Beste Play-to-Earn NFT-Spiele | Blockchain- und Krypto-Spiele

Tauche ein in unsere Spielbewertungen von Play-to-Earn, Krypto- und Blockchain-Spielen. Erkunde das Neueste in P2E, Web3 und NFT-Gaming auf Seiten voller Erkenntnisse!

Sie können Rezensionen zu Videospielen, P2E- und Krypto-Einblicke lesen, Videos ansehen und auf eine vollständige Liste der NFT-Spiele zugreifen. Diese Liste enthält Screenshots, Spieltrailer und Web3-Spielanleitungen

Beste Play-to-Earn-Spiele – Liste der Blockchain-Spiele – Crypto Gam

813 Angezeigte Ergebnisse
MetaDOS: Time-as-Currency Battle Royale – Free-to-Play-E-Sport

MetaDOS: Time-as-Currency Battle Royale – Free-to-Play-E-Sport

MetaDOS, ein hochmodernes Battle-Royale-Spiel, hat sich als bahnbrechende Ergänzung der Metaverse-Gaming-Landschaft herausgestellt. Inspiriert von beliebten Titeln wie Apex Legends und dem Film „In Time“, zeichnet es sich durch die Einführung des einzigartigen Konzepts der Zeit als Währung aus und positioniert sich als Free-to-Play-E-Sports-Sensation. Das Spiel läutet eine neue Ära des Metaverse-Battle-Royale-Gamings ein, indem es atemberaubende Grafik mit innovativem Gameplay verbindet. Die Spieler bilden Teams aus einer vielfältigen Gruppe von Gesetzlosen, Soldaten und Außenseitern, die jeweils über unterschiedliche Fähigkeiten verfügen, um an intensiven Meta-Schlachten teilzunehmen. Überleben ist das ultimative Ziel in einer Welt, in der Zeit die wertvollste Ressource ist. Spieler können Zeit von ihren Gegnern plündern, und der letzte Spieler oder das Team, das noch übrig ist, erhält Belohnungen. Diese Verschmelzung von E-Sport und Blockchain-Technologie schafft ein fesselndes Free-to-Play-Erlebnis, bei dem Spieler legendäre Charaktere auswählen und sich an hochriskanten Schlachten beteiligen, bei denen Zeit der Schlüssel zum Sieg ist. Dadurch ist es mehr als nur ein Spiel, sondern ein Rennen gegen die Zeit. MetaDOS bietet zwei verschiedene Spielmodi. Der „Zeit“-Modus ist eine erfinderische Variante des Battle-Royale-Genres, bei dem Spieler ihre Zeit, quasi ihre Lebensader, riskieren, um im großen Meta-Battle anzutreten. Eine vielfältige Besetzung von Charakteren mit einzigartigen Fähigkeiten kämpft ums Überleben, nicht nur gegen Gegner, sondern auch gegen den eindringenden Ring. Darüber hinaus bietet das Spiel ein traditionelles Battle-Royale-Erlebnis, bei dem die Spieler Teams für groß angelegte Schlachten bilden, mit dem Ziel, der letzte überlebende Krieger zu sein. Spieler können aus vier Hauptcharaktertypen wählen – Offensiv, Panzer, Techniker und Unterstützer – mit einer anfänglichen Liste von 10 Charakteren, die auf verschiedene Spielstile abgestimmt sind. Zu diesen Charakteren gehören Tether, der amerikanische Kopfgeldjäger; Terra, der unerbittliche koreanische Kämpfer; Solana, die japanische Attentäterin; Cardano, der neidische italienische Chemiker; Space Karen, die extravagante milliardenschwere Präsidentin von SPACEZ; Ark, der Cyborg-Überlebende; Dai, der von Gerechtigkeit getriebene Held; Avax, der brillante Kopf hinter DOS Labs; Stellar, der mitfühlende Anwalt, der zum Ermittler wurde; und Tron, der Tech-CEO auf der Suche nach der Wahrheit hinter dem mysteriösen Tod seines Vaters. Jeder Charakter verleiht der sich ständig weiterentwickelnden Welt von MetaDOS eine einzigartige Dynamik. Im Hinblick auf die Tokenomik nutzt das Spiel $TIME als nicht inflationären Token, der sowohl als Governance- als auch als Utility-Token innerhalb des Ökosystems des Spiels dient. Die Reaktion der Community auf MetaDOS war positiv, mit begeisterten Kommentaren von Spielern, die ihre Unterstützung und Vorfreude auf den Erfolg des Spiels zum Ausdruck brachten. Benutzer haben es als großartiges Projekt und bestes Battle-Royale-Spiel gelobt. Zusammenfassend ist MetaDOS ein futuristisches Metaverse-Battle-Royale-Spiel, das das innovative Konzept der Zeit als Währung einführt und ein immersives E-Sport-Erlebnis bietet. Mit seiner vielfältigen Charakterliste, den unterschiedlichen Spielmodi und der positiven Resonanz in der Community ist MetaDOS bereit, einen bedeutenden Einfluss auf die Welt des Online-Gamings zu nehmen. Spieler sollten bedenken, dass MetaDOS ein revolutionäres Metaverse-Battle-Royale-Spiel ist, das dem Genre eine neue Wendung verleiht. Das innovative Konzept der Zeit als Währung fügt eine einzigartige Strategieebene hinzu und macht Zeitmanagement zu einer entscheidenden Fähigkeit. Auf der Suche nach dem Überleben wählen die Spieler aus einer vielfältigen Liste von Charakteren, von denen jeder über unterschiedliche Fähigkeiten verfügt. MetaDOS bietet zwei fesselnde Spielmodi: den „Time“-Modus, in dem Spieler ihre Zeit in intensiven Schlachten riskieren, und den traditionellen Battle-Royale-Modus für teambasierte Wettbewerbe. Mit einem Free-to-Play-Modell und Blockchain-Integration ist es eine für alle zugängliche E-Sport-Sensation. Die Charakterauswahl und ihre Spielstile sorgen für Abwechslung und erhöhen den Wiederspielwert. Während Spieler Zeit von Gegnern plündern und gegen den vordringenden Ring kämpfen, zählt jeder Moment. MetaDOS ist nicht nur ein Spiel; Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit im spannenden Metaversum des E-Sports.

Weiterlesen
Walker World: Ethereum Blockchain Metaverse – Unreal Engine 5

Walker World: Ethereum Blockchain Metaverse – Unreal Engine 5

„Walker World“ ist ein umfangreiches Open-World-Abenteuer- und Multiplayer-Spiel, das auf der beeindruckenden Unreal Engine 5 basiert. Es wurde von Walker Labs entwickelt und stellt eine bahnbrechende Ergänzung zur Welt des Blockchain-Gamings dar, insbesondere auf der Ethereum-Blockchain. Das Spiel bietet Spielern die Möglichkeit, mit spielbaren NFTs (Non-Fungible Tokens) zu interagieren, die Avatare, Waffen und Fahrzeuge innerhalb eines riesigen Metaversums umfassen. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es die Stärkung der Spieler durch echtes Eigentum an Vermögenswerten und digitale Interoperabilität betont und Avatare und Projekte aus anderen Universen willkommen heißt, sich nahtlos seinem wachsenden Ökosystem anzuschließen. Dieses ehrgeizige Projekt nutzt die Unreal Engine 5, um ein Third-Person-Shooter- und Abenteuer-Metaverse zu schaffen, das Play-to-Earn-Erlebnisse unterstützt und die Übertragung digitaler Identitäten über verschiedene Bereiche hinweg ermöglicht. Die wichtigsten digitalen Sammlerstücke in Walker World sind als „Walkers“ bekannt, aber das Ökosystem umfasst auch zusätzliche NFTs wie Waffen, Territorien und Fahrzeuge, die über den OpenSea NFT-Marktplatz geprägt oder erworben werden können. In „Walker World“ haben Spieler die Freiheit, ihre eigenen einzigartigen Avatare zu erstellen, die vollständig anpassbar und für die Erkundung verschiedener Domänen innerhalb des Metaverses geeignet sind. Insbesondere führt dieses Spiel eine plattformübergreifende Interoperabilität ein, die es diesen sorgfältig gestalteten „3D-animierten, komplett ausgestatteten Ganzkörpercharakteren“ ermöglicht, nahtlos alternative Spieluniversen zu erkunden. Darüber hinaus bietet das Metaverse eine neuartige digitale Landschaft, in der sich Einzelpersonen beim Eintritt in verbesserte Versionen ihrer selbst verwandeln können. Die Spieler haben das volle Eigentum an ihren Walker-Charakteren und ihre Entwicklung wird durch In-Game-Kosmetik und einen florierenden Marktplatz für Territorien und Vermögenswerte beeinflusst. Die Spielwährung von „Walker World“ ist $WALK, die auf der Ethereum-Blockchain operiert. Die Community-Reaktion auf „Walker World“ war überwältigend positiv und Gamer und Krypto-Enthusiasten äußerten ihre Begeisterung. Kommentare von Benutzern enthalten Ausdrücke wie „NÄCHSTES LEVEL!!!“ und „Web3-Gaming ist gerade interessant geworden!!!“ Das Potenzial des Spiels für Spieler-gegen-Spieler-Interaktionen (PVP) hat große Vorfreude geweckt. Zusammenfassend ist „Walker World“ ein hochmodernes, Blockchain-basiertes Metaverse, das die Fähigkeiten der Unreal Engine 5 mit NFTs kombiniert, um Spielern ein einzigartiges und hochgradig anpassbares Spielerlebnis zu bieten. Sein Schwerpunkt auf echtem Besitz von Vermögenswerten, digitaler Interoperabilität und plattformübergreifendem Spielen hebt es in der Welt des Blockchain-Gamings hervor und hat begeisterte Unterstützung von der Gaming- und Krypto-Community erhalten. In „Walker World“ erleben Spieler ein fesselndes Abenteuer in einem Blockchain-basierten Metaverse. Dieses von Walker Labs entwickelte und von der Unreal Engine 5 angetriebene Open-World-Spiel bietet einzigartige Erlebnisse. Spieler können ihre Avatare anpassen und verschiedene Domänen erkunden. Was „Walker World“ auszeichnet, ist der Schwerpunkt auf nicht fungiblen Token (NFTs) für Avatare, Waffen und mehr, die einen echten Besitz von Vermögenswerten gewährleisten. Das Spiel führt außerdem plattformübergreifende Interoperabilität ein, sodass Avatare nahtlos in andere Spielwelten vordringen können. Im Spiel finden Sie einen Marktplatz für Vermögenswerte und Gebiete, der Ihr Gameplay weiter verbessert. Mit der auf Ethereum basierenden Spielwährung $WALK können Sie verschiedene Transaktionen durchführen. Aber was wirklich herausragt, ist die Begeisterung der Community. Gamer und Krypto-Enthusiasten schwärmen vom Potenzial von „Walker World“. Es ist eine Einladung in eine neue Ära des Gamings, in der die Eigenverantwortung im Mittelpunkt steht. Tauchen Sie also ein in dieses sich entwickelnde Metaversum und entfesseln Sie Ihre Gaming-Fähigkeiten, während Sie die vielversprechende Zukunft im Auge behalten.

Weiterlesen
Tiny Dragons Arena – PvP-Blockchain-Spiel auf Avalanche

Tiny Dragons Arena – PvP-Blockchain-Spiel auf Avalanche

Ein Spieler-gegen-Spieler-Gaming-Abenteuer auf der Avalanche-Blockchain namens Tiny Dragons. In diesem Spiel nehmen die Spieler an lockeren PvP-Kämpfen teil und kämpfen mit winzigen Drachen um Ruhm und wertvolle Token-Belohnungen. Die Tiny Dragons sind ein zentrales Element des Ökosystems des Spiels und können mit dem In-Game-Token $DCAU aufgelevelt werden. Spieler können auch an Arenakämpfen teilnehmen und eine Bindung zu ihren Drachen aufbauen, während sie sich auf abenteuerliche Quests begeben. Ein wesentliches Merkmal des Spiels ist das Minispiel „Tiny Dragons Arena“, in dem die Spieler um attraktive Preise kämpfen und verbesserte Spielmechaniken erleben, die sich von der „ „First-Hit-Wins“-Szenario. Darüber hinaus steigert die Integration von Tiny Dragons mit anderen DCG-Angeboten (Dragon Crypto Gaming) wie The Legend of Aurum Draconis das Engagement der Community und den Nutzen von NFTs. Der Artikel befasst sich mit dem Tiny Dragons Lab, wo Spieler die DNA ihrer Drachen zusammenfügen können, um seltene Attribute freizuschalten. Diese Attribute können auf dem NFT-Marktplatz oder auf externen Plattformen gehandelt werden, was zur Schaffung des ultimativen Tiny Dragon führt. Spieler können durch Arenakämpfe Token-Belohnungen verdienen und so die Fähigkeiten ihrer Drachen mit $DCAU verbessern. Die Drachen werden zu vertrauenswürdigen Begleitern auf Quests und tragen zur Gesamterzählung des Spiels bei. Beim Gameplay in Tiny Dragons geht es darum, Gefährten auf Abenteuer zu schicken, um DNA, Ressourcen und Beute zu entdecken, die in „The Legend of Aurum Draconis and the Tiny Dragons Lab“ verwendet werden können. Die Tiny Dragons Arena bietet spannende Turniere mit verlockenden $DCAU- und Partnermünzenpreisen. Spieler können ihre Tiny Dragons stärken, indem sie $DCAU investieren und auf höherstufige Spiele mit größeren Belohnungen zugreifen. Es gibt auch eine Feuerlotterie, bei der Spieler kleine Drachen und wertvolle Preise in Höhe von $USDT und mehr gewinnen können. In der Spielrezension wird der einzigartige Aspekt der Verschmelzung von Drachen-DNA im Tiny Dragons Lab erörtert, um seltene und wertvolle Attribute zu schaffen, die auf NFT-Marktplätzen behalten oder verkauft werden können. Spieler können durch genetische Verbesserungen den ultimativen kleinen Drachen erschaffen. Die Tiny Dragons Arena bietet spannende Matches für eine geringe Gebühr von $DCAU, wobei ein automatisiertes Kampfsystem faire Matches gewährleistet. Am Ende jeder Saison erhalten die drei besten Tiny Dragons jeder Liga Token-Belohnungen und begehrte NFT-Sammlerstücke. Der In-Game-Token Dragon Crypto Aurum ($DCAU) wird zum Kauf von Tiny Dragons und anderem Zubehör verwendet, um diese winzigen NFT-Drachen weiterzuentwickeln. Schließlich enthält die Übersicht einige Community-Reaktionen, in denen Spieler sowohl positive als auch negative Meinungen zum Spiel äußern. Einige Spieler sind von der Optik und den Features des Spiels begeistert, andere äußern Skepsis oder Unzufriedenheit. Zusammenfassend ist Tiny Dragons ein PvP-Blockchain-Spiel mit Miniaturdrachen, das verschiedene Gameplay-Elemente bietet, darunter DNA-Splicing, Arenakämpfe und einzigartige Tokenomics mit $DCAU. Das Spiel zielt darauf ab, die Community einzubeziehen und den Spielern die Möglichkeit zu bieten, Belohnungen zu verdienen und NFTs zu sammeln.

Weiterlesen
Time Shuffle Game – rundenbasiertes Rollenspiel auf Avalanche Blockchain

Time Shuffle Game – rundenbasiertes Rollenspiel auf Avalanche Blockchain

Time Shuffle Game ist ein rundenbasiertes Rollenspiel, das auf der Avalanche-Blockchain basiert und Spielern ein einzigartiges Erlebnis in einem multidimensionalen Zeitreiseuniversum bietet, in dem Helden über historische Epochen hinweg an Schlachten teilnehmen. TimeShuffle ist ein ehrgeiziges Play-and-Earn-Spiel, das auf der Avalanche-Blockchain läuft. Es lässt Spieler in ein mehrdimensionales Universum eintauchen, das Zeitreisen, truppbasierte Schlachten und kompetitive Spieler-gegen-Spieler-Elemente (PvP) bietet. Das Spiel legt großen Wert auf das Gameplay und zielt darauf ab, durch die Neudefinition traditioneller Gaming-Normen Pionierarbeit im Web3 Play and Earn-Gaming-Bereich zu leisten. In TimeShuffle entwickeln Spieler Strategien in Schlachten, entwickeln Helden weiter und kreuzen sie, um mächtige, einzigartige Supereinheiten zu erschaffen, und steigern gleichzeitig den Wert ihrer nicht fungiblen Token (NFTs). Der Heldenfähigkeitsbaum erhöht die Komplexität durch Berufe und KI-gesteuerte Fähigkeitsentwicklung. Das Time Shuffle-Team verfügt über mehr als 30 Jahre Erfahrung in der Gaming-Branche und hat erhebliche Unterstützung von Avalanche-Ökosystempartnern erhalten. TimeShuffle möchte den Spielern eine spannende Zeitreise-Erzählung bieten, in der sich historische Persönlichkeiten wie Einstein und Kleopatra zu beeindruckenden Wesen entwickeln. Darüber hinaus führt es Spieler in einem Free-to-Play-Framework an NFT- und Token-Elemente heran. Die Handlung des Spiels spielt in einer Zukunft, in der Zeitreisen Realität geworden sind, was zu einem Konflikt zwischen zwei Fraktionen führt. Eine Fraktion versucht, die Vergangenheit zum persönlichen Vorteil und zur Weltherrschaft umzugestalten, während die andere danach strebt, die Zeitlinie zu bewahren. Eine bahnbrechende Entdeckung von Forschern unter der Leitung von HEXAGON Corp., bei der es um ein antikes Artefakt mit außerirdischen Elementen und Quantenteilchen geht, führt zu bedeutenden Fortschritten wie fliegenden Autos, Genbearbeitung und erneuerbaren Energiequellen. Doch ein abtrünniger Wissenschaftler der HEXAGON Corp missbraucht Zeitreisen, um die Geschichte für seine eigene Herrschaft zu verändern, was Chaos auslöst, während andere sich seinem Streben nach Macht und Reichtum anschließen. Als Reaktion darauf gründet HEXAGON Corp die „Time Keepers“, eine Elite-Zeitreiseeinheit, deren Aufgabe es ist, die Agenten des Wissenschaftlers, bekannt als „Time Breakers“, zu vereiteln und die Zeitlinie zu schützen. Das Gameplay in TimeShuffle verspricht benutzerfreundlich zu sein. Die Spieler finden sich in einem alternativen Universum wieder, das von faszinierenden Nachbildungen historischer Figuren bevölkert ist, von denen jede über einzigartige Kräfte verfügt, die durch die fortschrittlichen Algorithmen von TimeShuffle gesteuert werden. Charakterzüchtung und -fusion sorgen für mehr Tiefe, während die zusammengeführten Helden stärker werden, und bieten grenzenlose Möglichkeiten und potenzielle NFT-Verkäufe auf dem Marktplatz von TimeShuffle. Dieses dynamische System erstellt eine breite Palette an NFT-Assets, Helden und Fähigkeitsverbesserungen und sorgt so für eine spannende Reise für die Spieler. Strategie spielt sowohl bei Spieler-gegen-Umgebung (PvE) als auch bei Spieler-gegen-Spieler (PvP)-Begegnungen eine entscheidende Rolle, vom Basisbau über die Soldatenentwicklung bis hin zur Gefechtsführung. Spieler haben die Flexibilität, sich an KI-gesteuerten oder Echtzeitkonflikten zu beteiligen. Die Wahl der Fraktion zu Beginn des Spiels beeinflusst den Spielfortschritt und fördert den Wettbewerb in der Community. NFT-Inhaber können die PvP-Arena betreten und ihr Vermögen in Schlachten einsetzen, was dem Erlebnis eine aufregende Wettbewerbsdimension verleiht. In Bezug auf die Tokenomik umfasst die Grundlage von TimeShuffle den Governance-Token $TIMS und den In-Game-Token $GOLD. Diese Token ermöglichen es Benutzern, das Spiel und seine Entwicklung durch forumbasierte Governance zu gestalten. Die Community-Reaktion auf die Alpha-Version von TimeShuffle und die Einführung von Gold-Skins für Gründer war positiv, wobei die Benutzer ihre Begeisterung für das Charakterdesign und die Funktionen des Spiels zum Ausdruck brachten. Es ist jedoch wichtig zu beachten, dass in dem Artikel nicht angegeben wird, ob das Spiel zum Zeitpunkt der Rezension veröffentlicht wurde.

Weiterlesen
Aurum Draconis: Mittelalterliches Fantasy-Rollenspiel auf Avalanche Blockchain

Aurum Draconis: Mittelalterliches Fantasy-Rollenspiel auf Avalanche Blockchain

„Aurum Draconis“, ein Blockchain-basiertes RPG-Abenteuer, das in einer mittelalterlichen Fantasiewelt spielt, im Avalanche-Blockchain-Netzwerk gehostet wird und von DCAR- und DCAU-Tokens betrieben wird. Dieses innovative „Play-to-Earn“-Spiel ermöglicht es den Spielern aufgrund der dezentralen Natur der Blockchain, echtes Eigentum an ihren Spielcharakteren und ihrer Ausrüstung zu haben. In „Aurum Draconis“ tauchen die Spieler in Quests ein und kämpfen gegen immer gefährlichere Feinde, um wertvolle Beute und Handwerksmaterialien zu erhalten. Die Charakterentwicklung kann durch Kampf oder Handwerk erreicht werden und bietet ein hohes Maß an Individualisierung. Das Spiel verfügt über eine umfangreiche Auswahl an leistungsstarken Ausrüstungsgegenständen und Gegenständen, die nach individuellen Vorlieben hergestellt und kombiniert werden können. Insbesondere handelt es sich bei allen Gegenständen im Spiel um nicht fungible Token (NFTs), die auf einem spielergesteuerten Marktplatz gehandelt werden können. Die Erzählung des Spiels spielt in einer mittelalterlichen Fantasiewelt, in der Dragon Haven als wichtigste Brutstätte der Drachen eine legendäre Bedeutung hat. Im Laufe der Jahrhunderte haben Konflikte zwischen Menschen und Drachen in diesem üppigen Land seine Geschichte geprägt. Die Drachen zogen schließlich ab, aber ihr Anführer Aurum Draconis schwor, zurückzukehren und die Heimat ihrer Vorfahren zurückzuerobern. Das Gameplay in „Aurum Draconis“ bietet ein umfassendes RPG-Erlebnis, das es den Spielern ermöglicht, die Attribute, Fähigkeiten und Ausrüstung ihrer Charaktere anzupassen. Das Spiel ist von RPGs der 90er Jahre inspiriert und bietet ein nostalgisches und süchtig machendes Erlebnis. Die Entwicklung von Fähigkeiten ist von entscheidender Bedeutung und ermöglicht die Anpassung des Charakters und die Strategie. Helden steigen im Level auf, schalten Fähigkeiten frei und verbessern ihre Kernwerte, und alle zehn Level erhalten sie permanente Upgrades durch passive Eigenschaften. Das Spiel verfügt über verschiedene Heldenklassen (Krieger, Magier, Waldläufer und Handwerker), die auf unterschiedliche Spielstile zugeschnitten sind und den Spielern die Freiheit geben, ihre Helden so zu gestalten, wie sie es für richtig halten. Die Tokenomics des Spiels umfassen zwei native Token: DCAR und DCAU. DCAR bietet verschiedene In-Game-Funktionen, darunter Umsatzbeteiligung, Einsatz für passives Einkommen, In-Game-Belohnungen und Crafting. Es ermöglicht auch den Besitz von virtuellem Land und ermöglicht es den Spielern, einzigartige virtuelle Welten zu erschaffen. Im Gegensatz dazu wird der DCAU-Token hauptsächlich zur Prägung von Hero NFTs verwendet, die anpassbare Charaktere darstellen, die über Hero Summoning Events erhalten oder auf NFT-Marktplätzen gekauft werden können. Die „Aurum Draconis“-Community hat starke Unterstützung und Begeisterung für das Spiel gezeigt, wobei die Spieler ihre Begeisterung und ihr Engagement für das Projekt zum Ausdruck brachten. Das Team- und Community-Engagement erhielt positive Rückmeldungen von Enthusiasten, die der Veröffentlichung des Spiels sehnsüchtig entgegensahen.

Weiterlesen
Rune Seeker: Blockchain-Strategiekartenspiel in der nordischen Mythologie

Rune Seeker: Blockchain-Strategiekartenspiel in der nordischen Mythologie

„Rune Seeker“ ist ein modernes Strategiekartenspiel, das Elemente der rundenbasierten Strategie mit der Blockchain-Technologie kombiniert. Es spielt im bezaubernden Reich der nordischen Mythologie und soll auf der Avalanche-Blockchain veröffentlicht werden. Diese Wahl der Blockchain gewährleistet Geschwindigkeit, Skalierbarkeit und die Fähigkeit, eine große Anzahl gleichzeitiger Benutzer aufzunehmen. Das Spiel wurde von Ava Labs unterstützt, was sein Ziel unterstreicht, echtes Eigentum in die Welt des Kartenspiels zu bringen. Die Geschichte des Spiels spielt im Zeitalter des Ursprungs, in dem alte Götter die Welt formten, aber Konflikte zwischen ihren Schöpfungen zu Chaos führten. Um das Gleichgewicht wiederherzustellen, entstanden neue Rassen, und die Handlung des Spiels dreht sich um den Kampf, einen verheerenden Krieg zu verhindern, der durch den Gott Nul verursacht wurde, und um die Entdeckung mächtiger Runensteine, die „Die gefallenen Runen“ genannt werden. Gameplaytechnisch führt „Rune Seeker“ dynamische Elemente wie Gelände und Runen ein, die verschiedene strategische Möglichkeiten bieten. Jedes Spiel beginnt damit, dass die Kommandeure drei Einheiten auf zufälligen, auf der Karte generierten Feldern stationieren. Einheiten werden von ihrer elementaren Umgebung beeinflusst und richten sich nach den Prinzipien Erde, Wasser, Feuer und Luft. Das Spiel besteht aus 3-4 Runden mit jeweils einer Befehls- und Aktionsphase. Kommandanten positionieren Champions strategisch und verwenden Runen, um Einheiten zu leiten und das Gelände zu manipulieren. In der Aktionsphase werden Aktionen wie Angriff, Verteidigung, Transformation, Fusion oder Beschwörung ausgeführt. Der Sieg wird durch die Eliminierung aller feindlichen Einheiten oder die Erschöpfung der Runen erreicht. Matches können sich nach drei Runden beschleunigen und das „Land des Chaos“ auslösen. Die Beherrschung der Feinheiten des Spiels ist entscheidend für den Erfolg. Spieler können in der Kampfarena an PvP-Kämpfen in Echtzeit teilnehmen, sich auf PvE-Abenteuer in Dungeons begeben, um die Geschichte des Spiels aufzudecken, und an speziellen Kampagnen und Nebenquests teilnehmen. In Bezug auf die Tokenomics basiert das Spiel auf einem nichtinflationären Modell. Spieler verdienen über ein Free-to-Play-Modell keine Token, wodurch eine Token-Sättigung verhindert wird, wenn neue Spieler beitreten. Auch die Token-Generierung während der Vesting-Phase findet nicht statt, da 45 % des gesamten $RUNES-Angebots in den ersten 1,5 Jahren nach und nach auf den Markt kommen, einschließlich der Beiträge von Erstinvestoren und eines Liquiditätspools. Seed-Investoren haben Zugang zu einem speziellen Absteckprogramm, das zusätzliche Anreize für Langzeitinhaber bietet. Die Reaktionen der Community auf „Rune Seeker“ waren gemischt. Einige Spieler drückten ihre Freude am Spiel aus, während andere Aspekte wie das Charakterdesign kritisieren. Die nordischen Mythologiegeschichten des Spiels haben jedoch positives Feedback erhalten.

Weiterlesen
NFT-Fußballspiele auf Avalanche: P2E-Fußballmanagerspiel

NFT-Fußballspiele auf Avalanche: P2E-Fußballmanagerspiel

„NFT Soccer Games“ ist ein innovatives digitales Fußballerlebnis, das auf der Avalanche Contract Chain gehostet wird und bei dem Spieler einzigartige ERC-721-Tokens besitzen und in die Welt des Fußballs eintauchen können. Das Projekt basiert auf einer zweischichtigen Struktur, mit NFT-Generierung und primärer Token-Erstellung auf Schicht 1, während die Gameplay-Dynamik auf Schicht 2 liegt. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es das erste Play-to-Earn-Football-Manager-Spiel auf dem Avalanche C ist. Kette, die Belohnungen für Spielertraining, Freundschaftsspiele, intensive Deathmatches und Turnierranglisten bietet. Das Projekt befindet sich derzeit in der Testphase und nutzt das Testnetz CHZ (Scoville), ein Blockchain-Netzwerk, das auf Sportspiele zugeschnitten ist. NFT Soccer Games übernimmt ein „Free-To-Play“-Modell, das den Benutzern kostenlosen Zugang gewährt und ihnen gleichzeitig die Möglichkeit gibt, NFTs für zusätzliche Funktionen zu prägen. Benutzer können Managerprofile erstellen und Teams entweder über Metamask oder per E-Mail zusammenstellen, um das Spiel für Fußballfans zugänglich zu machen. Dieser Free-to-Play-Modus verbessert die Zugänglichkeit weiter und bietet Benutzern kostenlose NFTs, mit denen sie die Welt der NFT-Fußballspiele erkunden können. Das Spiel bietet insgesamt 11.000 einzigartige NFTs, wobei ein Teil für soziale Werbung und das Team reserviert ist. Ursprüngliche NFT-Minter erhalten nach der Eröffnung einen Anteil von 2 % an allen Marktplatzverkäufen. Das Gameplay begann im Avalanche Mainnet und war das erste Spiel, das im Chiliz Scoville Testnet veröffentlicht wurde. Zu den Zukunftsplänen gehört der Übergang zum Chiliz Chain 2.0 Mainnet, um Teil eines robusten Sport-Ökosystems zu werden. Die Einführung des Free-to-Play-Modus soll Fußballfans weltweit begeistern, indem kostenlose NFTs, bekannt als G2 (zweite Generation), bereitgestellt werden, die für verschiedene Zwecke im Spiel verwendet werden können, darunter Spielertraining, Gesundheitseinrichtungen und die Gründung von Fanclubs , und Partnerschaften. Das Spiel ermöglicht es den Spielern, Deathmatches und Freundschaftsspiele zu organisieren, wobei bei Turnieren Hauptplattform-Tokens als Belohnung für Teams mit 11 Spielern angeboten werden. Dieses vielschichtige Spielerlebnis verspricht Spannung für Fußballbegeisterte. Die Tokenomik von „NFT Soccer Games“ ist einzigartig: ERC-721-NFTs repräsentieren In-Game-Assets und der primäre Token, $NFSG, nutzt den ERC-20-Standard. $NFSGX, das einen ständigen Nullsaldo aufrechterhält, spielt eine entscheidende Rolle bei verschiedenen Vorgängen im Spiel, wie z. B. der Automatisierung des Trainings, der Umbenennung von Spielern, der Teilnahme an Spielen, dem Zurücksetzen von Attributpunkten, der Verbesserung von Fertigkeitsverbesserungen, der Beschleunigung der Genesung nach Verletzungen und der Beschleunigung des Baus von Einrichtungen . Die Community-Reaktion auf NFT-Fußballspiele war positiv. Die Nutzer verglichen es mit klassischen Fußballspielen wie PES, allerdings mit der zusätzlichen Möglichkeit, Belohnungen zu verdienen. Es gibt Fragen zu versteckten Kosten, wie Spielverträgen und Gehältern pro Saison, und die Begeisterung über die Aussicht, durch Fußballspielen NFTs zu gewinnen. Einige Benutzer haben ihre Begeisterung darüber zum Ausdruck gebracht, dass sie für die Teilnahme am Spiel auf die Whitelist gesetzt wurden.

Weiterlesen
RedShield Games: Immersives Open-World-Rollenspiel – NFT Elements

RedShield Games: Immersives Open-World-Rollenspiel – NFT Elements

RedShield Games hat ein ehrgeiziges Open-World-Multiplayer-Rollenspiel vorgestellt, das in einem dystopischen Universum der 1940er Jahre spielt und immersives Gameplay mit NFT-Elementen (Non-Fungible Token) verbindet, um das Spielerlebnis zu verbessern. Dieses innovative GameFi-Projekt basiert auf der Avalanche-Blockchain und führt einen einzigartigen Marktplatz ein, der von Utility-NFTs angetrieben wird, benutzergenerierte Inhalte (User-Generated Content, UGC) fördert und eine spielergesteuerte Wirtschaft fördert. Das als RedShield bekannte Spiel beinhaltet ein dezentrales Börsen- (DEX) und Liquiditätspool- (LP) System, um eine dynamische Spielumgebung zu schaffen, in der Spieler In-Game-Tokens mit realem Wert verdienen können. In RedShields eindringlicher dystopischer Erzählung hat ein fehlgeschlagenes Experiment zur biologischen Kriegsführung dazu geführt, dass übermenschliche Soldaten ihre kognitiven Fähigkeiten verloren und sich nach ihrem Tod in hybride Monster verwandelten. In dem verzweifelten Versuch, das Chaos einzudämmen, wurde eine Atomexplosion ausgelöst, die nach dem Zweiten Weltkrieg zu einer Apokalypse voller grotesker und tödlicher Kreaturen führte. Spieler betreten dieses chaotische Metaversum und kämpfen ums Überleben und einen Hoffnungsschimmer, während sie sich „The Deformed“ stellen, einer bedrohlichen Kraft, die Opfer mit einem unbekannten Organismus infiziert. In diesem weitläufigen Gaming-Universum übernehmen Spieler unterschiedliche Rollen, vom Landwirt, der In-Game-Ressourcen anbaut, um sie auf dem Markt zu verkaufen, bis hin zum Trainer, der NFTs strategisch erwirbt, um ihren Wert zu steigern. Landbesitzer investieren in Bunker und generieren passive Belohnungen im Spiel, wenn ihr Besitz wächst. Wettbewerbsfähige Spieler nehmen an saisonalen Kampagnen und Turnieren teil und streben nach der Vorherrschaft mit RedShield-Champions, die über einzigartige Erzählungen und Attribute verfügen, durch Fähigkeitsbäume anpassbar sind und über sechs Hauptplätze für strategische PvP-Kämpfe verfügen. Das Bunkermanagement, einschließlich industrieller Entwicklung, Anlagenbau und Landfruchtbarkeit, spielt eine entscheidende Rolle bei der Gestaltung der sich entwickelnden Spiellandschaft. RedShield Games verwendet ein Dual-Token-System, bestehend aus dem RSX-Token (mit festem Vorrat) und RS Gold (mit unbegrenztem Vorrat). RSX dient als Governance-Token für den Erwerb von unternehmensspezifischen Vermögenswerten wie NFTs, während RS Gold als Utility-Token fungiert und verschiedene Transaktionen und Interaktionen innerhalb des RedShield-Ökosystems erleichtert. Die Reaktion der Community auf RedShield Games war begeistert. Die Spieler brachten ihre Verbundenheit mit den Champions des Spiels und ihre Bewunderung für die Avalanche-Blockchain-Technologie zum Ausdruck. Viele Spieler haben die düstere und fesselnde Grafik und das Gameplay des RedShield-Universums gelobt, was dessen Attraktivität weiter steigert. RedShield Games lädt Spieler ein, sich seiner wachsenden Community anzuschließen und das grenzenlose Potenzial des RedShield-Universums zu erkunden.

Weiterlesen
Paradise Tycoon: Harvest Season: Entspannen Sie sich und bauen Sie ein Web3-Paradies

Paradise Tycoon: Harvest Season: Entspannen Sie sich und bauen Sie ein Web3-Paradies

„Paradise Tycoon“ ist ein Web3-Spiel, das Spielern ein entspannendes und unterhaltsames Spielerlebnis ohne Schlachten bietet. In diesem virtuellen Paradies betreiben Spieler Landwirtschaft, sammeln Ressourcen und stellen Gegenstände für den Handel in einer ruhigen Web3-Umgebung her. Das Spiel ermöglicht es den Spielern außerdem, mehr Land zu erwerben und Besatzungsmitglieder anzuheuern, was Möglichkeiten für NFT-Verkäufe bietet. Der native Token des Spiels, MOANI, ermöglicht es Spielern, ohne Konflikte echte Belohnungen im Metaversum zu verdienen. Spieler können sich auf das Sammeln von Ressourcen, die Modernisierung ihrer Heimatvilla und ihres Strandes sowie den Bau von Produktionsgebäuden konzentrieren. Die Einführung eines NFT-Crew-Systems ermöglicht es Spielern, die Produktion zu trainieren, auszurüsten und zu verbessern. „Paradise Tycoon“ fördert eine soziale Atmosphäre durch nachbarschaftliche Zusammenarbeit, Einladungen von Freunden und Gemeinschaftsveranstaltungen. Spieler können ihre Avatare anpassen, miteinander chatten und NFTs auf zukünftige Spiele innerhalb des gemeinsamen Metaversums übertragen. Die Updates des Spiels, die Integration von Spieler-Feedback, saisonale Events und zeitlich begrenzte Angebote sorgen dafür, dass die Community engagiert und begeistert bleibt. Seltene Gegenstände, die während dieser Veranstaltungen erhältlich sind, verbessern das Gesamterlebnis. Die Erzählung des Spiels beginnt damit, dass der Protagonist einen Brief erhält, in dem er zum Empfänger einer kostenlosen Paradiesinsel erklärt wird, obwohl er sich nicht daran erinnern kann, an einem Wettbewerb teilgenommen zu haben. Sie nutzen diese unerwartete Gelegenheit und machen sich auf den Weg zu einer unbewohnten Insel in der Nähe von Port Ohana, um bei deren Wiederbelebung zu helfen. „Paradise Tycoon“ bietet einen ausgewogenen Spielablauf, der Ressourcensammlung, Handwerk, Handel, Bau, Quests und soziales Engagement kombiniert. Dieses Gleichgewicht hält die Spieler bei Laune und sorgt für ein kontinuierliches Gefühl des Fortschritts. Das Sammeln von Ressourcen ist von entscheidender Bedeutung, angefangen auf der eigenen Insel bis hin zu gemeinsamen Ländern und der Außenwelt. Durch das Basteln können Spieler bessere Werkzeuge und Gegenstände herstellen, die für die Freischaltung höherstufiger Ressourcen und Gebäude entscheidend sind. Beim Bauen werden Ressourcen und Moani-Token verwendet, um verschiedene Strukturen zu errichten, die Produktionskapazitäten zu verbessern und einen Eindruck bei den Nachbarn zu hinterlassen. Überschüssige Ressourcen können auf dem Marktplatz oder mit anderen Spielern gehandelt werden und so die Wirtschaft im Spiel dynamisch gestalten. Quests ergänzen die Reise des Spielers um Abenteuer, Belohnungen und Entdeckungen und sorgen so für kontinuierlichen Fortschritt. Die Interaktion mit Mitspielern bereichert das Erlebnis und fördert die Zusammenarbeit, den freundschaftlichen Wettbewerb und den Beitrag zum sozialen Gefüge des Spiels. Der native Token des Spiels, $MOANI, spielt eine zentrale Rolle bei der Steuerung und dem Nutzen und kann durch Auktionen, Quests sowie von Spielern organisierte Events und Wettbewerbe verdient werden. Die Community-Reaktion auf „Paradise Tycoon“ war positiv und die Spieler schätzten das entspannende und immersive Erlebnis, das es bietet. Kommentare von Spielern bringen ihre Begeisterung zum Ausdruck, ein virtuelles Leben auf den paradiesischen Inseln aufzubauen und die Vorteile zu genießen, die das Verdienen von Moani-Tokens mit sich bringt.

Weiterlesen
Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

Providence – F2P Web3-Spiel, Survival und Rogue-Lite-Elemente

„Providence“ ist ein Third-Person-Videospiel, das Survival- und Rogue-Lite-Elemente kombiniert und in zerstörten außerirdischen Welten spielt. Es ist ein kostenloses Web3-Spiel, bei dem die Spieler bei Null anfangen, indem sie Ressourcen sammeln und basteln. Was Providence auszeichnet, ist die Nutzung der Blockchain-Technologie, die den Spielern auf transparente Weise die Kontrolle über die Wirtschaft und die Märkte im Spiel gibt. Dieser Ansatz zielt darauf ab, ausbeuterische Mikrotransaktionen zu eliminieren und die Gaming-Community zu stärken. Providence basiert auf der Unreal Engine 5 und bietet eine beeindruckende Grafik und präsentiert ein von Katastrophen gezeichnetes Universum. Spieler erkunden üppige außerirdische Biome, begegnen einzigartigen Monstern und suchen in verschiedenen Welten nach Bauplänen. Im Spiel schlüpfen die Spieler in die Rolle von Wegbereitern und erkunden Überreste zerstörter Planeten über einem Singularitätsabgrund. Sie errichten Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sammeln Ressourcen und begeben sich auf Expeditionen zu gefährlichen Slipworlds, wobei jeder Lauf strategische Herausforderungen mit sich bringt. Providence bietet einen dynamischen und überlebensorientierten Kreislauf, der kluge Entscheidungen und Wachstum fördert. Das Überleben in diesem Universum hängt von Widerstandsfähigkeit ab, und die Spieler müssen ungezähmte außerirdische Gebiete zähmen und Stützpunkte auf stabilen Asteroiden, sogenannten Homesteads, errichten. Expeditionen in Slipworlds bieten seltene Ressourcen und Baupläne, die für das Gedeihen entscheidend sind, sind jedoch mit heftiger Konkurrenz durch andere Wegbereiter und rätselhafte kosmische Lebensformen verbunden. Das Gameplay beinhaltet die Erkundung der Überreste zerstörter Planeten, auf denen es von ungezähmter Flora, exotischen Kreaturen, außerirdischen Gewölben und seltenen Ressourcen wimmelt. Wegbereiter beginnen auf Gehöften, errichten ihre Stützpunkte mit verfügbaren Ressourcen und bereiten sich auf tückische Abenteuer auf Slipworlds vor. Jede Expedition erfordert strategische Planung, um die Gewinne vor dem unvermeidlichen Untergang der Slipworld zu maximieren. Providence bietet sowohl PvE- als auch PvPvE-Szenarien, sodass Spieler ihre Abenteuer individuell gestalten können. Die Grafik und das immersive Erlebnis des Spiels basieren auf der Unreal Engine 5 und versprechen eine 3D-Science-Fiction-Odyssee auf dem PC. Darüber hinaus plant das Spiel, seinen Token auf der Avalanche-Blockchain zu veröffentlichen, wahrscheinlich unter Beteiligung von NFTs. Die Reaktion der Community auf Providence scheint positiv zu sein, da die Benutzer Interesse bekundeten und Vergleiche mit Spielen wie No Man's Sky mit Web3-Element ziehen.

Weiterlesen
Imperium Empires: Hochkarätiges Metaversum – Avalanche Blockchain

Imperium Empires: Hochkarätiges Metaversum – Avalanche Blockchain

Imperium Empires hat sich zu einem bahnbrechenden Third-Person-Action-Echtzeitstrategie-(RTS)-NFT-Spiel mit Weltraumthema entwickelt, das seine Bühne im Avalanche-Blockchain-Netzwerk bereitet. Dieses innovative Gaming-Unternehmen führt zwei In-Game-Währungen ein, IME- und IMC-Tokens, und fällt in die Kategorie GameFi 2.0, die traditionelle Spielerlebnisse mit dezentralen Finanzelementen (DeFi) verbindet. Imperium Empires möchte eine Brücke zwischen der DeFi- und der globalen Gaming-Community schlagen und gleichzeitig ein reichhaltiges Angebot an Spieler-gegen-Umgebung (PvE)- und Spieler-gegen-Spieler (PvP)-Erlebnissen bieten. Eines der herausragenden Merkmale von Imperium Empires ist der Fokus auf die Bildung von Spielergilden, um das Metaversum zu erobern und Imperien aufzubauen. Das Spiel beinhaltet einzigartige Mechanismen, wie z. B. NFT-Burns während PvP-Begegnungen, und fördert so eine dynamische, teamorientierte Umgebung. Imperium Empires ist ein bemerkenswerter Akteur in der Play-to-Earn-Landschaft und macht mit seinem AAA-Metaversum mit Weltraumthema auf sich aufmerksam. Das Spiel richtet sich an Spieler aller Spielstärken, wobei eine sichere Zone eine stressarme Umgebung für die Orientierung im PvE-Kampf bietet. Raumschiffe sind so konzipiert, dass sie leicht zu reparieren sind, was sie zu einem idealen Lernfeld für Neulinge macht. Das Spiel bietet auch die Combat Zone für intensivere PvP-Kämpfe, bei denen mehr auf dem Spiel steht und die Zerstörung von Raumschiffkomponenten möglich ist. Der Höhepunkt der Herausforderung liegt in der Kriegszone, wo hohe Risiken die größten Belohnungen bieten, wenn auch mit der Gefahr eines dauerhaften Verlusts des Raumschiffs. Zusätzlich zum Kampf können Spieler besiegte Schiffe plündern, was dem Spiel eine wirtschaftliche Dimension verleiht. Auf der PvE-Seite bietet Imperium Empires den Asteroidenabbau an, der es den Spielern ermöglicht, Erze gewinnbringend zu veredeln oder sie in Gildenbauprojekten zu verwenden. Diese Vielfalt an Erlebnissen stellt sicher, dass für jeden Spieler etwas dabei ist, vom kooperativen Bergbau über die Gebietskontrolle bis hin zu verschiedenen Kampfbegegnungen in verschiedenen Zonen. Tokenomics spielen mit zwei In-Game-Währungen eine zentrale Rolle im Ökosystem von Imperium Empires. IME-Tokens können durch die Plünderung besiegter feindlicher Raumschiffe und die Teilnahme an saisonalen Turnieren erhalten werden. Diese Token sind wichtig für den Erwerb von NFTs und die Durchführung von Absteckaktivitäten. Andererseits können IMC-Tokens durch den Verkauf raffinierter Erze auf dem Marktplatz und durch gildenbasierte Belohnungen verdient werden. Spieler können IMC-Token für Schiffsreparaturen verwenden, die Gebühren für Gildeneinrichtungen decken und Gilden bei der Strukturentwicklung unterstützen. Was die Reaktion der Community angeht, scheint es eine Mischung aus Vorfreude und Skepsis zu geben. Einige Benutzer äußern ihre Begeisterung über das Gameplay und das Potenzial des Projekts, während andere Bedenken darüber äußern, dass es vor dem Start des IDO (Initial DEX Offering) keinen Gameplay-Trailer für das Projekt gibt. Darüber hinaus gibt es Spekulationen darüber, wann beliebte Content-Ersteller wie PewDiePie in die Welt der Web3-Spiele einsteigen könnten, wobei einige Benutzer ihre Absicht bekundet haben, Imperium Empires solchen Influencern zu empfehlen.

Weiterlesen
Erobere und baue Legends at War MMORTS – iOS und Android

Erobere und baue Legends at War MMORTS – iOS und Android

Legends at War ist ein immersives MMORTS-Spiel (Massively Multiplayer Online Real-Time Strategy), das sich derzeit in der Beta-Phase befindet und Spielern ein spannendes Strategie-RPG-Erlebnis bietet. Das von einem engagierten Team aus über 30 Entwicklern entwickelte Spiel zielt darauf ab, das ultimative MMORTS zu erschaffen und sucht aktiv nach Spieler-Feedback, um das Spielerlebnis zu verfeinern. Es ist als kostenloses Handyspiel sowohl auf iOS- als auch auf Android-Plattformen verfügbar und lässt Spieler in eine mittelalterliche Welt eintauchen, in der sie Armeen führen, Burgen erobern, Festungen befestigen, Dörfer pflegen und ein blühendes virtuelles Imperium aufbauen können. Eines der herausragenden Merkmale von Legends at War ist die Integration mit der LAW-Blockchain, einer angepassten Version von Polygon Edge. Diese Blockchain-Technologie ermöglicht es Spielern, In-Game-Assets zu besitzen, die einen realen Wert ansammeln können, wenn sie ihr Territorium innerhalb des Spiels erweitern. Dieses Eigentumsmodell fördert das Engagement und die Investition der Spieler in das Ökosystem des Spiels. Das Gameplay dreht sich um den Bau von Städten, die Rekrutierung legendärer Helden, die Zusammenstellung von Armeen und die Teilnahme an groß angelegten Echtzeitschlachten um Reichtum und Ruhm. Die Spieler erobern zunächst Ländereien durch Schlachten und begeben sich dann auf eine Reise zum Aufbau einer Basis mit wichtigen Strukturen wie dem Managenerator, um das Aufleveln der Truppen und den Erwerb von Ressourcen zu ermöglichen. Die Schlachten sind strategisch unkompliziert, wobei verschiedene Einheiten gegenüber bestimmten Feinden deutliche Vorteile haben. Legends at War wird von Solert Games, früher bekannt als Sabre Games, nach einem Rebranding aus Urheberrechtsgründen entwickelt. Das Spiel zielt darauf ab, die Essenz klassischer Strategie-RPGs einzufangen und gleichzeitig eine fesselnde Grafik und ein fesselndes Gameplay zu bieten. Was die Tokenomik betrifft, ist $AVAX der offizielle Token, der auf der Avalanche-Blockchain-Technologie verwendet wird, die das Spiel antreibt. Allerdings befindet sich ein spezieller In-Game-Token für die Wirtschaft in der Entwicklung. Das Spiel hat in der Gaming-Community für Begeisterung gesorgt und die Spieler warten sehnsüchtig auf seine weltweite Veröffentlichung. Einige Spieler haben Nostalgie für klassische Strategiespiele wie Warcraft geäußert und die potenzielle Anziehungskraft von Legends at War für Fans des Genres hervorgehoben. Es ist jedoch erwähnenswert, dass das Spiel möglicherweise nicht in allen Regionen verfügbar ist, wie im Kommentar eines Spielers zur Nichtverfügbarkeit in den USA erwähnt wurde.

Weiterlesen
Heroes of NFT: Rundenbasiertes Sammelkartenspiel auf Avalanche

Heroes of NFT: Rundenbasiertes Sammelkartenspiel auf Avalanche

„Heroes of NFT“ ist ein innovatives Sammelkartenspiel, das auf der Avalanche-AVAX-Blockchain gehostet wird und Spielern ein strategisches und sammelbares Kartenspielerlebnis bietet. Das Spiel zeichnet sich dadurch aus, dass Planung und Strategie Vorrang vor Glück haben und einzigartige Spielelemente wie Zauberkarten, Waffen und Kosmetika eingeführt werden, um die Kraft und Individualisierung des Helden zu verbessern. Diese In-Game-Gegenstände können auch auf einem Marktplatz gehandelt werden und tragen so zur In-Game-Wirtschaft bei. Das Spiel nutzt eine Play-to-Earn-Mechanik, die es den Spielern ermöglicht, Belohnungen zu verdienen und sich durch Governance-Tokens (HON) aktiv an der Gestaltung der Spielrichtung zu beteiligen. Darüber hinaus können HRM-Tokens und Zauberkarten durch das Gameplay verdient werden, wodurch eine dynamische Community und In-Game-Wirtschaft entsteht. Staker können auch von Charakter-NFTs mit HON-Tokens profitieren und so das Engagement über das traditionelle Spielen hinaus steigern. In „Heroes of NFT“ wird den Spielern ein facettenreiches Spielerlebnis geboten. Sie werden von Spiel-zu-Verdienen-Mechaniken angetrieben, um ihre Helden in Missionen zum Überleben und Wohlstand in einer neuen Welt zu führen. Das Spiel basiert auf einem rundenbasierten Sammelkartensystem, bei dem strategisches Denken im Mittelpunkt steht. Die Spieler stellen Decks mit 10 Karten zusammen, wobei HoN-Karten prominent erscheinen. Diese Decks können in Kämpfen gegen andere Spieler oder KI-Bots eingesetzt werden. Die Karten sind in zwei Typen unterteilt: Angriff und Verteidigung, wobei die Seltenheitsstufen von gewöhnlich bis legendär reichen. Die Stärke dieser Karten wird durch Schwert- bzw. Schildsymbole angezeigt. Darüber hinaus verpflichtet sich das Spiel, nach der Veröffentlichung bis zu 80 % der NFT-Karteneinnahmen wieder in seine Ökosystem-Tokens zu reinvestieren, um die Nachhaltigkeit zu fördern. Tokenomics spielen eine wichtige Rolle im Ökosystem „Heroes of NFT“. Das Spiel funktioniert als eigenständige Wirtschaft mit gegenseitiger Abhängigkeit zwischen NFT-Assets, $HON-Tokens und $HRM-Tokens. $HON, ein Cross-Chain-Token von Avalanche Native, dient als primäre Handelswährung auf dem Markt, erleichtert die Governance, bietet Zugang zu Ranglistenspielen, ermöglicht das Abstecken von NFT-Gegenstandskarten und fördert Anreize für die Landwirtschaft. Andererseits gibt es $HRM-Tokens in drei Varianten und werden für Gegenstände im Spiel verwendet, einschließlich einmaliger Zauberkarten, um eine kontinuierliche Versorgung sicherzustellen. Das Gleichgewicht dieses Ökosystems beruht auf dem harmonischen Zusammenspiel dieser wesentlichen Komponenten. Die Reaktion der Community auf „Heroes of NFT“ war überwiegend positiv, die Spieler erkannten das Potenzial des Spiels als Strategiespiel und bekundeten Interesse an einer Investition. Einige Spieler haben jedoch Bedenken hinsichtlich der Eintrittskosten geäußert, wobei ein Benutzer anmerkte, dass es ihn 281 US-Dollar kosten würde, allein mit dem Spielen zu beginnen. Trotz dieser Bedenken hat der $HON-Token in der Community große Begeisterung hervorgerufen.

Weiterlesen
Galaxy Survivor: 3D Metaverse P2E NFT GameFi auf Avalanche

Galaxy Survivor: 3D Metaverse P2E NFT GameFi auf Avalanche

„Galaxy Survivor“ ist ein hochmodernes 3D-Metaverse Play2Earn NFT GameFi, das in einem futuristischen Science-Fiction-Universum auf der Avalanche-Blockchain spielt. Das Spiel dreht sich um interstellare Zivilisationen, die im Galactic Metaverse um die Vorherrschaft konkurrieren. Dabei werden fortschrittliche Technologie und Galaxy (GLXY)-Token-NFTs eingesetzt, um Raumschiffe zu bauen und an Echtzeit-Strategieschlachten teilzunehmen. Spieler können ihre Loyalität zwischen drei verfeindeten galaktischen Imperien wählen, jedes mit einzigartigen Eigenschaften und Technologien. In der Überlieferung des Spiels existierten einst drei mächtige Imperien, Atropos, Lachesis und Morta, friedlich zusammen, bis ein Ereignis namens Apokalypse ihre Zivilisationen zerstörte und zu intensiver Rivalität führte. Atropos wandte sich tödlichen MUN-Waffen zu, Lachesis setzte kunstvolle Kriegsschiffe mit LASER-Technologie ein und Morta nutzte die rätselhafte Quantenkraft. Spieler müssen ihre gewählte Fraktion in dieser zersplitterten Galaxie zum Sieg führen. Das Gameplay bietet verschiedene Modi, darunter Einzelspieler (Kampagne und Kopfgeldjäger) und Mehrspieler (Weltboss). Jeder Spieler beginnt mit einem einzigartigen Mutterschiff, das an das Imperium seiner Wahl gebunden ist, und kann sich an strategischen Kämpfen und dem Flottenaufbau beteiligen. Die drei In-Game-Modi des Spiels bieten ein reichhaltiges Spielerlebnis. Die Tokenomics von Galaxy Survivor bestehen aus einem Dual-Token-System: $GLXY und $SURV. $GLXY dient als offizielle Währung des Spiels und wird auf dem Marktplatz, im Limited Box Sale, bei Sonderveranstaltungen, beim Abstecken und beim Farmen verwendet. Andererseits ist $SURV ein Utility-Token, der im Ökosystem des Spiels erhältlich und verwendbar ist. Spieler können durch verschiedene Aktivitäten im Spiel $SURV verdienen, was dem Gameplay mehr Tiefe verleiht. Die Resonanz der Community auf das Projekt war äußerst positiv. Die Teilnehmer lobten die Professionalität des Entwicklungsteams und das Potenzial des Projekts. „Galaxy Survivor“ präsentiert eine fesselnde Mischung aus NFT-Gaming, Blockchain-Technologie und immersivem Science-Fiction-Storytelling und bietet Spielern ein einzigartiges und fesselndes Spielerlebnis im Metaversum.

Weiterlesen
Cloud Castles – Action-Strategiespiel, UE 5 & Web3 Blockchain

Cloud Castles – Action-Strategiespiel, UE 5 & Web3 Blockchain

„Cloud Castles“ ist ein innovatives Action-Strategiespiel, das auf der Unreal Engine 5 und der Web3-Blockchain-Technologie basiert. Es bietet Spielern die Möglichkeit, Fantasy-Kreaturen für energiegeladene Schlachten zu sammeln und weiterzuentwickeln, die RPG-Elemente mit Echtzeitstrategie und taktischem Gameplay kombinieren. Das Spiel wurde von Branchenveteranen von Digital Insight Games (DIG) unter Anleitung des Schöpfers von „Heroes of Might and Magic“ entwickelt und verspricht ein hochmodernes Spielerlebnis. Das Spiel zeichnet sich durch eine sorgfältig gestaltete Grafik aus und beinhaltet Blockchain-Technologie, die den Spielern die vollständige Kontrolle über ihre Vermögenswerte und Erfolge im Spiel gewährt. Es umfasst verschiedene Web3-Funktionen, darunter Unterstützung für dezentrale autonome Organisationen (DAOs), Validator-Staking, Liquidität bereitstellende Belohnungen und einen Marktplatz für Transaktionen mit digitalen Vermögenswerten, was dem Gameplay Tiefe und Komplexität verleiht. Die Handlung von „Cloud Castles“ spielt in einer Welt, die von einer jahrhundertealten Fehde zerrissen wird, in der Zivilisationen mit der Macht, Steine zum Leben zu erwecken und Fabelwesen zu erschaffen, in epischen Schlachten gegeneinander antreten. Die Spieler werden diese steinernen Kreaturen weiterentwickeln und ihre Stärken und Fähigkeiten verbessern, um beeindruckende Kader aufzubauen. Das Spiel spielt auf den himmelsgebundenen Inseln Elisus und dreht sich um den Konflikt zwischen Patriam und Debellator. „Cloud Castles“ bietet verschiedene Gegner und Spielmodi, darunter Deathmatch, Capture the Flag, Survival und Team-Multiplayer. Im Kampagnenmodus verteidigen Spieler Patriam im Einzelspielermodus gegen Debellator-Herausforderer. Spieler-gegen-Spieler-Action (PvP) findet im Ranglisten-PvP statt und bietet Sparringskämpfe mit wertvollen Belohnungen. Das Spiel bietet Echtzeitkämpfe mit strategischem Einsatz von Kreaturen und taktischer Kontrolle und sorgt so für ein fesselndes Erlebnis für die Spieler. Der In-Game-Währungs- und Governance-Token in diesem Ökosystem ist $DIG, der auf 8 Milliarden Token begrenzt ist. $DIG hat verschiedene Anwendungsfälle, darunter die Verbesserung von Artefakten, die Verbesserung von Land, den Erwerb von Vermögenswerten, die Beeinflussung von Governance-Entscheidungen und die Verwaltung von Transaktionsgebühren. Das Setzen von $DIG kann VIP-Vorteile für Teilnehmer verschiedener Projekte freischalten, und Spieler können $DIG durch verschiedene Aktivitäten im Spiel, Auktionshausverkäufe, Einsätze und den Besitz von Arenen für die Ausrichtung von Veranstaltungen verdienen. Während einige in der Community NFT-Spielen wie „Cloud Castles“ skeptisch gegenüberstehen, warten andere sehnsüchtig auf die Veröffentlichung, da sie es für ein vielversprechendes Projekt im Blockchain-Gaming-Bereich halten.

Weiterlesen

Möchten Sie über Play-to-Earn Spiele auf dem Laufenden bleiben?

Melden Sie sich jetzt für unseren wöchentlichen Newsletter an.

Play To Earn Spiele: Beste Blockchain-Spiele Liste für NFTs und Krypto

Play-to-Earn Spiele Liste
Keine VerpflichtungenKostenlos nutzbar