Aktuelle Nachrichten zu Krypto, NFTs, Play-to-Earn und Web3, Blockchain-Innovationen

Lesen Sie täglich: Die neuesten Nachrichten zu Krypto, NFTs, Web3, Blockchain und Play-to-Earn

Bleiben Sie auf dem Laufenden mit unseren täglichen Spiele-Nachrichten! Entdecken Sie das Neueste in Blockchain-Technologie, Spielen zum Verdienen, NFTs, Web3 und Metaverse-Spielen, um Sie über die Trends im Bereich Kryptospielen auf dem Laufenden zu halten.
Uplands 7-Millionen-Dollar-Boost, Lamina1s Metaverse, Champions Ascension Alpha, MegaWorlds „Express“ und SAGE Labs Gameplay-Innovationen

Uplands 7-Millionen-Dollar-Boost, Lamina1s Metaverse, Champions Ascension Alpha, MegaWorlds „Express“ und SAGE Labs Gameplay-Innovationen

Wir befassen uns mit den neuesten Entwicklungen, die die Branche verändern. Von Upland, das sich eine Serie-A-Finanzierung in Höhe von 7 Millionen US-Dollar sichert, um das Krypto-Gaming zu verbessern, bis hin zum benutzerfreundlichen Metaverse-Projekt von Lamina1 in Zusammenarbeit mit Avalanche. Champions Ascension öffnet seinen Alpha-Spieltest für Spieler und betont die Bedeutung ihres Feedbacks. MegaWorld führt einen kostenlosen „Express“-Modus ein, der Hindernisse für das Engagement beseitigt. SAGE Labs aktualisiert die Spielmechanik und verspricht ein ausgewogeneres Spielerlebnis. Diese Entwicklungen zeigen nicht nur das Engagement der Gaming-Studios, sondern spiegeln auch die Trends in den Bereichen Krypto, Blockchain und Zugänglichkeit wider, die die Zukunft des Gamings bestimmen.“ In diesem einleitenden Absatz werden die wichtigsten Punkte des Artikels kurz zusammengefasst, einschließlich der Namen (Upland, Lamina1, Champions Ascension). , MegaWorld, SAGE Labs), Titel (Finanzierung der Serie A, benutzerfreundliches Metaverse-Projekt, Alpha-Spieltest, „Express“-Modus, Gameplay-Updates), Genres (Krypto-Gaming, Metaverse) und Trends (Blockchain, Zugänglichkeit), die im Artikel behandelt werden . In diesem umfassenden Artikel erkunden wir den sich ständig weiterentwickelnden Bereich des Play-to-Earn-Gamings und decken die neuesten Entwicklungen und Trends auf, die die Landschaft prägen. Der Artikel beginnt mit der Hervorhebung der bedeutenden Finanzierung der Serie A, die sich Upland, ein prominenter Name, gesichert hat in der Krypto-Gaming-Branche. Diese von EOS Network Ventures angeführte Finanzierung zielt darauf ab, Uplands reale Immobilienhandelsfunktion zu verbessern und seine Marketingreichweite zu erweitern. Darüber hinaus signalisiert die Einführung von Sparklet, einem mit Ethereum verknüpften Token, Uplands Entschlossenheit zur Diversifizierung und seine Präsenz auf dem breiteren Kryptomarkt ausbauen. Insbesondere die Partnerschaft von Upland mit der NFL Players Association verspricht ein einzigartiges Spielerlebnis mit der Einführung digitaler Sammlerstücke und immersiver Aktivitäten. Das bahnbrechende Projekt von Lamina1 steht im Mittelpunkt der Zusammenarbeit mit Avalanche, einer Layer-1-Blockchain, um ein dezentrales und zugängliches Metaversum zu schaffen. Dieser Schritt unterstreicht nicht nur den Trend zur Dezentralisierung, sondern unterstreicht auch das Engagement für die Bereitstellung eines benutzerfreundlichen Metaverse-Erlebnisses. Die Partnerschaft zwischen diesen beiden Einheiten gewährleistet eine stabile und effiziente Plattform und überbrückt die Kluft zwischen Schöpfern und Verbrauchern, alles im Streben nach einem umfassenderen und nahtloseren Metaversum. Champions Ascension begeistert die Gaming-Community und lädt Spieler ein, an ihrem Early-Access-Alpha-Spieltest teilzunehmen. Das Besondere daran ist die offene Einladung an die Spieler, die Zukunft des Spiels aktiv mitzugestalten. Das Feedback der Spieler ist von unschätzbarem Wert, da es nicht nur dabei hilft, Fehler zu erkennen und zu beheben, sondern auch zur Verbesserung des Spiels beiträgt. Darüber hinaus werden durch die Einbeziehung exklusiver Belohnungen Ebenen der Interaktion, des Wettbewerbs und des strategischen Denkens hinzugefügt, wodurch der Einfluss des Spieler-Feedbacks in der modernen Spieleentwicklung verstärkt wird. Die Einführung eines kostenlosen „Express“-Modus durch MegaWorld ist eine bemerkenswerte Entwicklung, die es den Spielern erleichtert, sich mit dem Spiel zu beschäftigen. Durch die Beseitigung von Hindernissen wie obligatorischen digitalen Geldbörsen und komplexen Installationen möchte MegaWorld seine Spielerbasis erweitern. Da die geschlossene Alpha von MegaWorld Express am Horizont steht, ist die Aufregung spürbar und weitere Einladungen sind geplant, um mehr Teilnehmer in dieses weitläufige virtuelle Universum zu locken. Der Artikel hebt auch SAGE Labs hervor, das bedeutende Aktualisierungen der Spielmechanik vornimmt. Insbesondere vereinfacht die Eliminierung von Toolkits in Data-Runner-Schiffen während Scanaufgaben das Gameplay, während ressourcenintensive Gegenstandsrezepte dem Spielerlebnis mehr Tiefe verleihen. Anpassungen der Scan-Abklingzeiten und des Toolkit-Verbrauchs spiegeln das Engagement des Unternehmens wider, eine ausgewogenere und ansprechendere Spielumgebung zu schaffen. Zusammenfassend unterstreichen diese Entwicklungen die Dynamik des Play-to-Earn-Gaming-Sektors. Von umfangreichen Finanzierungsrunden bis hin zu innovativen Spielmodi, spielerorientierten Updates und spannenden Partnerschaften entwickelt sich die Gaming-Branche rasant weiter und bietet Spielern auf der ganzen Welt bereichernde Erlebnisse und neue Möglichkeiten. Zu den übergreifenden Trends in diesem Bereich gehören Dezentralisierung, Zugänglichkeit und eine starke Betonung des Spieler-Feedbacks, was eine Zukunft verspricht, in der Gamer eine zentrale Rolle bei der Gestaltung der Gaming-Welt spielen werden.

Weiterlesen
Habbo Game zielt darauf ab, komplexe Krypto- und NFT-Terminologien zu ersetzen, um NFTs zugänglich zu machen

Habbo Game zielt darauf ab, komplexe Krypto- und NFT-Terminologien zu ersetzen, um NFTs zugänglich zu machen

Entdecken Sie die neuesten Entwicklungen in der Gaming-Welt, während Habbo Game, die renommierte virtuelle Gaming- und soziale Plattform, eine transformative Initiative im Bereich der Non-Fungible Tokens (NFTs) und Kryptowährungen anführt. Dieser Artikel befasst sich mit den innovativen Schritten von Habbo, einem florierenden Metaversum im Sandbox-Stil, das NFTs integriert und in „Habbo Collectibles“ umbenannt wird, mit dem Ziel, diese digitalen Assets seiner vielfältigen Community zugänglicher zu machen. Die Plattform setzt auf eine Kultur des Sammelns und führt das Konzept des „Habbo Collector Score“ ein, um Benutzer zum Aufbau ihrer einzigartigen Sammlungen zu motivieren. Habbos strategischer Schritt zeigt eine Verschiebung der Terminologie weg vom traditionellen Krypto-Jargon und steht im Einklang mit Branchentrends, die auf anderen Plattformen wie Reddit zu beobachten sind und NFTs in „digitale Sammlerstücke“ umdeuten. Begleiten Sie uns, wenn wir erkunden, wie Habbo die Komplexität der Kryptowelt bewältigt, neue Spielerlebnisse einführt und im Rahmen seiner 21-jährigen Geschichte eine integrativere Umgebung schaffen möchte.

Weiterlesen
Das französische Jonum-Regime definiert Krypto-Glücksspielgesetze für Innovation und Benutzerschutz neu

Das französische Jonum-Regime definiert Krypto-Glücksspielgesetze für Innovation und Benutzerschutz neu

In einer bahnbrechenden Entscheidung hat die französische Nationalversammlung das Jonum-Regime, auch bekannt als Sorare-Gesetz, genehmigt und damit einen entscheidenden Moment für die kryptobasierte Videospielindustrie in Frankreich markiert. Mit 437 Stimmen dafür soll dieses Gesetz das empfindliche Gleichgewicht zwischen der Förderung von Innovationen in französischen Startups und der Wahrung der Benutzerinteressen im Bereich Kryptospiele bewältigen. Im Laufe der Jahre hatten Kryptospiele wie Sorare und Stables mit rechtlichen Unklarheiten zu kämpfen und standen kurz davor, als Glücksspiele und Glücksspiele eingestuft zu werden, eine Klassifizierung, die zu einer erheblichen Besteuerung hätte führen können. Das Jonum-Regime führt jedoch einen speziellen Regulierungsrahmen ein, der darauf abzielt, einen schnell wachsenden Sektor zu legitimieren und gleichzeitig Bedenken hinsichtlich des Benutzerschutzes auszuräumen. Es ist ein Schritt, der „Jonum“ rechtlich definiert und maßgeschneiderte Vorschriften bietet, was einen positiven Schritt hin zu einer klaren rechtlichen Struktur für die Krypto-Gaming-Branche bedeutet. Doch trotz seiner allgemeinen Unterstützung stößt das Gesetz auf dem Weg zum Gesetz auf potenzielle Hindernisse, da es auf die Überprüfung durch den Verfassungsrat wartet, was die laufenden Debatten über die Zukunft des Krypto-Glücksspiels in Frankreich und seine möglichen Auswirkungen auf das Glücksspiel im Allgemeinen hervorhebt Branchen. Die jüngste Zustimmung der französischen Nationalversammlung zum Jonum-Regime, das auch als Sorare-Gesetz bezeichnet wird, markiert eine bedeutende Entwicklung in der sich schnell entwickelnden Welt kryptobasierter Videospiele. Das mit der Unterstützung von 437 Mitgliedern verabschiedete Gesetz zielt darauf ab, einen rechtlichen Rahmen zu schaffen, der ein Gleichgewicht zwischen der Förderung von Innovationen in französischen Startup-Unternehmen und der Gewährleistung des Benutzerschutzes im Krypto-Gaming-Sektor schafft. Kryptospiele wie Sorare und Stables agieren seit Jahren in einer rechtlichen Grauzone, da die Regulierungsbehörden prüften, ob sie die Kriterien für Glücksspiele und Glücksspiele erfüllten, was zu erheblichen Steuerbelastungen für diese Unternehmen hätte führen können. Das Jonum-Regime bedeutet jedoch frischen Wind für die lokale Krypto-Gaming-Branche. Durch die Einführung eines speziellen Regulierungsrahmens soll eine Branche legitimiert werden, die schnell gewachsen ist, aber von Bedenken hinsichtlich Betrug und rechtlichen Unklarheiten geplagt wird. Diese Entwicklung stellt einen positiven Schritt dar, der Krypto-Gaming-Branche eine klare rechtliche Struktur zu geben, die sich von traditionellen Videospielen und Glücksspielen unterscheidet. Einer der Schlüsselaspekte des Jonum-Regimes ist seine rechtliche Definition von „Jonum“. Diese Definition ist ein bahnbrechender Schritt, da sie eine Grundlage für das Verständnis und die Regulierung der einzigartigen Mischung kryptobasierter Videospiele bietet und die Voraussetzungen für maßgeschneiderte Vorschriften schafft, die Innovationen fördern und gleichzeitig die Sicherheit der Benutzer gewährleisten. Trotz der allgemeinen Unterstützung für das Jonum-Regime gibt es immer noch eine Fraktion von Abgeordneten, die dagegen sind. Die Gesetzgebung wird nun vom Verfassungsrat geprüft, der befugt ist, sie zu überprüfen und möglicherweise abzulehnen. Diese Meinungsverschiedenheit deutet darauf hin, dass weiterhin Bedenken oder Widerstand gegen den vorgeschlagenen Regulierungsrahmen bestehen und der Weg zur vollständigen Einführung von Krypto-Glücksspielen in Frankreich auf einige Hürden stoßen könnte. Kritiker argumentieren, dass das Jonum-Regime eine Präferenz für Kryptospiele auf Kosten traditioneller Online-Casinos schaffen könnte. Dies hat Bedenken geweckt, dass traditionelle Glücksspielplattformen versuchen könnten, sich an die Play-to-Earn- und Web3-Sektoren anzupassen, um von der potenziellen Rentabilität zu profitieren. Beispielsweise hat sich das staatlich kontrollierte Wettsystem Pari Mutuel Urbain (PMU) mit seinem Fantasy-Pferderennspiel Stables bereits in den Kryptoraum vorgewagt. Das Jonum-Regime führt erhebliche Anforderungen an Benutzer ein, insbesondere im Zusammenhang mit der Altersmeldung. Im Gegensatz zu strengeren Regulierungsansätzen in anderen Ländern schreibt die Gesetzgebung jedoch keine Identitätsprüfung während des Erstregistrierungsprozesses vor. Stattdessen ist eine primäre Identitätsüberprüfung erforderlich, wenn Benutzer Einnahmen aus dem Spiel abheben, um den Benutzerschutz zu verbessern. Darüber hinaus sieht die Gesetzgebung Beschränkungen für die Werbeaktivitäten von Web3-Spielen unter Einsatz von Influencern vor. Es verbietet ausdrücklich den Einsatz von Influencern für Werbeaktivitäten auf Online-Plattformen, die Minderjährige nicht wirksam ausschließen können, um sicherzustellen, dass Werbemaßnahmen nicht unbeabsichtigt auf minderjährige Zielgruppen abzielen oder diese beeinflussen. Die Compliance-Überwachung unter dem Jonum-Regime fällt in die Zuständigkeit der Autorité Nationale des Jeux (ANJ), auch bekannt als die französische nationale Glücksspielbehörde. Diese Regulierungsbehörde überwacht die Einhaltung der Vorschriften in Bezug auf Kryptospiele, Altersmeldung, Identitätsprüfung und Werbebeschränkungen. Das Jonum-Regime stellt einen entscheidenden Moment für den Krypto-Gaming-Sektor in Frankreich dar und bietet einer Branche, die mit regulatorischen Unklarheiten zu kämpfen hat, die dringend benötigte Klarheit und Struktur. Ziel ist es, ein Gleichgewicht zwischen der Unterstützung des Wachstums französischer Startups und der Schaffung eines sicheren und transparenten Umfelds für Spieler zu finden. Während das Jonum-Regime auf die Prüfung durch den Verfassungsrat wartet, steht die Zukunft des Krypto-Glücksspiels in Frankreich auf dem Spiel. Das Ergebnis dieser Überprüfung wird darüber entscheiden, ob die Gesetzgebung endgültig wird und einen Präzedenzfall für andere Nationen schafft, die sich mit der Regulierung von Krypto-Glücksspielen auseinandersetzen. Die Debatten drehen sich weiterhin um die möglichen Auswirkungen des Jonum-Regimes auf die breitere Gaming- und Glücksspielbranche, wobei Befürworter und Kritiker ihre Standpunkte zu den Auswirkungen des Jonum-Regimes auf Fairness und Wettbewerb zum Ausdruck bringen.

Weiterlesen
Entdecken Sie den ultimativen FPS-Showdown, während das NAKA #Strike-Turnier live geht

Entdecken Sie den ultimativen FPS-Showdown, während das NAKA #Strike-Turnier live geht

Erleben Sie das aufregende Universum des mit Spannung erwarteten $NAKA #Strike Tournament von Nakamoto Games, ein bahnbrechendes Zeugnis der Entwicklung der „Play-to-Earn“-Innovation im Bereich der Ego-Shooter. Inspiriert von ikonischen Titeln wie Counter Strike hat $NAKA #Strike schnell die weltweite Ego-Shooter-Community in seinen Bann gezogen und sich als Fanfavorit etabliert. Während Nakamoto Games dieses ultimative Gaming-Spektakel vorstellt, sind Spieler und ihre Community bereit, im Blockchain-Gaming-Bereich ein Zeichen zu setzen. Dieser Wettbewerb bietet eine elektrisierende Gelegenheit, sich erbitterte Kämpfe gegen Top-Spieler zu liefern und die Teilnehmer in einen hochriskanten Kampf um die Vorherrschaft zu stürzen. Mit Live-Ranglisten und verschiedenen Spielmodi verspricht das Turnier ein fesselndes und kompetitives Erlebnis. Teilnehmer können um beträchtliche Geldpreise und zusätzliche Belohnungen wetteifern, indem sie ihr Gaming-Können über Social-Media-Engagement unter Beweis stellen. Das Engagement von Nakamoto Games geht über die bloße Organisation spannender Turniere hinaus; Sie sind Vorreiter bei der Revolutionierung des Online-Gamings durch die Integration von Web3-Technologie, einem robusten $NAKA-Ökosystem und innovativen Gaming-Plattformen. Mit der Hingabe an „Play-to-Earn“-Gaming steht Nakamoto Games an vorderster Front, wenn es darum geht, die Zukunft der Gaming-Erlebnisse für leidenschaftliche Spieler und Entwickler gleichermaßen zu gestalten.

Weiterlesen
Breakpoint 2023 ist bereit, die Zukunft von Blockchain und Kryptowährung zu gestalten, indem es die Grenzen der Blockchain-Innovation verschiebt

Breakpoint 2023 ist bereit, die Zukunft von Blockchain und Kryptowährung zu gestalten, indem es die Grenzen der Blockchain-Innovation verschiebt

Breakpoint 2023: Shaping the Future of Cryptocurrency and Blockchain soll ein wegweisendes Ereignis werden, bei dem die Solana-Community zusammenkommt, um Innovation und Zusammenarbeit voranzutreiben. Dieses im Jahr 2021 ins Leben gerufene jährliche Treffen hat sich schnell zu einem zentralen Treffpunkt für Enthusiasten, Entwickler und Vordenker im dynamischen Kryptowährungs- und Blockchain-Bereich entwickelt. Die von der Solana Foundation organisierte Veranstaltung hat in ihren aufeinanderfolgenden Ausgaben in Lissabon weltweite Aufmerksamkeit erregt und ein Umfeld für die Erforschung des grenzenlosen Potenzials der Blockchain-Technologie geschaffen. Während sich die Veranstaltung nun auf ihre Ausgabe 2023 auf dem Solana Campus in Amsterdam vom 30. Oktober bis 3. November vorbereitet, verspricht sie ein reichhaltiges Spektrum an abwechslungsreichen Sitzungen, spannenden Workshops, namhaften Rednern und entscheidenden politischen Diskussionen. Mit dem Schwerpunkt auf der Förderung des Branchenfortschritts ist Breakpoint 2023 bereit, die Entwicklung von Blockchain und Kryptowährung zu beeinflussen und eine unschätzbare Plattform für Wissensaustausch und Weiterentwicklung zu bieten.

Weiterlesen
NFTs und anpassbare Skins definieren das virtuelle Erlebnis neu

NFTs und anpassbare Skins definieren das virtuelle Erlebnis neu

Verbessern Sie Ihr Blockchain-Spielerlebnis mit einer lebendigen Welt aus anpassbaren Skins und NFTs und verleihen Sie Ihrer virtuellen Person eine einzigartige Note. Die Online-Gaming-Community dominiert seit jeher und bietet ihren treuen Mitgliedern eine große Auswahl an Spielen und Unterhaltungsmöglichkeiten. Aber es gibt etwas an dieser virtuellen Umgebung, das auch Fans außerhalb der Nutzerbasis des Spiels fasziniert. Dabei handelt es sich um die ständig wachsende Branche der „Skins“ oder digitalen Assets, mit denen Spieler das Aussehen und die Kräfte ihrer Spielcharaktere individuell anpassen können. Vor langer Zeit, in einem digitalen Universum, wünschten sich Spieler und Fans mehr als nur Pixel und gesichtslose Avatare. Sie stellten sich ein Medium vor, mit dem sie ihre besonderen Merkmale, Erfolge und technologischen Fähigkeiten bekannt machen könnten. Non-Fungible Tokens (NFTs) kommen ins Spiel, um eine neue Garderobe für virtuelle Charaktere zu schaffen, wobei der Schwerpunkt auf Skins liegt. In diesem Artikel geht es um die Offenlegung von Skins im Gaming und darum, wie sie das Spielerlebnis verbessern und leidenschaftlichen Gamern finanzielle Vorteile bieten. Stellen Sie sich vor, wie Sie in einem so exklusiven Skin durch Fortnite stolzieren, als würden Sie auf der Pariser Couture-Woche über den Laufsteg laufen. Ersetzen Sie diese beeindruckende Chanel-Tasche durch einen limitierten, Blockchain-verifizierten Skin, und schon kann es losgehen. Du bist mehr als ein gewöhnlicher Spieler; Du bist ein Kunstwerk, das laufen, rennen und schießen kann. Mit NFTs kann Ihr Charakter in Spielen jetzt Gegenstände präsentieren, die so einzigartig sind wie Ihr Fingerabdruck. In einer Welt, in der digitale Räume den Spielern Komfort und Ausdrucksmöglichkeiten bieten, ist die Rückkehr zur Normalität keine Option. Epic Games, Roblox und andere Unternehmen wie sie sind die neuen Schneider in der Stadt und könnten viele Skins und Assets nähen, die mit NFTs funktionieren. Was ist der Haken? Jeder Stich, jede Textur und jede Farbe konnte auf der Blockchain überprüft werden. Außerdem würde dies Ihre In-Game-Garderobe zu einer erstaunlichen Sammlung exklusiver Dinge machen. Denken Sie an Fortnite mit etwas NFT-Magie. Jedes Mal, wenn ein neuer Skin erscheint, ist es wie ein großes Event, bei dem die Spieler um die heißesten neuen Klamotten im Spiel konkurrieren. Aufgrund seiner Seltenheit, Einzigartigkeit und Beeindruckung ist es wie die Met Gala unter den Videospielen. Und die Felle sind nicht nur Kleidung; Es handelt sich um Ersparnisse, Vermögenswerte, die dank der Verifizierungsfunktionen der Blockchain in der realen Welt Geld wert sein könnten. Da Online- und virtuelle Welten realistischer werden, steigt auch der Bedarf an digitaler Kleidung. Die Anpassung von Avataren in Spielen wie Fortnite und Decentraland hat die Tür für maßgeschneiderte und einzigartige NFTs in der Modebranche geöffnet. Die Kombination von NFTs mit Spielen ist wie der Bau einer Straße für Fantasie und Profit. Ihre digitale Garderobe besteht aus mehr als nur einem Haufen Pixel; Es ist ein Portfolio, das Ihre Fortschritte in der digitalen Welt zeigt. Es gibt immer neue Kollektionen, Trends und die Faszination, mit jedem Spiel-Update oder NFT-integrierten Projekt diesen extrem seltenen Artikel zu bekommen, sodass es sich wie die Modesaison des Gamings anfühlt. Stellen Sie sich vor, der NFT-Skin-Shop von Fortnite hätte einen Spiderman-Skin der „Serie 2“, der von Sammelkartenspielen inspiriert ist. Haut ist nicht nur eine Aussicht; Dies ist eine Geschichte, ein weiteres Kapitel im nie endenden Abenteuer des digitalen Stils. Jede neue Saison bringt einen Aufschwung der Spekulation, des Handels und der nie endenden Jagd nach einem seltenen Sammlerstück mit sich. NFTs und Videospiele kommen zusammen, um originelle Geschichten, unterschiedliche Persönlichkeiten und unbekannte Abenteuer zu schaffen. Eine Verlagerung des Fokus der Gaming-Community vom Spiel selbst hin zu den Skins, Assets und digitaler Couture, mit denen Spieler sich in den pixeligen Welten ausdrücken, die sie ihr Zuhause nennen, ist in vollem Gange. Nicht fungible Token (NFTs) werden in das Spiele-Ökosystem integriert und führen zu einer neuen Form digitaler Kleidung. Leidenschaftliche Spieler von Spielen wie Fortnite, die die Blockchain-Technologie nutzen, können möglicherweise bald Skins in limitierter Auflage präsentieren, die mehr als nur ein hübsches Gesicht haben. Ähnlich wie jede neue Bekleidungssaison aufregende neue Kollektionen und Handelsmöglichkeiten mit sich bringt, wird die Kombination von NFTs und Gaming immer stärker. Diese Online-Community verändert das Gesicht des Gamings, indem sie Benutzern eine Bühne bietet, auf der sie ihre Online-Persönlichkeiten präsentieren und möglicherweise lukrative Gewinne erzielen können. Diese Geschichte erzählt die faszinierende Geschichte, wie NFTs nicht nur das Spielfeld verändern, sondern auch neu definieren, was es bedeutet, „im Spiel zu sein“. Es ist eine Geschichte über die endlosen Möglichkeiten, die das virtuelle Universum der Videospiele bietet. In diesem Artikel befassen wir uns mit der spannenden Konvergenz von Blockchain-Technologie, Online-Gaming und der schnell wachsenden Welt anpassbarer Skins und nicht fungibler Token (NFTs). Der Artikel beleuchtet, wie diese Fusion das Spielerlebnis verändert, den virtuellen Personas der Spieler eine einzigartige Dimension verleiht und begeisterten Spielern sogar finanzielle Möglichkeiten bietet. Die Online-Gaming-Community dominiert seit langem die digitale Unterhaltungslandschaft und bietet eine vielfältige Auswahl an Spielen und Unterhaltungsmodi. Was jedoch Enthusiasten, auch über die Gaming-Community hinaus, wirklich fasziniert, ist das immer größer werdende Reich der „Skins“ – digitale Assets, die es Spielern ermöglichen, ihre Charaktere im Spiel zu personalisieren, nicht nur im Hinblick auf das Aussehen, sondern auch durch die Verbesserung ihres Charakters -Spielfähigkeiten. Dieser Trend der Individualisierung und Personalisierung ist zu einer treibenden Kraft in der Gaming-Welt geworden. Nicht fungible Token, allgemein bekannt als NFTs, haben Einzug in diese Landschaft gehalten, um eine neue Sicht auf die In-Game-Personalisierung zu bieten, wobei der Schwerpunkt auf Skins liegt. Diese einzigartigen digitalen Assets haben die Fantasie von Spielern und Investoren gleichermaßen beflügelt und ermöglichen es den Spielern, ihre Besonderheiten und Erfolge im Gaming-Bereich zu präsentieren. NFTs haben das Potenzial, neu zu definieren, was es bedeutet, sich im virtuellen Gaming-Universum auszudrücken, und zwar weit über bloße Pixel und Avatare hinaus. Dieser Artikel untersucht die Auswirkungen von NFTs auf das Spielerlebnis und zeigt, wie sie die digitale Gaming-Garderobe revolutionieren. Mit NFTs können Spieler ihre In-Game-Avatare mit so seltenen und einzigartigen Gegenständen wie ihren eigenen Fingerabdrücken ausstatten und ihnen so ein Gefühl der Exklusivität vermitteln, als würden sie während der Pariser Couture-Woche über den Laufsteg laufen. Epic Games, Roblox und andere Branchenführer haben diesen Trend aufgegriffen und sind im Grunde die neuen Modedesigner in der digitalen Welt geworden. Sie erstellen Skins und Assets, die sich nahtlos in die NFT-Technologie integrieren lassen und sicherstellen, dass jeder Stich, jede Textur und jede Farbe Blockchain-verifiziert ist. Das Ergebnis ist eine ständig wachsende Sammlung exklusiver und limitierter In-Game-Gegenstände, die Spieler präsentieren können. Der Artikel zieht beispielsweise Parallelen zwischen dem Erhalt eines einzigartigen Skins in einem Spiel wie Fortnite und dem Besuch einer hochkarätigen Veranstaltung wie der Met Gala. Die Seltenheit, Einzigartigkeit und Beeindruckung dieser NFT-basierten Skins verwandeln sie dank der Blockchain-Verifizierung von bloßen Kosmetikartikeln in wertvolle Vermögenswerte in der realen Welt. Da virtuelle Welten immer immersiver und realistischer werden, steigt die Nachfrage nach digitaler Kleidung, Accessoires und Individualisierungsmöglichkeiten weiter. Die Kombination von NFTs und Gaming hat den Weg für eine Brücke zwischen Kreativität und Rentabilität geebnet. Gamer betrachten ihre digitale Garderobe mittlerweile als mehr als nur Pixel; Es handelt sich um Portfolios, die ihre Fortschritte im Gaming-Bereich widerspiegeln. Mit jedem Spiel-Update oder jeder NFT-Integration können Spieler auf neue Kollektionen zugreifen, Trends verfolgen und seltene, begehrte Artikel verfolgen und so das Spielen zu einer eigenen Modesaison machen. Der Artikel stellt die Möglichkeiten der Kombination von NFTs und Spielen vor, bei denen In-Game-Stores möglicherweise Skins der „Serie 2“ einführen könnten, die von Sammelkartenspielen inspiriert sind, was die Faszination von Spielern und Sammlern weiter anheizen könnte. Es unterstreicht, dass es in dieser neuen Gaming-Ära bei Skins nicht nur um das Aussehen geht, sondern dass sie eine Geschichte erzählen und zum fortlaufenden Abenteuer des digitalen Stils beitragen. Da NFTs zunehmend mit Spielen verflochten sind, verändern sie die Art und Weise, wie Spieler mit ihren virtuellen Rollen interagieren. Anstatt sich ausschließlich auf das Gameplay zu konzentrieren, werden die Spieler von der Faszination von Skins, Assets und digitaler Couture angezogen, die nun ein wesentlicher Bestandteil ihres Spielerlebnisses sind. Durch diese Fusion ist eine Online-Community entstanden, in der Benutzer ihre Online-Personas prominent zur Schau stellen und, was noch wichtiger ist, Möglichkeiten erkunden können, mit ihren In-Game-Investitionen erhebliche Gewinne zu erzielen. Zusammenfassend zeichnet dieser Artikel ein anschauliches Bild davon, wie NFTs die Gaming-Welt revolutionieren, indem sie Technologie, Kreativität und finanzielles Potenzial verbinden. Es unterstreicht, dass es bei dieser Entwicklung nicht nur darum geht, die Spielregeln zu ändern, sondern auch darum, neu zu definieren, was es bedeutet, „im Spiel zu sein“. Letztendlich unterstreicht es die grenzenlosen Möglichkeiten, die das virtuelle Universum der Videospiele bietet, da es sich an die sich ständig weiterentwickelnden Trends im digitalen Stil und Selbstausdruck anpasst.

Weiterlesen
Erkundung aufstrebender Ökosysteme, die Play-to-Earn, NFTs und Web3-Erlebnisse 2024 neu definieren

Erkundung aufstrebender Ökosysteme, die Play-to-Earn, NFTs und Web3-Erlebnisse 2024 neu definieren

In der sich schnell entwickelnden Landschaft des Blockchain- und NFT-Gamings (Non-Fungible Token) verändern mehrere aufstrebende Krypto-Ökosysteme die Art und Weise, wie Spieler mit digitalen Assets, Spielmöglichkeiten und dezentralem Gameplay interagieren. Diese Ökosysteme umfassen eine breite Palette von Komponenten, darunter mehrere Spiele, native Token, NFT-Marktplätze, digitale Geldbörsen und die Möglichkeit, NFTs zu erstellen, die alle darauf ausgelegt sind, das Spielerlebnis zu optimieren und gleichzeitig die Notwendigkeit von Zwischenhändlern zu eliminieren. Unter diesen vielversprechenden Ökosystemen sticht das Ronin Network durch sein aktives Engagement im Krypto-Gaming hervor, darunter Play-to-Earn (P2E)-Spiele und das renommierte Axie Infinity. Iskra World hingegen hat an Bedeutung gewonnen, indem es eine umfassende Web3-Gaming-Plattform anbietet, einen erheblichen Teil seiner Einnahmen an Gamer und Entwickler verteilt und Unterstützung von führenden Technologie- und Gaming-Organisationen in Südkorea erhält. Oasys Games kombiniert öffentliche und private Blockchain-Lösungen und bietet durch optimistische Rollups ein schnelles und gasfreies Spielerlebnis, während es für den NFT-Handel mit u Market und u Wallet in Japan zusammenarbeitet. Astar Network konzentriert sich auf den Aufbau einer skalierbaren Infrastruktur für Web3-Anwendungen und hat ein Upgrade auf Astar 2.0 durchgeführt, um seine Wurzeln im Polkadot-Ökosystem zu betonen. Schließlich bietet MARBLEX ein stabiles Netzwerk und unterstützt AAA-Titel und arbeitet mit Giganten wie Binance und Google Cloud zusammen. Intella XLPA, eine Layer-1-Blockchain, ist auf die Zentralisierung digitaler Medieninhalte spezialisiert und erleichtert den Übergang von Web2-Spielen zur Web3-Plattform, wodurch die Interoperabilität zwischen verschiedenen Blockchains gefördert wird. Während die Welt des Blockchain-Gamings weiterhin floriert, signalisieren diese Ökosysteme einen transformativen Wandel in der Art und Weise, wie Spieler in diesem dynamischen Raum teilnehmen, Geld verdienen und handeln. Der Artikel befasst sich mit der sich entwickelnden Landschaft des Blockchain- und NFT-Gamings (Non-Fungible Token) und beleuchtet mehrere aufstrebende Krypto-Ökosysteme, die das Spielerlebnis für Spieler revolutionieren. Diese Ökosysteme zeichnen sich durch eine Kombination von Funktionen aus, darunter mehrere Spiele, native Token, NFT-Marktplätze, digitale Geldbörsen und NFT-Erstellungsfunktionen, die alle darauf ausgelegt sind, den Spielprozess zu vereinfachen und gleichzeitig die Notwendigkeit von Vermittlern zu eliminieren. Das Ronin Network entwickelt sich zu einem herausragenden Ökosystem mit einer bedeutenden Präsenz in der Welt des Krypto-Gamings. Es ist bekannt für seine Play-to-Earn (P2E)-Spiele und seine Verbindung mit dem äußerst beliebten Blockchain-Spiel Axie Infinity. Axie Infinity konnte einen bemerkenswerten Erfolg verzeichnen, der sich in einem Anstieg des NFT-Handelsvolumens um 300 % im ersten Monat zeigt, was das schnelle Wachstum des Blockchain-Gamings unterstreicht. Iskra World ist ein weiteres Ökosystem, das Aufmerksamkeit erregt und eine umfassende Web3-Gaming-Plattform bietet. Was es auszeichnet, ist sein Engagement, einen erheblichen Teil seiner Einnahmen an Gamer und Entwickler auszuschütten. Der innovative Community-Ansatz der Plattform vergibt Contribution Points (CP) basierend auf verschiedenen Aktivitäten, wie dem Betrieb von Netzwerkknoten und der Nutzung von Plattformdiensten. Je mehr CP ein Benutzer sammelt, desto mehr Vergünstigungen und Privilegien erhält er. Mit der Unterstützung großer Technologie- und Gaming-Organisationen in Südkorea ist Iskra World an die Spitze der Spiele-dApps-Rangliste vorgerückt und verfügt über einzigartige aktive Wallets und eine hohe Spielerinteraktion. Oasys Games stellt eine faszinierende Mischung aus öffentlichen und privaten Blockchain-Lösungen vor und bietet ein schnelles, zuverlässiges und gasfreies Spielerlebnis. Durch die Nutzung optimistischer Rollups trennt Oasys Games die Transaktionsverarbeitung und die Statusspeicherung und steigert so die Leistung erheblich. Darüber hinaus ist Oasys Games eine Partnerschaft mit u Market und u Wallet in Japan eingegangen, um den Handel mit nicht fungiblen Token (NFTs) zu erleichtern. Das Astar-Netzwerk dient als verteilte Blockchain-Infrastruktur für Web3-Anwendungen. Dieses Netzwerk unterstützt die Interoperabilität zwischen der Ethereum Virtual Machine (EVM) und den WebAssembly-Umgebungen. Es verfügt außerdem über das Build2Earn-Programm, das Entwicklern finanzielle Anreize für die Erstellung dezentraler Anwendungen bietet. Basierend auf Polkadot war das Astar Network in Japan besonders erfolgreich und positionierte sich als herausragender Akteur im Web3-Bereich. Der Artikel unterstreicht die zunehmende Beliebtheit dezentraler Anwendungen (dApps) aufgrund des wachsenden Zustroms von Kryptowährungsnutzern. Infolgedessen fordern Kunden heute eine verbesserte Qualität und Kosteneffizienz ihrer Spielerlebnisse. Ökosysteme wie Astar Network haben auf diese Nachfrage reagiert, indem sie innovative Funktionen wie Staking 2.0, Tokenomics 2.0, Startale, Astar zkEVM, Astar Foundation, Astar Link und Governance anbieten, die das Spielerlebnis verbessern und das Wachstum fördern. MARBLEX, repräsentiert durch seine stabile Version 3.0, besteht aus zwei Schlüsselelementen: MARBLEX Games und MARBLEX Partners. Diese Unternehmen konzentrieren sich auf die Bereitstellung hochwertiger AAA-Titel und ziehen daher erhebliche finanzielle Investitionen an. Die Plattform arbeitet mit prominenten Blockchain-Mitwirkenden wie BNB, Near und Aptos zusammen und zählt Binance und Google Cloud zu ihren strategischen Partnern. Darüber hinaus bietet MARBLEX eine Reihe von Funktionen, darunter ein Wallet, einen Explorer, einen Swap und einen NFT-Marktplatz. Intella X stellt ein Ökosystem vor, das es Entwicklern ermöglicht, ihre Web3-Spiele auf der Blockchain-Plattform zu veröffentlichen. Insbesondere spielt es eine zentrale Rolle bei der Verbindung verschiedener Spielökonomien und bietet eine praktische Handelsplattform für Liebhaber digitaler Vermögenswerte. Das Dienstprotokoll „Proof of Contribution“, das sowohl Off-Chain- als auch On-Chain-Daten nutzt, verteilt USDC-Tokens auf der Grundlage wichtiger Leistungsindikatoren an Entwickler und Benutzer. Die benutzerfreundliche Wallet-Schnittstelle, der Umtausch und die Pool-Einzahlungsoptionen von Intella X richten sich sowohl an Web2- als auch an Web3-Benutzer. XLPA stellt eine Layer-1-Blockchain dar, die digitale Medieninhalte zentralisiert. Es bietet das technische Fachwissen und die Ressourcen, die für den Übergang von Web2-Spielen auf die Web3-Plattform erforderlich sind. Mit der Interoperabilität zwischen verschiedenen Blockchains, dank seiner Tendermint-Engine und der Kompatibilität mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) ist XLPA gut positioniert, um zur ständig wachsenden Welt des Blockchain-Gamings beizutragen. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass diese aufstrebenden Krypto-Ökosysteme die Landschaft des Blockchain- und NFT-Gamings neu gestalten, indem sie sich auf die Schaffung benutzerfreundlicher, kostengünstiger und funktionsreicher Plattformen konzentrieren, die den wachsenden Anforderungen einer sich entwickelnden Gaming-Community gerecht werden. Da die Beliebtheit dezentraler Anwendungen immer weiter zunimmt, stellen diese Ökosysteme sowohl für Spieler als auch für Entwickler spannende Möglichkeiten dar und bieten einen Einblick in die Zukunft des Blockchain-basierten Gamings.

Weiterlesen
ZBDs Bitcoin-Belohnungen, Trends und Interview mit Ben Cousens

ZBDs Bitcoin-Belohnungen, Trends und Interview mit Ben Cousens

Entfesseln Sie die Zukunft von Blockchain Gaming und Web3 mit ZBD in einem Interview: Wo Spaß auf Bitcoin-Belohnungen und Entwickler-Empowerment trifft. In dieser ausführlichen Erkundung tauchen wir in die Welt von ZBD oder Zebedee ein, einem bahnbrechenden Spieler im Bereich Web3-Gaming. ZBD ist bekannt für seine erfolgreichen Spiele, die Spieler mit Bitcoin belohnen, und wird die Gaming-Landschaft neu definieren. Seien Sie dabei, wenn wir Ben Cousens, den Chief Strategy Officer von Zebedee, interviewen, der Einblicke in die faszinierende Welt des Blockchain-Gamings, des Lightning Network und der Verschmelzung von Technologie und Unterhaltung gibt. Entdecken Sie die Bedeutung des Ansatzes von ZBD für die Nachhaltigkeit von Spielen und gewinnen Sie einen Einblick in die Zukunft des Web3-Gamings, wo Einfachheit und Spieleranreize wichtige Trends in dieser sich ständig weiterentwickelnden Branche sind. In der faszinierenden Welt von Blockchain-Gaming und Web3 wirft ein Interview mit Ben Cousens, dem Chief Strategy Officer von Zebedee, Licht auf die faszinierende Landschaft von ZBD, auch bekannt als Zebedee. Dieser Pionier der Web3-Gaming-Branche sorgt mit seinem innovativen Gaming-Ansatz für Aufsehen, angetrieben von Trends, die eine Neugestaltung des Gaming-Erlebnisses versprechen. ZBD mit seinem faszinierenden rekursiven Akronym „Zebedee Empowers Bitcoin Enabled Digital Economy Engines“ zeichnet sich durch seine erfolgreichen Spiele aus, die Spieler mit Bitcoin belohnen. Der Kern ihres Angebots ist eine API für das Lightning Network, die zweite Skalierungsebene von Bitcoin. Dieses Netzwerk erweist sich als ideal für die Gaming-Branche, insbesondere für Spiele, die auf Mikrotransaktionen basieren. Dank des Ansatzes von ZBD, der auf Einfachheit und Spieleranreize setzt, können Spieler jetzt an diesen Spielen teilnehmen und beim Spielen Bitcoin verdienen. Web3-Gaming stand in der Vergangenheit vor Herausforderungen, die zu überzogenen Erwartungen und mangelnder Marktbereitschaft führten. Hohe Inflation und Zinssätze beeinträchtigten das Wachstum der Branche, aber das eigentliche Problem war die Komplexität der Technologie und die begrenzte Nutzerbasis. Für die Entwickler war es eine Herausforderung, ein benutzerfreundliches Erlebnis zu schaffen. Die Mission von Zebedee ist es, diesen Prozess zu vereinfachen und nachhaltige Beziehungen zwischen Entwicklern und Spielern zu schaffen. Ihr Ansatz ermöglicht es den Entwicklern, einen Teil ihrer Einnahmen mit den Spielern zu teilen, und die Belohnungen beginnen klein, wachsen aber, wenn mehr Spieler beitreten, was eine langfristige Rentabilität gewährleistet. Einer der wichtigsten Trends in der Branche ist Einfachheit. Zebedees Schwerpunkt auf Einfachheit im Spieldesign und Spieleranreizen ist von entscheidender Bedeutung. Übermäßig komplexe Tokenomics, DAOs (Decentralized Autonomous Organizations) und NFTs (Non-Fungible Tokens) können Spieler überfordern und zu Benutzerabbrüchen führen. Der Fokus auf Gelegenheitsspiele mit reibungslosem Onboarding unterscheidet Zebedee von anderen Web3-Gaming-Plattformen. In diesen Spielen können Spieler problemlos mit dem Bitcoin-Verdienen beginnen, ohne dass komplexe Einstellungen erforderlich sind. Der Ansatz von Zebedee kommt nicht nur den Spielern zugute, sondern ermöglicht Entwicklern auch, ihre Spiele nachhaltiger zu gestalten. Die mit den Spielern geteilten Belohnungen schaffen eine andere und nachhaltigere Beziehung zwischen Entwicklern und Spielern. Es ist eine Win-Win-Situation, in der Spieler Freude an den Spielen haben und Entwickler ihre Kreationen nachhaltig monetarisieren können. Die Zukunft des Web3-Gamings ist laut Zebedee optimistisch, aber realistisch. Sie erkennen an, dass die vollständige Einführung von Web3- und tokenisierten Spielökonomien einige Zeit in Anspruch nehmen wird, möglicherweise ein Jahrzehnt oder länger. Der aktuelle Fokus sollte auf dem liegen, was Technologie heute wirklich leisten kann, wie etwa Mikrotransaktionen und einfache Wertversprechen, und gleichzeitig eine Überkomplikation vermeiden. Während die vollständige Vision eines Metaversums in der Gaming-Welt aufregend ist, ist es eine Reise, deren vollständige Verwirklichung möglicherweise eine beträchtliche Zeit in Anspruch nimmt. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Zebedee an der Spitze der Web3-Gaming-Revolution steht und einen vereinfachten und nachhaltigen Gaming-Ansatz bietet, der sowohl Entwicklern als auch Spielern zugute kommt. Ihr einzigartiger Ansatz, der auf Trends der Einfachheit und Spieleranreizen basiert, ist bereit, die Gaming-Landschaft neu zu gestalten. Während sich die Gaming-Welt weiterentwickelt, legt Zebedees Vision für die Zukunft den Schwerpunkt auf realistische Zeitpläne für die Einführung von Web3-Gaming und erkennt die Komplexität und Herausforderungen an, die vor uns liegen.

Weiterlesen
PlayToEarnGames.com-Newsletter 19

PlayToEarnGames.com-Newsletter 19

In diesem Newsletter berichten wir über die neuesten Play-to-Earn-Gaming-Neuigkeiten, bei denen prominente Namen wie The Sandbox, Decentraland und Nakamoto Games die Zukunft des Blockchain-Gamings gestalten. Wir werden die neuesten Trends in der Web3-Technologie, Blockchain-Innovation und die spannende Integration von Kryptowährungen im Gaming-Bereich erkunden. Tauchen Sie ein in die postapokalyptische Welt von „The Walking Dead: All-Stars“, während XPLA dieses immersive Blockchain-Rollenspiel vorstellt, das von der legendären Comicserie inspiriert ist. Bleiben Sie über strategische Partnerschaften, bahnbrechende Kooperationen und die dynamische Landschaft digitaler Sammlerstücke informiert. Entdecken Sie mit uns die sich ständig weiterentwickelnde Gaming-Branche, in der Namen wie The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity an der Spitze der Innovation stehen. In diesem umfassenden Artikel tauchen wir ein in die facettenreiche Welt des Play-to-Earn-Gamings, in der unzählige Trends, Themen und einflussreiche Namen zusammenkommen, um die Landschaft der Branche zu prägen. Namhafte Spielestudios wie The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity stehen an der Spitze der Innovation und definieren die Art und Weise, wie Spieler mit Blockchain-Technologie und Kryptowährung interagieren, neu. Der Artikel beginnt mit der Hervorhebung der strategischen Partnerschaft von The Sandbox mit Sandsoft, einem strategischen Schritt zur Erweiterung ihrer Präsenz im Nahen Osten. Diese Zusammenarbeit verdeutlicht die wachsende Bedeutung der geografischen Expansion im Play-to-Earn-Gaming-Markt. Die bahnbrechende Integration von Nakamoto Games mit Telegram ist eine weitere spannende Entwicklung, die die ständig wachsende Integration von Gaming-Plattformen mit sozialen Medien und Messaging-Apps verdeutlicht. Mines of Dalarnia unterzieht sich in seinem Streben nach Inklusivität und Spielereinbindung einer umfassenden Neugestaltung seines Bergbausystems. Diese Innovation verspricht nicht nur ein umfassenderes und lohnenderes Erlebnis für die Spieler, sondern unterstreicht auch das Engagement der Branche für die Verbesserung des Benutzererlebnisses. Anders ausgedrückt: Arena Championship 6 von Nine Chronicle führt zu einem epischen Showdown, der nicht nur die Spieler fesselt, sondern auch den Wettbewerbsgeist innerhalb der Gaming-Community unter Beweis stellt. Diese Veranstaltungen dienen nicht nur der Unterhaltung, sondern spiegeln auch die wachsende Beliebtheit von eSports und Wettkampfspielen wider. XPLA, ein globales Blockchain-Mainnet, stellt „The Walking Dead: All-Stars“ vor, eine mobile RPG-Sammlung, die von der legendären Comicserie inspiriert ist. Dieser Vorstoß in die postapokalyptische Welt stellt die Verbindung von Blockchain-Technologie, Spielen und beliebten geistigen Eigentumsrechten dar und unterstreicht das enorme Potenzial solcher Kooperationen. Im weiteren Verlauf des Artikels wird betont, wie wichtig es ist, über die neuesten Trends in der Play-to-Earn-Gaming-Branche auf dem Laufenden zu bleiben. Gamer sind nicht nur auf der Suche nach Unterhaltung, sondern auch nach Möglichkeiten, digitale Vermögenswerte zu verdienen. Namen wie The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity stehen an der Spitze dieser Bemühungen. Der Aufstieg des Play-to-Earn-Gamings spiegelt den umfassenderen Wandel in der Gaming-Branche wider, in der es beim Gaming nicht nur um Freizeit, sondern auch um wirtschaftliche Stärkung geht. Blockchain-Technologie und NFTs sind zu einem integralen Bestandteil dieser Entwicklung geworden. Blockchain-Gaming, beispielhaft dargestellt durch Titel wie „Loaded Lions: Mane City“, zeigt ein Engagement für Innovation. Dieses Blockchain-Spiel, das auf der Cronos-Blockchain entwickelt wurde, kündigt die Verschmelzung von Kreativität und Spitzentechnologie an, während die Beteiligung von Mane City und Stepico Games, bekannt für ihre Zusammenarbeit mit DreamWorks und Universal Studios, den wachsenden Einfluss und die Bedeutung der Branche in der Branche unterstreicht Unterhaltungswelt. Die Web3-Gaming-Landschaft wird weiter erforscht und das Learn & Earn-Programm von KMON: Genesis vorgestellt, mit dem Spieler $SWEAT-Tokens verdienen und auf das fesselnde Kryptomon Genesis zugreifen können. Das Pumpkin Hunt-Event von Boss Fighters mit exklusiven Inhalten zum Thema Halloween unterstreicht die Dynamik und Weiterentwicklung der In-Game-Events. Der Artikel unterstreicht auch die Bedeutung der Zusammenarbeit innerhalb der Gaming-Branche. Zu den bemerkenswerten Kooperationen zählen die von The Sandbox und Bybit sowie die Fusion von traditionellem Gaming und Blockchain-Technologie durch Owned Game League. Die Einführung des $BOOM-Tokens durch BoomLand und die Season of Spooky Surprises von Arc8 zeigen ein wachsendes Interesse an digitalen Sammlerstücken und In-Game-Anreizen, die das Spielerlebnis weiter bereichern. Der APE Accelerator von Forj wird für seine Rolle bei der Wegbereitung innovativer Web3-Projekte hervorgehoben, was die wachsende Bedeutung solcher Initiativen unterstreicht. In ähnlicher Weise stellt „Life Beyond“ von Darewise Entertainment einen einzigartigen Bitcoin-orientierten Ansatz vor, der den wachsenden Einfluss der Kryptowährung im Gaming-Ökosystem widerspiegelt. Der Future Blockchain Summit 2023 in Dubai erweist sich als Leuchtturm der Erkenntnisse und Möglichkeiten und bringt renommierte Experten und einflussreiche Spielestudios wie Square Enix und Krypto-Enthusiasten zusammen. Der Gipfel erkundet die Spitze der Web3-Technologie, Kryptowährungen und Spiele und unterstreicht die Dynamik und sich ständig weiterentwickelnde Natur der Branche. Die Einführung von „Formula E: High Voltage“ durch die Formula E, einem Blockchain-basierten NFT-Spiel, kündigt einen bedeutenden Wandel in der Herangehensweise der Gaming-Branche an Rennspiele an. Diese Abkehr von traditionellen Modellen spiegelt den wachsenden Einfluss von Blockchain und NFTs bei der Neudefinition des Spielerlebnisses wider. Die Partnerschaft zwischen UBUNATION und We Love Football Academy mit Persönlichkeiten wie Heissam Hartmann und Christian Alder zeigt die Verschmelzung von digitalen Sammlerstücken und Wohltätigkeit. Diese einzigartige Zusammenarbeit zeigt das Engagement der Branche, Gaming für soziale Auswirkungen zu nutzen. Der Artikel geht auch auf bedeutende Entwicklungen ein, die das Play-to-Earn-Gaming neu gestalten, darunter die „Rebellion Expansion“ von Splinterlands, die Einführung des $ZTX-Tokens durch ZTX Metaverse und das Creator Program von Gods Unchained. Diese Innovationen unterstreichen die Anpassungsfähigkeit und Weiterentwicklung der Branche als Reaktion auf neue Trends. Ferraris Vorstoß in die Welt der Kryptowährungen unter der Leitung von Chief Marketing and Commercial Officer Enrico Galliera spiegelt die einzigartige Verbindung von Luxus und Spitzentechnologie wider. Dieser mutige Schritt verdeutlicht die wachsende Bedeutung von Kryptowährungen in nicht-traditionellen Sektoren. Yuga Labs, der Erfinder von Bored Ape NFTs, passt sich den Herausforderungen des Marktes an und demonstriert die Widerstandsfähigkeit und Anpassungsfähigkeit der Branche. Unter der Führung von CEO Daniel Alegre unternimmt Yuga Labs mutige Schritte und geht neue Wege. Der Artikel befasst sich auch mit der Play-to-Earn-Revolution und betont dabei Blockchain, exklusive Verkäufe, Spieler-Feedback, Ethereum-Integration und die Erweiterung der Kryptowährung im Gaming. Einblicke von Branchenriesen wie SEGA und Double Jump Tokyo geben einen Einblick in die Integration von Blockchain-Technologie und Kryptowährung im Gaming-Bereich. Der Artikel endet mit einer Untersuchung der Landschaft im dritten Quartal 2023 und hebt die Dominanz von Alien Worlds und Splinterlands als Top-Web3-Spiele sowie die zunehmende Beliebtheit des Move-to-Earn-Paradigmas hervor. Die Diskussion befasst sich auch mit dem Transaktionsvolumen von Spielen und deren Auswirkungen auf das Metaversum. Letztendlich bietet dieser Artikel einen umfassenden und detaillierten Überblick über die dynamische und sich ständig weiterentwickelnde Welt des Play-to-Earn-Gamings, in der Innovation, Technologie und Zusammenarbeit die Branche vorantreiben.

Weiterlesen
Die Sandbox & Sandsoft in Saudi-Arabien, Nakamoto Games schließt sich Telegram, Mines of Dalarnias Redesign und Nine Chronicle's Arena Championship 6 an

Die Sandbox & Sandsoft in Saudi-Arabien, Nakamoto Games schließt sich Telegram, Mines of Dalarnias Redesign und Nine Chronicle's Arena Championship 6 an

Die strategische Partnerschaft von Sandbox mit Sandsoft zur Expansion im Nahen Osten und die bahnbrechende Integration von Nakamoto Games mit Telegram. Darüber hinaus verspricht die innovative Neugestaltung des Bergbausystems von Mines of Dalarnia ein umfassenderes und lohnenderes Erlebnis für alle Spieler. Schließlich führt Arena Championship 6 von Nine Chronicle zu einem epischen Showdown, der die anhaltende Attraktivität von kompetitivem Gaming unterstreicht. Begleiten Sie uns auf einer Reise durch diese bemerkenswerten Gaming-Fortschritte und -Trends. In der dynamischen Landschaft der Gaming-Branche befasst sich dieser Artikel mit mehreren bemerkenswerten Entwicklungen und Partnerschaften, die die kontinuierliche Weiterentwicklung der Branche unterstreichen. The Sandbox, ein führender Akteur im Blockchain-basierten Gaming-Sektor, hat sich mit Sandsoft, einem Entwickler und Herausgeber von Videospielen, zusammengetan. Diese strategische Partnerschaft markiert nicht nur die Expansion von The Sandbox nach Saudi-Arabien und in den Nahen Osten, sondern unterstreicht auch einen breiteren Trend in der Gaming-Welt – die Zusammenarbeit zwischen etablierten Gaming-Plattformen und regionalen Experten. Ziel ist es, ein Team von Web3-Gaming-Experten aufzubauen und Partnerschaften mit lokalen Unternehmen, Unterhaltungsmarken, IPs und Prominenten zu fördern. Der Mitbegründer von The Sandbox, Sebastien Borget, betonte die Bedeutung dieser Partnerschaft für die Eröffnung kreativer Möglichkeiten und die Integration des reichen kulturellen Einflusses Saudi-Arabiens in das globale Metaversum. In einer separaten Arena stellt Nine Chronicles seine Arena Championship 6 vor. Dieses kompetitive Gaming-Event, das zwischen Block 8.119.601 und Block 8.220.400 stattfinden soll, verdeutlicht einen Trend, der weiterhin die Fantasie der Gaming-Community anregt – die anhaltende Attraktivität des kompetitiven Gamings. Der Höhepunkt dieser Meisterschaft ist die Einführung des Azure Rui-Kostüms, das von den legendären Helden Azure Rui und Ruci inspiriert wurde und den Spielern einen strategischen Vorteil verspricht. Der Wettbewerb bietet nicht nur exklusive Belohnungen, sondern fördert auch eine Atmosphäre der Herausforderung und Leistung und unterstreicht den Trend des kompetitiven eSports in der Gaming-Welt. Mines of Dalarnia hat einen Gangwechsel vollzogen und sein Bergbausystem erheblich verändert. Durch die Einführung eines neuen Ansatzes, der sich auf ein umfassenderes Erlebnis sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Spieler konzentriert, entfernt sich das Spiel von einem auf Highscores basierenden Belohnungssystem. Stattdessen bietet die Einführung eines gleich großen Rucksacksystems den Spielern eine faire Möglichkeit, Ressourcen und Fragmente zu sammeln. Unter Beibehaltung der Seltenheit der Ressourcen wurde ein Fragmentsystem integriert, das Spieler dazu verpflichtet, Fragmente bestimmter Ressourcen zu sammeln, bevor sie die vollständige Ressource erhalten. Dies markiert einen Trend in der Gaming-Welt, bei dem Entwickler aktiv die Benutzererfahrungen verbessern und dabei den Schwerpunkt auf Fairness und Ressourcenzugänglichkeit legen. Nicht zuletzt hat Nakamoto Games einen wesentlichen Schritt zur Revolutionierung des Online-Gamings gemacht. Ihre Partnerschaft mit der TON-Blockchain von Telegram symbolisiert die verschwimmenden Grenzen zwischen Messaging-Plattformen und Unterhaltung. Die Einführung des TON Wallet innerhalb von Telegram ist ein Beispiel für den wachsenden Trend von Social-Media-Plattformen, sich in den Gaming-Bereich vorzuwagen. Die potenziellen Auswirkungen dieser Integration sind angesichts der umfangreichen Benutzerbasis von Telegram erheblich. Da diese Partnerschaft Mitte November ins Leben gerufen wird, verspricht sie, eine neue Ära der Online-Gaming-Erlebnisse einzuläuten, und unterstreicht den Einfluss sozialer Plattformen auf den laufenden Wandel der Gaming-Branche. Zusammenfassend fasst dieser Artikel ein breites Spektrum an Trends und Entwicklungen in der Gaming-Branche zusammen. Von strategischen Partnerschaften und eSport-Wettbewerbsveranstaltungen bis hin zu benutzerzentrierten Designänderungen und der Integration von Blockchain in soziale Plattformen ist es offensichtlich, dass sich die Gaming-Welt kontinuierlich weiterentwickelt, um den sich ständig ändernden Erwartungen und Anforderungen ihrer vielfältigen und leidenschaftlichen Community gerecht zu werden.

Weiterlesen
XPLA bringt The Walking Dead: All-Stars in den Web3-Bereich

XPLA bringt The Walking Dead: All-Stars in den Web3-Bereich

Überlebe in „The Walking Dead: All-Stars“ in einer postapokalyptischen Welt. Verdienen, besitzen und handeln Sie Vermögenswerte in diesem immersiven Blockchain-Rollenspiel. Entdecken Sie die aufregende Welt des Blockchain-Gamings, während XPLA, ein globales Blockchain-Mainnet, „The Walking Dead: All-Stars“ begrüßt, eine mobile RPG-Sammlung, die von den legendären „The Walking Dead“-Comics von Skybound Entertainment inspiriert ist. Dieser Artikel befasst sich mit der Integration dieses preisgekrönten Spiels in das XPLA-Ökosystem und bietet Spielern die Möglichkeit, über Play-to-Own-Funktionen (P2O) unbekannte Münzen zu verdienen. Mit der Hinzufügung einer neuen Überlebenden, Aya, und einem fesselnden Kapitel, das in Japan spielt, können Spieler in ein postapokalyptisches Universum eintauchen. Entdecken Sie wichtige Trends in den Bereichen Web3-Gaming, Blockchain-Technologie und Kryptowährung, während Sie durch diese dynamische Gaming-Landschaft navigieren. In diesem umfassenden Artikel befassen wir uns mit der spannenden Integration von „The Walking Dead: All-Stars“, einem mobilen Sammlungs-Rollenspiel, das von den beliebten „The Walking Dead“-Comics von Skybound Entertainment inspiriert wurde, in das XPLA-Ökosystem. Diese Integration ist ein entscheidender Moment in der Welt des Blockchain-Gamings und bietet Gamern und Enthusiasten gleichermaßen eine Fülle von Trends, Titeln und wichtigen Erkenntnissen. „The Walking Dead: All-Stars“ wurde von der Kritik hoch gelobt und von Google Play mit dem „Best of 2022 Best Story“-Award ausgezeichnet, der sein außergewöhnliches Storytelling und sein fesselndes Gameplay hervorhebt. Es ist ein Beweis für die anhaltende Anziehungskraft postapokalyptischer Erzählungen in der Spielewelt. Mit der Einführung von Play-to-Own (P2O)-Funktionen können Spieler nun unbekannte Münzen verdienen, indem sie aktiv an verschiedenen Aktivitäten im Spiel teilnehmen. Diese unbekannten Münzen sind keine bloße Spielwährung; Sie können in die Kryptowährung $XPLA umgewandelt werden, was neue Möglichkeiten für den Besitz digitaler Vermögenswerte in der Gaming-Welt eröffnet. Spieler haben die Freiheit, diese Münzen an globalen Kryptowährungsbörsen zu handeln, darunter bekannte Plattformen wie Crypto.com, Gate.io, HTX (Ex-Huobi Global), Bithumb, Korbit und GOPAX. Com2uS Holdings, der Herausgeber von „The Walking Dead: All-Stars“, hat die Spieler auch mit der Einführung einer neuen Überlebenden, Aya, und einem aufregenden Kapitel in Japan bei Laune gehalten. Diese Updates versprechen neue Inhalte und spannende Herausforderungen und bereichern das Spielerlebnis weiter. Diese Integration unterstreicht die anhaltenden Trends des Blockchain-Gamings und rückt Blockchain-Technologie, Kryptowährung und NFTs in den Vordergrund. Es betont die Bedeutung der „Play to Own“-Werte, die die Eigenverantwortung und Bemühungen der Spieler respektieren und gleichzeitig eine nachhaltige Blockchain-Gaming-Umgebung schaffen. Das XPLA-Ökosystem, ein globales Blockchain-Mainnet, fördert weiterhin eine vielfältige Palette digitaler Inhalte. „The Walking Dead: All-Stars“ reiht sich in die Reihe anderer erfolgreicher Spiele wie „Summoners War: Chronicles“, „MiniGame Party“, „Idle Ninja“ und „Ace Fishing: CREW“ ein und festigt XPLAs Position im Blockchain-Gaming weiter Industrie. In einer Gaming-Landschaft, die zunehmend von Web3-Technologie angetrieben wird, bietet „The Walking Dead: All-Stars“ einen Einblick in die Zukunft des Gamings, in der Spieler das Potenzial haben, echte In-Game-Assets zu besitzen, und in der die Grenzen zwischen dem Virtuellen und dem Realen verschwimmen Welten verschwimmen. Dieser Artikel dient als wertvolle Ressource für Gamer, die sich in der dynamischen und sich entwickelnden Welt des Blockchain-Gamings zurechtfinden möchten, und bietet Einblicke in Trends, Chancen und die transformative Kraft der Blockchain-Technologie im Gaming-Universum.

Weiterlesen
Neueste P2E-Nachrichten: The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity

Neueste P2E-Nachrichten: The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity

In einer dynamischen Welt, in der Gaming mehr als nur Unterhaltung ist, ist es wichtig, über die neuesten Entwicklungen in der Play-to-Earn-Gaming-Branche auf dem Laufenden zu bleiben. Unser Artikel taucht in die Welt renommierter Spiele und ihrer aufregenden Updates ein und stellt prominente Namen wie The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity vor. Von neuen Abenteuern und personalisierten Benutzererlebnissen bis hin zu bedeutenden Finanzierungsankündigungen und spannenden virtuellen Showdowns entdecken wir die Trends und Innovationen, die die Zukunft dieses sich ständig weiterentwickelnden Gaming-Genres prägen. Begleiten Sie uns auf dieser Reise und erkunden Sie, wie diese Entwicklungen die Play-to-Earn-Gaming-Landschaft neu definieren. In diesem umfassenden Artikel tauchen wir ein in die lebendige und sich ständig weiterentwickelnde Welt des Play-to-Earn-Gamings. Die Spielebranche hat die Grenzen der traditionellen Unterhaltung überschritten und wir sind hier, um Sie über die neuesten Trends und bemerkenswerten Entwicklungen auf dem Laufenden zu halten. Unsere Reise beginnt mit The Sandbox, einem führenden Spieler im Metaversum, und ihrer aufregenden Ankündigung eines neuen Abenteuers mit dem Titel „Dr. Bomkus‘ Trials“. Dieses Abenteuer soll am 25. Oktober erscheinen und den Spielern sechs einzigartige Welten bieten, die jeweils besondere zeitbasierte Herausforderungen und kompetitive Bestenlisten bieten. Erfolgreiche Spieler haben die Chance, begehrte Kristalle zu verdienen, wobei die besten 1000 Teilnehmer zusätzlich mit zusätzlichen SAND-Tokens belohnt werden. Diese Kristalle enthalten den Schlüssel zu einem geheimen Tresor voller Schätze. Um an diesem Abenteuer teilzunehmen, benötigen Spieler einen Bomkus-Pass, der ab dem 20. Oktober für LAND- und Avatar-Besitzer kostenlos erhältlich ist. Andere können ihn auf Sekundärmärkten erwerben, um sich die Berechtigung für diese verlockenden Belohnungen zu sichern. Dann wechseln wir zu Decentraland, wo eine bahnbrechende Funktion namens NAME eingeführt wurde. Diese Innovation verabschiedet sich von numerischen Identifikatoren und führt zu einem persönlicheren und menschlicheren digitalen Erlebnis. Jeder NAME wird mit einer ENS-Subdomain gepaart, was Transaktionen vereinfacht und die gesamte Benutzerinteraktion verbessert. Darüber hinaus können NAME-Besitzer ihre eigenen virtuellen 3D-Räume bauen und so dem Decentraland-Metaversum eine kreative und persönliche Note verleihen. Diese einzigartigen Namen erfüllen auch eine wichtige Funktion innerhalb der dezentralen autonomen Organisation (DAO) von Decentraland und ermöglichen es den Benutzern, eine aktivere Rolle bei der Gestaltung der Zukunft der Plattform zu spielen. Die Gaming-Revolution geht mit Forge weiter, das sich kürzlich eine beeindruckende Startfinanzierung in Höhe von 11 Millionen US-Dollar gesichert hat. Dieser finanzielle Aufschwung wurde durch Branchenriesen wie Makers Fund und BITKRAFT Ventures sowie durch Beiträge von Animoca Brands und anderen ermöglicht. Forge zeichnet sich dadurch aus, dass es Spieler für ihre Fähigkeiten belohnt und mit der Einführung seiner Beta-Plattform den Spielern spannende neue Quests vorstellt, mit denen sie Erfahrungspunkte sammeln und wertvolle Spielinhalte freischalten können. Die Zusammenarbeit mit Branchenführern stärkt die Position von Forge weiter und verspricht ein noch umfassenderes Spielerlebnis. Unsere Reise führt uns in die fesselnde Welt der Midnight Society, wo das mit Spannung erwartete DEADROP Midnight Ride-Event in Las Vegas beginnt. Diese Veranstaltung bietet eine Pre-Show um 13:00 Uhr PT, gefolgt von einem Livestream, einem spannenden Showdown und einem Meet-and-Greet mit den Machern. Der Höhepunkt der Veranstaltung ist die Einführung des Deadrop Creator Modes (DCM), der klassische Spielerlebnisse wiederbelebt und den Fans ein einzigartiges Spielabenteuer bietet. Um den Vorbestellungsprozess für den mit Spannung erwarteten Deadrop Snapshot VII zu vereinfachen, werden Game Access Passes zur Verfügung gestellt, die ein neues Kapitel im interaktiven Gaming einläuten, das Unterhaltung und Innovation vereint. Abschließend richten wir unsere Aufmerksamkeit auf Axie Infinity, das ein aufregendes Event namens SLP Surge: Chest Rush eingeführt hat. Bei diesem Event nehmen die Spieler drei Tage lang an intensiven Kämpfen teil, wobei jeder Sieg sie den SLP-Truhen näher bringt. Diese Truhen bieten die Möglichkeit, mindestens 15 SLP zu gewinnen oder den Jackpot mit 100.000 SLP zu knacken. Die Veranstaltung begann am 20. Oktober 2023 und endet am 23. Oktober 2023 und fordert die Spieler dazu auf, in die Origins-Welt einzutauchen und diese einmalige Gelegenheit zu nutzen, um sich umfangreiche SLP-Truhen zu sichern. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass das Play-to-Earn-Gaming-Universum voller Innovationen und neuer Erfahrungen ist. Von neuen Abenteuern und personalisierten Features bis hin zu umfangreichen Finanzierungsankündigungen, spannenden virtuellen Showdowns und lohnenden Herausforderungen – dieses Gaming-Genre entwickelt sich weiter und verspricht Spielern auf der ganzen Welt eine Zukunft voller aufregender Möglichkeiten. Während sich die Branche immer wieder neu definiert, handelt es sich um eine dynamische Landschaft, die es wert ist, genau beobachtet zu werden. Informieren Sie sich über The Sandbox, Decentraland, Forge, Midnight Society und Axie Infinity – die neuesten Play-to-Earn-Spiele

Weiterlesen
Blockchain Gaming, Loaded Lions: Mane City, Big Time Update und Parallel Planetfall Expansion

Blockchain Gaming, Loaded Lions: Mane City, Big Time Update und Parallel Planetfall Expansion

Die Spielwelt verändert sich ständig und das Jahr 2023 hat viele neue Ideen, Spannung und große Veränderungen gebracht. Machen Sie sich bereit, in die Welt von „Loaded Lions: Mane City“ einzutauchen, einem neuen Blockchain-Spiel, das mit Hilfe von Mane City und Stepico Games, einem Unternehmen, das für seine Zusammenarbeit mit DreamWorks und Universal Studios bekannt ist, auf der Cronos-Blockchain erstellt wurde. Diese Veranstaltung ist eine Mischung aus Kreativität, Blockchain-Technologie und Einblicken in die Zukunft. Wir werden auch über das Big Time-Wirtschaftsupdate sprechen, das Änderungen an Prestige-Portalen, der Herstellung von Sanduhren und dem Aufladen vornimmt, was für eine ausgewogenere Action-RPG-Reise sorgen dürfte. Verpassen Sie nicht die Überraschungen in der „Planetfall“-Erweiterung von Parallel, die neue Karten, Fähigkeiten für jede Gruppe und Spaß zu Sammelkartenspielen hinzufügt. Schauen Sie mit uns auf die besten Spiele des Jahres 2023 zurück, darunter bekannte Spielefirmen, neue Genres und die Trends, die die Zukunft des Gamings prägen werden. In der sich ständig weiterentwickelnden Gaming-Welt hat sich 2023 als ein Jahr voller Innovation, Spannung und transformativer Trends erwiesen. Dieser Artikel dient als umfassender Leitfaden zur Gaming-Landschaft und enthält drei unterschiedliche Geschichten, die die Aufmerksamkeit von Gamern und Enthusiasten gleichermaßen erregt haben. Als erstes auf der Bühne steht „Loaded Lions: Mane City“, ein revolutionäres Blockchain-Spiel, das auf der Cronos-Blockchain entwickelt wurde. Die Entstehung des Spiels war das Ergebnis einer Zusammenarbeit zwischen Mane City und Stepico Games, die für ihre Zusammenarbeit mit Unterhaltungsgiganten wie Universal Studios und DreamWorks bekannt sind. Die Partnerschaft erhielt außerdem wertvolle Unterstützung von Cronos Labs und Crypto.com, was dem Spiel eine einzigartige Mischung aus Kreativität, Blockchain-Technologie und zukunftsweisenden Erkenntnissen verleiht. „Loaded Lions: Mane City“ ermöglicht es Spielern, ihre Träume von einer virtuellen Stadt und einem Herrenhaus zum Leben zu erwecken und dem Spielerlebnis eine Ebene voller Innovationen hinzuzufügen. Spieler können sich auf ein florierendes Ökosystem freuen, in dem sie ihrer Fantasie freien Lauf lassen können. Es ist wichtig zu beachten, dass Besitzer von Crypto.com-NFTs, darunter „Loaded Lions“, „Cyber Cubs“ und „Crypto.com LAND“, deutliche Vorteile genießen, wie z. B. die Freischaltung begehrter LAND-Grundstücke und die Steigerung der Währungsgenerierungsraten im Spiel. „Loaded Lions: Mane City“ stellt den Spielern außerdem zwei Modi vor: den „Normalmodus“ zum Verfeinern ihrer Tycoon-Fähigkeiten und den „Wettbewerbsmodus“, der zeitlich begrenzte Herausforderungen bietet, einschließlich der Möglichkeit, Spielwährungen wie „Gold“ und „Gold“ zu sammeln. Diamanten.' „Gold“ spielt eine zentrale Rolle, wird von verschiedenen virtuellen Unternehmen generiert und trägt zur täglichen Bestenliste bei, während „Diamanten“ Villenkammern und Gold-Booster für eine optimierte Goldproduktion freischalten. Während sich das Spiel weiterentwickelt, verspricht es eine Reihe spannender Updates, die es zu einem bemerkenswerten Neuzugang in der Blockchain-Gaming-Arena machen. Als nächstes richtet sich der Fokus auf das Big Time-Wirtschaftsupdate, eine bedeutende Entwicklung, die darauf abzielt, das Spielerlebnis zu verbessern und das Gleichgewicht innerhalb der Spielwirtschaft aufrechtzuerhalten. Dieses Update bringt eine Reihe von Änderungen an Prestige-Portalen, der Herstellung von Sanduhren und dem Aufladen von Sanduhren mit sich, die alle darauf abzielen, den Spielern ein ausgewogeneres und lohnenderes Action-RPG-Abenteuer zu bieten. Der Schwerpunkt dieses Updates liegt auf Prestige-Portalen, mystischen Toren, die mehreren Anpassungen unterzogen wurden, um ihren Zweck zu verbessern – die Belohnung von Besitzern kosmetischer Sammlerstücke. Diese Änderungen zielen darauf ab, ein konsistenteres Benutzererlebnis zu bieten und Kosten und Tag-Einschränkungen anzupassen. Parallel zu diesen Anpassungen wurden Änderungen beim Herstellen und Aufladen von Sanduhren eingeführt, um einen ausgewogenen Vorrat aufrechtzuerhalten und die Spieler zu ermutigen, sich auf beide Aspekte einzulassen und so ein ausgewogeneres Spielerlebnis zu schaffen. Das Update ist ein Schritt in Richtung eines lohnenderen und ausgewogeneren Action-RPG-Abenteuers, das auf dem Feedback der Spieler und einem proaktiven Ansatz zur Aufrechterhaltung der Wirtschaftlichkeit des Spiels basiert. Abschließend richtet der Artikel sein Augenmerk auf die „Planetfall“-Erweiterung von Parallel, die eine Fülle neuer Inhalte verspricht, darunter Karten, Fraktionsfähigkeiten, Schlüssel, Paragon-Skins und vieles mehr. Diese Erweiterung wird in zwei Phasen eingeführt: einem Vorverkauf, der Spielern und NFT-Inhabern exklusiven Zugang bietet, und einer öffentlichen Veröffentlichung, die die Erweiterung einem breiteren Publikum zugänglich macht. Spieler können sich auf drei Paketstufen freuen: Spielerpakete, Sammlerpakete und Sammlerkisten, die jeweils einen einzigartigen Inhaltssatz bieten. Die Erweiterung bringt 120 neue Karten, neue Fraktionsfähigkeiten und neue Schlüssel mit sich, die darauf ausgelegt sind, die Vorteile im Spiel zu verbessern, wie z. B. höhere PRIME-Token-Einnahmen. Parallel, ein Sammelkartenspiel mit Science-Fiction-Thema, ist für seinen einzigartigen Gameplay-Ansatz bekannt, bei dem Paragons eine Strategieebene sowie ein Mana- und Energiesystem hinzufügt, sodass die Spieler ihre Ressourcen effektiv verwalten müssen. PRIME-Token spielen eine zentrale Rolle als primäre Spielwährung und Spieler können sie auf verschiedene Weise verdienen, unter anderem durch das Stapeln ihrer Karten und die Nutzung des Kartenerstellungstools namens Payload. Zusammenfassend bietet dieser Artikel einen umfassenden Überblick über die Gaming-Highlights des Jahres 2023 und umfasst drei fesselnde Geschichten, die den Bereich Blockchain-Gaming, Action-RPG-Updates und Sammelkartenspiel-Erweiterungen umfassen. Namhafte Namen, Spielestudios, Genres und Trends zeichnen zusammen ein Bild einer Branche, die ständig Grenzen überschreitet und das Spielerlebnis neu definiert. Während Spieler durch die sich entwickelnde Landschaft reisen, dienen diese Geschichten als Beweis für die dynamische und aufregende Welt des Spielens.

Weiterlesen
Web3 Gaming News: Updates für KMON: Genesis, Boss Fighters, Vulcan Forged, SuperWalk und Rebel Bots

Web3 Gaming News: Updates für KMON: Genesis, Boss Fighters, Vulcan Forged, SuperWalk und Rebel Bots

Willkommen zu einer spannenden Erkundung der neuesten Trends im Web3-Gaming. In diesem Artikel tauchen wir in die dynamische Welt des Gamings ein und stellen Ihnen das KMON: Genesis Learn & Earn-Programm vor, mit dem Sie $SWEAT-Tokens verdienen und Zugriff auf das fesselnde Kryptomon Genesis freischalten können. Wir nehmen Sie auch mit auf eine Reise durch das Pumpkin Hunt-Event von Boss Fighters und enthüllen exklusive Halloween-Skins und Einblicke in das Spielestudio. Entdecken Sie „Berserk Staffel 4: Winds of War“ von Vulcan Forged und seine spannenden Belohnungen. Die Eröffnung der Superz-Betaversion von SuperWalk wird Sie mit Möglichkeiten fesseln, Superz zu erhöhen und Belohnungen zu verdienen. Verpassen Sie zum Schluss nicht die Rebel Bots Xoil Wars Beta auf Polygon Mainnet, die NFT-basiertes Gameplay verspricht. Machen Sie sich bereit für eine Tour durch das Gaming-Universum, wo Namen, Titel, Genres und neue Trends darauf warten, von Ihnen erkundet zu werden. In diesem umfassenden Artikel tauchen wir in die sich ständig weiterentwickelnde Landschaft des Web3-Gamings ein und entdecken eine Vielzahl von Trends, aufkommenden Themen sowie bemerkenswerten Namen und Titeln, die in der Gaming-Branche für Aufsehen sorgen. Unsere Reise beginnt mit dem „KMON: Genesis Learn & Earn“-Programm, bei dem Fans von KMON: Genesis, einer Web3-Gaming-Sensation, ihr Wissen erweitern und einen wertvollen $SWEAT-Token ergattern können. Durch eine nahtlose Integration mit der Sweat Wallet-App bietet diese Initiative spannende Lektionen und Tests zu den Feinheiten von Web3-Gaming und dem bahnbrechenden Blockchain-Titel von Pink Moon Studios. Durch den Abschluss des Programms erhalten Spieler exklusiven Zugriff auf das kostenlose rundenbasierte Rollenspiel Kryptomon Genesis. Bemerkenswert ist, dass die erste Lektion, die die Grundlagen des Web3-Gamings behandelt, bereits live ist und weitere bereichernde Inhalte in der Pipeline verspricht. Die Verbindung zwischen Bildung und Spielen steht im Mittelpunkt und zeigt eine neue Dimension des Spielerlebnisses auf. Als nächstes unternehmen wir einen spannenden Abstecher in das Reich der „Boss Fighters“ und ihres mit Spannung erwarteten „Pumpkin Hunt“-Events. In diesem asymmetrischen PC/VR-Blockchain-Titel begeben sich die Spieler auf ein Halloween-Abenteuer mit der Mission, in der Landschaft verstreute Kürbisse auszulöschen. Die Belohnung? Exklusive Halloween-Boss- und Waffen-Skins, die ausschließlich über dieses Event erhältlich sind. Diese begehrten Skins sind nicht käuflich zu erwerben, was den Teilnehmern noch mehr Spannung bietet. Zwei Gameplay-Wochenenden werden die Spieler fesseln und einen adrenalingeladenen Wettbewerb mit bemerkenswerten Belohnungen versprechen. „Berserk Staffel 4: Winds of War“ von Vulcan Forged erregt unsere Aufmerksamkeit, während wir die neueste Staffel in diesem dynamischen Web3-Gaming-Ökosystem erkunden. Vor der eisigen Kulisse von Boreas nimmt diese Saison die Spieler mit auf eine epische Reise durch die „Amazonaskriege“. Bemerkenswert ist die Reihe einzigartiger Karten, darunter der „Kobaloi-Krieger“ und die „Königin Xanthe“, die allen Spielern während der Saison zur Verfügung stehen. Der Vault-Pass mit 10 Berserker-Karten und einem XP-Boost von 10 % sorgt für zusätzliche Spannung. Hohe Einsätze und höhere Belohnungen bestimmen diese Saison: Spieler wählen Fraktionen, erklimmen die Bestenlisten und begeben sich auf Quests für Vulcanite-NFTs, Berserker-Pässe und die Chance, bis zu 100 $PYR zu gewinnen. Die Veranstaltung verspricht eine actionreiche Reise durch die gefrorene Tundra von Boreas und unterstreicht das Engagement von Vulcan Forged für die Bereitstellung eines dynamischen Web3-Gaming-Erlebnisses. Die großartige Ankündigung von SuperWalk zur „Eröffnung der Superz Beta-Version“ markiert einen entscheidenden Moment in der Welt des Web3-Gesundheitswesens und des Move-to-Earn-Gamings. Diese Beta-Version führt spannende Herausforderungen ein, bei denen Spieler dazu ermutigt werden, Superz zu erhöhen und Belohnungen zu verdienen. Auf die 1000 besten Benutzer warten erhebliche Preise. Die Veranstaltung erstreckt sich über mehrere Tage und bietet den Spielern die Möglichkeit, beträchtliche Belohnungen zu gewinnen, wobei die drei besten Spieler jeweils 2.000 $, 1.500 $ und 1.000 $ verdienen. Die Einbeziehung der „Superz Smile Raffle Tickets“ fügt dem Mix ein Element der Unvorhersehbarkeit hinzu und bietet den Spielern die Chance, seltene und epische Upgrade-Gutscheine zu gewinnen. Der Fokus auf die sorgfältige Erziehung und Pflege von Superz verstärkt den immersiven Aspekt dieses Web3-Spielerlebnisses. Zu guter Letzt lädt Rebel Bots die Spieler zum bevorstehenden Start der „Xoil Wars Beta“ im Polygon-Mainnet ein. Dieses Spiel bietet ein fesselndes Web3-Spielerlebnis, das sich durch PVP-Kämpfe und lohnende Spielmechaniken auszeichnet. Die Erstveröffentlichung des Spiels verspricht eine beeindruckende Sammlung, darunter über 300 Battle Cards und fesselnde Kingdom Cards. Spieler können sich auf eine Reihe von Gameplay-Elementen wie Buffs, Debuffs und die aufregende „Bot o Barracks“-Funktion freuen, die eine Ebene aus Strategie und Wettbewerb hinzufügen. Die nahtlose Unterstützung für RBLS- und Xoil-Transaktionen verbessert das immersive Erlebnis zusätzlich. Trotz anfänglicher Entwicklungsherausforderungen hat Rebel Bots einen Weg zur Bereitstellung eines fesselnden Spielerlebnisses eingeschlagen. Zukünftige Updates konzentrieren sich auf die Verbesserung des Gilden-Dashboards, die Verbesserung der Spielersuche, die Behebung von Serververzögerungen sowie die Einführung eines PVE-Modus und täglicher Herausforderungen. Das Engagement, ein außergewöhnliches Gaming-Erlebnis zu bieten, ist unverkennbar. Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die Web3-Gaming-Landschaft voller Innovationen ist und Spielern eine Vielzahl bereichernder Erlebnisse bietet. Von lehrreichen Lern- und Verdienstprogrammen über saisonale Abenteuer bis hin zu exklusiven Veranstaltungen bietet die Welt des Web3-Gamings jede Menge Möglichkeiten. Namen wie Pink Moon Studios, Vulcan Forged und Rebel Bots stehen an der Spitze dieser Revolution und liefern Spielerlebnisse, die die Grenzen zwischen der virtuellen und der realen Welt verwischen. Denken Sie auf dieser Reise an die sich ständig weiterentwickelnden Trends, überzeugenden Titel und die lebendigen Namen, die diese transformative Ära im Gaming prägen.

Weiterlesen
Play-to-Earn-Gaming: Top-Kooperationen, NFTs und mehr

Play-to-Earn-Gaming: Top-Kooperationen, NFTs und mehr

Spannende Trends und Innovationen stehen im Mittelpunkt. Entdecken Sie mit uns die neuesten Entwicklungen in der Play-to-Earn-Gaming-Landschaft. Von bahnbrechenden Kooperationen von The Sandbox und der NFT-Veröffentlichung von Bybit und MIBR bis hin zur Fusion von traditionellem Gaming und Blockchain durch Owned Game League, der Einführung des $BOOM-Tokens durch BoomLand und der Season of Spooky Surprises von Arc8 tauchen wir in die Gefilde des Metaversums ein , NFTs, E-Sport-Sammlerstücke und mehr. Entdecken Sie, wie diese Game-Changer die Zukunft des Gamings gestalten und Spielern bereichernde Erlebnisse bieten. In der sich ständig weiterentwickelnden Welt des Gaming befasst sich unser Artikel mit den aufregenden Trends und transformativen Entwicklungen, die derzeit die Play-to-Earn-Gaming-Landschaft neu gestalten. Dieses lebendige Ökosystem ist voller innovativer Kooperationen, einzigartiger Veröffentlichungen und bahnbrechender Ideen, die versprechen, das Spielerlebnis neu zu definieren. The Sandbox, ein bekanntes virtuelles Universum, hat durch die Partnerschaft mit mehreren renommierten Unternehmen bedeutende Schritte unternommen, um sein Metaversum zu verbessern. Im Rahmen der LAND Ignition-Initiative sind 111 LAND NFTs zu gewinnen, die eine Leinwand für Kreativität im digitalen Bereich bieten. Durch die Zusammenarbeit mit Drecom, T&B Media Global und Aavegotchi werden neue und ansprechende Inhalte in The Sandbox eingebracht. Spieler erwarten mit Spannung die Einführung exklusiver Avatare, darunter die mit Spannung erwartete Elvis-Presley-Sammlung. Am bemerkenswertesten ist jedoch die Partnerschaft mit dem British Museum, die kulturellen Reichtum mit moderner Technologie verbindet und ein immersives und kulturell bereichertes Metaversum-Erlebnis verspricht. Bybit und MIBR bereiten sich darauf vor, das 20-jährige Jubiläum von MIBR mit einer bahnbrechenden Veröffentlichung zu feiern. Sie bringen digitale Sammlerstücke auf den Markt, die eng mit Trikots aus der realen Welt verknüpft sind, und dabei geht es nicht nur um digitales Eigentum; Spieler haben die Chance, greifbare, reale Belohnungen zu gewinnen. Dieses Projekt eröffnet ein neues Kapitel im Bereich E-Sport-Sammlerstücke und schließt die Lücke zwischen virtuellen und physischen Spielerlebnissen. Owned Game League sorgt mit seinem einzigartigen Ansatz, der traditionelles Gaming mit Blockchain-Technologie verbindet, für Aufsehen. Es steht ein beträchtlicher Preispool von 1.000.000 US-Dollar auf dem Spiel, der beliebte Spiele wie DOTA 2 und CS2 umfasst und die Teilnehmer mit Geldprämien, digitalen Vermögenswerten und seltenen NFTs lockt. Über den Wettbewerb hinaus bietet die Liga Vorteile wie frühen Zugang zu Spielen und exklusiven Merchandise-Artikeln und revolutioniert damit die Art und Weise, wie Spieler mit ihren Lieblingstiteln interagieren. BoomLand führt den $BOOM-Utility-Token ein, der sein Gaming-Ökosystem erweitert und Spielern den Zugriff auf Premium-Funktionen in ihren Spielen ermöglicht. Dieser Token bietet den Spielern zahlreiche Vorteile, insbesondere in „Hunters On-Chain“. Da der Vorverkauf der $BOOM-Token beginnt, haben Spieler die Möglichkeit, diese Token nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ zu erwerben. Darüber hinaus kann eine aktive Spielerbasis zusätzliche Token verdienen und sich sogar ein kostenloses NFT sichern, was BoomLands Engagement für die Förderung einer engagierten Community unterstreicht. Arc8 startet seine Saison der gruseligen Überraschungen mit verschiedenen fesselnden Updates. Dieses Event führt neuartige Mechanismen ein, die es Spielern ermöglichen, hochstufige Bestien kostenlos in wertvolle NFTs umzuwandeln. Beasties selbst erhalten eine neue Ebene an Anpassungsoptionen, die endlose Möglichkeiten zur Personalisierung eröffnen. Darüber hinaus fügt die Einführung von Luck Mining dem Gameplay ein Element der Unvorhersehbarkeit hinzu, während das GameFest-Event auf einen beträchtlichen Preispool von 120.000 US-Dollar hinweist, der wettbewerbsfähige Spieler anzieht. Zusammengenommen signalisieren diese Entwicklungen eine neue Erzählung im Play-to-Earn-Gaming-Modell, das Spielern weltweit ein immersiveres, ansprechenderes und lohnenderes Erlebnis bietet. Da sich die Gaming-Branche ständig weiterentwickelt und innovativ ist, ist es für Spieler, die ihr Gaming-Abenteuer maximieren möchten, von entscheidender Bedeutung, über diese Trends und Möglichkeiten auf dem Laufenden zu bleiben.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

alles sehen
Gran Saga: Unlimited – Spielrezension

Gran Saga: Unlimited – Spielrezension

Das abenteuerliche MMORPG-Flaggschiff Gran Saga: Unlimited ist ein Anime-inspiriertes Open-World-Spiel, das von METAPIXEL präsentiert und von Aptos unterstützt wird. Im weitläufigen virtuellen Reich von Gran Saga: Unlimited wagen sich die Spieler in verschiedene Klassen und Rollen und schmieden Kooperationen und Wettbewerbe. Dieses MMORPG geht über die Leinwand hinaus, indem es persönliche Erfahrungen in seine Erzählung einbezieht, was zu einer sich entwickelnden Saga aus spielergesteuerten Intrigen und Dramen führt. Im Gegensatz zu seinem Vorgänger Gran Saga, der eine vorgegebene Geschichte bot, erfüllt GSU die Realität und bietet den Spielern eine Welt, die über bloße Pixel hinausgeht. Das Erlebnis wird durch Kooperation und Rivalität verbessert, wenn sich die Spieler zusammenschließen, um gemeinsam Erfolg zu haben, oder um Prestige und Belohnungen wetteifern. GSU leitet eine beispiellose MMORPG-Reise ein, bei der Schicksale ineinandergreifen und die Metaerzählung Gestalt annimmt.

Weiterlesen
Legionen und Legenden – Spielrezension

Legionen und Legenden – Spielrezension

Legions & Legends ist ein actiongeladenes Sammel- und Kampf-Rollenspiel, das Science-Fiction- und Fantasy-Elemente vermischt und auf der Blockchain-Technologie von Azra Games entwickelt wurde. Azra Games bereitet sich unter der Leitung von CEO Mark Otero und mit Unterstützung erfahrener Entwickler auf den Debüttitel Legions & Legends vor. Dieses Blockchain-basierte „Sammler- und Kampf-Rollenspiel“ ist von Dungeons & Dragons, Warhammer 40K und der Freude am Spielen mit Freunden inspiriert. Mit einer speziellen In-Game-Wirtschaft und virtuellen Sammlerstücken, darunter NFTs, verspricht Legions & Legends ein einzigartiges Kampferlebnis. Darüber hinaus können Spieler Legionen befehligen, Kriegsmaschinen herstellen, NFTs handeln und Belohnungen in der dynamischen In-Game-Wirtschaft ernten. Ziel des Spiels ist es, das besondere Gefühl des Kampfes mit Spielzeugen nachzubilden. Angereichert mit moderner Technologie entsteht ein tiefes und immersives Science-Fiction-Fantasy-Universum. Inspiriert vom Pioniergeist der web3-Community und der gemeinsamen Hoffnung für die Zukunft knüpft Azras erste NFT-Kunstsammlung an ihre Sammlerstücke und Kampf-Rollenspiele an. Außerdem ermöglicht dieses Science-Fiction-Fantasy-Universum den Spielern, Legionen zu führen und mächtige Kriegsmaschinen zu konstruieren. Darüber hinaus können Spieler In-Game-NFTs handeln und an einer neuartigen In-Game-Wirtschaft teilnehmen. Magic Eden ist ein gemeinschaftsorientierter NFT-Marktplatz, dessen exklusive Hopeful NFTs als Profilbilder dienen. Es bietet einzigartige Privilegien im kommenden Azra Games-Universum. Darüber hinaus erhalten NFT-Inhaber Zugang zu privaten Discord-Kanälen mit dem Azra-Team, frühen Beta-Zugang zu Azra-Titeln und nicht genannte Vorteile.

Weiterlesen
Kolonisieren Sie den Mars – Spielrezension

Kolonisieren Sie den Mars – Spielrezension

Colonize Mars ist eine Blockchain-Simulation, die auf WAX basiert. Es kombiniert Strategie, Erkundung und nicht fungible Token (NFTs) zu einem spannenden Spiel über den Beginn eines Lebens auf dem Mars. Colonize Mars ist ein dynamisches Blockchain-Simulationsspiel, bei dem Spieler mit ihren NFTs auf eine Reise gehen, bei der sie Ressourcen verwalten, erkunden und Minispiele spielen, die ihre Fähigkeiten auf die Probe stellen. Mit einer Simulation, die immer weitergeht und sich in der Marszeit ändert, können Sie Ihren eigenen Weg gehen. Sie können sich auch dafür entscheiden, ein berühmter Marsforscher zu werden, der Expeditionen leitet und Entdeckungen macht, die die Welt verändern.

Weiterlesen
Cryptopolis – Spielrezension

Cryptopolis – Spielrezension

In Cryptopolis können Spieler ihre eigenen virtuellen Wohnungen aus NFT-Gegenständen bauen und diese nach Belieben dekorieren. Das Spiel ist auch sozial, sodass Spieler beim Spielen mit ihren Freunden sprechen und neue Leute kennenlernen können. Spieler können neben dem Bau und der Dekoration ihrer Wohnungen auch Minispiele spielen und gegeneinander antreten, um die Spitze des Turms zu erklimmen. Cryptopolis ist ein einzigartiges und unterhaltsames Online-Spiel, da Sie während des Spiels Dinge ändern und mit anderen Menschen sprechen können. Cryptopolis hat für jeden etwas zu bieten, egal ob Sie Ihre Traumwohnung dekorieren, neue Freunde finden oder Minispiele spielen möchten, um zu sehen, wie gut Sie sind. Rezension zu Cryptopolis: Cryptopolis ist ein ungewöhnliches Spiel, bei dem Menschen ihr Leben in einer Computersimulation ausleben können. Spieler können alles tun, was sie auch im wirklichen Leben tun würden, wie essen, trinken und lesen, und sie können auch echtes Geld verdienen, indem sie Spiele spielen. Cryptopolis wurde von CFX Gaming entwickelt, das für die Entwicklung fesselnder und interessanter Online-Spiele bekannt ist. Cryptopolis ist ein einzigartiges Spiel, das sowohl Spaß macht als auch lohnend ist. Es handelt sich um ein Lebenssimulationsspiel, das auch NFT-Gameplay bietet. Cryptopolis ist ein unterhaltsames und interessantes Spiel, egal ob Sie die Sims-Reihe mögen oder einfach nur Simulationsspiele im Allgemeinen. In Cryptopolis verfügt der Charakter jedes Spielers über ein „Bedürfnis“-System, das ihm sagt, dass er bestimmte Grundbedürfnisse erfüllen muss, um gesund zu bleiben. Einige dieser Bedürfnisse sind Schlafen, Essen und Spaß haben. Spieler müssen sicherstellen, dass diese Bedürfnisse erfüllt werden, damit ihr Charakter gesund und glücklich bleibt. Die In-Game-NFTs sind ein wichtiger Teil dieses Systems, da sie den Spielern die Ressourcen zur Verfügung stellen können, die sie benötigen, um die Bedürfnisse ihres Charakters zu erfüllen. Außerdem erhält der Charakter des Spielers in Cryptopolis einen größeren Boost, je seltener der NFT ist. Das bedeutet, dass Spieler, die seltene NFTs sammeln können, im Spiel einen großen Vorteil haben. Insgesamt verleihen das Bedarfssystem und die Verwendung von NFTs Cryptopolis mehr Tiefe und Strategie, was es zu einem immersiveren und interessanteren Spiel macht.

Weiterlesen
Brave Frontier Heroes – Spielrezension

Brave Frontier Heroes – Spielrezension

Brave Frontier Heroes BFH ist das ultimative Crossover-Erlebnis und kombiniert das Gameplay des äußerst erfolgreichen Handyspiels Brave Frontier mit der Wirtschaftlichkeit des führenden Blockchain-Spiels My Crypto Heroes. BFH bietet Spielern das Beste aus beiden Welten, mit dem aufregenden Gameplay von Brave Frontier und den einzigartigen wirtschaftlichen Möglichkeiten von My Crypto Heroes. Brave Frontier Heroes BFH ist für Suchmaschinen optimiert und die Anlaufstelle für Fans von Brave Frontier und My Crypto Heroes.

Weiterlesen

Play To Earn Spiele: Beste Blockchain-Spiele Liste für NFTs und Krypto

Play-to-Earn Spiele Liste
Keine VerpflichtungenKostenlos nutzbar