Artikel als umfassender Leitfaden zu den spannenden Trends, innovativen Entwicklungen und einflussreichen Persönlichkeiten, die die Gaming-Branche vorantreiben. Ganz gleich, ob Sie ein erfahrener Spieler, ein Blockchain-Enthusiast oder einfach nur neugierig auf die Zukunft der interaktiven Unterhaltung sind, dieser Artikel bietet eine Fülle von Erkenntnissen, die Sie auf dem Laufenden halten und Sie in das sich ständig weiterentwickelnde Gaming-Universum einbeziehen.

Weiterlesen
Die jährliche Umfrage der Blockchain Game Alliance (BGA) und die Zusammenarbeit mit DappRadar prägen Blockchain Gaming in den Jahren 2023 und 2024

Die jährliche Umfrage der Blockchain Game Alliance (BGA) und die Zusammenarbeit mit DappRadar prägen Blockchain Gaming in den Jahren 2023 und 2024

Die Zukunft des Web3-Gamings wird von der Blockchain Game Alliance (BGA) gestaltet, einer globalen gemeinnützigen Organisation, die an der Spitze der Integration der Blockchain-Technologie in die Gaming-Branche steht. Die 2018 gegründete BGA spielt eine zentrale Rolle, indem sie Branchenexperten und Entwickler zusammenbringt, um die Zusammenarbeit zu fördern, Wissen auszutauschen und Branchenstandards zu setzen. Eine der bemerkenswertesten Initiativen der BGA ist ihre jährliche „State of the Industry Survey“, die bereits im dritten Jahr stattfindet und das Engagement der Organisation für die Erleichterung der Zusammenarbeit und vielfältiger Perspektiven innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems unterstreicht. Diese Umfrage dient als wichtiges Instrument, um Einblicke in den aktuellen Stand, die jüngsten Entwicklungen und mögliche zukünftige Entwicklungen der Blockchain-Gaming-Branche zu gewinnen. Es behandelt wichtige Themen wie Akzeptanz, Wachstum, Karrieretrends und Innovation. Um den Erfolg sicherzustellen, arbeitet die BGA mit Emfarsis, einem Web3-Beratungsunternehmen, zusammen, um die Umfrageergebnisse zu verwalten und zu analysieren, was in einem umfassenden Bericht endet. Was die BGA auszeichnet, ist ihre Inklusivität, da sie die Einladung zur Umfrage auf Fachleute aus verschiedenen Bereichen des Blockchain-Gaming-Sektors ausdehnt, darunter Gründer, Entwickler, Verleger, Risikokapitalgeber sowie Personen, die in den Bereichen Recht, Finanzen, Marketing und Öffentlichkeit tätig sind Beziehungsrollen. Darüber hinaus erkennt die BGA die Bedeutung der Medienperspektiven für die Gestaltung der Erzählung der sich entwickelnden Blockchain-Gaming-Landschaft an und lädt daher Journalisten und Content-Ersteller ein, die über Blockchain-Gaming berichten. E-Sport-Spieler gelten ebenfalls als wichtige Teilnehmer der Umfrage, was die Schnittstelle zwischen E-Sport und Blockchain-Technologie in der Gaming-Welt hervorhebt. Um ihre Erkenntnisse zu erweitern, arbeitet die BGA strategisch mit DappRadar zusammen, einem führenden Akteur im Blockchain-Bereich. DappRadar stellt in Zusammenarbeit mit Emfarsis wichtige Daten zu Finanzierung, On-Chain-Aktivitäten und Teilnahme an Blockchain-Spielen über verschiedene Protokolle hinweg bereit und verstärkt so die Wirkung der Umfrage und fördert ein tieferes Verständnis der Blockchain-Gaming-Landschaft. Über die jährliche Umfrage hinaus fördert die BGA aktiv das Branchenwachstum durch eine Reihe von Aktivitäten und Veranstaltungen, die darauf abzielen, ihre Mitglieder zu unterstützen und die Zusammenarbeit innerhalb des Web3-Gaming-Ökosystems zu fördern. Die Allianz beteiligt sich strategisch an bedeutenden Konferenzen und Veranstaltungen wie GDC in San Francisco, Consensus in Austin, Gamescom in Köln, TOKEN2049 in Singapur und GamesBeat Next in San Francisco. Diese Veranstaltungen dienen BGA-Mitgliedern als Plattform zur Präsentation ihrer Spiele, Produkte und Dienstleistungen, erhöhen ihre Sichtbarkeit und erleichtern Networking-Möglichkeiten innerhalb der Branche. Darüber hinaus nutzt die BGA Online-Plattformen wie Telegram und Discord, um private Gruppen für ihre Mitglieder zu erstellen und so sinnvolle Diskussionen, gemeinsame Projekte und Updates zu den neuesten Entwicklungen im Blockchain-Gaming-Bereich zu ermöglichen. Dieser Ansatz steht im Einklang mit dem übergeordneten Ziel der BGA, ein kollaboratives, gemeinschaftsorientiertes Umfeld zu fördern. Die Vorfreude auf die Veröffentlichung des Berichts „State of the Industry Survey“ Mitte Dezember 2023 steigt, eine Gemeinschaftsinitiative von BGA, Emfarsis und DappRadar. Dieser Bericht soll als umfassende und wertvolle Ressource für Interessenvertreter der Branche dienen. Der proaktive Ansatz der BGA zum Verständnis der Branchendynamik sowie ihr Engagement für Inklusivität und datengesteuerte Entscheidungsfindung positionieren sie als leuchtendes Beispiel für effektive Zusammenarbeit, Innovation und Community-Engagement im Blockchain-Gaming-Sektor. Die jährliche Umfrage und der kommende Bericht 2023 unterstreichen das unerschütterliche Engagement der BGA, die Blockchain-Gaming-Branche voranzutreiben und ihre vielversprechende Zukunft zu gestalten.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

alles sehen
BitBrawl – Spielrezension

BitBrawl – Spielrezension

„BitBrawl“ ist ein kostenloses, kettenübergreifendes Plattform-Kampfspiel, das einem Play-to-Earn-Modell folgt. In diesem Spiel können Spieler an Schlägereien teilnehmen, um Belohnungen in Form von Non-Fungible Tokens (NFTs) und einem Kryptowährungs-Token zu erhalten. „BitBrawl“ bietet Spielern durch sein NFT-Charaktersystem und seinen Krypto-Token vielfältige Verdienstmöglichkeiten. Dieses Spiel ist eine unterhaltsame und fesselnde Möglichkeit für Spieler, durch das Gameplay Belohnungen zu verdienen. „BitBrawl“ ist ein Kampfspiel, das mit der Solana-Blockchain verknüpft ist und somit für kryptobasierte Gamer leicht zugänglich ist. Das Spiel bietet Schläger aus vier verschiedenen Regionen: Nedunia, The Dynasty, Ghule Islands und The Underground. Spieler können ihre eigenen Brawler verwenden oder mit Skins spielen, wenn sie ein NFT aus einem der Gemeinschaftsprojekte des Spiels wie DeGods, Pesky Penguins und Thugbirdz besitzen. „BitBrawl“ ist das einzige auf Solana basierende, geschicklichkeitsbasierte, kompetitive Spieler-gegen-Spieler-Spiel (PvP), das Ranglisten- und Turniermodi bietet. Es ist exklusiv auf dem Magic Eden NFT Marketplace gelistet. Bitbrawl In-Game-Markt: Es wird auch einen In-Game-Markt geben, auf dem Spieler mit ihrer In-Game-Währung verschiedene Dinge kaufen können, die entweder das Aussehen verändern oder ihren NFT-Charakter verbessern können. Hier können Sie Ihre Brawl-Shards auch gegen Brawl-Tokens und mehr eintauschen. Die Zukunft: Obwohl das Spiel spielbar ist, gibt es noch einiges zu tun. Das Team plant die Einführung einer mobilen Version des Spiels, damit Spieler auch unterwegs spielen können. Sie streben außerdem eine kettenübergreifende Gestaltung an, um die Zugänglichkeit zu erhöhen, und sie werden ihr allererstes großes Endturnier für das Spiel veranstalten. All dies wird voraussichtlich im nächsten Jahr abgeschlossen sein.

Weiterlesen
Defi Kingdoms (DFK): Cross-Chain-Rollenspiel, Harmony Network NFTs

Defi Kingdoms (DFK): Cross-Chain-Rollenspiel, Harmony Network NFTs

Defi Kingdoms (DFK) ist ein innovatives Rollenspiel (RPG), das in einer fesselnden pixeligen 8-Bit-Welt spielt. Spieler haben die Freiheit, ihre eigenen Charaktere zu erstellen und an Echtzeitkämpfen mit anderen Teilnehmern teilzunehmen. Dies bietet ein einzigartiges Spielerlebnis, das mythische Karten, Burgen, Dungeons und strategisches Gameplay kombiniert. Das Spiel läuft im Harmony-Netzwerk und verwendet für alle Transaktionen im Spiel einen nativen Token namens DEFI. DEFI dient auch als Währung für den Kauf von Gegenständen im Spiel. Darüber hinaus verfügt Defi Kingdoms über zwei zusätzliche Token: ONE und JEWEL. ONE-Token werden zur Deckung der Benzinkosten verwendet, während JEWEL der primäre Token im Spiel ist und In-Game-Käufe und die Zahlung von Benzingebühren in der DFK-Kette erleichtert. Ein bemerkenswerter Aspekt von Defi Kingdoms ist die Implementierung von Cross-Chain-Gaming, das Interaktionen mit verschiedenen Blockchain-Plattformen ermöglicht, die jeweils unterschiedliche Bereiche mit einzigartigen Funktionen und Spielerlebnissen bieten. Ab sofort präsentiert das Spiel zwei Bereiche: Serendale auf Harmony und Crystalvale auf der DFK-Kette, wobei Serendale 2.0 auf Klatyn läuft. Das Spiel führt außerdem ein einzigartiges Landwirtschafts- und Ertragssystem ein, das es den Spielern ermöglicht, durch das Pflanzen von Samen virtuelle Gärten anzulegen und so letztendlich echtes Geld zu verdienen. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass das Abschließen von Quests in Defi Kingdoms möglicherweise an Transaktionsbedingungen geknüpft ist, die dem Spielerlebnis mehr Tiefe verleihen. Der Ökosystem-Token JEWEL spielt eine zentrale Rolle im Spiel, da er über Reiche hinausgeht und es den Spielern ermöglicht, Ressourcen in den Gärten zu bündeln und ihre Autorität beim Juwelier einzusetzen. Verschiedene Bereiche im Spiel haben ihre jeweiligen Machtmarker, wobei CRYSTAL für Crystalvale und JADE für Serendale steht. Während Defi Kingdoms kein kostenloses Spiel ist und eine Anfangsgebühr erfordert, bietet das Belohnungs- und Questsystem des Spiels den Spielern die Möglichkeit, Geld zu verdienen, während sie dem Gameplay frönen. Mit seinem fesselnden Gameplay, einer dezentralen Börse, einem Liquiditätspool und nutzerorientierten NFTs stellt Defi Kingdoms eine aufregende Ergänzung zur Welt des Blockchain-Gamings dar. Es befindet sich derzeit in der Entwicklung und wird bald im Harmony-Netzwerk verfügbar sein, was es zu einem vielversprechenden Unterfangen für Spieler macht, die ein umfassendes und lohnendes Spielerlebnis suchen. Um sich auf ihre Reise durch das Defi-Königreich vorzubereiten, können Spieler in Harmony-Tokens investieren.

Weiterlesen
Nitro Nation World Tour – Spielbericht

Nitro Nation World Tour – Spielbericht

„Nitro Nation World Tour“ ist ein mit Spannung erwartetes Spiel, das von Mythical Games und Creative Mobile entwickelt wird. Es wird erwartet, dass das Spiel auf der Blockchain-Technologie basiert, die es ihm ermöglichen wird, einzigartige Gameplay-Funktionen und -Mechaniken anzubieten, die in herkömmlichen Spielen nicht möglich sind. Es dürfte für Spieler von Interesse sein, die sich für die Schnittstelle zwischen Gaming und Blockchain-Technologie interessieren und auf der Suche nach einem neuen und innovativen Spielerlebnis sind. „Nitro Nation World Tour“ ist ein Rennspiel, bei dem Spieler ihre Autos aufrüsten und gegen Gegner aus der ganzen Welt antreten können. Das Besondere an dem Spiel ist, dass der Gewinner das Auto des Verlierers behalten darf, was dem Gameplay noch mehr Spannung und Wettbewerb verleiht. Das Spiel befindet sich derzeit in der Entwicklung und soll 2023 auf Mobilgeräten erscheinen. Es wird wahrscheinlich Spieler ansprechen, die Spaß an Rennspielen haben und auf der Suche nach einem neuen und aufregenden Spielerlebnis sind. „Nitro Nation World Tour“ wird voraussichtlich ein hochintensives Rennspiel sein, das die Spieler in Atem halten wird. Das Spiel bietet lizenzierte NFT-Autos von Top-Marken und Spieler haben die Möglichkeit, Hunderte dieser Autos zu gewinnen, während sie rund um den Globus Rennen fahren. Eines der einzigartigen Features des Spiels ist, dass es keine Begrenzung für den Autobesitz gibt, sodass Spieler so viele NFT-Autos sammeln können, wie sie gewinnen können. Dies wird wahrscheinlich Spieler ansprechen, die Spaß daran haben, ihre In-Game-Ressourcen zu sammeln und aufzubauen, und die mit anderen Spielern konkurrieren möchten, um herauszufinden, wer die wertvollsten oder seltensten Autos sammeln kann. Nitro Nation World Tour-Gameplay: Bei Nitro Nation World Tour ist das Gameplay unkompliziert und beinhaltet das Drücken einer einzigen Taste, um das Auto zu steuern. Auch wenn das Gameplay auf den ersten Blick einfach erscheint, kann es schnell süchtig machen, wenn die Spieler danach streben, der Schnellste auf der Strecke zu werden. Der Spielfortschritt ist langsam, die Spieler verdienen kleine Zuwächse und steigen mit der Zeit im Rang auf. Das Spiel kann zeitaufwändig sein, da die Spieler viel Zeit investieren müssen, um ein stabiles Einkommen daraus zu erzielen. Das Spiel nutzt eine Gangwechselmechanik, bei der die Spieler ihr Auto nicht lenken müssen und sich einfach darauf konzentrieren können, die Drehzahl im grünen Bereich zu halten und ihre Geschwindigkeit bis zum Ende des Rennens beizubehalten. Spieler haben Zugriff auf einen NOS-Boost, der einmal pro Sprint verwendet werden kann. Abgesehen von diesen Elementen hat das Gameplay nicht viel Tiefe.

Weiterlesen
Jewel Knights: Strategisches Rollenspiel zur Binance Smart Chain, das NFTs integriert

Jewel Knights: Strategisches Rollenspiel zur Binance Smart Chain, das NFTs integriert

„Jewel Knights“, ein strategisches Rollenspiel, das 2023 auf der Binance Smart Chain erscheinen soll. Das von LIONA entwickelte und von Herrn Murakoshi, dem ehemaligen CEO von Spike, bekannt für den herausfordernden Titel „Samurai Dou“, geleitete Spiel kombiniert strategisches Rollenspiel Elemente mit modernster Blockchain-Technologie. Bemerkenswert ist, dass die ersten Verkäufe zu einer massiven Nachfrage nach Token und NFTs führten, was auf eine große Anziehungskraft innerhalb der Gaming-Community hinweist. Das Konzept des Spiels dreht sich um tapfere Krieger, die die Kronjuwelen von König Bathlen beschützen und in Kämpfen um die Vorherrschaft und die Anhäufung von Reichtum in Millennias Herrschaftsgebieten kämpfen. Die Spieler stellen Trupps aus Charakteren zusammen, die jeweils einem Jewel Sprite zugeordnet sind, und schaffen so ein fesselndes Erlebnis, bei dem strategische Fähigkeiten, Charakterpositionierung und Allianzen eine entscheidende Rolle beim Erringen des Sieges spielen. Das Gameplay in „Jewel Knights“ verknüpft auf komplexe Weise NFTs, Blockchain-Technologie und eine einzigartige Spielwährung, $ADAMUS. Spieler setzen ihre Charaktere strategisch in teambasierten Kämpfen ein und nutzen dabei zufällig verteilte Fähigkeitskarten, ähnlich wie bei bekannten Spielen wie „Axie Infinity“. Die Integration von NFTs ermöglicht die Züchtung und den Handel zwischen Spielern und fördert so Liquidität und Möglichkeiten zum Vermögenswachstum. Die strategische Mischung aus PvP- und PvE-Modi bietet Herausforderungen und Szenarien mit hohen Belohnungen, die die Spieler noch tiefer in diese edelsteinreiche Welt eintauchen lassen. Die Spielwährung $ADAMUS dient als wichtigste Währungseinheit und ermöglicht Einkäufe, Missionstickets und Levelaufstiege, während gleichzeitig Ansammlungen und Ausgaben ausgeglichen werden. Es funktioniert nicht nur innerhalb des Spiels, sondern hat auch externe Bedeutung und ermöglicht es den Inhabern, Einfluss auf die Servicerichtlinien zu nehmen. Die Vorfreude und Begeisterung der Community für „Jewel Knights“ wird durch Interaktionen in den sozialen Medien deutlich, in denen die Spieler ihre Begeisterung für die strategische Tiefe, die einzigartigen Kartenspielelemente und ihre Affinität zu solchen Spielerlebnissen zum Ausdruck bringen. Der Artikel positioniert das Spiel als eine bedeutende Verschmelzung von strategischem RPG-Gaming und Blockchain-basierter Mechanik und bietet Spielern einen neuen Horizont in der Gaming-Unterhaltung mit Schwerpunkt auf Charaktersynergien, NFTs und dem Kampf um Juwelenreichtum.

Weiterlesen
Letzte Expedition – Spielrezension

Letzte Expedition – Spielrezension

Last Expedition ist ein kommendes AAA-Shooter-Kriegsspiel auf Blockchain-Basis, das im NFT-Universum spielt. Leider müssen die Fans warten, da das Spiel kein Veröffentlichungsfenster angekündigt hat. Darüber hinaus gibt es keine Neuigkeiten über die Alpha- oder Beta-Form des Spiels, lediglich der Trailer ist bisher live auf der offiziellen Website. Laut seinen Machern ist Last Expedition das weltweit erste wirklich AAA-Ego-Kriegsspiel, in dem Spieler in ein unbekanntes Terrain voller Gefahren geworfen werden. Bestimmte Affinität, ein bekanntes Entwicklungsteam unter der Leitung des erfahrenen Max Hoberman, ist das Entwicklungsteam hinter Last Expedition. Darüber hinaus ist Hoberman der Meinung, dass die Qualität von AAA-FPS mit den Vorteilen von Blockchain-Gaming kombiniert werden sollte. Last Expedition Gameplay: Machen Sie sich bereit, sich und Ihre Teamkollegen in einer feindlichen außerirdischen Umgebung im NFT-Universum wiederzufinden, die versuchen wird, sie auf jede erdenkliche Weise zu ermorden oder auszulöschen. Um gefährliches Gebiet zu überwinden, benötigen die Spieler hohe Konzentration und außergewöhnliche Fähigkeiten. Die außerirdischen Monster werden versuchen, Spieler zu töten, aber die Spieler können einen Gegenangriff ausführen und die Kontrolle über das neue Gelände übernehmen. Darüber hinaus wird Last Expedition in diesem Schlachtfeldspiel wahrscheinlich Solo- und Mehrspielermodi beinhalten, sodass die Spieler nach ihren Vorlieben auswählen können. Die Anzahl der Aliens wird den Spielern überlegen sein und aus diesem Grund müssen die Spieler ihre Ressourcen sorgfältig einsetzen. Daher müssen sie Waffen und Güter herstellen, die den Spielern beim Überleben helfen und es ihnen gleichzeitig ermöglichen, Geld zu verdienen. Um in Last Expedition über genügend Ressourcen zu verfügen, müssen die Spieler ihre FPS-Fähigkeiten verbessern. Außerdem stehen ihnen zahlreiche Ressourcen zur Auswahl, etwa Charaktere, Strategien, Waffen und andere Dinge. Darüber hinaus können sie diese Dinge besitzen und auf dem Marktplatz des Spiels handeln oder sie mit ihren Teamkollegen teilen.

Weiterlesen
Ziele – Spielbericht

Ziele – Spielbericht

Goals befindet sich noch in der Entwicklung und das Entwicklungsteam hat noch nicht allzu viele Informationen über dieses Blockchain-Spiel preisgegeben. Das Team hat kürzlich 20 Millionen US-Dollar an Finanzmitteln gesammelt, um die Arbeit am kommenden kostenlosen Fußball-NFT-Spiel fortzusetzen. Das Team verspricht, dass die Spieler aufgrund ihres Könnens gewinnen werden. Es wird kein Pay-to-Win-Fußballspiel wie das bestimmte Fußballspiel sein, das wir alle kennen. Es wird eine geeignete Plattform sein, um Ihren Club zu verwalten und echtes Geld zu verdienen. Kommen wir zu dem, was wir über dieses Kryptospiel wissen. Wenn sich eine Person zum ersten Mal bei GOALS anmeldet, muss sie ihren eigenen Club gründen. Wenn der Spieler einen Verein gründet, kommt es auf die Grundlagen der Vereinsführung an. Jeder Verein verfügt über seine eigene Auswahl an Spielern, Kosmetika, Stadien, Feierlichkeiten und anderen Funktionen. Nach der Gründung des Clubs ist es an der Zeit, mit dem Aufbau Ihres GOALS-Vermächtnisses zu beginnen. Benutzer verdienen Geld, um ihren Verein zu verbessern, indem sie verschiedene Arten von Spielmodi spielen, von Gelegenheits- über Wettkampf- bis hin zu Einzel- und Koop-Spielen. Benutzer werden bei der Verwaltung und Erweiterung eines Vereins durch Spielertransfers, PETs, Kadermanagement, Rollen und Taktiken, Einrichtungen, Spielleistung und mehr herausgefordert. Zu den Vermögenswerten eines Clubs gehören Folgendes: Spieler, Kosmetika, Stadien, Höhepunkte, Feierlichkeiten, Trophäen, Tore, Gameplay. Benutzer können neben der Leitung ihres eigenen Clubs auch einem Team beitreten und dieses vertreten. Teams bestehen aus mehreren Personen, und die einzelnen Ressourcen dieser Benutzer können zusammengeführt werden, um teambasierte Spielvarianten zu spielen. Jeder kann einen eigenen Kader gründen oder einem bestehenden beitreten. Ein Benutzer kann jeweils nur Mitglied eines Teams sein. Von kleinen Gruppen von Freunden bis hin zu großen Franchise-Unternehmen und E-Sport-Gruppen wird erwartet, dass sie Teams bilden. Indem wir Benutzern ermöglichen, einem Team beizutreten, möchten wir den sozialen Aspekt des Spiels verbessern und gleichzeitig der E-Sport-Landschaft ein aufregendes Element hinzufügen, in dem jedes Team um große Belohnungen kämpfen kann.

Weiterlesen

Play To Earn Spiele: Beste Blockchain-Spiele Liste für NFTs und Krypto

Play-to-Earn Spiele Liste
Keine VerpflichtungenKostenlos nutzbar